Archive of ‘3×3″ Karte’ category

IN{K}SPIRE_me #323 – Freude im Advent

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #323. Diese Woche geht es rund… Und zwar wortwörtlich. ela hat sich nämlich diesen ganz besonderes (runden) Sketch ausgedacht.

STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me #323

Ich persönlich mag solche runden Karten eigentlich gar nicht, deshalb wurde es bei mir auch nur ein klitzekleines Mini-Kärtchen, welches ich zur Not auch als Geschenkanhänger verwenden könnte. 😆 Zusätzlich war es ganz nett, um das Stempelset Freude im Advent noch auszuprobieren. Das habe ich nun seit ein paar Tagen hier zuhause. Wenn ihr das hübsche Set auch noch haben wollt, dann habt ihr noch ein paar Tage Zeit. Bis Ende Oktober bekommt ihr es GRATIS zu jeder Bestellung (egal ob Einzel- oder Sammel- oder Workshopbestellung) die den Wert von 350€ übersteigt.

Ausgestanzt habe ich den flüsterweißen Farbkarton mit dem größten Kreis der Stickmuster Framelits und dann mit dem goldenen Glitzerpapier hinterlegt. Das kann man mit den Kreis Framelits ausstanzen, da sind nämlich auch Wellenkreise dabei.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Weihnachtskarte - Freude im Advent - Glitzerpapier - Paillettenband

Hier könnt ihr die Kerzen nochmal genauer erkennen. Das sind insgesamt fünf verschiedene Stempel. Zum einen die Umrisse (der Kerzen und der Flammen), zum anderen der innere Teil der Flammen und der innere Teil der Kerzen. Bei den Kerzen sind das zwei Stempel. Da kann man also ziemlich viele unterschiedliche Kombis ausprobieren. Könnte mir zum Beispiel die Kerzen auch gut mit den neuen Stampin‘ Blends vorstellen. Wie ihr seht, habe ich aber nur gestempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Weihnachtskarte - Freude im Advent - Glitzerpapier - Paillettenband

Auch der Spruch  stammt aus dem Set Freude im Advent. Eine hübsche Schriftart ist das, finde ich! Und zusätzlich finde ich toll, dass der Spruch eher klein ist, so passt er recht gut eigentlich überall hin. Das Paillettenband habe ich mit ein paar Glue dots befestigt. Wenn ihr die Glue dots zwischen den Fingerspitzen etwas zusammenrollt, könnt ihr gut auch solche schmalen, kleinen Dinge festkleben. Bei der Schleife habe ich geschummelt. Die ist einfach nur hingelegt und dann mit dem goldenen Garn Metallic-Flair so festgebunden, dass es wie eine Schleife aussieht. Das Garn sieht man gar nicht wirklich, aber die Schleife ist trotzdem schön klein und gar nicht klobig.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Weihnachtskarte - Freude im Advent - Glitzerpapier - Paillettenband

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Stampin‘ Blends

Wie ich oben schon erwähnt habe, gibt es bald – ganz bald, nämlich ganz genau ab dem 01. November 2017 die Stampin‘ Blends. Letzte Woche hatte ich euch ja schon ein bisschen was darüber erzählt. Ihr bekommt sie einzeln oder auch im Doppelpack. Und zusätzlich könnt ihr noch ein Kreativset bzw. auch ein Stempelset bestellen. Beide Produkte passen super zu den neuen Stiften. Wenn ihr mehr erfahren wollt, dann meldet euch gern bei mir.

Freude im Advent

Auch oben schon erwähnt habe ich ja mein heute benutztes Stempelset: Freude im Advent. och bis 31. Oktober 2017 könnt ihr es euch sichern wenn eure Bestellung (egal ob Einzelbestellung oder ob ihr euch mit Freundinnen zu einer Sammelbestellung zusammentut) 350€ überschreitet. Denn dann bekommt ihr das hübsche Set GRATIS zu eurer Bestellung dazu. Auch hier könnt ihr euch für weitere Infos natürlich gern bei mir melden.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 01. November 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 26. November 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #261 – Durch die Blume

Herzlich Willkommen zu unserer 261. IN{K}SPIRE_me Challenge! Die drei Kreise aus folgendem Sketch kommen von Kirstin. Ob ihr nun Kreise, Quadrate, Ovale oder auch Blumen bzw. sonstigen Kram verwendet ist ganz euch überlassen, aber es sollten drei Elemente sein…

Wie ihr seht, habe ich mich für die Blumen aus dem wunderbaren Set Durch die Blume entschieden. Ich bin mir grad nicht so ganz sicher, ob es nicht vielleicht Framelits für die Blüten gibt (und ob ich die dann wahrscheinlich sogar habe), ich habe die Blüten jedenfalls mit der Papierschere ausgeschnitten (falls es wirklich Framelits gibt…. herrjeh wie doof von mir!)

born2stamp STAMPIN' UP! - Durch die Blume - Designer-Grusselemente - besticktes Satinband

Den Spruch findet ihr im Set Designer-Grußelemente, ich habe ihn in Calypso gestempelt. Habt ihr schon bemerkt, wie oft ich das in letzer Zeit nutze? Ein wirklich tolles Set, dass ich richtig, richtig gerne mag.

born2stamp STAMPIN' UP! - Durch die Blume - Designer-Grusselemente - besticktes Satinband

Die kleine Schleife habe ich mit dem bestickten Satinband in Aquamarin gemacht. Ich mag so kleine Schleifen ja, finde es aber i.d.R. recht schwer eine schöne Schleife hinzubekommen. Ein paar Tricks habe ich euch somit im How to… Schleifen binden {klick} verraten, In der Regel geht es nämlich eigentlich (!)  ganz einfach, eine schöne Schleife hinzubekommen. Tja, eigentlich…

born2stamp STAMPIN' UP! - Durch die Blume - Designer-Grusselemente - besticktes Satinband

Hier seht ihr nochmal die Blütenblätter etwas genauer. Ich habe die Blütenstempel auch ausgeschnitten und mit Dimensionals auf die Blätter aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! - Durch die Blume - Designer-Grusselemente - besticktes Satinband

Ihr Lieben, es freut uns immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und hochladen! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Gutscheine der Juli-Aktion einlösen

Letzten Monat konntet ihr je 60€ Einkaufswert Gutscheine sammeln. Nun ist die Zeit sie einzulösen… Falls ihr Gutscheine habt und per eMail bei mir bestellt, dann möchte ich euch bitten, dass ihr mir am besten direkt den Code mitschickt. Bitte vergesst eure Gutscheine nicht! Es lohnt sich schliesslich 6€ (oder auch mehr) zu sparen…

Exklusives Stempelset Wald der Worte

Falls ihr das exklusive und nur noch im August erhältliche Stempelset Wald der Worte bestellen möchtet, dann meldet euch gern bei mir. Das Set ist wahnsinnig vielseitig, ic bin demach schon jetzt gespannt, was ihr damit alles zaubern werdet…

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 10. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Oktober 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

How to… STAMPIN‘ UP! Kartenmaße

Herzlich Willkommen zu einem weiteren How to… von Tina und mir. Dieses Mal versuche ich euch das Standard Kartenmaß bzw. die Kartenmaße etwas näher zu bringen. Im How to… Bereich wollen euch Tina und ich alle zwei Wochen Kleinigkeiten erklären oder zeigen, die das schönste Hobby der Welt einfacher machen (könnten). Manchmal ist das eine Anleitung, manchmal eine bestimmte Technik und manchmal die Vorstellung eines Produkts.

Wie gesagt, heute geht es bei mir um die gängigsten Kartenmaße. Oft werde ich bei meinen Workshops nämlich danach gefragt, wie „groß die Karten nun nochmal sind“. 🙂 Nichts leichter als das, hier ein kleines Tutorial… Alles in allem ist es aber egal wie groß eure Karten sind. Im Prinzip seid ihr da ja komplett frei und könnt tun und lassen was ihr wollt. Einzig und allein beim Verschicken müsst ihr aufpassen. Da wird es bei zu kleinen bzw. zu großen Karten teurer weil die Umschläge dann ein Sondermaß haben.

How to... Kartenmaße

In der Regel mache ich selbst nicht nur die Kartenvorderseiten, sondern Klappkarten. Falls ihr nur die Kartenfront machen wollt, müsst ihr die folgenden Maße nur halbieren. Alle Karten, die ich euch nun zeigen werde, könnt ihr aus einem Bogen DIN A4 selbst machen. Ihr braucht dazu lediglich den Papierschneider und ggfls. das Falzbein.

Klappkarten in A6

Bei Karten in A6 könnt ihr aus einem DIN A4 Bogen (welcher 21 x 29,7 cm groß ist) genau zwei Basiskarten machen. Ihr schneidet entweder längs mittig oder quer mittig und habt so zwei mögliche Varianten:

  • eine Karte in A6 hochkant

Euer Farbkarton ist 10,5 x 29,7 cm groß und gefalzt wird in der Mitte (bei 14,85 cm) so dass eure Kartenfront 10,5 x 14,85 cm groß ist. Ich mag es wenn der Falz – wie bei meinem Bild unten – oben ist, somit sehen so auch die meisten meiner Karten aus. Ihr könnt die Karte aber natürlich auch so gestalten, dass der Falz an der Seite ist.

  • eine Karte in A6 quer

Bei der Karte in A6 quer wird der DIN A4 Farbkarton einfach in die andere Richtung mittig durchgeschnitten. Der Farbkarton ist demnach 14,85 x 21 cm groß und gefalzt wird bei 10,5 cm so dass eure Kartenfront ebenso 14,85 x 10,5 cm groß ist. Bei mir ist auch hier der Falz in der Regel oben (siehe Bild unten) und nicht seitlich. Aber auch hier seid ihr natürlich nicht gebunden und könnt den Falz auch seitlich machen, dann ist es eine Hochkant-Karte.

How to... Kartenmaße

Im Prinzip waren das die ersten vier Möglichkeiten: A6 hochkant mit Falz oben, A6 hochkant mit Falz seitlich, A6 quer mit Falz oben und A6 quer mit Falz seitlich. Das ist auch die Kartenform, die ihr hier bei mir auf born2stamp am häufigsten seht. Ich persönlich finde sie am praktischsten, da dieses Kartenmaß auch am einfachsten und günstigsten zu verschicken ist. Zudem finde ich es klasse, dass man bei DIN A4 Bögen keinen Verschnitt hat, man bekommt genau zwei Kartenrohlinge aus einem A4 Bogen. (da spricht der kleine Geizhals in mir…)

Klappkarten in DIN lang

Bei Karten in DIN lang ist die Kartenvorderseite 21 x 10,5 cm groß. Wenn ihr Klappkarten in DIN lang aus DIN A4 oder 12 x 12″ Bögen selbst machen wollt, habt ihr demnach nur die Möglichkeit den Falz auf die lange Seite zu machen. Hierzu schneidet ihr euren Farbkarton auf 21 x 21 cm zu und falzt in der Mitte. Für Klappkarten in DIN lang mit Falz auf der kurzen Seite reicht ein Bogen DIN A4 oder 12 x 12″ leider nicht aus. Ihr bräuchtet Farbkarton mit den Maßen 42 x 10,5 cm welchen ihr bei 21 cm falzt. Mir persönlich würde der Falz an der kurzen Seite ja besser gefallen als an der langen, aber dazu bräuchte man eben größere Bögen Papier.

How to... Kartenmaße

Alles in allem finde ich (!) ist DIN lang etwas edler als die A6 Karten. Ich nutze DIN lang somit häufiger für Gutscheine oder „besondere“ Karten.

Quadratische Karten

Quadratische Karten finde ich etwas schwierig, weil ich ehrlich gesagt gar nicht genau weiß wie die gängigen Briefumschlagmaße hierfür sind. Von 12 x 12 cm bis 22 x 22 cm, teilweise auch noch größer, findet man irgendwie alles. Scheint also auch so ziemlich alles zu gehen und trotzdem „Standard“ zu sein. :mrgreen: Vielleicht kennt sich ja auch jemand von euch etwas genauer aus und kann mich aufklären?

Ich selbst mache quadratische Karten meist in den Größen 3 x 3″ (das sind etwa 7,6 x 7,6 cm), in 10 x 10 cm oder 14,85 x 14,85 cm. Manchmal auch irgendwas dazwischen. Aber da ich quadratische Karten in der Regel nicht verschicke ist das auch nicht weiter schlimm und die Größe ziemlich egal. Das Papierformat für die oben genannten Größen ist demnach 7,6 x 15,2 cm bzw. 10 x 20 cm bzw. 14,85 x 29,7 cm. Jeweils mittig gefalzt.

How to... Kartenmaße

Falls ihr Umschläge zuhause habt, dann achtet darauf, dass eure Karten immer (!) etwas kleiner sind als eure Umschläge, sonst wird es beim Eintüten problematisch und ihr bekommt die Karte nicht in den Umschlag rein. Für einen 12 x 12 cm Umschlag würde ich die Karte z.B. maximal 11,5 x 11,5 cm groß machen.

Einzelne Lagen bzw. Mattungen

Oft habt ihr auf den Kartenvorderseiten noch verschiedene Lagen, die die Karte interessanter machen (können). Auch hier seid ihr ganz frei, wie genau ihr diese Lagen anordnet bzw. wie groß diese sind. Ich persönlich gehe in der Regel in 0,5 cm Schritten vor. Meine Lage ist also 0,5 cm (oder 1 cm oder 1,5 cm oder …) weniger breit und entsprechend weniger hoch als die Kartenvorderseite. Wenn ich diese Lage noch matten möchte, dann ist die Mattung meist 0,3 cm größer (in Breite und Höhe) als die Lage.

How to... Kartenmaße

Anbei die genauen Maße für die Lagen und deren Mattung, welche ich bei meinem Bild oben genutzt habe.

Beispiel:

Kartenmasse Lagen MattungWie auch beim Kartenformat könnt ihr natürlich auch hier alle anderen Maße nehmen. Die oben genannten (außer die der blauen Karte, weil mir der savannefarbene Rand zu klein ist) nutze ich persönlich einfach nur recht häufig.

Passende Umschläge

Im Handel bekommt ihr natürlich jede Menge Umschläge in unterschiedlichen Größen. STAMPIN‘ UP! hat z.B. welche in Flüsterweiß bzw. Savanne (das ist eine Packung mit Grußkärtchen in der Größe 12,7 x 8,9 cm und dazu passenden Umschlägen in der Größe 13 x 9,2 cm), in C6 in Flüsterweiß bzw. Vanille (11,4 x 16,2 cm) und mittelgroße Umschläge in Savanne bzw. transparent (14,6 x 11,1  cm). Falls ihr selbst basteln mögt, könnt ihr das für jedes beliebige Format mit dem Envelope Punch Board machen. Hier solltet ihr nur aufpassen welche Marke ihr draufklebt. Wenn etwas nicht der Standardgröße entspricht und zu klein oder zu groß oder zu schwer ist, dann kostet es in der Regel etwas mehr Porto.

Falls ihr noch Fragen habt, dann schreibt Tina oder mir gerne eine eMail oder ruft an! Unser nächstes How to… könnt ihr in zwei Wochen wieder bei Tina bewundern… Ich weiß selbst noch nicht, um was es gehen wird, aber bin sicher, dass es sich lohnt wenigstens mal einen kurzen Blick reinzuwerfen. 😉

Ihr Lieben, habt einen wunderbaren Wochenstart und genießt das tolle Wetter so gut es geht!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 27. Juli 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. August 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRATION Week – Foxy und seine Freunde

Jippieh jippieh yeah… Ab heute bis zum 01. Juli könnt ihr euch bei uns im Team wieder massenhaft Inspirationen, Projekte und kleine Kleinigkeiten zum neuen STAMPIN‘ UP! Jahreskatalog anschauen. Zudem gibt es auch jeden Tag etwas zu gewinnnen!

Den Anfang machen Chrissy und ich. Sie stellt euch die Popcornschachtel vor und ich möchte euch zeigen was ihr (unter anderem) mit dem Stempelset Foxy Friends und der dazu passenden Fuchs-Stanze so alles anstellen könnt. Somit habe ich ein kleines Set aus 6 Karten für euch.

born2stamp STAMPIN' UP! - INKSPIRATION Week JHK 2016-2017 - Foxy Friends - Stanze Fuchs - Leinenband Minze

Den Anfang macht das süße Rehkitz. Proppenvoll mit Liebe ist es. Der Spruch stammt übrigens aus dem Set Glasklare Grüße. Den ganzen Rest findet ihr in Foxy Friend. Die Herzchen und Zweige habe ich mit der Schere ausgeschnitten und mit Glue Dots auf der Karte befestigt. Das Band in Minzmakrone ist getackert.

born2stamp STAMPIN' UP! - INKSPIRATION Week JHK 2016-2017 - Foxy Friends - Stanze Fuchs - Leinenband Minze

Beim Fuchs geht es weiter. Hier sind wirklich alle Stempel aus dem Foxy Friends Stempelset. Bäume und Baumstamm muss man leider ausschneiden (dazu gibt es keine Stanze oder Framelits), aber eigentlich geht das ja recht schnell…

born2stamp STAMPIN' UP! - INKSPIRATION Week JHK 2016-2017 - Foxy Friends - Stanze Fuchs - Leinenband Minze

Das Stinktier sagt auch noch kurz Hallo.

born2stamp STAMPIN' UP! - INKSPIRATION Week JHK 2016-2017 - Foxy Friends - Stanze Fuchs - Leinenband Minze

Gefährlicher wird es beim Tiger. Wobei der mit der Schleife eher wie eine kleines, zahmes Kätzchen aussieht. :mrgreen: Wer weiß… wer weiß…

born2stamp STAMPIN' UP! - INKSPIRATION Week JHK 2016-2017 - Foxy Friends - Stanze Fuchs - Leinenband Minze

Der Waschbär ist glaube ich mein Favorit – nicht unbedingt die Karte, aber das Tier ist einfach zu putzig.

born2stamp STAMPIN' UP! - INKSPIRATION Week JHK 2016-2017 - Foxy Friends - Stanze Fuchs - Leinenband Minze

Und zum Schluß habe ich noch einen Braunbären für euch. Das Braun sieht richtig dunkel aus und man erkennt die Augen kaum, aber das muss so. 😆 Auch hier sind wieder alle Stempel aus dem Set Foxy Friends. Die Pilze mag ich ja auch sehr!

born2stamp STAMPIN' UP! - INKSPIRATION Week JHK 2016-2017 - Foxy Friends - Stanze Fuchs - Leinenband Minze

Wie gesagt, Chrissy zeigt euch eine tolle IN{K}SPIRATION mit der Popcornschachtel. Hüpft schnell rüber und schaut es euch an…

Wollt ihr was gewinnen?

Bei mir gibt es aber erst noch was zu gewinnen. Und zwar habe ich bei jeder der gezeigten Karten oben das Leinenband in Minzmakrone benutzt. Ich mag es sehr und somit möchte ich einem von euch eine (natürlich noch komplett volle) Rolle schenken.

Wenn ihr gewinnen wollt, dann müsst ihr Lose sammeln:

In den Lostopf hüft ihr folgendermassen

  • 1 Los für ein Kommentar unter diesem Beitrag
  • 1 Los für den Hinweis auf unsere IN{K}SPIRATION Week in der Sidebar eures Blogs (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrags mit Hinweis auf unsere IN{K}SPIRATION Week (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen 21.06.2016 um 23:59 Uhr.

Ich wünsche euch allen ganz viel Glück!

Und so geht’s bis 01. Juli weiter

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 22. Juni 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. Juli 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Bloghop zum STAMPIN‘ UP! Herbst-/Winterkatalog 2015

Herzlich Willkommen zu unserem teaminternen Bloghop zum Herbst-/Winterkatalog 2015. Unser Thema ist dieses Mal nicht nur einfach ein Bloghop, sondern etwas spezifischer Lieblingsstücke. Tja, und das hat es für mich wirklich schwer gemacht, denn es gibt so viele tolle Artikel in diesem Herbst-/Winterkatalog. Ich war gleich beim ersten Mal durchschauen total begeistert, was ja eher schlecht ist… weil es ein Riesenloch im Geldbeutel hinterlässt. :mrgreen:

Vielleicht fragst Du Dich was ein Bloghop überhaupt ist? Dann hier eine kleine Erklärung: knapp über 20 Mädels aus unserem Team haben zum obigen Thema etwas gebastelt. Wir alle stellen heute – also am 04. September 2015 – um 8 Uhr unser Projekt online. Jeweils mit einem Link zum Blog vorher (back) und einem zum Blog danach (next). Es ist nun also egal bei welchem Blog ihr startet, ihr werdet einfach einmal im Kreis geleitet und kommt am Schluss wieder bei dem Blog, bei dem ihr gestartet seid, an. Ihr müsst also nur ein bisschen Zeit mitbringen und habt über 20 In{k}spirationen zum neuen Katalog. Toll oder? Links zu allen teilnehmenden Blogs habe ich euch am Ende des Blogposts trotzdem mal aufgeschrieben.

Wenn Du nicht hier gestartet bist, dann kommst Du wahrscheinlich von Annemarie, die euch mit Sicherheit ein Hammerprojekt gezeigt hat (ich habe es noch nicht gesehen, somit muss ich nachher erstmal selbst durch den Bloghop durchhüpfen)

Ich habe es mir sehr schwer getan mit der Auswahl des Lieblingsstücks. Um ehrlich zu sein, kann ich gar nicht genau sagen, ob nun wirklich genau dieses Stempelset mein Lieblingsstück ist. Es heißt Fröhliche Stunden und ihr findet es auf Seite 11. Dazu sind auch noch die passenden Framelits Trautes Heim erhältlich (die ich bei meinem Projekt allerdings nicht verwendet habe). Es ist definitiv ein ganz tolles Set, aber es gibt ja auch noch so viele andere tolle im neuen Herbst-/Winterkatalog. Für eins muss man sich ja aber entscheiden…

Demnach ein paar kleine Minikärtchen, die ich damit gemacht habe.

born2stamp STAMPIN' UP! Minikarten - Herbst - Winter - Bloghop - Frohliche Stunden - Aquapainter - Aquarellpapier

Fangen wir mit der ersten Herbstkarte an. Die Basis ist aus einem Stückchen Farbkarton in Waldmoos. Darauf habe ich das bestempelte und bemalte Aquarellpapier geklebt, das ich an den Seiten etwas angeraut habe. Hierfür gab es bei STAMPIN‘ UP! mal ein kleines Werkzeug (was ich echt cool finde), aber welches aus dem Sortiment genommen wurde. Ich bin mir aber sicher, dass ihr es irgendwo anders auch kaufen könntet. Das sieht im Prinzip aus wie ein kleiner Pizzaschneider, der eine Kunststoffhülle hat, bei der immer wieder der Kunststoff unterbrochen ist. Hm schwer zu erklären. Jedenfalls schaut in regelmässigen Abständen das Messer raus und das könnt ihr über den Rand des Papiers schrubbern.

born2stamp STAMPIN' UP! Minikarten - Herbst - Winter - Bloghop - Frohliche Stunden - Aquapainter - Aquarellpapier

Die schönen Farbverläufe bekommt ihr total gut mit den Aquapaintern hin. Dazu könnt ihr euch auch gern das letzte How to… meiner lieben Freundin Tina und mir anschauen. Da habe ich die Mischstifte, die Aquapainter und die Stampin‘ Write Marker „ausprobiert“. Hier habe ich nur den Aquapainter benutzt. Selbst für die Kürbisse und die Blätter ging das relativ gut.

born2stamp STAMPIN' UP! Minikarten - Herbst - Winter - Bloghop - Frohliche Stunden - Aquapainter - Aquarellpapier

Auch meine nächste Karte ist eine für den Herbst. Hier habe ich versucht, diese besondere Stimmung und die tollen Farben im Herbst zu erreichen. Also toller blauer Himmel und einfach nur buntes Herbstlaub, das durch die Sonne strahlt. Für die Blätter habe ich die Schneeflocken in unterschiedlichen Farben wie Farngrün, Currygelb oder Kürbisgelb eingefärbt und querbeet über Boden bzw. Baum gestempelt. Beim Baum ist das ganz gut gelungen.

born2stamp STAMPIN' UP! Minikarten - Herbst - Winter - Bloghop - Frohliche Stunden - Aquapainter - Aquarellpapier

Ich vermute, beim Boden hätte ich noch was anderes als Untergrund nehmen sollen. Und gerade fällt mir auf, dass ich vergessen habe, die Vögel einzufärben. Wo war ich da mit meinem Kopf?

born2stamp STAMPIN' UP! Minikarten - Herbst - Winter - Bloghop - Frohliche Stunden - Aquapainter - Aquarellpapier

Nun wird es etwas gruseliger. 😉 Bei der Halloweenkarte habe ich es ganz clean gehalten. Das tolle Spinnennetz in die eine Ecke und das „Buh!“ auf ein Fähnchen in Kürbisgelb musste reichen. Mit den kleinen Fingerschwämmchen habe ich das anthrazitgraue Papier an den Rändern noch etwas (auch in anthrazit) eingefärbt. So entsteht der nicht ganz unifarbene Hintergrund. In echt sieht das noch etwas besser aus, weil man da besser sieht, dass eigentlich nur die Ränder eingefärbt sind. Hier sieht es ja eher nach dem kompletten Papier aus. Wenn ihr immer von außen nach innen mit dem Schwämmchen streicht – und zwar beginnend noch vor dem Farbkarton – dann gibt es meiner Meinung nach die besten Ergebnisse.

born2stamp STAMPIN' UP! Minikarten - Herbst - Winter - Bloghop - Frohliche Stunden - Aquapainter - Aquarellpapier

Die Spinne, die sich am Netz runterseilt ist doch süß oder?

born2stamp STAMPIN' UP! Minikarten - Herbst - Winter - Bloghop - Frohliche Stunden - Aquapainter - Aquarellpapier

Die Winterkarte gefällt mir persönlich am besten. Liegt aber vielleicht auch daran, dass Herbst und Halloweenkarten bei mir nicht so recht Verwendung finden. Sowas verschicke ich eigentlich nie. Hier bei der Winterkarte habe ich jedenfalls die Bäume in Marineblau gestempelt, mit dem Aquapainter den Boden in Himmelblau ein kleines mini-bißchen eingefärbt, die Schneeflocken (auch in Himmelblau) tanzen lassen und dann noch 2-3 Strasssteinchen aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Minikarten - Herbst - Winter - Bloghop - Frohliche Stunden - Aquapainter - Aquarellpapier

Damit die Schneeflocken nicht immer gleich aussehen, müsst ihr den Stempel nach jedem Abdruck einfach ein klein wenig drehen und schon sieht es eher zufällig aus.

born2stamp STAMPIN' UP! Minikarten - Herbst - Winter - Bloghop - Frohliche Stunden - Aquapainter - Aquarellpapier

Dann hoffe ich, dass euch meine kleinen Mini-Kärtchen gefallen haben. Wie schon erwähnt geht es zurück zu Annemarie. Weiter kommt ihr zu Janine, die euch die Edgelits Schlittenfahrt mit dem Stempelset Leise rieselt zeigen wird.

                       

Anbei noch alle teilnehmenden Team-Mädels:

Ich hoffe, ihr hattet viel Spaß bei unserem Bloghop und schaut mal wieder rein! Habt ein wunderbares Wochenende!

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 06. September 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

 

Ach herrjeh sind die süß!

Habt ihr schon die kleinen „Viecher“ im Set Zum Nachwuchs entdeckt? Sind die nicht einfach nur goldig? Halt einfach total süß. Vor allem das Reh hat es mir angetan. Aber auch Katze und Hase finde ich echt toll. Also mussten die drei auf die kleinen Minikärtchen, die wir beim letzten Workshop gemacht haben.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Zum Nachwuchs - Puenktchen-Spitzenband - Perpetual Birthday Calendar

Damit die Sprüche, die bei den Tieren mit dabei stehen nicht auch mitgestempelt werden, haben wir sie mit einem kleinen Stück Tesa abgeklebt, den Stempel ins Stempelkissen gedrückt und dann das Tesa wieder weggemacht. Danach mit den Mischstiften colorieren und dann den Kreis ausstanzen.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Zum Nachwuchs - Puenktchen-Spitzenband - Perpetual Birthday Calendar

Damit das Pünktchen-Spitzenband nicht so blöd wie hier bei der minzgrünen Karte mit dem Hasen hängt, könnt ihr es in der Länge halbieren. Ausserdem muss man schauen, dass man es etwas kräuselt, dann geht es einfacher und stülpt sich nicht so leicht nach vorne.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Zum Nachwuchs - Puenktchen-Spitzenband - Perpetual Birthday Calendar

Für den Flecken hintendran haben wir den Stempel aus Perpetual Birthday genommen. Die kleinen Sterne bzw. Punkte sind auch von Zum Nachwuchs. Und als kleines Special haben wir noch Halbperlen bzw. die mit Perlen mit Metallrand aufgeklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Zum Nachwuchs - Puenktchen-Spitzenband - Perpetual Birthday Calendar

Um das Ende des Bandes zu verstecken, haben wir den Spruch auf das kleine Fähnchen gestempelt.

Mein nächster Workshop ist nach der Ferienzeit am 04. Oktober 2015. Wenn ihr auch Lust habt zu kommen, dann meldet euch doch am besten gleich per eMail an und dann freu ich mich auf euch!

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 23. August 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Schmetterlings-Mini-Flip-Karten

Ich brauchte mal wieder ein paar Minis. Diesmal sind kleine Flip Cards entstanden. Hier bei Dawn seht ihr wie es funktioniert. Da ich nur kleine Minikarten brauchte habe ich die Maße etwas angepasst. Meine fertigen Karten sind 7 x 7 cm groß. Das Papier habe ich demnach auf 7 x 10,5 cm geschnitten und bei 3,5 cm sowie 5,25 cm gefalzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Minikarten, Flip card, Perpetual Birthday Calender, Spruch-reif, Butterflies Thinlits, DSP Trau Dich, DSP Die schoenste Zeit, DSP Suesse Traeume, DSP Zauberhaft, Itty bitty Akzente, Kleine Wuensche

Der Schmetterling ist der kleinste der Schmetterlings Thinlits. Meine Tochter liebt ihn und hat die letzten Tage schon kräftig Schmetterlinge in allen möglichen Farben ausgestanzt. Sie klebt sie grad auf die Einladungen zu ihrem Geburtstag (welcher im November ist :mrgreen: ). Für die Vorderseite habe ich mich durch meine Designerpapiere gewühlt und geschaut was ich so spontan in den fünf InColor, in denen meine Karten gemacht sind, da habe. Die Ausbeute war nicht sehr groß (oder ich zu faul zum lange suchen), aber letztlich hat es dank des zauberhaften DSP doch geklappt die fünf Farben voll zu bekommen. Hier habe ich es mit den kleinen Schwämmchen eingefärbt. Ihr könnt aber auch die Rolle nehmen. Oder Babyfeuchttücher und die Nachfüller.

STAMPIN' UP! born2stamp Minikarten, Flip card, Perpetual Birthday Calender, Spruch-reif, Butterflies Thinlits, DSP Trau Dich, DSP Die schoenste Zeit, DSP Suesse Traeume, DSP Zauberhaft, Itty bitty Akzente, Kleine Wuensche

Für die Rückseite habe ich den Schmetterling einfach nochmal in weiß ausgestanzt und mit dem Spruch „Von mir für Dich“ aus dem Set Kleine Wünsche bestempelt. Irgendein Spruch aus Kleine Wünsche passt immer und ist eigentlich meine Geheimwaffe wenn ich für etwas kleine Sprüche brauche. Ich liebe dieses Set! Da ich noch die Holzversion habe, war hier der Stamp-a-ma-jig aber unumgänglich. Mit diesem Tool könnt ihr genau an die Stelle stempeln wo ihr den Spruch (oder das Motiv) braucht. Sehr praktisch.

STAMPIN' UP! born2stamp Minikarten, Flip card, Perpetual Birthday Calender, Spruch-reif, Butterflies Thinlits, DSP Trau Dich, DSP Die schoenste Zeit, DSP Suesse Traeume, DSP Zauberhaft, Itty bitty Akzente, Kleine Wuensche

Den Hintergrund habe ich mit dem kleinen Schmetterlingsschwarm aus dem Set Perpetual Birthday Calender gestempelt und das Blümchen aus Spruch-reif aufgeklebt. Für die Blume gibt es die passende Stanze (im Itty bitty Akzente Stanzenpaket enthalten), allerdings sind die Blütenblätter nicht komplett gleich und mit viel Pech muss man ewig suchen bis man richtig stanzen kann. Ich bin ein fauler Mensch, somit habe ich mir auf die Rückseite des Stempels (also auf diesen grauen/beigen Gummi) einen Punkt mit Kuli gemalt. Wenn ich nun stempele, muss ich nur noch darauf achten, dass der Punkt rechts oben ist und kann daraufhin direkt und ohne viel nachzudenken losstanzen.

Minikärtchen in Bonbonfarben

Bevor ich es am Ende des Beitrages vergesse, möchte ich euch noch kurz an meine Sammelbestellung (08. Februar 2015) morgen Abend erinnern. Gute Gelegenheit, die Angebote der Woche in Anspruch zu nehmen wenn Du sonst keine oder nur eine kleine Bestellung hast. Bei Sammelbestellungen sparst Du nämlich Versandkosten, da ich den Versand von STAMPIN’ UP! zu mir übernehme. Du bezahlst lediglich den tatsächlich anfallenden Versand von mir zu Dir oder gar kein Porto wenn Du Deine Ware direkt bei mir abholst.

Bis morgen Abend um 20 Uhr kannst Du mir gerne eine eMail mit Deinen Wünschen schicken. Meine born2stamp Treuepunkte bekommst Du natürlich auch bei dieser Art der Bestellung. Bei Bestellungen über 60€ vergiß bitte nicht Deinen Gratis-Artikel aus der Sale-a-bration Broschüre mit anzugeben.

Nun aber zum kreativen Teil dieses Blogposts. Für meine ebay-Verkäufe habe ich mal wieder ein paar Minikärtchen gebraucht. Bei dem Wetter draußen *brrrr* musste es dann was frühlingshafteres sein. Und so bin ich bei Bonbonfarben (Currygelb, Jade und Wassermelone) gelandet.

STAMPIN' UP! born2stamp Grusskarte DSP Trau Dich Schleife Stanze Fuer jeden Gruss ein Etikett

Sind die kleinen Schleifen nicht süß? Definitiv eines meiner Lieblingsprodukte aus dem Frühlings-/Sommerkatalog. Schade nur, dass sie platt werden wenn man die Karten verschickt.

STAMPIN' UP! born2stamp Grusskarte DSP Trau Dich Schleife Stanze Fuer jeden Gruss ein Etikett

Aufgeklebt habe ich sie auf das wunderbare Designerpapier Trau Dich. Der Stempel stammt aus dem Set Für jeden Gruß ein Etikett.

STAMPIN' UP! born2stamp Grusskarte DSP Trau Dich Schleife Stanze Fuer jeden Gruss ein Etikett

Hier habe ich zum ersten Mal in meinem Stempelleben einen Stempel „kaputt“ gemacht. Und zwar sind die Sprüche und kleinen Bildchen keine eigenen Stempel, sondern hängen immer zusammen. Das fand ich etwas ungeschickt und habe somit die Schere ausgepackt. Ein bisschen mulmig war es mir da doch, aber nun ist es eh zu spät. 😆

Habt ein wunderbares Wochenende!

Minikarten + Mix Marker = Hilfe

Hai ai ai was eine Idee… Nachdem ich bei ebay die letzten 1-2 Wochen einige Dinge losgeworden bin, ging es nun an den Versand. Meist schicke ich kleine Mini-Kärtchen mit, weil ich das einfach etwas höflicher finde. Eben diese Minikarten waren alle, also schnell-schnell neue machen. Der Zweig aus dem Set Frohe Osterbotschaft gefällt mir so und wollte ich eh noch ausprobieren – los geht’s. 😀 Wirklich gut war die Idee nicht, denn ich musste einige Karten machen und colorieren mit den Mix Markern dauert bei mir leider immer einige Zeit. Die Blütenblätter sind auch recht klein und somit saß ich gefühlte Stunden an den 10 Kärtchen.

STAMPIN' UP! born2stamp Frohe Osterbotschaft Mix Marker Perfekte Paerchen

Das Motiv habe ich mit Kandiszucker gestempelt und mit den Mix Markern in Jade und Marineblau coloriert. Ich fand Jade schon immer recht schwierig, aber bei Mittelblau sieht man bei mir noch mehr die Übergänge. Da muss ich wohl noch üben… Die Blätter sind in Olivgrün, das klappt lustigerweise ganz gut.

STAMPIN' UP! born2stamp Frohe Osterbotschaft Mix Marker Perfekte Paerchen

Der Spruch stammt aus dem Set Perfekte Pärchen. Eigentlich wollte ich ein Für Dich aufstempeln, aber meine Stempelsammlung scheint zu klein zu sein. :mrgreen: Ich habe nichts gefunden, was klein genug wäre um dahin zu passen, aber wiederum auch groß genug um nicht unterzugehen.

STAMPIN' UP! born2stamp Frohe Osterbotschaft Mix Marker Perfekte Paerchen

Bei meiner letzten Bestellung landete das Aquarellpapier im Körbchen, vielleicht klappt es damit ja besser. Hier seht ihr die Mix Marker nämlich nur auf normalem flüsterweißen Farbkarton. Geht, aber könnte wie gesagt besser sein.

Wenn Du die Mix Marker auch ausprobieren willst, kannst Du dies zur Zeit sogar gratis tun. Bis Ende März ist noch Sale-a-bration (SAB) und es gibt für je 60€ Bestellwert einen Gratis-SAB-Artikel. Unter anderem kann man sich auch Mix Marker aussuchen. Ist nur die Frage welche Farbe. Man hat die Auswahl zwischen 12 Farben. Auf Seite 20 der SAB-Broschüre findet ihr mehr Infos.

Da heute schon wieder Mittwoch ist, bleibt mir noch, euch auf die neuen Weekly deals aufmerksam zu machen. Die Angebote der Woche gelten wie immer bis kommenden Dienstag. Sagt mir einfach Bescheid wenn ich etwas für euch bestellen soll!

Hier siehst Du die Angebote aus dieser Woche:

Preis: 11,96 € statt 15,95 €
Preis: 2,63 € statt 3,50 €
Preis: 4,46 € statt 5,95 €
Preis: 5,37 € statt 8,95 €
Preis: 20,96 € statt 27,95 €
Preis: 7,13 € statt 9,50 €
Preis: 20,96 € statt 27,95 €
Preis: 2,63 € statt 3,50 €
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Bloghop zur STAMPIN‘ UP! Sale-a-bration und zum Frühjahr-/Sommerkatalog 2015

Willkommen zu unserem traditionellen Team-Bloghop zum neuen STAMPIN’ UP! Katalog! Dieses Mal zeigen wir euch die Produkte aus dem Frühjahr-Sommerkatalog 2015 bzw. aus der Sale-a-bration (SAB) 2015!

Ihr fragt euch was ein Bloghop ist? Ganz einfach: ein paar unserer Teammitglieder haben sich zusammengetan und ihr könnt nun von Beitrag zu Beitrag auf unseren Blogs springen und findet bei jeder von uns Anregungen und Ideen zu den Produkten aus dem neuen STAMPIN’ UP! Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. aus der SAB. Ihr könnt ganz einfach auf die kleinen Fähnchen am Ende der Beiträge klicken und kommt so zur jeweils nächsten von uns. Und irgendwann habt ihr alle durch – und der Vormittag ist wahrscheinlich um. *grins* Aber hey, es ist Sonntag, demnach also genug Zeit, oder? Also Kaffeetasse nochmal auffüllen und los geht’s…

Blog Hop SAB und FSK 2015

Nach Eva’s kleiner Verpackung bzw. der Babykarte mit dem süßen Schleifchen, könnt ihr bei mir ein paar Farbkombinationen zum Triple-step-stampin‘ sehen. Im aktuellen Hauptkatalog gibt es ja mehrere Two-step Stempelsets – zum Beispiel Too kind auf Seite 149 oder Stippled Blossoms auf Seite 159. Auch im Frühjahr-/Sommerkatalog 2015 könnt ihr ein Set finden: Painted Petals auf Seite 19. Ich habe mir So froh aus der SAB 2015 geschnappt und damit ein bisschen rumprobiert. Ich selbst finde es nämlich recht schwer die Farben zusammenzusuchen. Zwei gehen meist ja und man findet schon ein bisschen was, aber bei dreien wird es langsam kompliziert. Und auf dem Papier sieht es dann doch oft etwas anders aus, als man erst gedacht hat. Die gute Nachricht zuerst: Im Prinzip passen alle STAMPIN‘ UP! Farben immer irgendwie zusammen, es „beißt“ sich nichts, aber manche Farbkombis sehen halt ein bisschen besser aus als andere. 😉

Hier demnach Farb-Kombinationen für Two- bzw. Triple-Step-Stampin‘ Stempelsets, die mir ganz gut gefallen – manche mehr, manche etwas weniger:

STAMPIN' UP! born2stamp Farbkombinationen Color combination Triple-Step-Stampin

STAMPIN' UP! born2stamp Farbkombinationen Color combination Triple-Step-Stampin

STAMPIN' UP! born2stamp Farbkombinationen Color combination Triple-Step-Stampin

Was natürlich immer geht und toll ausschaut ist nur eine einzige Farbe zu nehmen. Mit dieser stempelt ihr den ersten Stempelabdruck (das sind bei der Lotusblume nur die inneren Konturen, also der kleinste der drei Stempel) ganz normal, danach nehmt ihr den zweiten Stempel (der mit Konturen und schon ein bisschen Blütenblättern) und stempelt diesen erst auf ein Schmierpapier und dann auf euer Projekt. Beim dritten Stempel (den großflächigen) muss man zweimal auf Schmierpapier stempeln und der dritte Abdruck kommt dann erst auf das Projekt. Hier seht ihr das Prozedere einmal mit der Farbe Calypso. Geht aber natürlich mit jeder anderen Farbe auch.

STAMPIN' UP! born2stamp Farbkombinationen Color combination Triple-Step-Stampin

Ihr fragt euch nun, was ich mit den ganzen ausgeschnittenen Lotusblumen mache? Wußte ich ehrlich gesagt bis gestern Abend selbst noch nicht. 😆 Vielleicht kleine Mini-Kärtchen? Und schwupps, schon sind die ausgeschnittenen Beispielblumen weg…

STAMPIN' UP! born2stamp Minikarten So froh Baumwollband

STAMPIN' UP! born2stamp Minikarten So froh Baumwollband

Weiter bei unserem kleinen Bloghop geht es mit Tina-Hase. Sie zeigt euch anhand einer wahnsinnig tollen Kartenbox wie ihr die Modellierton-Buchstaben einsetzen könnt.

Ihr könnt euch nun also entscheiden, ob ihr zurück/links zu Eva oder vorwärts/rechts zu Tina-Hase hopsen wollt! Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß bei eurer kleinen Runde!

Blog Hop SAB und FSK 2015 backBlog Hop SAB und FSK 2015 next

 

 

 

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Und hier noch die Links zu allen Teilnehmern unserers Bloghops:

Chrissy
Eva Romana
Heike – also ich 😉
TinaHase
Johanna
ela
Meike
Kati
Kirstin
Yvonne
Steffi
Marion
Jenny
Annemarie
Jessica
Bine
Sofia
MiriHase
Katharina
Nici
Melanie
Martina
Petra

1 2 3

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: