Posts Tagged ‘Demo werden’

สวัสดีค่ะ oder auch: Sa-wat-di-kha aus Thailand – Teil 1

Um ehrlich zu sein… ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Seit Dienstag nachmittag sind wir nun wieder zurück von einer wunderschönen STAMPIN‘ UP! Prämienreise in Thailand. Ich muss zugeben, dass Thailand (glaube ich) nicht unbedingt mein Reiseland ist, trotzdem habe ich die Reise, das Land und die Zeit dort mehr als nur genossen. STAMPIN‘ UP! hat uns sowas von verwöhnt. Die Mühe, Wertschätzung und Liebe, die in diese Reise von STAMPIN‘ UP! bzw. den Mitarbeitern gesteckt wurde, hat man in jeder Minute gemerkt. Und wenn man sich schon nichts tolleres mehr vorstellen konnte, wurde nochmal eins draufgesetzt. Ich bin immer noch total begeistert und vor allem dankbar, dass ich diese Reise miterleben durfte.

STAMPN' UP! Prämienreise Thailand

Tag 1 – Anreise nach Thailand

Meine Schwester Ilka hat mich nach Thailand begleitet und um die Anreise etwas stressfreier zu gestalten sind wir schon einen Tag vor dem offiziellen STAMPIN‘ UP! Anreisetag angekommen. Das war super, denn so konnten wir schon etwas das Hotel erkunden, den Strand begutachten und auch das ein oder andere bekannte Gesicht schon begrüßen. Unter anderem Marion. Hier freue ich mich immer ganz besonders, weil wir uns schon kennen bevor wir Demos wurden.

Schaut mal unser tolles Hotelzimmer. Das mehr oder weniger offene Badezimmer ist richtig cool oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Und an der Zimmertüre hingen schon unsere Namensschilder.

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Ein bisschen Meer musste am ersten Abend dann natürlich auch direkt sein

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Leider war die komplette Zeit, die wir dort waren, die rote Fahne gehisst, so dass wir kein einziges Mal wirklich im Meer schwimmen konnten. Aber wenigstens die Füße konnten rein.

Tag 2 – Seele baumeln lassen

An unserem zweiten Tag war dann also der eigentliche Anreisetag. Ilka und ich haben erstmal gehörig verschlafen und somit das Frühstück (zu welchem wir eigentlich mit der lieben Marion verabredet waren) verpasst. Später haben wir sie dann aber mit ihrem Mann Till am Strand getroffen, haben lecker bei den fliegenden Händlern am Strand Mittag gegessen (das entschädigt dann ja auch für ein verpasstes Frühstück)…

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

… Marion und ich haben unsere Urlaubs-Challenge „gefunden“ (jeden Tag gab es eine „Pose des Tages“ die wir bei einem der Instagram-Sternchen gesehen haben und dann nachgestellt haben)…

Das Original findet ihr hier bei Instagram: Jane Wongka – sieht fast gleich aus oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

… und uns im Pool abgekühlt.

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Also ein richtig schöner Hängetag mit (fast) Nichtstun und sich auf das freuen, was denn da kommen mag die nächsten Tage. Und das war eine Menge!

Tag 3 – Offizieller Start der Prämienreise

Der dritte Tag fing mit der Eröffnungsveranstaltung an. Sara Douglass (CEO bei STAMPIN‘ UP!) hat uns begrüßt

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Im Weiteren Programm gab es viele, viele Geschenke. Lauter tolle Sachen aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog. Zudem haben wir Kreativvorführungen gesehen, beim Prize Patrol gewinnen können, etc. Und… tadaaa… wir haben den kommenden Herbst-/Winterkatalog sogar gleich bekommen (ihr dürft euch freuen, er ist einfach nur toll!). Wir dürfen ihn noch nicht zeigen, somit nur ein bearbeitetes Bild, aber es dauert ja nicht mehr sooo lang. Oder ihr werdet einfach selbst Demo, dann dürft ihr schon etwas früher spickeln. Das würde das momentane Einsteigerangebot also nochmal attraktiver machen, oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Zurück im Hotel gab es ein Lunchpaket und wir konnten uns noch etwas im Hospitality Room aufhalten. Dort haben Andrea und ich erstmal unsere Swaps abgegeben.

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Den Hospitality Room muss ich euch etwas genauer zeigen. Das war klasse… im Prinzip ein großer Aufenthaltsraum, in dem wir (Massen an) Süsskram bzw. kleine Snacks naschen konnten, in dem wir die anderen Demos treffen konnten, in dem wir jeden Tag bei einem Gewinnspiel Preise (wieder hauptsächlich aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog) gewinnen konnten. Der Raum war mit frischen Blumen und sonstiger Deko toll hergerichtet und man hat sich wirklich gern darin aufgehalten. Nebenan gab es noch einen Raum, in dem die Schauwände zu den neuen Produkten ausgestellt waren (die dürfen wir noch nicht zeigen, deshalb auch keine Fotos) und in dem wir unsere Make&Takes basteln konnten. Auch hier hat man wieder die Liebe zum Detail gesehen, von der ich ja schon bei unseren Reiseunterlagen so begeistert war. Eben STAMPIN‘ UP!… Beim kommenden Bild seht ihr rechts unten z.B. das Logo, das auf die kleinen Tütchen, in die man sich die Süßigkeiten füllen konnte, aufgedruckt war. Auch sonst waren diese beiden süßen Elefanten im Hotel immer mal wieder vertreten (z.B. auf den Bechern der Soft drinks), im Hotel hingen auch überall STAMPIN‘ UP! Fähnchen. Sah spitze aus!

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Nachmittags/Abends haben wir einen kleinen Ausflug nach Patong gemacht. Hm… um ehrlich zu sein war mir bei der Abfahrt nicht bewusst, dass das das Vergnügungsviertel ist. 😳 Wahrscheinlich habe ich auch deshalb eine kleines Weilchen gebraucht bis ich kapierte was die Thais andauernd mit PingPong meinten wenn sie uns (ja auch uns Mädels) ihre Schilder unter die Nase hielten… Aber wir haben am Strand eine nette Bar gefunden und dort beim Essen die Happy Hour ausgenutzt bevor es wieder zurück zum Hotel ging.

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

In meinem nächsten Bericht erzähle ich euch dann von unseren Erlebnissen mit Speed Boats, vielen vielen Inselchen und noch mehr Touristen. :mrgreen: Für heute mache ich aber erstmal Schluss.

Weihnachten im Juli

Wie in meinem Bericht schon erwähnt, hat STAMPIN‘ UP! im Moment ein richtig, richtig gutes Einsteigerangebot. Es gibt sozusagen schon jetzt Weihnachtsgeschenke. 😆 Ihr bekommt beim Start als Demo (wenn ihr euch bis zum 31. Juli anmeldet) nämlich noch wahnsinnig viele Produkte zusätzlich zum regulären Starterset. Zum Einen sind das Basisprodukte (Wert = 63,50€) und zum Anderen das Stempelset Wie ein Weihnachtslied (Wert = 24€). Das bedeutet, dass Neueinsteiger im Juli Produkte und Geschäftsmaterialien im Wert von sage und schreibe 262,50 € für lediglich 129 € (mit gratis Porto) bekommen! Klasse Angebot oder? Falls ihr Fragen habt, meldet euch gern bei mir.

Bonustage

Zusätzlich zum Einsteigerangebot gibt es bei STAMPIN‘ UP! auch dieses Jahr wieder die Bonustage. Hier sammelt ihr bei jedem eurer Bestellungen (wenn diese 60€ oder höher ist) Gutscheine, die ihr im August einlösen könnt. Ganz genau heißt das: für je 60€ Bestellwert bekommt ihr einen Gutschein im Wert von 6€. Vorsicht: die Gutscheine sind nur im August gültig, ab 01. September sind sie verfallen. Also bitte im August daran denken, sie einzulösen. Auch hier könnt ihr euch bei Unklarheiten natürlich jederzeit an mich wenden.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #310 – Geburtstags-Special

Herzlich Willkommen zu unserer dieswöchigen IN{K}SPIRE_me Challenge mit unserem Geburtstags-Special. INKSPIRE_me gibt es nun schon seit 6 Jahren. Wir versorgen euch also seit 6 Jahren mit Sketchen bzw. Farbchallenges und ihr spielt regelmässig mit. Das freut uns total und genau deshalb macht es so viel Spaß! Also schön weiter mitspielen… :mrgreen: Und von mir (bzw. uns) kommt deshalb auch ein riesengroßes DANKE!

IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstags-Special Challenge #310

Wie jedes Jahr suchen wir uns einen Sketch und eine Farbchallenge der kompletten vergangenen Zeit raus und bateln daraus unser neues Projekt. Wenn ihr mitspielen wollt (natürlich wollt ihr oder?), dann könnt ihr das gern ebenso machen. Oder ihr nehmt nur einen Sketch oder nur eine Farbkombi. Ganz wie ihr wollt… Ihr habt die Auswahl aus sage und schreibe 310 Challenges! Damit es für euch etwas einfacher ist, hat euch die liebe Tina das Challenge-Archiv aktualisiert. Ihr seht dort also mehr oder weniger auf einen Blick aus welchen Challenges ihr ausssuchen könnt.

Meine Kombi sind die Challenges #199 und #287

IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstags-Special Challenge #310IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstags-Special Challenge #310

Als Zusatzfarbe habe ich mir Currygelb ausgesucht und damit die Lackakzente mit Glitzereffekt auf die Karte geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Thinlits Schmetterlinge - Bannerweise Grüße - Alles Liebe Geburtstagskind

Hier sieht man sie noch mal etwas genauer. Ausserdem seht ihr das Rechteck, welches ich einfach mit einem der Acrylblöcke gestempelt habe. Also den den kompletten Acrylblock ins Stempelkissen tunken und dann auf den Farbkarton übertragen. Da kommen dann teilweise echt schöne Muster raus. Bei mir hier ist der Abdruck eher voll geworden. Meist bleiben da mehr Lücken.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Thinlits Schmetterlinge - Bannerweise Grüße - Alles Liebe Geburtstagskind

Für die anderen Elemente habe ich mal wieder ältere Stempelsets bzw. Thinlits aus dem Regal geholt. Den Schmetterling habe ich mit den Schmetterlings-Thinlits aus der Kupferfolie mit Hilfe der Big Shot ausgestanzt. Den Gruß könnt ihr mit dem Set Bannerweise Grüße stempeln und mit der dazu passenden Stanze Bannerduo ausstanzen.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Thinlits Schmetterlinge - Bannerweise Grüße - Alles Liebe Geburtstagskind

Geburtstags-Special mit Gewinnchance

Und wie immer bei unseren Geburtstags-Challenges könnt ihr auch diese Woche wieder etwas gewinnen, denn ein Geburtstag ohne Geschenke geht ja gar nicht oder?

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Gewinne

Wir freuen uns über all eure Beiträge! Ich wünsch schon jetzt allen Mitspielern ganz viel Glück bei der Verlosung!

Ladet eure Projekte also gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Aktion im Juli: Bonustage

Könnt ihr euch noch an die Bonustage letztes Jahr erinnern? Bis zum 31. Juli 2017 könnt ihr wieder bei jeder Bestellung Gutscheine sammeln. Und zwar je 60€ Bestellwert gibt es einen Gutschein (via eMail Gutscheincode) in Höhe von 6€. Es gibt kein Limit, ihr könnt also so viele Gutscheine wie ihr möchtet sammeln. Und einlösen könnt ihr eure Gutscheine dann vom 01.-31. August 2017. Vorsicht: die Gutscheine sind nur im August gültig, ab 01. September sind sie verfallen. Also bitte im August daran denken, sie einzulösen.

 

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Weihnachten im Juli

Naaaa? Wie schaut es bei euch aus? Denkt ihr schon an die ersten Weihnachtskarten? Oder seid ihr noch total im Sommer-Modus? Nachdem wir hier in Thailand ja schon in den neuen Herbst-/Winterkatalog spickeln duften (was sage ich? Wir haben ihn ja sogar schon bekommen!) und auch ganz viele tolle neue Stempelsets unser eigen nennen dürfen, ist bei mir nun wirklich schon Weihnachten im Juli! Besser kann es eigentlich gar nicht werden!

Aber nicht nur für uns Demos auf der Prämienreise gibt es Geschenke. STAMPIN‘ UP! hat auch für euch eine tolle Aktion: jeder, der nämlich bis zum 31. Juli 2017 neu einsteigt bekommt tolle Gratisware zusätzlich zum Starterset dazu. Ganz genau bedeutet das, dass ihr euch das Starterseit für 129€ kauft für das ihr euch Ware im Wert von bis zu 175€ aussuchen dürft. Das allein finde ich ja eigentlich schon ziemlich cool. Im Juli bekommt ihr nun aber noch das Weihnachts-Stempelset Wie ein Weihnachtslied (Wert: 24€) gratis obendrauf

Und weil das noch nicht genug ist, bekommt ihr auch noch ein Geschenkpaket mit Basisartikeln (Wert: 63,50€) geschenkt.

Alles in allem sind das dann also Produkte im Wert von bis zu 262,50€ und bezahlen müsst ihr lediglich 129€. Ist das nicht ein Wahnsinns-Angebot?

In folgendem Flyer findet ihr nochmal alle Infos auf einen Blick.

 

Na denn… „Fröhliche Weihnachten“! Und das im Juli…

Was heißt es denn überhupt als Demo einzusteigen?

Ganz ehrlich, eigentlich gar nichts, denn ihr könnt euer Demo-Dasein so gestalten wie ihr wollt. Wenn jemand „nur“ für sich bestellen möchte ist das genauso OK als wenn jemand ein richtiges Geschäft mit Workshops halten etc. pp. aufziehen möchte. Um Demo zu sein braucht man lediglich etwa 350€ im Quartal (!) um dabei zu bleiben. Alles andere ist komplett variabel und kann von jedem ganz individuell entschieden werden.

Ich würde mich sehr freuen, wenn auch Du unser Team verstärken möchtest!

Das Bestellformular für das Starterset findest Du hier: Bestellformular oder Du füllst den Demoantrag gleich online aus: Online-Demoantrag. Und falls noch Fragen sind, dann meldet euch doch einfach bei mir. Ich freu mich auf euch…

Aktion im Juli: Bonustage

Könnt ihr euch noch an die Bonustage letztes Jahr erinnern? Bis 31. Juli 2017 könnt ihr wieder bei jeder Bestellung Gutscheine sammeln. Und zwar je 60€ Bestellwert gibt es einen Gutschein (via eMail Gutscheincode) in Höhe von 6€. Es gibt kein Limit, ihr könnt also so viele Gutscheine wie ihr lustig seid sammeln. Und einlösen könnt ihr eure Gutscheine dann vom 01.-31. August 2017. Vorsicht: die Gutscheine sind nur im August gültig, ab 01. September sind sie verfallen. Also bitte im August daran denken, sie einzulösen.

 

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 19. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #306 – Gänseblümchen

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #306. Von Chrissy kommen heute Farben die so ganz nach meinem Geschmack waren. :mrgreen: Rosa bzw. pink ist einfach meine Lieblingsfarbe. :mrgreen: Ich habe mich also so richtig darauf gefreut diese Karte zu basteln. Und {oh Wunder} es ging ratzfatz und ist mir absolut nicht schwergefallen.

Alles in allem habe ich die Karte total einfach gehalten. Ich habe von STAMPIN‘ UP! Prämien bekommen und konnte mich so ein wenig bei den Sets im neuen Katalog austoben. Das Set Gänseblümchengrüße war eigentlich so gar nicht meins und eigentlich (!) wollte ich es gar nicht. Was ich aber schön fand, war die Gänseblümchen Stanze. Durch die Prämie konnte ich mir nun aber das Paket bestellen und nun… bin ich vom Stempelset ganz begeistert. So ist das einfach manchmal…

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Gaenseblumechengruesse - Stanze Gaenseblumechen - facettierte Glitzersteine

Für die 3D-Blumen habe ich das Gänseblümchen in jeder Farbe fünf mal abgestempelt und ausgestanzt, mit dem Falzbein etwas rundgebogen und dann versetzt aufeinander geklebt (bei den obersten zwei Lagen habe ich die Blütenblätter mit der Papierschere etwas gekürzt).

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Gaenseblumechengruesse - Stanze Gaenseblumechen - facettierte Glitzersteine

Als Blütenstempel habe ich bei jeder Blume noch einen der facettierten Glitzersteine (den größten) in die Mitte geklebt. In die Glitzerteile habe ich mich in Amsterdam bei der letzten OnStage ja richtig verliebt. Wobei sie mir normlerweise fast etwas zu groß sind. Aber hier – für die Blüten vom Gänseblümchen – sind sie einfach perfekt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Gaenseblumechengruesse - Stanze Gaenseblumechen - facettierte Glitzersteine

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

IN{K}SPIRATION week

Die heutigen Inspirationen findet ihr bei Sofia und Janine! Schaut rein und hinterlasst den beiden ein Kommentar, dann habt ihr auch die Chance eine Kleinigkeit zu gewinnen. Morgen zeigen euch Simone und Nicole dann ihre Ideen.

Wollt ihr auch STAMPIN‘ UP! Prämien bekommen?

Ich sprach oben davon, dass ich das Gänseblümchen-Paket als Prämie erhalten habe. Prämien bekommt ihr wenn ihr Demo werdet für bestimmte erreichte Ziele. Das heute gezeigte Gänseblümchen habe ich mir zum Beispiel während der Sale-a-bration erarbeiten können. Meldet euch gern bei mir und ich erzähle euch mehr bzw. erkläre euch die Verdienstmöglichkeiten bei STAMPIN‘ UP! Aber auch wenn ihr nur für euch selbst einkauft, könnte sich die Demo-Tätigkeit lohnen. Denn ihr spart euch bei jeder Bestellung mindestens 20% und ein Risiko gibt es keins. Wie gesagt, meldet euch einfach – am besten per eMail oder Telefon (07544/5069085) – und wir können gern über alle Möglichkeiten sprechen.

Workshop am 02. Juli 2017

Nur noch einen Platz habe ich für meinen Workshop am 02. Juli 2017 frei. Falls ihr also mitbasteln wollt, dann meldet euch doch bitte per eMail bei mir, damit ich euch mit einplanen kann. Ich freue mich euch zu sehen!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 21. Juni 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Juli 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRATION week – Wie zu Hause

Herzlich Willkommen zum Start unserer IN{K}SPIRATION week! Die nächsten paar Tage (ganz genau bis zum 25.06.2017) wollen euch immer zwei unserer Teammitglieder Ideen, Kleinigkeiten bzw. Inspirationen zum neuen STAMPIN‘ UP! Hauptkatalog 2017-2018 zeigen. Jeden Tag könnt ihr also auf zwei unserer Blogs schöne Ideen zum neuen Hauptkatalog sehen. Zusätzlich verlosen diese zwei Personen auch immer eine Kleinigkeit. Es lohnt sich also vorbeizuschauen…

IN{K}SPIRATION week Logo

Heute geht es also wieder los! Juchhuh! Ela und ich beginnen und zufälligerweise zeigen wir euch beide etwas mit dem wunderbaren Türen-Set Wie zu Hause. Ich habe das Set bei der OnStage (einem großen Demo-Treffen, welches im April in Amsterdam war) beim Prize Patrol gewonnen. Für mich war es eines der schönsten Sets das man gewinnen konnte und so habe ich mich riesig gefreut. Leider musste ich bis vor ein paar Tagen warten bis meine Bestellung mit den dazu passenden Framelits Wie zu Hause ankam.

Mein heutiger Beitrag umfasst nicht nur eine sondern gleich drei Karten. Denn das Set eignet sich ganz hervorragend für mehere Jahreszeiten und kann somit auch das komplette Jahr genutzt werden. Wie ihr seht ist die der Grundaufbau der Karte bei allen drei Varianten komplett gleich. Unterschiedlich sind nur die Farben und die Accessoires. Im Hintergrund seht ihr bei allen drei Karten die Prägeform Ziegel. Und die Türe habe ich jeweils mit der schwarzen Archivtinte auf das DSP Holzdekor gestempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Anfangen tun wir also beim Frühling oder Sommer. Mit frischen Farben und Blumen und Fahrrad… Ich habe das Türen-Set mit dem wahnsinnig süßen Set Bike Ride kombiniert. Hierzu fehlen mir die Framelits leider noch, somit war etwas Handarbeit angesagt und ich habe das Rad sowie die Accessoires (Korb und Blümchen im Korb) mit der Papierschere ausgeschnitten. Geht alles, aber hey… die Framelits sind schon einfacher und weniger nervig.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Den Türkranz-Stempel (stammt aus Wie zu Hause) habe ich mit den Markern angemalt. So bekommt ihr ganz einfach die unterschiedlichen Farben in einen Stempel. Der Stempel selbst färbt nur die Konturen ein, zum Ausmalen habe ich also ebenfalls die Marker genommen. Auch bei der Laterne (auch Wie zu Hause) kamen sie nochmal zum Einsatz.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Das Rad ist – wie gesagt – mit der Schere ausgeschnitten und deshalb etwas ungenau. Aber gut, es ist Handarbeit. Die Räder passen genau in eine der Kreisstanzen, das war also einfach. Bei den Blümchen habe ich wieder mit den Markern gemalt und später mit der Schere ausgeschnitten. Die großen Blumen habe ich einfach mehrfach gestempelt und daraufhin einzeln ausgeschnitten und teilweise mit Abstandhaltern aufgeklebt. Die verschiedenen Ebenen machen immer so viel aus finde ich.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Die eher herbstliche Karte seht ihr hier. Rechts unten habe ich nochmal das DSP Holzdekor aufgegriffen. Eine Seite des Designerpapiers hat gestapeltes Holz abgebildet. Hier habe ich mir einfach einen Teil rausgeschniten und vor die Tür geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Die Framelits Wie zu Hause sind wirklich cool. Die Türe kann man nämlich so einbauen, dass sie auf und zu geht. Ziemlich genial oder?

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Bei den Sonnenblumen und Kürbissen (aus Wie zu Hause) habe ich – genau wie beim Türkranz der ersten Karte – wieder mit den Markern gearbeitet. Hellere Schattierungen würde man aber auch ganz gut mit dem Aquapainter hinbekommen.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Das kleine Schild habe ich mit dem Spruch in weiß embosst und dann mit dem Leinenfaden an das Fenster gehangen. Die kleine Schleife sieht einfach so süß aus!

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Zum Jahresende kommen die Weihnachtskarten. Ich glaube, ich bin da eher der klassische Typ. Auch wenn ich rot so gar nichts abgewinnen kann, werden es bei mir zu Weihnachten doch immer viele, viele Karten mit der rot-grün-Kombi. Genau wie hier diese Karte – übrigens meine erste Weihnachtskarte dieses Jahr! Normalerweise bin ich da nicht so früh dran. :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Türkranz und Girlande um die Türe herum stammt wieder aus Wie zu Hause. Ich habe erst gestempelt und dann wieder mit den Markern ausgemalt und daraufhin die Kränze mit den Framelits auf der Big Shot ausgeschnitten.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Der Spruch stammt auch aus Wie zu Hause und ich habe ihn mit der Stanze Klassisches Etikett ausgestanzt. Wenn ihr kürzere Sprüche habt, könnt ihr das Etikett auch ganz einfach kürzen indem ihr das Papier von oben in die Stanze steckt und den nicht benötigten Teil rausstanzt. Funktioniert mit allen Stanzen ganz gut…

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Wie zu Hause - Bike Ride - DSP Holzdekor

Ich hoffe, euch gefallen meine drei Karten. Wart ihr schon bei ela? Falls nicht, schicke ich euch gleich mal rüber… Allerdings nicht bevor ihr nicht wenigstens geschaut habt, was ich verlose…

Gewinnen könnt ihr…

… nämlich die süße Buchsbaumkränze. Und das nur, damit die Weihnachtskarten-Prosduktion dieses Jahr rechtzeitig losgehen kann. 😆 Ich habe die hübschen Kränze selbst noch nicht, aber habe mich in Amsterdam sowas von in sie verliebt. Ich glaube also, dass sie ganz viele meiner Weihnachtskarten dieses Jahr zieren werden.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRATION week - Gewinn

Wie könnt ihr gewinnen?

Ihr fragt euch nun bestimmt, was ihr machen müsst um überhaupt gewinnen zu können. Das ist ganz einfach.

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

  • 1 Los für einen Kommentar
  • 1 Los für den Hinweis auf unsere IN{K}SPIRATION week in der Sidebar auf eurem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unsere IN{K}SPIRATION week (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen [20. Juni 2017], um 23.59 Uhr.

Ich wünsche euch ganz ganz viel Glück! Und wenn nicht heute bei mir oder ela, dann klappt es vielleicht bei einem der anderen Teammitglieder…

So geht es die nächsten Tage weiter:

Wie schon erwähnt… jeden Tag zeigen euch zwei von uns etwas Schönes mit den neuen Produkten. Hier die komplette Liste wer wann dran ist.

19.06.2017 – ela  und ich
20.06.2017 – Kirstin und Tina
21.06.2017 – Sofia und Janine
22.06.2017 – Simone und Nicole
23.06.2017 – Frieda und Chrissy
24.06.2017 – Anne und Yvonne –
25.06.2017 – Claudi und Marion

Ihr wollt noch einen Katalog?

Ihr wollt einen Katalog mit den neuen STAMPIN‘ UP! Produkten und habt noch keinen? Meine Kunden müssten den Katalog schon bekommen haben (melde Dich bitte falls nicht!), aber ich schicke natürlich auch jedem Interessierten gerne einen Katalog zu!

Selbst mal bei der IN{K}SPIRATION Week mitmischen?

Hast Du eigentlich schon mal darüber nachgedacht selbst Demo zu werden und demnach die Möglichkeit zu haben hier bei unseren Teamaktion mitzumischen? Dann werde doch einfach Teil unseres Teams! Neben den sonstigen üblichen Vorteilen (Rabatt auf STAMPIN‘ UP!-Produkte, Gratis-Ware, exklusive Hintergrundinfos und Bastelideen), kann ich Dir Anschluß an ein supernettes, herzliches Team bieten. Wir sind inzwischen ein großer Haufen STAMPIN‘ UP! Demos, die sich gegenseitig helfen und regelmäßig austauschen – meist über unser Team internes Forum. Außerdem planen wir gemeinsame Aktionen wie z.B. diese IN{K}SPIRATION weeks.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 21. Juni 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Juli 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #305 – Feiere schön!

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer 305. IN{K}SPIRE_me Challenge. Wow, Annemarie hat sich mal wieder eine harte Nuss überlegt. Soooo viele verschiedene Elemente… Wie sollen die nur alle auf eine Karte?

Ich bin ja wirklich gespannt was ihr so daraus macht, mir ist dieser Sketch richtig, richtig schwer gefallen. Entschieden habe ich mich dann jedenfalls für das Designerpapier Nostalgischer Geburtstag. Und das hat mir dann auch bei der Farbwahl geholfen.

Das Stempelset Quartett fürs Etikett mit der passenden Stanze Zier-Etikett habe ich ganz neu und musste ich demnach auch ausprobieren. Hier habe ich den Stempel mit unseren Stampin‘ Write Markern in vier verschiedenen Farben eingefärbt und dann abgestempelt. Die beiden Kreise habe ich mit den Kreisstanzen gestanzt. Und auch der innere Kreis ist mit dem Stempel gemacht. Hier habe ich ihn einfach mehrfach nebeneinander gestempelt.

Hier seht ihr nochmal das hübsche Designerpapier. Ich mag die kräftigen Farben ganz besondern gern. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Alles Liebe Geburtstagskind und ich habe ihn weiß embosst.

Die beiden Streifen aus Annemaries Sketch habe ich mit dem tollen Saumband in Knitteroptik gemacht. Wenn ihr das so lasst wie es von STAMPIN‘ UP! verschickt wird, dann ist das ein etwas knitteriges, recht breites Band. Wenn ihr aber mittig einen kleinen Faden heruazieht und dann immer weiterzieht, kruschtelt sich das Band etwas zusammen und es ergibt diesen tollen Rüschchen-Effekt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Wollt ihr mindestens 20% auf jede Bestellung sparen?

Dann überlegt euch doch bei STAMPIN‘ UP! einzusteigen. Eure Ersparnis seht ihr schon bei der Starterset-Bestellung. Da bekommt ihr Ware im Wert von 175€, bezahlt aber nur 129€. Für etwas höhere Bestellungen lohnt sich das also definitiv. Und ein Risiko gibt es nicht. Falls ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch bei mir!

Workshop am 02. Juli 2017

Noch zwei Plätze habe ich für meinen Workshop am 02. Juli 2017 frei. Falls ihr also mitbasteln wollt, dann meldet euch doch bitte per eMail bei mir, damit ich euch mit einplanen kann. Ich freue mich euch zu sehen!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 21. Juni 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Juli 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Mach mal Pause

Bei meiner Katalogparty letzte Woche hatte ich drei Karten vorbereitet, die meine Gäste nachbasteln konnten. Die einfachste war wohl diese hier. Ich hatte sie so ähnlich schon bei Pinterest gesehen. Und wollte sie mit Absicht wirklich easy-peasy lassen. So wurde es nur der Liegestuhl, der wunderbare Spruch „Mach mal Pause“, ein bisschen Band und ein paar Glitzer-Lack-Akzente…

Den Liegestuhl sowie Spruch findet ihr im Stempelset Jahr voller Farben. Ein wirklich tolles Set, mit dem ihr für alle vier Jahreszeiten komplett ausgestattet seid. Da ist wirklich für jeden und alles was dabei. Und schon allein wegen dem Spruch lohnt es sich doch oder?

Hier seht ihr den Liegestuhl nochmal etwas genauer. Bei den Photopolymerstempeln ist es eigentlich (!) ja recht einfach solche 2-step-Stempelmotive zu stempeln weil man durch den Stempel durchsehen kann. Mir selbst (und netterweise auch meinen Katalogparty-Gästen) passiert es trotzdem hin und wieder dass ich 2-3mm zu weit rechts oder links oder oben oder unten stempele. Bei meinen Workshops sage ich dann immer, dass das nichts macht, ist ja schliesslich auch handgemacht. Man darf sehen, dass das keine Maschine in x-facher Ausführung gemacht hat. Irgendwie ärgerlich ist es aber doch, oder? Kleiner Trick: schummeln. Und zwar schummeln was das Zeug hält! Hier versteckt die Schleife aus dem Geschenkband mit Stickkante zum Beispiel über dem zu weit rechts gestempelten Tuch des Liegestuhls. Und natürlich war die Schleife genau so gewollt! Den Abschluss bilden dann noch 2-3 Lack-Akzente in Glitzeroptik. Habt ihr die im neuen Katalog überhaupt schon gesehen? Die sind super-supertoll!

Die Tage kommen dann auch noch die beiden anderen Projekte aus dem Kartenbüfett.

Mittwoch ist Sammelbestellung

Wie jeden Mittwoch könnt ihr euch bei meiner Sammelbestellung beteiligen. Wenn ihr die Ware bei mir in Markdorf (Achtung: neue Adresse!) abholt, ist das komplett versandkostenfrei. Wenn ich sie zu euch schicken soll, dann berechne ich lediglich das tatsächlich anfallende Porto der Post. Es lohnt sich also hauptsächlich für kleinere Bestellungen.

Ihr habt eine größere Bestellung?

Dann überlegt euch doch, ob ihr diese nicht gleich als Starterpaket bestellen wollt. Denn dann würdet ihr nur 129€ bezahlen, aber Ware im Wert von bis zu 175€ erhalten. Dann seid ihr nämlich Demo und spart euch zusätzlich bei jeder weiteren Bestellung mindestens 20%. Und das mit keinem Risiko. Hört sich gut an oder? Falls ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch gern bei {mir} oder füllt gleich den Online-Demoantrag aus

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 14. Juni 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Juli 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #303 – Kreieren? Jederzeit!

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer heutigen IN{K}SPIRE_me Challenge. Tina hat sich diese sommerliche Farbkombi ausgedacht. Naaaa? Was denkt ihr euch dabei? Sommer, Sonne, Strand, Meer, Cocktail in der Hand?

IN{K}SPIRE_me #304

Ja genau, diese Gedanken gehen einem bei der Kombi doch durch den Kopf oder? Tja, statt Urlaub und Meer satt war es bei mir eher die Hausarbeit, die gemacht hätte werden müssen. Stattdessen habe ich dann etwas geastelt und dank des Stempelsets Kreiert mit Liebe gab es den passenden Spruch gleich mit dazu. :mrgreen:  Ich glaub, den pack ich nun einfach auf alle noch zu spülenden Teller und Tassen…

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Kreiert mit Liebe - Mini-Fischgrätband

Das kleine Schraubverschlussglas stammt aus dem Set Glasklare Grüße. Ich habe es abgestempelt, die Stifte „reingestellt“ und dann mit den zum Stempelset passenden Framelits Einweckgläser für alle Fälle aus Klarsichtfolie das Glas nochmal gestanzt und drübergeklebt, damit es etwas echter aussieht.

Die Stifte selbst habe ich mit den Stampin‘ Write Markern angemalt. Zu den Markern hatten wir grad gestern Abend unseren monatlichen Stamping Technique 101 Bloghop. Falls ihr also noch die ein oder andere Idee braucht, dann hopst doch mal durch. Es lohnt sich, denn es sind wieder viele tolle Karten von meinen Demo-Kollegen aus aller Welt dabei!

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Kreiert mit Liebe - Mini-Fischgrätband

Den Spruch „Kreieren? Jederzeit! Haushalt? Hat Zeit“ hatte ich gesehen und es war mit ein Grund warum mir das Set so gut gefällt. 😆 Wie oft sollte man den Haushalt machen und sitzt dann doch wieder am Basteltisch… Schleifen dürfen bei mir ja eigentlich auch nie fehlen, deshalb kam unter den Spruch auch noch ein kleines Schleifchen aus dem Mini-Fischgrätband. Das mag ich ziemlich gern, denn es lässt sich recht gut binden. Nicht zu breit, aber auch nicht zu schmal. Meine Gäste bei der Katalogparty letzten Sonntag waren auch ganz begeistert.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Kreiert mit Liebe - Mini-Fischgrätband

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Wollt ihr mindestens 20% auf jede Bestellung sparen?

Dann überlegt euch doch bei STAMPIN‘ UP! einzusteigen. Eure Ersparnis seht ihr schon bei der Starterset-Bestellung. Da bekommt ihr Ware im Wert von 175€, bezahlt aber nur 129€. Für etwas höhere Bestellungen lohnt sich das also definitiv. Und ein Risiko gibt es nicht. Falls ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch bei mir!

Workshop am 02. Juli 2017

Noch zwei Plätze habe ich für meinen Workshop am 02. Juli 2017 frei. Falls ihr also mitbasteln wollt, dann meldet euch doch bitte per eMail bei mir, damit ich euch mit einplanen kann. Ich freue mich euch zu sehen!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 14. Juni 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Juli 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #299 – Vater-/Muttertag-Special

Gar nicht mehr so lange und es ist Muttertag bzw. kurz darauf Vatertag. Also mal wieder Zeit für unsere IN{K}SPIRE_me Challenge zum Mutter- bzw. Vatertag. Wie jedes Jahr freue ich mich auf all eure Werke dazu – egal ob es eine Karte, ein Layout, eine kleine Verpackung oder etwas Deko ist. Bin gespannt, was ihr so zaubert…

Bei Christina habe ich solch einen Blumenstrauß vor ein paar Monaten bewundert. Sie hatte ihn in rosa und lila und … einfach wunderschön. Seitdem war der Plan solch einen monströsen Blumenstrauß auch zu stempeln. Und welcher Anlass könnte besser passen als zum Muttertag?

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Muttertagskarte - Muttertag - Glasklare Gruesse - Akzente Brillantweiss

Total schön finde ich, dass man all diese Blumen und Gräser in einem einzigen Stempelset – nämlich Glasklare Grüße – findet. Somit braucht man für diese Karte extrem wenig Material. Eigentlich also auch etwas für unseren Stamping Technique 101 Bloghop. Der ging übrigens gestern abend mit der Thumping Technik mal wieder online. Habt ihr die hübschen Werke von meinen Kolleginnen schon gesehen. Falls nicht, startet bei mir und hopst einmal durch. Es lohnt sich.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Muttertagskarte - Muttertag - Glasklare Gruesse - Akzente Brillantweiss

Wie gesagt, alles mit einem Stempelset. Ich habe also das Glas gestempelt und mit Wasser „befüllt“ und dann einfach wild drauflos die Blumen arrangiert. Die unterste Schicht ist gestempelt, die vordere habe ich mit der Papierschere ausgeschnitten (um später zu merken, dass es dafür doch eigentlich die Framelits Einweckgläser für alle gibt, die ich natürlich auch habe) und mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Muttertagskarte - Muttertag - Glasklare Gruesse - Akzente Brillantweiss

Die Schleife ist aus einem Band, dem Geschenkband mit Mini-Fischgrätmuster in Currygelb,  welches ihr im neuen Hauptkatalog 2017-2018 findet gemacht. Und ich habe es mit den Glue Dots aufgeklebt. Die kleinen „Wasserflecken“ sind die Akzente Brillantweiß..

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Wollt ihr auch schon mit den neuen Sachen basteln?

Wahrscheinlich seht ihr schon überall Karten und kleine Verpackungen mit den neuen Sachen aus dem bald erscheinenden Jahreshauptkatalog 2017-2018. Bei mir hier heute ja auch schon wieder. Das liegt daran, dass wir Demos schon vor unseren Kunden bestellen dürfen um Workshops vorzubereiten oder halt einfach um schon ein bisschen was zum zeigen zu haben. Wollt ihr auch schon mit den neuen Sachen basteln? Dann kommt gern in mein Team! Außer der früheren Bestellung gibt es natürlich auch noch den ein oder anderen weiteren tollen Vorteil. Meld Dich einfach bei mir und ich beantworte gern alle Deine Fragen!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 10. Mai 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Juni 2017 – Katalogparty !!!
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #298 – Kreiert mit Liebe

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer 298. IN{K}SPIRE_me Challenge. Von ela kommen diese Farben hier. Ihre Tochter mag die Minions und irgendwie erinnert diese Challenge so ein klein wenig an diese Viecher. Ich hab ja ehrlich gesagt immer noch keine Ahnung wer oder was das überhaupt ist. Meine Kinder kommen manchmal mit „Banana banana“, aber auch sie wissen eigentlich nur wie die Minions aussehen. :mrgreen:

IN{K}SPIRE_me Challenge #298

Ich glaub, ich sagte es ja schon. Seit der OnStage in Amsterdam und seit ich die neuen Produkte hier habe, gehe ich zum Basteln eigentlich nur noch eben genau die neuen Produkte durch um zu schauen, mit was man nun noch etwas spielen könnte. So erging es mir auch heute wieder. Ich habe die Farben gesehen und mir dann überlegt mit welchem neuen Set ich sie umsetzen könnte. Als erstes fiel mir Jahr voller Farben in die Hände, aber ich habe mich dann doch für Kreiert mit Liebe entschieden. Gott sei Dank, denn zufälligerweise hat Kirstin Jahr voller Farben benutzt. Habt ihr ihre tolle Karte schon gesehen?

Meine Karte ist eher schlicht. Als Basis habe ich den extrastarken Farbkarton in Flüsterweiss verwendet. Das Eimerchen mit den Pinseln ist mit der schwarzen Archivtinte direkt auf die erste Lage gestempelt, die Schere und den Radiergummi (habt ihr den süßen Spruch darauf gesehen? *hach*) habe ich abgestempelt, coloriert und dann mit der Papierschere ausgeschnitten und aufgeklebt.

born2stamp IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! Karte - Kreiert mit Liebe - Lack-Akzente

Coloriert habe ich – jaja ich weiß, mal wieder – mit den Aquapaintern. Die liebe ich einfach und ich finde es geht so wahnsinnig einfach und sieht eigentlich auch immer gut aus.

Kleine Anleitung

Ihr drückt dazu euer Stempelkissen in geschlossenem Zustand etwas zusammen wodurch ein bisschen Tinte auf den Deckel kommt. Nun könnt ihr die Tinte aus dem Deckel mit dem Aquapainter aufnehmen und vermalen. Nehmt bitte nicht die Tinte direkt aus dem Stempelkissen! Das verwässert euer Stempelkissen und macht komische Flecken auf ebendieses. Fragt nicht woher ich das weiß…

born2stamp IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! Karte - Kreiert mit Liebe - Lack-Akzente

Den Schriftzug (wie wahr der doch ist…) habe ich auf Pergamentpapier gestempelt. Da man fast allen Kleber unter dem Pergamentpapier sieht, ist es am besten etwas zu schummeln. Hier habe ich das gemacht, indem ich das Pergamentpapier etwas zu lang geschnitten habe, dann umklappen und so von hinten an meine weiße Lage Papier befestigen konnte. Zum Abschluß habe ich noch ein paar Lack-Akzente auf der Karte verteilt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Wollt ihr meinen Freundeskreis erweitern?

Oder wie war der Spruch auf meiner heutigen Karte doch gleich? :mrgreen: Falls ihr dazu also Lust habt, dann bastelt mit mir (meine Katalogparty findet am 04. Juni 2017 statt) oder werdet Teil meines Teams! Habt ihr Interesse? Dann meldet euch doch einfach bei mir.

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Normalerweise biete ich euch jeden Mittwoch Abend eine Sammelbestellung an. Wenn ihr nur Kleinigkeite benötigt ist das ganz praktisch weil ich die pauschalen Versandkosten in Höhe von 5,95€ von STAMPIN‘ UP! zu mir übernehme. Wenn ihr eure Ware dann hier bei mir in Markdorf abholt, ist die Bestellung für euch komplett versandkostenfrei, wenn ich sie euch zuschicken soll, berechne ich euch lediglich die tatsächlich anfallenden Kosten der Deutschen Post. Wenn ihr also etwas braucht, dann meldet euch bis jeweils 20 Uhr am Mittwoch Abend.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 04. Mai 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Juni 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 2 3 7

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: