Archive of ‘Geburtstag’ category

Stamping Technique 101 – Stained Glass

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

Ein bisschen was hat sich bei uns im Team geändert. Einige Bloghop-Teilnehmer sind leider raus, was ich ganz arg schade finde! Dafür sind aber auch wieder einige hinzugekommen, worüber ich mich auch richtig freue. Somit also ein weinendes und ein lachendes Auge. Bei allen ausgeschiedenen – vor allem Sandi – möchte ich mich ganz herzlich bedanken! Es hat immer richtig viel Spaß mit euch gemacht und ich bin froh Teil dieses Bloghops geworden zu sein. Leonie hat nun Sandi’s Job übernommen. Ganz herzlichen Dank! Und sie hat schon einige neue Teammitglieder werben können, die entweder heute oder ab Januar mit dabei sind. Richtig, richtig toll! Herzlich Willkommen an euch alle!

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Stained Glass Technik vorstellen.

Stamping Technique 101 Spotlight

Für meine Karte habe ich schon ein neues Produkt aus dem kommenden Frühjahr-/Sommerkatalog benutzt, nämlich das Stempelset Blütentraum sowie die dazu passenden Thinlits Blüten Blätter & Co. Auch der Glückwunsch stammt aus diesem Stempelset. Falls ihr Interesse an einem Katalog habt, dann sagt mir gern per eMail Bescheid und ich schicke ihn euch gern versandkostenfrei zu.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Stained Glass - Blütentraum - Blüten Blätter Co - Embossing

Auf folgendem Bild seht ihr die Blüten nochmal etwas genauer.

Anleitung Stained Glass Technik

Für die Stained Glass Technik braucht ihr Pergamentpapier, Versamark, Embossingpulver und -föhn und verschiedene Marker. In meinem Fall waren das die Stampin‘ Blends, ihr könnt aber auch die normalen klassischen Stampin‘ Write Marker nehmen.

  1. Zuerst müsst ihr das Motiv auf das Pergamentpapier embossen. Ich habe dazu das weiße Embossingpulver genommen, super sieht aber auch schwarz oder silber/gold/kupfer aus.
  2. Nun dreht ihr das Pergamentpapier um! Ihr seht das Motiv nun also spiegelverkehrt durch das Papier durch. Die Embossing-Linien sind dabei gut zu erkennen.
  3. Mit den Stampin‘ Blends önnt ihr nun die verschiedenen Teile des Motivs colorieren. Ich habe die Marker in Oliv sowie Himbeerrot benutzt.
  4. Nun könnt ihr das Motiv entweder mit der Schere oder mit den passenden Thinlits/Framelits ausschneiden
  5. Zum Aufkleben auf euer Projekt könnt ihr Flüssigkleber oder Snail verwenden. Beides sieht man später kaum durch das Pergamentpapier durch

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Stained Glass - Blütentraum - Blüten Blätter Co - Embossing

Je großflächiger das Motiv ist, desto besser kommt die Technik raus. Wie ihr seht, ist mein Motiv eher ein wenig zu klein. Aber ich fand die Blumen so hübsch, ausserdem wollte ich – zwischen dem ganzen Weihnachtskram – auch meine neuen Spielsachen nutzen.

Den Spruch habe ich auch in Himbeerrot gestempelt. Genau die gleiche Farbe hat auch die Mattung. Und das alles kam dann mit Dimensionals auf die Kartenbasis.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern? Bei Leonie Schroder – Australia geht es weiter.

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 HimbeerrotA4 Himbeerrot
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
BlütentraumBlütentraum
Stampin' Blends HimbeerrotStampin‘ Blends Himbeerrot
Stampin' Blends OlivStampin‘ Blends Oliv
PergamentpapierPergamentpapier
VersaMarkVersaMark
Embossing BuddyEmbossing Buddy
ErhitzungsgerätErhitzungsgerät
PrägepulverPrägepulver

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 03. Januar 2018 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Nächster Workshop am 07. Januar 2018

Mein nächster STAMPIN‘ UP! Workshop wird am 07. Januar 2018 stattfinden. Wir heißen die beste Zeit im STAMPN‘ UP! Jahr willkommen – die Sale-a-bration! Und zusätzlich ist dann auch der neue Frühjahr-/Sommerkatalog gültig. Wir werden demnach mit den neuen Produkten aus der Sale-a-bration sowie dem Frühjahr-/Sommerkatalog basteln. Zusätzlich kann ich euch schon ganz viele Produkte zeigen und ihr könnt die neuen Produkte natürlich auch ausprobieren. Wenn ihr mitbasteln wollt, dann meldet euch gern an! Anmeldung bitte per eMail. Danke! Ich freu mich auf euch!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

STAMPIN‘ UP! als Weihnachtsgeschenk

Falls ihr noch STAMPIN‘ UP! Produkte oder einen meiner Gutscheine als Weihnachtsgeschenk verschenken (oder erhalten) mögt, dann bestellt bitte rechtzeitig! Ihr wisst ja, dass es während der Weihnachtszeit eher ein etwas erhöhtes Päckchenvolumen bei der Post gibt. STAMPIN‘ UP! empfiehlt Bestellungen bis spätestens 14. Dezember aufzugeben. Wenn ihr einen meiner Gutscheine wollt, möchte ich euch bitten, diese bis spätestens 16. Dezember bestellt zu haben, damit er rechtzeitig bei euch unter’m Baum liegen kann.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 06. Dezember 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Januar 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Ready for Take-Off… Flugzeugparty Mitgebsel und T-Shirts

Ach herrjeh… Nun ist schon bald Weihnachten und ich habe euch immer noch nicht die kompletten Sachen von den Geburtstagen der Kinder gezeigt. Selbst von der Flugzeugparty der Zwillinge habe ich noch massig Bilder mit Gebasteltem. Und Sara’s Dschungelparty war dann ja auch noch. Also: schnell schnell liebe Heike! Fangen wir mal mit den Mitgebsel-Tüten und den T-Shirts der Jungs an.

Die Mitgebsel -Tütchen haben mir total gut gefallen. Sie waren so einfach und vor allem auch so schnell gemacht. Und trotzdem sahen sie so hübsch aus. Hier set ihr gleich alle auf einmal. Und ja, es war der 5. Geburtstag, aber nunja… eben Zwillinge. Also keine 5 Gäste, sondern 10. Plus Basti, Alex und Sara selbst. Plus eine Freundin von Sara, damit sie nicht so „allein“ ist… Um es kurz zu machen: ne Menge Tütchen. :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! Flugzeugparty Mitgebsel - Stanz-Falzbrett Tueten - Aquamarin

Hier nochmal etwas näher. Da kann man auch gut sehen, dass ich das Stanz- und Falzbrett für Tüten benutzt habe. Als Henkel habe ich noch alles Mögliche an altem Band in Aquamarin genommen was ich in meinen Restekisten noch finden konnte. Zum Glück hortet man als Bastler da ja so einiges.

born2stamp STAMPIN' UP! Flugzeugparty Mitgebsel - Stanz-Falzbrett Tueten - Aquamarin

Die beiden Anhänger waren bei den gekauften Printables von Simone made it dabei. Sie hatten mir beide so gut gefallen und ich konnte mich nicht entscheiden welchen ich denn nun nehmen soll. Also habe ich einfach beide ausgedruckt und mit der roten Kordel aus dem letzten Herbst-/Winterkatalog (also auch wieder Altbestand) an der Tüte befestigt.

born2stamp STAMPIN' UP! Flugzeugparty Mitgebsel - Stanz-Falzbrett Tueten - Aquamarin

Wie auch bei den Einladungen oder den sonstigen Deko-Schildern konnte man hier den Text in den Dateien super einfach verändern und so waren sie ratzfatz alle personalisiert mit dem Namen des Kindes für den die Mitgebseltüte war. In dem Fall also Sara.

born2stamp STAMPIN' UP! Flugzeugparty Mitgebsel - Stanz-Falzbrett Tueten - Aquamarin

Und hier mal noch der Inhalt der einzelnen Tütchen: ein bisschen Süßkram, Sprungknete und ein Styropor-Flieger.

born2stamp STAMPIN' UP! Flugzeugparty Mitgebsel - Stanz-Falzbrett Tueten - Aquamarin

Die T-Shirts der Kinder macht immer mein Mann. Ich finde, sie sind ihm wieder richtig gut gelungen! Allerdings wird es immer schwieriger die beiden zu fotografieren. Wie die Flummies sind sie mir vor der Kamera hin- und hergehüpft. Aber ich denke bei den folgenden zwei Bildern kann man die Shirts ganz gut erkennen. Vorne ist ein großes Flugzeug…

born2stamp STAMPIN' UP! Flugzeugparty - T-Shirts

… und hinten ein kleineres, das eine große 5 in den Himmel malt. Zudem natürlich auch die Namen der beiden.

born2stamp STAMPIN' UP! Flugzeugparty - T-Shirts

Die hübschen Geburtstagskronen haben die beiden morgens im Kindergarten übrigens selbst gebastelt. Und die wurden auch fast den ganzen Tag nicht mehr ausgezogen. Total toll sahen die beiden Piloten aus!

Weitere Mottoparties waren übrigens:

Bei der Flugzeug-Party fehlt nun noch ein bisschen was, was ich euch zeigen kann. Und auch bei Sara’s Dschungel-Party fehlt noch so ziemlich alles, da konnte ich euch leider noch gar nichts zeigen. Aber ich verspreche euch, es war richtig, richtig toll!

Geschenkgutscheine zu Weihnachten?

Ihr wollt einen Geschenkgutschein von STAMPIN‘ UP! zu Weihnachten verschenken? Oder noch besser: selbst bekommen? Ihr könnt euren Liebsten gern meine Kontaktdaten weiterleiten und darauf hinweisen, dass ich Gutscheine anbiete. Wenn ihr wollt, dann könnt ihr auch gern schon den Wunschzettel ausfüllen und an die entsprechende Person weiterleiten. STAMPIN‘ UP! empfiehlt Bestellung, die noch zum Fest ankommen sollen, vor dem 14. Dezember 2017 zu platzieren. Bestellungen, die danach aufgegeben werden, kommen eventuell nicht mehr rechtzeitig zu den Feiertagen an.

Ausverkauf zum Jahresende

Noch bis zum 02. Januar 2018 läuft der große STAMPIN‘ UP! Ausverkauf zum Jahresende. Ihr könnt nette Schnäppchen mit Rabatten bis zu 25% machen. Die letzten Jahre haben allerdings gezeigt, dass beliebte Produkte recht schnell ausverkauft waren. Und was weg ist, ist weg! Wenn ihr also bestimmte Produkte im Auge habt, dann seid am besten schnell. Ihr könnt gern über meinen Onlineshop oder per eMail bestellen.

December In{k}spirations

Wie jedes Jahr haben wir in unserem Team wieder einen XXL Adentskalender für euch organisiert. Jeden Tag im Dezember – unser Kalender geht also nicht nur bis zum 24.12. sondern bis zum 31.12., deshalb auch XXL – könnt ihr euch bei einem anderen Team-Mitglied eine kleine kreative Inkspiration rund um das Thema Weihnachten bzw. Neujahr abholen. Welches Türchen sich wann öffnet habe ich euch letzten Freitag gepostet. Gestern war das z.B. meine liebe Freundin Tina, heute seht ihr bei Anja was tolles und morgen zeigt euch Kirstin eine schöne Idee. Schaut gern bei jeder einzelnen von uns vorbei, denn es gibt auch jeden Tag tolle Preise zu gewinnen!

Habt einen entspannten Sonntag und lasst es euch gutgehen ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 06. Dezember 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Januar 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Let’s get wild – Herzlichen Glückwunsch kleine Abenteurerin!

Zu den Geburtstagen der Kinder merkt man irgendwie nochmal mehr wie rasend schnell die Zeit vergeht. Heute wird meine kleine Maus schon sieben Jahre alt! Und im letzten Jahr war viel los: eine der größten Veränderungen war wohl, dass die Maus vom kleinen Kindergartenkind zum großen Schulkind wurde. Und auch wenn sie erst ein paar Wochen in der Schule ist… man merkt ihr diesen großen Schritt an. Sie ist nicht mehr Kleinkind, sondern nun wirklich eine Große! Mit einem wahnsinnigen Drang Wissen anzusammeln und den kleinen Brüdern damit zu zeigen wer die Hosen anhat.  😆

Ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinem 7. Geburtstag mein großer Schatz! Ich wünsche Dir einen tollen Tag mit all‘ Deinen Freunden und hoffe Du erlebst viele, viele große (und kleine) Abenteuer mit ihnen! Ich hab‘ Dich furchtbar lieb meine Große!

Dieses Jahr hat sich Sara einen Dschungelparty gewünscht. Roaaarrrr! Es wird also wild… mit gefährlichen Tieren, tiefem Urwald, vielen großen Abenteurern und Entdeckern… Seit 1-2 Wochen sind wir also kräftig am basteln. Sara hat dieses Mal richtig, richtig gut geholfen, so hat sie die Einladungen geklebt, Blätter aus Party-Tischdecken ausgeschnitten und aneinandergenäht, hat Ideen eingebracht und gesagt was sie toll findet und was nicht, … Überraschungen für sie selbst sind es dieses Jahr demnach ein paar weniger (aber natürlich gibt es sie trotzdem noch :mrgreen: ), dafür ist sie riesig stolz auf ihre Werke! Wollt ihr ihre Einladungen sehen?

Ich hab leider vergessen zu fotografieren, bevor Sara sie an ihre Freunde verteilt hat. Aber die beiden Ersatz-Einladungen sind Gott sei Dank noch da. Ich habe bei SIMONEmadeit wieder Printables gekauft. Da waren verschiedene Animal prints enthalten, welche wir für den unteren Teil der Einladung ausgedruckt hatten. Die Tiere selbst stammen auch von dort, ich hatte sie aber mit Photoshop freigestellt und scharz eingefärbt, damit wir sie so in die Reihe drucken konnten.

born2stamp STAMPIN' UP! Einladung Dschungelparty - Pop of Paradise - Juteschnur

Auch der Text Einladung ist „nur“ gedruckt. Da musste ich auch ein bisschen was mit Photoshop rumtricksen, weil ich die Schriftart nicht habe, aber das hat trotzdem ganz gut funktioniert. Und drucken war dann auch einfacher und schneller.

born2stamp STAMPIN' UP! Einladung Dschungelparty - Pop of Paradise - Juteschnur

Sara hatte dann die Blätter aus dem Set Pop of Paradise in den Farben Olivgrün und Meeresgrün gestempelt, welche ich ausgeschnitten habe. Sie hat sie dann wieder auf der Einladung verteilt aufgeklebt, teilweise sogar mit Dimensionals. Ganz am Schluß haben wir noch eine Schleife mit der Juteschnur (mit Glue dots aufgeklebt) gebunden und angebracht.

born2stamp STAMPIN' UP! Einladung Dschungelparty - Pop of Paradise - Juteschnur

Für den Innenteil konnten wir wieder auf die Printables zurückgreifen und mussten nur den Einladungstext in die Vorlage schreiben.

born2stamp STAMPIN' UP! Einladung Dschungelparty - Pop of Paradise - Juteschnur

Heute mittag steigt die große Party also. Ich bin gespannt was die furchtlosen Abenteurer alles erleben werden. Unsere Deko und sonstigen Basteleien zeige ich euch natürlich demnächst wieder. Könnte allerdings noch etwas dauern, ich habe euch ja noch nicht mal alles von der Flugzeugparty der Zwillinge gezeigt. 😳

Und falls ihr schauen wollt, welche Mottoparties in den letzten Jahren hier stattgefunden haben, dann klickt euch mal durch folgende Links:

Für heute sag ich Tschüß! Ich geh nämlich jetzt dann Kuchen essen…

Habt einen wunderbaren Samstag!

 

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 08. November 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 26. November 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Stamping Techniques 101 – Spotlight Technique

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Spotlight Technik vorstellen. Wie der Name schon sagt, hebt man bei dieser Technik einen (oder manchmal auch mehrere) Teile des Projekts ein bisschen hervor. Meist indem man diesen Teil farbig macht während der Rest schwarz-weiß ist oder eine andere Farbe hat.

Stamping Technique 101 Spotlight

Ab heute könnt ihr die neuen Stampin‘ Blends kaufen – dazu weiter unten gleich mehr – und somit habe ich meine Karte mit diesen neuen Stiften und dem dazu passenden Stempelset Farbenfroh gemacht. Die Lampions habe ich an der Leine aufgehangen. Dazu habe ich 2-3 Lampions mit dem Memento Stempelkissen gestempelt und dann abgedeckt (am besten stempelt ihr die Lampions auf einen Post-it und schneidet ihn aus) und so konnte man die weiteren Lampions stempeln, die dann so aussehen, als ob sie weiter hinten hängen.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Spotlight - Blends - Farbenfroh

Den Bereich den ihr hervorheben wollt, könnt ihr dann ausstanzen. In meinem Fall war das die 1 3/4″ Kreisstanze. Damit man noch etwas dunkleres Papier hinter diesem Bereich hervoblitzen sieht, habe ich meine Karte noch mit Savanne gemattet. Den ausgestanzten Kreis habe ich mit den Stampin‘ Blends coloriert und dann mit den Dimensionals an die richtige Stelle wieder angebracht. Die Farben der Stampin‘ Blends, die ich benutzt habe, sind (hell- und dunkel-) Aquamarin, (hell- und dunkel-) Bermuda, (hell- und dunkel-) Zartrosa, Bronze und Elfenbein. Die beiden letzteren lassen sich wirklich total gut miteinander verbinden. Ganz am Schluss habe ich an Stellen, die ich noch etwas heller haben wollte noch den Aufheller benutzt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Spotlight - Blends - Farbenfroh

Alles in allem ist die Handhabung mit den Stampin‘ Blends wirklich einfach. Ich glaube aber man braucht einfach auch ein wenig Übung. Hier wie ich die für mich besten Ergebnisse erzielt habe:

Anleitung Stampin‘ Blends

Zu allererst müsst ihr den Stempelabdruck mit der Memento Tinte stempeln. Die verläuft nicht wenn ihr mit den Alkoholmarkern drübermalt. Ihr müsst nun aber warten bis die Tinte gut getrocknet ist. Falls euch das zu lang geht, könnt ihr auch den Embossingföhn zum schneller trocknen nehmen. Ich habe den zu colorierenden Bereich zuerst mit dem helleren Ton angemalt und noch während es feucht war mit dem dunkleren Ton daneben. Wenn die Kanten trotzdem noch zu hart waren kann man die beiden Farbtöne mit dem helleren Ton nochmal etwas verwischen. Wenn euch das im Allgemeinen zu dunkel ist oder wenn ihr kleine hellere Akzente setzen wollt, dann könnt ihr nun den Farbaufheller nehmen und noch etwas aufhellen. Wichtig ist, dass die Tinte noch feucht ist, so kann man die beiden Farbtöne wirklich total einfach miteinander vermischen und es ergibt einen tollen Übergang.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Spotlight - Blends - Farbenfroh

Einführung der Stampin‘ Blends

Die tollen alkoholbasierten Marker könnt ihr ab heute bei mir bestellen. Die Marker haben zwei Spitzen und es gibt sie in zwölf exklusiven STAMPIN‘ UP! Farben, jeweils einen helleren und einen dunkleren Ton. Bestellen könnt ihr die Marker entweder einzeln oder im Kombipack (eine helleer und eine dunklere Farbnuance der entsprechenden Farbe).

Zusätzlich zu den Markern hat STAMPIN‘ UP! noch zwei weitere Produkte: zum Einen ist das das Projektset Farbenfroh und zum anderen das Stempelset Farbenfroh. Beide Produkte könnt ihr wunderbar mit den Stampin‘ Blends kombinieren.

Im Stampin‘ Blends Flyer könnt ihr sehen welche Farben es gibt und auch wie das Projektset bzw. wie das Stempelset aussehen.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern? Bei France Poitras Martin – USA geht es weiter.

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Carmen Sahadat-Morris
Heike Vass – Germany (das bin ich)

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 SavanneA4 Savanne
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
FarbenfrohFarbenfroh
Stampin' Blends BermudablauStampin‘ Blends Bermudablau
Stampin' Blends AquamarinStampin‘ Blends Aquamarin
Stampin' Blends ZartrosaStampin‘ Blends Zartrosa
Stampin' Blends ElfenbeinStampin‘ Blends Elfenbein
Stampin' Blends BronzeStampin‘ Blends Bronze
Stampin' Blends FarbaufhellerStampin‘ Blends Farbaufheller
Memento SchwarzMemento Schwarz
1 3/41 3/4″ Kreisstanze

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 06. Dezember 2017 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Nächster Workshop am 26. November 2017

Mein nächster STAMPIN‘ UP! Workshop wird am 26. November 2017 stattfinden. Normalerweise sind meine Workshops ja immer am ersten Sonntag im Monat. Aber diese Woche hat meine Tochter Geburtstag. Wir sind also nicht im Workshop- sondern im Geburtstagsmodus. :mrgreen: Nachgeholt wird der Workshop aber natürlich. Und zwar am 26. November 2017. Es sind nur noch wenige Plätze frei. Wenn ihr also noch mitbasteln wollt, dann meldet euch schnell an! Anmeldung bitte per eMail. Danke! Ich freu mich auf euch!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 08. November 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 27. November 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ready for Take-Off… Deko der Flugzeug-Party

Eigentlich könnte ich heute genauso starten, wie vor etwa drei Wochen als ich euch die Einladungen zur Flugzeug-Party der beiden großen Piloten gezeigt hatte: wer hat an der Zeit gedreht… Eigentlich schon absurd wie schnell das immer geht wenn man beschäftigt ist. Aber gut, irgendwann schaffe ich es dann trotzdem. Heute möchte ich euch also endlich (!) ein bisschen Deko und so Kruscht der Flugzeug-Party zeigen.

Wie schon bei den Einladungen erwähnt, ich habe es mir dieses Mal extrem einfach gemacht und Printables bei Simone made it gekauft. Die musste ich nur noch etwas anpassen und ausdrucken und eigentlich war die Deko dann schon fertig. Natürlich nicht ganz, aber es war schon eine extreme Vereinfachung. Und für die Kinder macht es eh keinen Unterschied woher die Deko nun genau kommt. Die freuen sich einfach jedesmal wenn sie morgens aus dem Bett krabbeln und in ein geschmücktes Wohnzimmer kommen, das schon komplett im Motto „ihrer“ Party steht.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Deko

Im Download waren einige Schilder enthalten, die ich nur noch ausdrucken musste. Hier seht ihr z.B. das Schild, welches wir an die Türe gehangen hatten.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Deko

Dieses hier für die Toiletten habe ich selbst noch hinzugefügt.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Deko

Beim Check-In konnten die Kinder ihre Jacken und Schuhe abgeben.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Deko

Und im Kinderzimmer begann das „boarding“.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Deko

Muffins, Kuchen und später das Abendessen gab es in der Airport Lounge.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Deko

Und die Anzeigentafel wohin und wann wer fliegt durfte natürlich auch nicht fehlen.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Deko

Vor der Haustüre hat ein großes Schild den ankommenden „Flug“gästen gezeigt wo sie was finden.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Deko

Und wie immer haben wir das Wohnzimmer natürlich mit Girlande und vielen, vielen Luftballons geschmückt. Beim Auffädeln der einzelnen Buchstaben der Girlande ist mir da wohl ein kleines Malheur passiert. :mrgreen: Aufgefallen ist es aber erst als die Geschenke schon fast ausgepackt waren und es nunmal zu spät war alles aufzuknüpfen und nochmal neu aneinander zu reihen. Aber hey, die 5-jährigen heutzutage werden doch wohl kein Problem haben umzudenken und rückwärts lesen können. 😆

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Girlande

Der Tisch war natürlich auch wieder zum Thema passend und in den Flugzeug-Party-Farben eingedeckt.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Tischdeko

Die Muffin-Piekser waren auch im Downloadpaket enthalten. Sehr praktisch!

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Tischdeko

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Tischdeko

Beim Kuchen habe ich wieder das altbewährte Rezept genutzt welches mir eine Freundin verraten hat. Schmeckt wie Cornetto Buttermelk. Jummy! Bei der Deko habe ich viele kleine Papierflieger gefaltet und diese auf Zahnstocher geklebt um sie in den Kuchen zu stecken. Und auch wenn es nicht so aussieht, wir feierten zweimal den 5-ten Geburtstag, nicht einmal den 55-ten. 😆

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Tischdeko

Beim Geburtstagsring (oh ich liebe ihn!) kam natürlich auch wieder ein Stecker dazu. Leider konnte ich kein Flugzeug finden, so haben wir auch hier etwas gebastelt. Die Flugzeuge, die auch auf dem Kuchen waren, haben von der Größe her genau gepasst. Die anderen Stecker symbolisieren die schon vergangenen Geburtstage. Da hatten wir die Themen Elefanten, Autos, Feuerwehr und Fussball. Ihr findet sie auch alle hier auf meinem Blog. Eine genauere Auflistung findet ihr gleich am Ende des Beitrags.

born2stamp Geburtstag Flugzeug Flughafen Tischdeko

Genug Fotos für heute! Ich habe euch noch ein paar (Geburtstags-Shirts oder Spiele zum Beispiel), welche ich euch gern in ein paar Tagen zeigen werde.

Weitere Mottoparties waren:

Und die nächste Party ist schon in Planung… Sara wird bald 7 und wünscht sich eine Dschungel-Party! 🙂

Habt einen entspannten Sonntag und lasst es euch gutgehen ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 18. Oktober 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 26. November 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Ready for Take-Off… Herzlichen Glückwunsch ihr lieben (Mini-) Ganoven

Wow, wer hat an der Zeit gedreht? Fünf Jahre ist es nun schon her seit die beiden Rabauken so ziemlich alles auf den Kopf stellen was nicht niet- und nagelfest ist. Heute haben die zwei kleinen großen Ganoven also Geburtstag und wir feiern ihre Flugzeug-Party!

Lieber Basti und lieber Alex, ganz herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche euch beiden großen Piloten einen wunderbaren und tollen Tag, ganz viel Spaß mit euren Freunden und eine schöne Flugzeug-Party! Ich habe euch ganz schrecklich lieb!

Wie schon erwähnt, die große Sause steigt heute nachmittag. Letzte Woche haben wir hierfür die Einladungen verteilt. Für jedes Kind einen Pass plus Flugticket.

born2stamp Flugzeug Party Geburtstag Einladungen

Alles in allem habe ich es mir dieses Mal einfach gemacht. Statt mich selbst an den Laptop zu setzen und das Grafikprogramm zu starten, habe ich bei Simone made it Printables gekauft und musste diese dann nur noch anpassen und ausdrucken. Da mir Farben und Design und überhaupt alles extrem gut gefallen haben, habe ich da auch wirklich gar nichts mehr groß verändert. Sieht doch toll aus oder?

born2stamp Flugzeug Party Geburtstag Einladungen born2stamp Flugzeug Party Geburtstag Einladungen

Hier seht ihr das Ticket nochmal etwas genauer.

born2stamp Flugzeug Party Geburtstag Einladungen born2stamp Flugzeug Party Geburtstag Einladungen

Und hier den Pass. Eigentlich hätte man statt dem Flugzeug auf der Innenseite noch ein Foto des jeweiligen Kindes eingügen können. Aber ich hatte nicht von allen Kindern Fotos, demnach habe ich das Flugzeug einfach gelassen.

born2stamp Flugzeug Party Geburtstag Einladungen born2stamp Flugzeug Party Geburtstag Einladungen

Wie jedes Jahr habe ich passend zum Flugzeugthema auch ein bisschen Deko und sonstigen Kruscht gemacht. Dank der tollen Printables war das zwar wirklich wenig Bastelei, aber wenn ihr wollt, schaut die nächsten Tage trotzdem mal vorbei. Dann zeige ich euch, was wir alles gemacht haben.

Weitere Mottoparties waren die Raupe Nimmersatt Party {klick}, die Marienkäfer Party {Einladungen} und {Dies&Das}, die Pferde Party {Einladungen}, {Torte}, {Shirt}, {Spiele} und {Dies&Das}, die Einhorn Party {Einladungen} und {Dies&Das}, die Regenbogen Party {Einladungen} und {Dies&Das}, die Elefanten Party {Einladungen}, {Dies&Das} und {Torte}, die Auto Party {Einladungen}, {Torte}, {Deko}, {Shirts}, {Dies&Das}, die Feuerwehr Party {Einladungen}, {Dies&Das} und die Fussball Party {Einladungen}, {Dies&Das 1} und {Dies&Das 2}

Im Moment sage ich aber erstmal Tschüß, ich muss nämlich zwei kleine große Mini-Ganoven feiern gehen! Die Torte wartet…

Habt einen tollen Start in die neue Woche!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 27. September 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 08. Oktober 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #310 – Geburtstags-Special

Herzlich Willkommen zu unserer dieswöchigen IN{K}SPIRE_me Challenge mit unserem Geburtstags-Special. INKSPIRE_me gibt es nun schon seit 6 Jahren. Wir versorgen euch also seit 6 Jahren mit Sketchen bzw. Farbchallenges und ihr spielt regelmässig mit. Das freut uns total und genau deshalb macht es so viel Spaß! Also schön weiter mitspielen… :mrgreen: Und von mir (bzw. uns) kommt deshalb auch ein riesengroßes DANKE!

IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstags-Special Challenge #310

Wie jedes Jahr suchen wir uns einen Sketch und eine Farbchallenge der kompletten vergangenen Zeit raus und bateln daraus unser neues Projekt. Wenn ihr mitspielen wollt (natürlich wollt ihr oder?), dann könnt ihr das gern ebenso machen. Oder ihr nehmt nur einen Sketch oder nur eine Farbkombi. Ganz wie ihr wollt… Ihr habt die Auswahl aus sage und schreibe 310 Challenges! Damit es für euch etwas einfacher ist, hat euch die liebe Tina das Challenge-Archiv aktualisiert. Ihr seht dort also mehr oder weniger auf einen Blick aus welchen Challenges ihr ausssuchen könnt.

Meine Kombi sind die Challenges #199 und #287

IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstags-Special Challenge #310IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstags-Special Challenge #310

Als Zusatzfarbe habe ich mir Currygelb ausgesucht und damit die Lackakzente mit Glitzereffekt auf die Karte geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Thinlits Schmetterlinge - Bannerweise Grüße - Alles Liebe Geburtstagskind

Hier sieht man sie noch mal etwas genauer. Ausserdem seht ihr das Rechteck, welches ich einfach mit einem der Acrylblöcke gestempelt habe. Also den den kompletten Acrylblock ins Stempelkissen tunken und dann auf den Farbkarton übertragen. Da kommen dann teilweise echt schöne Muster raus. Bei mir hier ist der Abdruck eher voll geworden. Meist bleiben da mehr Lücken.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Thinlits Schmetterlinge - Bannerweise Grüße - Alles Liebe Geburtstagskind

Für die anderen Elemente habe ich mal wieder ältere Stempelsets bzw. Thinlits aus dem Regal geholt. Den Schmetterling habe ich mit den Schmetterlings-Thinlits aus der Kupferfolie mit Hilfe der Big Shot ausgestanzt. Den Gruß könnt ihr mit dem Set Bannerweise Grüße stempeln und mit der dazu passenden Stanze Bannerduo ausstanzen.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Thinlits Schmetterlinge - Bannerweise Grüße - Alles Liebe Geburtstagskind

Geburtstags-Special mit Gewinnchance

Und wie immer bei unseren Geburtstags-Challenges könnt ihr auch diese Woche wieder etwas gewinnen, denn ein Geburtstag ohne Geschenke geht ja gar nicht oder?

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Gewinne

Wir freuen uns über all eure Beiträge! Ich wünsch schon jetzt allen Mitspielern ganz viel Glück bei der Verlosung!

Ladet eure Projekte also gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Aktion im Juli: Bonustage

Könnt ihr euch noch an die Bonustage letztes Jahr erinnern? Bis zum 31. Juli 2017 könnt ihr wieder bei jeder Bestellung Gutscheine sammeln. Und zwar je 60€ Bestellwert gibt es einen Gutschein (via eMail Gutscheincode) in Höhe von 6€. Es gibt kein Limit, ihr könnt also so viele Gutscheine wie ihr möchtet sammeln. Und einlösen könnt ihr eure Gutscheine dann vom 01.-31. August 2017. Vorsicht: die Gutscheine sind nur im August gültig, ab 01. September sind sie verfallen. Also bitte im August daran denken, sie einzulösen.

 

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Workshop in Markdorf

Ich sende euch ganz liebe Grüße aus Thailand! Gestern war allgemeiner Anreisetag und noch kein Programm. Wir sind ja schon vorgestern gekommen und konnten dem bunten (Anreise-) Treiben also ganz entspannt aus unseren Liegen am Strand – und hin und wieder einem kurzen Zwischenstopp im Pool (Meer ist leider nicht, da hängt die rote Fahne) – zuschauen.

Letzten Sonntag hatte ich einen kleinen Workshop bei mir zuhause in Markdorf. Und von dort hatte ich noch keine Bilder gezeigt. Hier also – auch wenn nur ganz kurz und ohne viel Text – noch schnell unsere Projekte:

Am Tisch haben meine Gäste diese kleinen Täschchen vorgefunden. Ich finde, sie sehen wie Strandtaschen aus. Und das war so passend für meine Urlaubs-Vorstimmung. Gefüllt waren sie mit einem Raffaelo. Da hätten allerdings auch gut zwei reingepasst, so groß sind die süßen Taschen. Ich habe nur nicht mehr genug gehabt. Beim Basteln löst sich Süßkram nämlich so oft in Luft auf…

Gemacht habe ich sie alle mit dem Designerpapier Florale Eleganz und dem Tüten-Punchboard. Als Griffe habe ich das Geschenkband in Natur benutzt. Wenn ihr das süße Täschchen nachbasteln wollt, dann guckt mal bei Claudia. Sie hat eine tolle, bebilderte Anleitung.

Unser erstes Projekt waren diese Schachteln.

Verziert hatten wir sie mit einem Gänseblümchen. Hierzu hatten wir mit der Gänseblümchenstanze drei (oder mehr) Teile ausgestanzt und dann leicht versetzt übereinander geklebt. Bei den letzten 1-2 Teilen haben wir noch die Enden der Blütenblätter mit der Papierschere gekürzt. Darauf kam dann ein kleiner mit der Kreisstanze ausgestanzter Punkt in Safrangelb. Und ganz oben einer der facettierten Glitzersteine. In die habe ich mich ja total verliebt. Wie toll die glitzern… einfach spitze!

Hier seht ihr etwas besser wie der Verschluß der Box gemacht ist. Sieht hübsch aus oder? Zm nachbasteln könnt ihr bei Sabine schauen gehen.

Unsere erste Karte war dann diese hier. Wir haben das Stempelset Kreativkiste genutzt und den großen Blütenstempel einfach 2-3 mal auf die Karte gestempelt. Wenn ihr ihn etwas hin und herdreht, merkt man gar nicht, dass das immer das gleiche Motiv ist.

Verziert haben wir die Karte dann mit einem Spruch (auch aus dem gleichen Stempelset) und dem feinen Geschenkband in Feige.

Und natürlich ein paar Glitzersteinchen. Glitzer oder Schleifchen oder beides darf ja nie auf einer Karte fehlen. :mrgreen:

Unser drittes und letztes Projekt war dann nochmal eine Karte. Wir haben die unterschiedlichen Motive aus dem Set Kreiert mit Liebe Ton-in-Ton auf die Karte gestempelt. Solche Hintergründe funktionieren am besten wenn ihr mit einem recht großen Motiv von der Mitte nach außen anfangt und eure Motive dann immer kleiner werden. So habt ihr ganz am Schluß keine winzigen Lücken für noch fehlende große Stempel.

Das Etikett ist aus dem Stempelset Quartett fürs Etikett und der dazu passenden Stanze Zier-Etikett gemacht. Ich habe den Spruch mit weiß auf Marineblau embosst. Das ist immer eine gute Möglichkeit um Sprüche in heller Farbe auf dunkle Untergründe zu „stempeln“.

Die Schleife ist mit dem Saumband in Knitteroptik gemacht. Das lässt sich wirklich ganz hervorragend binden.

Morgen geht das richtige Programm bei der Prämienreise hier in Thailand los. Ich freu mich schon riesig auf… einfach alles. Lasst’s euch gutgehen und bis bald!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #308 – Wünsch Dir was

Ein herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #308. Für die heutige Farbchallenge durfte ich meine Mitstreiter mal wieder etwas ärgern. Limette gefällt bei uns im Team glaube ich nur mir total gut. Alle anderen sind da eher mäßig begeistert. Kann ich gar nicht verstehen. Ich finde, das ist eine super tolle Farbe! Was sagt ihr dazu?

Wie ihr seht… ich mag Limette. :mrgreen: Mit den tollen Stempeln aus dem Stempelset Paisley & Posies habe ich mir also einen Hintergrund gezaubert. Ich habe die Stempel komplett alle mit der grauen Archivtinte abgestempelt und dann mit dem Marker in Limette angemalt. Das dauert etwas, aber ich finde das Ergebnis entschädigt für die Zeit, die es eben braucht.

Beim Geburtstagsspruch habe ich wieder auf das Set Alles Liebe Geburtstagskind zurückgegriffen. Mir gefällt die Schriftart einfach zu gut. Ausserdem haben die Sprüche genau die richtige Größe finde ich. Das „Wünsch Dir was“ habe ich also in grau auf Flüsterweiß gestempelt und das Herzlichen Glückwunsch habe ich mit weiß auf grau embosst. Falls ihr eine kleine Anleitung zum Embossen braucht (denn so schwer ist das wirklich nicht), dann schaut euch doch mal meinen gestrigen Blogbeitrag an. Da haben wir im Rahmen unseres monatlichen Stamping Technique 101 Bloghops das Thema Embossing gehabt.

Bei meinem letzten Bild seht ihr die ausgemalten Stempel nochmal etwas genauer. Kleiner Tipp: Solche gestempelten Hintergründe macht ihr übrigens am einfachsten wenn ihr euren ersten Stempel in die Mitte des zu bestempelnden Farbkarton setzt. Und dann könnt ihr euch von innen nach außen vorarbeiten. Beginnt ihr außen, ist es oft so, dass ihr größere weiße Flecken habt, weil es irgendwann schwierig wird passend große Stempel zu finden. Von innen nach außen (und zusätzlich große Stempel zu kleineren Stempeln) ist die Gefahr solcher weißen Lücken also sehr viel geringer.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Aktion im Juli: Bonustage

Könnt ihr euch noch an die Bonustage letztes Jahr erinnern? Vom 01.-31. Juli 2017 könnt ihr wieder bei jeder Bestellung Gutscheine sammeln. Und zwar je 60€ Bestellwert gibt es einen Gutschein (via eMail Gutscheincode) in Höhe von 6€. Es gibt kein Limit, ihr könnt also so viele Gutscheine wie ihr lustig seid sammeln. Und einlösen könnt ihr eure Gutscheine dann vom 01.-31. August 2017. Vorsicht: die Gutscheine sind nur im August gültig, ab 01. September sind sie verfallen. Also bitte im August daran denken, sie einzulösen.

 

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Stamping Techniques 101 – Heat Emboss

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Embossing Technik vorstellen. Beim embossen gibt es zwei unterschiedliche Varianten. Einmal das Embossen mit der Big Shot und einem Prägefolder. Und einmal das Embossen mit Embossingpulver und Heißluftfön. Letzteres wollen wir euch heute zeigen.

Bei meiner Karte ist der tolle große Spruch aus dem Stempelset Für Freunde embosst. Als Hintergrund habe ich das Designerpapier im Block Farbenspiel genommen. Die genutzte Seite hat einen tollen Ombre-Effekt. Und grad bei so dunklen Hintergründen sticht das weiße Embossingpulver richtig schön raus. Mit weißer Stempelfarbe würde man das so klar und strahlend nie hinbekommen. Unter den Spruch habe ich eine kleine Schleife mit der weißen Kordel gebunden. Damit sie genau an der Stelle bleibt, an der ihr sie haben möchtet, könnt ihr – wie ich hier – rechts und links mit einer kleinen Kreisstanze jeweils einen Halbkreis an den Rand des Papiers stanzen.

Die kleinen Blümchen und Zweige findet ihr auch im Stempelset Für Freunde. Ich habe einige abgestempelt und dann mit der Papierschere ausgeschnitten. Herrjeh, was eine Arbeit, aber irgendwie lohnt sich sowas ja dann doch immer. 😆 Die Blumen scheinen zweifarbig zu sein, bei der 2-step-Stempeltechnik könnt ihr aber auch einmal den ersten und einmal den zweiten Stempelabdruck eures Motivs nutzen. Damit habt ihr mit einer Farbe verschiedene Abstufungen. Zum Schluß durften ein paar Glitzersteinchen nicht fehlen.

Hier seht ihr nochmal ganz gut die embosste Schrift. Ich finde, Karten damit sehen immer irgendwie aus, bzw. sie fühlen sich so an, denn die embossten Teile sind leicht erhaben. Viele meiner Kunden trauen sich ans Embossen nicht so recht ran, weil sie denken, es ist kompliziert. Aber eigentlich geht es total einfach:

Eine kleine Anleitung zum Embossen

Wenn ihr wollt, könnt ihr über euren Farbkarton mit dem Stampin‘ Buddy reiben. Das verhindert, dass überschüssiges Prägepulver an eurem Papier hängenbleibt und so habt ihr keine (oder weniger) weiße Pünktchen. Wirklich brauchen tut ihr ihn nicht, aber meiner Meinung nach ist er definitiv praktisch und ich nutze ihn deshalb sehr gern.

Als nächsten Schritt stempelt ihr euer Motiv – in meinem Fall also die Schrift – mit dem Versamark Stempelkissen auf euren Farbkarton. Versamark trocknet eher langsam, so habt ihr genügend Zeit das Prägepulver über das Motiv zu streuen. Hierbei lege ich mir immer ein in der Mitte gefaltetes und dann wieder geöffnetes Papier unter. Dort kann man das überschüssige Pulver draufstreuen und durch den Knick wieder ohne Probleme zurück in das kleine Döschen befördern.

Nun müsst ihr etwas aufpassen, da das Pulver noch nicht fixiert ist. Wenn ihr nun also noch an das Motiv kommt, könnt ihr das Pulver wegstreichen. Das hat zwar den Vorteil, dass man kleine Krümelchen, die nicht zum Motiv gehören ohne Probleme wegmachen kann. Aber eben auch den Nachteil, dass man aufpassen muss um benötigte Teile des Motivs nicht auch wegzustreichen. Um das Pulver zu fixieren braucht ihr das Erhitzungsgerät. Das STAMPIN‘ UP! Erhitzungsgerät hat zwei Stufen. Die erste um normale Tinte zu trocknen, die zweite um Prägepulver zu erhitzen. Wenn das Prägepulver heiß wird schmilzt es und ist so auf euer Papier fixiert. Achtung: passt zum Einen auf eure Finger auf – nicht verbrennen! Das Gerät heißt nicht umsonst Erhitzungsgerät. Und zum Anderen solltet ihr aufpassen, das Pulver nicht zu lange zu erhitzen. Irgendwann verbrennt das Pulver nämlich. Bei gold, kupfer oder silber glänzt es dann nicht mehr so schön und wird „stumpf“ und das weiße Pulver wird bräunlich.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern? Bei Michelle Last geht es weiter.

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand (sie setzt diesen Monat aus)
Leonie Schroder – Australia
Carmen Sahadat-Morris
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 JeansblauA4 Jeansblau
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
DSP im Block FarbenspielDSP im Block Farbenspiel
Für FreundeFür Freunde
VersaMarkVersaMark
Prägepulver weißPrägepulver weiß
ErhitzungsgerätErhitzungsgerät
PapierscherePapierschere
Kordel weißKordel weiß
Basic StrassschmuckBasic Strassschmuck
1/81/8″ Kreisstanze
Stampin' DimensionalsStampin‘ Dimensionals

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 02. August 2017 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag!

Thailand calling

Übermorgen geht es schon los und ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie aufgeregt ich so langsam bin. Ich freue mich… Riesig! Und bin gespannt auf das was da kommen wird. Da ich nicht weiß, inwieweit wir Internet haben werden, werde ich wahrscheinlich nicht ganz so häufig online sein (aber hey, ist ja auch Urlaub, gell?) Ich werde aber versuchen, euch hier, auf Facebook oder – ganz neu – Instagram einigermassen auf dem Laufenden zu halten.

Nächster Workshop am 06. Juli 2017

Mein nächster STAMPIN‘ UP! Workshop wird am 06. August 2017 stattfinden. Wir werden natürlich wieder mit den Produkten aus dem neuen Hauptkatalog basteln. Und vielleicht bringe ich aus Thailand ja schon die ein oder andere Info (oder sogar schon Produkte) aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog mit. Meldet euch einfach wenn ihr auch vorbeikommen wollt! Da die Platzanzahl begrenzt ist, möchte ich euch um kurze Anmedlung per eMail bitten. Danke! Ich freu mich auf euch!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 09. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

1 2 3 18

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: