Posts Tagged ‘DSP – Am Waldrand’

Workshop bei Frauke in Markdorf

Ich schulde euch noch gefühlt 100 Workshopberichte von den letzten Wochen. Mal schauen, wieviele ich noch schaffe bevor es Weihnachten ist und dann keiner mehr Weihnachtskarten sehen will. 🙂

Heute möchte ich euch demnach mit zu Frauke nehmen. Eine liebe Freundin – und zusätzlich auch diejenige, der ich mein neues Logo (und halt so mehr oder weniger allen anderen Kruscht, der damit einhergeht) zu verdanken habe. Hat sie gut gemacht, oder? Na, ich schweife ab… Jedenfalls haben wir uns mal wieder bei ihr zu einem gemütlichen Mädelsabend mit bissi Sekt und Knabberkram und halt „ein wenig“ basteln getroffen.

Mein kleines Goodie für Frauke sah so aus

born2stamp STAMPIN' UP! Goodie - DSP Zauberwald - Gold - Glitzer - Sterne

Hab ich schon erwähnt, dass ich die Kombi Gold – Weiß – Schwarz total toll finde? Das DSP Zauberwald schreit ja aber auch gerade danach. Und Glitzerpapier oder generell Glitzer darf in der Weihnachtszeit ja eh nicht fehlen.

born2stamp STAMPIN' UP! Goodie - DSP Zauberwald - Gold - Glitzer - Sterne

Projekte haben wir insgesamt wieder drei gemacht. Für mich ist das eine ganz gute Anzahl. Wir brauchen zwar immer länger als ich mir das in meinem Bastelkämmerchen so denke, aber irgendwie kommen wir in der Regel trotzdem durch.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Markdorf Bodensee

Angefangen haben wir mit der Karte, die so schön glitzert. Die Technik ist die gleiche, die ich bei meiner letzten IN{K}SPIRE_me Karte verwendet hatte. Mit der Spitze des Präzisionskleber ein paar Pünktchen auf das Papier tupfen, Diamantgleißen Glitzer drüberstreuen, abklopfen und dann nur waren bis der Kleber trocken ist. Hier haben wir zusätzlich vorher (!) noch die weißen Schneeflocken gestempelt.

Der Rest war dann einfach: die Edgelits Schlittenfahrt einmal durch die BigShot jagen, Stempel aus dem Set Fröhliche Stunden in Glutrot und Kordel drauf und mit Abstandshaltern auf die vorbereitete Karte aufbringen.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Schlittenfahrt - Glitzer - Praezisionskleber

Unsere zweite Karte hatten wir in anderen Farben bei einem anderen Workshop auch schon gemacht. Ich liebe die vielen Schneeflocken aus dem Set Flockenzauber. Die zwei kleinen Schneeflocken haben wir embosst und dann mit der passenden Stanze Schneeflocken ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Der Spruch stammt aus dem Set Kling Glöckchen.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Flockentanz - Kling Gloeckchen

Und dann kamen wir auch schon zu unserem letzten Projekt. Ende Oktober hatte es noch nicht geschneit und der Herbst war eigentlich noch da. Somit war das letzte Projekt auch eher herbstlich angehaucht. 🙂 Benutzt haben wir das Designerpapier Am Waldrand. Ihr nutzt am besten das abreißbare Klebeband und klebt das DSP damit zu einer Rolle zusammen. Nun auf einer Seite zukleben, befüllen, um 90° drehen und auf der anderen Seite zukleben. Fertig ist die Box, die ihr nur noch verzieren müsst.

born2stamp STAMPIN' UP! Sour cream box - Herbst - Vintage Leaves

Dafür haben wir das Set Vintage Leaves benutzt und mit de passenden Framelits Laub ausgestanzt. Der Spruch stammt wieder aus dem Set Fröhliche Stunden. Ich glaube, die Dreiecke hatten wir nur mit der Schere ausgeschnitten, wer es etwas genauer haben möchte, kann aber natürlich eine der Fähnchen-Stanze nutzen.

born2stamp STAMPIN' UP! Sour cream box - Herbst - Vintage Leaves

So, und nun schick ich euch zu meinem Lieblings-Hasen! Tina zeigt euch heute im Zuge unseres Adventskalenders ihre Variante von… ach schaut’s euch einfach selbst an 🙂 Hier geht’s lang:

02

born2stamp_Signatur

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 13. Dezember 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. Januar 2016
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

STAMPIN‘ UP! Workshop bei Vicky

Dienstag Abend durfte ich mal wieder nach Ravensburg zu Vicky um mit ihr und Freundinnen bzw. Freund ein bisschen zu basteln. Ich mag die Abende bei Vicky: nette/lustige Workshopteilnehmer, entspannte Atmosphäre, gutes Essen (apropos: liebe Vicky, gibt’s Du mir das Rezept für die Suppe?), … und so kann der Workshop trotz frühem Beginn dann irgendwie doch bis 23:30 Uhr gehen.

Rainer hat sich am Schluss zwar ein bisschen beschwert, weil es keine Süßigkeiten sondern nur das hier als kleines Goodie gab. Ich hoffe, ich denke nächstes Mal dran, dann mach ich wieder Schoki rein. Dieses Mal waren jedenfalls STAMPIN‘ UP! Bänder drin.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Goodies - DSP Am Waldrand - Wimpeleien

Gemacht habe ich sie relativ simpel mit dem Designerpapier Am Waldrand und den Thinlits Mini Treat Bag.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Goodies - DSP Am Waldrand - Wimpeleien

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Wimpeleien. Ich habe ihn mit der dreifach einstellbares Fähnchenstanze gestanzt und dann mit Dimensionals über die goldene Kordel geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Goodies - DSP Am Waldrand - Wimpeleien

Unser erstes Projekt war meine IN{K}SPIRE_me Karte von vor ein paar Wochen. Ich hatte sie allerdings noch etwas abgewandelt: den Spruch mit Anthrazit gestempelt und statt den kleinen Pünktchen hatten wir die metallfarbenen Pailletten genutzt.

Das zweite Projekt war dann im Prinzip ruckizucki erledigt. Wir haben für die Schneeflocken im Hintergrund die Baby Wipe Technik gemacht. Hierzu legt man 1-2 Baby-Feuchttücher in eine Plastikschale, tropft einige Tropfen Nachfüller in den Farben, die man möchte auf die Tücher und dann nutzt man diese Sauerei als Stempelkissen. Sehr einfach, aber wahnsinnig hübsch!

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Flockenzauber - Baby Wipe Technik

Hier sieht man die Farbverläufe noch etwas besser. Mir gefallen die weichen Übergänge total gut. An Farben haben wir Blauregen, Wasabi, Himmelblau und Ozeanblau verwendet.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Flockenzauber - Baby Wipe Technik

Am Schluß haben wir noch den Spruch abgestempelt und das Fähnchen mit Abstandhaltern – zusammen mit zwei oder drei ausgestanzten Schneeflocken – auf der Karte angebracht.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Flockenzauber - Baby Wipe Technik

Nach dem Essen ging es voller Elan an das dritte und letzte Projekt. Eine kleine – mit dem Punch Board für Geschenktüten gemachten – Tüte, die man wunderbar für Adventskalender oder halt kleine Geschenkle nutzen kann. Die Vorderseite haben wir mit dem Designerpapier Fröhliche Feiertage beklebt (inkl. Magnet, damit die Box nachher schließt).

born2stamp STAMPIN' UP! Geschenktüte - DSP Froehliche Feiertage - Framelits Weihnachtliche Worte - Schleifenstanze

Der Anhänger ist ein Stern (mit den Framelits Stern-Kollektion ausgestanzt) und darauf kleben die anderen Teile. Das Weihnachten stammt aus dem Stempelset Flockenzauber. Das ausgestanzte Wort ist eines der drei Worte von den Thinlits Weihnachtliche Worte und oben in die Spitze haben wir eine Schleife aus goldenem Glitzerpapier geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Geschenktüte - DSP Froehliche Feiertage - Framelits Weihnachtliche Worte - Schleifenstanze

Liebe Vicky, es war ein ganz toller Abend! Lieben Dank für Deine liebe Gastfreundschaft. Ich freu mich schon jetzt auf ein nächstes Mal!

Signatur www.born2stamp
______________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 29. November 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 29. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
______________________________________________________

Workshop in Wasserburg (Bodensee)

Nachdem ich zur Zeit von einem Workshop zum nächsten hetze, aber es noch keiner hier auf den Blog geschafft hat, möchte ich heute wenigstens mal mit dem von Doris in Wasserburg anfangen. Bei Doris bin ich mehr oder weniger ein bis zweimal im Jahr. Wir können Räume bei ihr in der Arbeit nutzen, somit haben wir immer gigantisch viel Platz. Genial! Dieses Mal waren es 12 Teilnehmer, die wie die Wilden gestempelt/gestanzt/geklebt/… haben.

Hier unsere Projekte:

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg

Die kleine Box haben wir mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht. Der Verschluß ist aus dem Dekorativen Etikett gemacht, das wir mit den Framelits Blättern Laub sowie dem Designerpapier Am Waldrand verziert haben.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg DSP Am Waldrand - Framelits Laub- Froehliche Stunden 1

Beim Wimpel haben wir den Spruch aus dem Set Fröhliche Stunden embosst und mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gestanzt. Zwischen Wimpel und Verschluß kam dann noch ein bisschen was von dem Glitzerband in Gold.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg DSP Am Waldrand - Framelits Laub- Froehliche Stunden 2

Die Karte kam so leider gar nicht zustande. Ich hätte mir in Hintern beißen können, denn ich hatte zwar die Schneeflocken Stanze mit im Gepäck, beim Packen der Kisten aber das Offensichtlichste vergessen: das Stempelset Flockenzauber. So ein Mist! Aber half ja leider Gottes nichts, der Weg nach Hause wäre zu lang gewesen. Die Teilnehmer haben dann mit den begrenzten Mitteln, die noch da waren (Vintage leaves bzw. Fröhliche Stunden und Kling Glöckchen) aber trotzdem wunderschöne Karten gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg - Flockenzauber - Stanze Schneeflocken

Bei der eigentlichen Karte hätten wir die verschieden großen Schneeflocken auf dem Farbkarton verteilt…

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg - Flockenzauber - Stanze Schneeflocken

… mit StazOn in weiß auf Savanne die beiden kleinen Schneeflocken gestempelt und ausgestanzt…

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg - Flockenzauber - Stanze Schneeflocken

… und das Ganze dann noch mit ein paar Strasssteinchen verziert.

Als drittes Projekt haben wir noch einen der Anhänger gebastelt, die wir auch schon bei Brigitte auf dem Workshop gemacht hatten. Da habe ich euch auch noch nichts gezeigt. Wird die Tage nachgeholt, OK?

Hier noch der Berg an kleinen Goodies für die Teilnehmer sowie die Gastgeberin. Ein ganzer Haufen „Blätter“. 🙂

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg Goodies 1

Das Designerpapier Am Waldrand ist so wunderhübsch! Die Farben machen so richtig Herbstlaune, und mit gold sieht das so toll aus!

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg 2

Liebe Doris, ich hoffe, Dir und Deinen Kollegen hat es genauso gut gefallen wie mir! Auf das wir uns (spätestens) nächstes Jahr wiedersehen! 🙂

Habt einen schönen Wochenanfang!

Signatur www.born2stamp
______________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 15. November 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 29. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
______________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #213 – Herbst

Seid ganz herzlich Willkommen zu einer neuen Challenge von IN{K}SPIRE_me! Heute hat euch Marion einen Briefumschlag. 🙂 Nun gut nicht ganz. Aber im ersten Moment hat fast das gesamte IN{K}SPIRE_me Team an einen Briefumschlag gedacht. Auf den zweiten Blick fällt dann aber auf, dass der nicht nur um 90° gedreht sondern auch noch „Spitze nicht mittig“ ist. Doch kein gedrehter Briefumschlag…

Ich wollte ein paar meiner neueren Produkte ausprobieren und habe mich somit für eine herbstliche Dankeskarte entschieden.

STAMPIN' UP! born2stamp Herbstkarte - DSP Am Waldrand - Vintage leaves - Leaflets Framelits - Von großer Bedeutung

Beim Hintergrund musste ich gar nicht viel tun. Denn das Designerpapier (DSP) Am Waldrand passte meiner Meinung nach so gut, dass ich das einfach so belassen habe.

STAMPIN' UP! born2stamp Herbstkarte - DSP Am Waldrand - Vintage leaves - Leaflets Framelits - Von großer Bedeutung

Die beiden Blätter, welche ich mit dem Set Vintage leaves und den passenden Leaflets Framelits gemacht hatte, hat mich dafür einiges mehr an Zeit und Nerven gekostet. Das wollte nämlich nicht so werden wie ich mir das vorgestellt hatte. Und somit habe ich mehr als nur einen Versuch gebraucht bis es wenigstens einigermassen akzeptabel war. Wieviele Versuche es wirklich waren verrate ich euch jetzt am besten nicht. 🙂 Am besten geklappt hat es letzten Endes jedenfalls mit Aquarellpaper und mit Farbe/Wasser rumpanschen. Bei den Farben habe ich mich am DSP orientiert, habe allerdings geschaut, dass ich eher die helleren Farben nehme, bzw. von den dunkleren nur ganz wenig bis gar nichts. Die meisten Fehlversuche sind nämlich im Müll gelandet weil das Blatt viel zu dunkel wurde. Bei manch einem hat man noch nicht mal mehr die Struktur des Blatts erkennen können. Merke also: helle Farben nehmen.

STAMPIN' UP! born2stamp Herbstkarte - DSP Am Waldrand - Vintage leaves - Leaflets Framelits - Von großer Bedeutung

Für den Spruch habe ich das Stempelset Von großer Bedeutung genommen und in Himbeerrot abgestempelt. In dem Set sind ganz viele Danke in verschiedenen Größen drin. Und ein Danke kann man ja eigentlich immer mal gebrauchen, deshalb war es auch klar, dass ich das Set unbedingt gebraucht habe. Der Spruch passt perfekt in die Wortfenster Stanze – die nutze ich in letzter Zeit eh wieder ganz gern. Grad für die kleineren Sprüche finde ich sie perfekt. Die beiden Holz-Accressoires sind noch vom letzten Herbst-Winterkatalog, aber im neuen Herbst-Winterkatalog (der ab dem 01. September gültig sein wird) findet ihr auf Seite 43 Holzakzente, die perfekt zum DSP passen.

Und ist euer Herz ein Herz? Oder werdet ihr – wie ich – ein anderes Element auf die Spitze des „Briefumschlags“ draufpappen?

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 06. September 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________