STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche – einfache Karten

Herzlich Willkommen zum zweiten Tag unserer STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche! Habt ihr gestern schon die beiden Eier gefunden und in unser vorbereitetes PDF eingetragen? Heute bekommt ihr von mir die nächste Zahl zum addieren.

Von mir kommt dieses Jahr nur ein richtig, richtig einfaches Kärtchen. Und weil es so einfach ist, habe ich es in drei Varianten erstellt. :mrgreen: Der Grund für nichts aufwendigeres ist ganz einfach: ich bin der typische Last-Minute-Bastler und als ich so meine Bestände durchging fiel mir auf, dass ich komplett vergessen habe Ostersachen zu bestellen. Das wollte ich immer noch machen, habe es aber (aus welchen Gründen auch immer) irgendwie nie gemacht. Zum Bestellen war es nun aber natürlich zu spät, das Paket wäre nicht mehr pünktlich angekommen.

Was macht man (also ich) da nun? Erstmal eine Runde fluchen, dann überlegen ob man die Teamaktion absagt (um dann festzustellen, dass das nicht mehr geht, weil die Ankündigung schon online war und eigentlich will ich das ja auch nicht), nochmal fluchen und sich selbst verteufeln, warum man immer alles auf den letzten Drücker machen muss, Stempelsets durchgehen und schauen, ob da nicht doch irgendwo… tja, und irgendwo habe ich dann meinen einzigen österlichen Schriftzug in meinem Bestand gefunden. Das Set Frühlingsreigen hat mich gerettet. Und so kann ich euch wenigstens diese drei Karten zeigen.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Ostern - Thinlits Weihnachtliche Worte - Fruehlingsreigen - Delicate Details - SAB - Playful backgrounds

Alles in allem habe ich eigentlich alle drei Karten gleich gestaltet. Einzig die Anordnung auf der Karte bzw. die verwendeten Stempelsets sind ein klein wenig anders. Und weil ich sie so schön finde, habe ich mich nochmal ein wenig mit den bald auslaufenden InColor ausgetobt: Taupe, Melonensorbet, Minzmakrone und Ockerbraun habe ich in Kombi mit Flüsterweiß verwendet.

Hier bei der ersten Karte in Melonensorbet habe ich zusätzlich auch nochmal ein Sale-a-bration (SAB) Set benutzt. Es heißt Delicate Details und ihr habt nur noch heute die Chance es zu bekommen! Enthalten sind fünf tolle Bordüren, die man wirklich für alles mögliche einsetzen kann. Das war eines meiner Lieblingssets während der diesjährigen SAB. Um das vorderste Ei – welche ich mit den ovalen Framelits gemacht habe – kam noch eine kleine Schleife mit der flüsterweißen Kordel. Und damit die Schleife am richtigen Platz bleibt, habe ich sie mit einem kleinen Glue dot befestigt.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Ostern - Thinlits Weihnachtliche Worte - Fruehlingsreigen - Delicate Details - SAB - Playful backgrounds

Meine zweite Karte ist ebenso wie die erste (und auch die dritte) mit den ovalen Framelits, den Thinlits Weihnachtliche Worte und dem Stempelset Frühlingsreigen gemacht worden. Ach, um nicht „Frohe Ostern“, sondern nur das „Ostern“ abzustempeln, habe ich übrigens einen ganz einfachen kleinen Trick verwendet: bevor ich den Stempel in die Farbe getunkt habe, habe ich das „Frohe“ mit etwas Tesa abgeklebt, dann ins Stempelkissen tunken, Tesa abpfriemeln und zum Schluss auf das Papier stempeln.

Bei dieser Karte in Ockerbraun habe ich die Eier nicht nochmal extra bestempelt, sondern habe eine Banderole mit dem Pergamentpapier gemacht, auf das ich den Spruch aufgeklebt habe. Solche filigranen Worte könnt ihr super einfach mit dem Präzisionskleber kleben, da der eine ganz dünne Spitze hat. Das „Ostern“ habe ich erst gestempelt und dann mit dem klassischen Etikett ausgestanzt. Hier wollte ich keine Schleife machen, aber so ganz „nackt“ mag ich es auch nicht. Also kamen zum Schluß noch ein paar Strasssteinchen auf die Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Ostern - Thinlits Weihnachtliche Worte - Fruehlingsreigen - Delicate Details - SAB - Playful backgrounds

Bei meiner letzten Karte in Minzmakrone habe ich die Eier mit dem Set Playful Backgrounds bestempelt. Die Schleife habe ich aus dem wunderhübschen bestickten Satinband gemacht und auch wieder mit einem Glue dot befestigt. Ich finde das Band ist super: genau die richtige Breite und schön weich, so dass es sich toll binden lässt.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Ostern - Thinlits Weihnachtliche Worte - Fruehlingsreigen - Delicate Details - SAB - Playful backgrounds

Falls ihr die Eier der letzten Tage noch nicht gefunden habt, dann könnt ihr in meinem Blogpost von vor ein paar Tagen nochmal die Übersicht mit allen Teilnehmern sehen und nochmal suchen gehen. Morgen könnt ihr das nächste Ei bei Frieda finden. Es lohnt sich alle Eier zu finden, denn es winken tolle Gewinne!

Wo ist mein Ei versteckt?

Wollt ihr wissen, wo ihr nach meinem Ei suchen könnt? Dann gebe ich euch den Tipp einmal nach meinem wunderbaren Team zu sehen. 😉

Ohne Spielregeln geht es nicht…

Aber unsere Spielregeln sind ja recht einfach: vom 29.03. bis 14.04.2017 gibt es bei 17 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Ostern zu sehen. Eure Aufgabe bei der Eiersuche ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln. Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besucht. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das „Ei“ befindet. Das kann – muss aber nicht – direkt im Beitrag sein. Oder eben überall sonst auf dem Blog. Am Schluss müsst Ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Wir sind 17 Team-Mitglieder, somit müsst ihr 17 Eier auf 17 Blogs suchen. Die Lösungszahl könnt Ihr bis zum 23.04.2017, 23:59 Uhr an eine der 17 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken. Und unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.

Mit diesem PDF zum ausdrucken behaltet ihr den Überblick wer welche Zahlen auf seinen Eiern hatte. So müsst ihr nicht jeden Tag neu rechnen.

Gewinne von uns für euch

Wir haben uns für euch natürlich auch tolle Preise überlegt. Besonders toll: die Gewinne sind gleichwertig, es gibt also keinen ersten, zweiten und dritten Platz, sondern drei gleich tolle Gewinne. Und jeder Gewinner bekommt noch eine kleine Überraschung aus dem Jahreskatalog 2017-2018 zusätzlich dazu!

  • Stempelset Swan Lake + Überraschung
  • Stempelset Love Sparkles + Überraschung
  • Stempelset Durch die Gezeiten + Überraschung

Dann drücke ich euch allen die Daumen und hoffe, ihr findet alle Eier, somit auch alle Zahlen und könnt dann auch die richtige Lösungszahl ermitteln. Wie gesagt, ich drücke die Daumen, aber soooo schwer ist das alles ja nicht.

Sammelbestellung am 05.04.2017

Meine nächste Sammelbstellung ist kommenden Mittwoch. Sagt einfach Bescheid, wenn ich euch was mitbestellen kann.

Workshop am 30. April 2017

Einmal im Monat veranstalte ich einen Workshop hier bei mir in Markdorf. Normalerweise ist das der erste Sonntag im Monat, den Mai-Workshop ziehe ich aus privaten Gründen eine Woche nach vorne. Somit findet er schon am 30.04. statt. Ich würde mich freuen, wenn auch ihr dabei seid. Es sind noch Plätze frei, also schaut gern in euren Kalendern nach, ob ihr kommen wollt/könnt.

Sale-a-bration 2017

Nur noch heute (!) und die schönste Zeit des STAMPIN‘ UP! Jahres ist schon wieder vorbei. Falls ihr noch Wünsche habt, dann ist es also nur noch heute besonders günstig etwas zu bestellen, weil ihr je 60€ Bestellwert einen Gratisartikel auswählen könnt. Aber nicht nur das. Wenn ihr euch schon mal überlegt habt selbst als Demo einzusteigen, dann rate ich euch, dies JETZT zu machen. Es ist ziemlich sicher, dass es während des restlichen Jahres kein so gutes Einsteiger-Angebot mehr gibt. Ihr zahlt nämlich die regulären 129€ für euer Starterset, dürft euch frei wählbare Ware im Wert von bis zu 175€ aussuchen und bekommt als SAB-Goodie noch zwei Stempelsets (Wert egal) gratis obendrauf. Lohnt sich oder? Bei Fragen, meldet euch einfach bei mir oder meldet euch mit dem Online-Formular gleich direkt an.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 05. April 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. April 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

14 Comments on STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche – einfache Karten

  1. Christa D.
    31. März 2017 at 12:34 PM (5 Monaten ago)

    Hallo an den Bodensee
    Leider kann ich die PDF – Datei nicht öffnen. Eiersuche habe ich gestartet. Finde die Idee richtig gut. Ich lerne SU-Demonstratorinnen und ihre Sachen kennen und bin begeistert. LG Christa

    Antworten
    • born2stamp
      31. März 2017 at 1:49 PM (5 Monaten ago)

      Hallo zurück…
      hm, was funktioniert denn nicht? Bei mir öffnet es sich nämlich – auch wenn es recht lang dauert weil die Datei so groß ist. Hab weiterhin viel Spaß beim Eier suchen!
      LG Heike

      Antworten
  2. scrapkat
    31. März 2017 at 1:29 PM (5 Monaten ago)

    Sehr schöne Kartenvariationen. Ich mag so schlichte Kärtchen, die schnell und einfach von der Hand gehen sehr gern 🙂 Mein Favorit von den 3en ist die in melonensorbet

    Gruß scrapkat

    Antworten
    • born2stamp
      31. März 2017 at 1:50 PM (5 Monaten ago)

      Danke! Ja, ich mag CAS auch total gern. 🙂
      LG Heike

      Antworten
  3. Gerlinde
    1. April 2017 at 3:18 PM (5 Monaten ago)

    Hallo Heike,
    das sind sehr schöne Kärtchen – und dann noch schnell gemacht. Perfekt!
    LG Gerlinde

    Antworten
  4. Yvonne W.
    3. April 2017 at 7:28 AM (5 Monaten ago)

    Alle drei Karten gefallen mir sehr gut. Und das sie sozusagen „Last Minute“ entstanden sind, sieht man ihnen nicht an ;).

    LG
    Yvonne W.

    Antworten
  5. Sandra/Stempelklecks
    3. April 2017 at 6:00 PM (5 Monaten ago)

    Hallo Heike,
    also mir gefallen deine Last-Minute-Karten. Mein Favorit wäre aber die Letzte in Minzmakrone.
    Lieben Gruß Sandra

    Antworten
  6. Kerstin
    21. April 2017 at 11:34 PM (4 Monaten ago)

    Hallo liebe Heike, ich habe 100 gezählt.
    Mir gefällt das Stempelset „Durch die Gezeiten“ am besten. Dir noch ein schönes Wochenende!!
    Liebe Grüße Kerstin K.

    Antworten
    • born2stamp
      24. April 2017 at 9:18 AM (4 Monaten ago)

      Liebe Kerstin,
      danke für’s Mitmachen! Hab Dich schon bei den richtigen Lösungen eingetragen und wünsch Dir ganz viel Glück bei der Auslosung!
      LG Heike

      Antworten

5Pingbacks & Trackbacks on STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche – einfache Karten

  1. […] 30.03.17 – Anja – https://bastelanja.wordpress.com Fr 31.03.17 – Heike – http://www.born2stamp.com/ Sa 01.04.17 – Frieda – https://stempelkreativ.wordpress.com// So 02.04.17 – […]

  2. […] alle Freunde der Ostereiersuche sei noch erwähnt, dass ihr heute bei Heike ein Ei suchen könnt und dass morgen Frieda mit einer tollen Idee an der Reihe […]

  3. […] Ostereier-Suche. Gestern gab es bei Anja etwas schönes zu bestaunen und heute könnt Ihr Euch bei Heike Ideen holen. Ganz wichtig, vergesst nicht täglich nach dem versteckten Ostereier auf dem Blog der […]

Leave a Reply

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: