Stamping Techniques 101 – Faux Frames Technique

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Ein paar STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Heute möchten wir euch die Faux Frames Technik zeigen, also einen Rahmen, der eigentlich keiner ist.

Stamping Techniques 101 Logo

Meine Karte diesen Monat ist die Geburtstagskarte für meinen Papa. Der hatte vorgestern Geburtstag und bekommt Heißluftballons (jedenfalls auf seiner Karte). Die Ballons sind echt spitze! Ich habe sie im Paket gekauft, da spart man immer 10% im Vergleich zum einzeln kaufen. Und das sind dann eigentlich auch schon alle Produkte, die ich hier verwendet habe: das Stempelset Abgehoben (für Spruch und den gestempelten Heißluftballon) und die dazu passenden Thinlits In den Wolken (für den ausgestanzten Ballon).

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Faux Frames - Geburtstagskarte - Abgehoben - Thinlits In den Wolken

Inzwischen benutze ich bei den filigranen Thinlits nur noch die Präzisionsplatte für die Big Shot und danach das kleine Bürstchen mit der Schaumstoffplatte. Ich glaube das empfiehlt STAMPIN‘ UP! auch so, aber man kann den Ballon natürlich auch ohne diese Hilfsmittel ausstanzen.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Faux Frames - Geburtstagskarte - Abgehoben - Thinlits In den Wolken

Den Ballon im Hintergrund und den Spruch habe ich mit Taupe – also passend zur Farbe der Basiskarte – gestempelt und den Rahmen habe ich mit Lineal und Marker aufgezeichnet. Ich mag es immer, wenn ein klein wenig Abstand zwischen dem Motiv oder dem Text und diesem „unechten“ Rahmen ist. Das mach ich auch immer pi mal Daumen, wie ihr seht ist der Abstand demnach auch nicht immer komplett gleich. Aber man könnte den Strich auch bis direkt ans Motiv/Text laufen lassen.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Faux Frames - Geburtstagskarte - Abgehoben - Thinlits In den Wolken

Zum Aufkleben des filigranen Ballons würde ich den Präzisionskleber empfehlen. Das ist Flüssigkleber mit einer ganz feinen Spitze, und so kann man ihn ganz einfach und vor allem ohne Sauerei auf die feinen Linien des Ballons aufbringen. Snail oder Mehrzweckkleber geht natürlich auch, das klappt bei mir nur leider nie ohne die erwähnte Sauerei. Falls doch mal was schiefgeht, gibt es zur Not aber ja auch den Klebemittelentferner.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern? Bei Michelle Last geht es weiter.

Stamping Techniques 101 Next

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Carmen Sahadat-Morris
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK
Marine Wiplier – France

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 TaupeA4 Taupe
A4 MinzmakroneA4 Minzmakrone
A4 FlüsterweissA4 Flüsterweiss
Stempelkissen TaupeStempelkissen Taupe
Stampin' Write Marker InColorStampin‘ Write Marker InColor
AbgehobenAbgehoben
Thinlits In den WolkenThinlits In den Wolken
Big ShotBig Shot
PräzisionskleberPräzisionskleber
PräzisionsplattePräzisionsplatte
Bürste für Big ShotBürste für Big Shot
KlebemittelentfernerKlebemittelentferner

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 01. März 2017 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag!

Sale-a-bration 2017

Sale-a-bration (SAB) bedeutet vor allem eins: Gratisware! Und ihr habt nicht nur eine sondern sogar drei Möglichkeiten an eben diese Gratisware zu kommen: Für je 60€ Bestellwert bekommt ihr ein Artikel der Sale-a-bration Broschüre gratis. Falls eure Bestellung größer sein sollte, bekommt ihr ab 200€ (wie immer) Shoppingvorteile und ab 275€ den nächsten SAB-Vorteil, nämlich 27€ extra Shoppingvorteile. Aber dann lohnt es sich schon fast als Demo einzusteigen. Da bekommt ihr während der SAB zusätzlich zum regulären Starterset (Ware im Wert von 175€ für den Preis von 129€) noch zwei Stempelsets gratis (Wert egal). Wenn ihr mehr wissen wollt, dann schaut euch Seite 2 und 3 der SAB-Broschüre an oder meldet euch bei mir per Mail {eMail an Heike} oder Telefon.

Sammelbestellung heute Abend

Wie jeden Mittwoch habe ich auch heute wieder eine Sammelbestellung. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte bis 20 Uhr. Danke. Denkt bitte daran, dass ihr euch je 60€ Bestellwert ein Gratis-Artikel aus der Sale-a-bration Broschüre aussuchen dürft. Also gebt mir eure/n Wunschartikel bitte mit an.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 01. Februar 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. März 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

5 Comments on Stamping Techniques 101 – Faux Frames Technique

  1. carmen
    1. Februar 2017 at 3:15 PM (2 Monaten ago)

    Very nice card Heike! Love the colors! Great way of using the thinlits!

    Antworten
  2. Sandi MacIver
    1. Februar 2017 at 7:50 PM (2 Monaten ago)

    Awesome card Heike, I love how you did the overlay with the green balloon, it’s perfect.

    Antworten

2Pingbacks & Trackbacks on Stamping Techniques 101 – Faux Frames Technique

  1. […] – New Zealand Leonie Schroeder – Australia Carmen Sahadat-Morris – Netherlands Heike Vass – Germany Michelle Last – UK Marine Wiplier – France – VOUS ETES ICI […]

  2. […] (you are here) 4. Leonie Schroder – Australia 5. Carmen Sahadat-Morris – Netherlands 6. Heike Vass – Germany 7. Michelle Last – UK 8. Marine Wiplier – […]

Leave a Reply

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: