Posts Tagged ‘Glutrot’

Thailand Achievers Blog Hop – Last call for SAB

2016/2017 Thailand Achievers Blog Hop Logo

Herzlich Willkommen zum Thailand Achievers Blog Hop im März! Das ist ein Bloghop, bei dem STAMPIN‘ UP! Demos der ganzen Welt, die die Thailand-Reise erreicht haben, mitmachen können. Nachdem ich den Bloghop letzten Monat leider irgendwie verpasst habe, möchte ich euch heute – sozusagen zum Abschluss der Sale-a-bration – nochmal eins-zwei-drei SAB-Produkte zeigen. Denn genau die sind Thema dieses Bloghops. Welche SAB’s habt ihr denn schon? Ist euer Produkt dabei? Die Sale-a-bration (SAB) ist Ende März leider schon wieder vorbei. Wenn ihr also noch nicht alle eure kostenlosen Favoriten habt, dann ist JETZT nochmal Zeit ein wenig zu shoppen und euch die SAB Produkte zu sichern, die ihr noch haben wollt! Ab Anfang April wird es sie leider nicht mehr geben…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Bloghop bedeutet, ihr könnt es euch nun gemütlich machen und von einem Blog zum nächsten springen um ganz viele schöne Sale-a-bration Projekte zu sehen. Aktuell seid ihr bei born2stamp / Heike Vass, die komplette Liste der Bloghop-Teilnehmer seht ihr am Ende des Beitrags. Klickt einfach auf die anderen Namen und ihr landet bei deren Bloghop-Projekten. Ich wünsche euch ganz viel Spaß!

Viel zu selten habe ich das wunderschöne Designerpapier Kreativ koloriert genutzt. Und zwar eigentlich nur weil ich eine faule Socke bin. Mir ist das ausmalen des Papiers nämlich zu „anstrengend“. :mrgreen: Nunja, aber eigentlich muss man das ja auch nicht. Denn auch in schwarz-weiß sieht es echt gut aus. Mit einem kleinen farblichen Akzent – wie bei meinen Karten das Glutrot bzw. Olivgrün – wirkt das Papier auch im Hintergrund total klasse, finde ich.

Bei meiner ersten Karte habe ich das riesige Vielen Dank aus dem Stempelset Gesagt, gedankt direkt auf das Designerpapier gestempelt. Der Stempel ist zwar sehr fein, aber man sieht die Schrift trotzdem recht gut.

Auf ein kleines Fähnchen, welches ich mit Dimensionals auf die Karte geklebt habe, habe ich mit Versamark den zweiten Spruch gestempelt und dann embosst. Als kleines Highlight kam noch die Kordel in Flüsterweiß an das Fähnchen.

Hier seht ihr den Stempel auf dem Designerpapier nochmal etwas besser. Man sieht die schwarzen Linien des Papiers noch durch, aber ich finde durch den Rotton kann man die Schrift trotzdem noch gut lesen.

Meine zweite Karte ist der ersten total ähnlich. Das hatte ich bei unserem ersten Sale-a-bration Thailand Achievers Bloghop im Januar ja auch schon so gemacht. Denn ich finde, so sieht man sehr gut, dass man mit ähnlichen Materialien recht schnell und einfach unterschiedliche Karten basteln kann.

Auch hier habe ich das kleine Fähnchen – wie bei der ersten Karte – wieder embosst. Hierzu sempelt ihr den Spruch mit Versamark auf den Farbkarton, streut etwas Embossingpulver drüber und föhnt das Ganze dann mit dem Erhitzungsgerät. Dadurch schmilzt das Pulver und verbindet sich mit dem Papier. Eine genaue Anleitung zum embossen findet ihr in unserem How to… Embossing.

Bei dieser Karte habe ich noch einen zweiten, größeren Wimpel gemacht, auf das Vielen Dank embosst habe. Auf ein Schleifchen habe ich hier verzichtet, aber ganz ohne Schnick-Schnack kommt natürlich auch die Karte nicht aus. Ich fand die Halbperlen passen ganz gut dazu.

Dann wünsche ich euch noch viel Spaß bei all den anderen tollen Sale-a-bration Projekten meiner Demo-Kolleginnen. Wie gesagt, mit Klick auf den Namen in folgender Liste kommt ihr auf die Blogs der entsprechenden Person. Es sind ganz, ganz viele tolle Sachen dabei, also lasst es euch nicht entgehen! Habt also viel Spaß beim weiterhüpfen! Ich sage für heute Tschüß und freue mich wenn ihr mal wieder vorbeischaut.

Wollt ihr bei der nächsten Reise vielleicht auch dabei sein?

Nächstes Jahr geht der Incentive Trip nach Alaska. Ihr kennt demnach mein nächstes Ziel *hüstel* :mrgreen: Wollt ihr vielleicht auch mit nach Alaska, bzw. es versuchen zu schaffen? Dann meldet euch als STAMPIN‘ UP! Demo an und wir versuchen gemeinsam die Resie zu schaffen. Jetzt – noch während der Sale-a-bration – gibt es beim Einstieg zusätzlich zum regulären Starterset (Ware im Wert von 175€ für den Preis von 129€) noch zwei Stempelsets (Wert egal) gratis obendrauf. Meldet euch bei mir wenn ihr mehr wissen wollt {eMail an Heike} oder füllt gleich das Online-Demoantrag aus.

Sammelbestellung am Mittwoch

Wie jeden Mittwoch biete ich auch morgen, am 22. März 2017, wieder eine Sammelbestellung an. Bitte sagt mir bis 20 Uhr Bescheid ob ich euch etwas mitbestellen soll. Und vor allem denkt an eure Gratisware! Für je 60€ Bestellwert bekommt ihr einen Artikel aus einen der beiden Sale-a-bration Broschüren gratis. Falls eure Bestellung größer sein sollte, bekommt ihr ab 200€ (wie immer) Shoppingvorteile und ab 275€ den nächsten SAB-Vorteil, nämlich 27€ extra Shoppingvorteile. Aber dann lohnt es sich schon fast als Demo einzusteigen. Da bekommt ihr während der SAB zusätzlich zum regulären Starterset (Ware im Wert von 175€ für den Preis von 129€) noch zwei Stempelsets gratis (Wert egal). Wenn ihr mehr wissen wollt, dann schaut euch Seite 2 und 3 der SAB-Broschüre an oder meldet euch bei mir per Mail {eMail an Heike} oder Telefon.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 22. März 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. April 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Sara’s Regenbogen-Geburtstagsparty

Anfang des Monats hatte Sara Geburtstag. Nachdem wir die letzten Jahre eine Raupe Nimmersatt-Party {klick}, eine Marienkäfer-Party {Einladungen} und {Dies & Das} , eine Pferde-Party {Einladungen}, {Torte}, {Shirt}, {Spiele} und {Dies & Das} und eine Einhorn-Party {Einladungen} und {Dies & Das} gefeiert haben, hatte sich die kleine-große Maus dieses Jahr eine Regenbogen-Party gewünscht. Inzwischen wissen die drei Rabauken schon ganz genau, dass Mama gern bastelt und die leuchtenden Augen wenn sie am Geburtstagsmorgen ins Wohnzimmer kommen und nach und nach Luftballons, Girlande, Türschild bzw. sonstige Deko entdecken sind immer wieder so toll! Da freue ich mich jedesmal ganz genauso wie die drei selbst. :mrgreen:

Wie gesagt, dieses Jahr gab es eine Regenbogenparty. Die Fotos der {Einladungen} zum Kindergeburtstag hatte ich euch ja schon direkt an dem Tag hochgeladen. Heute möchte ich euch den Rest vom Fest zeigen. Macht euch auf eine Fotoflut gefasst…

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Deko

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Deko

Bei der Deko haben wir alles in den sechs Regenbogenfarben gehalten: wir hatten Luftballons und kleine Windrädchen aufgehangen, den Flur mit Kreppband dekoriert und Sara wollte unbedingt wieder so einen Regenbogenvorhang, wie wir ihn letztes Jahr bei der Einhornparty schon hatten, haben.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Deko

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Deko

 

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Deko

 

Auch Torte oder die Muffins waren schön bunt. Zusätzlich hatten wir noch ein paar bunte Streusel-Lollies gemacht (Oreo Cookies mit Stiel versehen, in weiße Schoki tunken und in bunten Streuseln wenden) und auch die bunten Spaghetti zum Abendessen kamen bei den Kindern total gut an.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Torte

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Torte

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Muffins

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Muffins

 

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Lollies

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag bunte Spaghetti

Das Türkranz war dieses Mal besonders einfach.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Türschild

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Türschild

Die Girlande habe ich aus einfachen, in den sechse Regenbogenfarben bunten Wimpeln gemacht und wie bei den Einladungen wieder ganz viele Kreise ausgestanzt um die kleinen Regenbogen zu erstellen. Die Buchstaben sind mit der Cameo ausgeschnitten.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Girlande

Die Geburtstagskrone basteln die Kinder eigentlich immer im Kindergartens selbst. Sara hatte sich zusätzlich aber auch noch eine Regenbogenkrone gewünscht. Ihr Wunsch war mir Befehl… 😆

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Krone

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Tischdeko

Gespielt wurde natürlich auch ein bisschen was. Sara wollte Teller und Mandalas bemalen, die Kinder haben Smartie-Wettrennen gemacht (Smarties auf einen Teller legen und die Kinder mussten sie mit einem Strohhalm ansaugen und mit dem Strohhalm in ihr Schälchen transportieren), … und die oligatorische Schatzsuche gab es natürlich auch. Hierzu sind die Kinder den Regenbogen entlanggelaufen und haben am Ende des Regenbogens das Goldtöpfchen gefunden. Die Hinweise standen auf den bunten Kärtchen. Und falls sie diese nicht erraten hätten, hatten wir auch noch kleine Fotos aufgeklebt. Die brauchten die Kinder aber natürlich nie, war also völlig unnötig.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Schatzsuche

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Schatzsuche

Zum Schluss ging es noch ans Verteilen der Mitgebseltüten – natürlich auch in Regenbogenform.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Mitgebseltüten

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogenparty Geburtstag Mitgebseltüten

Sara (und auch die Zwillinge) hatte einen Riesenspaß bei ihrer Regenbogenparty und ist jetzt schon am Einladungen basteln und planen für das kommende Jahr. Ich bin gespannt wie oft das Wunschthema bis zum eigentlichen Termin sich noch ändert. :mrgreen: Aber auch ich freue mich jetzt schon wieder auf die Vorbereitungen.

Habt einen wunderbaren Sonntag ihr Lieben!

Preisspektakel mit bis zu 40% Rabatt

Denkt bitte an das STAMPIN‘ UP! Preisspektakel das morgen (Montag, 21. November 2016) beginnt. Ihr könnt bei ausgewählten Artikeln bis zu 40% sparen. Bedenkt aber bitte auch, dass erfahrungsgemäß bei solchen Aktionen die beliebten Artikel schnell ausverkauft sind. Ich werde morgen zwar oft und wahrscheinlich auch lange vor dem PC sitzen um eure Bestellungen so schnell als möglich einzugeben, empfehle aber den Onlineshop wenn ihr ganz sicher sein wollt.

Den Flyer {klick} zur Aktion könnt ihr euch hier herunterladen.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 23. November 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Dezember 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Morgen ist Weltfrühgeborenentag 2016

Ihr Lieben, morgen ist Weltfrühgeborenentag. Da morgen aber Donnerstag und somit IN{K}SPIRE_me Challenge-Tag mit neuen Inspirationen für euch zu einem Sketch von Jenny ist, wollte ich euch heute schon daran erinnern. Wer meinen Blog schon länger liest, weiß wahrscheinlich, dass der 17.11. hier auf born2stamp eigentlich immer für dieses Thema „reserviert“ ist. Das kommt daher, dass wir hier selbst zwei solcher Helden rumspringen haben.

Bevor die Zwillinge auf die Welt kamen, habe ich mir ehrlich gesagt nie Gedanken darum gemacht. Die erste Schwangerschaft mit Sara war super, es lief alles „normal“ und gut und (so doof das klingt) ich habe diese komplikationslose, tolle Schwangerschaft gar nicht wirklich zu schätzen gewusst. Bis die Komplikationen bei Basti & Alex anfingen… Unendlich viele Arzt- und Krankenhausbesuche; viele Sorgen und Ängste; viele Fachbegriffe, die auf einmal „normal“ werden; viele Dinge, die man eigentlich gar nicht wissen will, sich nun aber damit beschäftigen muss(te)… Und zusätzlich die große Schwester, die da noch irgendwo dazwischen rumspringt, die gerade trocken wird, die ihren Kita-Start so wunderbar meistert, die einfach auch ein klein bisschen Aufmerksamkeit braucht aber eigentlich viel zu wenig bekommt… Dinge, die einen auch heute – vier Jahre später – noch hin und wieder beschäftigen. Diese Tage wurden seltener und nicht mehr ganz so tränenreich wie anfangs, aber zu den Geburtstagen, wenn einem die Narben an Händen/Füßen grad mal wieder (zufällig) auffallen oder auch heute (ich schreibe diese Sätze hier schon am 14.11. – das ist der Tag, an dem unsere kleinen Mini-Ganoven vor vier Jahren aus dem Krankenhaus entlassen wurden) sitze ich heulend in der Badewanne vor meinem Laptop. Meine drei größten Schätze liegen friedlich schlummernd und außer einem kleinen Schnupfen kerngesund in ihren Betten. Und bei mir laufen zwar grad die Tränen, aber größtenteils aus Dankbarkeit und Freude: wir haben zwei (bzw. mit Sara drei) wunderbare Kinder, die gesund und fit sind – trotz eines wirklich bescheuertem Start ins Leben. Mitunter ein Grund, warum wir jedes Jahr zum Geburtstag der Zwillinge einen kleinen Geburtstagskuchen auf die Frühchenstation im Krankenhaus in Friedrichshafen vorbeibringen. Inzwischen können die Kinder selbst erzählen, dass es ihnen gut geht, was sie im Kindergarten machen, dass sie gerne Fussball spielen oder Kettcar fahren, wie der Geburtstag war und und und… Im Prinzip sind das immer nur 5-10 Minuten die wir wirklich dort sind, aber es sind 5-10 Minuten, in denen ich mir ganz bewusst bin, wie klein und hilflos sie mal waren… Und in denen ich mir bewusst bin, wie stark diese kleinen, hilflosen Gauner schon waren und mir eigentlich auch jeden Tag zeigen, dass sie es immer noch sind.

Unser Geburtstagskuchen dieses Jahr für die Station war nicht gebacken, sondern bestand aus ganz vielen kleinen Leckereien. Ich vermute für die Ärzte und Schwestern ist das wesentlich einfacher und stressfreier und vor allem hält es länger als ein richtiger Kuchen. So bekommen nicht nur die etwas davon ab, die an dem Wochenende, an dem wir den Kuchen vorbeibringen Dienst haben.

born2stamp Geburtstagstorte

Im Prinzip ging das alles recht einfach und schnell. Und ich finde es sieht toll aus. Für solche Gelegenheiten wirklich perfekt. Ich glaube, das werde ich mal wieder machen.

born2stamp Geburtstagstorte

Bei einem Bastelgeschäft habe ich zwei Styroporkreise gekauft um die Basis zu machen. An den unteren habe ich dann die großen Kinderriegel und an den oberen, etwas kleineren die kleinen Kinderriegel geklebt. Nun musste mit Kleinkram nur noch etwas aufgefüllt werden.

born2stamp Geburtstagstorte

Zum Abschluß kam noch eine kleine Schleife drumherum und eine Fähnchengirlande. Also wirklich ganz einfach.

Heute Abend STAMPIN‘ UP! Sammelbestellung

Auch heute Abend ist wieder eine Sammelbestellung. Wenn ihr etwas wollt, dann sagt mir doch bitte bis spätestens 20 Uhr Bescheid und ich kann eure Wünsche mit berücksichtigen.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 16. November 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Dezember 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Herzlichen Glückwunsch liebe Sara!

Das tollste kleine (was sage ich: große!) Mädchen, das ich kenne wird heute sechs Jahre alt! Wahnsinn wie die Zeit fliegt und schwupps sind sie groß und wünschen sich schon in die Schule (nächstes Jahr dann…). Nachdem die letzten Geburtstage (ihr findet sie komplett hier auf born2stamp unter den Themen Raupe Nimmersatt, Marienkäfer, Pferd und Einhorn) schon alle so toll waren und Sara so langsam weiß, dass sie sich jedes Jahr ihr Geburtstagsthema aussuchen darf, hat sich die Große dieses Jahr eine Regenbogen-Party gewünscht. Nichts leichter als das… 6 Jahre ergibt 6 Farben für einen wunderbaren Regenbogen.

Schau hoch zum Himmel.
Wenn Du zum Boden blickst
wirst Du nie einen Regenbogen finden.

(Charlie Chaplin)

Liebe Sara, meine tolle große Maus, hab‘ heute einen wunderbaren Tag! Genieß‘ ihn und lass‘ Dich vor allem von allen schön feiern! Hab‘ Dich furchtbar lieb!

Die Einladungskarten haben wir in den sechs Regenbogenfarben (Glutrot, Kürbisgelb, Osterglocke, Wasabigrün, Ozeanblau und Himbeerrot) gehalten. Jedes Kind, das zum Kindergeburtstag eingeladen wurde, hat eine andere Farbe bekommen.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogen-Party Einladungen

Den Hintergrund der Karten habe ich mit den Punkten aus dem Set Perpetual Birthday Calendar gestempelt. Das ging recht gut und schnell, und sieht – finde ich – richtig süß aus. Leider habe ich die Balken nicht breit genug gemacht, so dass ich unten noch eine Reihe roter Punkte stempeln musste. Das pi mal Daumen hat demnach nicht so gut geklappt. Das nächste Mal wird also wieder gemessen. :mrgreen:  Die große 6 habe ich mit der Cameo ausgeschnitten.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogen-Party Einladungen

Könnt ihr die kleine Wolke erkennen? Ich habe sie erst mit der Wolke aus dem Set Partyballons in ganz hellem Himmelblau gestempelt, ausgeschnitten und dann gedreht (so dass man die gestempelte Wolke nicht mehr sieht) und mit Dimensionals auf der Karte befestigt.

Den kleinen Regenbogen bekommt ihr im Prinzip recht einfach hin. Ihr brauht lediglich etwas Zeit und am besten jemand der die Big Shot gerne bedient. Mit Hilfe der Kreis Framelits habe ich jede einzelne Farbe ausgeschnitten, dann auf ein weißes Schmierpapier geklebt und mit dem kleinsten bzw. größten Kreis Framelits dieses Schmierpapier auch nochmal ausgeschnitten. So klebte der Regenbogen-Ring nun auf dem Schmierpapier und man kann ihn später besser aufgekleben. Meinen Regenbogenring habe ich gedrittelt und eines der Teile hinter die kleine Wolke geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogen-Party Einladungen

Auch die Innenseite der Einladung war natürlich sehr bunt. Das habe ich aber komplett am Computer gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Regenbogen-Party Einladungen

Sara hat später dann noch die Namen der Kinder und ihren eigenen Namen geschrieben, und zuätzlich ein kleines Bild (meist Regentropfen, Sonne und Regenbogen) aufgemalt. Sie war ganz stolz auf ihre Einladungen und freut sich schon riesig auf den Kindergeburtstag am kommenden Montag.

November-Aktion: Stickereien-Framelits und Stempelsets mit 25% Preisnachlass

Noch bis 30. November 2016 könnt ihr ausgewählte Stempelsets mit einem Preisnachlass von 25% bestellen. Welche Sets das sind seht ihr beim Klick auf den Flyer {25% Preisnachlass auf ausgewählte Stempelsets}. Nicht nur bis Ende November, sondern schon eine kleine Vorschau auf den neuen Hauptkatalog bekommt ihr mit den neuen Framelits Stickereien. Die oben erwähnten Stempelsets passen perfekt dazu.

OnStage Local

Heute nachmittag geht es los zur OnStage Local in Düsselorf. Ich freue mich all die Mädels zu sehen und mit ihnen 1-2 tolle Tage zu verbringen… Die ersten sind schon da und versorgen uns (noch) Daheimgebliebenen hoffentlich mit ersten Infos. 😉 Euch wünsche ich ein ebenso tolles Wochenende wie ich es bestimmt haben werde! Lasst es euch gutgehen!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 09. November 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016 – AUSGEBUCHT
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Stamping Techniques 101 – Z Fold Card

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Ein paar STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Heute haben wir die „Z Fold Card“ für euch, also eine Karte, die so gefalzt wurde, dass sie wie ein Z ausschaut.

Stamping Techniques 101 Logo

Meine Karte könnte heute nicht einfacher sein. :mrgreen: Ich habe für meine Z Fold Card das hübsche Designerpapier Zuckerstangenzauber verwenden wollen. Alles in allem habe ich dann doch nur die „eher unscheinbaren Rückseiten“ verwendet weil ich eigentlich ein anderes Stempelset nehmen wollte. Statt Socken (bzw. dem Stempelset Von den Socken) seht ihr also nur einen einzelnen Stempel aus dem Set Fröhliche Weihnachten. Das Set gab es schon letztes Jahr und grad die Schriftart von diesem Fröhlichen Weihnachten finde ich einfach wunderbar. Das Geschnörkel gefällt mir richtig gut.

born2stamp - Stamping Technique 101 - Z Fold Card

Hier seht ihr nochmal den Aufbau der Karte etwas besser. Sie ist auch total einfach zu machen.

Anleitung Z Fold Card

Zuerst schneidet ihr ein DIN A4 Blatt längs in die Hälfte und falzt es mittig bei 14,85cm. Nun habt ihr eine ganz normale Kartenbasis für Hochkant-Karten. Von einer Seite aus falzt ihr nun nochmal mittig – also bei 7,425cm. Und dann müsst ihr nur noch im Zickzack falten.

Mein Designerpapier ist direkt auf die Kartenteile aufgeklebt. Ich lasse immer einen kleinen Rand von 0,25cm auf jeder Seite stehen, sprich das savannefarbene Designerpapier ist 14,35 x 10 cm und das glutrote Designerpapier ist 6,9 x 10 cm groß. In der Mitte habe ich nochmal savannefarbenes Designerpapier aufgeklebt (sieht man auf den Fotos nicht), auch das ist 6,9 x 10 cm groß.

born2stamp - Stamping Technique 101 - Z Fold Card

Bei dem aufgeklebten Kärtchen seid ihr total flexibel, das könnt ihr so groß machen wie ihr wollt. Ich habe zwischen den espressofarbenen und weißen Farbkarton noch zwei kleine Magnete geklebt. Auf der Innenseite der Karte zwischen dem savannefarbenen Designerpapier und dem weißen Einlegeblatt (auf das geschrieben werden kann) befindet sich der Gegenpol. So sieht man die Magnete nicht, aber die Karte schließt gut. Das ist kein Muss, gefällt mir persönlich aber etwas besser.

born2stamp - Stamping Technique 101 - Z Fold Card

Damit der Spruch auf der Vorderseite nicht ganz so verlassen da steht, habe ich mit dem Stempelset Adventsgrün noch die kleine Schleife gestempelt und mit der passenden Stanze Adventsschmuck ausgestanzt.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern? Wie sehen deren Z Fold Cards denn aus? Bei Michelle Last geht es weiter.

Stamping Techniques 101 Next

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand – setzt diesen Monat leider aus
Leonie Schroder – Australia
Carmen Sahadat-Morris
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK
Sonia Benedetti – France

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 EspressoA4 Espresso
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
DSP ZuckerstangenzauberDSP Zuckerstangenzauber
Stempelkissen EspressoStempelkissen Espresso
Stempelkissen GlutrotStempelkissen Glutrot
Fröhliche WeihnachtenFröhliche Weihnachten
AdventsgrünAdventsgrün
AdventsschmuckAdventsschmuck
DimensionalsDimensionals
SNAIL KlebemittelSNAIL Klebemittel

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 02. November 2016 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 05. Oktober 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #263 – erste Weihnachtskarte dieses Jahr

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #263! Von Tinahttp://kleinerhase-stempelnase.com/ bekommt ihr diese Woche folgenden Sketch vorgelegt. Viele kleine Punkte, bzw. wer will natürlich auch andere Elemente. Ich bin ja gespannt, wieviele unterschiedliche Dinge wir sehen werden…

Ich kann es selbst kaum glauben, aber mir ist meine erste Weihnachtskarte für dieses Jahr vom Basteltisch gehüpft. Ich könnte euch ja nun sagen, dass man mit sowas nie früh genug anfangen kann (das würde sogar stimmen), aber die Wahrheit ist wohl eher, dass meine neuen Sachen aus dem kommenden STAMPIN‘ UP! Herbst-/Winterkatalog schon ein paar Tage warten und unbedingt verbastelt werden wollen. Den Anfang macht also diese Karte…

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Tannenzauber - Thinlits Tannen und Zapfen - Satinband

Das Stempelset Tannenzauber hat mehrere Weihnachtssprüche und die Tannenzapfen bzw. Tannenzweige. Bei meiner Karte habe ich die Zweige dann aber mit den passenden Thinlits Tannen und Zapfen ausgestanzt. Das ging – trotz der filigranen Zweige – extrem gut. Und ich habe den ganz normalen Sandwich der Big Shot genutzt. Also ohne Präzisionsplatte.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Tannenzauber - Thinlits Tannen und Zapfen - Satinband

Die von Tina gewünschten kleinen, auf der Karte verteilten Kreise sind bei mir der kleine Stechpalme-Zweig-Stempel, den ich ein paar mal Ton-in-Ton (in Savanne) abgestempelt hatte.

Die Zweige und Tannenzapfen habe ich mit Glue dots auf der Karte befestigt. Und zum Schluß ein kleines rotes Schleifchen mit dem bestickten Satinband in Glutrot hinzugefügt.

Ihr Lieben, es freut uns immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und hochladen! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Gutscheine der Juli-Aktion einlösen

Letzten Monat konntet ihr je 60€ Einkaufswert Gutscheine sammeln. Nun ist die Zeit sie einzulösen… Falls ihr Gutscheine habt und per eMail bei mir bestellt, dann möchte ich euch bitten, dass ihr mir am besten direkt den Code mitschickt. Bitte vergesst eure Gutscheine nicht! Es lohnt sich schliesslich 6€ (oder auch mehr) zu sparen…

Exklusives Stempelset Wald der Worte

Falls ihr das exklusive und nur noch im August erhältliche Stempelset Wald der Worte bestellen möchtet, dann meldet euch gern bei mir. Das Set ist wahnsinnig vielseitig, ich bin demach schon jetzt gespannt, was ihr damit alles zaubern werdet… Wenn ihr Beispiele sehen wollt, dann kann ich euch das STAMPIN‘ UP! Pinterest Board empfehlen.

born2stamp Workshops

In Bezug auf Workshops gibt es hier eine kleine Sommerpause. Wir sind Anfang September im Urlaub, weshalb der Septemberworkshop ausfallen wird. Ab Oktober geht es aber – wie gewohnt – jeden ersten Sonntag hier in Markdorf weiter. Falls ihr Interesse an einem Workshop bei euch zuhause habt, möchte ich euch bitten, euch früh genug zu melden. In der Regel ist ein Termin dann kein Problem.

STAMPIN‘ UP! Herbst-/Winterkatalog 2016

Wie ich oben schon erwähnte, kommt der Herbst-/Winterkatalog bald raus. Kunden, die im letzten Jahr bei mir bestellt haben, schicke ich diesen automatisch zu. Falls ihr auch einen haben wollt, dann meldet euch einfach bei mir und der Katalog macht sich innerhalb der nächsten Tage auf die Reise zu euch…

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 17. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Oktober 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me # 251 – Pflanzen Potpourri

Herzlich Willkommen zu einer neuen Woche mit unserer IN{K}SPIRE_me Challenge! Die Farbchallenge diese Woche hat sich Jenny für euch ausgedacht. Was für eine tolle Farbkombi! Wobei ich mir anfangs ja eher das Gegenteil dachte. 🙂 Aber, man muss nur anfangen zu basteln, dann wird das und man merkt wie toll die Farben zusammenpassen…

IN{K}SPIRE_me #251

Eigentlich wollte ich die Karte für eine meiner Team-Mädels nehmen und dorthin verschicken, aber ich glaub sie bekommt dann doch eine andere und ich nutze diese hier für jemanden, der hin und wieder mal ein Blümchen ganz gut gebrauchen könnte.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Pflanzen Potpourri Framelits - Die kleinen Dinge - Gorgeous Grunge - Perlen mit Metallrand

Das „für dich“ findet ihr zusammen mit ganz vielen anderen tollen Sprüchen im Set Die kleinen Dinge. Ein tolles Set, das ich bisher leider viel zu selten benutzt hatte. Und nun fliegt es leider schon wieder aus dem Katalog raus… Ich habe den Spruch jedenfalls mit Glutrot an den Rand gestempelt und dann die Blümchen rundherum geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Pflanzen Potpourri Framelits - Die kleinen Dinge - Gorgeous Grunge - Perlen mit Metallrand

Die Spritzer im Hintergrund ist aus meinem all-time-favourite Gorgeous Grunge. Ich weiß gar nicht wie man ohne dieses Set leben kann, denn ich benutze es sowas von häufig. Und vorne habe ich dann die Blümchen geklebt. Sie stammen alle von den Framelits Pflanzen Potpourri. Das Stempelset dazu sagt mir ja gar nicht zu, aber die Framelits musste ich unbedingt haben. Enthalten sind unter anderem auch die Blütenstempel. Ich habe den großen hier in Savanne ausgestanzt und mit einem kleinen Fingerschwämmchen in der Mitte noch ein bisschen eingefärbt. Sieht so toll aus finde ich, wenn das nicht gestempelt sondern gestanzt ist. Ganz oben drauf habe ich noch eine Perle mit Metallrand geklebt und ein paar normale Halbperlen auf der Karte verteilt. Ich mag diese Spritzer und Perlen oder Straß oder sonstigen Pünktchen zum Aufkleben grad so gern!

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Pflanzen Potpourri Framelits - Die kleinen Dinge - Gorgeous Grunge - Perlen mit Metallrand

Und? Gefallen euch die Farben auch so gut wie mir? Was macht ihr daraus? Ich bin – wie jeden Donnerstag – total gespannt auf eure Werke, die ihr hoffentlich zahlreich bei IN{K}SPIRE_me hochladet.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Ihr Lieben, habt einen wunderschönen Donnerstag und lasst’s euch gutgehen!

STAMPIN‘ UP! Share

Habt ihr Lust auf viele (!) neue Produkte, wollt vielleicht von allem ein bisschen was, aber das würde den finanziellen Rahmen dann doch etwas sprengen? Dann schaut euch mal unseren Share an! Vielleicht ist das was für euch…

Uns ist leider eine kleine Panne *hihi* passiert. Und zwar haben wir in unserem verlinkten Formular die Felder für eure Namen vergessen. Tja, kann ja mal passieren, aber nun wissen wir gar nicht was wir für wen bestellen sollen. Sehr schlau. Für alle, die sich bisher also schon eingetragen haben, könntet ihr uns kurz eine eMail schreiben, wie wir euch erreichen können? Wir sehen nämlich leider GAR NICHTS…

Neue STAMPIN‘ UP! Kataloge

Meine Kataloge sind inzwischen alle verteilt. Wer noch keinen hat, aber noch einen will, der kann sich diesen gern bei meiner Katalogparty am 05.06.2016 hier in Markdorf persönlich abholen kommen. Und wenn das nicht geht, dann meldet euch einfach per eMail und ich schicke euch euer Exemplar gerne kostenlos zu!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 29. Mai 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Juni 2016 – Katalogparty!
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

Feuerwehrparty – Deko

Gestern war nun wirklich der letzte Teil der Feuerwehrparty der Zwillinge und die Kerzen sind nun wirklich runtergebrannt. Ich fasse nun einfach mal den „Rest vom Fest“ zusammen unter dem Stichpunkt Deko und zeige euch – glaube ich – somit halt all‘ das was wir so gebastelt haben…

Als erstes ein kleiner Überblick wie unser Haus aussah (bzw. immer noch aussieht). Über die Eingangstür kam ganz viel Feuerwehr-Absperrband (von Amazon), die Reste habe ich sonst auch fast überall noch verteilt, also über Türen oder dem Geschenketisch oder… Und an die Wände und Fensterscheiben im kompletten Erdgeschoss habe ich riesige Hydranten und Flammen geklebt (Idee gesehen bei Kati). Das mittlere Bild zeigt meine vier Liebsten wie sie die gerade ausgepackten Geschenke verbauen und bespielen.

born2stamp Feuerwehrparty - Deko.jpg

Wie immer hängt die Geburtstagsgirlande an unserem Highboard. Dieses Mal nichts gestanzt, nichts mit dem Plotter geschnitten oder oder… Dank Krankenhausaufenthalt war das einzige Hilfsmittel die Schere. Die Geburtstagskronen gab es – auch wie immer – aus dem Kindergarten. Und auf dem Geschenketisch sieht man den Geburtstagsring, der jedes Jahr mit einem Symbol für das jeweilige Partythema und der Geburtstagszahl befüllt wird. Leider habe ich keinen Stecker gefunden, der auch nur annähernd an das Feuerwehrthema ka, demnach haben wir den Leuchtturm zweckentfremdet. Man kann es nur sehr schwer erkennen, aber unser Leuchtturm wurde dank ein bisschen roter und schwarzer Farbe zu einem Hydranten. Ansonsten seht ihr den Elefanten (sensibel, aber trotzdem so stark – wie die Zwillinge eben auch) vom ersten Geburtstag und das Auto (nunja, Jungsmamas muss man das wohl nicht erklären) vom zweiten Geburtstag. Die kleinen Pylone, Feuerwehrhelme, Wasserspritzer und Blaulichter sind übrigens der Renner – auch wenn im ersten Moment eher als Deko gedacht gewesen. Aber der Verwendungszweck war dann schnell ein anderer.

born2stamp Feuerwehrparty - Deko.jpg

Und für die beiden Schokomonster durften die Muffins und Torte natürlich auch nicht fehlen. Die Muffinpiekser hat mein Mann mit der Cameo ausgeschnitten und die Torte habe ich zum größten Teil machen lassen. Nur das Fondant haben meine Schwester und ich noch schnell drüber geworfen. Das Feuerwehrauto wollte sich aus der roten Zuckermasse leider nicht ausschneiden lassen. Somit halt nur draufgemalt. Sind so eine Art Filzstifte gewesen, schon irgendwie… (nennen wir es) eigenartig, wenn man mit Filzern auf Lebensmitteln rummalt. Um den nicht so schön gewordenen Abschluß zu verstecken, haben wir den Feuerwehrschlauch 1-2 Mal um den Kuchen gelegt, ein paar gemalte Wasserspritzer sieht man ganz links seitlich an der Torte.

born2stamp Feuerwehrparty - Deko.jpg

Ach so, Basti hat das Geburtstage feiern wohl gefallen… Unsere gestrige Konversation ging jedenfalls so: (das Kerzen auspusten hatte die letzten Tage schon zur ein oder andere Träne geführt)

Heike: „Na Sara, bald bist Du ja Geburtstagskind…“
Sara: „Jaaaaa! Und dann darf ich (!) die Kerzen auspusten!“
Basti: „Nein, ICH (!) bin Geburtstagskind!!!“

Danach haben Mama & Papa entschieden, dass der Geburtstagsring inkl. der Kerzen vom Esstisch wegkommt. :mrgreen:

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 04. Oktober 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 01. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Tatütata… die Feuerwehr ist da!

Wie gestern schon versprochen wollte ich euch heute die Einladungskarten zur Feuerwehrparty der Ganoven zeigen. Wirklich viel selbstgemacht ist leider nicht, denn wie es halt so ist… Weihnachten kommt immer so plötzlich und mit Geburtstagen ist es auch nicht anders. Vor’m Urlaub war der Geburtstag der beiden noch soooooo weit weg… und nach’m Urlaub war noch nicht mal ne Woche Zeit.

Nun gut, durfte meine Cameo ran, die Datei ist aus dem Sil-Store, aber geklebt hab ich selbst. :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! Einladung - Feuerwehrparty - firefighter birthday party invitation

Innen habe ich dieses Jahr auch nur von Hand geschrieben. Wobei ich das fast schöner finde wie wenn es gedruckt ist. Ich glaub das werde ich weiterhin so machen.

born2stamp STAMPIN' UP! Einladung - Feuerwehrparty - firefighter birthday party invitation

Und damit sich ggfls. vorhandene Geschwisterkinder um den Ballon kloppen können, habe ich den auch gleich noch mit drangehängt. Mit dem dünnen Bakers Twine sieht das so süß aus.

born2stamp STAMPIN' UP! Einladung - Feuerwehrparty - firefighter birthday party invitation

Kleine Tradition ist es, dass die Kinder für ihren großen Tag auch T-Shirts mit der Geburtstagszahl drauf bekommen. Die ersten Jahre hatte ich diese Shirts bei Dawanda oder so nähen lassen, seit letztem Jahr ist die Cameo bei uns eingezogen und die Shirts werden selbst gemacht. Mein Mann hat sich also an die passende „Arbeitskluft“ gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstags-Shirt - Feuerwehrparty - firefighter birthday party shirt

Von vorne habe ich gestern leider kein einziges Bild machen können, wo man das Feuerwehrauto auch sieht. Somit nur ein Foto, das mir mein Mann direkt nach dem Fertigstellen per Whatsapp geschickt hat. Man sieht es nur schlecht, aber die Sterne und auch die Punkte sind einmal grün (bei Basti) und einmal blau (bei Alex). Das sind sozusagen ihre Farben. Denn das gleiche bekommen die beiden selten angezogen, ich schaue dann eher, dass es zwar den gleichen Schnitt hat, aber in unterschiedlichen Farben ist. Basti kriegt dann eigentlich immer das grüne und Alex idR das blaue. Bei Schnullis, Schuhen oder sonstigen Dingen, die nicht vertauscht werden sollten, ist das echt praktisch.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstags-Shirt - Feuerwehrparty - firefighter birthday party shirt

Auch für hinten hab ich euch ein Bild. Das Whatsapp-Bild, und dann nochmal in Action beim Bobby Car fahren.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstags-Shirt - Feuerwehrparty - firefighter birthday party shirt

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstags-Shirt - Feuerwehrparty - firefighter birthday party shirt

Man sieht zum Einen der Name des jeweiligen Kinds und ein Feuerwehrschlauch formt die drei für den dritten Geburtstag.

Hat mein Mann toll hinbekommen!

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 04. Oktober 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Perpetual Birthday Calendar ODER wenn’s anders läuft als geplant MIT Gewinnchance

Man könnte sagen: Dumm gelaufen! :mrgreen: Der Kalender ging zwar eigentlich echt schnell, aber es waren halt auch 12 Blätter, somit muss man also doch etwas länger einplanen als für ne „poplige“ Karte. Und dann… bemerkt man beim letzten (!) Kalenderblatt, dass man wohl besser etwas – nur etwas – besser aufgepasst hätte. Alle Arbeit umsonst. Dabei stand es doch sogar in der kleinen „Anleitung“. Aber mal ganz ehrlich: wer liest bei sowas denn schon Anleitungen? Demnach werde ich mir das Set wohl nochmal kaufen. Oder vielleicht auch nicht. Ich weiß ehrlich gesagt nicht. Ach… einfach ärgerlich. Und alle, die das Set nun schon haben und es noch nicht bestempelt haben: husch husch ins Bastelreich und Anleitung durchlesen BEVOR ihr anfangt!

ABER: damit wenigstens ihr, bzw. einer von euch etwas von meinem „kleinen Faux-pas“ habt, verlose ich einfach das Projektset Kalenderkunst im Wert von 18,95€ (Frühjahr-/Sommerkatalog Seite 17). Dann kannst Du es nämlich besser machen. 😀

Projektset Kalenderkunst

Eigentlich wollte ich es ja an denjenigen verlosen, der meinen Fehler als erstes errät. Aber ach nein, es ist ja Sonntag. Also geben wir auch den Langschläfern eine Chance. Das Projektset Kalenderkunst wird nicht an den Ersten, sondern an irgendjemand verlost, der mir schreibt was ich falsch gemacht habe. Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt mir einfach ein Kommentar zu diesem Blogpost. Auslosen werde ich am Mittwoch, den 25. Februar 2015 um 20 Uhr.

Und hier dann der eigentlich (!) echt tolle Geburtstagskalender.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Für Januar habe ich mich für die Farben Gold und Lagunenblau entschieden. Den selbstklebenden Buchstaben (im Set enthalten) habe ich mit den kleinen Fingerschwämmchen eingefärbt. Der Feburar ist natürlich sehr herzig. Was man auf dem Bild nicht sieht, ich habe einige Herzen auch aufgeklebt. Hierzu ist im Set ein kleiner Bogen mit vielen verschieden großen Herzen enthalten. Im März wird es wieder Gold. Diesmal in Kombi mit Honiggelb.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Im April blühen bei mir schon die ersten Blümchen. Und zwar in zarten Farben wie Kirschblüte, Lagunenblau und Gold. Die Blümchen oben habe ich mit der Itty Bitty Akzente Stanze aus Goldfolie ausgestanzt. Im Mai fliegen die Schmetterlinge. Auch hier habe ich nicht wirklich aufgepasst und die Farben sind dummerweise die gleichen geworden wie im April. Das habe ich an zwei verschiedenen Abenden gemacht. Naja, falls (ja falls) ich mir das Set nochmal kaufe, kann ich ja Farben austauschen. Der Juni zeigt sich dann in voller Blütenpracht und in kräftigeren Farben.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Ganz amerikanisch geht es im Juli zu. Ich wollte unbedingt die Sterne unterbringen, somit wird der 4th of July halt nun auch hier „gefeiert“. :mrgreen: Der August ist dafür dann wieder ganz Mädchenhaft. Feder und Pailletten sind auch hier wieder im Set enthalten. Genau wie die Kordel, die ich im September als Schleife aufgeklebt habe.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Im Oktober verfärben sich langsam die Blätter. Ich wollte bei den 7 Farben bleiben, die ich die ganze Zeit genutzt hatte. Somit ist kein Orange dabei, sonst hätte ich wohl statt Wassermelone Orangentraum genommen. Ab November wird es weihnachtlicher und mit der Gold-Glutrot-Kombi kann man sich hervorragend auf die gemütliche Jahreszeit einstimmen. Bevor es im Dezember richtig eisig kalt wird. Hier habe ich außer den Schneekristallen nur den Basic Strassschmuck (nicht im Set enthalten) benutzt. Für die verschieden kräftigen Blautöne habe ich hin und wieder den zweiten oder dritten Stempelabdruck genommen und nicht immer nur den ersten.

1 2 3 5

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: