Posts Tagged ‘Stampin‘ UP! Aktion’

IN{K}SPIRE_me #322 – Winterwunder

Ein ganz herzliches Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #314! Die liebe Chrissy hat sich diese Woche eine Farbkombi ausgedacht. Und die InColor Grüntöne stehen dabei im Vordergrund. Ich glaube, ich wäre auf diese Kombi nie gekommen, aber sie ist hübsch, oder?

STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me #322

Ihr wisst… der Vorrat an Weihnachtskarten ist gegen Ende November / Anfang Dezember irgendwie immer (immer immer) zu gering, deshalb kann man auch jetzt im Oktober schon nicht genug basteln. Und demnach ist dieses kleine Winterwunder entstanden… Auch wenn da draußen grad wieder Sommer ist. Wir sind die letzten Tage sogar im T-Shirt unterwegs gewesen! Wahnsinn oder?

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Winterwunder - Thinlits Aus jeder Jahreszeit - Framelits Stickmuster

Aber gut, zurück zur Karte. Ich habe sie recht schlicht gehalten, auch wenn das auf den ersten Blick gar nicht danach ausschaut. Benutzt habe ich das Stempelset Winterwunder. Zum Einen habe ich den schönen Spruch in Schwarz und zum Anderen dann drumherum lauter Schneeflocken in Schiefergrau gestempelt. Hierfür hat das Set insgesamt drei unterschiedlich große Schneeflocken im Angebot. Wobei ihr bei der kleinsten etwas schummeln müsst. Die gibt es nämlich nicht einzeln, es sind nur drei kleine Schneeflocken in einer Reihe als ein Stempel enthalten. Ich persönlich mache bei sowas ja meist kurzen Prozess und schneide die Stempel mit der Papierschere auseinander. Für mich selbst kann ich eine einzelne Schneeflocke nämlich besser gebrauchen als drei in einer Reihe. Da das Auseinanderschneiden nicht jedermanns Sache ist, könnt ihr aber auch mit einem Stück Tesa nachhelfen. Tesa über die Bereiche des Stempels kleben, die ihr nicht abstempeln wollt, Stempel ins Stempelkissen tunken, Tesa entfernen und dann den Stempel auf euer Projekt stempeln.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Winterwunder - Thinlits Aus jeder Jahreszeit - Framelits Stickmuster

Damit die Fläche um den Spruch nicht auch komplett mit Schneeflocken bestempelt ist und man ihn weiterhin gut lesen kann, habe ich mit einem Post-it die Fläche abgeklebt. Hierfür habe ich den Klebezettel als Oval (bei mir waren das die Framelits Stickmuster) so ausgestanzt, dass das Oval komplett den Spruch bedeckt hat. Und dieses Oval habe ich nach dem Stempeln der Schneeflocken einfach wieder weggenommen. So blieb der Bereich weiß. Die Technik nennt sich Masking und ich habe sie euch in einem unserer Stamping Technique 101 Bloghops {Masking} schon mal vorgestellt – zufälligerweise auch mit Schneeflocken. 😆

Für die ausgestanzten Schneeflocken habe ich die Thinlits Aus jeder Jahreszeit benutzt. Auch hier habt ihr wieder drei unterschiedlich große Schneeflocken, welche ich in den unterschiedlichen Grüntönen mit den Mehrzweckklebeblättern auf die Karte geklebt habe. Falls ihr die nicht habt, könnt ihr natürlich auch den Präzisionskleber nutzen. Das mit den Blättern ist allerdings etwas einfacher bzw. idR gibt es nicht so viel Sauerei.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Winterwunder - Thinlits Aus jeder Jahreszeit - Framelits Stickmuster

Zum Schluß habe ich noch eine kleine InColor Schleife in Meeresgrün und ein paar Glitzersteinchen hinzugefügt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Einführung der Stampin‘ Blends

Ab 01. November 2017 wird es ein neues STAMPIN‘ UP! Produkt geben: Stampin‘ Blends! Das sind Marker mit zwei Spitzen und ihr könnt sie einzeln oder im Zweierpack bekommen. Beim Zweierpack erhaltet ihr einen etwas helleren und einen etwas dunkleren Ton, womit sich schöne Farbverläufe herstellen lassen können. Ihr könnt sie ab dem 01.11. in zwölf der STAMPIN‘ UP! Farben erhalten. Zusätzlich gibt es auch das Projektset Farbenfroh und ein darauf abgestimmtes Stempelset. Mit dem Paket könntet ihr also sofort loslegen! In folgendem Video könnt ihr euch die Stampin‘ Blends genauer anschauen:

Sonderaktion Designerpapier

Noch bis Ende Oktober könnt ihr bei der Designerpapier-Aktion euren Vorrat an hübschen Papieren aufstocken. Es gilt: Kaufe 3 und bekomme ein viertes GRATIS! Wenn Du mehr wissen willst, dann melde Dich gern bei mir oder schaue Dir den Flyer der Aktion an.

Freude im Advent

Auch bis zum 31.10.2017 könnt ihr euch noch das Stempelset Freude im Advent sichern. Ein wunderhübsches Stempelset! Im Flyer könnt ihr es euch genauer anschauen. Ihr bekommt es bei jeder Art von Bestellung wenn der Gesamt-Bestellwert über 350€ ist. Auch hier könnt ihr euch gern bei mir melden wenn ihr mehr wissen wollt.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 30. August 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #321 – Frohes Fest

  • Hallo und herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #321. Die liebe Annemarie versorgt uns diese Woche mit einem echt tollen Sketch. Wie setzt ihr ihn um?

IN{K}SPIRE_me Challenge #321

Ich habe mir heute ein Memories & More Kartensortiment geschnappt und meine Karte damit gebastelt. Die kleinen Kärtchen sind eigentlich dafür da Fotoalben aufzuhübschen, aber da ich im Prinzip ja nur Karten mache, kommen sie bei mir eben auf die Karten. Und das funktioniert auch ganz hervorragend. Das gezeigte Kartensortiment heißt Frohes Fest und enthält wirklich ganz ganz viele tolle Karten. Zum Einen etwas größere (die habe ich für den gestreiften Hintergrund genommen) und noch etwas kleinere (die mit den Weihnachtskugeln).

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Alle guten Wuensche - Memories & More Frohes Fest

Die Christbaumkugeln könntet ihr mit dem Set Wie ein Weihnachtslied zwar auch selbst stempeln, aber schneller ist die Variante mit den Memories & More Karten definitiv. :mrgreen: Dafür ist man farblich etwas eingeschränkt, aber hey, man kann ja nicht alles haben. Und auf Limette für eine Weihnachtskarte wäre ich sonst wohl eher nicht gekommen. Aber wie ihr an den Farben für meine {Weihnachtskarte} der letzten Woche sehen könnt, taste ich mich immer mehr an eher untypische Weihnachtsfarben heran.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Alle guten Wuensche - Memories & More Frohes Fest

Den Spruch habe ich aus dem Stempelset Alle guten Wünsche. Ich habe ihn auseinandergenommen und mit weiß auf den schwarzen Farbkarton embosst.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Alle guten Wuensche - Memories & More Frohes Fest

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Aktion Freude im Advent

Noch bis zum 31. Oktober könnt ihr euch das Gratis-Stempelset Freude im Advent sichern. Vorraussetzung hierfür ist, dass ihr eine Bestellung (egal ob gemeinsam indem ihr einen Workshop oder zusammen mit Freundinnen eine Sammelbestellung aufgebt oder ob ihr sie alleine tätigt) aufgebt, die den Warenwert von 350€ übersteigt. Im {Flyer Freude im Advent} seht ihr zum Einen wie das Stempelset aussieht, zum Anderen gibt es auch nochmal alle Infos. Oder ihr meldet euch bei mir per eMail oder Telefon wenn ihr mehr wissen wollt.

Sonderaktion Designerpapier

Ebenso noch bis 31. Oktober könnt ihr euch recht günstig mit Designerpapier eindecken. Hier gilt: Kaufe drei Designerpapiere (aus der Liste) und erhalte ein viertes GRATIS. Auch hier könnt ihr euch für weitere Infos den {Flyer Designerpapiere} anschauen oder euch bei mir melden {eMail an Heike}

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 18. Oktober 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 26. November 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

STAMPIN‘ UP! Aktionen im Oktober

Heute habe ich gar nichts kreatives für euch, dafür aber massig Werbung. 🙂 STAMPIN‘ UP! beginnt das neue Stempeljahr (unser Jahr geht immer von Oktober bis September) nämlich mit vielen, vielen tollen Aktionen und Angeboten! Aber schön eins nach dem anderen:

Designerpapier ohne Ende

Ich hatte es gestern ja schon mal kurz angesprochen. Noch bis 31. Oktober 2017 könnt ihr euren Designerpapier-Vorrat auffrischen. Packt drei Designerpapiere in den Warenkorb und ihr bekommt eines GRATIS dazu.

Im Angebot enthalten sind Designerpapiere aus dem aktuellen Jahreskatalog sowie dem Herbst-/Winterkatalog. Wenn ihr genauer wissen wollt welche Papiere ihr wählen könnt, dann klickt auf folgendes Bild und der Flyer öffnet sich.

Falls ihr im Onlineshop bestellt, denkt bitte daran das teuerste Designerpapier als letztes hinzuzufügen, denn das ist das Gratis-Papier.

STAMPIN' UP! Aktionen im Oktober: Designerpapier

Weltkartenbasteltag

Die zweite Aktion gilt noch bis zum 10. Oktober 2017. Und zwar gibt es anlässlich des Weltkartenbasteltags einen Rabatt auf ausgewählte Artikel in Höhe von 15%. Die genaue Auflistung welche Artikel das sind, seht ihr im Flyer bzw. mit Klick auf das Bild unten.

Zusätzlich bekommt ihr beim Kauf vom Flink-Fix Klebeband zwei Nachfüllpackungen GRATIS dazu!

STAMPIN' UP! Aktionen im Oktober: Weltkartenbasteltag

Gratis-Stempelset „Freude im Advent“

Schon genauer erklärt hatte ich euch ja schon die Aktion rund um das Stempelset Freude im Advent. Bei Bestellungen bis 31. Oktober 2017 – egal ob das eine Einzelbestellung, eine Sammelbestellung oder eine Workshopbestellung ist – die einen Warenwert von 350€ übersteigt bekommt ihr das Stempelset Freude im Advent GRATIS dazu. Auch hier gibt es natürlich wieder einen Flyer, auf dem ihr das hübsche Set genauer sehen könnt. Klickt einfach wieder auf folgendes Bild und der Flyer öffnet sich.

STAMPIN' UP! Aktionen im Oktober: Freude im Advent

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 11. Oktober 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 08. Oktober 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #320 – Wie ein Weihnachtslied

Ihr Lieben, ein ganz herzliches Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #320. Die heutigen Farben hat euch meine liebe Freundin Tina zusammengestellt. Zusätzlich zu den drei vorgegebenen Farben könnt ihr euch noch eine Zusatzfarbe aussuchen, die frei wählbar ist. Dadurch wirken die Karten dann wieder komplett unterschiedlich. Bin gespannt welche Farbe ihr nehmen werdet.

IN{K}SPIRE_me #320

Ich selbst habe mich für Kirschblüte entschieden und damit (und Sommerbeere) die kleinen Weihnachtskugeln aus dem Set Wie ein Weihnachtslied eingefärbt und auf die Karte „gehängt“. Leider sind die Schnüre etwas kurz, also habe ich sie fast alle mit dem schwarzen Marker etwas verlängert. Generell habe ich die Stempel auch in Sommerbeere bzw. Kirschblüte eingefärbt und die Hänger mit dem schwarzen Marker auf dem Stempelgummi übermalt und dann abgestempelt. Sonst hätten die Schnüre die Farbe der Kugeln, was mir persönlich nicht ganz so gut gefallen hätte. Teilweise sieht man nun die Kante wo der Stempel zu Ende war. Wirklich geschickt wäre es wohl gewesen, nur die Kugeln zu stempeln und die Aufhänger später komplett mit dem Marker hinzuzufügen.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Weihnachtskarte - Wie ein Weihnachtslied - Weihnachten daheim - Thinlits Festtagsdesign

Hier seht ihr, dass ich einige Kugeln mit den Mini-Dimensionals aufgeklebt habe. Was man auf dem Foto leider mal wieder nicht sieht ist, dass ich einige Kugeln auch mit dem Wink of Stella Stift angemalt und damit beglitzert habe. Das sieht immer so nett aus und grad für Weihnachten kann es ja eigentlich nie genug glitzern und funkeln.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Weihnachtskarte - Wie ein Weihnachtslied - Weihnachten daheim - Thinlits Festtagsdesign

Den Spruch findet ihr im Stempelset Weihnachten daheim. Ein richtig süßes Stempelset mit ein paar Sprüchen und kleinen Häuschen, Sternen und sogar Santa auf dem Schlitten mit Rudolph ist enthalten.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Weihnachtskarte - Wie ein Weihnachtslied - Weihnachten daheim - Thinlits Festtagsdesign

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Designerpapier ohne Ende

Liebt ihr Designerpapier auch so? Dann hat STAMPIN‘ UP! den gesamten Oktober noch ein tolles Angebot für euch. Und zwar könnt ihr aus folgender Liste drei Designerpapiere aussuchen und bekommt das vierte (muss auch in der Liste enthalten sein) GRATIS dazu. Super Deal oder? Schaut euch gern den Flyer an und falls noch etwas unklar ist meldet euch bei mir.

Weltkartenbasteltag

Noch bis zum 10. Oktober feiert STAMPIN‘ UP! den Weltkartenbasteltag mit uns. Auf ausgewählte Produkte gibt es 15% Nachlass. Auch hier könnt ihr euch gern den Flyer anschauen und mir per eMail Bescheid geben falls etwas unklar sein sollte.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 11. Oktober 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 08. Oktober 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #315 – rosa Mini-Schleifchen

Ein ganz herzliches Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #315. Heute gibt es von ela eine recht rosa-lastige 😆 Farbchallenge. Ich mag rosa und pink ja (wie man hier wahrscheinlich unschwer erkennen kann), trotz allem war diese Challenge eine kleine Herausforderung.

Alles in allem habe ich es mir dann aber doch recht einfach gemacht. Mit der tollen Wellenkante aus den Thinlits Aus jeder Jahreszeit habe ich einen kleinen Farbverlauf gebastelt. Von hell zu dunkel (bzw. umgekehrt) habe ich also Puderrosa, Zarte Pflaume und Pflaumenblau angeklebt. Der Spruch und die kleine Mini-Schleifchen kam dann später in Feige hinzu.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Dankeskarte - Herbstanfang - Aus jeder Jahreszeit Thinlits - Mini-Schleifchen

Hier sieht man es nochmal etwas besser. Damit der Abstand der Wellenlinien überall (wenigstens) ungefähr gleich ist, habe ich das karierte Papier zur Hilfe genommen und die neuen Wellen immer im Abstand von 1,5cm aufgeklebt. Und zwar von unten nach oben. Das hat dann genau gepasst.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Dankeskarte - Herbstanfang - Aus jeder Jahreszeit Thinlits - Mini-Schleifchen

Die hübschen kleinen Mini-Schleifchen bekommt ihr schon genau so vorgefertigt (und sogar mit Klebepunkt auf der Rückseite) in den 5 aktuellen InColor. Für diejenigen, die also keine Schleifen binden wollen, ist das eine echt schöne – und vor allem einfache – Alternative. Den Spruch findet ihr im Stempelset Herbstanfang.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Dankeskarte - Herbstanfang - Aus jeder Jahreszeit Thinlits - Mini-Schleifchen

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Jeden Mittwoch Sammelbestellung

Jeden Mittwoch um 20 Uhr biete ich euch eine Sammelbestellung an. Eine gute Gelegenheit wenn ihr nur kleinere Bestellungen aufgeben wollt. Die Ware kommt zu mir nach Markdorf. Entweder ihr holt sie dann bei mir ab oder ich schicke sie euch (zu den tatsächlich anfallenden Portokosten) zu. Den pauschalen Versand in Höhe von 5,95€ von STAMPIN‘ UP! zu mir übernehme natürlich ich.

Sonntag ist Workshop

Diesen Sonntag (also am 03. September 2017) findet mein nächster Workshop statt. Wenn ihr mitbasteln wollt, dann meldet euch einfach kurz. Ich würde mich freuen euch zu sehen!

STAMPIN‘ UP! Aktion: Bonustage

Heute ist der letzte (!) Tag und demnach auch die letzte Chance eure Gutscheine der Bonustage einzulösen! Habt ihr alle drangedacht? Falls nicht, meldet euch schnell noch mit euren Bestellwünschen (inkl. der Gutscheincodes). Bis heute Abend um etwa 22 Uhr könnt ihr mich noch per eMail erreichen.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 06. September 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

STAMPIN‘ UP! Aktion: Freude im Advent

Weihnachtsgeschenke gibt es dieses Jahr anscheinend schon im September bzw. Oktober. 😆  STAMPIN‘ UP! schenkt euch während dieser Zeit nämlich ein Stempelset wenn ihr eine Stempelparty veranstaltet oder eine Sammelbestellung (mit Freundinnen zum Beispiel) macht oder auch ganz allein bestellt und mit einer dieser drei Möglichkeiten auf den Betrag von 350€ kommt.

Das Stempelset heißt Freude im Advent und beinhaltet Kerzen, Blattgün und Hirschmotive. Ein richtig schönes Set! Klickt auf folgendes Bild und ihr landet beim Flyer, in welchem ihr das Set genauer anschauen könnt.

Und? Was sagt ihr? Anbei noch einige Kreativbeispiele von STAMPIN‘ UP!

Sammelbestellung heute Abend

Heute abend um 20 Uhr findet meine nächste Sammelbestellung statt. Meldet euch gern per eMail wenn ihr noch was braucht. Wie immer: Versand von SU zu mir übernehme ich!

Workshop am kommenden Sonntag

Jetzt am Sonntag ist mein nächster Workshop. Es sind noch Plätze frei, also meldet euch gern an und kommt vorbei wenn ihr mitbasteln wollt. Wir werden natürlich etwas mit den neuen Produkten aus dem Herbst-/Winterkatalog machen. Falls ihr kommen wollt, dann meldet euch gern per eMail bei mir!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 30. August 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #314 – Winterstädtchen

Ich heiße euch ganz herzliches Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #314. Chrissy hat sich einen wahnsinnig tollen Sketch ausgedacht. Im ersten Moment dachte ich zwar „Oh nein, Hilfe, was ist das?“, aber beim Basteln ging alles so schnell und einfach… Ein genialer Sketch! Ich liebe ihn!

Ich weiß, ich bin zur Zeit etwas sehr weihnachtslastig, aber das liegt allein an meinen vielen neuen (weihnachtlichen) Spielsachen. Somit kommt also auch heute nochmal eine Weihnachtskarte. Und – wie ich oben schon schrieb – ich liebe den Sketch und somit auch die Karte! So schön einfach, aber mit den tollen filigranen Thinlits Winterstädtchen trotzdem irgendwie nicht mehr ganz so einfach.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Winterstaedtchen - Leise rieselt

Hier könnt ihr das kleine Städtchen nochmal genauer erkennen. Ich habe zwei der drei Reihen von Häusern übereinander gelegt. Im Hintergrund habe ich mit dem zu den Thinlits passendem Stempelset Weihnachten daheim noch Sterne gestempelt. Die kleine Stadt habe ich in einen Rahmen gepackt. Das geht mit den Framelits Stickmuster recht einfach. Und der kleine Rand sieht einfach nur süß aus, finde ich. Und wenn ihr mich kennt… ein Schleifchen darf selten fehlen. Bei dieser Karte ist es eins, welches ich mit dem klassisch gewebten Geschenkband in Himmelblau gebunden habe.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Winterstaedtchen - Leise rieselt

Und auch der Spruch unter dem Quadrat stammt aus dem Set Weihnachten daheim. Den Spruch finde ich total schön! Hier sieht man auch ein bisschen den Hintergrund, welchen ich mit dem Prägefolder Leise rieselt und der Big Shot gemacht habe.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Winterstaedtchen - Leise rieselt

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Herbst-/Winerkatalog 2017

Die Kataloge an meine Kunden sind versendet. Ihr müsstet sie spätestens in ein paar Tagen in eurem Briefkasten vorfinden. Sollte das nicht der Fall sein, dann sagt mir doch einfach per eMail Bescheid und ich schicke euch gern einen kostenfrei zu!

Bonustage

Habt ihr alle drangedacht eure Gutscheincodes einzulösen? Falls nicht, bis Ende des Monats habt ihr noch Zeit. Ein paar Tage sind es also schon noch. Bitte vergesst es nicht, denn ab dem 1. September sind die Codes leider nicht mehr gültig.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 30. August 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #312 – Winterfreuden

Hallo und herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #312. Heute hat euch die liebe Tina einen recht einfachen Sketch gemalt. Doch Vorsicht, so einfach er ist, er hat es in sich. Meiner Meinung nach war es nämlich gar nicht so einfach Schleifchen und Anhänger unterzubringen. Bin gespannt, wie es euch ergehen wird?

Nachdem wir auf der Prämienreise so viele tolle Produkte aus dem Herbst-/Winterkatalog bekommen haben, musste ich natürlich damit etwas rumspielen. Und so ist diese Weihnachtskarte entstanden.

Als Motiv habe ich mir einen kleinen Winterwald ausgesucht. Das war mit der Big Shot und den Thinlits Festtagsdesign im Nu gemacht. Ist der kleine Hirsch nicht goldig?

Hier seht ihr, wie ich mein Problem mit der Schleife und dem kleinen Schild gelöst habe. Über das tolle gestreifte Geschenkband (ohhh ich liebe es!) habe ich das Paillettenband in gold gelegt und damit eine Schleife gebunden. Das ging sogar besser als gedacht – auch wenn es in der Tat etwas pfriemelig ist. Aber wie gesagt, es geht eigentlich ganz gut. Das Schild, auf das ich die Weihnachtswünsche aus dem Stempelset Wie Zuhause gestempelt hatte, habe ich mit der schwarzen Kordel am Paillettenband befestigt. Auf der einen Seite habe ich es mit der Papierschere zu einem Wimpel geschnitten und auf der anderen Seite mit einer kleinen Kreisstanze abgerundet.

Als Hintergrund habe ich zum Einen mal wieder die wunderhübsche Goldfolie genutzt. Zum Anderen das neue Besondere Designerpapier Winterfreuden. Auf dieser Seite sind Schneeflocken in gold und silber geprägt. Das sieht total edel aus finde ich.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Aktion im August: Bonustage

Inzwischen könnt ihr nun eure im Juli gesammelten Gutscheine einlösen. Für je 60€, die ihr im Juli eingekauft hattet, müsstet ihr von STAMPIN‘ UP! eine eMail mit Codes bekommen haben. Jeder Code ist 6€ wert. Und diese Codes könnt ihr bei Bestellungen im August (und NUR im August) einlösen. Falls ihr also Gutscheine gesammelt habt, dann vergesst bei euren Bestellungen bitte nicht die Codes anzugeben.

Herbst-/Winterkatalog 2017

Auch hier habe ich ja wieder einige Produkte des neuen Herbst-/Winterkatalogs genutzt. Ich mag ihn total und habe inzwischen, dank der Vorbestellung – glaube ich – mehr als den halben Katalog zuhause, weil ich mich bei so vielen tollen Sachen absolut nicht entscheiden konnte was ich weglassen könnte. Wenn Du den Katalog auch bald in Deinen Händen halten möchtest, dann schreibe mich einfach per eMail an und ich schicke Dir Dein Exemplar gern (kostenfrei) zu.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrau

Nächste Sammelbestellung: Mittwoch, 16. August 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #311 – Stadt Land Gruß

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #311. Von der lieben Marion kommen diese Woche folgende Farben! Ich finde, sie laden geradewegs zu einer Babykarte ein. Das war auch mein erster Plan. Geworden ist es dann doch eine Dankeskarte.

Und zwar eine Dankeskarte mit dem Gastgeberinnenset Stadt Land Gruß. Ich habe das erst kurz vor der Prämienreise gekauft und bisher noch gar nicht genutzt. Bei der heutigen Karte habe ich die vielen einzelnen Stempel genommen und so den Hintergrund gestaltet. Das geht eigentlich mit fast jedem Set und ist vor allem ziemlich einfach.

Kleiner Tipp / Anleitung zum Hintergründe stempeln

Fangt immer (!) in der Mitte an. Und dann könnt ihr euch ohne Probleme nach außen arbeiten. Mit dieser Methode habt ihr später keine „Löcher“ in eurem Motiv. Wenn ihr vom Rand in die Mitte stempelt kann es nämlich leicht mal passieren, dass die hellen Flächen zwischen den letzten Stempelmotiven größer (oder kleiner) als alles andere ausfallen. Zum Rand hin habt ihr das Problem nicht, weil ihr die Stempelmotive am Rand einfach abschneiden könnt wenn sie letztlich doch nicht mehr passen sollten.

Mit dem Wassertankpinsel habe ich die Häuser, Autos, Bäumchen, etc. dann noch etwas coloriert. Dadurch wirken das Ganze etwas lebendiger finde ich. Colorieren mit dem Wassertankpinsel funktioniert, indem ihr das Stempelkissen in geschlossenem Zustand leicht zusammendrückt. Dadurch bekommt ihr etwas Tinte in den Deckel. Nun nehmt ihr mit dem Wassertankpinsel etwas Farbe aus dem Deckel auf und könnt es auf eurem Farbkarton vermalen. Zum Saubermachen müsst ihr den Wassertankpinsel nur so lange auf einem Schmierpapier vermalen bis keine Farbe mehr sichtbar ist.

Der Spruch stammt aus dem Set Quartett fürs Etikett. Ich habe ihn mit Schokobraun gestempelt und dann aufgeklebt. Und zwar besteht diese Kombi aus zwei oder drei verschiedenen Handstanzen. Der Spruch selbst ist mit der 1 1/4″ Kreisstanze ausgestanzt. Aufgeklebt habe ich den Kreis dann auf ein Stück Farbkarton, den ich mit dem Zier-Etikett ausgestanzt hatte. Der gestempelte Rand ist wieder vom zur Stanze passenden Set Quartett fürs Etikett. Das Stückchen schokobraunen Farbkarton könnt ihr dann entweder mit der Papierschere oder mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze in Form bringen.

Als kleiner Abschluß darf bei mir ja eigentlich ein Schleifchen nie fehlen. So auch hier. Das Spitzenband in Vanille sieht so hübsch aus! Und es lässt sich vor allem auch recht einfach in Form bringen.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Aktion im August: Bonustage

Inzwischen könnt ihr nun eure im Juli gesammelten Gutscheine einlösen. Für je 60€, die ihr im Juli eingekauft hattet, müsstet ihr von STAMPIN‘ UP! eine eMail mit Codes bekommen haben. Jeder Code ist 6€ wert. Und diese Codes könnt ihr bei Bestellungen im August (und NUR im August) einlösen. Falls ihr also Gutscheine gesammelt habt, dann vergesst bei euren Bestellungen bitte nicht die Codes anzugeben.

Herbst-/Winterkatalog 2017

Bei meinen Thailand-Berichten habe ich euch ja schon zu Genüge vom neuen Herbst-/Winterkatalog vorgeschwärmt. Ich finde ihn einfach nur klasse und habe bei meiner Vorbestellung (trotz der vielen Geschenke während der Prämienreise) schon den halben Katalog bestellt weil ich nicht wusste was ich weglassen sollte. Wenn ihr neugierig seid und ihn selbst bald in den Händen halten wollt, dann meldet euch einfach bei mir und ich sende ihn euch gern kostenfrei zu.

born2stamp_Signatur_anthazitgrau

Nächste Sammelbestellung: Mittwoch, 09. August 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

สวัสดีค่ะ oder auch: Sa-wat-di-kha aus Thailand – Teil 1

Um ehrlich zu sein… ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Seit Dienstag nachmittag sind wir nun wieder zurück von einer wunderschönen STAMPIN‘ UP! Prämienreise in Thailand. Ich muss zugeben, dass Thailand (glaube ich) nicht unbedingt mein Reiseland ist, trotzdem habe ich die Reise, das Land und die Zeit dort mehr als nur genossen. STAMPIN‘ UP! hat uns sowas von verwöhnt. Die Mühe, Wertschätzung und Liebe, die in diese Reise von STAMPIN‘ UP! bzw. den Mitarbeitern gesteckt wurde, hat man in jeder Minute gemerkt. Und wenn man sich schon nichts tolleres mehr vorstellen konnte, wurde nochmal eins draufgesetzt. Ich bin immer noch total begeistert und vor allem dankbar, dass ich diese Reise miterleben durfte.

STAMPN' UP! Prämienreise Thailand

Tag 1 – Anreise nach Thailand

Meine Schwester Ilka hat mich nach Thailand begleitet und um die Anreise etwas stressfreier zu gestalten sind wir schon einen Tag vor dem offiziellen STAMPIN‘ UP! Anreisetag angekommen. Das war super, denn so konnten wir schon etwas das Hotel erkunden, den Strand begutachten und auch das ein oder andere bekannte Gesicht schon begrüßen. Unter anderem Marion. Hier freue ich mich immer ganz besonders, weil wir uns schon kennen bevor wir Demos wurden.

Schaut mal unser tolles Hotelzimmer. Das mehr oder weniger offene Badezimmer ist richtig cool oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Und an der Zimmertüre hingen schon unsere Namensschilder.

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Ein bisschen Meer musste am ersten Abend dann natürlich auch direkt sein

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Leider war die komplette Zeit, die wir dort waren, die rote Fahne gehisst, so dass wir kein einziges Mal wirklich im Meer schwimmen konnten. Aber wenigstens die Füße konnten rein.

Tag 2 – Seele baumeln lassen

An unserem zweiten Tag war dann also der eigentliche Anreisetag. Ilka und ich haben erstmal gehörig verschlafen und somit das Frühstück (zu welchem wir eigentlich mit der lieben Marion verabredet waren) verpasst. Später haben wir sie dann aber mit ihrem Mann Till am Strand getroffen, haben lecker bei den fliegenden Händlern am Strand Mittag gegessen (das entschädigt dann ja auch für ein verpasstes Frühstück)…

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

… Marion und ich haben unsere Urlaubs-Challenge „gefunden“ (jeden Tag gab es eine „Pose des Tages“ die wir bei einem der Instagram-Sternchen gesehen haben und dann nachgestellt haben)…

Das Original findet ihr hier bei Instagram: Jane Wongka – sieht fast gleich aus oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

… und uns im Pool abgekühlt.

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Also ein richtig schöner Hängetag mit (fast) Nichtstun und sich auf das freuen, was denn da kommen mag die nächsten Tage. Und das war eine Menge!

Tag 3 – Offizieller Start der Prämienreise

Der dritte Tag fing mit der Eröffnungsveranstaltung an. Sara Douglass (CEO bei STAMPIN‘ UP!) hat uns begrüßt

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Im Weiteren Programm gab es viele, viele Geschenke. Lauter tolle Sachen aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog. Zudem haben wir Kreativvorführungen gesehen, beim Prize Patrol gewinnen können, etc. Und… tadaaa… wir haben den kommenden Herbst-/Winterkatalog sogar gleich bekommen (ihr dürft euch freuen, er ist einfach nur toll!). Wir dürfen ihn noch nicht zeigen, somit nur ein bearbeitetes Bild, aber es dauert ja nicht mehr sooo lang. Oder ihr werdet einfach selbst Demo, dann dürft ihr schon etwas früher spickeln. Das würde das momentane Einsteigerangebot also nochmal attraktiver machen, oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Zurück im Hotel gab es ein Lunchpaket und wir konnten uns noch etwas im Hospitality Room aufhalten. Dort haben Andrea und ich erstmal unsere Swaps abgegeben.

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Den Hospitality Room muss ich euch etwas genauer zeigen. Das war klasse… im Prinzip ein großer Aufenthaltsraum, in dem wir (Massen an) Süsskram bzw. kleine Snacks naschen konnten, in dem wir die anderen Demos treffen konnten, in dem wir jeden Tag bei einem Gewinnspiel Preise (wieder hauptsächlich aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog) gewinnen konnten. Der Raum war mit frischen Blumen und sonstiger Deko toll hergerichtet und man hat sich wirklich gern darin aufgehalten. Nebenan gab es noch einen Raum, in dem die Schauwände zu den neuen Produkten ausgestellt waren (die dürfen wir noch nicht zeigen, deshalb auch keine Fotos) und in dem wir unsere Make&Takes basteln konnten. Auch hier hat man wieder die Liebe zum Detail gesehen, von der ich ja schon bei unseren Reiseunterlagen so begeistert war. Eben STAMPIN‘ UP!… Beim kommenden Bild seht ihr rechts unten z.B. das Logo, das auf die kleinen Tütchen, in die man sich die Süßigkeiten füllen konnte, aufgedruckt war. Auch sonst waren diese beiden süßen Elefanten im Hotel immer mal wieder vertreten (z.B. auf den Bechern der Soft drinks), im Hotel hingen auch überall STAMPIN‘ UP! Fähnchen. Sah spitze aus!

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

Nachmittags/Abends haben wir einen kleinen Ausflug nach Patong gemacht. Hm… um ehrlich zu sein war mir bei der Abfahrt nicht bewusst, dass das das Vergnügungsviertel ist. 😳 Wahrscheinlich habe ich auch deshalb eine kleines Weilchen gebraucht bis ich kapierte was die Thais andauernd mit PingPong meinten wenn sie uns (ja auch uns Mädels) ihre Schilder unter die Nase hielten… Aber wir haben am Strand eine nette Bar gefunden und dort beim Essen die Happy Hour ausgenutzt bevor es wieder zurück zum Hotel ging.

STAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise ThailandSTAMPIN' UP! born2stamp Prämienreise Thailand

In meinem nächsten Bericht erzähle ich euch dann von unseren Erlebnissen mit Speed Boats, vielen vielen Inselchen und noch mehr Touristen. :mrgreen: Für heute mache ich aber erstmal Schluss.

Weihnachten im Juli

Wie in meinem Bericht schon erwähnt, hat STAMPIN‘ UP! im Moment ein richtig, richtig gutes Einsteigerangebot. Es gibt sozusagen schon jetzt Weihnachtsgeschenke. 😆 Ihr bekommt beim Start als Demo (wenn ihr euch bis zum 31. Juli anmeldet) nämlich noch wahnsinnig viele Produkte zusätzlich zum regulären Starterset. Zum Einen sind das Basisprodukte (Wert = 63,50€) und zum Anderen das Stempelset Wie ein Weihnachtslied (Wert = 24€). Das bedeutet, dass Neueinsteiger im Juli Produkte und Geschäftsmaterialien im Wert von sage und schreibe 262,50 € für lediglich 129 € (mit gratis Porto) bekommen! Klasse Angebot oder? Falls ihr Fragen habt, meldet euch gern bei mir.

Bonustage

Zusätzlich zum Einsteigerangebot gibt es bei STAMPIN‘ UP! auch dieses Jahr wieder die Bonustage. Hier sammelt ihr bei jedem eurer Bestellungen (wenn diese 60€ oder höher ist) Gutscheine, die ihr im August einlösen könnt. Ganz genau heißt das: für je 60€ Bestellwert bekommt ihr einen Gutschein im Wert von 6€. Vorsicht: die Gutscheine sind nur im August gültig, ab 01. September sind sie verfallen. Also bitte im August daran denken, sie einzulösen. Auch hier könnt ihr euch bei Unklarheiten natürlich jederzeit an mich wenden.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 2 3 16

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: