Posts Tagged ‘Kirschblüte’

Kartenset Landlust: Version selbstgemacht

Vor knapp zwei Wochen (Hilfe, ist das wirklich schon wieder so lang her?) habe ich euch ja das Kartenset Landlust vorgestellt. Darin enthalten sind Umschläge, Umschlageinlagen, bedruckte Grundkarten und allerhand Zubehör damit ihr die 15 (je 5 in 3 Designs) Beispielkarten basteln könntet. Ja genau KÖNNTET. Damals habe ich euch ja die drei Beispiele einfach nachgebastelt, heute möchte ich euch zeigen, dass die Beispiele zwar sehr hübsch sind, aber mit dem ganzen Zubehör bekommt ihr auch genug individuelle Karten zusammen. Ich habe mich bemüht (hier muss ich bemüht schreiben, denn es hat nicht zu 100% geklappt) ausschließlich Material aus dem Kartenset und eben das Stempelset Landlust zu benutzen. Ganz hat das – wie gesagt – nicht geklappt. Aber im Großen und Ganzen braucht ihr auch für meine Beispiele nicht viel mehr.

Hier seht ihr schon mal alle meine sechs Karten auf einem Haufen. Nun habe ich nur noch 6 Grundkarten (je zwei pro Design) über. Mal schauen, was daraus noch wird.

STAMPIN' UP! born2stamp Kartenset Landlust - Cottage greetings card kit

Die erste Karte ist sehr schlicht geworden – aber das mag ich ja. Der Kranz ist im Set schon enthalten und ich musste nur noch den Spruch aus dem Stempelset Landlust aufstempeln. Auch das kleine schwarze Blümchen unten ist gestempelt. Als zusätzliches Material bei dieser Karte habe ich ein paar cm des Pünktchen-Spitzenbands benutzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Kartenset Landlust - Cottage greetings card kit

Bei der zweiten Karte habe ich geschaut, ob man die kleinen Holzplatten (die sind so cool!) auch bestempeln kann. Wie ihr seht – es funktioniert. Auch wenn die Farbe etwas verläuft. Aber ich glaube das kommt von den Holzfasern. Ich hoffe jedenfalls, dass ich nicht so schlecht gestempelt habe. 🙂 Hier habe ich noch ein Stückchen Farbkarton in Rosenrot zusätzlich zu den Materialien des Kartensets benutzt. Und auch der weiße Gelstift mit dem ich die kleinen Blüten angemalt habe ist im Set nicht enthalten.

STAMPIN' UP! born2stamp Kartenset Landlust - Cottage greetings card kit

Auch bei der dritten Karte habe ich ein bisschen auf das Holz gestempelt. Außer dem Stück Farbkarton in Kirschblüte findet ihr alle Materialien im Kartenset.

STAMPIN' UP! born2stamp Kartenset Landlust - Cottage greetings card kit

Und auch hier habe ich noch eine Schicht Papier dazwischengemogelt. Der Farbkarton in Minzmakrone durfte einfach nicht fehlen.

STAMPIN' UP! born2stamp Kartenset Landlust - Cottage greetings card kit

Ihr seht, ich mag es mehrlagig. 🙂 Auch hier ist noch zusätzlich zu den Materialien eine Lage Farbkarton in Kirschblüte sowie das Pünktchen-Spitzenband mit auf die Karte „gestolpert“.

STAMPIN' UP! born2stamp Kartenset Landlust - Cottage greetings card kit

Und zu guter Letzt auch bei dieser Karte noch eine Schicht Farbkarton in Rosenrot sowie der Gelstift zusätzlich.

STAMPIN' UP! born2stamp Kartenset Landlust - Cottage greetings card kit

Alles in allem habe ich mich anfangs doch etwas schwergetan, die Beispiele nicht einfach nachzubasteln. Es war schwieriger als gedacht nur mit den vorhandenen Materialien auszukommen und zusätzlich hatte ich die Beispielkarten ja auch immer noch im Kopf. Letztenendes ging das Basteln aber dann doch richtig einfach und schnell. Als ich einmal drin war, konnte ich kaum aufhören. Und das selbst basteln macht ja auch mehr Spaß als das pure Nachbasteln.

——————–

Falls ihr Lust auf das Kartenset bekommen habt, kann ich euch meine

Sammelbestellung

(Morgen, also Sonntag) ans Herz legen. Da spart ihr die Versandkosten von STAMPIN‘ UP! zu mir, denn das übernehme ich.

——————–

Habt ein wunderbares Wochenende!

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 26. Juli 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. August 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Built for Free Using: My Stampin Blog

IN{K}SPIRE_me #206 – Törööö

Na, habt ihr die kleine Abkühlung gestern genossen? Bei uns waren es gute 15°C Unterschied zum Tag davor. Von gut 35° auf etwa 20°C. Also von „ich will gar nicht raus aus’m See, denn da ist man nach 3 Sekunden auch im dünnsten Sommerkleidchen durchgeschwitzt“ zu „hm bissel frisch ist’s ja schon, sollte ich den Kindern also noch ein Jäckchen anziehen“. Aber ich will mich gar nicht beschweren, hat ja beides seine Vor- und Nachteile. Heute soll es ja (hier jedenfalls) noch ein wenig kühler bleiben, für euch also die perfekte Gelegenheit euch den neuen Sketch von Chrissy für IN{K}SPIRE_me anzuschauen. Über die Balken haben wir im Team ein wenig diskutiert, ich bin also gespannt, wie ihr diese umsetzen werdet.

Meine liebe Downline Christina hat vor Kurzem (hm *hüstel*, ganz genau ist es eigentlich schon etwas länger her) ihre zweite Tochter begrüßen dürfen. Natürlich wollte auch ich gratulieren und diese Karte hat sich also nun auf den Weg zu Christina gemacht. Apropos, Christina freut sich bestimmt auch trotz Augenringen und trotz ein bisschen weniger Zeit weil der Zwerg etwas mehr von Christinas Zeit abzwackt über Bestellungen. Falls ihr also in der Nähe von Veitshöchheim (bei Würzburg) oder auch irgendwo sonst in Deutschland wohnt und bei Christina STAMPIN‘ UP! Material bestellen wollt, dann meldet euch einfach bei mir, ich leite eure Anfrage zu ihr weiter.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Mit Liebe geschenkt - Brushstrokes - Pretty thankful - Zoo Babies Puenktchen-Spitzenband

Ich hatte mit den linken Balken des Sketch ein bisschen meine Probleme, weil ich nicht wusste, was ich da hinmachen sollte. Aber dann ist mir mein neuer Hintergrundstempel Brushstrokes eingefallen. Ich habe aber nicht den kompletten Hintergrund, sondern nur ein paar Streifen eingefärbt und bin dann auch noch etwas heller geworden indem ich nochmal ein paar Streifen zusätzlich auch in zartrosa eingefärbt habe. Leider habe ich beim Einfärben zu wenig nachgedacht und somit hängen die Balken nun oben und kommen nicht von unten nach oben.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Mit Liebe geschenkt - Brushstrokes - Pretty thankful - Zoo Babies Puenktchen-Spitzenband

Das Pünktchen-Spitzenband darf irgendwie bei fast keiner Karte zur Zeit fehlen. Es ist schön weich und lässt sich wunderbar zu Schleifen binden, aber auch einfach nur als Band macht es durch das hübsche Muster viel her. Da braucht es meiner Meinung nach auch gar nicht mehr viel. Ein kleiner Spruch durfte aber natürlich trotzdem nicht fehlen. Ich habe die Fähnchenstanze etwas verlängert. Wie das geht seht ihr hier. Und dann das „mit Liebe“ aus Mit Liebe geschenkt embosst.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Mit Liebe geschenkt - Brushstrokes - Pretty thankful - Zoo Babies Puenktchen-Spitzenband

Und auch das tolle Set Zoo Babies habe ich mal wieder aus dem Schrank geholt. Der Elefant ist einfach zu süß – ich liebe ihn! Die Luftballons findet ihr in dem (auf den ersten Blick wahrscheinlich) eher unscheinbaren Set Pretty thankful.

Und was macht ihr mit diesem tollen Sketch!

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Built for Free Using: My Stampin Blog

 

Habt eine tolle restliche Woche! Wir kriegen heute Spielbesuch von Benjamin. Mal schauen in wie weit es heute Nachmittag schon wieder Wasserrutschen- und Planschbecken-Wetter ist, damit die drei Jungs im Garten toben können. Sara ist heute bei den Großeltern, somit habe ich also massig Zeit für die Zwillinge.

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 12. Juli 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. August 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

How to… Chevron Technik

Herzliche Willkommen zu einem weiteren How to… Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr ganz einfach Chevron Muster auf eure Karten zaubern könnt. Alles was ihr dazu braucht, ist ein bisschen Papier und Geduld. Es dauert nämlich ein wenig bis man dann wirklich fertig ist. Aber es lohnt sich.

How to Heike

Bei meiner Karte für IN{K}SPIRE_me #203 letztens hatte ich ganz normalen Farbkarton genommen, das fand ich aber etwas zu viel. Designerpapier ist ein bisschen dünner und so geht es schon sehr viel einfacher. Los geht’s indem ihr Streifen aus dem Papier schneidet. Meine hier sind aus einem 12″ x 12″ Bogen Designerpapier – und zwar dem DSP Englischer Garten (also auch gute 30cm lang). Ein Streifen ist 1,5cm breit. Zusätzlich zu den Streifen braucht ihr zwei (!) Stück weißen Farbkarton. Da ich nicht die komplette Karte mit dem Zick-Zack-Muster füllen möchte sondern später nur ein kleines Stück sind die bei mir 12 x 12 cm groß. Aber wie lang/breit eure Streifen und euer weißer Farbkarton ist, ist euch überlassen und kommt halt darauf an, was ihr machen wollt.

How to... Chevron Technik

Nun legt ihr den ersten Streifen von der einen Ecke zur diagonal gegenüberliegenden Ecke an und klebt ihn fest. Ich Faulpelz mache es mir hier recht einfach und beschmiere (wie ihr an den blauen Pünktchen auf dem weißen Papier ganz gut erkennen kann) meinen weißen Farbkarton einfach komplett mit Snail. Dann braucht man die Streifen DSP nur noch draufzulegen und leicht festzudrücken. Für mich funktioniert das erstens schneller und zweitens mit weniger Sauerei – vor allem wenn die Streifen dünner sind.

How to... Chevron Technik

Nun könnt ihr euch austoben und die restlichen Streifen DSP auf den Farbkarton kleben.

How to... Chevron Technik

Sobald ihr den kompletten weißen Farbkarton vollgeklebt habt, sieht es so aus.

How to... Chevron Technik

Und von hinten.

How to... Chevron Technik

Alles, was übersteht abschneiden und übrig bleibt euer (wenn ihr meine Maße genommen habt – 12 x 12 cm) großes Stück Farbkarton, das mit DSP beklebt ist.

How to... Chevron Technik

Ganz genauso geht ihr mit dem zweiten weißen Farbkarton um. Hier müsst ihr nur aufpassen, dass ihr die Streifen in genau (!) der gleichen Reihenfolge aufklebt wie ihr es beim ersten Stück gemacht hattet.

How to... Chevron Technik

Wenn man die beiden Stücke nun nebeneinander legt, kann man schon ein bisschen erkennen, was das mal werden soll. Und hier seht ihr auch schon, dass ich nicht aufgepasst habe. Leider habe ich es zu dem Zeitpunkt noch übersehen und bis ich es endlich gemerkt habe, war es zu spät. Na? Habt ihr es gesehen?

How to... Chevron Technik

Diese beiden Quadrate müssen nun auch wieder etwas kleiner werden – in meinem Fall habe ich die 12 x 12 cm Stücke in 3 cm breite Streifen geschnitten.

How to... Chevron Technik

Sobald ihr das habt, könnt ihr immer einen Streifen von links, dann einen von rechts, dann wieder einen von links… nehmen und so euer Chevron Muster zusammenlegen.

How to... Chevron Technik

Meine spätere Karte sollte hochkant sein. Die Standardkarte ist 10,5 cm breit, in der Regel mache ich eine Grundkarte und es kommen noch ein bis zwei Schichten Papier drauf. Somit reicht mir eine Breite von 9 cm – also genau drei Streifen. Für diese Breite habe ich ein weiteres Stück Farbkarton zurechtgeschnitten und mit den drei Streifen beklebt.

How to... Chevron Technik

Nachdem ich alles, was man halt nicht mehr unbedingt (auf jeden Fall nicht für diese Karte) gebrauchen kann, weggeschnitten habe, sieht mein fertiges Chevron-Muster also so aus.

How to... Chevron Technik

Hm, irgendwie zu wenig Zickzack oder? Macht aber nichts, ich hatte ja noch massig vorbereitete Streifen über. Die habe ich also kurzerhand mittig durchgeschnitten (Breite nun nicht mehr 3 cm sondern 1,5 cm)

How to... Chevron Technik

Et voilá, schmalere Streifen ergeben auf einer genauso breiten Fläche doppelt so viel Zickzack.

How to... Chevron Technik

Auf meiner Karte, bzw. meinen Karten sieht das dann so aus.

How to... Chevron Technik

How to... Chevron Technik How to... Chevron Technik

Hach, fast vergessen. Die Auflösung meines Fehlers… Das Streifenmuster ist bei mir leider einmal senkrecht und einmal waagerecht. Irgendwie doof. Vermeiden könnt ihr das, indem ihr eure Streifen ganz am Anfang etwas anders schneidet. Nehmt das DSP und schneidet einige Streifen ab, danach dreht ihr das DSP um 90° und schneidet wieder einige Streifen. Nun könnt ihr beim zusammenlegen des Chevron-Muster die Streifen entweder nur senkrecht oder nur waagerecht legen.

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 12. Juli 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. August 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Built for Free Using: My Stampin Blog

Glückwünsche mit dem zarten Frühlingskranz

Nur kurz bevor ihr was Kreatives seht… Für alle die sich noch zwei Stempelsets gratis sichern wollen läuft die Zeit so langsam. Nur noch drei Tage gilt nämlich das Angebot zum Einstieg bei STAMPIN‘ UP! Falls ihr mehr wissen wollt, klickt einfach auf das folgende Bild.

Bei meiner Katalogparty vor zwei Wochen (huch schon wieder so lang her?) haben wir natürlich auch ein bisschen gebastelt. Ich hatte ein kleines Projektbuffet vorbereitet und diese Karte hier war ein Teil davon.

Als Basis dient der neue extrastarke flüsterweiße Farbkarton. Und man merkt den Unterschied wirklich – sehr viel besser als das Gelabbere, das man bisher hatte. Ich vermute, dass es demnach öfters mal Karten mit weißer Kartenbasis gibt. Die habe ich bisher ja immer gemieden, weil ich es zu instabil fand.

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Fruehlingsreigen - Stanze Schleife - Landlust

Der Kranz ist die Frühlings- bzw. Sommer-Antwort auf den Weihnachtskranz (aus dem Set Willkommen, Weihnacht) den es im Herbst-/Winterkatalog gab. Wäre ja auch zu schade um die passenden Framelits Willkommen, Weihnacht gewesen. Demnach hatte ich wirklich gehofft, dass das Set in den neuen Katalog übernommen wird. Und mit dem Set Frühlingsreigen und der Übernahme von Willkommen, Weihnacht kann man nn wirklich nicht meckern. 🙂 Die Framelits haben wir hier nun gar nicht genutzt, denn der Kranz wirkt so schlicht und einfach auch einfach wunderbar, finde ich. Gestempelt haben wir in Espresso und die Blätter und Blüten wurden mit den Markern in Kirschblüte, Himbeerrot und Farngrün bunt.

Als kleines Highlight haben wir noch eine weiße Schleife mit der Elementstanze Schleife gemacht. Wie man die Schleife zusammenbaut zeige ich euch demnächst mal genauer – bei der Katalogparty kam raus, dass das gar nicht so klar ist, wie ich bisher dachte. Ich schreibe euch also demnächst mal ein kleines Tutorial.

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Fruehlingsreigen - Stanze Schleife - Landlust

Aus dem Set Landlust (was ein süßes Set!!!) kommen die Glückwünsche. Meiner Meinung nach passt diese hübsche Schnörkelschrift ganz wunderbar zu dem Kranz.

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Fruehlingsreigen - Stanze Schleife - Landlust

Am Montag zeige ich euch die nächste Karte vom Bastelbuffet der Katalogparty. Die ist dann etwas bunter wie diese hier…

Habt ein wunderbares Wochenende!

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 12. Juli 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Juli 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #203 – Chevron-Muster

Heute beginnt schon wieder eine neue IN{K}SPIRE_me Woche! Es kommt mir gar nicht so vor, weil es sich für mich irgendwie gar nicht wie Donnerstag sondern eher wie Montag anfühlt. Ich war nämlich von Montag bis Mittwoch mit meinem Mann einen kleinen Kurztrip machen. Schönes Hotel, nette Aussicht, gutes Essen, mit Schwimmbad und Sauna… und das alles ohne Kinder. Die stellen nämlich grad noch das Haus meiner Eltern auf den Kopf. :mrgreen: Ich freu mich zwar schon wieder auf die drei Racker (die irgendwann die nächsten Tage wieder hier sein werden), aber die letzten 2-3 Tage waren so wahnsinnig erholsam, so dass man sich fast wünschen würde, diese Zeit würde noch ein wenig länger so andauern. Leider musste mein Mann heute morgen schon wieder arbeiten, somit war es nichts mit verlängern. Aber ich komme vom eigentlichen Thema ab: IN{K}SPIRE_me. Heute durfte ich mir eine Farbkombi ausdenken. Diese hier stammt mehr oder weniger 1:1 aus dem H&M Katalog. Dort gab es vor knapp einem halben Jahr nämlich mal Bettwäsche in diesen Farben. Gefiel mir. Abgespeichert. Und hier ist die Kombi. Bin gespannt was ihr daraus macht.

Und wenn ich euch nun verrate, dass ich mich nicht nur von der Farbkombi inkspirieren lassen habe. Denn die Bettwäsche hatte ein Chevron-Muster. Die Chevron-Technik wollte ich schon ewig mal ausprobieren. Passte also ganz gut. Hier ist sie.

STAMPIN' UP! born2stamp Dankeskarte - Chevron - Landlust - Kordel

Das kleine weiße Fähnchen habe ich mit der dreifach verstellbaren Fähnchenstanze gemacht. Der wunderhübsche, leicht schnörklige Schriftzug stammt aus dem Stempelset Landlust. Ist eine tolle Schriftart! Und damit es nicht ganz so leer aussieht, musste auch noch ein bisschen Band – nämlich die dünne Kordel in schwarz – mit auf die Karte.

STAMPIN' UP! born2stamp Dankeskarte - Chevron - Landlust - Kordel

Hier seht ihr das Chevron-Muster nochmal etwas genauer. Alles in allem glaube ich, dass es mit ein bisschen weniger dickem DSP etwas besser gehen würde. Wie ihr an den Rändern seht, war mein Papierschneider nur mäßig begeistert von den vielen Schichten Papier, die er auf einmal durchschneiden hätte müssen.

STAMPIN' UP! born2stamp Dankeskarte - Chevron - Landlust - Kordel

Und wie gefällt euch diese Farbkombi? Welche Farbe stellt ihr in den Vordergrund?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

 

Angebote der Woche bis 23. Juni 2015

Wie gesagt, ich war bis gestern weg, somit kommen erst heute von mir für euch die Angebote der Woche. Bis nächste Woche Dienstag (23. Juni 2015) gelten wie jede Woche neu die Angebote der Woche (im Onlineshop unter Weekly deals zu finden)! Schaut doch mal rein und schreibt mir eine Nachricht oder ruft an wenn ihr etwas haben wollt.

Ihr könnt die Produkte über meinen Onlineshop (mit Kreditkarte), per eMail oder Telefon bei mir bestellen. Meldet euch einfach. Ich freue mich auf eure Nachricht(en)!

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 12. Juli 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Juli 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Projekte vom letzten Workshop in Markdorf

Ich bin ja eh schon vieeeeel zu spät mit meinem Bericht vom letzten Workshop hier in Markdorf, somit bombadier ich euch nun einfach nur mit massig Bildern. :mrgreen:

Die kleinen Goodies für meine Gäste sahen so aus:

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies DSP Jede Menge Liebe - Embossing - Gold - Faehnchenstanze

Ich habe das DSP im Block Jede Menge Liebe mit ein bisschen Gold kombiniert. Mit der Rocher-Kugel sah das richtig edel aus.

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies DSP Jede Menge Liebe - Embossing - Gold - Faehnchenstanze

Der Spruch ist mit Gold embosst und auch das kleine Fähnchen ist mit der Goldfolie gestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies DSP Jede Menge Liebe - Embossing - Gold - Faehnchenstanze

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies DSP Jede Menge Liebe - Embossing - Gold - Faehnchenstanze

Als erstes haben wir eine Muttertagskarte (ja „damals“ hatten wir den Muttertag noch vor uns) gebastelt. Die Anleitung der Technik stammt von Sarah-Jane Rae.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Painted Petals - Itty bitty Akzente - Perlenschmuck - weiß

Ansonsten gibt es bei dieser Karte eigentlich nciht viel zu erzählen. Damit die freie Stelle für die Schrift bleibt, haben wir ein Stück Farbkarton über unser zu bestempeltenden Farbkarton gelegt. Am Schluß dieses Schmierpapier einfach wegnehmen und man hat einen Streifen, der nicht mitbestempelt wurde.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Painted Petals - Itty bitty Akzente - Perlenschmuck - weiß

Bei den Farben hatte ich mich für Savanne, Chili, Rhabarberrot, Olivgrün und Farngrün entschieden.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Painted Petals - Itty bitty Akzente - Perlenschmuck - weiß

Unsere zweite Karte war eine recessed window card. Den Workshop hatte ich kurz vor dem Demotreffen in Mainz gemacht, und somit war diese Karte der Versuch ob die Verpackung für meine Swaps klappen könnte. Wie ihr seht, habe ich noch die ein oder andere Kleinigkeit für die Swaps „verbessert“.

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeitskarte - I love lace - Perfekter Tag - Itty bitty Akzente - Strassschmuck - recessed window card

Hier haben wir den wunderschönen Hintergrundstempel I love lace benutzt und ihn mit dem Hochzeits-Stempelset Perfekter Tag kombiniert. Weil das Fenster etwas zurückgesetzt ist, hat man bei einer Karte nicht nur eine Falzlinie, sondern natürlich auch noch eine zweite Falzlinie am Knick der Karte.

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeitskarte - I love lace - Perfekter Tag - Itty bitty Akzente - Strassschmuck - recessed window card

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeitskarte - I love lace - Perfekter Tag - Itty bitty Akzente - Strassschmuck - recessed window card

Der Spruch ist mit weiß embosst. Das war sozusagen der Embossing-Workshop. 😆

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeitskarte - I love lace - Perfekter Tag - Itty bitty Akzente - Strassschmuck - recessed window card

Und als letztes haben wir eine kleine Box gemacht. Außen ganz unscheinbar, innen verbirgt sie ein Fach, in das man Geschenkkarten stecken kann. Hier findet ihr die Anleitung.

STAMPIN' UP! born2stamp Box DSP Geburtstagsparty - Fischgraetband - Faehnchenstanze - Wir feiern

STAMPIN' UP! born2stamp Box DSP Geburtstagsparty - Fischgraetband - Faehnchenstanze - Wir feiern

Eine Materialliste spare ich mir heute, ich glaub das wäre einfach zu viel. Aber ich denke, man sieht es auf den Bildern auch so ganz gut. Ansonsten: einfach fragen. :mrgreen:

Habt eine schöne Restwoche!

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 31. Mai 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Juni 2015
Katalogparty: Sonntag, 14. Juni 2015
born2stamp Aktion: bis Ende Mai versandkostenfreie Bestellung ab 75€ Bestellwert
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #194 – Hochzeitstorte

Heute kommt eine neue IN{K}SPIRE_me Sketch-Challenge von Marion. Und wie wir es von Marion gewohnt sind, ganz clean und simple. Toll, so liebe ich das. 😀

Da mir Tina netterweise zwei Packungen des Designerpapiers Trau Dich zugeschickt hat, welches zwar eigentlich schon komplett verplant ist *puuuuh hoffentlich klappt das so wie ich es mir vorstelle* aber da es halt dann auf dem Tisch lag… Und es ist nunmal soooo schön! Also musste ich einfach zwei kleine Stücke davon für die heutige Challenge abzwacken. Und falls ihr euch fragt für was das Papier verplant ist, dann müsst ihr am 02. Mai wieder herkommen. Ich vermute da werde ich euch die Ergebnisse zeigen.

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeit - wedding - DSP Trau Dich - Perfekter Tag - Chrystal effects

Ich habe mal wieder zwei Farben gemacht, wobei die pistaziefarbene aus eigener Doofheit etwas mißglückt ist. Ich habe das Chrystal Effects nämlich mit dem Heißluftföhn schneller trocknen wollen. Naja, um es kurz zu machen: funktioniert nicht, also nicht (!) nachmachen. Somit zeige ich euch nun einfach die Karte in Kirschblüte. Gab es überhaupt eine in Pistazie?

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeit - wedding - DSP Trau Dich - Perfekter Tag - Chrystal effects

Der erste Blick bei meiner Karte fällt wahrscheinlich auf die irgendwie riesig wirkenden Schleifchen. Ich mag die Schleifenstanze total gern. Geht schnell und macht immer was her. Ich klebe die Schleifen eigentlich immer mit den Glue dots fest. Alles andere ist bei mir bisher leider immer wieder aufgegangen.

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeit - wedding - DSP Trau Dich - Perfekter Tag - Chrystal effects

Die Torte aus dem Set Perfekter Tag habe ich mit Kandiszucker auf weißen Farbkarton gestempelt und danach mit der Papierschere ausgeschnitten. Den kirschroten Zuckerguß bekommt ihr mit den Mischstiften hin, indem ihr das Stempelkissen in geschlossenem Zustand etwas zusammendrückt so dass ein bisschen Farbe im Deckel hängenbleibt. Dann einfach mit dem Mischstift etwas Farbe aufnehmen (also darin rumkritzeln) und auf das Papier. Je länger man malt/schreibt, desto weniger Farbe ist am Stift und somit wird die Farbe immer heller. Wenn ihr fertig seid kritzelt ihr auf Schmierpapier, bis keine Farbe mehr am Stift ist. Dann könnt ihr ohne Probleme die nächste Farbe aufnehmen. Und wie schon erwähnt, habe ich seit langem mal wieder mit Chrystal effects gearbeitet. Es braucht zwar ewig zum trocknen, aber sieht dafür dann echt toll aus! Ich habe statt der beiden Vögelchen, die eigentlich auf der Torte sind, die Herzen (aus der Eulenstanze) oben draufgeklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeit - wedding - DSP Trau Dich - Perfekter Tag - Chrystal effects

Zum Schluß haben nur noch ein paar Halbperlen gefehlt, die ich mal wieder einfach irgendwo irgendwie auf der Karte verteilt habe. Perlen oder Straßsteine bei Hochzeitskarten gehen immer, finde ich.

STAMPIN' UP! born2stamp Hochzeit - wedding - DSP Trau Dich - Perfekter Tag - Chrystal effects

Und wie entscheidet ihr euch? Stern oder vielleicht auch eine Torte als zentrales Element?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 19. April 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Juni 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

 

STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche UND heute Abend: letzte SAB Sammelbestellung

Herzlich Willkommen zu „unserem Tag“ bei der STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche unseres Teams! Ich hoffe, ihr habt bisher alle Eier gefunden und euch von meinen Team-Kollegen nett in{k}spirieren lassen können.

Ostereiersuche

Heute sind also meine liebe Freundin Tina und ich dran und dürfen euch etwas rund um das Thema Ostern zeigen. Während sich Tina der Home Deko widmet, bleibe ich beim „klassischen Osterkörbchen“. OK ganz klassisch ist es nicht. :mrgreen: Ich habe mich für eine Easel card mit einer kleinen Box untendrunter entschieden. So sieht das fertige Projekt aus.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Wollt ihr wissen, wie man diese Easel card macht? Hier kommt die

Anleitung für eine Easel card mit Tasche sowie kleiner Box

Los geht’s…

Der Farbkarton für das Motiv ist 11,5cm (Höhe) x 10cm (Breite) groß. An einer der 10cm langen Seiten habe ich noch einen Halbkreis mit der 1 1/4″ Kreisstanze ausgestanzt. Bei mir ist dies ein Stück Aquarellpapier. Warum erkläre ich euch weiter unten.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Für die Tasche braucht ihr einen 26,8cm x 13,5cm großen Farbkarton. An der langen Seite  rechts und links jeweils bei 1,5cm falzen sowie an der kurzen Seite bei 14,8cm. Die überschüssigen Teile habe ich wie auf folgendem Bild abgeschnitten. Und oben (auf dem Foto links) mit der 1″ Kreisstanze einen Halbkreis ausgestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Zusammengeklebt sieht das dann so aus. Vorsicht: das Täschchen hat etwas Spannung, somit würde ich euch zu den Selbstklebestreifen oder Fast Fuse raten und die Finger vom Snail lassen. Ich habe die Laschen nach innen geklebt und nicht außenrum, weil man die Rückseite dieser Tasche nachher teilweise sieht.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Unser nächster Farbkarton ist genau ein halbes DIN A4 Blatt. Und zwar müsst ihr es längs teilen, so dass ihr ein Stück Papier mit den Maßen 29,6cm x 10,5cm habt. Hier falzt ihr bei 7,4cm und bei 14,8cm. Dies ergibt den Aufsteller für unsere Easel card.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Weiter geht es mit dem Umschlag für die Schublade. Ihr braucht ein Stück Farbkarton mit den Maßen 27,9cm x 14,8cm. Falzen müsst ihr dann bei 10,5cm, bei 13,2cm, bei 23,7cm und bei 26,4cm.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Die 1,5cm breite Lasche ist unsere Klebelasche. Zusammengeklebt sieht es dann so aus. Auch hier habe ich wieder die Selbstklebestreifen benutzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Das Papier für die Box, die wir innen reinschieben können, ist 24,5cm x 20,2cm groß. Ihr müsst es ringsum bei 2,5cm und bei 5cm falzen und dann folgendermassen zuschneiden. Dir roten Linien sind geschnitten, die weißen gefalzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Zusammengefaltet sieht die Box dann so aus. Es hält auch recht gut schon, wenn man nur faltet und nciht klebt. Nichts desto trotz klebe ich meine Boxen immer zusammen.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Aufsteller und Tasche könnt ihr nun so zusammenkleben…

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box 9

… und danach kommt es auf die Hülle für die Box.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Box rein und schon seid ihr fertig und könnt euch ans Verzieren machen.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Ich habe mich für den Zweig aus dem Set Frohe Osterbotschaft entschieden. Der ist einfach wunderschön! Wie schon erwähnt habe ich Aquarellpapier benutzt. Damit konnte ich die Blüte richtig schön ausmalen. Der Zweig wird mit Versamark gestempelt und dann entweder klar oder weiß embosst. Ich habe mich für weiß entschieden. Dann schnappt ihr euch euren Wassertankpinsel und die gewünschten Farben und könnt losmalen. Dank des Aquarellpapiers und der Wassertakpinsel verläuft die Farbe und man bekommt den Aquarelleffekt. Ich habe Kandiszucker für den Stamm, Olivgrün für die Blätter und Kirschblüte sowie Rhababerrot für die Blüten entschieden. Der Spruch stammt ebenfalls aus dem Set Frohe Osterbotschaft. Und weil der Zweig schon so schön alleine wirkt, habe ich auch nur noch ein paar Halbperlen aufgeklebt und unterhalb des Spruchs eine Kordel angebracht. Damit sie nicht runterrutscht, habe ich mit der kleinen 1/8″ Kreisstanze am Papierrand rechts und links jeweils einen Halbkreis gestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Damit man die Easel card aufstellen kann, habe ich innen ein kleines Stück Farbkarton in Kirschblüte an beiden Seiten mit der Fähnchenstanze gestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Obendrauf sind drei Eier. Das ganz links ist ebenfalls mit einem Dimensional aufgeklebt. Die Eier könnt ihr recht einfach nachmachen. Und zwar mit der kleinen Ovalstanze und dem Set Gorgeous Grunge. Damit die Eier etwas dreidimensionaler wirken, habe ich die Ränder mit den kleinen Fingerschwämmchen noch etwas betupft.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Das Einlegeblatt habe ich nur mit dem Eckenabrunder bearbeitet, ein kleines Stück Baumwollband angetackert und die kleinen Eier aus dem Set Ei, ei, ei an den unteren Rand gestempelt. Damit dies wenigstens einigermassen gerade ist, habe ich den Stamp-a-ma-jig genutzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Ich hoffe, ich habe euch nun nicht erschlagen mit den ganzen Fotos. 🙂 Falls ihr noch nichts von unserer Ostereiersuche gehört/gehsehen habt, hier nochmal die Infos:

Die Spielregeln sind einfach: Bis zum 04. April 2015 gibt es bei 23 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um das Thema Ostern. Bei jedem von uns ist ein Ei mit einer Zahl versteckt. Das kann – muss aber nicht – direkt im Blogbeitrag sein. Oder auch irgendwo sonst auf unseren Blogs. Wir sind 23 Team-Mitglieder, somit könnt ihr 23 Eier auf 23 Blogs suchen. Am Schluss müsst ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren und schon habt ihr die Lösungszahl. Mit diesem PDF zum ausdrucken behaltet ihr bestimmt den Überblick.

 

Die Lösungszahl könnt ihr bis zum 07.04.2015 an eine der 23 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken. Und unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.

Do 25.03.15 – Marion und ela
Do 26.03.15 – Johanna und Yvonne
Fr 27.03.15 – Annemarie und Nici
Sa 28.03.15 – Eva und Steffi
So 29.03.15 – Tina und Heike (also ich)
Mo 30.03.15 – Helen und Kirstin
Di 31.03.15 – Chrissy und Melanie L.
Mi 01.04.15 – Kati und Melanie S.
Do 02.04.15 – ChristinaD und Ulla
Fr 03.04.15 – Jessica und Miri_Hase
Sa 04.04.15 – Samia und Melanie A. und Caroline

Und was gibt es zu gewinnen?

1. Gewinn: Stempelset Du bist und Kreativ-Set Accessoires
2. Gewinn: Stempelset Painted Petals und Prägeform Frühlingsblume
3. Gewinn: Stempelset Weil ich an Dich denke

Nun wollt ihr wahrscheinlich wissen, wo mein Ei ist. Einen kleinen Tipp kann ich euch geben. Und zwar werde ich auf meinem nächsten Workshop den Teilnehmern definitiv von unseren tollen Teamaktionen und wieviel Spass das macht erzählen. 😉

Ich wünsche euch zum Einen natürlich viel Spaß beim Suchen und zum Anderen ganz viel Glück um einen dieser drei tollen Gewinne zu gewinnen!

 

Letzte Sale-a-bration Sammelbestellung heute Abend!

Nachdem ich noch einige Anfragen bzgl. einer Sammelbestellung hatte, habe ich mich entschlossen eine ausserplanmässige Sammelbestellung heute Abend anzubieten. Ich werde die Daten heute Abend um 22 Uhr an STAMPIN‘ UP! übermitteln. Wenn Du also noch etwas möchtest, dann sag mir doch bitte einfach Bescheid. Vergiss bitte nicht, dass Du Sale-a-bration Gratisartikel bekommst. Und zwar je 60€ Bestellwert einen Artikel. Alle anderen Vergünstigungen (Gastgebereuros, meine Treuepunkte, etc) bekommst Du natürlich auch!

 

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 29. März 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. April 2015
Bis Ende März ist Sale-a-bration! Je 60€ Bestellwert ein SAB-Artikel gratis.
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #189 – Ein Traum in rosa…

Heute gibt es von ela einen neuen Sketch für die IN{K}SPIRE_me Challenge. Sieht eigentlich recht einfach aus, aber ihr habt unendlich viele Möglichkeiten diesen Sketch zu interpretieren. Ich bin jedenfalls sehr gespannt was ihr daraus macht.

Mir ist aufgefallen, dass ich schon eine halbe Ewigkeit keine Babykarten mehr gemacht habe. Nein, eigentlich ist einer Kundin aufgefallen, dass ich – was Babykarten angeht – ganz schön jungslastig bin. Aber das geht ja recht schnell zu ändern. Und pinker als meine heutige Karte geht es ja eigentlich kaum. 😀

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Spruch-reif Mein Lichtblick Kreativ-Set Accessoires Framelits Stern-Kollektion DSP Zauberhaft

Der Farbverlauf ist etwas unregelmässig. Das liegt daran, dass ich die vier verschiedenen Farben – Zartrosa, Kirschblüte, Rhabarberrot und Rosenrot – einfach nur wie wild mit dem Schwamm auf dem Designerpapier Zauberhaft verrieben habe. Das Papier könnt ihr noch bis Ende März im Rahmen der Sale-a-bration bei einem Einkauf ab 60€ gratis zu eurer Bestellung dazu bekommen.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Spruch-reif Mein Lichtblick Kreativ-Set Accessoires Framelits Stern-Kollektion DSP Zauberhaft

Bei der „Schleife“ habe ich mich am Kreativ-Set Accessoires ausgetobt. Habt ihr das überhaupt schon entdeckt? Ihr findet es auf Seite 27 im Frühjahr-/Sommerkatalog. Enthalten sind drei verschiedene Bänder. Davon hat es mir ganz besonders das mit den großen Blüten angetan. Ich nutze es nur irgendwie nie als Band, sondern oft wie hier. Einfach eine Blüte abschneiden und mit Glue dots auf der Karte oder Verpackung befestigen. Auch der Knopf und die kleine rosa Blüte bzw. das rosenrote Band ist aus dem Set. Wer ein bisschen auf Vintage und verspielt steht, sollte es sich jedenfalls mal anschauen. Die drei Herzen kommen aus dem Sale-a-bration Set Mein Lichtblick. Da ich mich erst als der Stern schon durch die Big Shot gekurbelt war, entschieden hatte, diese Herzen hinzuzufügen, habe ich den Stamp-a-ma-jig genutzt um sie dorthin zu bekommen wo ich sie haben wollte.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Spruch-reif Mein Lichtblick Kreativ-Set Accessoires Framelits Stern-Kollektion DSP Zauberhaft

Da man auf das zauberhafte Designerpapier schlecht stempeln kann, habe ich mir mit einem Banner geholfen. Hier habe ich das Glückwunsch aus dem Set Spruch-reif mit Versamark gestempelt, weiß embosst (ich weiß immer noch nicht wie das geschrieben wird) und dann wieder die Big Shot rausgeholt um das Banner anzustanzen. Das Ganze durfte ich zum üben (und natürlich nur dafür) auch gleich nochmal machen, weil das Fähnchen auf der falschen Seite war. Wenn man halt nicht nachdenkt…

Und wie sieht Deine Schleife aus?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Oster-Workshop in Markdorf

Gestern war mein Osterworkshop bei mir zuhause in Markdorf. So wirklich viel österliches habe ich gar nicht, weil ich finde, dass der Katalog da nciht wirklich viel hergibt. Aber die Projekte waren natürlich trotzdem komplett zum Thema Ostern gemacht.

Angefangen bei den kleinen Goodies, die ich für meine Gäste gemacht habe. Der Stempel Ears to you ist hier in Deutschland leider nie erhältlich gewesen, ich hatte Glück und habe ihn in den USA ergattert. Und da die drei Hasen so goldig sind, kommen sie hin und wieder halt doch zum Einsatz. Wenn ihr Glück habt, könnt ihr es vielleicht bei ebay probieren. Allerdings möchte ich gleich dazu sagen, dass ebay meist recht teuer ist was STAMPIN‘ UP! Produkte angeht. Bevor ihr etwas bei ebay kauft, prüft bitte ob es den Artikel nicht doch noch regulär zu kaufen gibt. Recht häufig sieht man noch aktuelle STAMPIN‘ UP! Artikel, die viel teurer versteigert/verkauft werden als sie im Katalog stehen.

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies Osterhasenschwänzchen Bunny tails Ears to you Itty bitty Stanze

Unser erstes Projekt war ein Osterkörbchen. Wir haben das BigZ Körbchen mit dem Set Ei ei ei (beides aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog) und einer kleinen Schleife aus Baumwollband verziert.

STAMPIN' UP! born2stamp Osterkörbchen Easter basket Big Shot Berry basket Ei ei ei Baumwollband

Als zweites wurde etwas gemalt. 🙂 Den Zweig aus dem Set Frohe Osterbotschaft haben wir in Kandiszucker auf Aquarellpapier gestempelt und dann mit den Aqua Paintern ausgemalt. Eigentlich hatte ich vor, diese Karte mit den Mix Markern zu machen, aber da es hier gerade Probleme gibt, hat sie STAMPIN‘ UP! kurzzeitig aus dem Programm genommen.

STAMPIN' UP! born2stamp Osterkarte easter Frohe Osterbotschaft Aquarellpapier Aqua Painter

Hier die Karte, die ich mit den Mix Markern vorbereitet hatte. Sieht schon ein wenig anders aus, oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Osterkarte easter Frohe Osterbotschaft Mix Marker

Unser drittes Projekt waren eigentlich gleich drei. Und zwar haben wir verschiedene kleine Verpackungen gemacht. Angefangen haben wir mit dem süßen Knallbonbon-Hasen, welcher mit dem Envelope Punch Board gemacht ist. Jana hatte ihn letztes Jahr gepostet und ich habe mich sofort in das süße Häschen verliebt als ich ihn gesehen habe. Und somit auch kein Stück verändert…

STAMPIN' UP! born2stamp Ostern easter Envelope Punch Board Knallbonbon Hase

Auch die nächsten kleinen Verpackungen sind aus dem Netz. Hier müsst ihr einfach Zierschachtel (oder Curvy Keepsakes) und das Thema googlen, dann findet ihr ganz viele süße Tierchen. Zu Ostern hatte ich mich für den Hasen und das Küken entschieden. Meine Workshopteilnehmer konnten dann aussuchen, was sie machen wollten.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostern easter Big Shot Zierschachtel

Und als letztes haben wir noch eine kleine Schachtel gemacht, in die die Mini-Lindt-Hasen genau reinpassen. Hierzu braucht ihr ein Stück Farbkarton (10 x 16,5 cm) oder wie in unserem Fall ein Stück Designerpapier (wir haben das SAB Designerpapier Die schönste Zeit benutzt) und falzt an der langen Seite von jeder Seite aus bei 7cm (dann bleibt ein Zwischenraum von 2,5cm). Und an der kurzen Seite von jeder Seite aus bei 2,5cm (dann bleibt ein Zwischenraum von 5cm). Genau bei diesen 5cm legt ihr die Stanze Eleganter Anhänger an und stanzt auf beiden Seiten. Die überschüssigen Teile könnt ihr gerade abschneiden. Dann müsst ihr die restlichen vier Falzlinien bis zur Mitte einschneiden und könnt das kleine Schächtelchen zusammenkleben. Der Gruß stammt wieder aus dem Set Ei ei ei und ist mit dem Designeretikett ausgestanzt. Für den jadefarbenen Rand haben wir das Stanzteil auf Farbkarton geklebt und mit der Schere rundherum geschnitten. Die Kordel ist aus einem der vier neuen SAB Produkte, nämlich dem SAB In Color Zubehörpaket. Einen Sale-a-bration Artikel könnt ihr gratis zu jeder eurer Bestellung bekommen wenn ihr 60€ Bestellwert erreicht. Bei 120€ gibt es zwei Gratisartikel, bei 180€ drei Gratisartikel, usw. Wenn ihr mehr wissen oder eure Bestellung loswerden wollt, dann meldet euch einfach bei mir.

STAMPIN' UP! born2stamp Osterkörbchen easter basket Ei ei ei Designeretikett SAB Kordel InColor Zubehörpaket SAB Designerpapier Die schönste Zeit

Fotos der Ergebnisse der Teilnehmer habe ich auch heute wieder nicht. Wie fast immer habe ich nicht ans Bilder knipsen gedacht. Allerdings war meine Schwester Ilka noch da und so durfte meine 4-jährige Tochter Sara (mit Hilfe von Ilka) mitbasteln. Sie lag mir schon mehrmals in den Ohren und dank Ilka hat es gestern nun endlich mal geklappt. 🙂 Sara war riesig stolz. Hier sind ihre Ergebnisse (die Karte wollte sie nicht machen):

STAMPIN' UP! born2stamp Workshopergebnisse Sara

1 2 3 4 5 6 9