Posts Tagged ‘Gold’

Workshop in Wasserburg (Bodensee)

Nachdem ich zur Zeit von einem Workshop zum nächsten hetze, aber es noch keiner hier auf den Blog geschafft hat, möchte ich heute wenigstens mal mit dem von Doris in Wasserburg anfangen. Bei Doris bin ich mehr oder weniger ein bis zweimal im Jahr. Wir können Räume bei ihr in der Arbeit nutzen, somit haben wir immer gigantisch viel Platz. Genial! Dieses Mal waren es 12 Teilnehmer, die wie die Wilden gestempelt/gestanzt/geklebt/… haben.

Hier unsere Projekte:

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg

Die kleine Box haben wir mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht. Der Verschluß ist aus dem Dekorativen Etikett gemacht, das wir mit den Framelits Blättern Laub sowie dem Designerpapier Am Waldrand verziert haben.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg DSP Am Waldrand - Framelits Laub- Froehliche Stunden 1

Beim Wimpel haben wir den Spruch aus dem Set Fröhliche Stunden embosst und mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gestanzt. Zwischen Wimpel und Verschluß kam dann noch ein bisschen was von dem Glitzerband in Gold.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg DSP Am Waldrand - Framelits Laub- Froehliche Stunden 2

Die Karte kam so leider gar nicht zustande. Ich hätte mir in Hintern beißen können, denn ich hatte zwar die Schneeflocken Stanze mit im Gepäck, beim Packen der Kisten aber das Offensichtlichste vergessen: das Stempelset Flockenzauber. So ein Mist! Aber half ja leider Gottes nichts, der Weg nach Hause wäre zu lang gewesen. Die Teilnehmer haben dann mit den begrenzten Mitteln, die noch da waren (Vintage leaves bzw. Fröhliche Stunden und Kling Glöckchen) aber trotzdem wunderschöne Karten gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg - Flockenzauber - Stanze Schneeflocken

Bei der eigentlichen Karte hätten wir die verschieden großen Schneeflocken auf dem Farbkarton verteilt…

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg - Flockenzauber - Stanze Schneeflocken

… mit StazOn in weiß auf Savanne die beiden kleinen Schneeflocken gestempelt und ausgestanzt…

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg - Flockenzauber - Stanze Schneeflocken

… und das Ganze dann noch mit ein paar Strasssteinchen verziert.

Als drittes Projekt haben wir noch einen der Anhänger gebastelt, die wir auch schon bei Brigitte auf dem Workshop gemacht hatten. Da habe ich euch auch noch nichts gezeigt. Wird die Tage nachgeholt, OK?

Hier noch der Berg an kleinen Goodies für die Teilnehmer sowie die Gastgeberin. Ein ganzer Haufen „Blätter“. 🙂

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg Goodies 1

Das Designerpapier Am Waldrand ist so wunderhübsch! Die Farben machen so richtig Herbstlaune, und mit gold sieht das so toll aus!

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg 2

Liebe Doris, ich hoffe, Dir und Deinen Kollegen hat es genauso gut gefallen wie mir! Auf das wir uns (spätestens) nächstes Jahr wiedersehen! 🙂

Habt einen schönen Wochenanfang!

Signatur www.born2stamp
______________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 15. November 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 29. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
______________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #222 – Sternenhimmel

Willkommen bei einer neuen Woche mit IN{K}SPIRE_me! Heute hat uns Tina einen tollen Sketch mit vielen Sternen gezeichnet. Das komplette Designteam ist bei den Sternen geblieben und wir sind riesig gespannt wieviele Sterne wir bei euch sehen werden.

Wie ihr seht, meine Farbe diesen Winter ist gold! Vor 1-2 Jahren hättet ihr mich wirklich jagen können damit und ich war komplett auf silber getrimmt. Inzwischen liebe ich gold.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Kling Gloeckchen - Leise rieselt - Glitzerpapier gold

Meine heutige Karte ist eigentlich total simple. Den Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder Leise rieselt einmal durch die Big Shot gejagt. So entsteht dieser tolle „Schnee-Hintergrund“ für unseren Sternenhimmel.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Kling Gloeckchen - Leise rieselt - Glitzerpapier gold

Anleitung 3D Stern

Den großen Stern habe ich in 3D mit Glitzerpapier auf die Karte geklebt. Ihr könnt ihn nachmachen, indem ihr mit der Stern-Kollektion ausstanzt. Dann mit dem Falzbein von jeder der fünf Sternspitzen bis zur gegenüberliegenden Seite einen Falz machen. Nun nur noch falten und schon ist euer 3D-Stern fertig. Das Glitzerpapier ist etwas stärker als normaler Farbkarton oder auch das Designerpapier, somit fand ich das Knicken der Falzlinien etwas schwieriger. Aber es geht trotzdem noch gut. Da der Stern nun nicht mehr plan auf der Karte aufliegt, kann man ihn am besten mit Glue dots festkleben, die man an den Spitzenenden befestigt.

Die kleinen Sterne sind mit der Stern-Stanze aus dem Itty Bitty Akzente Stanzenpaket gestanzt.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Kling Gloeckchen - Leise rieselt - Glitzerpapier gold

Den Spruch aus dem Set Kling, Glöckchen habe ich mit Savanne auf den Streifen weißen Farbkarton gestempelt und mit Dimensionals aufgeklebt. Damit sich das weiß etwas vom Hintergrund abhebt, habe ich die Ränder mit dem kleinen Schwämmchen in Savanne gewischt.

Demnach bleibt mir nur die Frage für euch: Stern oder kein Stern?

Signatur www.born2stamp
______________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 01. November 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 01. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
______________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #221 – goldene Schlittenfahrt

Diese Woche geht es bei IN{K}SPIRE_me wieder mit einer Farbkombi weiter.  Und zwar von mir. Was soll ich sagen? Mir sind die Farben extrem schwer gefallen und von einem meiner lieben Mitstreiter habe ich sogar „Aber sowas machste nicht mehr, gell“ gehört. Hm ja, Challenge halt, oder was meint ihr?

Weihnachten rückt näher und ich kann nicht anders als all meine neuen Produkte zu verwenden (welche natürlich großteils aus dem Herbst-/Winterkatalog sind)

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Edgelits Schlittenfahrt - Glitzerpapier Gold - Sternenkonfetti

Nach zwei verhunzten Karten habe ich beschlossen, dass ich Waldmoos nur sehr reduziert einsetze und mich lieber auf die anderen beiden Farben konzentriere. (weiß ist keine Farbe oder? Sonst müsste der Satz halt „drei andere…“ heißen) Waldmoos finde ich zwar nicht mehr ganz so schrecklich wie am Anfang, aber wirklich anfreunden kann ich mich damit trotzdem nicht. Dafür ist gold umso cooler. Mit dem Glitzerpapier in Gold habe ich somit den Schlitten aus Schlittenfahrt ausgestanzt. Und nachdem ich mit weißer StazOn die Schneeflocken auf die brombeermousse-farbene Karte gestempelt habe, aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Edgelits Schlittenfahrt - Glitzerpapier Gold - Sternenkonfetti

Das kleine Fähnchen habe ich ausgestanzt und in die obere Ecke geklebt. Aus den Resten des goldenen Glitzerpapiers habe ich mit der Sternenkonfetti Stanze noch ein paar Mini-Sternchen gestanzt und die auf die komplette Karte verteilt.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Edgelits Schlittenfahrt - Glitzerpapier Gold - Sternenkonfetti

Der Spruch Frohe Feiertage ist aus dem zu den Edgelits passenden Set Kling, Glöckchen. Beides zusammen bekommt ihr im Set zum Paketpreis für 35,50€ (15% Ersparnis zum einzeln kaufen). Ich habe den Spruch leich gebogen auf meinen Clearblock geklebt, so dass er zum Kreis passt. Und auch hier seht ihr noch etwas Sternenkonfetti. Mit dem Präzisionskleber geht das supereinfach aufzukleben ohne dass man klebrige Finger bekommt.

Und wie leicht (oder schwer) fallen euch unsere Farben diese Woche?

Signatur www.born2stamp
_______________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 01. November 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 01. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_______________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #219 – Sternenhimmel

Nach unserem kleinen Gewinnspiel letzte Woche geht es bei IN{K}SPIRE_me diese Woche mit einer Farbkombi von ela weiter. Ela mag Halloween, somit kein Wunder, dass ihre Farbkombi einen leicht „düsteren“ Touch hat, aber wie ihr an den Karten unseres Teams sehen könnt, kann selbst diese düstere Kombi frühlingshaft wirken.

Ich bin inzwischen komplett im Herbst- bzw. Weihnachtsmodus, deshalb – oh Wunder – seht ihr bei mir eine Weihnachtskarte. Meine Zusatzfarbe war auch sehr schnell klar: Gold! Kaum zu glauben, dass ich bis vor kurzem gold gar nicht wirklich mochte. Inzwischen liebe ich es…

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Perpetual Birthday Calendar - Perfekte Paerchen - Sterne - stars

Die mit schiefergrau und anthrazit gestempelten bzw. die gold embossten Sterne sind mit einem Stempel aus dem Set Perpetual Birthday Calendar gemacht. Dahinter sieht man noch ein paar Spritzer (Gorgeous Grunge) in schiefergrau. Der große schwarze Stern ist mit der mittelgroßen Sternstanze gemacht. Damit das schwarz nicht ganz so hart wirkt, habe ich noch ein bisschen goldenes Garn drumrumgewickelt und zu einer Mini-Schleife gebunden. Und die Sterne mit dem goldenen Glitzerpapier gehören inzwischen ja schon fast zur Standardausstattung. 🙂 Es ist eine der drei Stanzen aus den Itty bitty Akzenten. Immer wieder Zwischrein habe ich noch die kleinen Sterne aus den Pailletten in Metallfarben geklebt. Diese kleinen Fitzeldinger gehen wirklich gut aufzukleben mit dem neuen Präzisionskleber.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Perpetual Birthday Calendar - Perfekte Paerchen - Sterne - stars

Auch das Frohe Weihnachten aus dem Set Perfekte Pärchen habe ich in gold embosst. Um die Dreiecke rechts und links davon wegzustanzen habe ich die kleine Fähnchenstanze benutzt. Hierzu müsst ihr nur die korrekte Breite nehmen (1,6cm) und den Farbkarton dann auf einer Seite unter und auf der anderen Seite über die Stanze legen. So könnt ihr Wimpel in jeder beliebigen Länge machen, bzw so wie ich hier von beiden Seiten stanzen. In einem meiner älteren Blogbeiträge seht ihr auch eine kleine Anleitung, das ist vielleicht einfacher als die Erklärung. Den Spruch habe ich dann auf einen größeren Wimpel (mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gemacht) geklebt, bei dem ich mit der Sternchen-Konfettistanze noch die winzigen Sterne ausgestanzt hatte.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Perpetual Birthday Calendar - Perfekte Paerchen - Sterne - stars

Hier seht ihr nochmal einen Teil vom Sternenhimmel… Gold und schwarz sieht einfach so toll zusammen aus! 🙂

Und was macht ihr aus ela’s „düsterer“ Farbkombi?

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 18. Oktober 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 01. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

 

IN{K}SPIRE_me #217 – Gold

Herzlich Willkommen zu einer weiteren IN{K}SPIRE_me Woche. Bei unserer Challenge hat Jenny heute einen Klecker- und Kleckse-Sketch für euch. Ist der nicht spitze?

Bei uns regnet es grad, es ist kalt und diesig und so gar nicht schön. Der Herbst ist wettertechnisch anscheinend so richtig angekommen. In meinem Kopf allerdings noch nicht ganz. Da könnte es ruhig noch ne Weile warm, sonnig, schön, … bleiben. Für die Challenge heute ging es thematisch dann weiter Richtung (für mich) zweitschönste Jahreszeit: Winter und damit Weihnachten.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Stern-Kollektion - Embossing - Perpetual Birthday Calendar - Froehliche Weihnachten

Vor kurzem habe ich einer Freundin noch gesagt, dass schwarz für eine Weihnachtskarte ja schon arg düster ist. Und dann… ist meine nächste gebasteltete Weihnachtskarte? Schwarz. So kann es gehen… Ist auch wirklich düster, aber mit dem gold wirkt es meiner Meinung nach auch edel.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Stern-Kollektion - Embossing - Perpetual Birthday Calendar - Froehliche Weihnachten

Die kleinen Sterne rings um das große Element sind aus dem Set Perpetual Birthday Calendar. In dem Set gibt es zwölf verschiedene Dinge – also wirklich für jede Gelegenheit etwas, welche für Hintergründe meiner Meinung nach total gut geeignet sind. Ich habe die kleinen Sterne gold embosst und mit Pailetten aus dem Pailletten Metallfarben ergänzt. Da ich den Staub des Prägepulvers nicht komplett entfernt habe und vorher auch keinen Embossing Buddy benutzt habe, wurden diese kleinen Pünktchen mit embosst. Sieht cool aus.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Stern-Kollektion - Embossing - Perpetual Birthday Calendar - Froehliche Weihnachten

Der große Stern in der Mitte besteht aus goldenem Glitzerpapier und ich habe ihn mit der Big Shot und den Stern-Framelits ausgestanzt. Der Spruch stammt aus dem Set Fröhliche Weihnachten und wurde auch gold embosst und mit der dreifach einstelbaren Fähnchenstanze gekürzt. Mit einer kleinen goldene Klammer hält der Spruch und etwas goldener Faden am großen Stern.

Und wie setzt ihr Jennys Sketch um?

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 04. Oktober 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #202 – Überall Sterne

Herzlichen Willkommen zu einer neuen IN{K}SPIRE_me Woche! Von Kirstin kommt dieses Mal ein – wie ich finde – gar nciht so einfacher Sketch. Was sollen denn da schon wieder die ganzen (vielen!) Elemente auf der Karte? Kirstin was tust Du uns da schon wieder an?

Dieses Mal konnte ich mir die Farben ja selbst aussuchen, somit konnte der Faux-pas wie letzte Woche nicht nochmal passieren. Auf meinem Tisch lag das Stempelset Mit Liebe geschenkt. Das hatte ich hauptsächlich (oder nur?) wegen dem tollen Stern und dem tollen Herz gekauft. Wie süß sind bitteschön diese beiden Stempel. Ach, und ein Gutschein-Stempel ist auch drin. Das war auch mit ein Grund, warum das Set hier einziehen durfte. Nun gut, der Stern passte also ganz gut. Und da Kirstin kurz vorher sagte, dass sie Ockerbraun nicht ganz so toll findet, mir die Farbe aber immer besser gefällt, war klar dass mindestens Ocker dabei ist. Einfach um Kirstin zu zeigen, dass die Farbe eigentlich doch ganz nett ist. Oder was meint ihr?

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Itty bitty Akzente - Wortfenster - Mit Liebe geschenkt - Mini treat bag Thinlits - Puenktchen-Spitzenband Perpetual Birthday Calender

Aus meinem Stern habe ich jedenfalls ein kleines Schüttelfenster gemacht. Rein kamen die kleinen goldenen Pailletten. Als ich nun am fotografieren war, ist mir aufgefallen, dass ich ja eigentlich auch einfach selbst Konfetti mit der Sternenkonfetti-Stanze machen hätte können. Hätte mir noch einen Tick besser gefallen. Egal, so geht’s auch. Solche Schüttelkarten könnt ihr relativ einfach selbst machen. Und zwar stanzt ihr das Loch (in meinem Fall der Stern – vorher habe ich noch kurz gold embosst) in das Papier. Nehmt etwas Moosgummi und stanzt das mit den Kreis-Framelits (oder einem etwas größeren Stern) aus. Nun braucht ihr nur noch etwas Klarsichtfolie zwischen Papier und Moosgummi kleben, euer Konfetti reintun und mit einem weiteren Papier (in meinem Fall der weiße Farbkarton) verschließen. Funktioniert wunderbar!

Kirstins Vierecke sind bei mit nur kleine Kleckse geworden. Sie stammen aus dem Set Perpetual Birthday Calendar. Und da der Spruch unterhalb vom Stern angebracht werden musste, habe ich das „Hallo“ mit einem Stern, den ich mit der Itty bitty Akzente Stanze gemacht hatte, überklebt und das Glückwunsch (aus dem Set Spruch-Reif) mit der Wortfenster-Stanze ausgestanzt und an der richtigen Stelle angebracht.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Itty bitty Akzente - Wortfenster - Mit Liebe geschenkt - Mini treat bag Thinlits - Puenktchen-Spitzenband Perpetual Birthday Calender

Die Bordüre unten ist recht einfach gemacht. Bei den Mini Treat Bag Framelits, die ich auch für den großen Stern verwendet hatte, war diese Sternenbordüre nämlich dabei. Psssst: eine Herchzen-Bordüre gibt es auch… Da ich das Band als zu breit fand, habe ich es durchgeschnitten. Funktioniert wirklich hervorragend, was ich erst gar nich vermutet hätte.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Itty bitty Akzente - Wortfenster - Mit Liebe geschenkt - Mini treat bag Thinlits - Puenktchen-Spitzenband Perpetual Birthday Calender

Dank Zartrosa und dem bisschen bling-bling (jaaa das musste sein) ist aus der ursprünglich geplanten Männerkarte dann allerdings doch keine geworden. Ihr seht, ich bin recht flexibel was Pläne angeht. Somit habe ich auch gleich noch ein weißes Schleifchen in die Ecke geklebt. Wenn dann richtig. Zum Schleifen binden haben Tina und ich übrigens vor ein paar Wochen ein How to… gehabt. Wenn ihr also wissen wollte, wie man rucki-zucki hübsche Schleifen hinbekommt, könnt ihr ja kurz reinklicken.

 

Und was haltet ihr von Ockerbraun? Gefällt es euch? Oder seid ihr Kirstin’s Meinung?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Built for Free Using: My Stampin Blog

Katalogparty am 14. Juni 2015

Die Vorbereitungen laufen. Am Sonntag ist endlcih die Katalogparty und ich freue mich riesig auf euch! Wer noch dabei sein will, sollte mir schleunigst kurz Bescheid geben, damit ich etwas besser planen kann und eure Bastelbuffet-Tüten fertig habe.

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 14. Juni 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Juli 2015
Katalogparty: Sonntag, 14. Juni 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

 

 

 

Projekte vom letzten Workshop in Markdorf

Ich bin ja eh schon vieeeeel zu spät mit meinem Bericht vom letzten Workshop hier in Markdorf, somit bombadier ich euch nun einfach nur mit massig Bildern. :mrgreen:

Die kleinen Goodies für meine Gäste sahen so aus:

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies DSP Jede Menge Liebe - Embossing - Gold - Faehnchenstanze

Ich habe das DSP im Block Jede Menge Liebe mit ein bisschen Gold kombiniert. Mit der Rocher-Kugel sah das richtig edel aus.

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies DSP Jede Menge Liebe - Embossing - Gold - Faehnchenstanze

Der Spruch ist mit Gold embosst und auch das kleine Fähnchen ist mit der Goldfolie gestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies DSP Jede Menge Liebe - Embossing - Gold - Faehnchenstanze

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies DSP Jede Menge Liebe - Embossing - Gold - Faehnchenstanze

Als erstes haben wir eine Muttertagskarte (ja „damals“ hatten wir den Muttertag noch vor uns) gebastelt. Die Anleitung der Technik stammt von Sarah-Jane Rae.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Painted Petals - Itty bitty Akzente - Perlenschmuck - weiß

Ansonsten gibt es bei dieser Karte eigentlich nciht viel zu erzählen. Damit die freie Stelle für die Schrift bleibt, haben wir ein Stück Farbkarton über unser zu bestempeltenden Farbkarton gelegt. Am Schluß dieses Schmierpapier einfach wegnehmen und man hat einen Streifen, der nicht mitbestempelt wurde.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Painted Petals - Itty bitty Akzente - Perlenschmuck - weiß

Bei den Farben hatte ich mich für Savanne, Chili, Rhabarberrot, Olivgrün und Farngrün entschieden.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Painted Petals - Itty bitty Akzente - Perlenschmuck - weiß

Unsere zweite Karte war eine recessed window card. Den Workshop hatte ich kurz vor dem Demotreffen in Mainz gemacht, und somit war diese Karte der Versuch ob die Verpackung für meine Swaps klappen könnte. Wie ihr seht, habe ich noch die ein oder andere Kleinigkeit für die Swaps „verbessert“.

