Archive of ‘Grußkarte’ category

IN{K}SPIRE_me #288 – Lecker-Laster

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #288. Heute hat die liebe Annemarie einen Sketch für euch. Sozusagen das Runde muss ins Eckige. Ich fand das einen richtig tollen Sketch, der total viel Spaß gemacht hat.

IN{K}SPIRE_me #288

Meine Karte habe ich vor allem mit dem tollen Designerpapier Cupcakes und Karussells gemacht. Und wie immer wenn ich Designerpapier nutze habe ich mit dem Rest der Karte dann auch genau an den Farben vom Papier orientiert. Ich finde, so kann in den wenigsten Fällen was schief gehen und es sieht (farblich) eigentlich immer toll aus!

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - DSP Cupcakes und Karussells - Lecker-Laster - Klare Aussage

Als Motiv habe ich mir den Lecker-Laster geschnappt und ihn mit einem kleinen Muffin sowie der Girlande bestempelt und mit den Mischstiften bzw. die größeren Flächen mit den Aquapaintern angemalt. Die gestreifte Markise habe ich ein zweites Mal gestempelt, angemalt, ausgeschnitten und dann mit Dimensionals aufgeklebt, das sieht dann etwas realistischer aus. Den Laster selbst habe ich mit der Papierschere auch ausgeschnitten und auf den größten der Framelits Formen Stickmuster geklebt, welchen ich wiederum auf den größten Wellenkreis der Kreis Framelits angebracht habe.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - DSP Cupcakes und Karussells - Lecker-Laster - Klare Aussage

Das „Gut gemacht“ stammt aus dem Gastgeberinnen-Set Klare Aussage, welches ihr im Frühjahr-/Sommerkatalog findet. Mir gefallen die vielen kleinen Sprüche und vor allem sind sie für das was ich zur Zeit brauche richtig schön passend.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - DSP Cupcakes und Karussells - Lecker-Laster - Klare Aussage

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sammelbestellung am 22. Februar 2017

Wie jeden Mittwoch ist natürlich auch wieder kommenden Mittwoch eine meiner Sammelbestellungen. Wenn ihr noch was braucht, dann sagt mir am besten bis Mittwoch etwa 20 Uhr Bescheid, dann kann ich eure Wünsche berücksichtigen.

Wollt auch ihr vom Demo-Dasein profitieren?

Als STAMPIN‘ UP! Demo gibt es massig Vorteile. Auf jede Bestellung spart ihr z.B. mindestens 20%, ihr könnt an den tollen STAMPIN‘ UP! Treffen teilnehmen, werdet Zugang zu unserem Team-Forum bekommen, neue Produkte schon vor den Kunden sehen/testen können, … Wollt ihr diese Vorteile auch mitnehmen? Dann meldet euch doch gerne als STAMPIN‘ UP! Demo an. Hier ist der Link zur direkten {Online-Registrierung}, bzw. falls ihr noch Fragen habt, dann meldet euch gern jederzeit bei mir per {eMail}!

Nächster Workshoptermin ist der 05. März 2017

Auch im März basteln wir nochmal mit den tollen Produkten der Sale-a-bration und des Frühjahr-/Sommerkatalogs. Wenn ihr zu meinem Workshop hier bei mir zuhause in Markdorf kommen wollt, dann sagt mir bitte rechtzeitig Bescheid.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 22. Februar 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. März 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Herzlich Willkommen im Team liebe Vicky!

Die liebe Vicky hat sich Anfang Januar – sie hat also das tolle Sale-a-bration Angebot genutzt – dazu entschlossen auch Demo zu werden und unser Team zu verstärken. Somit heiße ich sie natürlich ganz herzlich Willkommen!

Vicky wohnt im schönen Ravensburg. Sie ist erstmal hauptsächlich für sich selbst Demo geworden, möchte also von den günstigeren Einkaufsmöglichkeiten profitieren. Aber ich bin mir sicher, dass sie sich trotzdem freuen würde, wenn ihr etwas bei ihr bestellen wollen würdet. Ich stelle demnach gern den Kontakt her!

Hier die Karte, die ich ihr gemacht habe. Und zwar habe ich – wie bei Doris – zu dem wunderhübschen Stempelset Builder Birdcage gegriffen. Dieses Mal habe ich jedoch nur den Spruch genutzt. Da bei Vicky zuhause auch viel in englisch geredet wird, passt das bei ihr auch perfekt. Das Für Dich Schildchen habe ich wieder mit dem Set Labeler Alpha gestempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Willkommen Vicky - Builder Birdcage - Aus freudigem Anlass - DSP Cupcakes und Karussells - Labeler Alpha

Die beiden Banner auf der Karte habe ich aus dem hübschen Designerpapier Cupcakes und Karussells geschnitten. Da gefallen mir die Farben (lustigerweise eigentlich ja so gar nicht meine) total. Ich habe sie deswegen auch für den Rest der Karte verwendet.

born2stamp STAMPIN' UP! Willkommen Vicky - Builder Birdcage - Aus freudigem Anlass - DSP Cupcakes und Karussells - Labeler Alpha

Die kleinen Herzen sind so süß, sie stammen aus dem Sale-a-bration Set Aus freudigem Anlass. Wie jeden anderen Sale-a-bration Artikel könnt ihr dieses Set also gratis zu eurer Bestellung bekomen wenn diese bei 60€ liegt. Wie ihr seht, habe ich nur die Herzen aus dem Set benutzt und sie querbeet in den drei Farben auf der Karte verteilt.

born2stamp STAMPIN' UP! Willkommen Vicky - Builder Birdcage - Aus freudigem Anlass - DSP Cupcakes und Karussells - Labeler Alpha

Hier seht ihr nochmal den Spruch und auch das hübsche Designerpapier besser. Mit der farblich passenden Kordel, welche ich mit einem Glue dot befestigt habe, war meine Karte dann auch schon fertig.

born2stamp STAMPIN' UP! Willkommen Vicky - Builder Birdcage - Aus freudigem Anlass - DSP Cupcakes und Karussells - Labeler Alpha

Wie gesagt liebe Vicky, ich freue mich, dass Du nun auch dabei bist!

Auch Interesse in unser Team zu kommen?

Falls auch ihr das tolle Sale-a-bration Angebot nutzen wollt, dann habe ihr noch bis Ende März Zeit bei mir ins Team einzusteigen. Ich freue mich über jeden Neuzugang. Im April freue ich mich natürlich auch noch, aber da gibt es halt das SAB-Angebot nicht mehr. Das Angebot bedeutet ganz genau, dass ihr für euer Starterset, das ihr frei wählen könnt, 129€ bezahlt, Ware im Wert von 175€ erhaltet und zusätzlich noch zwei weitere Stempelsets (egal welchen Werts) gratis obendrauf bekommt.

SAB 2017 - Einsteigen

Wenn ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch einfach bei mir. Ich beantworte euch gern alle aufkommenden Fragen.

Sammelbestellung am Mittwoch

Denkt an meine nächste Sammelbestellung. Wie immer: alle Bestellungen, die bis Mittwoch (also 08. Februar 2017) 20 Uhr per Mail oder Telefon hier eingetroffen sind, kann ich gern mit berücksichtigen. Denkt daran mir auch eure SAB-Wünsche mitzuteilen falls ihr über 60€ Warenwert kommt.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 08. Februar 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. März 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Stamping Techniques 101 – Faux Frames Technique

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Ein paar STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Heute möchten wir euch die Faux Frames Technik zeigen, also einen Rahmen, der eigentlich keiner ist.

Stamping Techniques 101 Logo

Meine Karte diesen Monat ist die Geburtstagskarte für meinen Papa. Der hatte vorgestern Geburtstag und bekommt Heißluftballons (jedenfalls auf seiner Karte). Die Ballons sind echt spitze! Ich habe sie im Paket gekauft, da spart man immer 10% im Vergleich zum einzeln kaufen. Und das sind dann eigentlich auch schon alle Produkte, die ich hier verwendet habe: das Stempelset Abgehoben (für Spruch und den gestempelten Heißluftballon) und die dazu passenden Thinlits In den Wolken (für den ausgestanzten Ballon).

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Faux Frames - Geburtstagskarte - Abgehoben - Thinlits In den Wolken

Inzwischen benutze ich bei den filigranen Thinlits nur noch die Präzisionsplatte für die Big Shot und danach das kleine Bürstchen mit der Schaumstoffplatte. Ich glaube das empfiehlt STAMPIN‘ UP! auch so, aber man kann den Ballon natürlich auch ohne diese Hilfsmittel ausstanzen.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Faux Frames - Geburtstagskarte - Abgehoben - Thinlits In den Wolken

Den Ballon im Hintergrund und den Spruch habe ich mit Taupe – also passend zur Farbe der Basiskarte – gestempelt und den Rahmen habe ich mit Lineal und Marker aufgezeichnet. Ich mag es immer, wenn ein klein wenig Abstand zwischen dem Motiv oder dem Text und diesem „unechten“ Rahmen ist. Das mach ich auch immer pi mal Daumen, wie ihr seht ist der Abstand demnach auch nicht immer komplett gleich. Aber man könnte den Strich auch bis direkt ans Motiv/Text laufen lassen.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Faux Frames - Geburtstagskarte - Abgehoben - Thinlits In den Wolken

Zum Aufkleben des filigranen Ballons würde ich den Präzisionskleber empfehlen. Das ist Flüssigkleber mit einer ganz feinen Spitze, und so kann man ihn ganz einfach und vor allem ohne Sauerei auf die feinen Linien des Ballons aufbringen. Snail oder Mehrzweckkleber geht natürlich auch, das klappt bei mir nur leider nie ohne die erwähnte Sauerei. Falls doch mal was schiefgeht, gibt es zur Not aber ja auch den Klebemittelentferner.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern? Bei Michelle Last geht es weiter.

Stamping Techniques 101 Next

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Carmen Sahadat-Morris
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK
Marine Wiplier – France

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 TaupeA4 Taupe
A4 MinzmakroneA4 Minzmakrone
A4 FlüsterweissA4 Flüsterweiss
Stempelkissen TaupeStempelkissen Taupe
Stampin' Write Marker InColorStampin‘ Write Marker InColor
AbgehobenAbgehoben
Thinlits In den WolkenThinlits In den Wolken
Big ShotBig Shot
PräzisionskleberPräzisionskleber
PräzisionsplattePräzisionsplatte
Bürste für Big ShotBürste für Big Shot
KlebemittelentfernerKlebemittelentferner

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 01. März 2017 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag!

Sale-a-bration 2017

Sale-a-bration (SAB) bedeutet vor allem eins: Gratisware! Und ihr habt nicht nur eine sondern sogar drei Möglichkeiten an eben diese Gratisware zu kommen: Für je 60€ Bestellwert bekommt ihr ein Artikel der Sale-a-bration Broschüre gratis. Falls eure Bestellung größer sein sollte, bekommt ihr ab 200€ (wie immer) Shoppingvorteile und ab 275€ den nächsten SAB-Vorteil, nämlich 27€ extra Shoppingvorteile. Aber dann lohnt es sich schon fast als Demo einzusteigen. Da bekommt ihr während der SAB zusätzlich zum regulären Starterset (Ware im Wert von 175€ für den Preis von 129€) noch zwei Stempelsets gratis (Wert egal). Wenn ihr mehr wissen wollt, dann schaut euch Seite 2 und 3 der SAB-Broschüre an oder meldet euch bei mir per Mail {eMail an Heike} oder Telefon.

Sammelbestellung heute Abend

Wie jeden Mittwoch habe ich auch heute wieder eine Sammelbestellung. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte bis 20 Uhr. Danke. Denkt bitte daran, dass ihr euch je 60€ Bestellwert ein Gratis-Artikel aus der Sale-a-bration Broschüre aussuchen dürft. Also gebt mir eure/n Wunschartikel bitte mit an.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 01. Februar 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. März 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Herzlich Willkommen liebe Doris

Die liebe Doris ist seit einiger Zeit schon hier bei uns im born2stamp-Team. Nun habe ich es endlich geschafft, ihr ihr kleines Willkommenpaket zu schicken. Liebe Doris, ich heiße Dich natürlich auch hier nochmal ganz herzlich Willkommen! Es ist soooo schön, dass Du bei uns bist und mit welcher Energie und welcher Freude Du Deine ersten Wochen gemeistert hast!

Doris wohnt sozusagen bei mir um die Ecke – nämlich in Immenstaad, also direkt am Bodensee. Einen Blog hat Doris leider nicht, aber wenn ihr bei ihr bestellen wollt oder einen ihrer Workshops besuchen wollt, dann stelle ich euch liebend gern den Kontakt her. Meldet euch einfach bei mir und ich leite eure Daten an Doris weiter.

Hier das kleine Päckchen, das ich Doris zusammengepackt hatte. Neben ein paar Verbrauchsmaterialien, die man irgendwie immer gebrauchen kann und einem Falzbein (das Für Dich auf dem Schildchen daran habe ich mit dem Labeler Alpha gestempelt) auch diese Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Willkommen Doris - Builder Birdcage - DSP Zum Verlieben - Labeler Alpha

Überall sieht man ja grad die hübschen Libellen. Und – ich gebe es ja zu – die habe ich natürlich auch, aber… habt ihr schon die wunderhübschen Vogelkäfige im Stempelset Builder Birdcage gesehen? Sind die nicht toll? Hach…

born2stamp STAMPIN' UP! Willkommen Doris - Builder Birdcage - DSP Zum Verlieben - Labeler Alpha

Hier habe ich den Vogelkäfig mit dem Designerpapier Zum Verlieben kombiniert. Das Papier war dann auch ausschlaggebend für die Farbwahl.

born2stamp STAMPIN' UP! Willkommen Doris - Builder Birdcage - DSP Zum Verlieben - Labeler Alpha

Auch der Spruch, bei dem ich rein von der Schriftart finde, dass er so gar nicht zu diesem romantisch/filigranen Set passt stammt aus Builder Birdcage. Aber vielleicht passt er ja auch genau deshalb so wunderbar da hinein?

born2stamp STAMPIN' UP! Willkommen Doris - Builder Birdcage - DSP Zum Verlieben - Labeler Alpha

Viel Deko brauchte es dank den Schnörkeln am Vogelkäfig gar nicht, aber ein kleines Schleifchen aus dem bestickten Satinband durfte meiner Meinung nach trotzdem nicht fehlen.

Auch Interesse in unser Team zu kommen?

Im Moment ist ja wieder Sale-a-bration (SAB) und es gibt wieder ein tolles Einsteigerangebot. Falls ihr das also auch nutzen wollt, dann habe ihr noch bis Ende März Zeit bei mir ins Team einzusteigen. Ich freue mich über jeden Neuzugang. Im April freue ich mich natürlich auch noch, aber da gibt es halt das SAB-Angebot nicht mehr. Das Angebot bedeutet ganz genau, dass ihr für euer Starterset, das ihr frei wählen könnt, 129€ bezahlt, Ware im Wert von 175€ erhaltet und zusätzlich noch zwei weitere Stempelsets (egal welchen Werts) gratis obendrauf bekommt.

SAB 2017 - Einsteigen

Wenn ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch einfach bei mir. Ich beantworte euch gern alle aufkommenden Fragen.

Sammelbestellung am Mittwoch

Denkt an meine nächste Sammelbestellung. Wie immer: alle Bestellungen, die bis Mittwoch (also 01. Februar 2017) 20 Uhr per Mail oder Telefon hier eingetroffen sind, kann ich gern mit berücksichtigen. Denkt daran mir auch eure SAB-Wünsche mitzuteilen falls ihr über 60€ Warenwert kommt.

Workshop am Sonntag

Mein nächster Workshop hier in Markdorf findet kommenden Sonntag statt. Es sind noch Plätze frei, also meldet euch falls ihr mitbasteln wollt. Wir werden drei Projekte mit den Produkten aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der SAB-Broschüre gestalten.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 01. Februar 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Februar 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

IN{K}SPIRE_me #284 – Klare Aussage

Seid ganz herzlich gegrüßt zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #284. Heute bekommt ihr von Kirstin zarte Pastelltöne. Ich habe die Kombi gesehen und hatte sofort Herzchen in den Augen. Einfach toll ist sie. Und passt perfekt zum wunderhübschen DSP Zum Verlieben.

IN{K}SPIRE_me #284

Eigentlich wollte ich diese Karte für mein neuestes Teammitglied als kleinen Willkommensgruß nehmen, aber ich glaub, sie kriegt eine andere. Hatte da beim Basteln eine andere – bessere – Idee für sie. Mal gucken ob das klappt. Apropos Team, wenn ihr noch während der Sale-a-bration (also bis spätestens Ende März bei STAMPIN‘ UP! einsteigt, dann bekommt ihr zusätzlich zum regulären Starterset zwei Stempelsets eurer Wahl (Preis ganz egal) kostenlos dazu. Falls ihr mehr wissen wollt, meldet euch bei mir {eMail an Heike} und ich erzähl euch gern mehr.

Diese Karte wäre eigentlich perfekt für einen von unseren Stamping Technique 101 Bloghops, denn sie ist wirklich ganz ganz einfach und nur mit wenig Material gemacht. Und genau das möchten wir bei diesen Bloghops ja immer zeigen. Hier habe ich das Gastgeberinnenset Klare Aussage benutzt. Es hat ein paar wirklich süße Sprüche und viele kleine Symbole. Eines dieser Symbole ist das „Hi“ in der Sprechblase, das ich hier verwendet habe

born2stamp STAMPN' UP! INKSPIRE_me - Grusskarte - Klare Aussage - Lackpunkte - Mini-Bueroklammern

Der Kringel ist eigentlich gar nicht so extrem oft geschwungen, ich habe ihn einfach mehrfach übereinander gestempelt, so dass man die helle himmelblaue Farbe etwas besser sieht. Und dann den Rest drumherum gestempelt bzw. geklebt. Der Spruch ist etwas zu lang für die Stanze klassisches Etikett, deshalb muss man etwas schummeln. Ich stempele den Spruch hierzu immer erst auf ein Stück Papier, welches ich mir in der Höhe dann zurechtschneide (beim klassischen Etikett sind das etwa 0,7-0,8cm). Und dann müsst ihr es nur an einer Seite in die Stanze schieben, stanzen und das selbe auf der anderen Seite. Schon habt ihr ein verlängertes klassisches Etikett.

born2stamp STAMPN' UP! INKSPIRE_me - Grusskarte - Klare Aussage - Lackpunkte - Mini-Bueroklammern

In die obere rechte Ecke habe ich zum Schluß noch eine der Mini-Büroklammern geklemmt und ein bisschen Rüschenband daran befestigt. Die sind wirklich winzig, die kleinen Klammern.

born2stamp STAMPN' UP! INKSPIRE_me - Grusskarte - Klare Aussage - Lackpunkte - Mini-Bueroklammern

Ganz zum Schluß habe ich noch ein paar Lackakzente auf der Karte verteilt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 25. Januar 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Februar 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Weihnachtskarten en masse

In letzter Zeit war es hier auf meinem Blog extrem ruhig. Es ging mir wie wahrscheinlich vielen von euch auch: viel zu tun, viel gebastelt… aber absolut keine Zeit gehabt um auch nur ans Bloggen zu denken. So verging ein Abend nach dem anderen und der Blog wurde wieder nicht gefüttert. Nichts desto trotz, gebastelt habe ich ganz arg viel. Nach Weihnachten macht Karten zeigen aber irgendwie kein Sinn mehr oder? Also zeige ich euch heute einfach mal ne ganze Ladung an Weihnachtskarten, die in letzter Zeit (haha eigentlich waren es die letzten Tage… dazu sage ich nur Procraftination sei Dank) entstanden sind. Mangels Zeit sind wirklich alle Karten recht schnell gemacht… Wer also noch ein paar braucht… :mrgreen:

Der erste Schwung ist mit dem DSP Für Weihnachten entstanden. Wenn ich Designerpapier nutze, dann nehme ich meist (nein eigentlich immer) auch genau die Farben des DSP für die Grundkarte oder Embellishments etc. Da braucht man nicht groß nachdenken und es sieht trotzdem eigentlich immer ganz nett aus. Hier habe ich über das DSP ein bisschen Pergament geklebt (mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gestanzt) und den Spruch aus dem Set Fröhliche Weihnachten auf dieses Pergament gestempelt. Pergament zu kleben ist immer etwas tricky weil man den – so ziemlich egal welchen – Kleber eigentlich immer (!) sieht. Hier habe ich mir mit Dimensionals beholfen, die ich hinter der Schleife aus dem Spitzenband in Vanille und einem Strassstein versteckt habe.

Meine nächsten Karten habe ich einfach nur abgeguckt und nachgemacht. Ich habe sie bei Pinterest (hier das Board mit meinen Karten *klick*) gesehen und mich sofort verliebt. Die Idee dazu stammt von Claudia. Hach, ich liebe diese Karten! Sie sind rein mit dem Set Adventsgrün und der dazu passenden Stanze Adventsschmuck gemacht. Hinter der Schleife ist noch etwas goldener Garn. Den klebe ich immer mit den Glue dots auf, weil das meiner Meinung nach am einfachsten geht: Glue dot auf die Schleifenrückseite, den Garn „draufpappen“, Schleife auf das Papier kleben, fertig.

Auch die nächsten Karten sind total einfach und vor allem schnell gemacht. Angefangen habe ich mit dem Rahmen aus dem Set Tannenzauber, den ich mittig auf das Papier gestempelt habe. Mit Hilfe einer Schablone habe ich den Sternchenhintergrund (auch im Set Tannenzauber enthalten) in Savanne gestempelt. Der Spruch (auch Tannenzauber) ist in Chili gestempelt. Und zum Schluss habe ich mir nochmal das Set Adventsgrün mit der passenden Stanze Adventsschmuck geschnappt um die Stechpalme zu stempeln/stanzen und aufzukleben.

Nicht ganz die traditionellen Farben kamen bei meiner nächsten Karte zum Einsatz. Ich mag sie trotzdem ganz arg. Sie passt nämlich ganz hervorragend zu unserer diesjährigen Deko, welche ich in hellgrau, rosa, weiß gehalten habe. Bei meinem Adventskalender-Beitrag seht ihr z.B. die Girlande, die zur Zeit in unserem Eingangsbereich hängt. Und auch unser Adventskranz hat genau diese Farben.

Den Hintergrund habe ich mit der Big Shot und dem Prägefolder Zopfmuster geprägt. Mit den Stickerein-Framelits habe ich das Oval ausgestanzt und den Spruch aus dem Set Tannenzauber aufgestempelt. Den Abschluss macht ein kleines bisschen Glitzerband in silber (aus dem Herbst-/Winterkatalog).

Bei folgender Karte konnte man etwas rumsauen. Man sieht es bei den Fotos leider gar nicht, aber ich habe den Seidenglanz Farbkarton genutzt. Der glitzert ein bisschen und er lässt sich super für solche Aquarellhintergründe nutzen. Ich habe das Papier mit Wasser etwas angesprüht und dann mit Aquamarin und Ozeanblau den Hintergrund mit der Smooshing-Technik gestaltet. Das geht total einfach, also traut euch! Die Schneeflocke aus dem Set Flockenzauber ist auf diese „Sauerei“ in weiß embosst. Bitte achtet darauf, dass euer Papier wider komplett trocken ist bevor ihr anfangt zu embossen. Falls ihr (wie ich) ungeduldig seid, könnt ihr auch den Heißluftföhn zum trockenföhnen nutzen. Das funktioniert ganz hervorragend! Zum Schluss noch den Spruch in Jeansblau stempeln und ein paar Strasssteine aufkleben und fertig ist eure Karte.

Bei meiner nächsten Karte habe ich den tollen Zweig aus dem Set Tannenzauber drei oder viermal im unteren rechten Eck mit Smaragdgrün gestempelt. Teilweise habe ich dafür auch erst den zweiten Stempelabdruck genutzt (den ersten einfach auf einem Stück Schmierpapier abstempeln), das ergibt verschiedene Abstufungen des Grüntons. Mit der chilifarbenen Kordel (ist im Dreierpack Kordeln im Herbst-/Winterkatalog enthalten) habe ich die süßen Mini-Tannenzapfen an das Stickereien-Framelit befestigt und das Ganze dann auf die Zweige geklebt. Der Spruch stammt aus dem tollen Set Willkommen Weihnacht. Das habe ich letztes Jahr bis zum Umfallen genutzt.

Zwischen all den Weihnachtskarten habe ich auch die Geschenke für meine Team-Mitglieder fertig gemacht. Was drin ist verrate ich euch nicht, ich weiß nämlich, dass zwei oder drei meiner Teammitglieder die kleine Schachtel erst unterm Baum (wie sich das halt so gehört gell?) aufmachen wollen. Die Box ist aber ganz einfach mit dem Papierschneider gemacht. Verziert habe ich die Geschenke mit der weißen dicken Kordel und kleinen schwarz-weißen Kugeln. Mit dem Etikettendrucker habe ich dann noch die Namen auf die Boxen geschrieben. Ist zwar nicht klassisch weihnachtlich, aber mir gefällt dieses eher moderne total gut.

Zwei meiner Freundinnen schenken ihren Männern Gutscheine zum Fest. Auch die wollten natürlich entsprechend verpackt werden. Ich habe für den Umschlag in DIN lang das Envelope Punch Board genutzt. Die Verzierung ist dann hauptsächlich mit dem DSP Für Weihnachten bzw. DSP Zuckerstangenzauber gemacht. Auch hier habe ich wieder die Stickereien-Framelits genutzt, in welche ich die entsprechenden Sprüche (aus dem Set Fröhliche Weihnachten bzw. Von den Socken) gestempelt habe.

Ihr Lieben… Schluß für heute. Ein paar Weihnachtskarten hätte ich noch, mal schauen ob sie es noch auf den Blog schaffen. :mrgreen:  Lasst’s euch gutgehen und macht euch heute und morgen vormittag vor allem nicht mehr allzu viel Stress!

Ausverkauf zum Jahresende

Der Ausverkauf zum Jahresende läuft weiterhin. Noch bis Anfang 2017 könnt ihr bis zu 60% sparen. Der Ausverkauf beinhaltet Auslaufprodukte aus dem Herbst-/Winterkatalog, Artikel aus der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) und aktuelle Produkte aus dem Jahreskatalog mit hohen Lagerbeständen. Nach der Aktion (also ab dem 04. Januar 2017) können einige Produkte eventuell weiterhin in der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) erhältlich sein, andere Artikel werden gegebenenfalls entfernt. In der Regel sind begehrte Artikel recht schnell ausverkauft. Ich empfehle euch daher meinen Onlineshop.

Die Liste mit den rabattierten Artikeln könnt ihr euch hier runterladen:

yearendcloseout_shareables_de_1PDF (EN l FR l DE)

STAMPIN‘ UP! Adventskalender unseres Teams

Unser heutiges Türchen öffnet sich bei der lieben Tanja. Hüpft mal rüber und schaut was sie für euch tolles gemacht hat. Bis um 23:59 Uhr könnt ihr auch bei Christina noch eine Kleinigkeit gewinnen. Also schaut doch auch bei ihr noch kurz rein…

Sale-a-bration und Frühjahr-/Sommerkatalog 2017

Bald beginnt sie wieder… die beste Zeit im STAMPIN‘ UP! Stempeljahr. Die Sale-a-bration (SAB) startet Anfang Januar und ihr könnt vom 04.01. bis 31.03.2017 je 60€ Bestellwert ein Gratisprodukt aus der SAB-Broschüre bekommen. Zudem gibt es wieder ein tolles Einsteigerangebot. Wenn ihr mehr wissen wollt, dann könnt ihr mich gern kontaktieren {eMail an Heike}. Ich bin in den letzten Zügen die Kataloge zu versenden. Meine Kunden bekommen den Katalog automatisch zugesandt. Falls ihr also noch nichts bekommen habt, aber auch gern einen Katalog bzw. die SAB-Broschüre durchblättern wollt, dann sagt mir Bescheid und ich schicke sie euch gern zu!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 28. Dezember 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 08. Januar 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #275 – Besondere Grüße

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me #275! Ihr könnt euch heute auf Farben von der lieben Chrissy freuen. Was soll ich sagen? Mein erster Gedanke war „Schrecklich“ und dabei ist es auch geblieben. Sorry, Chrissy. :-* Puuuuh, was ist das? Aber hilft ja nix…

Mit dem Set Adventsgrün habe ich einen kleinen Kranz aus Curry-Gelb und Ockerbraunen Blättern gebaut. Mit ein bisschen Glück und Spucke passt der Stempel aus dem Set genau fünf mal in den Kranz rein, dann hat er einen Durchmesser von ungefähr 11cm.

born2stamp STAMPIN' UP! - IN{K}SPIRE_me - Adventsgruen - Besondere Gruesse

Den Spruch rechts unten könnt ihr noch nicht kennen. Das ist einer aus den den neuen Stempelsets im Frühjahr-/Sommerkatalog. Ich sag euch… in dem Set Besondere Grüße sind auch noch weitere Sprüche wie „Mit Dir ist einfach alles schöner“ oder „…außer dass Du jemand ganz Besonderes bist!“ drin. Toll oder?

born2stamp STAMPIN' UP! - IN{K}SPIRE_me - Adventsgruen - Besondere Gruesse

Zusätzlich habe ich auch mal wieder ein etwas älteres Schätzchen ausgegraben: die Schleifenstanze. Ich mag Karten damit einfach furchtbar gern. Diese dreidimensionale Schleifen sehen halt doch ein bisschen besser aus als wenn man sie stempelt…

born2stamp STAMPIN' UP! - IN{K}SPIRE_me - Adventsgruen - Besondere Gruesse

Ich bin gespannt was ihr aus Chrissy’s Farben macht… Und es freut uns auch immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und auf Upload drücken! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

November-Aktion: Stickereien-Framelits und Stempelsets mit 25% Preisnachlass

Noch bis 30. November 2016 könnt ihr ausgewählte Stempelsets mit einem Preisnachlass von 25% bestellen. Welche Sets das sind seht ihr beim Klick auf das Bild unten, da habe ich euch den Flyer {25% Preisnachlass auf ausgewählte Stempelsets} verlinkt

25% Stempelsets

Nicht nur bis Ende November, sondern schon eine kleine Vorschau auf den neuen Hauptkatalog bekommt ihr mit den neuen Framelits Stickereien. Sie sind schon jetzt erhältlich und bleiben dann auch im neuen Katalog enthalten. Die oben erwähnten Stempelsets passen perfekt dazu.

OnStage Local

Ich weiß, ich weiß… ich bin schon etwas spät mit meinem Bericht zum letzten Wochenende. Aber hey, das sind zum Einen ganz schön viele Fotos. Und zum Anderen hatte Sara ja noch Geburtstag. Also noch mehr Fotos plus Geburtstag feiern mit der Familie plus Kindergeburtstag. Ich bin etwas im Stress gewesen. 🙂 Der Bericht kommt aber. Versprochen!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 16. November 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016 – AUSGEBUCHT
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #273 – Schneeflocken

Ein ganz herzliches Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #273. Die liebe Tina hat euch diese Woche eine recht kühle Farbkombi zusammengestellt. Meiner Meinung nach perfekt für ein paar Schneeflocken. Ich bin gespannt, was ihr daraus machen werdet…

IN{K}SPIRE_me #273

Für mich sah Jeansblau und Petrol so arg ähnlich aus, also habe ich die Basiskarte aus Jeansblau gemacht. Die erste weiße Lage Papier habe ich mit weißen Schneeflocken aus dem Stempelset Flockenzauber embosst und dann jeweils den zweiten und dritten Stempelabdruck in Jeansblau und Petrol drübergestempelt. So entsteht ein Rand voller wunderbarer Schneeflocken.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte Schneeflocken Flockenzauber Tannenzauber Geschenkband im Dreierpack

Die tolle große Schneeflocke habe ich auf den oberen weißen Farbkarton in Petrol gestempelt. Darauf bzw. nebendran mit Abstandhaltern die beiden kleinen Schneeflocken in Himbeerrot. Sehr aussergewöhnliche Farbe für Schneeflocken. :mrgreen:  Egal… Ausgestanzt habe ich sie mit der zum Stempelset passenden Handstanze Schneeflocken. Auch die Schleife ist himbeerrot. Das Band findet ihr im Herbst-/Winterkatalog (Seite 47). Es ist das Geschenkband im Dreierpack. Neben Himbeerrot habt ihr also auch Minzmakrone und Ockerbraun im Paket.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte Schneeflocken Flockenzauber Tannenzauber Geschenkband im Dreierpack

Der zauberhafte Spruch stammt aus dem Stempelset Tannenzauber. Schaut euch das mal genauer an. Die Sprüche und deren Schriftarten hier gefallen mir besonders gut. Ich habe ihn mit der schwarzen Archivtinte gestempelt. Die ist richtig schön satt schwarz.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte Schneeflocken Flockenzauber Tannenzauber Geschenkband im Dreierpack

Hier nochmal die beiden kleinen Schneeflocken. Wie ihr seht, habe ich die Karte zum Schluss mit noch einigen Halbperlen verziert.

Ich bin gespannt was ihr aus diesen tollen Farben macht… Und es freut uns auch immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und auf Upload drücken! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Oktober-Aktion: Drei Designerpapiere kaufen, vier bekommen

Bei der aktuellen STAMPIN‘ UP! Aktion könnt ihr 3 Designerpapiere (siehe Liste im Link) kaufen und bekommt ein viertes (siehe Liste im Link) gratis dazu. Das Angebot ist vom 01. bis 31. Oktober 2016 gültig.

Klickt auf das Bild oben und ihr kommt zum Designerpapier-Flyer {klick}. Vorsicht: Besonderes Designerpapier und Designerpapier im Block sind von der Aktion ausgeschlossen.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 02. November 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016 – AUSGEBUCHT
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

IN{K}SPIRE_me #272 – Paisleys & Posies

Hallo und herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #272. Von der lieben Marion kommt der heutige Sketch. Sehr clean & simple. Ihr könnt euch also richtig daran austoben. Und wir können gespannt sein, ob es so clean & simple bleibt, oder ob ihr eure Projekte vollpackt mit hübschen Kleinigkeiten, die zu den beiden Rechtecken passen…

Bei mir wurde es glaube ich 😆 so ein bisschen ein Zwischending. Nicht mehr ganz so simple, aber trotzdem auch nicht arg kompliziert. Ich habe mich mit dem wunderhübschen Stempelset Paisleys & Posies ausgetobt. Zu dem Stempelset gibt es auch das wunderhübsche Designerpapier Paisley-Poesie, aber man kann ja nicht alles haben. Und somit habe ich mir den Hintergrund selbst gestempelt. Dazu aber gleich mehr.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Grusskarte - Paisleys & Poesies - Designer-Grusselemente - Perlen mit Metallrand

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Designer-Grußelemente und ich habe ihn mit der schwarzen Archivtinte gestempelt. Die mag ich richtig gern, weil das schwarz ein tolles, deckendes und „richtiges“ schwarz ist.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Grusskarte - Paisleys & Poesies - Designer-Grusselemente - Perlen mit Metallrand

Die von Marion gewünschten Rechtecke habe ich aus Farbkarton in Minzmakrone ausgeschnitten  und – wie den Hintergrund – Ton-in-Ton bestempelt. Und mit kleinen Stanzteilen aus den zum Stempelset passenden Framelits Paisley sowie kleinen Halbperlen und einem Stückchen Band (gibt es im Herbst-/Winterkatalog als Geschenkband im Dreierpack) verziert. Das Band habe ich einfach einmal geknotet und dann mit einem Glue Dot auf dem Papier befestigt. Für die filigranen Stanzteile nehmt ihr am besten den Präzisionskleber. Der hat eine ganz feine Spitze, so dass man die schmalen Stanzteile gut mit Klebstoff benetzen kann, aber auch so fein, dass nichts heraussiffen muss (kann natürlich trotzdem vorkommen, aber wenn man ein bisschen aufpasst geht es auch ohne).

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Grusskarte - Paisleys & Poesies - Designer-Grusselemente - Perlen mit Metallrand

Wie schon erwähnt habe ich meinen Hintergrund selbst bestempelt. Das geht super-schnell und vor allem auch super-einfach. Als kleinen Trick könnt ihr euch merken, dass ihr am besten in der Mitte des zu bestempelnden Papiers beginnt und zwar mit dem größten (!) Stempel, den ihr benutzen wollt. Dann nehmt ihr immer kleinere Stempel. So ist sichergestellt, dass ihr nie zu große leere Felder bzw. Abstände zum nächsten Stempelabdruck habt. Falls doch mal ein größerer Abstand da ist, könnt ihr die ganz winzig-kleinen Stempel nutzen um die freien Stellen noch auszufüllen.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Grusskarte - Paisleys & Poesies - Designer-Grusselemente - Perlen mit Metallrand

Und wie werdet ihr diesen tollen Sketc umsetzen? Ich bin wie immer gespannt… Und es freut uns auch immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und auf Upload drücken! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Kleine Sortimentsänderung

Es gibt wieder Ersatz-Schneideinlagen (Art.Nr. 131375 / 5,00€) und Falzklingen (Art.Nr. 126996 / 6,00€) für den Papierschneider. Beide Artikel wurden mit der Einführung des aktuellen Hauptkatalogs aus dem Sortiment genommen, weil sie sich nicht abnutzen. Verloren gehen sie jedoch hin und wieder. 😉 Somit sind sie nun wieder erhältlich. Auch die Ersatz-Schneideklingen (Art.Nr. 126995 / 7,50€) sind im Moment wieder bestellbar und erhältlich. Es können maximal 3 Packungen (Inhalt je 2 Stück) bestellt werden. Aufgrund von Lieferantenproblemen wird der Tacker (Art.Nr. 139083) und die darauf abgestimmten Mini-Heftklammern (Art.Nr. 135847) allerdings (sobald der aktuelle Bestand aufgebraucht ist) aus dem Sortiment genommen.

Oktober-Aktion: Drei Designerpapiere kaufen, vier bekommen

Bei der aktuellen STAMPIN‘ UP! Aktion könnt ihr 3 Designerpapiere (siehe Liste im Link) kaufen und bekommt ein viertes (siehe Liste im Link) gratis dazu. Das Angebot ist vom 01. bis 31. Oktober 2016 gültig.

Klickt auf das Bild oben und ihr kommt zum Designerpapier-Flyer {klick}. Vorsicht: Besonderes Designerpapier und Designerpapier im Block sind von der Aktion ausgeschlossen.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. Oktober 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

How to… Kartenhintergründe schnell und einfach

Herzlich Willkommen! Es ist mal wieder Zeit für ein neues How to… der lieben Tina und mir. In dieser Rubrik verraten euch Tina und ich alle zwei Wochen abwechselnd kleine Tipps und Tricks, Anleitungen oder Techniken vom schönsten Hobby der Welt. Heute wird euch Tina zeigen, wie ihr schnell und vor allem einfach verschiedene Kartenhintergründe gestalten könnt.

How to HeikeDes Weiteren gibt es zusätzlich eine kleine Änderung des Turnus unseres How to… Wir haben beschlossen, nur noch alle vier Wochen (und nicht wie bisher alle zwei Wochen) eins zu schreiben. Unser nächstes How to… (dann von mir) erwartet euch demnach am 14. November 2016. Heute aber nun erstmal Kartenhintergründe schnell und einfach!

Wie gesagt – in vier Wochen werdet ihr dann wieder hier bei mir ein neues How to… sehen.

Designerpapier: Drei kaufen, eins gratis

Bei der aktuellen STAMPIN‘ UP! Aktion könnt ihr 3 Designerpapiere (siehe Liste im Link) kaufen und bekommt ein viertes (siehe Liste im Link) gratis dazu. Das Angebot ist vom 01. bis 31. Oktober 2016 gültig.

Klickt auf das Bild oben und ihr kommt zum Designerpapier-Flyer {klick}. Vorsicht: Besonderes Designerpapier und Designerpapier im Block sind von der Aktion ausgeschlossen.

Sortimentsänderungen

Die Ersatz-Schneideinlagen (Art.Nr. 131375 / 5,00€) und Falzklingen (Art.Nr. 126996 / 6,00€) für den Papierschneider gibt es wieder zu kaufen. Auch Ersatz-Schneideklingen (Art.Nr. 126995 / 7,50€) sind zur Zeit wieder bestellbar. Von den Schneideklingen können maximal 3 Packungen (Inhalt je 2 Stück) bestellt werden. Dafür wird der Tacker (Art.Nr. 139083) und die darauf abgestimmten Mini-Heftklammern (Art.Nr. 135847) aus dem Sortiment genommen. Und zwar sobald der aktuelle Bestand aufgebraucht ist. Wer also noch Tacker und/oder Klammern braucht… besser schnell sein!

Sammelbestellung am Mittwoch Abend

Wie jeden Mittwoch habe ich natürlich auch kommenden Mittwoch eine Sammelbestellung. Falls ihr also etwas aus dem Jahreskatalog oder dem Herbst-/Winterkatalog haben und bei der Sammelbestellung mitmachen wollt, dann meldet euch bis Mittwoch Abend (spätestens 20 Uhr).

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 19. Oktober 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

Merken

Merken

Merken

1 3 4 5 6 7 24