Posts Tagged ‘Wassermelone’

Stamping Techniques 101 – Heat Emboss

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Embossing Technik vorstellen. Beim embossen gibt es zwei unterschiedliche Varianten. Einmal das Embossen mit der Big Shot und einem Prägefolder. Und einmal das Embossen mit Embossingpulver und Heißluftfön. Letzteres wollen wir euch heute zeigen.

Bei meiner Karte ist der tolle große Spruch aus dem Stempelset Für Freunde embosst. Als Hintergrund habe ich das Designerpapier im Block Farbenspiel genommen. Die genutzte Seite hat einen tollen Ombre-Effekt. Und grad bei so dunklen Hintergründen sticht das weiße Embossingpulver richtig schön raus. Mit weißer Stempelfarbe würde man das so klar und strahlend nie hinbekommen. Unter den Spruch habe ich eine kleine Schleife mit der weißen Kordel gebunden. Damit sie genau an der Stelle bleibt, an der ihr sie haben möchtet, könnt ihr – wie ich hier – rechts und links mit einer kleinen Kreisstanze jeweils einen Halbkreis an den Rand des Papiers stanzen.

Die kleinen Blümchen und Zweige findet ihr auch im Stempelset Für Freunde. Ich habe einige abgestempelt und dann mit der Papierschere ausgeschnitten. Herrjeh, was eine Arbeit, aber irgendwie lohnt sich sowas ja dann doch immer. 😆 Die Blumen scheinen zweifarbig zu sein, bei der 2-step-Stempeltechnik könnt ihr aber auch einmal den ersten und einmal den zweiten Stempelabdruck eures Motivs nutzen. Damit habt ihr mit einer Farbe verschiedene Abstufungen. Zum Schluß durften ein paar Glitzersteinchen nicht fehlen.

Hier seht ihr nochmal ganz gut die embosste Schrift. Ich finde, Karten damit sehen immer irgendwie aus, bzw. sie fühlen sich so an, denn die embossten Teile sind leicht erhaben. Viele meiner Kunden trauen sich ans Embossen nicht so recht ran, weil sie denken, es ist kompliziert. Aber eigentlich geht es total einfach:

Eine kleine Anleitung zum Embossen

Wenn ihr wollt, könnt ihr über euren Farbkarton mit dem Stampin‘ Buddy reiben. Das verhindert, dass überschüssiges Prägepulver an eurem Papier hängenbleibt und so habt ihr keine (oder weniger) weiße Pünktchen. Wirklich brauchen tut ihr ihn nicht, aber meiner Meinung nach ist er definitiv praktisch und ich nutze ihn deshalb sehr gern.

Als nächsten Schritt stempelt ihr euer Motiv – in meinem Fall also die Schrift – mit dem Versamark Stempelkissen auf euren Farbkarton. Versamark trocknet eher langsam, so habt ihr genügend Zeit das Prägepulver über das Motiv zu streuen. Hierbei lege ich mir immer ein in der Mitte gefaltetes und dann wieder geöffnetes Papier unter. Dort kann man das überschüssige Pulver draufstreuen und durch den Knick wieder ohne Probleme zurück in das kleine Döschen befördern.

Nun müsst ihr etwas aufpassen, da das Pulver noch nicht fixiert ist. Wenn ihr nun also noch an das Motiv kommt, könnt ihr das Pulver wegstreichen. Das hat zwar den Vorteil, dass man kleine Krümelchen, die nicht zum Motiv gehören ohne Probleme wegmachen kann. Aber eben auch den Nachteil, dass man aufpassen muss um benötigte Teile des Motivs nicht auch wegzustreichen. Um das Pulver zu fixieren braucht ihr das Erhitzungsgerät. Das STAMPIN‘ UP! Erhitzungsgerät hat zwei Stufen. Die erste um normale Tinte zu trocknen, die zweite um Prägepulver zu erhitzen. Wenn das Prägepulver heiß wird schmilzt es und ist so auf euer Papier fixiert. Achtung: passt zum Einen auf eure Finger auf – nicht verbrennen! Das Gerät heißt nicht umsonst Erhitzungsgerät. Und zum Anderen solltet ihr aufpassen, das Pulver nicht zu lange zu erhitzen. Irgendwann verbrennt das Pulver nämlich. Bei gold, kupfer oder silber glänzt es dann nicht mehr so schön und wird „stumpf“ und das weiße Pulver wird bräunlich.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern? Bei Michelle Last geht es weiter.

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand (sie setzt diesen Monat aus)
Leonie Schroder – Australia
Carmen Sahadat-Morris
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 JeansblauA4 Jeansblau
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
DSP im Block FarbenspielDSP im Block Farbenspiel
Für FreundeFür Freunde
VersaMarkVersaMark
Prägepulver weißPrägepulver weiß
ErhitzungsgerätErhitzungsgerät
PapierscherePapierschere
Kordel weißKordel weiß
Basic StrassschmuckBasic Strassschmuck
1/81/8″ Kreisstanze
Stampin' DimensionalsStampin‘ Dimensionals

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 02. August 2017 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag!

Thailand calling

Übermorgen geht es schon los und ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie aufgeregt ich so langsam bin. Ich freue mich… Riesig! Und bin gespannt auf das was da kommen wird. Da ich nicht weiß, inwieweit wir Internet haben werden, werde ich wahrscheinlich nicht ganz so häufig online sein (aber hey, ist ja auch Urlaub, gell?) Ich werde aber versuchen, euch hier, auf Facebook oder – ganz neu – Instagram einigermassen auf dem Laufenden zu halten.

Nächster Workshop am 06. Juli 2017

Mein nächster STAMPIN‘ UP! Workshop wird am 06. August 2017 stattfinden. Wir werden natürlich wieder mit den Produkten aus dem neuen Hauptkatalog basteln. Und vielleicht bringe ich aus Thailand ja schon die ein oder andere Info (oder sogar schon Produkte) aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog mit. Meldet euch einfach wenn ihr auch vorbeikommen wollt! Da die Platzanzahl begrenzt ist, möchte ich euch um kurze Anmedlung per eMail bitten. Danke! Ich freu mich auf euch!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 09. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Thailand Achievers Blog Hop – Sale-a-Bration

2016/2017 Achievers Blog Hop Logo

Herzlich Willkommen zum vierten Thailand Achievers Blog Hop! Das ist ein Bloghop, bei dem STAMPIN‘ UP! Demos der ganzen Welt, die die Thailand-Reise erreicht haben, mitmachen können. Ich bin dieses Mal zum ersten Mal dabei und freue mich mit ganz vielen meiner Kollegen euch ein bisschen die Sale-a-bration (SAB) Produkte zeigen zu können. Denn genau die sind Thema dieses Bloghops. Welche SAB’s habt ihr denn schon? Ist euer Produkt dabei?

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Bloghop bedeutet, ihr könnt es euch nun gemütlich machen und von einem Blog zum nächsten springen um schöne Sale-a-bration Projekte zu sehen. Aktuell seid ihr bei born2stamp / Heike Vass, die komplette Liste der Bloghop-Teilnehmer seht ihr am Ende des Beitrags. Klickt einfach auf die anderen Namen und ihr landet bei deren Bloghop-Projekten. Ich wünsche euch ganz viel Spaß!

Als ich die Sale-a-bration Broschüre das erste Mal in den Händen hatte, ist mir als allererstes und sofort das tolle Set Delicate Details ins Auge gesprungen. Hach, ist das schön! Demnach war klar, dass ich es für mein Bloghop-Projekt nutzen werde. Besonders toll finde ich, dass man es in eher edel aber auch in fröhlich-bunt nutzen kann. Das habe ich heute auch gleich mal gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass - Metallic-Geschenkband

Meine erste Karte habe ich ganz schlicht gehalten. Die Farben sind Flüsterweiß und Savanne. Die hübschen Bordüren habe ich einfach eine nach der anderen (und weil ich mich nicht entscheiden konnte auch einfach alle) untereinander gestempelt. Dabei habe ich übrigens bemerkt, dass es zwar etwas länger dauert aber viel einfacher und genauer geht, wenn man die Stempel einzeln verwendet. Mein erster Versuch (ich bin ja faul und hab eigentlich keine Zeit) sah nicht so hübsch aus, da hatte ich alle Bordüren untereinander auf einen Acrylblock geklebt und wollte alles miteinander stempeln. Aber dabei wurden die Abdrücke nicht ganz so gut. Und zusätzlich war mir der Abstand zwischen den einzelnen Bordüren auch etwas zu weit.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Metallic-Geschenkband

Beim Spruch habe ich das Gastgeberinnen-Set Klare Aussage aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog benutzt. Auch die Zierdeckchen in Spitzenoptik findet ihr dort (ganz genau auf Seite 51). Bei den Zierdeckchen ist eine Seite Vanille und die andere weiß. Hier habe ich die weiße Seite mit den kleinen Fingerschwämmchen in Espresso eingefärbt. So kann man die hübschen Zierdeckchen also in jeder beliebigen, gewünschten Farbe nutzen.

Mit einem weiteren Sale-a-bration Produkt – dem Metallic-Geschenkband – habe ich die kleine Schleife gebunden und mit einem Glue dot rechts neben den Spruch geklebt. Bei Workshops wird immer wieder gefragt, wie man hübsche Schleifen binden kann. Das geht eigentlich ganz einfach, ich habe hierzu mal ein kleines How to… Schleifen binden {klick} geschrieben. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen von euch ja auch.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Metallic-Geschenkband

Hier seht ihr nochmal die verschiedenen Bordüren etwas genauer. In dem Set sind insgesamt fünf verschiedene enthalten. Welche gefällt euch denn am besten?

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Metallic-Geschenkband

Ein bisschen bunter wird es bei meiner zweiten Karte. Sie sieht durch das bisschen Farbe schon ganz anders als die erste aus, ist vom Aufbau aber im Prinzip ganz genau gleich. Dieses Mal habe ich nur drei der fünf Bordüren genutzt und in Wassermelone, Currygelb und Bermudablau abwechselnd untereinander gestempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass

Diese drei Farben habe ich dann auch wieder für die drei Fähnchen unter dem Spruch-Banner benutzt. Das waren einfach Reststücke, die ich in meinen Papiervorräten noch gefunden habe. Um die Fähnchen zu machen könnt ihr die dreifach einstellbare Fähnchenstanze nutzen. Wer die nicht hat, kann aber natürlich auch die Papierschere nehmen. Die habe ich später auch gebraucht um das Spruch-Banner auszuschneiden. Und hier sind wir beim nächsten Sale-a-Bration Produkt. Aus freudigem Anlass heißt das süße Set mit dem ihr ruckzuck solche niedlichen Banner gestalten könnt.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass

Und auch hier nochmal ein etwas besserer Blick auf die hübschen Bordüren. Sieht wirklich gleich ganz anders aus wenn da etwas Farbe im Spiel ist oder?

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass

Dann wünsche ich euch noch viel Spaß bei all den anderen tollen Sale-a-bration Projekten meiner Demo-Kolleginnen. Wie gesagt, mit Klick auf den Namen in folgender Liste kommt ihr auf die Blogs der entsprechenden Person. Es sind ganz, ganz viele tolle Sachen dabei, also lasst es euch nicht entgehen! Habt also viel Spaß beim weiterhüpfen! Ich sage für heute Tschüß und freue mich wenn ihr mal wieder vorbeischaut.

Merken

Sammelbestellung am Mittwoch

Wie jeden Mittwoch biete ich auch morgen, am 25. Januar 2017, wieder eine Sammelbestellung an. Bitte sagt mir bis 20 Uhr Bescheid ob ich euch etwas mitbestellen soll. Und vor allem denkt an eure Gratisware! Für je 60€ Bestellwert bekommt ihr ein Artikel der Sale-a-bration Broschüre gratis. Falls eure Bestellung größer sein sollte, bekommt ihr ab 200€ (wie immer) Shoppingvorteile und ab 275€ den nächsten SAB-Vorteil, nämlich 27€ extra Shoppingvorteile. Aber dann lohnt es sich schon fast als Demo einzusteigen. Da bekommt ihr während der SAB zusätzlich zum regulären Starterset (Ware im Wert von 175€ für den Preis von 129€) noch zwei Stempelsets gratis (Wert egal). Wenn ihr mehr wissen wollt, dann schaut euch Seite 2 und 3 der SAB-Broschüre an oder meldet euch bei mir per Mail {eMail an Heike} oder Telefon.

Workshop am 05. Februar 2017

Zu meinem nächsten Workshop am 05. Februar 2017 sind noch Plätze frei. Wollt ihr auch kommen? Dann meldet euch gern (am besten so bald als möglich) bei mir an! Wir werden zwei bis drei Projekte basteln – natürlich mit den Produkten aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog und der Sale-a-bration Broschüre.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 25. Januar 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Februar 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Stamping Techniques 101 – Add a ribbon

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Auch heute möchten wir euch wieder einfach nachzumachende Karten vorstellen. Wir, das sind ein paar STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind. Bei Stamping Techniques geht es darum einfache Projekte zu zeigen, die ihr bestenfalls mit wenigen Produkten nachmachen könnt. Also bestens geeignet für Anfänger.

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Unser heutiges Thema ist „add a ribbon“, also „eine Schleife hinzufügen“. Schleifen mag ich und sind demnach sowieso bei fast jeder meiner Karten irgendwie oder irgendwo vorhanden.

Stamping Techniques 101 Logo

Für meine heutige Karte habe ich das Stempelset Touches of Texture benutzt. Ein Set, das mir beim ersten durchblättern so gar nicht aufgefallen ist. Ganz im Gegenteil, ich fand es eher hässlich und hätte nie gedacht, dass ich es bestellen werde.  :mrgreen: Aber dann kam Marion von der Kreuzfahrt zurück, bei der sie mit eben diesem Set gebastelt hatten und hatte Fotos von den Projekten gezeigt. Und: es war um mich geschehen. Bei der nächsten Bestellung ist das Set im Warenkorb gelandet.

Total faszinierend finde ich, dass das Set komplett unterschiedlich wirkt wenn man die Farben ändert. Von frühlingshaft bis herbstlich ist irgendwie alles möglich. Meine Farbwahl war abhängig von den Farben der Kordeln, die ich zum Einen hier hatte und die zum Anderen auch einigermassen zusammenpassen sollten.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Touches of Texture - ribbon - Fuer Lieblingsmenschen - Kordel

Für die drei Schleifen, welche ich mit der dicken Kordel in Bermuda, Flüsterweiß und Wassermelone gemacht habe, habe ich etwa 1cm vom Rand weg mit der 1/8″ Kreisstanze Löcher gestanzt und dann die Schleifen um diesen 1cm gebunden. Falls ihr die Schleifchen lieber einfach nur aufkleben wollt, würde ich das mit den Glue dots machen. Eine Anleitung wie ihr dann die Schleifen am (wie ich finde) einfachsten binden könnt, habe ich mal bei unserem How to… Schleifen binden geschrieben.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Touches of Texture - ribbon - Fuer Lieblingsmenschen - Kordel

Für Spruch aus dem Set Für Lieblingsmenschen und die Blumen habe ich das schwarze Archiv-Stempelkissen benutzt und die Blumen dann mit dem Aquapainter  in Wassermelone, Bermuda und Farngrün ausgemalt. Meiner Meinung macht es gar nichts, wenn man dabei ein wenig über den Rand rausmalt und es sieht auch erst richtig gut aus, wenn nicht alles gleich kräftig ausgemalt ist.

Im Hintergrund habe ich den Pünktchenstempel des Sets Touches of Texture zweimal in Himmelblau abgestempelt. Und auf drei Blüten habe ich noch die kleinen Strasssteine aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Touches of Texture - ribbon - Fuer Lieblingsmenschen - Kordel

Habt ihr schon geschaut, wo die Schleifen der anderen Bloghop-Teilnehmer angebracht sind? Da Kindergartenferien sind, kann ich erst heute Abend schauen gehen. Ich hoffe, ihr habt schon vorher ein wenig Zeit euch inspirieren zu lassen! Bei Michelle Last geht es weiter.

Stamping Techniques 101 Next

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Erna Logtenberg – Netherlands
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK
Sonia Benedetti – France

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
Archivtinte SchwarzArchivtinte Schwarz
Touches of TextureTouches of Texture
Für LieblingsmenschenFür Lieblingsmenschen
Aqua PainterAqua Painter
Stempelkissen BermudaStempelkissen Bermuda
Stempelkissen WassermeloneStempelkissen Wassermelone
Stempelkissen HimmelblauStempelkissen Himmelblau
Dicke Kordel BermudaDicke Kordel Bermuda
Dicke Kordel FlüsterweißDicke Kordel Flüsterweiß
Dicke Kordel WassermeloneDicke Kordel Wassermelone

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 07. September 2016 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag! Genießt das schöne Wetter und die Ferien!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 03. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Oktober 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Workshopprojekte vom letzten Sonntag

Wie gestern schon versprochen, möchte ich euch heute die Workshopprojekte vom letzten Sonntag zeigen. In der Regel findet immer einmal im Monat ein Workshop hier bei mir zuhause in Markdorf statt. Für all diejenigen unter euch, die zum Einen in der Nähe wohnen und zum Anderen nicht genug Leute für einen eigenen Workshop zusammen bekommen oder einfach mal reinschnuppern wollen also eine gute Gelegenheit die tollen Produkte von STAMPIN‘ UP! kennenzulernen. Mein nächster Workshop ist am 01. Mai. Falls ihr also Lust habt, dann meldet euch gleich an.

Diese drei Projekte haben wir gemacht:

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop April

Angefangen haben wir mit der kleinen Tasse. Die ist wirklich toll und eigentlich auch total schnell gemacht. Tja eigentlich. Denn ich Dummbatsch habe der ersten Teilnehmerin die falschen Falzlinien zum stanzen gezeigt. Somit waren die Löcher an den falschen Stellen und wir mussten so den schwarzen Farbkarton nochmal schneiden. Letztendlich haben wir es aber alle geschafft und wunderhübsche kleine Tässchen fertiggestellt. Hier bei Linda findet ihr eine Anleitung.

born2stamp STAMPIN' UP! Goodie-Becher - Envelope Punch Board - DSP Zeitlos elegant

Für die Schleife haben wir das bestickte Satinband in Melonensorbet benutzt um die Zellophantüte zuzubinden. Meine Projektvorbereitung war mal wieder etwas spät und somit musste ich auf Fremdprodukte zurückgreifen, aber ihr findet die Tütchen auch bei STAMPIN‘ UP! in verschiedenen Größen auf Seite 151 im Hauptkatalog. Das Satinband ist schön weich und die Schleifen lassen sich echt gut binden. Ich mag es also sehr.

Hier seht ihr die Tasse nochmal ohne das Band. Da sieht man das hübsche Designerpapier etwas besser. Es heißt Zeitlos elegant und hat wirklich wunderschöne Motive.

born2stamp STAMPIN' UP! Goodie-Becher - Envelope Punch Board - DSP Zeitlos elegant

Beim nächsten Projekt konnten wir etwas rumsauen. 🙂 Man nimmt ein Stück Aquarellpapier und macht es nass. Um die Farbe auf das Papier zu bekommen, benutze ich immer ein Stück Folie (ich nehme die Folien, die bei den Stempelsets mit dabei sind), drückt diese in ein Stempelkissen (in unserem Fall war es Currygelb) und sprüht etwas Wasser darauf und patscht das dann auf das feuchte Aquarellpapier. Die unterschiedlichen Flecken, Farbabstufungen bekommt ihr, wenn ihr nach der ersten Schicht Farbe alles mit dem Heißluftföhn trocknet und dann alles nochmal wiederholt (ohne das Aquarellpapier nass zu machen). Ganz am Schluss kann man sich noch etwas Wasser in die Hand sprühen und ein paar Tropfen auf die Flecken tropfen. Nach ein paar Sekunden trocknet man das Wasser mit einem Taschen-/Küchentuch wieder und nimmt so an diesen Stellen die Farbe wieder weg. Man bekommt also die helleren Flecken.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Party-Gruesse - Lack-Puenktchen - Trio Stanze Elegante Ecken - Aquarell

Um den hübschen Abschluß beim weißen Farbkarton zu bekommen, müsst ihr einen 1″ breiten Streifen schneiden und mit der Trio-Stanze Elegante Ecken von beiden Seiten stanzen. Den Spruch haben wir in Wassermelone gestempelt, er stammt aus dem Set Party-Grüße. Zum Abschluß haben wir die Karte mit ein bisschen Kordel (bekommt ihr im Kombipack, Seite 6 im Frühjahr-/Sommerkatalog) und den Lack-Pünktchen Meine Party verziert.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Party-Gruesse - Lack-Puenktchen - Trio Stanze Elegante Ecken - Aquarell

Unsere zweite Karte kann man als Muttertagskarte oder auch als Geburtstagskarte verwenden. Die Grundkarte ist taupe. Hier haben wir auf die zweite Schicht ein paar Spritzer mit dem Set Gorgeous Grunge gestempelt und am rechten Rand die wunderhübsche Spitzenbordüre aus dem Set So dankbar. Übrigens ein Set mit dem ich anfangs gar nichts anfangen konnte. Inzwischen finde ich es einfach nur toll. Der Schmetterling und die Spitzenbordüre daraus gefallen mir besonders gut.

born2stamp STAMPIN' UP! Mutertagskarte - Geburtstagskarte - Geburtstagsblumen - Timeless Textures - Glitzer-Pinselstift - Puenktchen-Spitzenband

Auch bei dieser Karte haben wir wieder Aquarellpapier benutzt. Und zwar haben wir die große Blüte aus dem Set Geburtstagsblumen mit Sahara aufgestempelt. Nun haben wir mit den Wassertankpinseln die Blüte in Olivgrün sowie Kirschblüte und Wassermelone angemalt. Dank des Wassers sieht man die Linien in Sahara kaum bis gar nicht mehr. Es sieht also fast aus, als ob es selbst gemalt worden. Die Mitte der Blüte haben wir zum Einen mit Currygelb angemalt und zum Anderen mit dem goldenen Glitzer-Pinselstift beglitzert. Das funkelt ganz besonders hübsch.

born2stamp STAMPIN' UP! Mutertagskarte - Geburtstagskarte - Geburtstagsblumen - Timeless Textures - Glitzer-Pinselstift - Puenktchen-Spitzenband

Auch bei dieser Karte musste dann natürlich noch ein wenig Deko her. Wir haben also ein kleines Stück Spitzendeckchen mit dem Pünktchen-Spitzenband und ein paar Pailletten in den Metallfarben kombiniert.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende! Bei uns kommt grad die Sonne raus. Vielleicht haben wir ja Glück und der angesagte Regen kommt doch nicht.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 17. April 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 01. Mai 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #240 – Gemeinsam stark

Seid ganz herzlich gegrüßt zu einer neuen Runde IN{K}SPIRE_me. Für unsere 240igste Challenge hat sich Jenny einen Sketch ausgedacht. Sozusagen quadratisch, praktisch, gut. Ich mag ihn – auch wenn ich es nicht ganz so geradlinig umgesetzt habe…

IN{K}SPIRE_me #240

Bei mir gibt es mal wieder eine Geburtstagskarte. Ich mag das Fahrrad aus Gemeinsam stark ja total gern – es ist eines der beiden Sets, die seit Mitte Feburar die anderen Sale-a-bration Artikel unterstützen. Einen Sale-a-bration Artikel könnt ihr euch bei einem Bestellwert von je 60€ gratis aussuchen. Die Aktion gilt noch bis Ende März. So lange ist also leider gar nicht mehr Zeit. Wenn ihr mehr Infos wollt oder braucht, dann meldet euch gern bei mir.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Gemeinsam stark - Sale-a-bration - Partyballons - Stanzenpaket Party

Das Fahrrad habe ich mit der neuen Archivtinte in schwarz gestempelt und dann mit den Markern in Wassermelone, Kirschblüte, Himbeerrot und Schiefergrau angemalt. Die Schnüre der Luftballons habe ich mit Saharasand gestempelt. Ihr findet den Stempel im Set Partyballons. Ich habe ihn einfach nur zur Hälfte (wenn überhaupt) abgestempelt. Auch die Schleife (welche ich später mit der Papierschere ausgeschnitten habe) stammt von dort.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Gemeinsam stark - Sale-a-bration - Partyballons - Stanzenpaket Party

Zu guter Letzt habe ich mir das Stanzenpaket Party geschnappt und massig Luftballons ausgestanzt. Ich wundere mich immer wieder wie klein die drei Objekte des Stanzenpakets sind. Für meine Wurstfinger fast zu klein – oder ich bin eher grobmotorisch veranlagt. Jedenfalls flutschen mir die Teile immer wieder aus den Händen.  :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Gemeinsam stark - Sale-a-bration - Partyballons - Stanzenpaket Party

Wie jede Woche: ich bin gespannt auf eure Werke Zeigt sie uns, und ladet sie auf IN{K}SPIRE_me hoch! Wir freuen uns über jeden einzelnen Beitrag zu unserer Challenge!

IN{K}SPIRE_me Challenge

Club der GastgeberInnen

Beim Club der GastgeberInnen sind noch Plätze frei und die anderen Teilnehmer warten sehnsüchtig auf die erste Bestellrunde. Wenn ihr mehr Infos braucht oder auch dabei sein wollt, dann meldet euch bei mir (eMail).

STAMPIN‘ UP! Demo werden

Als Demo werde ich schon im April den neuen Katalog (gültig ab 01. Juni 2016) sehen können und sogar schon meine erste Bestellung daraus tätigen können. Falls ihr solche Vorkaufsrechte auch gern nutzen möchtet, dann schließt euch der großen STAMPIN‘ UP! Familie doch einfach an. Werdet Demo und genießt die Vorteile. Vorteile sind z.B. auch mindestens 20% Rabatt auf eure Einkäufe, tolle Veranstaltungen und natürlich ein nettes born2stamp-Team! Wenn ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch gern bei mir!

Habt einen wunderschönen Donnerstag!

 

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 20. März 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. April 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Workshop in Markdorf UND Sammelbestellung heute Abend

Heute Abend ist meine nächste Sammelbestellung. Wenn ihr noch was braucht, dann sagt mir doch bitte bis 20 Uhr per eMail Bescheid, damit ich eure Sachen mitbestellen kann.

Workshop bei mir in Markdorf

Heute mittag ist ausserdem auch mein Bastelkeller besetzt. Und zwar gerammelt voll. Da scheint es also noch den ein oder anderen außer mir zu geben, der mit Karneval nichts am Hut hat. :mrgreen: Hier wird also ein bisschen mehr zusammengerückt, damit genug Platz für alle ist. Ich freu mich auf euch und einen schönen Stempel-Nachmittag!

Meine Goodies sind ein klein wenig romantisch. Passen also zu meinem gestrigen Blogpost. Aber wie ich schon dort schrieb, Valentinstag kommt, da darf das so sein.

born2stamp STAMPIN' UP! Goodies - DSP im Block Liebesblueten - Paar-weise - Sale-a-bration - SABHuch, eine Schoki scheint beim Fotografieren etwas verrutscht zu sein…

Wie ihr seht, ist der Hingucker wieder das DSP im Block Liebesblüten. Das ist halt einfach zu süß! Ich habe es auf savanne-farbenen Cardstock geklebt und dann den oberen Abschluß mit dem Gewellten Anhänger gestanzt. Da reicht dann auch ein kleines bisschen Baumwollband zum Verzieren finde ich. Das Wassermelone des Bandes ist zwar etwas greller als die Farben im Designerpapier, aber ich finde es passt trotzdem ganz gut zusammen.

born2stamp STAMPIN' UP! Goodies - DSP im Block Liebesblueten - Paar-weise - Sale-a-bration - SABDas „Für Dich“ findet ihr bei einem der Sale-a-bration Artikel. Und zwar dem Set Paar-weise. Wurde bei mir bisher noch sträflich vernachlässigt, aber ihr könnt darin wunderbare Sprüche finden. Anschauen lohnt sich also defintiv.

Sale-a-bration 2016

Wie schon gestern (und einige Male vorher) erwähnt sind drei der Sale-a-bration Artikel nur noch bis 15. Februar 2016 erhältlich! Falls ihr also „Hoch hinaus“, „Hallo“ oder das „DSP Kunstvoll kreiert“ noch haben wollt, dann meldet euch bei mir. Eine gute Gelegenheit ist z.B. die heute stattfindende Sammelbestellung.

Bei allen Sale-a-bration Artikeln gilt, dass ihr euch einen Artikel je 60€ Bestellwert gratis aussuchen dürft. Bei einer Bestellung über 120€ sind es also zwei, bei 180€ schon drei Artikel und so weiter. Wer in die vollen geht, bzw. einen Workshop ausrichtet mit einem Umsatz von mehr als 275€ der erhält zu den üblichen 10% (oder mehr) noch zusätzliche Shopping-Vorteile in Höhe von 27€. Und wenn ihr euch schon hin und wieder Gedanken über die Demotätigkeit gemacht habt, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt zum Einsteigen. Denn nur noch während der SAB könnt ihr zum üblichen Preis von 129€ Produkte im Wert von 220€ in euer Starterset packen. Normalerweise sind das „nur“ 175€. Lohnt sich also wirklich! Egal wie oder was, falls ihr Fragen habt, meldet euch einfach bei mir.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 07. Feburar 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Feburar 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Sammelbestellung heute Abend und kleines Hallo

Ich hoffe, ihr habt alle einen wunderschönen Sonntag heute! Wir genießen nochmal etwas die paar Sonnenstrahlen, die hoffentlich auch heute noch durchkommen werden. 🙂

Sammelbestellung heute Abend

Bis 20 Uhr könnt ihr mir heute wieder eure Wünsche mitteilen, dann seid ihr bei der Sammelbestellung mit dabei und könnt so Porto sparen. Denn der Versand von STAMPIN‘ UP! zu mir geht auf mich. Ihr könnt eure Ware dann entweder hier abholen oder ich schicke sie euch (zu den tatsächlich anfallenden Portokosten der Deutschen Post). Denkt dran, dass ihr für je 60€ einen Artikel aus der Sale-a-bration Broschüre gratis dazu bekommt. Schreibt mir das bei eurer Bestellung also auf jeden Fall mit dazu! Zusätzlich lohnt es sich für alle Big Shot Liebhaber noch einen Blick in die aktuellen Angebote der Woche zu werfen! Das Osterkörbchen und auch die Burger-Schachtel gibt es bis Dienstag noch mit Rabatt!

Grußkarte HALLO wie geht’s

Diese Karte habe ich mit einem der Sale-a-bration Sets gemacht. Und zwar dem Set Hallo. Wirklich ein ganz tolles und vielseitiges Set, das sich meiner Meinung nach echt lohnt. Aber mir gefällt die Schrift auch einfach wahnsinnig gut.

born2stamp STAMPIN' UP! Karte - Hallo - Sale-a-bration - SAB - Liebesblueten - Projektset Etwas ganz besonderesGrundlage dabei ist ein bisschen Aquarellpapier, das ich so wie es Marion hier bei unserem Bloghop erklärt hat, etwas bearbeitet habe. Der ausgetanzte Schnörkel, den ich darüber geklebt habe, stammt aus dem Projektset Etwas ganz Besonderes. Am besten klebt ihr mit dem Präzisionskleber, damit geht es nämlich super. Darüber habe ich dann das Hallo mit der Archivtinte in schwarz gestempelt. Wirklich gut war das nicht, weil das Stanzteil ja leicht erhöht ist und die Tinte somit nicht in die Zwischenräume kam. Um ein besseres Ergebnis zu erzielen würde ich – wenn ich die Karte denn nochmal machen würde – also erst stempeln dann Schnörkel aufkleben und dann noch mal (mithilfe des Stamp-a-ma-jig) auf das Stanzteil stempeln.

born2stamp STAMPIN' UP! Karte - Hallo - Sale-a-bration - SAB - Liebesblueten - Projektset Etwas ganz besonderesDie kleinen Blümchen sind mit dem Set Liebesblüten und den dazu passenden Thinlits Blühendes Herz gemacht. Hach… einfach süß!

born2stamp STAMPIN' UP! Karte - Hallo - Sale-a-bration - SAB - Liebesblueten - Projektset Etwas ganz besonderesMeine benutzten Farben sind Wassermelone, Orangentraum und Currygelb. Gefallen mir total gut zusammen…

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 24. Januar 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Feburar 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Tschüß 2015 – Willkommen 2016

Heute nun also mein letzter Beitrag für 2015… Wahnsinn, dass das Jahr schon wieder rum ist. Ich kann gar nicht glauben, wie schnell – vor allem die letzten paar Wochen – es vergangen ist. Für mich kann ich sagen: es war ein schönes Jahr! Klar gab es den ein oder anderen anstrengenden Tag, auch mal Ärger oder nicht so gute Momente. Aber die positiven Augenblicke und Erlebnisse haben mehr als nur überwogen. Ich hoffe demnach, auch ihr hattet alle ein super Jahr, an das ihr euch auch in ein paar Jahren noch gern zurückerinnert!

Für heute Abend wünsche ich euch eine grandios gute Party! Lasst es krachen und feiert schön in ein wunderbares, schönes und kreatives Jahr 2016! Für das neue Jahr wünsche ich euch von Herzen viele besondere, wunderschöne und toller Momente! Bleibt gesund, ich freue mich auf ein kreatives Jahr mit euch zusammen!

Was genau habt ihr denn so geplant heute Abend? Wir werden wieder bei unseren Lieblingsnachbarn feiern. Die Kinder werden irgendwann abends ihr „Kinderfeuerwerk“ bekommen bevor sie hoffentlich fix und alle ins Bett fallen und das „große Feuerwerk“ um Mitternacht überhören, so dass wir Großen bis dahin auch noch etwas feiern können. Die letzten Jahre hatte das so ganz gut geklappt, schauen wir mal, ob wir dieses Jahr auch so viel Glück haben werden. 🙂

Euch jedenfalls viel Spaß bei eurer Party heute Abend! Happy New Year!

Habt ihr schon alle eure Sale-a-bration Broschüren sowie den Frühjahr-/Sommerkatalog? Falls nicht, meldet euch bei mir und ich schick euch beides gern zu! Mit meinem letzten kreativen Beitrag in 2015 möchte ich euch ein bisschen auf die nun kommende „beste Zeit des Stempeljahres“ bei STAMPIN‘ UP! einstimmen. Am 05. Januar 2016 geht es los. Der Frühjahr-/Sommerkatalog und auch die Sale-a-bration (SAB) beginnt. Während der SAB könnt ihr

Kaufen: für je 60€ Bestellwert bekommt ihr ein Gratisprodukt aus der Sale-a-bration Broschüre
Party ausrichten: Richtet eine Party aus und ihr erhaltet ab 275€ Umsatz zusätzliche Shopping-Vorteile in Höhe von 27€
Einsteigen: Während der SAB ist das Starterset mehr wert, denn ihr könnt euch für den Preis von 129€ Produkte im Wert von bis zu 220€ raussuchen.

Meine Karte könnte im Prinzip für alle möglichen Anlässe genutzt werden. Ich werde sie vermutlich als Geburtstagskarte verschenken.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Project Life Alle meine Erinnerungen - Etwas ganz besonderes - Liebesblueten - Grosse klasse

Basis ist der extrastarke Farbkarton in Flüsterweiß auf den ich zwei der Project Life Karten Alle meine Erinnerungen der SAB jeweils mit Dimensionals angebracht habe. Die untere Project Life Karte ist so bedruckt als ob Streifen embosst wären – sprich es hält keine Farbe. Somit habe ich aus dem Projektset Etwas ganz Besonderes das Schwämmchen-Roller-Ding genommen und ein bisschen Wassermelone aufgetragen. Die zweite Project Life Karte verdeckt nun zwar fast alles, aber es ist richtig hübsch wie die Farbe unter dem Herz hervorblitzt. Bei dieser Art von Karte könnt ihr euch übrigens entscheiden welche Farbe ihr haben wollt, denn eine Seite ist mit einem goldenen und die andere mit einem silbernen Herz bedruckt. Richtig schön!

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Project Life Alle meine Erinnerungen - Etwas ganz besonderes - Liebesblueten - Grosse klasse

Zum Projektset passt das Stempelset Große Klasse ganz toll dazu. Hiervon habe ich den Rahmen des Banners gestempelt und mit dem Spruch Alles Liebe aus dem Stempelset Liebesblüten vervollständigt. Beides dann weiß embosst und mit den Framelits Große Zahlen ausgestanzt.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Project Life Alle meine Erinnerungen - Etwas ganz besonderes - Liebesblueten - Grosse klasse

Dekoriert habe ich dann noch ein wenig mit den Enamel Sternen, die im Projektset Etwas ganz Besonderes enthalten sind und mit Pailletten welche ihr im Kreativset Liebesblüten findet.

Workshop am 03. Januar 2016

Am kommenden Sonntag findet mein nächster Workshop statt. Es sind noch Plätze frei. Wenn ihr auch kommen wollt, dann könnt ihr euch demnach gern anmelden. Wir werden mit den Produkten aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration basteln. Zudem habt ihr natürlich die Möglichkeit alle neuen Produkte (die ich schon besitze) live und in Farbe anzuschauen und wenn ihr wollt auch zu testen.

Club der GastgeberInnen

Auch beim Club der GastgeberInnen sind noch Plätze frei. Wenn ihr die Clubvorteile mitnehmen wollt, dann meldet euch einfach bei mir. Grad in Anbetracht der im Januar startenden Sale-a-bration lohnt sich ein Mitmachen doppelt!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 10. Januar 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. Januar 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

How to… fällt aus UND Bambi-Massaker

Eigentlich würdet ihr ja heute ein neues How to… von meiner lieben Freundin Tina und mir hier sehen, aber wir haben beide zur Zeit ein wenig Stress (Tina it mitten im Umzug und bei mir steht ein Familienfest nach dem anderen an) so dass wir entschieden haben eine kleine How to… Pause zu machen. Kleine Pause bedeutet wirklich nur kleine Pause. Ausfallen werden nur das heutige sowie das nächste How to… Ab dem 26. Oktober geht es wie gewohnt im Zwei-Wochen-Rhythmus weiter.

How to Heike

Ein bisschen was Kreatives würde ich euch trotzdem gern zeigen. 🙂

Beim Teamtreffen konnte ich den anderen die Smooshing-Technik vorführen. Die Beispielkarte, die ich beim Treffen dabeihatte, wwar unsere Workshopkarte. Die wollte ich aber nicht schon wieder machen, demnach habe ich einfach mit Rosatönen etwas rumgekleckst. Raus kam dann folgende Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Babykarte - Zum Nachwuch - Mischstifte - Smooshing - Aquarellpapier

Eigentlich (!!!) sollte das ja eine Babykarte sein, aber nachdem von Annemarie das Wort „Bambi-Massaker“ gefallen ist, bin ich mir da nicht mehr so ganz sicher. Vielleicht funktioniert es aber mit Blau- oder Grüntönen besser und der Betrachter bekommt keine anderweitigen Assoziationen.

born2stamp STAMPIN' UP! Babykarte - Zum Nachwuch - Mischstifte - Smooshing - Aquarellpapier

Das süße Bambi kommt aus dem Set Zum Nachwuchs und ich habe es mit den Mischstiften koloriert. Den Spruch (auch aus Zum Nachwuchs) habe ich weiß embosst. Und ganz zum Schluß habe ich noch ein paar Herzen, die aus den Pailletten in den Metallfarben stammen, aufgeklebt. Wenn ihr dafür den neuen Präzisionskleber (im Herbst-/Winterkatalog) nehmt, gibt es keine Sauerei und die kleinen Pailletten halten trotzdem gut.

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 04. Oktober 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Dankeskarte für den Workshop

Letzten Sonntag war hier in Markdorf mal wieder ein Workshop und sechs Bastelwütige kamen zu mir nach Hause um ein paar Stunden kreativ zu sein. Rausgeschmissen wurden sie dann (wie eigentlich immer) vom Rest meiner Familie als die von ihrem Tagesausflug hungrig und müde wieder heim kamen. Keine Ahnung, aber kaum sind die drei Racker wieder da, leert sich unser Haus eigentlich immer recht schnell. Ich bin mir nicht so ganz sicher an was das genau liegt… Aber dieses Mal hat uns mein Mann sogar eine gute Stunde länger Zeit gelassen. Wir haben es aber natürlich trotzdem nicht ganz geschafft. Immer wenn ich denke, wir liegen gut in der Zeit, dann wird garantiert maßlos überzogen. :mrgreen:

Nur um euch zu zeigen, dass eigentlich aufgeräumt war, zeige ich euch mal ein Bild vom Tisch BEVOR die Workshopgäste eintrafen. Wow, soooo viel Platz!

STAMPIN' UP! born2stamp Workshop Tisch aufgeraeumt

Insgesamt haben wir drei Karten gemacht. Hier ist die erste.

STAMPIN' UP! born2stamp Dankeskarte - stained crystal - Flower Shop - Crystal effects - Stampin' Glitter Diamantgleissen - Grusselemente

Die Blumen haben wir mit StazOn auf Klarsichtfolie gestempelt und dann mit einer Mischung aus Crystal effects und ein paar Tropfen Nachfülltinte mit einem Pinsel angemalt. Meine Farben sind Osterglocke, Kirschblüte und Wassermelone. Meine Gäste haben sich für alle möglichen Farben entschieden. Sah sehr cool aus.

STAMPIN' UP! born2stamp Dankeskarte - stained crystal - Flower Shop - Crystal effects - Stampin' Glitter Diamantgleissen - Grusselemente

Und bevor die Crystal effects-Nachfülltinte-Pampe trocken war haben wir etwas Stampin‘ Glitter Diamantgleißen drübergestreut. Leider hat man den Glitzer dann irgendwie überall. Und das wochenlang. Aber es sieht halt so toll aus.  Und so ein bißchen bling-bling darf doch ruhig auf jede Karte drauf.

Der Spruch stammt aus dem Set Grußelemente. Und der goldenen Faden im Hintergrund ist das Garn Metallic-Flair, den wir einfach ein paar mal lose um die Blüten gelegt und mit Dimensionals festgeklebt haben.

Hier seht ihr die Workshop Gäste in action.

STAMPIN' UP! born2stamp Workshop

STAMPIN' UP! born2stamp Workshop

STAMPIN' UP! born2stamp Workshop

Und bei diesem Bild sieht man schön, dass der Tisch am Ende des Tages nicht mehr wirklich aufgeräumt ist.

STAMPIN' UP! born2stamp Workshop

Nachdem die Kinder die sechs „rausgeschmissen“ haben, wollte Sara noch unbedingt Karten basteln. Wir haben es an diesem Abend zwar nur noch geschafft anzufangen. Aber zwei der drei Workshopkarten hat sie dann Dienstag noch fertiggestellt. Und sie sehen wunderhübsch aus. Sie ist auch wahnsinnig stolz drauf und zeigt sie jedem der sie sehen (oder halt auch nicht) will. Aber ich finde das kann sie auch. Hier ihre Version unserer obigen Karte. Farben, Position der Stempel/Blüten, etc. sucht sie sich immer selbst aus und ich helfe ihr dann nur etwas beim Kleben oder stanzen. Na? Kann man ihre momentane Lieblingsfarbe erkennen?

STAMPIN' UP! born2stamp Workshop

Die beiden anderen Workshop-Karten zeige ich euch dann die Tage, für heute sind es genug Bilder. 😆

Sonntag (09. August 2015) ist übrigens meine nächste Sammelbestellung. Sagt mir bitte bis spätestens 20 Uhr Bescheid wenn ihr was wollt! Danke.

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 09. August 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. August 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Built for Free Using: My Stampin Blog

1 2 3 6

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: