Posts Tagged ‘Jade’

Workshop in Wasserburg/Bodensee bei Doris

Vor einer halben Ewigkeit nun schon (wer es genauer wissen möchte, am Sonntag vor *hüstel* zwei Wochen) war ich in Wasserburg am Bodensee bei einem Workshop. Gastgeberin war Doris. Zu ihr durfte ich nun schon das dritte mal kommen. Und es macht immer wieder riesig Spaß (und man wird zudem auch noch sehr lecker verköstigt :-)). Doris‘ Wünsche waren zum Einen Weihnachten und zum Anderen etwas mit der Big Shot. Weihnachtlich waren alle drei Projekte. Mit der Big Shot haben wir nur die Karte gemacht.

Angefangen haben wir mit einer kleinen Teelichtverpackung. Hier war ich der Meinung, dass noch mindestens die große Sternstanze im Katalog ist – bis eine Teilnehmerin genau diese bestellen wollte und wir sie eben nicht gefunden haben.

STAMPIN' UP! Teelichtverpackung mit Festive Flurry

STAMPIN' UP! Teelichtverpackung mit Festive Flurry

STAMPIN' UP! Teelichtverpackung mit Festive FlurryWeiter ging es mit der Karte. Sie wirkt in verschiedenen Farben ganz anders. Gemacht haben wir die blaue Karte. Das Original seht ihr bei Amy.

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte mit Thinlits Worten und Framelits Flockentanz und DSP Stilmix und DSP Eiszauber

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte mit Thinlits Worten und Framelits Flockentanz und DSP Stilmix und DSP Eiszauber

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte mit Thinlits Worten und Framelits Flockentanz und DSP Stilmix und DSP Eiszauber

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte mit Thinlits Worten und Framelits Flockentanz und DSP Stilmix und DSP Eiszauber

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte mit Thinlits Worten und Framelits Flockentanz und DSP Stilmix und DSP EiszauberUnd zum Schluss haben wir mit dem Envelope Punch Board noch eine kleine Verpackung mit 3 Geschenkanhängern gemacht. Hierzu gibt es nur kein Foto, weil ich mein Beispiel letzte Woche verschenkt habe. Und natürlich vergessen habe, ein Foto davon zu machen.

Als kleine Mitbringsel habe ich den Teilnehmern Rentiernasen mitgebracht.

STAMPIN' UP! Rentiernasen mit der Eulenstanze

STAMPIN' UP! Rentiernasen mit der EulenstanzeEs hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Bis zum nächsten Mal Doris 🙂

Bei unserem Team-Adventskalender hat euch gestern übrigens Miri eine Smoothie-Verpackung gezeigt. Gewinnen könnt ihr noch bis heute Abend um 23:59 Uhr. Heute könnt ihr bei Sabine eine Thinlit-Karte bewundern.

-liche Grüße, Heike

Adventskalender in unserem Team

Habt ihr Lust auf unseren Team-Adventskalender? Vom 01. bis zum 23. Dezember zeigt euch jede von uns ein Projekt zu den Festlichkeiten rund um das Jahresende. Und natürlich gibt es bei jedem von uns auch eine Kleinigkeit zu gewinnen.

Adventskalender

Und hier seht ihr wer alles mitmacht… Hinter jeder Tür versteckt sich der Link (danke Tina-Hase (und dem besten aller Ehemänner) für Deine Mühe) zu einem meiner Team-Kolleginnen bei denen ihr euch Weihnachts-Inspirationen holen könnt.

Adventskalender 01Adventskalender 02Adventskalender 03Adventskalender 04Adventskalender 05Adventskalender 06Adventskalender 07Adventskalender 08Adventskalender 09Adventskalender 10Adventskalender 11Adventskalender 12Adventskalender 13Adventskalender 14Adventskalender 15Adventskalender 16Adventskalender 17Adventskalender 18Adventskalender 19Adventskalender 20Adventskalender 21Adventskalender 22Adventskalender 23Adventskalender 24

Bei mir gibt es heute eine kleine Schachtel mit 4 Teelichtern drin. Im Netz habe ich das auch schon unter „Adventskalender to go“ gesehen. Eine sehr coole Idee! Und für heute ja auch echt passend. Bei uns hier brennt nämlich auch schon die erste Kerze am Adventskranz.

Stampin' UP! Teelichterbox mit Festive Flurries und Art déco und Reliefakzente in InColor

Stampin' UP! Teelichterbox mit Festive Flurries und Art déco und Reliefakzente in InColor

Stampin' UP! Teelichterbox mit Festive Flurries und Art déco und Reliefakzente in InColorBenutzt habe ich die Festive Flurries Framelits für die Big Shot beim Deckel. Darunter klebt das silberne Glitzerpapier. Das habe ich erst dieses Jahr so wirklich entdeckt. Das glitzert und funkelt so richtig toll finde ich. Und damit die Schneeflocke nicht ganz so leer ausschaut habe ich innen rein die Reliefakzente in den InColor geklebt. Innen habe ich als Guckloch die Art déco Framelits benutzt., so sieht man die Teelichter (meine gab es vor kurzem bei ALDI Süd – habe ich zufällig entdeckt und beschlossen, dass das perfekt passt). Der Stempel stammt aus dem Set Ein duftes Dutzend.

-liche Grüße, Heike

Post it Zettel in „schön“ :-)

Für den Hobbymarkt habe ich kleinen Post it Blöcken ein neues Gewand gegeben. Als Mitbringsel oder für den Nikolausstrumpf ein ideales kleines Geschenk…

Stampin' UP! Post its mit dem Eleganten Schmetterling

Stampin' UP! Post its mit dem Eleganten SchmetterlingBenutzt habe ich gar nicht so viel. Cardstock in Savanne um das Post it einzuhüllen und darauf etwas altes DSP aufgeklebt. Die Banderole habe ich frei Schnauze gemacht. Einfach ein Stück CS um das Post it wickeln, zukleben und fertig. Die beiden Schmetterlinge sind mit den Stanzen Eleganter Schmetterling und dem Mini Schmetterling ausgestanzt. Und der Elegante Schmetterling ist in allen möglichen Farben der 10 aktuellen InColor gestanzt. Zum Schluß noch 1-2 Strasssteinchen aufkleben, damit der Schmetterling nicht so leer ist.

-liche Grüße, Heike

 

PS: Ab Sonntag öffnet sich übrigens jeden Tag ein neues Fenster. Unser Team macht einen kleinen Adventskalender und ihr könnt jeden Tag bei einer von uns eine neue Inspiration sehen… Reinschauen lohnt sich, denn es gibt auch jeden Tag eine Kleinigkeit zu gewinnen.

Schnelle Verpackung mit den sandfarbenen Boxen

Noch kurz vor knapp sind diese Boxen hier entstanden. Um ehrlich zu sein gingen die sandfarbenen Geschenkboxen bei mir bei den ersten paar mal Katalog durchschauen ziemlich unter. Dabei sind sie echt spitze! Sie haben eine ganz gute Größe – nicht zu klein, aber auch nicht zu groß. Und sie sind vor allem auch echt stabil.

Stampin' UP! Sandfarbene Geschenkboxen

Stampin' UP! Sandfarbene Geschenkboxen mit Stilmix

Stampin' UP! Sandfarbene Geschenkboxen mit Eiszauber

Stampin' UP! Sandfarbene Geschenkboxen mit Stilmix

Beim Verzieren der Boxen habe ich mich mal wieder am wunderschönen DSP des Herbst-Winterkatalogs ausgetobt. Zum Einen ist das das DSP Stilmix und zum Anderen das DSP Eiszauber. Die erste Box habe ich mit dem rot-weiß-gestreiften Papier des Stilmix-Blockes gemacht. Auf den Deckel kam nur noch eine Schleife mit dem chilifarbenen Geschenkband (auch Herbst-Winterkatalog). Daran habe ich das Tag (mit Christmas Messages bestempelt, dann embost und dann mit Chalk talk ausgestanzt) und die zwei weißen Glöckchen mit Leinenfaden befestigt.

Die zweite Box ist mit dem DSP Eiszauber entstanden. Hier habe ich auf den Deckel noch die Festive flurries gestempelt und gestanzt und mit Abstandhaltern aufgeklebt. Das Embellishment oben drauf ist eine der Winterblüten (auch Herbst-Winterkatalog).

Die restlichen beiden Boxen war Restverwertung, bzw. ein ich-bin-im-washi-rausch-versuch. 🙂 Benutzt habe ich wieder das DSP Stilmix und das dazu passende Washi Tape. Der durchsichtige Knopf ist aus meinem Altbestand und wurde mit DSP hinterklebt.

-liche Grüße, Heike

Kleine Mitbringsel

Kleine Mitbringsel kommen ja eigentlich immer ganz gut. Diese hier habe ich für meinen letzten Workshop gemacht. Viel Platz ist nicht drin, aber darum geht’s ja eigentlich auch gar nicht. 🙂

Stampin' UP! Kleine Mitbringsel mit DSP Eiszauber und Occassions Alphabet

Stampin' UP! Kleine Mitbringsel mit DSP Eiszauber und Occassions Alphabet

Stampin' UP! Kleine Mitbringsel mit DSP Stilmix und dem Stretchband

Die ersten habe ich mit dem DSP im Block Eiszauber und dem Set Occassions Alphabet gemacht. An Bändern habe ich das Saumband und den Leinenfaden genommen. Der Stern wurde mit der kleinen Sternstanze (die es leider nie bis nach Deutschland geschafft hatte, sondern nur in den USA erhältlich war) ausgestanzt. Die Boxen sind total einfach und vor allem echt schnell gewerkelt. Bei Dörte könnt ihr euch die Anleitung ansehen.

Die zweite Box war eine kleine Pizzabox, welche ich für die Gastgeberin gemacht hatte. Verwendet habe ich lediglich das DSP Stilmix und das Stretchband.

-liche Grüße, Heike

Und nochmal Danke

Wir müssen uns zur Zeit mal wieder bei ganz vielen Leuten bedanken. Hier kommt also die nächste Dankeskarte.

Stampin' UP! Dankeskarte mit Chalk talk/Tafelrunde und Gorgeous Grunge

Stampin' UP! Dankeskarte mit Chalk talk/Tafelrunde und Gorgeous Grunge

Stampin' UP! Dankeskarte mit Chalk talk/Tafelrunde und Gorgeous Grunge

Stampin' UP! Dankeskarte mit Chalk talk/Tafelrunde und Gorgeous Grunge

Stampin' UP! Dankeskarte mit Chalk talk/Tafelrunde und Gorgeous Grunge

Stampin' UP! Dankeskarte mit Chalk talk/Tafelrunde und Gorgeous Grunge

Benutzt habe ich das Stempelset Chalk talk/Tafelrunde mit den passenden Framelits sowie das Stempelset Gorgeous Grunge. Die Herzchen sind mit der Stanze Herz an Herz (welche es leider nicht mehr gibt, aber das kleine Herz passt ja genausogut) ausgestanzt. Das Stretchband habe ich mit dem Leinenfaden am Etikett befestigt.

Heute endet übrigens die „Werde Demo für 25€„-Aktion. Wenn Du Dir also noch überlegst einzusteigen, dann tu das jetzt! Solche Konditionen wirst Du die nächsten 25 Jahre wahrscheinlich nicht mehr bekommen. 🙂 Mehr Infos zur Aktion findest Du hier bzw. wenn Du mir eine eMail schreibst oder anrufst…

-liche Grüße, Heike

IN{K}SPIRE_me Challenge mit Six-Sided Sampler

Ich schaffe es endlich auch mal wieder bei IN{K}SPIRE_me mitzumachen. Diese Woche hat sich Annemarie eine Farbchallenge ausgedacht.

IN{K}SPIRE_me

Ich hab mich dann gleich nochmal von Annemarie inspirieren lassen und zum Sechseck gegriffen.

Stampin' UP! Dankeskarte mit Six-sided Sampler

Stampin' UP! Dankeskarte mit Six-sided Sampler

Heute ist die Zutatenliste also sehr überschaubar. Ich habe nur die Sechseck Stanze sowie das Stempelset Six-sided Sampler in den Challengefarben benutzt. Ach, und nicht lachen: Das ist nun mein vierter Versuch gewesen den Spruch einigermassen gerade aufzustempeln. Es sollte wohl also einfach nicht sein… 🙂

-liche Grüße, Heike

Inkspiration week zum Herbst-Winterkatalog 2013: heute mein Beitrag

Heute geht es also weiter bei unserer Schatzsuche und zwar hier auf einem Blog wie auch bei Steffi und bei Kirstin. Habt ihr die anderen beiden Buchstaben schon gefunden? Oder wisst ihr etwa gar nicht von was ich rede? Falls letzteres der Fall sein sollte, hier nochmal die Spielregeln wie unsere Schatzsuche funktioniert:

  • Vom 14.10. bis 20.10. gibt es bei 15 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Herbst und Weihnachten zu sehen.
  • Eure Aufgabe bei der Schatzsuche ist es, ein Lösungswort mit 15 Buchstaben herauszufindnen. Die Buchstaben für dieses Lösungswort bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr die Frage, die wir bei jedem Blogpost stellen, richtig beantwortet. Am Schluss müsst Ihr nur noch die Buchstaben in die richtige Reihenfolge bringen und Ihr habt den Schatz gefunden.
  • Das Lösungswort könnt Ihr bis zum 23.10. (23.59 Uhr) an eine der 15 teilnehmenden Demos schicken.
  • Unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.

INKSPIRATION week Herbst 13

Und folgendes gibt es bei der Schatzsuche zu gewinnen:
Gewinn 1: Produktpaket Weihnachtsschmuck (Stempelset und Stanze)
Gewinn 2: Produktpaket Tüpfelchen auf dem Geschenk (Stempelset und Stanze)
Gewinn 3: Gastgeberinnen-Set In Worte gefasst

INKSPIRATION week Herbst 13 Gewinne

Nun, ihr wisst Bescheid, es fehlt demnach nur noch mein Projekt… Here we go: Der Adventskalender für den liebsten aller Ehemänner (nämlich meinen :-)). Da er hier vielleicht – obwohl wahrscheinlich eher nicht, aber egal, nicht dass er sich doch mal her verirrt – mitliest, zeige ich euch auch nur drei kleine Kärtchen daraus. Auf den anderen stehen noch andere Kleinigkeiten, Gutscheine, mal „nur“ was nettes, etc.

Stampin' UP! Adventskalender zur Inkspiration week

Stampin' UP! Adventskalender zur Inkspiration week

Stampin' UP! Adventskalender zur Inkspiration week

Verwendet habe ich eigentlich gar nicht so viel und trotzdem eine ganze Latte an Materialien… Zum Einen das wirklich schöne Designerpapier im Set Eiszauber als Vorderseite. Auch die Innenseiten (übrigens Butterbrottüten) sind damit verziert. Mit dem Taft-Geschenkband in Bermudablau, die ich um zwei Jumbo-Ösen (leider gibt’s die nicht mehr) gewickelt habe, hält das Ganze zusammen. Außerdem durfte etwas Bling-Bling – also die Metall-Accessoires Winterblüten – nicht fehlen. Da habe ich noch ein bisschen Bakers Twine in Bermudablau drumrum gebunden. Die Butterbrottüten im Innenteil habe ich mit den Edgelits Dekorative Akzente noch „schön“ gemacht, und als kleines Etikett einfach ein Stück Farbkarton in Bermudablau geschnitten und mit einem Stanzteil der Stanze Edles Etikett in Schiefergrau verziert, damit man weiß, dass man es auch rausnehmen kann. Auf diese Etiketten habe ich dann meine Gutscheine, etc. geschrieben.

So, nun zum wichtigen Teil dieses Posts: dem Buchstaben. Denn ohne den könnt ihr ja nicht gewinnen. Seht ihr welchen Farbkarton ich als Umschlag und für die Stanzteile genommen habe? Nehmt den ersten Buchstaben des Stampin‘ UP! Namens und ihr habt die Lösung.

Heute könnt ihr weitere Projekte mit Produkten aus dem Stampin‘ UP! Herbst-Winterkatalog bei Steffi und Kirstin bewundern. Morgen geht es dann bei Annemarie und Petra weiter.

-liche Grüße, Heike

Weihnachtskarte mit Ornament Keepsakes

Die Weihnachtskartenproduktion geht weiter. Heute mit meinem Stempelset des Monats Oktober: Ornament Keepsakes. Habe ich schon letztes Jahr geliebt, liebe ich noch nimmer…

Stampin' UP! Weihnachtskarte mit Ornament keepsakes und Grüße zum Fest und DSP Eiszauber

Stampin' UP! Weihnachtskarte mit Ornament keepsakes und Grüße zum Fest und DSP Eiszauber

Zusätzlich zu Ornament Keepsakes und dessen passenden Framelits Holiday Ornaments kam auch das Set Grüße zum Fest und das Designerpapier Eiszauber sowie eine kleine Halbperle zum Einsatz. Alles in allem ein schnelles Kärtchen für ein paar Minütchen zwischendruch.

-liche Grüße, Heike

Bloghop zum Herbst-/Winterkatalog 2013

Wahrscheinlich habt ihr den neuen Herbst-/Winterkatalog schon alle in euren Händen. Wenn nicht, schreibt mir und ich sende euch gern einen zu. Wie es die alte Team-Tradition so will, haben wir auch zu diesem Katalogstart wieder eine IN{K}SPIRATION week geplant. Aber halt, irgendwas stimmt nicht. Genau, die IN{K}SPIRATION week ist keine IN{K}SPIRATION week, sondern dieses Mal nur ein kleiner, aber feiner Bloghop.

Bloghop LogoDie IN{K}SPIRATION week verschieben wir dieses Mal einfach auf Anfang Oktober. Irgendeinen Grund gab es dafür, aber ich Dussel weiß ihn nicht mehr. Aber ist ja eigentlich auch egal. Inspirationen habt ihr mit unserem Bloghop ja auch schon mal. Bestimmt genug um was Tolles für Herbst oder auch schon Weihnachten zu gestalten. Und wie ich die letzten Mal schon sagte: Schnappt euch euren Kaffeebecher und auf gehts…

Bei mir gibt es heute eine kleine Box gefüllt mit drei Mini-Kärtchen. Es würden aber auch vier und wenn man etwas quetscht wahrscheinlich auch fünf Minikärtchen reinpassen.

Stampin' UP! Inkspiration weeks Projekt mit DSP Eiszauber und Tüpfelchen auf dem Geschenk und passender Stanze Edles Etikett

Stampin' UP! Inkspiration weeks Projekt mit DSP Eiszauber und Tüpfelchen auf dem Geschenk und passender Stanze Edles Etikett

Stampin' UP! Inkspiration weeks Projekt mit DSP Eiszauber und Tüpfelchen auf dem Geschenk und passender Stanze Edles Etikett

Stampin' UP! Inkspiration weeks Projekt mit DSP Eiszauber und Tüpfelchen auf dem Geschenk und passender Stanze Edles Etikett

Und weil letztes Mal so viele nach einer Anleitung gefragt haben, habe ich sie dieses Mal gleich mit hinzugefügt. Ich hoffe, ihr kommt klar…

Anleitung zur kleinen Box

Schritt 1

Einen 18 x 18,5cm großen bermudablauen CS wie folgt falzen/schneiden und mit Sticky Strip bekleben.

Anleitung Bloghop Box

Anleitung kleine BoxSchritt 2

Mit der 1 1/4″ Kreis-Stanze einen Halbkreis mittig an das breitere Ende des CS stanzen.

Anleitung kleine BoxSchritt 3

Das rote Trägerpapier des Sticky Strip entfernen und die Basisbox zusammenbauen. Erst die beiden kleinen Laschen nach innen klappen und an den seitlichen Teilen der Box festkleben. Dann die Rückwand an die langen Laschen kleben. Die Box ist fast fertig.

Anleitung kleine Box

Anleitung kleine BoxSchritt 4

Einen 8 x 9,25cm bei 2,5cm und 5,25cm falzen. Auf die 2,5cm breite Lasche Sticky Strip kleben und an der Rückseite der Box befestigen. Eure Box ist fertig.

Anleitung Bloghop Box

Anleitung kleine Box

Anleitung kleine BoxSchritt 5

Wenn ihr wollt, könnt ihr noch die Innenseite des Deckels verschönern. Hierzu nehmt ihr das DSP im Set Eiszauber und den kleinstens der Framelits Umschlageinlagen, falzt ihn bei 3,75cm und 6,5cm und klebt ihn dann in die Innenseite des Deckels. Bei mir dient diese Lage DSP um den kleinen Mini-Magneten zu verstecken, damit die Box nachher richtig schließt.

Anleitung kleine Box

Anleitung kleine BoxSchritt 6

Die Vorderseite nach Belieben dekorieren.

Stampin' UP! Box mit DSP im Block Eiszauber

Stampin' UP! Box mit DSP im Block Eiszauber

Benutzt habe ich eigentlich gar nicht so viel. Hauptsächich kam das wunderschöne Designerpapier im Block Eiszauber zum Einsatz. Für die Innenseite des Box-Deckels habe ich die Framelits Umschlageinlagen benutzt. Das Band ist das dünne Taft-Geschenkband in Bermudablau. Und für die Kärtchen habe ich zusätzlich zum DSP noch das Stempelset Tüpfelchen auf dem Geschenk mit der passenden Stanze Edles Etikett genommen.

Weiter geht es bei unserem Bloghop. Und zwar mit ela, bzw. zurück hopst ihr zu Yvonne.

Bloghop Back Bloghop next

 

 

 

 

 

Dann bleibt mir nur noch, euch viel Spaß und natürlich ein wunderbares Wochenende zu wünschen!

-liche Grüße, Heike

1 5 6 7 8