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeitskarte - I love lace - Perfekter Tag - Itty bitty Akzente - Strassschmuck - recessed window card

Hier haben wir den wunderschönen Hintergrundstempel I love lace benutzt und ihn mit dem Hochzeits-Stempelset Perfekter Tag kombiniert. Weil das Fenster etwas zurückgesetzt ist, hat man bei einer Karte nicht nur eine Falzlinie, sondern natürlich auch noch eine zweite Falzlinie am Knick der Karte.

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeitskarte - I love lace - Perfekter Tag - Itty bitty Akzente - Strassschmuck - recessed window card

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeitskarte - I love lace - Perfekter Tag - Itty bitty Akzente - Strassschmuck - recessed window card

Der Spruch ist mit weiß embosst. Das war sozusagen der Embossing-Workshop. 😆

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeitskarte - I love lace - Perfekter Tag - Itty bitty Akzente - Strassschmuck - recessed window card

Und als letztes haben wir eine kleine Box gemacht. Außen ganz unscheinbar, innen verbirgt sie ein Fach, in das man Geschenkkarten stecken kann. Hier findet ihr die Anleitung.

STAMPIN' UP! born2stamp Box DSP Geburtstagsparty - Fischgraetband - Faehnchenstanze - Wir feiern

STAMPIN' UP! born2stamp Box DSP Geburtstagsparty - Fischgraetband - Faehnchenstanze - Wir feiern

Eine Materialliste spare ich mir heute, ich glaub das wäre einfach zu viel. Aber ich denke, man sieht es auf den Bildern auch so ganz gut. Ansonsten: einfach fragen. :mrgreen:

Habt eine schöne Restwoche!

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 31. Mai 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Juni 2015
Katalogparty: Sonntag, 14. Juni 2015
born2stamp Aktion: bis Ende Mai versandkostenfreie Bestellung ab 75€ Bestellwert
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #197 – Blumenmeer

Heute gibt es von Annemarie einen neuen Sketch für die IN{K}SPIRE_me Challenge. Es wird quadratisch. Bei Annemarie darf ja meist etwas mehr auf die Karte, so ganz clean sind ihre Projekte ja eigentlich nie. Man sieht das irgendwie auch schon ihrem Sketch an, finde ich.

Nun gut, dachte ich, dann bleiben wir gleich komplett bei Annemaries Vorlieben und zu den vielen Elementen habe ich demnach auch gleich noch Gold dazugepackt. Auf dem Foto sieht die Karte irgendwie sehr knallig aus. Ist sie eigentlich gar nicht. Jedenfalls nciht so extrem. Zu Gold habe ich jedenfalls Zartrosé, Calypso, Jade und Flüsterweiß kombiniert.

STAMPIN' UP! born2stamp IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Petal Potpourri - Flower Shop - Petite Petals - Perfekte Paerchen - Gold Metallic Thread

Hier sieht man die 3-4 Farben nochmal sehr gut. Und was ihr noch gut sehen könnt, ist eines der neuen Produkte aus dem neuen Katalog. Das goldene Garn ist perfekt um ihn um Embellishments locker drumrumzuwickeln. Aber auch kleine Schleifchen wie hier bei mir funktionieren ganz gut. Die Fähnchen habe ich mit der Fähnchenstanze gemacht und der Knopf stammt noch aus dem Sale-a-bration Zubehörpaket.

STAMPIN' UP! born2stamp IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Petal Potpourri - Flower Shop - Petite Petals - Perfekte Paerchen - Gold Metallic Thread

Beim Spruch bin ich bei einem Danke geblieben. Dann könnte man die Karte auch gut als Muttertagskarte verschenken. Denn Blumen gehen für solche Anlässe ja auch immer. Ihr denkt ja dran, gell? Am Sonntag (10. Mai) ist Muttertag und kommenden Donnerstag (14. Mai) ist Vatertag. Das Dank Dir! findet ihr jedenfalls im Set Perfekte Pärchen.

STAMPIN' UP! born2stamp IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Petal Potpourri - Flower Shop - Petite Petals - Perfekte Paerchen - Gold Metallic Thread

Für den Mittelteil habe ich mich an all meinen Blumenstempeln und -stanzen ausgetobt. Zum Einsatz kamen Petal Potpourri und die passende Stanze Blütenmedaillon, Flower Shop und die passende Stanze Stiefmütterchen und Petite Petals sowie deren passende Stanze Kleine Blüte. Die ganz kleinen Blüten habe ich nicht bestempelt, sondern nur mit der Blütenstanze der Itty Bitty Akzente ausgestanzt. Um die Blütenblätter leicht nach oben zu biegen könnt ihr das Ende des Papierlochwerkzeugs und die Stempel- und Perforiermatte benutzen. Einfach in kleinen kreisenden Bewegungen in der Mitte der Blüte über das Papier fahren.

STAMPIN' UP! born2stamp IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Petal Potpourri - Flower Shop - Petite Petals - Perfekte Paerchen - Gold Metallic Thread

Und was macht ihr mit all den Quadraten?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 10. Mai 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Juni 2015
born2stamp Aktion: bis Ende Mai versandkostenfreie Bestellung ab 75€ Bestellwert
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Perpetual Birthday Calendar ODER wenn’s anders läuft als geplant MIT Gewinnchance

Man könnte sagen: Dumm gelaufen! :mrgreen: Der Kalender ging zwar eigentlich echt schnell, aber es waren halt auch 12 Blätter, somit muss man also doch etwas länger einplanen als für ne „poplige“ Karte. Und dann… bemerkt man beim letzten (!) Kalenderblatt, dass man wohl besser etwas – nur etwas – besser aufgepasst hätte. Alle Arbeit umsonst. Dabei stand es doch sogar in der kleinen „Anleitung“. Aber mal ganz ehrlich: wer liest bei sowas denn schon Anleitungen? Demnach werde ich mir das Set wohl nochmal kaufen. Oder vielleicht auch nicht. Ich weiß ehrlich gesagt nicht. Ach… einfach ärgerlich. Und alle, die das Set nun schon haben und es noch nicht bestempelt haben: husch husch ins Bastelreich und Anleitung durchlesen BEVOR ihr anfangt!

ABER: damit wenigstens ihr, bzw. einer von euch etwas von meinem „kleinen Faux-pas“ habt, verlose ich einfach das Projektset Kalenderkunst im Wert von 18,95€ (Frühjahr-/Sommerkatalog Seite 17). Dann kannst Du es nämlich besser machen. 😀

Projektset Kalenderkunst

Eigentlich wollte ich es ja an denjenigen verlosen, der meinen Fehler als erstes errät. Aber ach nein, es ist ja Sonntag. Also geben wir auch den Langschläfern eine Chance. Das Projektset Kalenderkunst wird nicht an den Ersten, sondern an irgendjemand verlost, der mir schreibt was ich falsch gemacht habe. Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt mir einfach ein Kommentar zu diesem Blogpost. Auslosen werde ich am Mittwoch, den 25. Februar 2015 um 20 Uhr.

Und hier dann der eigentlich (!) echt tolle Geburtstagskalender.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Für Januar habe ich mich für die Farben Gold und Lagunenblau entschieden. Den selbstklebenden Buchstaben (im Set enthalten) habe ich mit den kleinen Fingerschwämmchen eingefärbt. Der Feburar ist natürlich sehr herzig. Was man auf dem Bild nicht sieht, ich habe einige Herzen auch aufgeklebt. Hierzu ist im Set ein kleiner Bogen mit vielen verschieden großen Herzen enthalten. Im März wird es wieder Gold. Diesmal in Kombi mit Honiggelb.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Im April blühen bei mir schon die ersten Blümchen. Und zwar in zarten Farben wie Kirschblüte, Lagunenblau und Gold. Die Blümchen oben habe ich mit der Itty Bitty Akzente Stanze aus Goldfolie ausgestanzt. Im Mai fliegen die Schmetterlinge. Auch hier habe ich nicht wirklich aufgepasst und die Farben sind dummerweise die gleichen geworden wie im April. Das habe ich an zwei verschiedenen Abenden gemacht. Naja, falls (ja falls) ich mir das Set nochmal kaufe, kann ich ja Farben austauschen. Der Juni zeigt sich dann in voller Blütenpracht und in kräftigeren Farben.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Ganz amerikanisch geht es im Juli zu. Ich wollte unbedingt die Sterne unterbringen, somit wird der 4th of July halt nun auch hier „gefeiert“. :mrgreen: Der August ist dafür dann wieder ganz Mädchenhaft. Feder und Pailletten sind auch hier wieder im Set enthalten. Genau wie die Kordel, die ich im September als Schleife aufgeklebt habe.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Perpetual Birthday Calendar Projektset Kalenderkunst

Im Oktober verfärben sich langsam die Blätter. Ich wollte bei den 7 Farben bleiben, die ich die ganze Zeit genutzt hatte. Somit ist kein Orange dabei, sonst hätte ich wohl statt Wassermelone Orangentraum genommen. Ab November wird es weihnachtlicher und mit der Gold-Glutrot-Kombi kann man sich hervorragend auf die gemütliche Jahreszeit einstimmen. Bevor es im Dezember richtig eisig kalt wird. Hier habe ich außer den Schneekristallen nur den Basic Strassschmuck (nicht im Set enthalten) benutzt. Für die verschieden kräftigen Blautöne habe ich hin und wieder den zweiten oder dritten Stempelabdruck genommen und nicht immer nur den ersten.

IN{K}SPIRE_me #179 – Neujahrs-Special

Ich hoffe, ihr habt alle ein wunderbares Weihnachtsfest gehabt! Bei IN{K}SPIRE_me geht es heute schon mit Silvester/Neujahr weiter. Wir freuen uns ganz viele Projekte rund um das Thema Silvester von euch zu sehen!

Die Neujahrs-Challenge wird zwei Wochen laufen – am 8. Januar 2015 starten wir das IN{K}SPIRE_me-Jahr mit einem Sketch.

Ich schreibe keine Neujahrskarten, demnach gibt es bei mir diese Woche auch nur ein bisschen Silvesterdeko.

STAMPIN' UP! born2stamp Silvesterdeko Metro Type Alpha DSP Goldfantasie Satinband

Da wir bei Freunden eingeladen sind und dort ins neue Jahr feiern werden, passt das auch ganz gut. Dann habe ich schon kleine Mitbringsel.

STAMPIN' UP! born2stamp Silvesterdeko Metro Type Alpha DSP Goldfantasie Satinband

Die „2015“ habe ich nebeneinander auf den Block montiert, zusammen abgestempelt und dann freihand mit der Schere einfach ausgeschnitten. Auf den schwarzen Farbkarton geklebt und nochmal freihand geschnitten. Die Schleife ist mit dem Satinband gemacht. Da hatte ich mich vor 2 Jahren (?) total geärgert, dass STAMPIN‘ UP! die aus dem Programm genommen hatte. Aber nun gibt es sie ja wenigstens in vier Farben wieder.

STAMPIN' UP! born2stamp Silvesterdeko Metro Type Alpha DSP Goldfantasie Satinband

Die kleinen Glückskekse sind wirklich ruckzuck gemacht und mit dem Designerpapier Goldfantasie sehen sie richtig edel aus finde ich. Natürlich sind auch kleine Sprüche enthalten. Ich weiß nur schon heute nicht mehr was ich eigentlich genau geschrieben hatte, obwohl ich erst gestern gebastelt habe – egal. 🙂

Eine Anleitung findet ihr bei Allison. Meine sind etwa einen halben cm kleiner im Durchmesser, geht auch, aber etwas mehr wäre glaube ich nicht schlecht.

Und wie feiert ihr Silvester?

Bei unserem Team-Adventskalender könnt ihr heute bei Miri reinschauen. Und morgen könnt ihr euch auf eine neue Inkspiration von Melli freuen.

1 2 3