Posts Tagged ‘Epoxidakzente’

IN{K}SPIRE_me #408 – Sternenglanz

Seid ganz herzlich Willkommen zu unserer dieswöchigen IN{K}SPIRE_me Challenge #408! Es geht weiter mit dem nächsten Special und diese Woche dreht sich alles um die Farbe rot.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Sternenglanz - Stanzformen Bestickte Sterne - Wunsch-Etikett

Mein liebstes STAMPIN‘ UP! Rot ist Chili. Das finde ich nicht zu knallig sondern es hat einen schönen kräftigen Farbton. Demnach ist mein Rot für diese Challenge natürlich auch Chili.

Ich habe mir das Set Sternenglanz geschnappt und wild drauflos ein paar Sterne gestempelt und mit den Stanzformen Bestickte Sterne ausgestanzt und dann mehr oder weniger wahllos auf die Karte geschmissen. 😆 Nein, ganz so war es natürlich nicht, aber alles in allem ginge es natürlich sehr gut.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Sternenglanz - Stanzformen Bestickte Sterne - Wunsch-Etikett

Im Hintergrund seht ihr das Designerpapier im Block in Savanne, also aus den Neutralfarben. Ihr bekommt diese Blöcke in 6×6″ und es sind 40 Blatt enthalten. Außerdem habe ich zwischen die Sterne noch ein paar Epoxidakzente geklebt. Aktuell gibt es die leider nur noch in Herzform im Katalog (Seite 178 oben). Aber meine runden müssen ja auch mal aufgebraucht werden.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Sternenglanz - Stanzformen Bestickte Sterne - Wunsch-Etikett

Der Spruch stammt aus dem Set Festtagsglanz. Ich habe ihn in schwarz auf Flüsterweiß gestempelt und dann mit der Stanze Wunsch-Etikett ausgestanzt.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Sternenglanz - Stanzformen Bestickte Sterne - Wunsch-Etikett

Das Etikett habe ich mit der Kordel in Weiß befestigt indem ich mit der 1/8″ Lochstanze rechts und links am Papier kleine Halbkreise ausgestanzt habe (so hält die Kordel genau da wo ich sie haben möchte). Das kleine Schleifchen habe ich auch aus der Kordel gemacht: dreifach nehmen und dann in der Luft eine Schleife machen und auf dem Etikett mit einem Glue Dot befestigen.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 11. Dezember 2019
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 15. Dezember 2019
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #350 – Tu was Du liebst

Hallo ihr Lieben! Ich heiße euch ganz herzlich Willkommen zu unserer heutigen IN{K}SPIRE_me Challenge #350. Diese Woche konnte ich mir eine Farbzusammenstellung überlegen. Und ich weiß auch noch ganz genau, dass ich irgendwas ganz bestimmtes bei eben diesen Farben gedacht hatte. Als ich mich aber gestern Abend ans Basteln gesetzt habe, ist mir natürlich nicht mehr eingefallen was es war. Nun gut, also eben nicht die ursprüngliche (eigentlich geplante) Variante, sonder was anderes. :mrgreen:

born2stamp INKSPIRE_me STAMPIN' UP! Tu was Du liebst - Epoxidakzente

Wie gut, dass meine letzte Bestellung vorgestern angekommen ist. Da war das Stempelset Tu was Du liebst enthalten und ich konnte damit etwas rumspielen. Ihr werdet es ab Juni mit dem neuen Hauptkatalog bestellen können.

born2stamp INKSPIRE_me STAMPIN' UP! Tu was Du liebst - Epoxidakzente

Angefangen hatte ich damit, dass ich den großen Fleck im Watercolor-Stil mehrmals abgestempelt habe. Mit den kleineren Flecken, die im Set enthalten sind, habe ich zusätzlich noch ein paar Flecken mehr gestempelt bzw. teilweise auch über die Großen drübergestempelt. Mit Meeresgrün habe ich daraufhin die Blüten und Zweige gestempelt und dann meinen Spruch mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp INKSPIRE_me STAMPIN' UP! Tu was Du liebst - Epoxidakzente

Der Spruch ist zwar recht hoch, aber ging leider nicht über die komplette Kartenbreite, also habe ich am rechten Rand noch eine Kordel angebracht. Auch die findet ihr im neuen Katalog und zwar im Viererpack (enthalten sind die Farben Minzmakrone, Brombeermousse, Grapefruit und Savanne) und der Kombipack nennt sich Farben der Natur.

born2stamp INKSPIRE_me STAMPIN' UP! Tu was Du liebst - Epoxidakzente

Ganz am Schluss kamen noch die Epoxidakzente zum Einsatz. Ich habe sie einfach querbeet auf der Karte verteilt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Katalogparty am 17. Juni 2018

Wollt ihr auch mit den neuen Produkten – unter anderem denen, die ich euch heute gezeigt habe, spielen? Dann kommt doch zu meiner Katalogparty Mitte Juni. Es gibt wie immer Kaffee, Kuchen, ein Gläschen Sekt und Knabbereien. Ihr könnt dank des Kartenbuffet’s oder der ein oder anderen Test-Station mit den neuen Produkten basteln oder bei der Tombola schöne Preise gewinnen. Zusätzlich bekommt ihr natürlich auch den neuen Hauptkatalog 2018-2019 mit nach Hause. Wenn ihr gern dabei sein wollt, dann meldet euch per Telefon (07544/5069085) oder eMail gern an, dann kann ich etwas besser planen.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 16. Mai 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 17. Juni 2018 – Katalogparty!
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stamping Tecniques 101 – Painters Tape/Masking Tape

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique to try Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Painters Tape / Masking Tape Technik vorstellen. Damit könnt ihr richtig tolle Hintergründe für eure Karten erstellen. Probiert es aus, es ist super einfach!

Stamping Techniques to try

Meine Karte ist eine Babykarte für ein kleines Mädchen geworden. Eigentlich wollte ich euch ja wieder ein paar unterschiedliche Farbvariationen zeigen, aber mir ist ein bisschen die Zeit davon gelaufen. Somit bekommt ihr nun eben nur die rosa (ja ja meine Lieblingsfarbe halt…) Mädchenvariante. :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! Stampin' Technique to try - Masking Tape Technique - Pick a pennant - Wild auf Gruesse

Ich mag es total gern, wenn nicht zu viele unterschiediche Farben auf einer Karte sind. Also eher einfach und schlicht. Somit greife ich auch sehr häufig einfach nur zu unterschiedlichen Schattierungen der einzelnen Farben. STAMPIN‘ UP! macht es einem da ja auch echt einfach. Irgendwie passen nämlich alle Farben immer zu allen Farben. Bei meiner heutigen Karte habe ich Puderrosa, Kirschblüte und Flamingorot benutzt.

Für die Masking Tape Technik braucht ihr den Farbkarton, den ihr einfärben wollt (ich habe ein Stück Seidenglanz Farbkarton genommen), ein bisschen Klebeband und eure Stempelkissen. Der Seidenglanz Farbkarton funktioniert etwas besser als der normale Flüsterweiß oder Vanille Farbkarton. Wenn ihr vorsichtig seid, sind aber auch die beiden letztgenannten in Ordnung.

born2stamp STAMPIN' UP! Stampin' Technique to try - Masking Tape Technique - Pick a pennant - Wild auf Gruesse

Nun reißt ihr euch ein bisschen Klebeband ab und legt es mit der klebenden Seite auf euer Stempelkissen. Damit die Farbe sich schön auf dem Klebeband verteilt könnt ihr mit den Fingern (Vorsicht! Nicht dass die Hände nachher rosa sind) oder einem Schwämmchen das Klebeband etwas mehr in das Stempelkissen drücken so dass überall Farbe hängenbleibt. Als zweiten Schritt klebt ihr das Klebeband nun einfach an die Stelle auf dem Papier auf dem ihr die Farbe haben wollt. Das können nur Teilbereiche sein oder wie bei mir die komplette Breite. Auch hier könnt ihr mit den Fingern oder dem Schwämmchen die Farbe wieder vom Klebeband auf das (Seidenglanz) Papier streichen. Nun braucht ihr das Klebeband nur noch abziehen und ihr habt einen tollen Hintergrund.

Falls das Klebeband zu klebrig ist und damit euren Farbkarton zerreißt, könnt ihr es recht einfach weniger klebrig machen: Klebt es einfach zwei- bis dreimal auf eure Jeans oder den Pulli bevor ihr es in das Stempelkissen legt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stampin' Technique to try - Masking Tape Technique - Pick a pennant - Wild auf Gruesse

Mein Klebeband war genau so breit dass es genau für drei Schichten gereicht hat. Ihr könnt aber natürlich auch schmaleres Klebeband nehmen und dann mehr als drei Farben verwenden.

Euer Hintergrund ist fertig. Nun geht es ans „richtig stempeln“. Ich habe mich – auch wenn es eine Babykarte ist – für schwarz entschieden. Mit den Wimpeln und ein paar kleineren Stempeln wie zum Beispiel dem süssen Herz aus dem Stempelset Pick a pennant habe ich meinen Hintergrund also bestempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stampin' Technique to try - Masking Tape Technique - Pick a pennant - Wild auf Gruesse

Hier seht ihr nochmal die komplette Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Stampin' Technique to try - Masking Tape Technique - Pick a pennant - Wild auf Gruesse

Zusätzlich zu den kleinen Stempeln, die ich um die Wimpel verteilt habe, habe ich außerdem noch die kleinen Epoxidakzente in glitzernd aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog benutzt. Ihr findet sie auf den Seiten mit dem Flaschenset Auf Dich bzw. dem Regenbogenset Sunshine & Rainbows. Etwas versteckt und man sieht sie kaum, aber sie sind richtig toll finde ich. Zu den Flaschen passen auch die kleinen tröpfchenförmigen Akzente richtig gut. Schade, dass sie nicht in den neuen Hauptkatalog übernommen werden.

born2stamp STAMPIN' UP! Stampin' Technique to try - Masking Tape Technique - Pick a pennant - Wild auf Gruesse

Der Spruch stammt aus dem Wild auf Grüße Stempelset welches ihr im neuen Hauptkatalog finden werdet. Ein so tolles Set! Ich habe mich direkt in das süße Nashorn verliebt…

Apropos neuer Katalog… Wenn ich euch einen neuen Hauptkatalog zuschicken soll und ihr noch nicht in meiner Kundenliste steht, dann schickt mir gern eine eMail und ich schicke euch den Katalog gern kostenfrei zu!

born2stamp STAMPIN' UP! Stampin' Technique to try - Masking Tape Technique - Pick a pennant - Wild auf Gruesse

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 FlamingorotA4 Flamingorot
A4 SeidenglanzA4 Seidenglanz
Stempelkissen PuderrosaStempelkissen Puderrosa
Stempelkissen KirschblüteStempelkissen Kirschblüte
Stempelkissen FlamingorotStempelkissen Flamingorot
Pick a pennantPick a pennant
Wild auf GrüßeWild auf Grüße
Epoxidakzente klar und glitzerndEpoxidakzente klar und glitzernd
Stampin' DimensionalsStampin‘ Dimensionals

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 06. Juni 2018 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 02. Mai 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Mai 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen