Posts Tagged ‘Kirschblüte’

Girlande für das Mädchen-Kinderzimmer

Für das Geburtstagskind (siehe meinen Beitrag von gestern) durfte ich auch gleich noch eine Girlande machen, die ins Kinderzimmer gehängt werden soll. Die Zimmerfarben sind verschiedene Rosatöne und creme und so sollte auch die Girlande werden. Mädchensachen gehen ja eh immer einfacher somit ist mir das nicht gerade schwergefallen. 🙂

Die Girlande gefällt mir echt gut, dass ich glaub so eine ähnliche für Sara auch noch machen muss.

STAMPIN' UP! Girlande mit Eleganter Schmetterling und Häkelbordüre und Nostalgische Etiketten

Das Junior Alpha für die Big Shot gibt es leider nicht mehr, aber man könnte es bestimmt auch mit den BigZ Druckbuchstaben machen.

STAMPIN' UP! Girlande mit Eleganter Schmetterling und Häkelbordüre und Nostalgische Etiketten

STAMPIN' UP! Girlande mit Eleganter Schmetterling und Häkelbordüre und Nostalgische Etiketten

STAMPIN' UP! Girlande mit Eleganter Schmetterling und Häkelbordüre und Nostalgische Etiketten

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Bibi Blocksberg Geburtstagsparty

Eine Freundin hat mich gefragt, ob ich ihr ein paar Sachen für die Bibi Blocksberg Party ihrer Tochter machen könnte. Es wurden letztendlich Einladungen und Muffin-Piekser sowie zwei Girlanden für die Kinderzimmer der zwei – einmal für das Geburtstagskind und die zweite… auch für das Geburtstagskind. Der kleine Bruder hat sich nämlich genau den gleichen Geburtstag wie die große Schwester rausgesucht – nur halt 3 Jahre später. Die Girlanden zeig ich euch aber morgen.

Für die Einladungen und Muffin-Piekser waren die Farben rosa und grün gewünscht.

Bei den Einladungen habe ich eine Wasserfallkarte gemacht. Die Bibi Blocksberg Dinge sind aus dem Internet und dann ausgedruckt. Beim HexHex habe ich noch die Farbe von pink auf rosa geändert. Das „Wir feiern!“ und die „4“ sind gestempelt.

STAMPIN' UP! Bibi Blocksberg Party Einladungen

STAMPIN' UP! Bibi Blocksberg Party Einladungen

STAMPIN' UP! Bibi Blocksberg Party Einladungen

STAMPIN' UP! Bibi Blocksberg Party Einladungen

STAMPIN' UP! Bibi Blocksberg Party Einladungen

STAMPIN' UP! Bibi Blocksberg Party Einladungen

Die Muffin-Piekser habe ich mit den gleichen Bildchen aus dem Internet gemacht. Die musste ich nur noch x mal ausdrucken und dann stanzen, stanzen, stanzen… 🙂

STAMPIN' UP! Bibi Blocksberg Party Muffin Piekser

STAMPIN' UP! Bibi Blocksberg Party Muffin Piekser

STAMPIN' UP! Bibi Blocksberg Party Muffin Piekser

Bei den beiden Projekten ist ne ganze Latte an Material zusammengekommen, für meine Materialliste hoffe ich, dass ich nun nichts vergesse. 🙂

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Workshop in Markdorf – Projekt Nr. 1

Gestern war hier in Markdorf mal wieder Workshop-Zeit. Wir waren eine kleine, aber feine Gruppe und so kamen wir recht schnell voran. Gott sei Dank, denn eine Teilnehmerin musste leider schon etwas früher gehen und so hat auch sie noch alles mitmachen können. Wir haben insgesamt drei Projekte gewerkelt. Das erste ist eine Geburtstagskarte, welche zu großen Teilen mit der Big Shot bearbeitet wurde.

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Big Shot Prägeform Zickzackmuster und Framelits Labels Collection und Gorgeous Grunge und Perfectly Penned und Petite Petals

Mit der Big Shot wurde nämlich zum Einen der Rahmen gestanzt. Hierfür haben wir ein Stück Farbkarton in Kirschblüte bzw. Ozeanblau genommen und mit zwei aufeinanderfolgenden Dies der Framelits Labels Collection einmal durch die Big Shot genudelt. Auch haben wir den savannefarbenen Farbkarton mit dem kleineren der beiden Framelits mittig ausgestanzt. Zum Anderen wurde der savannefarbene Farbkarton auch noch mit der Prägeform Zickzackmuster geprägt.

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Big Shot Prägeform Zickzackmuster und Framelits Labels Collection und Gorgeous Grunge und Perfectly Penned und Petite Petals

Ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß haben wir mit dem Set Gorgeous Grunge und Perfectly Penned bestempelt. Dieser wurde dann hinter den savannefarbenen Farbkarton geklebt. Auf das Konstrukt kam nun mit Abstandhaltern der Rahmen.

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Big Shot Prägeform Zickzackmuster und Framelits Labels Collection und Gorgeous Grunge und Perfectly Penned und Petite Petals

Zum Verzieren haben wir die kleinen Blüten vom Set Petite Petals genommen. Diese wurden erst gestempelt und dann mit der passenden Stanze Kleine Blüte ausgestanzt und auch mit Abstandhaltern angeklebt. In die Mitte der Blüten kam jeweils noch eine kleine Halbperle.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

(Oster-) Hasenschwänzchen für meine Workshopteilnehmer heute

Kannst Du Dich noch an die Rentiernasen kurz vor Weihnachten erinnern? Nun ist es kurz vor Osten, das bedeutet, es gibt kleine Osterhasenschwänzchen als Goodie für meine Workshopgäste heute nachmittag.

STAMPIN' UP! Workshopgoodies mit gewellter Anhängerstanze und Hardwood und Kreisstanzen und Itty bitty Stanzenpaket und Wortfenster

STAMPIN' UP! Workshopgoodies mit gewellter Anhängerstanze und Hardwood und Kreisstanzen und Itty bitty Stanzenpaket und Wortfenster

Das Prinzip ist logischerweise das Gleiche: Schokolinsen in die Zellophantütchen füllen und dann oben irgendwie verzieren. Auch dieses Mal habe ich mich wieder für Punch Art entschieden. Der Osterhase besteht aus dem 1 1/4″ Kreis und dem 3/4″ Kreis, die Ohren musste ich ausschneiden, da ich keine so kleine Ovalstanze besitze. Das Hasenschwänzchen in Kirschblüte stammt vom Itty bitty Stanzenpaket. Ich habe es etwas nach oben gebogen (das geht am besten wenn man das Blümchen auf einen nicht ganz festen Untergrund legt und dann mit einem Stift etwas in der Mitte kreisend aufdrückt) und mit den Glue dots angeklebt. Innen rein habe ich noch ein bisschen bling-bling geklebt.

STAMPIN' UP! Workshopgoodies mit gewellter Anhängerstanze und Hardwood und Kreisstanzen und Itty bitty Stanzenpaket und Wortfenster

Beim Anhänger selbst habe ich die gewellte Anhängerstanze und das Set Hardwood benutzt und mit Wildleder auf Wildleder gestempelt und den Text habe ich mit dem Marker auf ein Stanzteil der Wortfensterstanze geschrieben. Mit der Häkelbordüre Victoria (ist sie nicht wunderhübsch – ich liebe sie) und dem Leinenfaden habe ich den Anhänger dann am Zellophantütchen befestigt.

STAMPIN' UP! Workshopgoodies mit gewellter Anhängerstanze und Hardwood und Kreisstanzen und Itty bitty Stanzenpaket und Wortfenster

Dann hoffe ich, meine Projekte werden heute mittag gut ankommen und die Teilnehmer werden Spaß haben.

Du willst auch mal zu einem Workshop bei mir in Markdorf kommen? Normalerweise biete ich einmal im Monat einen Workshop an, Termine und weitere Infos findest Du hier bzw. in der Seitenleiste. Du willst nicht hier bei mir sondern bei Dir zuhause stempeln? Informationen zu individuellen Stempelpartys findest Du auch hier. Ich freue mich auf Dich!

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Color chart für Workshops und noch freie Plätze am Sonntag

Ich weiß gar nicht wie lang ich schon eine machen wollte, eine Farbtabelle (oder auch color chart) damit ich bei Workshops ein bisschen was zeigen kann ohne gleich den ganzen Hausstand mitnehmen zu müssen. Und man sieht bei einem color chart die aktuellen Farben auf einen Blick. Also halt einfach praktisch. Aber irgendwie kommt ja bei solchen Dingen doch immer was dazwischen, bzw. andere Dinge sind wichtiger. Gestern Abend habe ich mich aber nun endlich rangesetzt. Ich bin noch nicht 100% zufrieden, aber zufrieden genug, dass das Teil am Sonntag zum Workshop mit darf. Das Feintuning wird dann irgendwann mal gemacht. 🙂

born2stamp color chart

born2stamp color chart

born2stamp color chart

Für jede Farbfamilie habe ich ein Blatt gemacht. Auf den jeweiligen Blättern gibt es für jede Farbe drei Felder: eins für ein Stückchen Farbkarton (ich habe das Kleine Herz ausgestanzt), eins für ein bisschen Marker-Gekritzel und eins für einen Stempelabdruck (bei mir ein Stempel des Sets Gorgeous Grunge).

born2stamp color chart

Unter den Feldern habe ich noch etwas Text hinzugefügt, im Prinzip sind das nur die Kombipacks, die es für jede Farbfamilie gibt, also die 20 Bögen Farbkarton oder das Set mit Farbkarton & Stempelkissen oder die Marker oder auch das DSP im Block. Das gefällt mir noch nicht so ganz. Mal schauen wie ich das verändern kann.

born2stamp color chart

Apropos Workshop am Sonntag. Es sind noch Plätze frei. Vielleicht gibt es ja eine Kurzentschlossene, die noch Lust hat am Sonntag, den 06. April 2014 ab 15 Uhr nach Markdorf zu kommen um ein bisschen mit uns zu werkeln? Wenn ja, dann melde Dich sobald als möglich bei mir per eMail oder Telefon (07544/5069069) damit ich auch Dein Workshop-Päckchen packen kann.

Du willst Dir auch so ein color chart machen? Hier ist das vorübergehende PDF als kostenloser Download. Ich hoffe, ich denke dran es auszutauschen sobald ich es verändert habe… 🙂

born2stamp color chart

Osterkörbchen mit dem Simply Scored Falzbrett

Was ein süßes kleines Körbchen! Und es passt genau ein Ei rein… Das Körbchen habe ich glaub ich schon letztes Jahr auf allen möglichen Blogs gesehen und fand es so süß. Dieses Jahr wollte ich es unbedingt nachmachen. Bei Omellies Design habe ich eine tolle Anleitung gefunden. Letztendlich war ich überrascht wie winzig das Körbchen ist. Also wirklich Körbchen und kein Korb. Meine Tochter kann ich damit glaube ich nicht zum Eier suchen losschicken. 🙂

STAMPIN' UP! Osterkörbchen mit dem Simply Scored Falzbrett und Mini-Schmetterling

Ich habe mich komplett an die Anleitung gehalten, habe nur normalen CS in Saharasand anstelle des DSP genommen und da die Ränder mit den kleinen Schwämmchen (auch in Sahara) eingefärbt. Und die Henkel sind bei mir innen und nicht außen, das fand ich etwas schöner. Ich habe sie mit Brads befestigt, die ich noch „von früher einmal“ hatte, aus dem aktuellen Katalog könnte ich mir die Vintage Akzente gut vorstellen. Für die Mini-Löchlein benutzt man am besten das Papierlochwerkzeug und die Stempel- und Perforiermatte. Dekoriert habe ich lediglich mit zwei Mini Schmetterlingen auf welchen kleine Halbperlen kleben. Das Ostergras ist auch selbst gemacht. CS in Olivgrün in dünne Streifen schneiden und zerknüllen. Fertig ist das Ostergras.

Bei unserer Ostereier-Suche kannst Du heute bei Helen, Melanie und Sabine die letzten drei Eier finden. Hast Du die Lösung schon gefunden? Wenn ja, dann meld Dich einfach bei einem von uns und schon springst Du in die Reihe der möglichen Gewinner. Falls Du Probleme haben solltest alle Eier zu finden, kannst Du Dich natürlich aber auch gerne an uns wenden. Wir geben auch nochmal den ein oder anderen Tipp wo es versteckt sein könnte. 😉

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Erste Ostergrüße

Bei mir gibt es heute schon einmal erste Ostergrüße. Da ich (was Ostern betrifft) recht schlecht ausgestattet bin, wird es wahrscheinlich auch nicht grad viel zu dem Thema in den kommenden Wochen geben, aber hin und wieder ein kleines bisschen was…

Mit der Karte möchte ich ausserdem bei der Clean&Simple Challenge mitmachen.

STAMPIN' UP! Osterkarte mit Ei(n) schönes Osterfest

STAMPIN' UP! Osterkarte mit Ei(n) schönes Osterfest

STAMPIN' UP! Osterkarte mit Ei(n) schönes Osterfest

Benutzt habe ich an Stempeln lediglich das Set Ei(n) schönes Osterfest. Der Stempel mit den Eiern hat eigentlich noch ein bisschen Text untendrunter, welchen ich aber abgeklebt habe damit er nicht mitgestempelt wird. Gestempelt habe ich die Reihe von Eiern dann 3 Mal mit Hilfe des Stamp-A-Ma-Jig um es einigermassen gerade hinzubekommen. Damit man die Eier auch anmalen kann empfiehlt sich das StazOn-Stempelkissen – das verläuft nicht wenn man später beim colorieren an die Ränder kommt. Man braucht allerdings zum Reinigen den StazOn-Reiniger, mit dem normalen Stampin‘ Nebel geht die Farbe nicht richtig weg. Zum Colorieren habe ich die Mischstifte benutzt. Hierzu nimmt man die normalen Classic Stempelkissen in den gewünschten Farben, drückt sie im geschlossenen Zustand kurz vorsichtig zusammen und hat demnach ein bisschen Farbe am Deckel. Mit dem Mischstift nimmt man nun ein bisschen Farbe auf und kann das Papier anmalen. Wenn man fertig ist, reinigt man die Mischstifte indem man auf einem Stück Schmierpapier malt bis keine Farbe mehr aus dem Stift kommt. Das Frohe Ostern stammt auch aus dem gleichen Set und ist in dem großen Ei zu finden. Auch hier habe ich den Teil, den ich nicht stempeln wollte abgeklebt. Die drei kleinen Blümchen habe ich mit einer der drei Stanzen aus dem Itty bitty Stanzenpaket gestanzt und mit Glue dots aufgeklebt. Innen rein kam bei jeder noch eine kleine Halbperle.

Um beim Thema Ostern zu bleiben, morgen startet in unserem Team mal wieder eine kleine Aktion: unsere Ostereier-Suche.

Ostereiersuche 2014

Wie es genau funktioniert, was Du machen musst um mitzumachen und was Du gewinnen kannst werde ich Dir morgen hier erzählen.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Willkommen Baby

Heute mal wieder was in rosarot und himmelblau… 🙂

STAMPIN' UP! Babykarte mit Babyglück und Perfekte Pärchen und Fischgrätband

STAMPIN' UP! Babykarte mit Babyglück und Perfekte Pärchen und Fischgrätband

STAMPIN' UP! Babykarte mit Babyglück und Perfekte Pärchen und Fischgrätband

STAMPIN' UP! Babykarte mit Babyglück und Perfekte Pärchen und Fischgrätband

STAMPIN' UP! Babykarte mit Babyglück und Perfekte Pärchen und Fischgrätband

Um ehrlich zu sein, ist das nicht himmelblau (das war mir in Kombi zu Schokobraun etwas zu hell), sondern Ozeanblau. Die Hand- bzw. Fußabdrücke stammen aus dem Set Babyglück, der Spruch aus Perfekte Pärchen. Beim Fischgrätband hab ich ja immer das Gefühl, dass es nicht gleich breit ist 🙂 und auch dieses Mal musste ich erst wieder nachmessen, um den Beweis schwarz auf weiß zu sehen, dass es eben doch gleich breit ist. 🙂

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Babykarten mit Zoo Babies

OK ich gebe es zu, etwas sehr pastellig. 🙂 Aber in echt sieht es nicht ganz so schlimm aus. Bin eben nicht der beste Fotograf. Auf der anderen Seite stehen wir Mütter (den Vätern ist’s ja meist wurscht) ja – grad am Anfang – genau darauf. Ich jedenfalls… 🙂

Die Karten passen auf jeden Fall super zur CTS #63 Challenge.

STAMPIN' UP! Babykarte mit Zoo Babies und Hardwood

STAMPIN' UP! Babykarte mit Zoo Babies und Hardwood

STAMPIN' UP! Babykarte mit Zoo Babies und Hardwood

STAMPIN' UP! Babykarte mit Zoo Babies und Hardwood

STAMPIN' UP! Babykarte mit Zoo Babies und Hardwood

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

1 5 6 7 8 9