Posts Tagged ‘Präzisionskleber’

IN{K}SPIRE_me #340 – Ganz Gentleman

Hallo ihr Lieben! Ein ganz herzliches Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #340. Die liebe Tina hat sich – meiner Meinung nach – eine sehr männliche Farbzusammenstellung überlegt. Und was liegt da nicht näher als die Vatertags-Produktreihe Ganz Gentleman zu verwenden!

STAMPIN' UP! - IN{K}SPIRE_me #340

Zusätzlich zum Stempelset Gruß nach Maß habe ich die dazu passende Stanze Anhänger nach Maß verwendet und einfach den Farbkarton in Tina’s gewünschten Farben ausgestanzt. Eigentlich hätte ich gern noch ein paar Rauten mehr angebracht, aber die sind echt rieeeeeesig! 😆 Macht nichts… so ist es auch gut. Auf ein Stück weißen Farbkarton habe ich in schwarz den Spruch „Du bist ein Star“ gestempelt und mit Dimensionals obendrauf geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagskarte - Gruss nach Mass - Pailletten - Knoepfe Ganz Gentlemen

Als kleine Deko kam dann der Knopf Ganz Gentleman – auch aus der Produktreihe Ganz Gentleman – welchen ich mit der zu einer Schleife gebundenen weißer Kordel verziert habe. Kleiner Tipp: Wenn ihr zwischen Knoten und wirkliche Schleife einen kleinen Glue dot klebt, geht die Schleife nicht ganz so leicht auf. Die Glue dots sind so klein, bzw. man kann sie gut zusammendrücken, so dass man sie gar nicht sieht.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagskarte - Gruss nach Mass - Pailletten - Knoepfe Ganz Gentlemen

Nachdem beim Spruch ja schon ein Sternchen enthalten war, habe ich mir die kleinen metallischen Pailletten (STAMPIN‘ UP! nennt sie Zierdeckchen metallisch – aber den Namen finde ich irgendwie komisch. Ich denke da immer an die großen weißen Zierdeckchen) geschnappt und daraus die Sternchen aufgeklebt. Das geht total gut und ohne Rumgesiffe mit dem Präzisionskleber.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagskarte - Gruss nach Mass - Pailletten - Knoepfe Ganz Gentlemen

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt beim Valentins-Special unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me ChallengeWorkshop am 11. März 2018

Der nächste Workshop steht schon fast vor der Tür. Am 11. März 2018 wird hier bei mir in Markdorf wieder gestempelt. Wir basteln 2-3 Projekte mit den Produkten aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog und natürlich der Sale-a-bration. Wenn ihr mitmachen wollt, dann meldet euch gern per eMail bei mir an, es sind nur noch zwei Plätze frei.

Sale-a-bration 2018

Sale-a-bration ist die schönste Zeit im STAMPIN‘ UP! Stempeljahr, denn ihr bekommt noch mehr Gratisware als eh schon immer:

  • für je 60€ Warenwert erhaltet ihr eine Sale-a-bration Prämie gratis zu eurer Bestellung dazu. Bei 120€ sind es also zwei, bei 180€ drei usw. Ab 2018 gibt es sogar noch eine Neuerung, und zwar besondere Prämien. Diese könnt ihr mit einem Warenwert von 120€ erreichen. Bei 120€ könnt ihr demnach aussuchen ob ihr zwei normale oder eine besondere Prämie haben wollt
  • ab einem Gesamtbestellwert von 275€ bekommt ihr zusätzlich zu den regulären 10% Shoppingvorteilen noch 27€ Shoppingvorteile hinzu
  • wenn ihr als Demo einsteigt bekommt ihr das reguläre Starterset für 129€ (mit Ware im Wert von bis zu 175€) und zusätzlich noch zwei Stempelsets eurer Wahl gratis dazu

Ihr könnt mich natürlich jederzeit per eMail oder Telefon mit Fragen löchern sollte etwas nicht ganz klar sein.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 07. März 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 11. März 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #322 – Winterwunder

Ein ganz herzliches Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #314! Die liebe Chrissy hat sich diese Woche eine Farbkombi ausgedacht. Und die InColor Grüntöne stehen dabei im Vordergrund. Ich glaube, ich wäre auf diese Kombi nie gekommen, aber sie ist hübsch, oder?

STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me #322

Ihr wisst… der Vorrat an Weihnachtskarten ist gegen Ende November / Anfang Dezember irgendwie immer (immer immer) zu gering, deshalb kann man auch jetzt im Oktober schon nicht genug basteln. Und demnach ist dieses kleine Winterwunder entstanden… Auch wenn da draußen grad wieder Sommer ist. Wir sind die letzten Tage sogar im T-Shirt unterwegs gewesen! Wahnsinn oder?

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Winterwunder - Thinlits Aus jeder Jahreszeit - Framelits Stickmuster

Aber gut, zurück zur Karte. Ich habe sie recht schlicht gehalten, auch wenn das auf den ersten Blick gar nicht danach ausschaut. Benutzt habe ich das Stempelset Winterwunder. Zum Einen habe ich den schönen Spruch in Schwarz und zum Anderen dann drumherum lauter Schneeflocken in Schiefergrau gestempelt. Hierfür hat das Set insgesamt drei unterschiedlich große Schneeflocken im Angebot. Wobei ihr bei der kleinsten etwas schummeln müsst. Die gibt es nämlich nicht einzeln, es sind nur drei kleine Schneeflocken in einer Reihe als ein Stempel enthalten. Ich persönlich mache bei sowas ja meist kurzen Prozess und schneide die Stempel mit der Papierschere auseinander. Für mich selbst kann ich eine einzelne Schneeflocke nämlich besser gebrauchen als drei in einer Reihe. Da das Auseinanderschneiden nicht jedermanns Sache ist, könnt ihr aber auch mit einem Stück Tesa nachhelfen. Tesa über die Bereiche des Stempels kleben, die ihr nicht abstempeln wollt, Stempel ins Stempelkissen tunken, Tesa entfernen und dann den Stempel auf euer Projekt stempeln.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Winterwunder - Thinlits Aus jeder Jahreszeit - Framelits Stickmuster

Damit die Fläche um den Spruch nicht auch komplett mit Schneeflocken bestempelt ist und man ihn weiterhin gut lesen kann, habe ich mit einem Post-it die Fläche abgeklebt. Hierfür habe ich den Klebezettel als Oval (bei mir waren das die Framelits Stickmuster) so ausgestanzt, dass das Oval komplett den Spruch bedeckt hat. Und dieses Oval habe ich nach dem Stempeln der Schneeflocken einfach wieder weggenommen. So blieb der Bereich weiß. Die Technik nennt sich Masking und ich habe sie euch in einem unserer Stamping Technique 101 Bloghops {Masking} schon mal vorgestellt – zufälligerweise auch mit Schneeflocken. 😆

Für die ausgestanzten Schneeflocken habe ich die Thinlits Aus jeder Jahreszeit benutzt. Auch hier habt ihr wieder drei unterschiedlich große Schneeflocken, welche ich in den unterschiedlichen Grüntönen mit den Mehrzweckklebeblättern auf die Karte geklebt habe. Falls ihr die nicht habt, könnt ihr natürlich auch den Präzisionskleber nutzen. Das mit den Blättern ist allerdings etwas einfacher bzw. idR gibt es nicht so viel Sauerei.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachtskarte - Winterwunder - Thinlits Aus jeder Jahreszeit - Framelits Stickmuster

Zum Schluß habe ich noch eine kleine InColor Schleife in Meeresgrün und ein paar Glitzersteinchen hinzugefügt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Einführung der Stampin‘ Blends

Ab 01. November 2017 wird es ein neues STAMPIN‘ UP! Produkt geben: Stampin‘ Blends! Das sind Marker mit zwei Spitzen und ihr könnt sie einzeln oder im Zweierpack bekommen. Beim Zweierpack erhaltet ihr einen etwas helleren und einen etwas dunkleren Ton, womit sich schöne Farbverläufe herstellen lassen können. Ihr könnt sie ab dem 01.11. in zwölf der STAMPIN‘ UP! Farben erhalten. Zusätzlich gibt es auch das Projektset Farbenfroh und ein darauf abgestimmtes Stempelset. Mit dem Paket könntet ihr also sofort loslegen! In folgendem Video könnt ihr euch die Stampin‘ Blends genauer anschauen:

Sonderaktion Designerpapier

Noch bis Ende Oktober könnt ihr bei der Designerpapier-Aktion euren Vorrat an hübschen Papieren aufstocken. Es gilt: Kaufe 3 und bekomme ein viertes GRATIS! Wenn Du mehr wissen willst, dann melde Dich gern bei mir oder schaue Dir den Flyer der Aktion an.

Freude im Advent

Auch bis zum 31.10.2017 könnt ihr euch noch das Stempelset Freude im Advent sichern. Ein wunderhübsches Stempelset! Im Flyer könnt ihr es euch genauer anschauen. Ihr bekommt es bei jeder Art von Bestellung wenn der Gesamt-Bestellwert über 350€ ist. Auch hier könnt ihr euch gern bei mir melden wenn ihr mehr wissen wollt.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 30. August 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #300 – Jubiläum

Ihr Lieben, wir sind inzwischen bei der 300. IN{K}SPIRE_me Challenge angekommen. Also heiße ich euch herzlich Willkommen zu unserem Jubiläum! Inzwischen gab es also schon 300 Vorlagen, die wir euch gemacht und die ihr mitgespielt habt. Wow! Wir hoffen also auf die nächsten 300, oder?

Wie auch schon die letzten Male haben wir uns für den Jubiläums-Sketch etwas Besonderes ausgedacht. Denn die drei Quadrate sollen drei C sein. Ein C symbolisiert in der römischen Zahlschrift die 100. Drei C sind demnach 300, also perfekt für unsere dieswöchige Challenge. Wollt ihr mit uns feiern? Dann freuen wir uns über viele, viele Beiträge!

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me #300 - Jubiläum

Bei mir wird’s sommerlich bunt! Ich habe mir sozusagen den Liegestuhl geschnappt und genieße das warme, schöne Wetter.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Dankeskarte - Jubiläum - Jahr voller Farben - Baum der Freundschaft

Damit es wirklich sommerlich und schön bunt ausschaut, habe ich karibische Farben benutzt: Bermudablau, Osterglocke und Wassermelone. Den Spruch findet ihr im Stempelset Baum der Freundschaft. Und an das Ende habe ich eine kleine Schleife mit dem im neuen Hauptkatalog erhältlichen Geschenkband mit Mini-Fischgrätmuster. Das lässt sich wirklich wunderbar schön binden. Eine kleine Anleitung wie ihr ganz einfach schöne Schleifen binden könnt, findet ihr in Tina’s und meinem How to… Schleifen binden. Zum Festkleben nutze ich dann immer die Glue dots. Beim Spruch war mein eigentlich Plan das zu den Thinlits passende Stempelset Jahr voller Farben zu nutzen. Da gibt es einen schönen schnörkeligen Spruch „Mach mal Pause“, aber leider war der für meine Karte viel zu groß. 😆

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Dankeskarte - Jubiläum - Jahr voller Farben - Baum der Freundschaft

Wie schon erwähnt… für die Stühle habe ich die zum Stempeset passenden Thinlits Aus jeder Jahreszeit ausgestanzt. Die Stanzformen habe ich gesehen und war sofort verliebt. Wie der Name schon sagt, es gibt für jede Jahreszeit ein bisschen was. Für den Frühling den Kirschblütenzweig, für den Sommer Blumen, für den Herbst Blätter und für den Winter Schneeflocken. Und zusätzlich eine schöne Wellenbordüre. Einfach toll!

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Dankeskarte - Jubiläum - Jahr voller Farben - Baum der Freundschaft

Bei solch filigranen Thinlits empfiehlt es sich die Präzisionsplatte zu nutzen. Da fliegen die Stanzteile dann schon fast alleine raus und man muss nicht noch mühselig mit einer Pinzette oder ähnlichem die kleinen Teile „herausoperieren“. Hier habe ich sogar noch nicht mal die Big Shot Bürste gebraucht.

Aufkleben könnt ihr die Stühle super mit dem Präzisionskleber. Oder ihr wartet noch bis zum neuen Katalog. Dort erwarten euch Klebeblätter.

Ladet eure Projekte zu unserem Jubiläum gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Wollt ihr schon bald im neuen Jahreskatalog 2017-2018 blättern?

Meine Kunden bekommen den neuen Katalog automatisch zugeschickt (bestellt ist er, ich warte noch auf die Lieferung). Wenn Du auch einen Katalog willst, dann melde Dich einfach bei mir {eMail an Heike}. Gern schicke ich Dir so bald als möglich die Papierversion zu.

Katalogparty am 04. Juni 2017

Lust auf eine kleine Stempel-Party? Dann komm doch zu meiner Katalogparty! Sie findet am Sonntag den 04. Juni statt. Wie auch schon in den letzten Jahren könnt ihr schon die neuen Produkte sehen, anfassen und teilweise ausprobieren. Hierfür werde ich kleine Make&Takes vorbereiten, es gibt eine Tombola, einen Flohmarkt, eine Test-Station, … In kleiner (oder vielleicht auch größerer) Runde basteln und quatschen wir ein bisschen zusammen und haben einen schönen Nachmittag. Wenn Du auch dabei sein willst, dann melde Dich doch bei mir, damit ich etwas besser planen kann!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch Abend biete ich euch eine Sammelbestellung an. Das ist praktisch wenn ihr nur Kleinigkeiten braucht, denn ich lasse die Ware hier zu mir schicken und übernehme die von STAMPIN‘ UP! anfallenden pauschalen Versandkosten in Höhe von 5,95€. Entweder ihr holt die Ware dann bei mir in Markdorf ab, dann ist die Bestellung komplett versandkostenfrei. Oder ich schicke euch eure Sachen zu den tatsächlich anfallenden Versandkosten der Post zu. Wenn ihr also etwas braucht, dann meldet euch bis jeweils 20 Uhr am Mittwoch Abend.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 17. Mai 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Juni 2017 – Katalogparty!
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #295 – Oster-Special

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde der IN{K}SPIRE_me Challenge. Während fast das komplette Designteam auf dem Weg nach Amsterdam zur OnStage Live ist, möchten wir euch unsere nächste Challenge-Vorlage präsentieren. Ostern ist nicht mehr weit, demnach ist es also Zeit für unser Oster-Special.

IN{K}SPIRE_me #295 Oster-Special

Wie ich euch schon bei meinem Projekt für die Ostereiersuche gesagt hatte, habe ich komplett verpeilt, Ostersachen zu bestellen. Somit stehe ich dieses Jahr also komplett ohne Osterstempel da und musste schauen, wie ich wenigstens ein paar Osterkärtchen zusammenkriege. 🙂 Macht nichts, muss man halt improvisieren.

Bei meiner heutigen Karte steht der kleine Osterhase im Mittelpunkt. Ich habe ihn mit der Fuchsstanze gemacht. Inspiration hierfür war zum Einen Judy, und zum Anderen Alex. Sehr knuffig der Hase oder?

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Frühlingsreigen und ich habe ihn auf das kleine Banner gestempelt und dann über dem Juteband befestigt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Oster-Special -Osterkarte - Fruehlingsreigen - Punch Art - Fuchsstanze

Hinter dem Mümmelmann habe ich mit dem Schwämmchen einen Kreis getupft. Das geht recht einfach: ihr stanzt mit Schmierpapier einen Kreis aus, legt das Papier auf euer Projekt und kreist mit dem Schwamm dann darüber. So bekommt ihr den perfekten Kreis. Also wenn das Papier nicht verrutscht. Meinen Kreis hatte ich mit den Stickmuster Framelits gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Oster-Special -Osterkarte - Fruehlingsreigen - Punch Art - Fuchsstanze

Das Gesicht des Hasen habe ich mit einem Marker gemalt bzw. die Nase mit der kleinen 1/8″ Kreisstanze in Zartrosa aufgeklebt und die Zähne mit der Papierschere geschnitten und aufgeklebt. Zum Kleben von solchen kleinen, fitzeligen Teilen eignet sich der Präzisionskleber am besten.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche in unserem Team

Noch bis zum 14. April 2017 könnt ihr jeden Tag bei einer von uns eine tolle frühlingshafte In{k}spiration sehen. Heute schicke ich euch somit also gleich zu Nicole. Die Lösungszahl für unser Gewinnspiel könnt ihr uns noch bis zum 23. April 2017 mitteilen. Damit habt ihr die Chance auf einen der drei tollen Gewinne. Falls ihr mehr Infos wollt, dann schaut euch meinen Blogpost zur Ostereiersuche doch einfach nochmal an.

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch Abend biete ich euch eine Sammelbestellung an. Das ist praktisch wenn ihr nur Kleinigkeiten braucht, denn ich lasse die Ware hier zu mir schicken und übernehme die von STAMPIN‘ UP! anfallenden pauschalen Versandkosten in Höhe von 5,95€. Entweder ihr holt die Ware dann bei mir in Markdorf ab, dann ist die Bestellung komplett versandkostenfrei. Oder ich schicke euch eure Sachen zu den tatsächlich anfallenden Versandkosten der Post zu. Wenn ihr also etwas braucht, dann meldet euch bis jeweils 20 Uhr am Mittwoch Abend.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. April 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 30. April 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche – einfache Karten

Herzlich Willkommen zum zweiten Tag unserer STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche! Habt ihr gestern schon die beiden Eier gefunden und in unser vorbereitetes PDF eingetragen? Heute bekommt ihr von mir die nächste Zahl zum addieren.

Von mir kommt dieses Jahr nur ein richtig, richtig einfaches Kärtchen. Und weil es so einfach ist, habe ich es in drei Varianten erstellt. :mrgreen: Der Grund für nichts aufwendigeres ist ganz einfach: ich bin der typische Last-Minute-Bastler und als ich so meine Bestände durchging fiel mir auf, dass ich komplett vergessen habe Ostersachen zu bestellen. Das wollte ich immer noch machen, habe es aber (aus welchen Gründen auch immer) irgendwie nie gemacht. Zum Bestellen war es nun aber natürlich zu spät, das Paket wäre nicht mehr pünktlich angekommen.

Was macht man (also ich) da nun? Erstmal eine Runde fluchen, dann überlegen ob man die Teamaktion absagt (um dann festzustellen, dass das nicht mehr geht, weil die Ankündigung schon online war und eigentlich will ich das ja auch nicht), nochmal fluchen und sich selbst verteufeln, warum man immer alles auf den letzten Drücker machen muss, Stempelsets durchgehen und schauen, ob da nicht doch irgendwo… tja, und irgendwo habe ich dann meinen einzigen österlichen Schriftzug in meinem Bestand gefunden. Das Set Frühlingsreigen hat mich gerettet. Und so kann ich euch wenigstens diese drei Karten zeigen.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Ostern - Thinlits Weihnachtliche Worte - Fruehlingsreigen - Delicate Details - SAB - Playful backgrounds

Alles in allem habe ich eigentlich alle drei Karten gleich gestaltet. Einzig die Anordnung auf der Karte bzw. die verwendeten Stempelsets sind ein klein wenig anders. Und weil ich sie so schön finde, habe ich mich nochmal ein wenig mit den bald auslaufenden InColor ausgetobt: Taupe, Melonensorbet, Minzmakrone und Ockerbraun habe ich in Kombi mit Flüsterweiß verwendet.

Hier bei der ersten Karte in Melonensorbet habe ich zusätzlich auch nochmal ein Sale-a-bration (SAB) Set benutzt. Es heißt Delicate Details und ihr habt nur noch heute die Chance es zu bekommen! Enthalten sind fünf tolle Bordüren, die man wirklich für alles mögliche einsetzen kann. Das war eines meiner Lieblingssets während der diesjährigen SAB. Um das vorderste Ei – welche ich mit den ovalen Framelits gemacht habe – kam noch eine kleine Schleife mit der flüsterweißen Kordel. Und damit die Schleife am richtigen Platz bleibt, habe ich sie mit einem kleinen Glue dot befestigt.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Ostern - Thinlits Weihnachtliche Worte - Fruehlingsreigen - Delicate Details - SAB - Playful backgrounds

Meine zweite Karte ist ebenso wie die erste (und auch die dritte) mit den ovalen Framelits, den Thinlits Weihnachtliche Worte und dem Stempelset Frühlingsreigen gemacht worden. Ach, um nicht „Frohe Ostern“, sondern nur das „Ostern“ abzustempeln, habe ich übrigens einen ganz einfachen kleinen Trick verwendet: bevor ich den Stempel in die Farbe getunkt habe, habe ich das „Frohe“ mit etwas Tesa abgeklebt, dann ins Stempelkissen tunken, Tesa abpfriemeln und zum Schluss auf das Papier stempeln.

Bei dieser Karte in Ockerbraun habe ich die Eier nicht nochmal extra bestempelt, sondern habe eine Banderole mit dem Pergamentpapier gemacht, auf das ich den Spruch aufgeklebt habe. Solche filigranen Worte könnt ihr super einfach mit dem Präzisionskleber kleben, da der eine ganz dünne Spitze hat. Das „Ostern“ habe ich erst gestempelt und dann mit dem klassischen Etikett ausgestanzt. Hier wollte ich keine Schleife machen, aber so ganz „nackt“ mag ich es auch nicht. Also kamen zum Schluß noch ein paar Strasssteinchen auf die Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Ostern - Thinlits Weihnachtliche Worte - Fruehlingsreigen - Delicate Details - SAB - Playful backgrounds

Bei meiner letzten Karte in Minzmakrone habe ich die Eier mit dem Set Playful Backgrounds bestempelt. Die Schleife habe ich aus dem wunderhübschen bestickten Satinband gemacht und auch wieder mit einem Glue dot befestigt. Ich finde das Band ist super: genau die richtige Breite und schön weich, so dass es sich toll binden lässt.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Ostern - Thinlits Weihnachtliche Worte - Fruehlingsreigen - Delicate Details - SAB - Playful backgrounds

Falls ihr die Eier der letzten Tage noch nicht gefunden habt, dann könnt ihr in meinem Blogpost von vor ein paar Tagen nochmal die Übersicht mit allen Teilnehmern sehen und nochmal suchen gehen. Morgen könnt ihr das nächste Ei bei Frieda finden. Es lohnt sich alle Eier zu finden, denn es winken tolle Gewinne!

Wo ist mein Ei versteckt?

Wollt ihr wissen, wo ihr nach meinem Ei suchen könnt? Dann gebe ich euch den Tipp einmal nach meinem wunderbaren Team zu sehen. 😉

Ohne Spielregeln geht es nicht…

Aber unsere Spielregeln sind ja recht einfach: vom 29.03. bis 14.04.2017 gibt es bei 17 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Ostern zu sehen. Eure Aufgabe bei der Eiersuche ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln. Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besucht. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das „Ei“ befindet. Das kann – muss aber nicht – direkt im Beitrag sein. Oder eben überall sonst auf dem Blog. Am Schluss müsst Ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Wir sind 17 Team-Mitglieder, somit müsst ihr 17 Eier auf 17 Blogs suchen. Die Lösungszahl könnt Ihr bis zum 23.04.2017, 23:59 Uhr an eine der 17 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken. Und unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.

Mit diesem PDF zum ausdrucken behaltet ihr den Überblick wer welche Zahlen auf seinen Eiern hatte. So müsst ihr nicht jeden Tag neu rechnen.

Gewinne von uns für euch

Wir haben uns für euch natürlich auch tolle Preise überlegt. Besonders toll: die Gewinne sind gleichwertig, es gibt also keinen ersten, zweiten und dritten Platz, sondern drei gleich tolle Gewinne. Und jeder Gewinner bekommt noch eine kleine Überraschung aus dem Jahreskatalog 2017-2018 zusätzlich dazu!

  • Stempelset Swan Lake + Überraschung
  • Stempelset Love Sparkles + Überraschung
  • Stempelset Durch die Gezeiten + Überraschung

Dann drücke ich euch allen die Daumen und hoffe, ihr findet alle Eier, somit auch alle Zahlen und könnt dann auch die richtige Lösungszahl ermitteln. Wie gesagt, ich drücke die Daumen, aber soooo schwer ist das alles ja nicht.

Sammelbestellung am 05.04.2017

Meine nächste Sammelbstellung ist kommenden Mittwoch. Sagt einfach Bescheid, wenn ich euch was mitbestellen kann.

Workshop am 30. April 2017

Einmal im Monat veranstalte ich einen Workshop hier bei mir in Markdorf. Normalerweise ist das der erste Sonntag im Monat, den Mai-Workshop ziehe ich aus privaten Gründen eine Woche nach vorne. Somit findet er schon am 30.04. statt. Ich würde mich freuen, wenn auch ihr dabei seid. Es sind noch Plätze frei, also schaut gern in euren Kalendern nach, ob ihr kommen wollt/könnt.

Sale-a-bration 2017

Nur noch heute (!) und die schönste Zeit des STAMPIN‘ UP! Jahres ist schon wieder vorbei. Falls ihr noch Wünsche habt, dann ist es also nur noch heute besonders günstig etwas zu bestellen, weil ihr je 60€ Bestellwert einen Gratisartikel auswählen könnt. Aber nicht nur das. Wenn ihr euch schon mal überlegt habt selbst als Demo einzusteigen, dann rate ich euch, dies JETZT zu machen. Es ist ziemlich sicher, dass es während des restlichen Jahres kein so gutes Einsteiger-Angebot mehr gibt. Ihr zahlt nämlich die regulären 129€ für euer Starterset, dürft euch frei wählbare Ware im Wert von bis zu 175€ aussuchen und bekommt als SAB-Goodie noch zwei Stempelsets (Wert egal) gratis obendrauf. Lohnt sich oder? Bei Fragen, meldet euch einfach bei mir oder meldet euch mit dem Online-Formular gleich direkt an.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 05. April 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. April 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Gruß & Kuss… morgen ist Valentinstag

Letzten Donnerstag hatten wir hier einen kleinen Bastel-Stammtisch und da sich Claudia die Thinlits Liebe zum Detail geschnappt hat und ich die auch noch nie benutzt hatte, musste ich doch auch gleich noch ein Kärtchen damit basteln. Geworden ist es dann ein kleiner Gruß, der ganz hervorragend zum Valentinstag passt.

born2stamp STAMPIN' UP! Valentinstag - Mit Gruss und Kuss - Thinlits Mit Liebe zum Detail

Eigentlich wollte ich diese tollen Thinlits genau wie Claudia nutzen. Sie hat sie einmal von rechts und einmal von links an ihre Karte geklebt und so eine Art „Umschlag“ gemacht. Nachdem ich sie dann aber erst in der falschen Farbe ausgestanzt und dann daraufhin irgendwie doof dastand :mrgreen: dachte ich, dass man eigentlich ja gar nicht wirklich viel braucht – außer diesen Thinlits auf der Karte. Sie sind einfach wunderhübsch! Kombiniert habe ich sie demnach nur mit dem Stempelset Mit Gruß und Kuss.

born2stamp STAMPIN' UP! Valentinstag - Mit Gruss und Kuss - Thinlits Mit Liebe zum Detail

Den Abschluss am unteren Rand habe ich dann nur mit etwas schwarzem Farbkarton sowie einer kleinen Schleife mit dem bestickten Satinband gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Valentinstag - Mit Gruss und Kuss - Thinlits Mit Liebe zum Detail

Zum Aufkleben von solch filigranen Motiven eignet sich übrigens ganz hervorragend der Präzisionskleber. Oder ihr nehmt ein Schwämmchen und etwas Mehrzweckkleber und tupft den vorsichtig auf das Thinlit.

Sammelbestellung am Mittwoch

Meine nächste Sammelbestellung ist – wie immer – am Mittwoch Abend (15.2.2017). Falls ihr also noch was braucht, dann meldet euch bei mir. Denkt an die Geschenke… die Sale-a-bration (SAB) läuft ja noch, da bekommt ihr je 60€ Bestellwert einen Artikel aus der gratis dazu. Also am besten eure Geschenkewünsche gleich mit dazu schreiben/sagen!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 15. Februar 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. März 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Stamping Techniques 101 – Faux Frames Technique

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Ein paar STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Heute möchten wir euch die Faux Frames Technik zeigen, also einen Rahmen, der eigentlich keiner ist.

Stamping Techniques 101 Logo

Meine Karte diesen Monat ist die Geburtstagskarte für meinen Papa. Der hatte vorgestern Geburtstag und bekommt Heißluftballons (jedenfalls auf seiner Karte). Die Ballons sind echt spitze! Ich habe sie im Paket gekauft, da spart man immer 10% im Vergleich zum einzeln kaufen. Und das sind dann eigentlich auch schon alle Produkte, die ich hier verwendet habe: das Stempelset Abgehoben (für Spruch und den gestempelten Heißluftballon) und die dazu passenden Thinlits In den Wolken (für den ausgestanzten Ballon).

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Faux Frames - Geburtstagskarte - Abgehoben - Thinlits In den Wolken

Inzwischen benutze ich bei den filigranen Thinlits nur noch die Präzisionsplatte für die Big Shot und danach das kleine Bürstchen mit der Schaumstoffplatte. Ich glaube das empfiehlt STAMPIN‘ UP! auch so, aber man kann den Ballon natürlich auch ohne diese Hilfsmittel ausstanzen.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Faux Frames - Geburtstagskarte - Abgehoben - Thinlits In den Wolken

Den Ballon im Hintergrund und den Spruch habe ich mit Taupe – also passend zur Farbe der Basiskarte – gestempelt und den Rahmen habe ich mit Lineal und Marker aufgezeichnet. Ich mag es immer, wenn ein klein wenig Abstand zwischen dem Motiv oder dem Text und diesem „unechten“ Rahmen ist. Das mach ich auch immer pi mal Daumen, wie ihr seht ist der Abstand demnach auch nicht immer komplett gleich. Aber man könnte den Strich auch bis direkt ans Motiv/Text laufen lassen.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Faux Frames - Geburtstagskarte - Abgehoben - Thinlits In den Wolken

Zum Aufkleben des filigranen Ballons würde ich den Präzisionskleber empfehlen. Das ist Flüssigkleber mit einer ganz feinen Spitze, und so kann man ihn ganz einfach und vor allem ohne Sauerei auf die feinen Linien des Ballons aufbringen. Snail oder Mehrzweckkleber geht natürlich auch, das klappt bei mir nur leider nie ohne die erwähnte Sauerei. Falls doch mal was schiefgeht, gibt es zur Not aber ja auch den Klebemittelentferner.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern? Bei Michelle Last geht es weiter.

Stamping Techniques 101 Next

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Carmen Sahadat-Morris
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK
Marine Wiplier – France

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 TaupeA4 Taupe
A4 MinzmakroneA4 Minzmakrone
A4 FlüsterweissA4 Flüsterweiss
Stempelkissen TaupeStempelkissen Taupe
Stampin' Write Marker InColorStampin‘ Write Marker InColor
AbgehobenAbgehoben
Thinlits In den WolkenThinlits In den Wolken
Big ShotBig Shot
PräzisionskleberPräzisionskleber
PräzisionsplattePräzisionsplatte
Bürste für Big ShotBürste für Big Shot
KlebemittelentfernerKlebemittelentferner

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 01. März 2017 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag!

Sale-a-bration 2017

Sale-a-bration (SAB) bedeutet vor allem eins: Gratisware! Und ihr habt nicht nur eine sondern sogar drei Möglichkeiten an eben diese Gratisware zu kommen: Für je 60€ Bestellwert bekommt ihr ein Artikel der Sale-a-bration Broschüre gratis. Falls eure Bestellung größer sein sollte, bekommt ihr ab 200€ (wie immer) Shoppingvorteile und ab 275€ den nächsten SAB-Vorteil, nämlich 27€ extra Shoppingvorteile. Aber dann lohnt es sich schon fast als Demo einzusteigen. Da bekommt ihr während der SAB zusätzlich zum regulären Starterset (Ware im Wert von 175€ für den Preis von 129€) noch zwei Stempelsets gratis (Wert egal). Wenn ihr mehr wissen wollt, dann schaut euch Seite 2 und 3 der SAB-Broschüre an oder meldet euch bei mir per Mail {eMail an Heike} oder Telefon.

Sammelbestellung heute Abend

Wie jeden Mittwoch habe ich auch heute wieder eine Sammelbestellung. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte bis 20 Uhr. Danke. Denkt bitte daran, dass ihr euch je 60€ Bestellwert ein Gratis-Artikel aus der Sale-a-bration Broschüre aussuchen dürft. Also gebt mir eure/n Wunschartikel bitte mit an.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 01. Februar 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. März 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

INKSPIRE_me #281 – Silvester / Neujahrs-Special

Ihr Lieben, ich möchte euch ganz herzlich Willkommen heißen zu unserer letzten IN{K}SPIRE_me Challenge in diesem Jahr! Wir beenden auch 2016 wie jedes Jahr mit einem Silvester und Neujahrs-Special. Dieses wird auch ausnahmsweise zwei Wochen laufen. also genug Zeit um auch zwischen den Jahren noch etwas kreativ zu werden und eure Werke auf unserem Challenge-Blog hochzuladen. Wir freuen uns auf eure Beiträge! Die erste INKSPIRE_me Challenge in 2017 startet dann am 05. Januar.

Wir haben uns dieses Jahr noch gar nicht entschieden was wir Silvester machen werden. Ich denke also, wir bleiben gemütlich zuhause, die Kinder dürfen ihr Feuerwerk (wie auch schon die letzten Jahre) um 20/21 Uhr anzünden und dann ins Bett gehen. Um 0 Uhr dann noch ein Gläschen Sekt, Feuerwerk vom Balkon aus gucken…

Oder – wer weiß – vielleicht trinken wir auch Champagner und tanzen auf den Tischen? Das passende Schildchen dafür habe ich schon mal gebastelt. Wie es sich für den Jahreswechsel gehört mit viel Glitzer. 🙂 Wobei das ja eigentlich immer geht. Kombiniert mit Kirschblüte… was will man mehr?

Die kleinen Buchstaben findet ihr im Stempelset Labeler Alpha und die großen sind aus Letters for you.

Die zu den Buchstaben passenden Zahlen aus So viele Jahre habe ich für meine Karte genutzt. Auch hier habe ich wieder das Glitzerpapier in Kirschblüte und das Band in silber (aus dem Herbst-/Winterkatalog) benutzt. Mit der Big Shot und den Thinlits Grüße habe ich das „happy“ ausgestanzt und mit dem Präzisionskleber über die 2017 geklebt.

Im Hintergrund seht ihr noch ein paar Sprenkel. Die sind mit meinem alltime favorit Gorgeous Grunge gemacht.

Wie werdet ihr Silvester feiern? Ruhig und entspannt oder geht es zum Party machen? Ladet eure Projekte rund um das Thema Neujahr gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Ausverkauf zum Jahresende

Der Ausverkauf zum Jahresende läuft weiterhin. Noch bis Anfang 2017 könnt ihr bis zu 60% sparen. Der Ausverkauf beinhaltet Auslaufprodukte aus dem Herbst-/Winterkatalog, Artikel aus der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) und aktuelle Produkte aus dem Jahreskatalog mit hohen Lagerbeständen. Nach der Aktion (also ab dem 04. Januar 2017) können einige Produkte eventuell weiterhin in der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) erhältlich sein, andere Artikel werden gegebenenfalls entfernt. In der Regel sind begehrte Artikel recht schnell ausverkauft. Ich empfehle euch daher meinen Onlineshop.

Die Liste mit den rabattierten Artikeln könnt ihr euch hier runterladen:

yearendcloseout_shareables_de_1PDF (EN l FR l DE)

STAMPIN‘ UP! Adventskalender unseres Teams

Auch heute öffnet sich bei unserem Team-Adventskalender natürlich ein Türchen für euch. Und zwar bei der lieben Christina. Hüpft mal rüber und schaut was sie für euch tolles gemacht hat.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 28. Dezember 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 08. Januar 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #279 – Weihnachts-Special: Amerikanische Weihnachten

Schon wieder ist eine Woche rum und so darf ich euch schon ganz herzlich Willkommen heißen zu einem weiteren Weihnachts-Special bei IN{K}SPIRE_me. Diese Woche geht es um Amerikaische Weihnachten. Ich bin gespannt was euch dazu einfällt. Denkt auch daran, dass ihr in unseren vier Weihnachts-Special-Wochen gewinnen könnt. Jedes Projekt, das ihr bei IN{K}SPIRE_me hochladet hüpft in den Lostopf und hat die Chance auf einen der vier Gewinne.

So genaue Vorstellungen wie ich sie letzte Woche hatte, von dem was ich machen wollte, so planlos war ich irgendwie diese Woche. Mein erster Gedanke: kitschige Christbäume, kitschiger Christbaumschmuck, Weihnachtsmann, Rudolph, X-MAS… Aber wie stempelt man sowas?

Nachdem man bei den Amerikanern ihre Flagge ja irgendwie überall sieht, dachte ich mir, dass man bestimmt auch Weihnachtskugeln im Flaggendesign bekommen wird. Somit wären wir wohl wieder beim kitschigen Christbaumschmuck. :mrgreen: Dazu aufraffen statt Fröhliche Weihnachten (aus dem gleichnamigen Stempelset) auch Merry X-Mas zu stempeln konnte ich mich dann aber doch nicht.

Bei den Kugeln habe ich es mir ehrlich gesagt sehr einfach gemacht. Ich habe sie alle mit den Ballon Framlits ausgestanzt und dann die Kugelanhänger von den Thinlits Am Christbaum aus silberner Folie ausgestanzt und aufgeklebt. Die rote Kugel war damit schon fertig. Die gestreifte Kugel hatte ich aus flüsterweißem Papier ausgestanzt und vor dem Zusammenkleben die Streifen mit dem Hintergrundstempel Brushstrokes aufgestempelt. Am längsten hat definitiv die blaue Kugel gedauert. Hier hatte ich die Sterne mit der Sternenkonfetti-Stanze ausgestanzt und dann mithilfe des Präzisionsklebers auf die Kugel aufgeklebt.

Der Präzisionskleber ist spitze, denn selbst die ganz kleinen Sternchen lassen sich damit ohne Probleme aufkleben. Ich lege mir meine Kleinteile in der Regel so hin, wie ich sie später aufkleben möchte. Sobald alles so liegt wie gewünscht, hole ich mir den Kleber, schiebe ein Teil nach dem anderen ein klein wenig zur Seite, tupfe ein bisschen Kleber auf die freigewordene Stelle und schiebe das kleine Teil auf den Kleber. Funktioniert – wie gesagt – ganz hervorragend.

Und was sind amerikanische Weihnachten für euch? Ich bin so gespannt, welche tollen Projekte wir diese Woche von euch zu sehen bekommen! Ladet sie gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Also kräftig basteln, Fotos machen und auf Upload drücken! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

born2stamp Gutscheine bzw. Wunschzettel zu Weihnachten

Weihnachten naht… Falls ihr born2stamp Gutscheine für STAMPIN‘ UP! Produkte verschenken wollt könnt ihr mich gerne kontaktieren und ich schicke euch den Gutschein (gern auch mit passender selbstgebastelter Grußkarte) zu.

Natürlich könnt ihr meine Kontaktdaten auch gern an Freunde und Familie weitergeben, wenn ihr einen Gutschein unterm Baum finden wollt. Falls euch „nur“ ein Gutschein zu wenig ist und ihr Heiligabend direkt losbasteln wollt, könnt ihr natürlich auch gern eure Wunschzettel an Familienmitglieder/Freunde weiterleiten, welche sich dann bei mir melden können. STAMPIN‘ UP! rät die Einkäufe für Produkte, die auf jeden Fall bis 24.12. angekommen sein sollen, bis spätestens 13. Dezember 2016 zu erledigen.

Ausverkauf zum Jahresende ab heute

Der Ausverkauf zum Jahresende läuft weiterhin. Noch bis Anfang 2017 könnt ihr bis zu 60% sparen. Der Ausverkauf beinhaltet Auslaufprodukte aus dem Herbst-/Winterkatalog, Artikel aus der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) und aktuelle Produkte aus dem Jahreskatalog mit hohen Lagerbeständen. Nach der Aktion (also ab dem 04. Januar 2017) können einige Produkte eventuell weiterhin in der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) erhältlich sein, andere Artikel werden gegebenenfalls entfernt. In der Regel sind begehrte Artikel recht schnell ausverkauft. Ich empfehle euch daher meinen Onlineshop.

Die Liste mit den rabattierten Artikeln könnt ihr euch hier runterladen:

yearendcloseout_shareables_de_1PDF (EN l FR l DE)

STAMPIN‘ UP! Adventskalender unseres Teams

Auch heute öffnet sich bei unserem Team-Adventskalender natürlich ein Türchen für euch. Und zwar bei der lieben Claudi. Hüpft mal rüber und schaut was sie für euch tolles gemacht hat. Noch bis heute Abend könnt ihr ausserdem bei Anja noch eine Kleinigkeit gewinnen. Also auch schnell mal rüber zu ihr schauen…

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 14. Dezember 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 08. Januar 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

STAMPIN‘ UP! Adventskalender 2016 – Weihnachtsgirlande

Naaa, habt ihr im Zuge unseres Adventskalenders die letzten beiden Tage schon bei Eva und Tina geschaut und kommentiert? Heute ist „mein“ Tag beim kleinen großen Adventskalender unseres Teams. Bis zum 31. Dezember zeigt euch jeden Tag jeweils ein anderes Teammitglied eine tolle In{k}spiration rund um die Feierlichkeiten zum Jahresende. Zusätzlich habt ihr auch jeden Tag die Chance bei eben diesem Teammitglied eine Kleinigkeit zu gewinnen. Wie gesagt, heute ist „mein“ Tag und ich darf euch ein bisschen was zeigen.

Eigentlich wollte ich euch ein paar Karten machen und diese zeigen. Ich bin mit der Kartenproduktion für Weihnachten nämlich noch so weit hintendran. Ich glaube, ich schaffe es mal wieder nicht jedem, dem ich gerne schreiben würde, eine zu basteln und schicken. Da aber im Flur noch die Frühlingsgirlande hing und ich die Farben unseres diesjährigen Adventskranzes so toll finde (ich bin halt ein Mädchen, da geht rosa – oder besser gesagt Zarte Pflaume – auch zu Weihnachten), musste ich einfach ein bisschen Deko in eben diesen Farben machen: et voilà meine Weihnachtsgirlande.

born2stamp STAMPIN' UP! Adventskalender - Weihnachtsgirlande - Framelits Grosse Buchstaben - Kreise - Am Christbaum - DSP Eisfantasie - Pailletten - Glitzerband

Alles in allem echt einfach und vor allem schneller gemacht als die meisten vermuten würden. Die Enden meiner Wimpel habe ich in drei Varianten gemacht – einmal ganz klassisch, einmal rund und einmal spitz zulaufend. Diese habe ich dann abwechselnd aufgehangen. Ich finde so kommt noch etwas Dynamik rein und es sieht nicht ganz so langweilig aus, obwohl alle Wimpel ganz genau gleich dekoriert wurden. Die Basisgröße meiner Wimpel ist 14,85 x 10cm, damit bekommt ihr also vier Wimpel aus einem DIN A4 Blatt.

born2stamp STAMPIN' UP! Adventskalender - Weihnachtsgirlande - Framelits Grosse Buchstaben - Kreise - Am Christbaum - DSP Eisfantasie - Pailletten - Glitzerband

Hier seht ihr etwas besser, wie die Deko ist. Sie besteht aus einem Wellenkreis (von den Framelits Lagenweise Kreise) in Zarter Plaume. Darauf habe ich ein Banner (1,5″ breit und etwa 11cm lang) geklebt, welches ich an beiden Seiten mit der dreifach einstellbaren Wimpelstanze gekürzt habe. Das wunderschöne Glitzerband habe ich mit der Schere zurechtgeschnitten. Und wiederum darauf kam ein weißer Kreis (auch wieder von den Framelits lagenweise Kreise). Den Text „FROHES FEST“ habe ich mit den Framelits Große Buchstaben gestanzt und aufgeklebt. Ganz zum Schluss habe ich noch wie eine Wilde die Pailletten in weißgold und Zarter Pflaume aufgeklebt. Meiner Meinung nach geht das Aufkeben von solch kleinen Dingen am besten mit dem Präzisionskleber. Der hat eine tolle, nicht verklebbare, kleine Spitze und meinen muss man nur nach unten halten und nicht drücken, dann fliesst eine dünne Linie Klebstoff schon heraus und man kann selbst die kleinsten Mini-Fitzelchen ohne Probleme kleben.

born2stamp STAMPIN' UP! Adventskalender - Weihnachtsgirlande - Framelits Grosse Buchstaben - Kreise - Am Christbaum - DSP Eisfantasie - Pailletten - Glitzerband

Das weiße Hintergrundpapier hat übrigens eine tolle Prägung. Auf meinen Fotos erkennt man das leider gar nicht gut, aber ich habe für jeden Wimpel ein anderes Muster des Papiers aus dem DSP Eisfantasie benutzt. Ich mag das Papier total gern, denn es ist zum Einen etwas dicker und fühlt sich dadurch super edel an. Man kann es (mit den Schwämmchen, Walze oder Spritzer) einfärben oder wie ich heute einfach weiß lassen. Auf folgendem Foto lässt sich das Papier etwas besser erkennen.

born2stamp STAMPIN' UP! Adventskalender - Weihnachtsgirlande - Framelits Grosse Buchstaben - Kreise - Am Christbaum - DSP Eisfantasie - Pailletten - Glitzerband

Da ich es immer ganz schön finde, wenn eine Girlande mit mehreren Worten entweder gestückelt (also zwei einzelne Girlanden) werden oder die Worte irgendwie anders abgegrenzt werden. Hier habe ich mich für die zweite Variante entschieden und statt der benötigten 10 Wimpel noch einen zusätzlich gemacht um ihn zwischen die beiden Worte zu hängen. Das Prinzip ist wieder ganz genau gleich. Nur statt einem Buchstaben hat diese Girlande die tolle, kleine Kugel der Am Christbaum Thinlits aufgeklebt – auch wieder mit dem Präzisionskleber aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Adventskalender - Weihnachtsgirlande - Framelits Grosse Buchstaben - Kreise - Am Christbaum - DSP Eisfantasie - Pailletten - Glitzerband

Das Glitzerband gibt es ja im Kombipack. Da wollte ich auch nicht nur das rosane, sondern auch das silberne nutzen. Also habe ich es an die sandfarbene Schnur zwischen die Wimpel geknotet. Mal das eine, mal das andere und mal beide.

Was gibt es heute zu gewinnen?

Mein Gewinn hat ausnahmsweise nichts mit meinem Projekt zu tun. Aber zum Winter passt er finde ich trotzdem ganz gut. Und zwar gibt es heute bei mir den Prägefolder Ziegel zu gewinnen.

Nicht nur das… Als kleines Extra-Schmankerl verlose ich ein kleines Frühjahr-/Sommerkatalog Paket unter denen, die mir sagen können, wieviele und welche Produkte ich aus dem Herbst-/Winterkatalog für mein Projekt benötigt hatte.

Wie könnt ihr gewinnen?

Der Prägefolder wird verlost und in den Lostopf hüpft ihr wie folgt:

  • 1 Los für einen Kommentar
  • 1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen – also 04.12.2015 – um 23.59 Uhr.

Gestern konntet ihr einen gigantischen Adventskalenderbeitrag bei Tina sehen. Für morgen bin ich schon jetzt gespannt was Christina für euch bereit hält…

Ihr Lieben, ich wünsche euch ganz viel Spaß auf unseren Blog – bis Ende Dezember habt ihr ja genug gute Gründe mal ein bisschen genauer zu stöbern. Habt ein wunderbares Wochenende!

Rabatte zum Jahresende

Nicht vergessen… STAMPIN‘ UP! hat kräftig reduziert um das Lager etwas abzubauen. Ihr könnt bis zu 60% auf ausgewählte Artikel sparen. Die Liste mit den rabattierten Artikeln könnt ihr euch hier runterladen:

yearendcloseout_shareables_de_1PDF (EN l FR l DE)

Sammelbestellung am Mittwoch

Wie jeden Mittwoch biete ich auch am 07. Dezember eine Sammelbestellung an. Bitte denkt dran, dass ihr noch früh genug bestellt wenn ihr die Sachen bis spätestens Weihnachten haben wollt. STAMPIN‘ UP! rät, solche Bestellungen bis spätestens 13. Dezember zu tätigen.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 07. Dezember 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Dezember 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

1 2 3