Posts Tagged ‘Archivtinte’

IN{K}SPIRE_me #297 – Florale Eleganz

Herzlich Willkommen zu einer neuen Woche mit IN{K}SPIRE_me. Diese Woche hat euch Chrissy einen – wie ich finde – wahnsinnig tollen Sketch. Wie gefällt er euch?

Wie ich euch schon erzählt habe, der neue Katalog bzw. die erste Bestellung aus eben diesem ist seit ein paar Tagen hier. Und das bedeutet? Genau: rumspielen mit all dem neuen Kram während die alten Sachen in den Flohmarktkisten landen. Für meine heutige Karte habe ich also wieder massig neue Produkte für euch. Beim Hintergrund habe ich es mir mit dem DSP Florale Eleganz einfach gemacht. Erkennt ihr die Motive bzw. erinnern sie euch an etwas? Das Designerpapier wurde passend zum Set Florale Grüße und den Thinlits Formen Florale Fantasie, die ihr ja beide schon kennt, designt. Klasse oder? Das Designerpapier ist in den neuen InColor Sommerbeere, Limette, Puderrosa, Feige und Meeresgrü gehalten. Wunder-wunderschöne neue InColor! Falls ihr einen Vergleich zu jetzigen STAMPIN‘ UP! Farben wollt, dann schaut doch mal bei Kirstin vorbei. Sie hat euch vor ein paar Tagen die neuen InColor vorgestellt.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Fuer Freunde - DSP Florale Eleganz

Beim Banner muss ich euch wahrscheinlich nichts mehr sagen, das wurde mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gemacht. Und ansonsten habe ich viel mit der schwarzen Archivtinte gestempelt und noch mehr mit der Papierschere geschnitten. Das Stempelset nennt sich Für Freunde. Ihr habt darin diese hübschen kleinen Blümchen sowie massig schöne Sprüche. Zwei davon in riesig. Was toll ist. Zusätlich könnt ihr die Sprüche des Sets toll miteinander kombinieren. Also z.B. einen großen außen auf die Karte und einen kleineren drinnen.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Fuer Freunde - DSP Florale Eleganz

Wie ich schon sagte, ich habe ausgeschnitten… und ausgeschnitten… und ausgeschnitten. Und zwar viel zu viel. 🙄 Bei den Zweigen habe ich nur einen entsorgt. Bei den Blüten… naja… nachdem ich im ersten Ausschneide-Wahn nur große Blümchen gestempelt und natürlich ausgeschnitten habe, habe ich bemerkt, dass die eigentlich zu groß sind und somit eigentlich auch nirgends hinpassen. Macht nichts, waren ja nur fünf Blümchen. Plus die fünf bei denen ich nicht nur den Innenteil sondern auch die Blütenblätter gestempelt hatte um dann zu bemerken, dass mir das so eigentlich nicht gefällt. Dann habe ich sieben kleine Blümchen gestempelt/ausgeschnitten und zuerst nur drei auf der Karte untergebracht. Letztenendes fand ich es zu schade den Rest auch zu entsorgen und so mussten sie eben noch irgendwie mit drauf. Zwei oder drei der kleinen Blüten habe ich mit den Dimensionals aufgeklebt. Freuen tue ich mich schon darauf, dass es mit dem neuen Katalog kleinere Dimensionals geben wird, dann müssen wir nicht mehr so viel durchschneiden.

Die Schleife habe ich mit der schwarzen Kordel gemacht. Befestigen könnt ihr diese kleinen Schleifchen am besten mit den Glue Dots. Die kann man etwas zusammenknüllen, so dass sie auch bei den kleinsten Knoten im Prinzip gar nicht auffallen. Und halten tut es natürlich trotzdem.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Fuer Freunde - DSP Florale Eleganz

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch Abend biete ich euch eine Sammelbestellung an. Das ist praktisch wenn ihr nur Kleinigkeiten braucht, denn ich lasse die Ware hier zu mir schicken und übernehme die von STAMPIN‘ UP! anfallenden pauschalen Versandkosten in Höhe von 5,95€. Entweder ihr holt die Ware dann bei mir in Markdorf ab, dann ist die Bestellung komplett versandkostenfrei. Oder ich schicke euch eure Sachen zu den tatsächlich anfallenden Versandkosten der Post zu. Wenn ihr also etwas braucht, dann meldet euch bis jeweils 20 Uhr am Mittwoch Abend.

STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche 2017

Nicht mehr lang habt ihr Zeit um uns eure Lösung für unsere Ostereiersuche mitzuteilen. Wieviele Eier habt ihr gefunden bzw. gezählt? Bis zum 23. April habt ihr zum zählen/rechnen noch Zeit…

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. April 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 30. April 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #273 – Schneeflocken

Ein ganz herzliches Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #273. Die liebe Tina hat euch diese Woche eine recht kühle Farbkombi zusammengestellt. Meiner Meinung nach perfekt für ein paar Schneeflocken. Ich bin gespannt, was ihr daraus machen werdet…

IN{K}SPIRE_me #273

Für mich sah Jeansblau und Petrol so arg ähnlich aus, also habe ich die Basiskarte aus Jeansblau gemacht. Die erste weiße Lage Papier habe ich mit weißen Schneeflocken aus dem Stempelset Flockenzauber embosst und dann jeweils den zweiten und dritten Stempelabdruck in Jeansblau und Petrol drübergestempelt. So entsteht ein Rand voller wunderbarer Schneeflocken.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte Schneeflocken Flockenzauber Tannenzauber Geschenkband im Dreierpack

Die tolle große Schneeflocke habe ich auf den oberen weißen Farbkarton in Petrol gestempelt. Darauf bzw. nebendran mit Abstandhaltern die beiden kleinen Schneeflocken in Himbeerrot. Sehr aussergewöhnliche Farbe für Schneeflocken. :mrgreen:  Egal… Ausgestanzt habe ich sie mit der zum Stempelset passenden Handstanze Schneeflocken. Auch die Schleife ist himbeerrot. Das Band findet ihr im Herbst-/Winterkatalog (Seite 47). Es ist das Geschenkband im Dreierpack. Neben Himbeerrot habt ihr also auch Minzmakrone und Ockerbraun im Paket.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte Schneeflocken Flockenzauber Tannenzauber Geschenkband im Dreierpack

Der zauberhafte Spruch stammt aus dem Stempelset Tannenzauber. Schaut euch das mal genauer an. Die Sprüche und deren Schriftarten hier gefallen mir besonders gut. Ich habe ihn mit der schwarzen Archivtinte gestempelt. Die ist richtig schön satt schwarz.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte Schneeflocken Flockenzauber Tannenzauber Geschenkband im Dreierpack

Hier nochmal die beiden kleinen Schneeflocken. Wie ihr seht, habe ich die Karte zum Schluss mit noch einigen Halbperlen verziert.

Ich bin gespannt was ihr aus diesen tollen Farben macht… Und es freut uns auch immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und auf Upload drücken! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Oktober-Aktion: Drei Designerpapiere kaufen, vier bekommen

Bei der aktuellen STAMPIN‘ UP! Aktion könnt ihr 3 Designerpapiere (siehe Liste im Link) kaufen und bekommt ein viertes (siehe Liste im Link) gratis dazu. Das Angebot ist vom 01. bis 31. Oktober 2016 gültig.

Klickt auf das Bild oben und ihr kommt zum Designerpapier-Flyer {klick}. Vorsicht: Besonderes Designerpapier und Designerpapier im Block sind von der Aktion ausgeschlossen.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 02. November 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016 – AUSGEBUCHT
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

IN{K}SPIRE_me #272 – Paisleys & Posies

Hallo und herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #272. Von der lieben Marion kommt der heutige Sketch. Sehr clean & simple. Ihr könnt euch also richtig daran austoben. Und wir können gespannt sein, ob es so clean & simple bleibt, oder ob ihr eure Projekte vollpackt mit hübschen Kleinigkeiten, die zu den beiden Rechtecken passen…

Bei mir wurde es glaube ich 😆 so ein bisschen ein Zwischending. Nicht mehr ganz so simple, aber trotzdem auch nicht arg kompliziert. Ich habe mich mit dem wunderhübschen Stempelset Paisleys & Posies ausgetobt. Zu dem Stempelset gibt es auch das wunderhübsche Designerpapier Paisley-Poesie, aber man kann ja nicht alles haben. Und somit habe ich mir den Hintergrund selbst gestempelt. Dazu aber gleich mehr.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Grusskarte - Paisleys & Poesies - Designer-Grusselemente - Perlen mit Metallrand

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Designer-Grußelemente und ich habe ihn mit der schwarzen Archivtinte gestempelt. Die mag ich richtig gern, weil das schwarz ein tolles, deckendes und „richtiges“ schwarz ist.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Grusskarte - Paisleys & Poesies - Designer-Grusselemente - Perlen mit Metallrand

Die von Marion gewünschten Rechtecke habe ich aus Farbkarton in Minzmakrone ausgeschnitten  und – wie den Hintergrund – Ton-in-Ton bestempelt. Und mit kleinen Stanzteilen aus den zum Stempelset passenden Framelits Paisley sowie kleinen Halbperlen und einem Stückchen Band (gibt es im Herbst-/Winterkatalog als Geschenkband im Dreierpack) verziert. Das Band habe ich einfach einmal geknotet und dann mit einem Glue Dot auf dem Papier befestigt. Für die filigranen Stanzteile nehmt ihr am besten den Präzisionskleber. Der hat eine ganz feine Spitze, so dass man die schmalen Stanzteile gut mit Klebstoff benetzen kann, aber auch so fein, dass nichts heraussiffen muss (kann natürlich trotzdem vorkommen, aber wenn man ein bisschen aufpasst geht es auch ohne).

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Grusskarte - Paisleys & Poesies - Designer-Grusselemente - Perlen mit Metallrand

Wie schon erwähnt habe ich meinen Hintergrund selbst bestempelt. Das geht super-schnell und vor allem auch super-einfach. Als kleinen Trick könnt ihr euch merken, dass ihr am besten in der Mitte des zu bestempelnden Papiers beginnt und zwar mit dem größten (!) Stempel, den ihr benutzen wollt. Dann nehmt ihr immer kleinere Stempel. So ist sichergestellt, dass ihr nie zu große leere Felder bzw. Abstände zum nächsten Stempelabdruck habt. Falls doch mal ein größerer Abstand da ist, könnt ihr die ganz winzig-kleinen Stempel nutzen um die freien Stellen noch auszufüllen.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Grusskarte - Paisleys & Poesies - Designer-Grusselemente - Perlen mit Metallrand

Und wie werdet ihr diesen tollen Sketc umsetzen? Ich bin wie immer gespannt… Und es freut uns auch immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und auf Upload drücken! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Kleine Sortimentsänderung

Es gibt wieder Ersatz-Schneideinlagen (Art.Nr. 131375 / 5,00€) und Falzklingen (Art.Nr. 126996 / 6,00€) für den Papierschneider. Beide Artikel wurden mit der Einführung des aktuellen Hauptkatalogs aus dem Sortiment genommen, weil sie sich nicht abnutzen. Verloren gehen sie jedoch hin und wieder. 😉 Somit sind sie nun wieder erhältlich. Auch die Ersatz-Schneideklingen (Art.Nr. 126995 / 7,50€) sind im Moment wieder bestellbar und erhältlich. Es können maximal 3 Packungen (Inhalt je 2 Stück) bestellt werden. Aufgrund von Lieferantenproblemen wird der Tacker (Art.Nr. 139083) und die darauf abgestimmten Mini-Heftklammern (Art.Nr. 135847) allerdings (sobald der aktuelle Bestand aufgebraucht ist) aus dem Sortiment genommen.

Oktober-Aktion: Drei Designerpapiere kaufen, vier bekommen

Bei der aktuellen STAMPIN‘ UP! Aktion könnt ihr 3 Designerpapiere (siehe Liste im Link) kaufen und bekommt ein viertes (siehe Liste im Link) gratis dazu. Das Angebot ist vom 01. bis 31. Oktober 2016 gültig.

Klickt auf das Bild oben und ihr kommt zum Designerpapier-Flyer {klick}. Vorsicht: Besonderes Designerpapier und Designerpapier im Block sind von der Aktion ausgeschlossen.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. Oktober 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #271 – Glasklare Grüße

Donnrestag gleich Challenge-Tag! Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #271. Die liebe Kirstin hat sich die heutigen Farben überlegt – da sie großer Halloween-Fan ist, hatte ich sowas in der Art schon befürchtet. Aber für mich – als jemand, der wirklich so gar nichts mit diesem „Feiertag“ anfangen kann – war die Kombi dann doch der pure Horror! Ich habe mir richtig schwer getan, weil ich der Meinung bin, dass solche Farben absolut gar nicht zusammen passen. Also es sei denn, man mag Halloween.

Ihr könnt es euch vielleicht denken… von mir gibt es – trotz gruseligen Farben – keine Halloween-Karte. Mein erster Versuch war eine Herbstkarte mit dem wunderschönen Blätter-Stempelset Vintage leaves, aber die Farbkombi war irgendwie zu wenig herbstlich und die Karte hat mir demnach nicht gefallen. Als ich dort aber den Spruch aus dem Set Glasklare Grüße gestempelt habe, kam mir die Idee mit dem kleinen Goldfisch.

born2stamp stampin'up! inkspire_me dankeskarte glasklare grüsse everyday jars framelits

Ich gebe zu, sehr CAS (clean & simple), aber mir gefällt sie richtig gut. Vor allem hell und frisch und gar nicht gruselig. Und das trotz der Horror-Farben (tut mir leid Kirstin, ich muss es einfach noch ein paar Mal wiederholen :mrgreen: ).

Das Danke habe ich mit der schwarzen Archivtinte direkt auf die Karte gestempelt. Genau wie das Einmachglas. Damit das Wasser nicht zu kräftig ist, habe ich erst einmal auf Schmierpapier gestempelt bevor ich den zweiten Stempelabdruck für die Karte benutzt habe. So sieht das Wasser zwar immer noch recht lila (halt Blauregen) aus, aber das ist meiner Meinung nach OK.

born2stamp stampin'up! inkspire_me dankeskarte glasklare grüsse everyday jars framelits

Den Goldfisch und die beiden Teile der Schleife habe ich in Kürbisgelb gestempelt und mit den zum Stempelset passenden Framelits Einweckgläser für alle Fälle mit der Big Shot ausgestanzt. Den Fisch steht ein wenig hervor, weil ich ihn mit Dimensionals aufgeklebt habe.

Bei den Gräsern habe ich auch wieder zweimal gestempelt. Ich wollte die Teile der Gräser, die im Glas sind etwas heller haben als den Rest. So habe ich mir beim ersten Stempeln ein Schmierblatt über das Glas gelegt, so dass nur die Spitzen in kräftigerem Grasgrün gestempelt wurden. Und ohne dass ich den Stempel nochmal ins Stempelkissen getunkt hätte – also mit meinem zweiten Abdruck – habe ich dann die Stiele gestempelt, indem ich alles was über dem Weckglas ist mit dem Schmierpapier abgedeckt habe.

born2stamp stampin'up! inkspire_me dankeskarte glasklare grüsse everyday jars framelits

Na? Wem von euch fällt zu den gruseligen Farben noch etwas anderes als Halloween ein? Was macht ihr draus? Ich bin wie immer gespannt… Es freut uns jedenfalls immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und auf Upload drücken! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Schneideinlagen und Falzklingen wieder erhältlich

Seit Dienstag könnt ihr wieder Ersatz-Schneideinlagen (Art.Nr. 131375 / 5,00€) und Falzklingen (Art.Nr. 126996 / 6,00€) für den Papierschneider kaufen. Beide Artikel wurden mit der Einführung des aktuellen Hauptkatalogs aus dem Sortiment genommen, weil sie sich nicht abnutzen. Verloren gehen sie jedoch hin und wieder. 😉 Somit sind sie nun wieder erhältlich.

Zusätzlich ist es in letzter Zeit ja auch etwas schwieriger Ersatz-Schneideklingen (Art.Nr. 126995 / 7,50€) zu bestellen weil sie immer so schnell ausverkauft sind. Zur Zeit sind sie aber wieder/noch erhältlich. Es können maximal 3 Packungen (Inhalt je 2 Stück) bestellt werden.

Tacker wird aus dem Sortiment genommen

Das eine kommt wieder, das andere muss gehen… Aufgrund von Lieferantenproblemen wird der Tacker (Art.Nr. 139083) und die darauf abgestimmten Mini-Heftklammern (Art.Nr. 135847) aus dem Sortiment genommen. Und zwar sobald der aktuelle Bestand aufgebraucht ist. Wer also noch Tacker und/oder Klammern braucht… besser schnell sein!

Sammelbestellung am Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch Abend biete ich euch eine Sammelbestellung an! Wer also nur wenige Dinge bestellen möchte, spart sich bei der Sammelbestellung die 5,95€ Versandkosten, denn die übernehme dann ich. Ihr müsst die Ware lediglich bei mir zuhause in Markdorf abholen. Falls ihr zu weit weg wohnt, verschicke ich eure Ware aber natürlich auch gern zu den tatsächlich anfallenden Portokosten der deutschen Post. Falls ihr also etwas aus dem Jahreskatalog oder dem Herbst-/Winterkatalog haben und bei der Sammelbestellung mitmachen wollt, dann meldet euch bis Mittwoch Abend (spätestens 20 Uhr).

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 19. Oktober 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #265 – Von den Socken

Heute ist nicht nur der 01. September und somit der erste Tag des neuen Herbst-/Winterkatalogs, sondern auch Donnerstag. Und Donnerstag ist Challenge-Tag. Ich heiße euch demnach ganz herzlich Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #265! Der heutige Sketch stammt von Chrissy. Ich muss zugeben, dass solch ein simpler Sketch ja eigentlich komplett meins ist, ich aber trotzdem irgendwie Probleme damit hatte.

Nachdem ich den Herbst-/Winterkatalog ja liebe, wurde es schon wieder eine Weihnachtskarte. Ich glaube, so viele Weihnachtskarten habe ich bis Ende August noch nie gemacht gehabt wie dieses Jahr. Wenn ich so weitermache, besteht die Gefahr, dass mir die ersten 2-3 Dezemberwochen totlangweilig ist, weil ich keine Karten mehr basteln „muss“. :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Von den Socken - Thinlits Weihnachtsstruempfe

Dieses Mal habe ich mich für die ganz klassischen Farben – Chili und Smaragdgrün in Kombi mit Flüsterweiß – entschieden. Zudem für die tollen Socken aus dem Set Von den Socken.

Der Spruch stammt auch aus dem Set. Ich finde die Schriftarten in Kombination mit dem Schnörkel total schön.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Von den Socken - Thinlits Weihnachtsstruempfe

Bei den Socken habe ich mich zum Einen für Stempeln und zum Anderen für’s Ausstanzen entschieden. Das geht mit dem Stempelset und den dazu passenden Thinlits Weihnachtsstrümpfe ganz hervorragend. Ihr habt hier jeweils vier verschiedene Möglichkeiten den großen Socken zu stempeln bzw. zu stanzen und jeweils eine Möglichkeit für den kleinen Socken. Und zudem natürlich auch jede Menge Kleinkram zum verschönern und verzieren.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Von den Socken - Thinlits Weihnachtsstruempfe

Hat euch der Herbst-/Winterkatalog auch schon in Weihnachtsstimmung versetzt? Wieviele Weihnachtskarten habt ihr denn schon gebastelt?

Ihr Lieben, es freut uns immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und hochladen! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

STAMPIN‘ UP! Herbst-/Winterkatalog 2016

Wie schon erwähnt, könnt ihr ab heute aus dem wunderbaren Herbst-/Winterkatalog bestellen. Ich mag ihn total gern und finde beim Durchblättern jedes Mal wieder etwas neues, was ich gern noch hätte. Bin gespannt, ob es euch genauso geht… Falls ihr auch einen Katalog haben wollt, dann meldet euch einfach bei mir *eMail an Heike* und er macht sich innerhalb der nächsten Tage auf die Reise zu euch…

„Wald der Worte“ weiterhin erhältlich

Wald der Worte sollte ja eigentlich nur bis zum 31. August erhältlich sein. STAMPIN‘ UP! hat allerdings gute Neuigkeiten: das Produktpaket sowie die einzelnen Stempel bzw. Stanzformen ist weitherhin vorrätig und somit wird es – solange der Vorrat reicht – auch weiterhin bestellbar sein. Sobald der Bestand allerdings aufgebraucht ist wird dieses exklusive Produktpaket nicht mehr erhältlich sein. Wenn ihr Beispiele von Wald der Worte in action sehen wollt, dann kann ich euch das STAMPIN‘ UP! Pinterest Board empfehlen. Und wenn ihr dann schon bei Pinterest seid, klickt doch einfach weiter zu meinem born2stamp-Board.

Aktionsangebote vom 01.-21. September 2016

Bis zum 21. September – also die nächsten drei Wochen – könnt ihr auf einzelne Produkte aus dem Jahreskatalog bis zu 25% sparen. Die Produkte ändern sich regelmäßig, es lohnt sich also hin und wieder reinzuschauen. Bis zum 07. September habt ihr Rabatte auf diese Aktionsangebote {klick}.

SpecialOffers_Shareable_Sept2016_DE

born2stamp Workshops

In Bezug auf Workshops gibt es hier eine kleine Sommerpause. Wir sind Anfang September im Urlaub, weshalb der Septemberworkshop ausfallen wird. Ab Oktober geht es aber – wie gewohnt – jeden ersten Sonntag hier in Markdorf weiter. Falls ihr Interesse an einem Workshop bei euch zuhause habt, möchte ich euch bitten, euch früh genug zu melden. In der Regel ist ein Termin dann kein Problem.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 07. September 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Oktober 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #263 – erste Weihnachtskarte dieses Jahr

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #263! Von Tinahttp://kleinerhase-stempelnase.com/ bekommt ihr diese Woche folgenden Sketch vorgelegt. Viele kleine Punkte, bzw. wer will natürlich auch andere Elemente. Ich bin ja gespannt, wieviele unterschiedliche Dinge wir sehen werden…

Ich kann es selbst kaum glauben, aber mir ist meine erste Weihnachtskarte für dieses Jahr vom Basteltisch gehüpft. Ich könnte euch ja nun sagen, dass man mit sowas nie früh genug anfangen kann (das würde sogar stimmen), aber die Wahrheit ist wohl eher, dass meine neuen Sachen aus dem kommenden STAMPIN‘ UP! Herbst-/Winterkatalog schon ein paar Tage warten und unbedingt verbastelt werden wollen. Den Anfang macht also diese Karte…

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Tannenzauber - Thinlits Tannen und Zapfen - Satinband

Das Stempelset Tannenzauber hat mehrere Weihnachtssprüche und die Tannenzapfen bzw. Tannenzweige. Bei meiner Karte habe ich die Zweige dann aber mit den passenden Thinlits Tannen und Zapfen ausgestanzt. Das ging – trotz der filigranen Zweige – extrem gut. Und ich habe den ganz normalen Sandwich der Big Shot genutzt. Also ohne Präzisionsplatte.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Tannenzauber - Thinlits Tannen und Zapfen - Satinband

Die von Tina gewünschten kleinen, auf der Karte verteilten Kreise sind bei mir der kleine Stechpalme-Zweig-Stempel, den ich ein paar mal Ton-in-Ton (in Savanne) abgestempelt hatte.

Die Zweige und Tannenzapfen habe ich mit Glue dots auf der Karte befestigt. Und zum Schluß ein kleines rotes Schleifchen mit dem bestickten Satinband in Glutrot hinzugefügt.

Ihr Lieben, es freut uns immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und hochladen! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Gutscheine der Juli-Aktion einlösen

Letzten Monat konntet ihr je 60€ Einkaufswert Gutscheine sammeln. Nun ist die Zeit sie einzulösen… Falls ihr Gutscheine habt und per eMail bei mir bestellt, dann möchte ich euch bitten, dass ihr mir am besten direkt den Code mitschickt. Bitte vergesst eure Gutscheine nicht! Es lohnt sich schliesslich 6€ (oder auch mehr) zu sparen…

Exklusives Stempelset Wald der Worte

Falls ihr das exklusive und nur noch im August erhältliche Stempelset Wald der Worte bestellen möchtet, dann meldet euch gern bei mir. Das Set ist wahnsinnig vielseitig, ich bin demach schon jetzt gespannt, was ihr damit alles zaubern werdet… Wenn ihr Beispiele sehen wollt, dann kann ich euch das STAMPIN‘ UP! Pinterest Board empfehlen.

born2stamp Workshops

In Bezug auf Workshops gibt es hier eine kleine Sommerpause. Wir sind Anfang September im Urlaub, weshalb der Septemberworkshop ausfallen wird. Ab Oktober geht es aber – wie gewohnt – jeden ersten Sonntag hier in Markdorf weiter. Falls ihr Interesse an einem Workshop bei euch zuhause habt, möchte ich euch bitten, euch früh genug zu melden. In der Regel ist ein Termin dann kein Problem.

STAMPIN‘ UP! Herbst-/Winterkatalog 2016

Wie ich oben schon erwähnte, kommt der Herbst-/Winterkatalog bald raus. Kunden, die im letzten Jahr bei mir bestellt haben, schicke ich diesen automatisch zu. Falls ihr auch einen haben wollt, dann meldet euch einfach bei mir und der Katalog macht sich innerhalb der nächsten Tage auf die Reise zu euch…

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 17. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Oktober 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Stamping Techniques 101 – Add a ribbon

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Auch heute möchten wir euch wieder einfach nachzumachende Karten vorstellen. Wir, das sind ein paar STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind. Bei Stamping Techniques geht es darum einfache Projekte zu zeigen, die ihr bestenfalls mit wenigen Produkten nachmachen könnt. Also bestens geeignet für Anfänger.

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Unser heutiges Thema ist „add a ribbon“, also „eine Schleife hinzufügen“. Schleifen mag ich und sind demnach sowieso bei fast jeder meiner Karten irgendwie oder irgendwo vorhanden.

Stamping Techniques 101 Logo

Für meine heutige Karte habe ich das Stempelset Touches of Texture benutzt. Ein Set, das mir beim ersten durchblättern so gar nicht aufgefallen ist. Ganz im Gegenteil, ich fand es eher hässlich und hätte nie gedacht, dass ich es bestellen werde.  :mrgreen: Aber dann kam Marion von der Kreuzfahrt zurück, bei der sie mit eben diesem Set gebastelt hatten und hatte Fotos von den Projekten gezeigt. Und: es war um mich geschehen. Bei der nächsten Bestellung ist das Set im Warenkorb gelandet.

Total faszinierend finde ich, dass das Set komplett unterschiedlich wirkt wenn man die Farben ändert. Von frühlingshaft bis herbstlich ist irgendwie alles möglich. Meine Farbwahl war abhängig von den Farben der Kordeln, die ich zum Einen hier hatte und die zum Anderen auch einigermassen zusammenpassen sollten.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Touches of Texture - ribbon - Fuer Lieblingsmenschen - Kordel

Für die drei Schleifen, welche ich mit der dicken Kordel in Bermuda, Flüsterweiß und Wassermelone gemacht habe, habe ich etwa 1cm vom Rand weg mit der 1/8″ Kreisstanze Löcher gestanzt und dann die Schleifen um diesen 1cm gebunden. Falls ihr die Schleifchen lieber einfach nur aufkleben wollt, würde ich das mit den Glue dots machen. Eine Anleitung wie ihr dann die Schleifen am (wie ich finde) einfachsten binden könnt, habe ich mal bei unserem How to… Schleifen binden geschrieben.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Touches of Texture - ribbon - Fuer Lieblingsmenschen - Kordel

Für Spruch aus dem Set Für Lieblingsmenschen und die Blumen habe ich das schwarze Archiv-Stempelkissen benutzt und die Blumen dann mit dem Aquapainter  in Wassermelone, Bermuda und Farngrün ausgemalt. Meiner Meinung macht es gar nichts, wenn man dabei ein wenig über den Rand rausmalt und es sieht auch erst richtig gut aus, wenn nicht alles gleich kräftig ausgemalt ist.

Im Hintergrund habe ich den Pünktchenstempel des Sets Touches of Texture zweimal in Himmelblau abgestempelt. Und auf drei Blüten habe ich noch die kleinen Strasssteine aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Touches of Texture - ribbon - Fuer Lieblingsmenschen - Kordel

Habt ihr schon geschaut, wo die Schleifen der anderen Bloghop-Teilnehmer angebracht sind? Da Kindergartenferien sind, kann ich erst heute Abend schauen gehen. Ich hoffe, ihr habt schon vorher ein wenig Zeit euch inspirieren zu lassen! Bei Michelle Last geht es weiter.

Stamping Techniques 101 Next

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Erna Logtenberg – Netherlands
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK
Sonia Benedetti – France

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
Archivtinte SchwarzArchivtinte Schwarz
Touches of TextureTouches of Texture
Für LieblingsmenschenFür Lieblingsmenschen
Aqua PainterAqua Painter
Stempelkissen BermudaStempelkissen Bermuda
Stempelkissen WassermeloneStempelkissen Wassermelone
Stempelkissen HimmelblauStempelkissen Himmelblau
Dicke Kordel BermudaDicke Kordel Bermuda
Dicke Kordel FlüsterweißDicke Kordel Flüsterweiß
Dicke Kordel WassermeloneDicke Kordel Wassermelone

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 07. September 2016 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag! Genießt das schöne Wetter und die Ferien!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 03. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Oktober 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Stamping Techniques 101 – Stampin‘ Write Marker

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Auch heute möchten wir euch wieder einfach nachzumachende Karten vorstellen. Wir, das sind ein paar STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind. Bei Stamping Techniques geht es darum einfache (aber natürlich trotzdem hübsche  😉 ) Projekte zu zeigen, die ihr bestenfalls mit wenigen Produkten nachmachen könnt. Also bestens geeignet für Anfänger.

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Unser heutiges Thema ist „schwarz stempeln und dann mit Stampin‘ Write Markern colorieren“. Nichts leichter als das… das macht man ja schliesslich schon so ähnlich im Kindergarten.

Stamping Techniques 101 Logo

Ich habe mal wieder das wunderschöne Set Geburtstagsblumen für meine Karte verwendet. Die große Blume daraus liebe ich und ich finde man kann sie wirklich immer und immer wieder nutzen.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Geburtstagsblumen - Stampin' Write Marker

Gestempelt habe ich sie mit dem schwarzen Archivstempelkissen und dann mit den unterschiedichen Markern coloriert. Meiner Meinung nach muss man bei den Markern immer etwas aufpassen, weil das recht schnell einfach nur eine unifarbene Fläche ohne Tiefe ergibt. Das erreicht man etwas besser durch die Aquapainter oder die Mischstifte. Mit den Markern selbst muss man – finde ich – etwas schummeln, indem man mehrere  Farbabstufungen nutzt. Meine Gelbtöne waren zum Beispiel Safrangelb, Osterglocke, Currygelb und Ockerbraun. An Grüntönen habe ich Farngrün, Olivgrün und Grünbraun benutzt. Und der kleine Schatten unter der Blüte ist mit dem himmelblauen Marker gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Geburtstagsblumen - Stampin' Write Marker

Von Nahem sieht man, dass das gar nicht so genau ausgemalt sein muss. Gerade bei solchen Motiven darf es auch mal ein bisschen über den Rand gehen finde ich. Im Großen und Ganzen sieht man das dann gar nicht mehr.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Geburtstagsblumen - Stampin' Write Marker

Als Spruch habe ich mich auch für einen aus dem Set Geburtstagsblumen entschieden. Somit habe ich also wirklich nur dieses eine Set bei der Karte verwendet. Die kleinen Lack-Akzente machen die Karte dann noch etwas frischer finde ich.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Geburtstagsblumen - Stampin' Write Marker

Ich hoffe, euch gefallen die Karten! Macht sie nach, es ist wirklich total einfach! Ich nehme mir nun meinen Kaffee und schaue mal, was die anderen so gebastelt haben. Kommt ihr mit? Bei Michelle Last geht es weiter.

Stamping Techniques 101 Next

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Erna Logtenberg – Netherlands
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK
Sonia Benedetti – France

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

GeburtstagsblumenGeburtstagsblumen
AquarellpapierAquarellpapier
Archivtinte SchwarzArchivtinte Schwarz
Lack-Akzente PrachtfarbenLack-Akzente Prachtfarben
Many Marvelous MarkersMany Marvelous Markers
Farbkarton A4 CurrygelbFarbkarton A4 Currygelb
Farbkarton A4 HimmelblauFarbkarton A4 Himmelblau

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 03. August 2016 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag! Genießt das schöne Wetter!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 06. Juli 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. August 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #243 – Rosa Pink Glitzer?

Herzlich Willkommen zur nächsten IN{K}SPIRE_me Challenge. Diese Woche könnte die Challenge eigentlich auch gut als Kombi-Challenge durchgehen. Kirstin hat uns zwar eigntlich nur einen supersüßen Schleifen-Sketch vorgegeben, aber wir fanden wohl alle, dass rosa oder pink da nicht fehlen darf. Ob das nun wirklich an Kirstin’s Blognamen liegt, kann ich nicht sagen, ich finde es jedenfalls sehr lustig und bin gespannt ob auch bei euch so viel rosa dabei ist.

IN{K}SPIRE_me #243

Meine Rosa-Kombi besteht aus Kirschblüte, Rosenrot, Schiefergrau, Schwarz, Flüsterweiß und natürlich Gold. EigentlichIch kann ich ja immer noch nicht glauben, dass mir gold bis vor ein paar Monaten absolut gar nicht gefallen hat. Inzwischen finde ich es einfach nur toll und könnte überall ein bisschen Gold reinbringen. Nun gut, angefangen habe ich bei dieser Karte mit dem Farbkarton in Kirschblüte auf das ich Ton-in-Ton die große, tolle Blüte aus dem Set Geburtstagsblumen gestempelt habe. Man sieht das dann zwar nur sehr leicht, aber auf der Karte ist trotzdem gleich mehr „Leben“. Den Spruch findet ihr im Stempelset Wunderbare Worte. Ich habe ihn mit der schwarzen Archivtinte abgestempelt, die ist wesentlich satter und schöner als es die klassische Stempelfarbe war. Und falls ihr euch wundert, dass die schiefergraue Grundkarte so komische Ränder hat und dreckig ausschaut… da habe ich den Rand mit dem Fingerschwämmchen ein bisschen eingefärbt. Der Dreck ist also gewollt. :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Geburtstagsblumen - Wunderbare Worte

Die kleine süße Schleife stammt aus dem Kreativ-Set Liebesblüten. Hier sind allerhand wirklich tolle Embellishments enthalten. Aber vor allem die Schleifchen haben es mir total angetan. Hinter dem Papier versteckt habe ich den Clip, mit dem die Schleife eigentlich befestigt werden könnte. Das hatte mir aber nicht so gut gefallen, somit also etwas versteckt. Daneben seht ihr die kleinen goldenen Lackpünktchen. Sie stammen aus dem Projektset Große Klasse. Damit kann man ruckizucki und mit wenig Aufwand einige tolle Karten und Tütchen basteln. Oder man nutzt die darin enthaltenen „Zutaten“ eben – so wie ich – für alle möglichen anderen Projekte. Außer den Pünktchen sind übrigens auch Sterne enthalten. Soooo toll, sage ich euch!

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Geburtstagsblumen - Wunderbare Worte

Bei den drei Elementen, die links oben hin sollten war ich mir ehrlich gesagt sehr unsicher. Die erste Idee war den wunderschönen Schleifenband-Stempel aus dem Set Grateful Bunch zu nutzen. Aber irgendwie sah das komisch aus und hat nicht so recht gepasst. Letztendlich wurde es also dann ein bisschen richtiges Satinband in Gold, welches ich mit dem Tacker befestigt habe.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Geburtstagsblumen - Wunderbare Worte

Wie jede Woche: ich bin gespannt auf eure Werke. Zeigt sie uns, und ladet sie auf IN{K}SPIRE_me hoch! Wir freuen uns über jeden einzelnen Beitrag zu unserer Challenge!

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sale-a-bration: Heute letzter Tag

Ihr Lieben, heute (ja heute!) ist der letzte Tag der Sale-a-bration 2016! Drei wunderschöne Monate bzw. die beste Stempelzeit des Jahres sind also schon wieder rum. Wahnsinn wie schnell das doch immer geht. Eigentlich war doch grad erst Weihnachten. Nun gut, das bedeutet aber, dass ihr ab morgen keine SAB-Gratisware mehr bekommen könnt! Falls ihr demnach noch von den tollen Angeboten profitieren wollt, dann ist HEUTE die letzte Gelegenheit! Wenn ihr noch was wollt, dann schreibt mir bitte eure Wünsche (inkl. SAB-Gratisware und ggfls. Ware für die Shopping-Vorteile) damit eure Bestellung noch pünktlich rausgehen kann. Ach, und bedenkt bitte, dass auch ich irgendwann meinen Schönheitsschlaf brauche. E-Mails, die erst um 23:30 Uhr kommen, könnten also vielleicht zu spät sein – auch wenn ich in der Regel eher der Nachtmensch bin… Extra für euch also nochmal die Links der Sale-a-bration-Broschüren:

STAMPIN‘ UP! Demo werden

Es lohnt sich zwar immer Demo zu werden, aber während der Sale-a-bration lohnt es sich gleich richtig, denn da könnt ihr Ware im Wert von 220€ (statt den üblichen 175€) in euer Starteset packen und zahlt nur 129€. Wer also schon länger überlegt, JETZT (und damit meine ich jetzt, also heute/gleich/sofort/so schnell als möglich denn die SAB endet heute) ist der perfekte Zeitpunkt zum Einsteigen! Es gibt kein Risiko, aber ein tolles born2stamp-Team, welches sich auf euch freut! Wenn ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch gern bei mir!

Workshop und Sammelbestellung am Sonntag

Kommenden Sonntag findet mein nächster Workshop hier bei mir zuhause in Markdorf statt. Abends ist dann auch gleich die erste Sammelbestellung nach der SAB. Meldet euch falls ihr beim Workshop noch teilnehmen wollt, bzw. falls ihr bei der Sammelbestellung mitbestellen wollt.

Habt einen wunderschönen Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 03. April 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. April 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #240 – Gemeinsam stark

Seid ganz herzlich gegrüßt zu einer neuen Runde IN{K}SPIRE_me. Für unsere 240igste Challenge hat sich Jenny einen Sketch ausgedacht. Sozusagen quadratisch, praktisch, gut. Ich mag ihn – auch wenn ich es nicht ganz so geradlinig umgesetzt habe…

IN{K}SPIRE_me #240

Bei mir gibt es mal wieder eine Geburtstagskarte. Ich mag das Fahrrad aus Gemeinsam stark ja total gern – es ist eines der beiden Sets, die seit Mitte Feburar die anderen Sale-a-bration Artikel unterstützen. Einen Sale-a-bration Artikel könnt ihr euch bei einem Bestellwert von je 60€ gratis aussuchen. Die Aktion gilt noch bis Ende März. So lange ist also leider gar nicht mehr Zeit. Wenn ihr mehr Infos wollt oder braucht, dann meldet euch gern bei mir.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Gemeinsam stark - Sale-a-bration - Partyballons - Stanzenpaket Party

Das Fahrrad habe ich mit der neuen Archivtinte in schwarz gestempelt und dann mit den Markern in Wassermelone, Kirschblüte, Himbeerrot und Schiefergrau angemalt. Die Schnüre der Luftballons habe ich mit Saharasand gestempelt. Ihr findet den Stempel im Set Partyballons. Ich habe ihn einfach nur zur Hälfte (wenn überhaupt) abgestempelt. Auch die Schleife (welche ich später mit der Papierschere ausgeschnitten habe) stammt von dort.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Gemeinsam stark - Sale-a-bration - Partyballons - Stanzenpaket Party

Zu guter Letzt habe ich mir das Stanzenpaket Party geschnappt und massig Luftballons ausgestanzt. Ich wundere mich immer wieder wie klein die drei Objekte des Stanzenpakets sind. Für meine Wurstfinger fast zu klein – oder ich bin eher grobmotorisch veranlagt. Jedenfalls flutschen mir die Teile immer wieder aus den Händen.  :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Gemeinsam stark - Sale-a-bration - Partyballons - Stanzenpaket Party

Wie jede Woche: ich bin gespannt auf eure Werke Zeigt sie uns, und ladet sie auf IN{K}SPIRE_me hoch! Wir freuen uns über jeden einzelnen Beitrag zu unserer Challenge!

IN{K}SPIRE_me Challenge

Club der GastgeberInnen

Beim Club der GastgeberInnen sind noch Plätze frei und die anderen Teilnehmer warten sehnsüchtig auf die erste Bestellrunde. Wenn ihr mehr Infos braucht oder auch dabei sein wollt, dann meldet euch bei mir (eMail).

STAMPIN‘ UP! Demo werden

Als Demo werde ich schon im April den neuen Katalog (gültig ab 01. Juni 2016) sehen können und sogar schon meine erste Bestellung daraus tätigen können. Falls ihr solche Vorkaufsrechte auch gern nutzen möchtet, dann schließt euch der großen STAMPIN‘ UP! Familie doch einfach an. Werdet Demo und genießt die Vorteile. Vorteile sind z.B. auch mindestens 20% Rabatt auf eure Einkäufe, tolle Veranstaltungen und natürlich ein nettes born2stamp-Team! Wenn ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch gern bei mir!

Habt einen wunderschönen Donnerstag!

 

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 20. März 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. April 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

1 2

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: