Archive of ‘Deko’ category

Fussball-Party: Torte, T-Shirts und Türkranz

Nun ist der Geburtstag der beiden Ganoven schon wieder so lange her. Nicht mehr lange und ich kann mit den Vorbereitungen für die Regenbogen-Party von Sara beginnen. 😆 Also höchste Zeit, dass ich euch noch ein paar Bilder der Fussball-Party zeige. Am Geburtstag selbst konntet ihr ja schon die Einladungskarten sehen. Heute möchte ich euch die Torte, die T-Shirts und den Türkranz zeigen.

Fussball-Torte

Ich muss zugeben, wir haben es uns dieses Mal sehr einfach gemacht. Nicht nur was die Deko auf der Torte betrifft, sondern auch das Backen. Das Backen habe ich nämlich komplett gelassen, die Torte war bestellt. 🙂 Die letzten Geburtstage habe ich mir damit nämlich immer so wahnsinnig viel Stress gemacht. Ich esse zwar gern, aber kochen und backen sind einfach nicht meine Stärken. Das macht mir weder Spaß, noch sieht das Ergebnis besonders gut aus. Geschmeckt hat es zwar eigentlich immer, aber nun ja, es war halt immer stressig und mit Papier rumhantieren entspannt meiner Meinung nach wesentlich mehr als mit klebrigem Backzubehör. Nun gut, dieses Mal also die stressfreie Variante. Weiße Torte bestellt und selbst dekoriert.

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Torte

Die grüne „4“ besteht einfach nur aus etwas getrocknetem Fondant, welchen ich mit dem Messer in Form geschnitten habe und dann mit zwei Zahnstochern auf den Kuchen gestellt habe. Ich erzähle euch nun besser nicht, dass das gute Ding noch nicht mal mehr überlebt hat bis alle am Tisch sassen. :mrgreen: Egal, bis zum Foto hat es ja gereicht. Die vier Fussbälle sind auch aus Fondant. Ihr könnt sie recht leicht selbst machen. Wenn man sich etwas Mühe gibt (und ein bisschen mehr Talent als ich hat), sehen sie vielleicht auch nicht so platt aus.

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Torte

Hier eine kleine Anleitung wie ihr die Fussbälle machen könnt: Ihr braucht 20 kleine weiße, 12 kleine schwarze und eine größere weiße Kugel. Im nächsten Schritt verteilt ihr die kleinen Kugeln so auf der größeren, dass ein Fussballmuster entsteht. Also mit einer schwarzen Kugel anfangen und um diese 5 weiße verteilen. Und dann einfach weitermachen bis ihr keine Kugeln mehr habt. Das sieht nun noch recht witzig aus, aber wenn ihr den „Ball“ jetzt ein bisschen in der Hand rund macht, habt ihr einen (perfekten) Fussball.

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Torte

Ach, ein bisschen gebacken wurde ja doch. Die obligatorischen Muffins durften nicht fehlen. Der grüne Überzug ist Zuckermasse mit Waldmeistergeschmack. Öhm, ich sag nun einfach mal: sieht ganz cool aus, aber riecht und schmeckt einfach widerlich!

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Muffins

Dafür waren die Muffin-Piekser ganz nett. Wie immer sind das zwei Schichten Farbkarton (diesmal bedruckt und nicht bestempelt) zwischen die ich mit Dimensionals einen Zahnstocher geklebt habe.

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Muffins

Fussball-Shirts

Bei Sara’s erstem Geburtstag hatte ich im Internet irgendwo von den Geburtstags-Shirts gelesen/gehört und fand die Idee einfach nur süß. Demnach bekommen die Kinder zu jedem Geburtstag so ein Geburtstags-Shirt. Die werden dann auch das komplette Jahr (bzw. so lange sie halt passen) ganz stolz angezogen.

Die ersten zwei oder drei hatten wir noch bei Dawanda machen lassen. Seit die Cameo bei uns eingezogen ist, macht sie mein Mann selbst. Bisher habe immer ich ihm gesagt, was er machen soll und er war dann die ausübende Hand. Dieses Mal sind sie komplett allein von ihm. Er hat sich an den Trikots der Fussballspieler orientiert. So haben die Shirts hinten den Namen sowie die (Geburtstags-) Nummer…

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Shirts

… und vorne ist der Fussball sowie vier kleine, goldene Sterne.

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Shirts

Die Ganoven waren (bzw. sind es immer noch) begeistert und die Shirts sind seither kaum dass sie aus der Waschmaschine raus sind wieder an. Perfekt also.

Fussball-Türkranz

Damit ich euch heute wenigstens noch ein bisschen was Gebasteltes zeigen kann, kommt noch der Türkranz. Ich habe ganz viele Fussbälle ausgedruckt und mit den lagenweise Kreis-Framelits ausgestanzt.

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Türkranz

Wie schon bei der Einladung kam die gelbe und rote Karte hinter ein wenig Gras (mit der Fransenschere gemacht) mit drauf.

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Türkranz

Und zum Schluß natürlich auch die Namen und die „4“. Beides habe ich mit der Big Shot und den Zahlen- bzw. Buchstaben-Framelits gemacht. Hach sind die Buchstaben genial. Der Preis hatte mich ja abgeschreckt, aber ich konnte dann doch nicht anders und musste sie kaufen. Und bin nun so froh drum.

born2stamp STAMPIN' UP! Fussball-Party Türkranz

Soooo, das war der erste Teil, ein bisschen Deko der Fussball-Party zeige ich euch die Tage mal noch.

Designerpapier: Drei kaufen, eins gratis

Braucht ihr noch etwas Papier? Dann ist jetzt im Moment eine tolle Möglichkeit Designerpapier zu kaufen. STAMPIN‘ UP! hat diesen Monat nämlich das Angebot, dass ihr 3 DSP kauft und ein viertes gratis bekommt. Das Angebot ist vom 01. bis 31. Oktober 2016 gültig.

Klickt auf das Bild oben und ihr kommt zum Designerpapier-Flyer {klick}. Vorsicht: Besonderes Designerpapier und Designerpapier im Block sind von der Aktion ausgeschlossen. Ihr könnt die Papiere demnach aus folgender Liste bestellen. Und auch das Gratispapier könnt ihr aus dieser Auswahl wählen:

  • 141663       Blumenboutique
  • 141645       Marokko
  • 141660       Obstgarten
  • 141654       Blühende Fantasie
  • 141630       Festlicher Geburtstag
  • 141640       Am Meer
  • 141986       Es weihnachtet sehr
  • 141981       Zuckerstangenzauber

Blumenboutique, Marokko, Blühende Fantasie und Zuckerstangenzauber gefällt mir persönlich ja total gut. Meine Bestellung hätte ich also ohne Probleme zusammen. 🙂

Sortimentsänderungen

Ihr könnt wieder Ersatz-Schneideinlagen (Art.Nr. 131375 / 5,00€) und Falzklingen (Art.Nr. 126996 / 6,00€) für den Papierschneider kaufen. Beide Artikel wurden mit der Einführung des aktuellen Hauptkatalogs aus dem Sortiment genommen, weil sie sich nicht abnutzen. Verloren gehen sie jedoch hin und wieder. 😉 Somit sind sie nun also wieder erhältlich.

Zusätzlich ist es in letzter Zeit ja auch etwas schwieriger Ersatz-Schneideklingen (Art.Nr. 126995 / 7,50€) zu bestellen weil sie immer so schnell ausverkauft sind. Zur Zeit sind sie aber wieder/noch erhältlich. Es können maximal 3 Packungen (Inhalt je 2 Stück) bestellt werden.

Aufgrund von Lieferantenproblemen wird der Tacker (Art.Nr. 139083) und die darauf abgestimmten Mini-Heftklammern (Art.Nr. 135847) aus dem Sortiment genommen. Und zwar sobald der aktuelle Bestand aufgebraucht ist. Wer also noch Tacker und/oder Klammern braucht… besser schnell sein!

Sammelbestellung am Mittwoch Abend

Auch kommenden Mittwoch ist natürlich wieder meine Sammelbestellung. Falls ihr also etwas aus dem Jahreskatalog oder dem Herbst-/Winterkatalog haben und bei der Sammelbestellung mitmachen wollt, dann meldet euch bis Mittwoch Abend (spätestens 20 Uhr).

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 19. Oktober 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

How to… Ton bestempeln

Herzlich Willkommen zu einem neuen How to… der lieben Tina und mir. In dieser Rubrik verraten euch Tina und ich alle zwei Wochen abwechselnd kleine Tipps und Tricks, Anleitungen oder Techniken vom schönsten Hobby der Welt.

How to HeikeHeute dürft ihr zu Tina rüberhüpfen. Sie zeigt euch wie ihr eure Wohnung verschönern könnt indem ihr auf Ton stempelt. Bin gespannt was ihr dazu sagt, ich finde es sieht total toll aus!

How to... Ton bestempeln

In zwei Wochen werdet ihr dann wieder hier bei mir ein neues How to… sehen. Ich weiß selbst noch nicht, um was es gehen wird, bin aber sicher mit wird noch was nettes einfallen. 😆

Gutscheine einlösen

Habt ihr schon alle eure Gutscheine der Bonustage vom Juli eingelöst? Bis 31. August habt ihr noch Zeit. Bei Bestellungen per eMail wäre es klasse, wenn ihr mir eure Codes direkt mitteilt, damit der Betrag abgezogen werden kann.

Stempelset Wald der Worte

Nur im August gibt es das exklusive Stempelset Wald der Worte. Es ist ein tolles Set! Falls ihr Inspirationen damit sehen wollt, dann schaut am besten auf das STAMPIN‘ UP! Pinterest Board für Thoughtful Branches.

Sammelbestellung am Mittwoch

Wie jeden Mittwoch findet meine nächste Sammelbestellung statt. Wenn ihr noch etwas braucht, dann sagt mir doch bitte bis spätestens 20 Uhr Bescheid und ich kann eure Wünsche mit berücksichtigen.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 10. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Oktober 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Frohe Ostern

Ich hoffe, der Osterhase ist schon durch eure Gärten bzw. Häuser und Wohnungen gehoppelt und hat das ein oder andere Osterei fallen gelassen! Ich wünsche jedenfalls all meinen Kunden, Teammitgliedern und Bloglesern FROHE OSTERN und ein paar schöne und sonnige Tage mit euren Liebsten!

Ich habe euch gestern Abend/Nacht noch „schnell“ einen Hasen gebastelt. Der war schon letztes Jahr auf meiner To do Liste und bevor Ostern nun wieder rum ist, habe ich es gestern noch schnell probiert. Aus dem „schnell“ wurde etwas länger und der Hase auf dem Bild ist eigentlich auch nur mein Probe-Hase (aus Schmierpapier) – allerdings gibt es den „richtigen“ Hasen auch noch nicht. Und es wird ihn dieses Jahr wohl auch nicht mehr geben. :mrgreen: Das Ganze hat natürlich doch etwas länger gedauert. Somit ärgere ich mich nun, dass ich nicht gleich guten Farbkarton benutzt habe, denn bei blödem Lichteinfall sieht man die Beschriftung der Rückseite durch das dünne 80g-Papier nunmal durch. Aber gut, ich kann euch trotzdem sagen: es geht recht einfach, ihr braucht einfach nur etwas Zeit/Geduld falls ihr es auch probieren wollt. Die Vorlage bekommt ihr jedenfalls von hier.

born2stamp STAMPIN' UP! Frohe Ostern 2016

Ostereiersuche 2016

Noch bis morgen Abend könnt ihr bei unserer Ostereiersuche mitmachen. Zu gewinnen gibt es tolle Preise, also hüpft doch durch unsere Blogs und findet die gesuchten Eier um zur Lösungszahl zu kommen. Viel Glück euch allen!

Ostereiersuche 2016 Logo

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 03. April 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. April 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche – Bilderrahmen und Karte

Herzlich Willkommen zum zweiten Tag unserer STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche! Habt ihr gestern schon die beiden Eier gefunden und in unser vorbereitetes PDF eingetragen? Heute bekommt ihr von Tina und mir die nächsten beiden Zahlen zum addieren.

Ostereiersuche 2016 Logo

Mein Beitrag heute besteht aus ein bisschen Deko sowie einer dazu passenden Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Easter Lamb - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Da ich die Farbkombi des Designerpapiers Geburtstagsstrauß liebe, ist hier im Haus – vor allem im Frühling – eh recht viel in genau diesen Farben dekoriert. Somit passt unsere neueste Deko hervorragend zum Rest. Ich muss nur noch ein Plätzchen dafür finden.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Easter Lamb

Ihr könnt dieses hübsche Osterei relativ einfach nachmachen. Und zwar braucht ihr lediglich die ovalen Framelits für die Big Shot und ein paar Streifen Designerpapier – in meinem Fall eben das DSP Geburtstagsstrauß. Meine Streifen sind zwischen 1cm und 1,5cm breit und ich habe das zweitgrößte Framelit benutzt. Mein Rahmen ist 9x14cm groß, somit habe ich ein Stück weißen extrastarken Farbkarton benutzt, der ein klein wenig größer war und habe dort das Ei ausgestanzt. Auf ein zweites Stück Farbkarton (Farbe total egal) habe ich dann die Streifen geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Easter Lamb

Nun fehlt also nur noch etwas Deko. Bei mir durfte das Glitzerband in Aquamarin nicht fehlen, welches ich als Schleife gebunden mit einem Glue Dot am Schluß auf das Glas des Bilderrahmens geklebt habe. Beim Spruch – er stammt aus dem Einzelstempel Easter Lamb, welchen ich in zwei Teile geschnitten habe um Lamm und Spruch auch einzeln nutzen zu können – hatte ich mir erst überlegt, ihn auch auf das Glas zu kleben, habe mich dann aber doch für direkt auf das Ei (also unter die Scheibe) entschieden. Um das Ganze etwas aufzulockern, habe ich zum Einen mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze ein kleines Banner gemacht, und zum Anderen habe ich ein wenig goldenes Garn untendrunter befestigt. Am einfachsten geht das, indem ihr einen Glue Dot auf den Hintergrund klebt und dann das Garn in Kreisen immer wieder auf diesen Glue Dot legt und etwas festdrückt. So kann man recht einfach und schnell, das Garn ziemlich genau dahin legen wo man es haben will und es rutscht nicht rum.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Easter Lamb

Zum Bilderrahmen habe ich eine farblich passende Osterhasen-Karte gemacht. Ist der kleine (große) Stummelschwanz nicht süß? Basis war auch hier der extrastarke Farbkarton in Flüsterweiß. Darauf habe ich zwei Lagen Designerpapier jeweils schräg aufgeklebt.Nun wurde es etwas kniffliger. Das Osterkörbchen (Bigz L Körbchen für die Big Shot) sollte ein wenig dreidimensional wirken, also habe ich das Papier nicht direkt an der Falzlinie abgeschnitten, sondern habe knapp dahinter noch eine zweite Falzlinie gemacht und wiederum knapp dahinter das Papier abgeschnitten. Es ist am besten wenn ihr vor dem Falten stempelt, denn dann ist das Stempelergebnis besser als wenn man erst faltet und dann stempelt. Das Körbchen sieht ganz ohne Stempel zwar auch schon richtig gut aus, ich mag die Holzmaserung des Hardwood Stempels aber total gern und finde sie passt perfekt zum Körbchen.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Hier seht ihr den Hasen nochmal etwas genauer. Er besteht nur aus einem 1 3/4″ Kreis auf den ich das Honigwaben Accessoire geklebt habe und zwei Ovalen – das war das große Oval – bei denen ich mithilfe einer selbstgemachten Schablone und dem Fingerschwämmchen noch ein wenig Farbe in Kirschblüte aufgetupft habe. Wie ihr seht, auch hier durfte das Glitzerband nicht fehlen.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Beim Spruch habe ich mich wieder am Spruch des Bilderrahmens orientiert: auch Fähnchen – dieses Mal ist es allerdings kleiner und somit mit der kleinen Fähnchenstanze gemacht. Und auch goldenes Garn welches hinter dem Fähnchen hervorblitzt. Als Unterschied habe ich dieses Mal Farbkarton in Aquamarin benutzt und den Spruch (aus den Kleinen Wünschen) mit Versamark aufgestempelt und mit Hilfe des Embossingföns und Embossingpulver weiß gemacht. Ich habe leider nicht aufgepasst und so ist das Frohe Ostern etwas weit oben. Wenn ihr das verhindern wollt, empfehle ich den Stamp-a-ma-jig. Hiermit könnt ihr Stempelmotive genau da aufstempeln wo ihr sie hinhaben wollt. Gerade bei Holzstempeln echt hilfreich.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Normalerweise nutze ich ja keine „alten“ Stempel oder Stanzen. Aber hier musste ich eine kleine Ausnahme machen. Die kleine Ovalstanze hatte ich mir letztes Jahr nämlich kurz bevor sie aus dem Katalog geflogen ist noch gekauft. Ich habe sie dadurch nun viel zu selten benutzt und zudem ist sie perfekt für kleine Ostereier. Warum auch immer STAMPIN‘ UP! diese Stanze nicht mehr wollte. Ich finde sie toll!

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Falls ihr nicht eh schon bei Tina wart, dann schaut doch mal was Tina-Hase heute für euch hat. Bei ihr ist auch das zweite heutige Ei versteckt.

Wo ist mein Ei versteckt?

Wollt ihr wissen, wo ihr nach meinem Ei suchen könnt? Dann gebe ich euch den Tipp einmal auf der Seite des Gastgeberinnenclubs nachzusehen. 😉

Ohne Spielregeln geht es nicht…

Aber unsere Spielregeln sind ja recht einfach: vom 14.03. bis 24.03.2016 gibt es bei 22 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Ostern zu sehen. Eure Aufgabe bei der Eiersuche ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln. Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besucht. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das „Ei“ befindet. Das kann – muss aber nicht – direkt im Beitrag sein. Oder eben überall sonst auf dem Blog. Am Schluss müsst Ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Wir sind 22 Team-Mitglieder, somit müsst ihr 22 Eier auf 22 Blogs suchen. Die Lösungszahl könnt Ihr bis zum 28.03.2016, 23:59 Uhr an eine der 22 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken. Unter allen richtigen Antworten verlosen wir Gewinne.

Mit diesem PDF zum ausdrucken behaltet ihr den Überblick wer welche Zahlen auf seinen Eiern hatte. So müsst ihr nicht jeden Tag neu rechnen.

Gewinne von uns für euch

Wir haben uns für euch natürlich auch tolle Preise überlegt. Bitte teilt uns mit, welchen der Preise Ihr bevorzugen würdet.

Ostereiersuche 2016 Gewinne

  • Produktpaket So viele Jahre
  • Produktpaket Partygrüße
  • Designerpapier Weite Welt, Farbkartonset + Stempelset Liebe ohne Grenzen

Dann drücke ich euch allen die Daumen und hoffe, ihr findet alle Eier, somit auch alle Zahlen und könnt dann auch die richtige Lösungszahl ermitteln. Wie gesagt, ich drücke die Daumen, aber soooo schwer ist das alles ja nicht.

Sammelbestellung am 20.03.2016

Meine nächste Sammelbstellung ist kommenden Sonntag. Sagt Bescheid, wenn ich euch was mitbestellen kann. Und nicht vergessen: es ist noch Sale-a-bration – je 60€ Bestellwert könnt ihr euch also einen Sale-a-bration Gratisartikel aussuchen. Alle anderen Vergünstigungen (Shopping-Vorteile, born2stamp-Treuepunkte, etc.) bekommt ihr natürlich auch!

Workshop am 03. April 2016

Wie jeden Monat gibt es auch im April am ersten Sonntag des Monats einen Workshop hier bei mir in Markdorf. Ich würde mich freuen, wenn auch ihr dabei seid. Es sind noch Plätze frei, also schaut gern in euren Kalendern nach, ob ihr kommen wollt/könnt.

Sale-a-bration 2016

Nicht mehr lange und die schönste Zeit des STAMPIN‘ UP! Jahres ist schon wieder vorbei. Falls ihr noch Wünsche habt, dann ist es diesen Monat also noch besonders günstig etwas u bestellen, weil ihr je 60€ Bestellwert einen Gratisartikel auswählen könnt. Aber nicht nur das. Wenn ihr euch schon mal überlegt habt selbst als Demo einzusteigen, dann rate ich euch, dies JETZT zu machen. Es ist ziemlich sicher, dass es während des restlichen Jahres kein so gutes Einsteiger-Angebot mehr gibt. Während der Sale-a-bration zahlt ihr nämlich die regulären 129€ für euer Starterset, dürft euch allerdings frei wählbare Ware im Wert von maximal 220€ aussuchen. Lohnt sich oder? Bei Fragen, meldet euch einfach bei mir.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 20. März 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. April 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

IN{K}SPIRE_me #230 – Silvester/Neujahrsspecial

Herzlich Willkommen zu unserer letzten IN{K}SPIRE_me Challenge in diesem Jahr! Wie schon in den letzten Jahren haben wir ein kleines Silvester-Special vorbereitet und freuen uns über eure Karten oder Deko oder …

Ich hoffe, ihr hattet ein genauso schönes Weihnachtsfest wie ich. So langsam merkt man, dass die Zwillinge größer werden und man nicht mehr bei allem und immer in Lauerstellung sein muss ob das nächste Glas umfällt, einer der beiden auf den Tisch krabbelt, sich den Kopf am Tisch stößt, in die Kerzenflamme fasst, Weihnachtskugeln als Fussball mißbraucht, die CD der großen Schwester als Schlittschuh nutzt, das Gewürzregal ausräumt, … So hatten wir einen wirklich gemütlichen Tag und haben die Zeit mit der Familie total genossen. Konnten in Ruhe essen, danach sogar noch etwas singen und dann Bescherung machen und spielen. Alle Geschenke waren ein voller Erfolg. Und die Kinder somit mehr als glücklich. Und auch ich bin reich beschenkt worden. Ganz lieben Dank an all meine Freunde und Kunden, die hier mitlesen und von denen ich eine Karte oder ein Geschenk aufmachen durfte!

Aber nun wollen wir die Weihnachtsstempel bis nächstes Jahr verstauen und an den Jahreswechsel denken. Ich verschicke keine Neujahrsgrüße, somit hätte ich eine Karte für den Müll produziert. Aber ein bisschen Deko geht ja eigentlich immer, oder? Und da wir bei lieben Freunden eingeladen sind, kann ich diese Kleinigkeiten gleich als kleines Mitbringsel einstecken. Das hat schon letztes Jahr ganz gut funktioniert. 🙂

born2stamp STAMPIN'UP! Neujahr New Years Special

Mein erstes kleines Projekt ist ein Flaschenanhänger. Von der Kombi gold-schwarz-weiß komme ich dieses Jahr wohl nicht mehr los, das ist einfach DIE Kombi für diesen Winter. Demnach blieb ich einfach dabei.

Die tollen großen Zahlen in goldenem Glitzerpapier gehören zu einem der Pakete, die ihr im Frühjahrs-/Sommerkatalog (FSK) bewundern könnt. Wer ihn noch nicht bekommen hat, kann sich gern bei mir melden, und ich schicke ihn euch gern zu! Das Paket besteht aus dem Stempelset So viele Jahre und den Framelits Große Zahlen. Eines meiner absoluten Lieblinge (bis jetzt) aus dem FSK. Das Hallo-Fähnchen habe ich mit dem Stempelset Grußelemente und der kleinen Fähnchenstanze gemacht. Dann einfach ein kleines Löchlein mit dem Papier-Loch-Werkzeug (wer denkt sich solcher Namen aus? Bei mir heißt das Teil einfach nur Piekser) ans Ende und mit der Kordel an der Zahl befestigen. Seht ihr die kleinen goldenen Sterne und Punkte? Die sind im Projektset Große Klasse enthalten. Das wollte ich erst gar nicht kaufen, aber ich kann euch sagen: einfach große klasse! Tolles Set!

born2stamp STAMPIN'UP! Neujahr New Years Special

Kommen wir zu meinem zweiten Projekt. Den Konfetti-Kanonen. Yeah, darf doch wirklich bei keiner Silvester-Party fehlen, oder? Wenn ich die allerdings zu meiner lieben Freundin an Silvester mitnehme werden wir wahrscheinlich nie wieder eingeladen. Das Konfetti war mal Geschenkpapier. Folie, in die sich Geschenke echt ziemlich doof verpacken ließen, so rutschig war das. Was habe ich beim Verpacken geflucht. Demnach habe ich „das letzte bissel“ einfach zerschnitten, in Eisportionierer gestopft, etwas Butterbrotpapier drübergeklebt und dieses Eis-Dingens mit dem Designerpapier Zauberwald verziert. Die Stile hatte ich eigentlich noch mit goldenem Glitzerspray (hatte ich bei Sara’s Geburtstag gekauft, aber dort dann doch nicht benutzt) angesprüht, aber das hat nicht wirklich funktioniert. Ich denke, da müsste man erst lackieren und dann mit dem Glitzerspray sprühen. Ich hatte gehofft, es würde so richtig schön gold werden. So wie es jetzt wurde, hätte man eigentlich auch gut den Glitzer-Pinselstift (S. 24, FSK) nehmen können. Wäre wahrscheinlich weniger Sauerei gewesen. 🙂

born2stamp STAMPIN'UP! Neujahr New Years Special

Weiter geht’s mit dem dritten Projekt: Piekser für … irgendwas. Hier habe ich Sterne in goldenem Glitzerpapier sowie Flüsterweiß mit Big Shot und den Framelits Stern-Kollektion ausgestanzt und mit Dimensionals übereinandergeklebt. Dann kam wieder das Zahlen-Paket vom Flaschenanhänger zum Einsatz: Stempelset So viele Jahre und Framelits Große Zahlen. Außer den Zahlen sind na nämlich auch noch andere Kleinigkeiten enthalten, unter anderem das Framelit und der Stempel zu diesem Banner. Ach und allein schon deswegen lohnt sich das Set. Ich finde das Banner so genial und so vielseitig einsetzbar. Vor 2-3 Wochen habe ich damit z.B. eine Weihnachtskarte gemacht.

born2stamp STAMPIN'UP! Neujahr New Years Special

Verschickt ihr Neujahrsgrüße? Oder wird’s bei euch auch eher Deko?

December INKSPIRATIONS – unser STAMPIN‘ UP! Team-Adventskalender

Auch heute schicke ich euch weiter zu unserem Adventskalender. Heute könnt ihr bei Melanie eine tolle Inkspiration sehen. Zu gewinnen gibt es natürlich auch eine Kleinigkeit.

Apropos Gewinn: meine Gewinnerin hat sich bisher nicht gemeldet. Liebe Angelika, willst Du mir Deine Adresse schicken, damit ich Dir das kleine Set zuschicken kann? Danke!

Sammelbestellung am 27. Dezember 2015

Am Sonntag ist meine letzte Sammelbestellung im Jahr 2015! Falls ihr noch etwas haben möchtet, dann sagt mir doch bitte bis 20 Uhr Bescheid. Bitte beachten, dass das auch die letzte Sammelbestellung für den Herbst-/Winterkatalog ist!

Club der GastgeberInnen

Beim Club der GastgeberInnen sind noch Plätze frei. Wenn ihr auch dabei sein wollt, dann meldet euch einfach bei mir. Grad in Anbetracht der im Januar startenden Sale-a-bration lohnt sich ein Mitmachen doppelt!

Habt einen wunderschönen esten Weihnachtstag!

born2stamp_Signatur

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 27. Dezember 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. Januar 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

STAMPIN‘ UP! Adventskalender 2015 – Weihnachtsdeko

Heute habe ich gleich zwei Dinge für euch. Zum Einen seht ihr hier bei mir meinen Tag unseres STAMPIN‘ UP! Adventskalenders, den unser Team organisiert hat. Und zum Anderen möchte ich euch (natürlich erst wenn ihr hier gelesen und am besten gleich auch kommentiert habt – denn nur so könnt ihr gewinnen) sagen, dass sich unser How to… was ja eigentlich für heute terminiert war, durch den Adventskalender einfach um eine Woche verschiebt. Statt heute seht ihr also am kommenden Montag (14.12.) das neueste How to… Also nicht vergessen bei Tina reinzuhüpfen, sie ist schon kräftig am tippen.

Wie schon erwähnt, heute ist mein Tag bei unserem Adventskalender. Wie ihr ja sicher schon bemerkt habt, bin ich dieses Jahr etwas im Goldrausch. 🙂 Unsere Deko ist aber eher weiß, silber, etwas Glas, Naturtöne… Und halt so gar nichts goldenes. Also musste ich etwas nachhelfen.

Ich habe mir also das Designerpapier Zauberwald geschnappt und in meiner momentanen Lieblingskombi weiß-schwarz-gold ein paar Kugeln für Weihnachtsbaum bzw. Adventszweige sowie ein kleines Deko-Tannenbäumchen gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtsdeko - DSP Zauberwald - Goldfaden

Die Kugeln sind eigentlich ganz einfach, aber trotzdem etwas tricky. Ich hätte sie gern noch in komplett gold gemacht, aber leider ist unsere Goldfolie viel zu dick. Ich denke auch der STAMPIN‘ UP! Farbkarton ist zu stark und es würde nur schwer bis gar nicht gehen. Beim Designerpapier ging es aber eigentlich ganz gut. Noch leichter und deshalb schöner gefaltet (muss ich ja leider gestehen) sind aber meine Probekugeln mit 08/15-Kopierpapier gelungen. Die sind aber halt leider nur aus poplig weißem Papier. Keine Muster, keine Farbe und vor allem kein Gold.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtsdeko - DSP Zauberwald - Goldfaden

Bei der ersten Kugel habe ich das Designerpergament Goldfantasie benutzt. Um diese Kugel zu machen braucht ihr ein 27 x 8 cm großes Stück Papier, das ihr alle 1 cm falzt. Das sind eure Talfalze. Dann falzt ihr diagonal. Das sind eure Bergfalze. Dann müsste euer Streifen Papier folgendermaßen ausschauen. Der letzte (oder erste) cm ist die Klebelasche. Nun falten ihr das Ganze am besten schon mal vor. Das sieht dann wie ein „Mond“ aus und ist etwas pfriemelig bis man es hat. Wenn man es aber einmal hatte, bildet sich die Form der Kugeln eigentlich von selbst.

born2stamp STAMPIN' UP! Anleitung WeihnachtsdekoNun könnt ihr noch oben und unten jeweils in die Ecken der Dreiecke mit einer Nadel kleine Löcher pieksen und fädelt ein bisschen Garn – ich habe den Goldfaden (Metallic Garn) benutzt – hindurch. Am besten lasst ihr die letzten 2-3 Löcher aus, klebt dann zusammen und dann könnt ihr den Rest durchfädeln, zusammenziehen und festknoten.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtsdeko - DSP Zauberwald - Goldfaden

Etwas einfacher gingen diese hier. Das Prinzip ist aber das selbe. Euer Papier ist 27 x 7 cm groß und ihr müsst ebenfalls bei jedem cm eine Falzlinie ziehen. Ich habe genau die Mitte genommen, also 3,5 cm, um dies als Mittellinie für die Zickzacklinie zu nutzen. Die Zickzacklinie fängt also bei 3 cm an und endet bei 4 cm.

born2stamp STAMPIN' UP! Anleitung Weihnachtsdeko

Wenn ihr die Zickzacklinie weiter Richtung unten wandern lasst, dann gibt es eher die Tropfenform, weiter nach oben wird es diamantförmig. Da könnt ihr aber auch einfach ein klein wenig ausprobieren.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtsdeko - DSP Zauberwald - Goldfaden

Die schwarze Kugel ist aus dem Designerpapier Zauberwald. Die im Hintergrund nochmal die aus dem Designerpergament Goldfantasie.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtsdeko - DSP Zauberwald - Goldfaden

Und hier noch eine weiße. Auch aus dem Designerpaper Zauberwald.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtsdeko - DSP Zauberwald - Goldfaden

Zum Abschluß habe ich euch noch ein kleines Bäumchen. Es besteht im Prinzip nur aus Sternen. Also los geht’s: Big Shot inkl. die Stern-Kollektion rauskramen und kurbeln, kurbeln, kurbeln. Kann man ja getrost auch mit jedem anderen DSP oder normalem Farbkarton. Eine Anleitung wie ihr die 3D Sterne macht habe ich euch vor ein paar Wochen schon mal geschrieben. Das geht echt nicht schwer. Geklebt habe ich hier auch nur den obersten Stern und den ganz unten. Alles andere hälft von selbst. Und zwar mit Hilfe eines (etwa auf die Hälfte) gekürzten Schaschlikspieß. Der oberste Stern ist dann mit der kleinen Itty Bitty Akzente Stanze gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtsdeko - DSP Zauberwald - Goldfaden

Zu gewinnen gibt es…

… bei mir natürlich auch etwas. Und zwar habe ich bei mir zuhause ja schon das ein oder andere Produkt aus dem neuen Frühjahrs-/Sommerkatalog. Ich habe also ein kleines, aber feines Überraschungs-Produktpaket zusammengeschnürt. Von A wie „ach wie süß“ über G wie Glitzer und P wie Papier bis zum Z wie Zubehör ist alles dabei was das Stempelherz so begehrt.

born2stamp STAMPIN' UP! Gewinn Adventskalender

Wie könnt ihr gewinnen?

Der Gewinn wird verlost und in den Lostopf hüpft ihr wie folgt:

  • 1 Los für einen Kommentar
  • 1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen – also 08.12.2015 – um 23.59 Uhr.

Gestern konntet ihr bei Janine eine tolle Inkspiration bewundern! Schaut also auf alle Fälle noch kurz zu ihr rüber, denn ihre Verlosung endet heute Nacht. Morgen werdet ihr von Yvonne begrüßt.

Ich wünsche euch ganz viel Glück bei der, bzw. all den Verlosungen zur Zeit auf unseren Blogs! Habt einen wunderbaren Wochenstart!

born2stamp_Signatur

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 13. Dezember 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. Januar 2016
mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

STAMPIN‘ UP! Adventskalender mit Verlosungen

Wie auch schon in den vergangenen Jahren hat unser Team auch dieses Jahr wieder unseren kleinen großen Adventskalender für euch. Es haben sich nämlich auch dieses Jahr wieder so viele Teammitglieder gefunden, dass wir zu wenige Tage hatten und somit auch dieses Jahr nicht nur bis zum 24.12. sondern gleich bis Silvester jeden Tag ein Türchen für euch haben. Aber hey, es ht bestimmt niemand was gegen sechs weitere Türchen oder? Lasst euch also überraschen und freut euch auf einen kompletten Monat voller toller Ideen und In{k}spirationen rund um die Festlichkeiten zum Jahresende!

Auf folgenden Blogs könnt ihr euch in den nächsten 31 Tagen viele, viele Ideen rund um Weihnachten anschauen. Und nicht nur wegen den tollen Projekten lohnt es draufzuklicken, denn bei jedem von uns gibt es auch eine Kleinigkeit zu gewinnen. Mit Klick auf das Türchen landet ihr beim jeweiligen Teammitglied, das euch an diesem Tag ein besonderes Projekt zeigt. Bringt euch jetzt im Moment also noch nichts, aber schon morgen geht es ja schon bei Caro los.

01 02 03 04 05
06 07 08 09 10
11 12 13 14 15
16 17 18 19 20
21 22 23 24 2526 28 29 30
31

Verpasst „meinen“ Tag – den 07.12.2015 – nicht. Ich verspreche auch, mir was nettes zum Verlosen zu überlegen. 😉

Ich wünsche euch schon jetzt ganz arg viel Spaß mit unserem Team den Dezember zu verbringen. Und natürlich unendlich viel Glück all denjenigen, die die tollen Preise gewinnen möchten!

born2stamp_Signatur

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 13. Dezember 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. Januar 2016
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Feuerwehrparty – Deko

Gestern war nun wirklich der letzte Teil der Feuerwehrparty der Zwillinge und die Kerzen sind nun wirklich runtergebrannt. Ich fasse nun einfach mal den „Rest vom Fest“ zusammen unter dem Stichpunkt Deko und zeige euch – glaube ich – somit halt all‘ das was wir so gebastelt haben…

Als erstes ein kleiner Überblick wie unser Haus aussah (bzw. immer noch aussieht). Über die Eingangstür kam ganz viel Feuerwehr-Absperrband (von Amazon), die Reste habe ich sonst auch fast überall noch verteilt, also über Türen oder dem Geschenketisch oder… Und an die Wände und Fensterscheiben im kompletten Erdgeschoss habe ich riesige Hydranten und Flammen geklebt (Idee gesehen bei Kati). Das mittlere Bild zeigt meine vier Liebsten wie sie die gerade ausgepackten Geschenke verbauen und bespielen.

born2stamp Feuerwehrparty - Deko.jpg

Wie immer hängt die Geburtstagsgirlande an unserem Highboard. Dieses Mal nichts gestanzt, nichts mit dem Plotter geschnitten oder oder… Dank Krankenhausaufenthalt war das einzige Hilfsmittel die Schere. Die Geburtstagskronen gab es – auch wie immer – aus dem Kindergarten. Und auf dem Geschenketisch sieht man den Geburtstagsring, der jedes Jahr mit einem Symbol für das jeweilige Partythema und der Geburtstagszahl befüllt wird. Leider habe ich keinen Stecker gefunden, der auch nur annähernd an das Feuerwehrthema ka, demnach haben wir den Leuchtturm zweckentfremdet. Man kann es nur sehr schwer erkennen, aber unser Leuchtturm wurde dank ein bisschen roter und schwarzer Farbe zu einem Hydranten. Ansonsten seht ihr den Elefanten (sensibel, aber trotzdem so stark – wie die Zwillinge eben auch) vom ersten Geburtstag und das Auto (nunja, Jungsmamas muss man das wohl nicht erklären) vom zweiten Geburtstag. Die kleinen Pylone, Feuerwehrhelme, Wasserspritzer und Blaulichter sind übrigens der Renner – auch wenn im ersten Moment eher als Deko gedacht gewesen. Aber der Verwendungszweck war dann schnell ein anderer.

born2stamp Feuerwehrparty - Deko.jpg

Und für die beiden Schokomonster durften die Muffins und Torte natürlich auch nicht fehlen. Die Muffinpiekser hat mein Mann mit der Cameo ausgeschnitten und die Torte habe ich zum größten Teil machen lassen. Nur das Fondant haben meine Schwester und ich noch schnell drüber geworfen. Das Feuerwehrauto wollte sich aus der roten Zuckermasse leider nicht ausschneiden lassen. Somit halt nur draufgemalt. Sind so eine Art Filzstifte gewesen, schon irgendwie… (nennen wir es) eigenartig, wenn man mit Filzern auf Lebensmitteln rummalt. Um den nicht so schön gewordenen Abschluß zu verstecken, haben wir den Feuerwehrschlauch 1-2 Mal um den Kuchen gelegt, ein paar gemalte Wasserspritzer sieht man ganz links seitlich an der Torte.

born2stamp Feuerwehrparty - Deko.jpg

Ach so, Basti hat das Geburtstage feiern wohl gefallen… Unsere gestrige Konversation ging jedenfalls so: (das Kerzen auspusten hatte die letzten Tage schon zur ein oder andere Träne geführt)

Heike: „Na Sara, bald bist Du ja Geburtstagskind…“
Sara: „Jaaaaa! Und dann darf ich (!) die Kerzen auspusten!“
Basti: „Nein, ICH (!) bin Geburtstagskind!!!“

Danach haben Mama & Papa entschieden, dass der Geburtstagsring inkl. der Kerzen vom Esstisch wegkommt. :mrgreen:

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 04. Oktober 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 01. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

And the Oscar goes to…

… ach nee, das war schon. Aber auch hier gab es ja was zu gewinnen. Und zwar das Projektset Kalenderkunst im Wert von 18,95€ für einen derjenigen, die meinen Fehler im Kalender den ich am 22. Februar gepostet hatte, gefunden hatten.

Und zwar hatte ich meinen Kalender gebastelt und beim Dezember dann bemerkt, dass die vorgedruckten Kalenderblätter nicht alle 31 Tage hatten, sondern schön in 28, 30 und 31 Tage aufgeteilt waren. Den Kopf des Dezember-Blattes hatte ich übrigens schon gestempelt und geklebt. Aufgefallen ist es mir als ich auf die unteren Schneeflocken die Strasssteine geklebt habe. Also wirklich im allerletzten Moment. Ihr wart da anscheinend alle schlauer als ich und habt natürlich alle bemerkt welchen Fehler ich gemacht hatte. Somit konnte ich sage und schreibe 97 Kommentare ins Lostöpfchen schmeißen.

Und gewonnen hat Christin mit diesem Kommentar.

Perpetual Birthday Calendar Winner

Liebe Christin, herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe, Du kannst den Kalender gebrauchen und vor allem, dass Du dann nciht den gleichen Fehler machst wie ich.  😆 Schreib mir doch bitte eine eMail mit Deiner Adresse, dann macht sich Dein Gewinn auf den Weg zu Dir. Danke.

Nachdem ich nun den Abend mit einer Freundin (und Mr. Grey) im Kino verbracht habe und nicht am Basteltisch gesessen bin, wird das hier ein sehr kurzer Blogpost und ich zeige euch nichts gebasteltes.

Habt einen wunderschönen Wochenendanfang. Bei uns wird heute mal wieder meine Schwester kommen und die drei Rabauken freuen sich schon wie wild auf die beste Tante der Welt. Am Sonntag ist mein nächster Workshop hier in Markdorf. Vorbereitet ist noch nichts, falls ihr also noch spontan vorbeischauen wollt, dann meldet euch doch (am besten asap) bei mir, dass ihr auch kommen wollt.

Perpetual Birthday Calendar ODER wenn’s anders läuft als geplant MIT Gewinnchance

Man könnte sagen: Dumm gelaufen! :mrgreen: Der Kalender ging zwar eigentlich echt schnell, aber es waren halt auch 12 Blätter, somit muss man also doch etwas länger einplanen als für ne „poplige“ Karte. Und dann… bemerkt man beim letzten (!) Kalenderblatt, dass man wohl besser etwas – nur etwas – besser aufgepasst hätte. Alle Arbeit umsonst. Dabei stand es doch sogar in der kleinen „Anleitung“. Aber mal ganz ehrlich: wer liest bei sowas denn schon Anleitungen? Demnach werde ich mir das Set wohl nochmal kaufen. Oder vielleicht auch nicht. Ich weiß ehrlich gesagt nicht. Ach… einfach ärgerlich. Und alle, die das Set nun schon haben und es noch nicht bestempelt haben: husch husch ins Bastelreich und Anleitung durchlesen BEVOR ihr anfangt!

ABER: damit wenigstens ihr, bzw. einer von euch etwas von meinem „kleinen Faux-pas“ habt, verlose ich einfach das Projektset Kalenderkunst im Wert von 18,95€ (Frühjahr-/Sommerkatalog Seite 17). Dann kannst Du es nämlich besser machen. 😀

Projektset Kalenderkunst

Eigentlich wollte ich es ja an denjenigen verlosen, der meinen Fehler als erstes errät. Aber ach nein, es ist ja Sonntag. Also geben wir auch den Langschläfern eine Chance. Das Projektset Kalenderkunst wird nicht an den Ersten, sondern an irgendjemand verlost, der mir schreibt was ich falsch gemacht habe. Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt mir einfach ein Kommentar zu diesem Blogpost. Auslosen werde ich am Mittwoch, den 25. Februar 2015 um 20 Uhr.

Und hier dann der eigentlich (!) echt tolle Geburtstagskalender.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Für Januar habe ich mich für die Farben Gold und Lagunenblau entschieden. Den selbstklebenden Buchstaben (im Set enthalten) habe ich mit den kleinen Fingerschwämmchen eingefärbt. Der Feburar ist natürlich sehr herzig. Was man auf dem Bild nicht sieht, ich habe einige Herzen auch aufgeklebt. Hierzu ist im Set ein kleiner Bogen mit vielen verschieden großen Herzen enthalten. Im März wird es wieder Gold. Diesmal in Kombi mit Honiggelb.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Im April blühen bei mir schon die ersten Blümchen. Und zwar in zarten Farben wie Kirschblüte, Lagunenblau und Gold. Die Blümchen oben habe ich mit der Itty Bitty Akzente Stanze aus Goldfolie ausgestanzt. Im Mai fliegen die Schmetterlinge. Auch hier habe ich nicht wirklich aufgepasst und die Farben sind dummerweise die gleichen geworden wie im April. Das habe ich an zwei verschiedenen Abenden gemacht. Naja, falls (ja falls) ich mir das Set nochmal kaufe, kann ich ja Farben austauschen. Der Juni zeigt sich dann in voller Blütenpracht und in kräftigeren Farben.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Ganz amerikanisch geht es im Juli zu. Ich wollte unbedingt die Sterne unterbringen, somit wird der 4th of July halt nun auch hier „gefeiert“. :mrgreen: Der August ist dafür dann wieder ganz Mädchenhaft. Feder und Pailletten sind auch hier wieder im Set enthalten. Genau wie die Kordel, die ich im September als Schleife aufgeklebt habe.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Im Oktober verfärben sich langsam die Blätter. Ich wollte bei den 7 Farben bleiben, die ich die ganze Zeit genutzt hatte. Somit ist kein Orange dabei, sonst hätte ich wohl statt Wassermelone Orangentraum genommen. Ab November wird es weihnachtlicher und mit der Gold-Glutrot-Kombi kann man sich hervorragend auf die gemütliche Jahreszeit einstimmen. Bevor es im Dezember richtig eisig kalt wird. Hier habe ich außer den Schneekristallen nur den Basic Strassschmuck (nicht im Set enthalten) benutzt. Für die verschieden kräftigen Blautöne habe ich hin und wieder den zweiten oder dritten Stempelabdruck genommen und nicht immer nur den ersten.

1 2 3 4 7