Posts Tagged ‘Vanille’

IN{K}SPIRE_me #239 – Hallöchen

Es ist wieder Donnerstag und das heißt Challengetag. 🙂 Ich darf euch also herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me #239 heißen. Von Chrissy kommen die Farben diese Woche. Für mich war es wirklich eine Herausforderung weiß und Vanille unterzubringen, habe das aber (wie ich finde *einmal selbst auf die Schulter klopfen*) dann doch ganz gut gelöst.

IN{K}SPIRE_me Challenge #239

Mit meiner Karte rufe ich sozusagen den Frühling wieder her. Nachdem es nun wirklich nochmal geschneit hat, aber außer den Kindern im Haus davon niemand wirklich begeistert war… Ich jedenfalls hätte nun liebend gern 20-25°C, einen leichten, warmen Wind, Sonne, … und natürlich eine offene Eisdiele! Mal sehen, ob ich den ein oder anderen Punkt dieser Aufzählung mit meiner Karte locken kann.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Sale-a-bration - SAB - So suess

Das Eis (oder auch der Luftballon) geht neben dem süßen Küken aus dem Set So süß fast ein wenig unter finde ich. Dabei ist es wirklch toll. Hier habe ich es mit Pflaumenblau auf die entsprechenden Farbkartonreste gestempelt und dann die Kugel ausgeschnitten. Mein Pflaumenblau ist leider uralt (auch noch eines der „alten“ Stempelkissen) und muss eigentlich schleunigst ausgetauscht werden. Ich vermute ein neues Stempelkissen wird bei einer meiner nächsten Bestellungen ins Körbchen hüpfen, denn diese Stempelabdrücke gehen ja eigentlich gar nicht.  🙂 Nachdem das pflaumenblaue Stempelkissen also nichts mehr war, habe ich das Hallöchen doch in Melonensorbet gestempelt. War dann sicherer. Die Ränder der oberen Lage des extrastarken flüsterweißen Farbkartons habe ich in Zartrosa mit den kleinen Fingerschwämmchen noch etwas geinkt. Sieht man auf dem Foto aber nur ganz schwach.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Sale-a-bration - SAB - So suess

Dafür habe ich es nun endlich mal geschafft das Geglitzer vom Glitzer-Pinselstift festzuhalten. Ich sag euch lieber nicht, wieviel mal ich abgedrückt habe, letztenendes zählt ja das Ergebnis. Und tadaaa, man erkennt Glitzer auf dem Bild. Ich bin stolz auf mich selbst – auch wenn ich nicht weiß was ich gemacht habe, dass es geklappt hat. Also außer 100 mal auf den Auslöser zu drücken.

Wie jede Woche: ich bin gespannt auf eure Werke Zeigt sie uns, und ladet sie auf IN{K}SPIRE_me hoch! Wir freuen uns über jeden einzelnen Beitrag zu unserer Challenge!

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sale-a-bration 2016

Das Set, das ich benutzt habe, ist eines der Gratisartikel, die ihr im Rahmen der Sale-a-bration ergattern könnt. Noch bis Ende März bekommt ihr für je 60€ Bestellwert ein Artikel gratis zu eurer Bestellung dazu. Für mehr Infos meldet euch einfach bei mir, dann kann ich euch genaueres sagen bzw. Fragen beantworten.

Workshop am 06.03.2016

Den Workshop am kommenden Sonntag musste ich leider absagen, da die Krankheitswelle nun auch bei mir nicht Halt gemacht hat. Anfang April sind aber noch Plätze frei und ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr einfach einen Monat später auch Zeit hättet… Die Sammelbestellung am 06.03. bleibt aber bestehen. Schreibt mir also gern eure Wünsche bis Sonntag um spätestens 20 Uhr und ich kann eure Sachen mitbestellen

Habt einen wunderschönen Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 06. März 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. April 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Workshop und heute Abend Sammelbestellung

Letzten Sonntag war in meinem kleinen Bastelzimmer mal wieder Workshop. Dank meiner schlechten Planung also eigentlich noch mitten in den Feiertagen. Was dazu führte dass wir nur zu dritt waren. Macht aber nichts, so war es recht kuschelig und wir konnten viel quatschen und waren trotzdem oberpünktlich fertig. :mrgreen:

Als erstes Projekt haben wir mit einer Karte angefangen, die ihr mit einem der Sale-a-bration Sets machen könnt. Ihr könnt das Set Was ich mag also nicht kaufen, sondern bekommt es gratis wenn ihr für 60€ Ware kauft.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - SAB Was ich mag

Die Kartenbasis sowie das Blatt, das wir bestempelt haben ist vanille, kombiniert haben wir es mit Sahara und zwei Lilatönen, nämlich Brombeermousse und Himbeerrot. Die kleinen Blümchen und Blätter des Stempelsets haben wir einfach querbeet auf der Karte in Sahara gestempelt. Am Schluß kamen noch ein paar Halbperlen dazu – auch einfach irgendwohin.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - SAB Was ich mag

Bei den Blüten haben wir nur zwei der drei Stempel benutzt. Mir hat das für meine Beispielkarte irgendwie besser gefallen, und die Workshopteilnehmer haben dann gleichgezogen. 🙂 Das Himbeerrot ist der zweite Abdruck, sonst wäre es etwas dunkler. Leider gibt es keine Stanze, die zu den Blumen passt, also müsst ihr sie per Hand mit der Schere ausschneiden. Geht aber eigentlich recht fix…

Auf dem Fähnchen (mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gemacht) könnt ihr zusätzlich noch den Spruch Alles Gute sehen. Der stammt aus dem Set Geburtstagsblumen. Unter das Fähnchen haben wir ein kleines Stück Spitzenband in Sahara geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - SAB Was ich mag

Unser zweites Projekt war ein Kellnerblock, den wir ein bisschen eingepackt bzw. verziert haben. Ich mag die Dinger ja immer recht gern zum Einkaufslisten schreiben oder um einen in der Handtasche zu haben. Hier haben wir das Set Partyballons inkl. der dazu passenden Stanze Luftballons benutzt. Die Farben sind Zartrosa, Minzmakrone, Safrangelb und Currygelb.

born2stamp STAMPIN' UP! Kellnerblock - Partyballons - Geburtstagsblumen

Der Block ist 7x14cm groß. Unsere Hülle war leicht größer: 19×14,25cm. Gefalzt wurde bei 7,25cm, 8cm, 15,25cm und 16cm. Die kleine Lasche ist etwa 2,25cm breit. Der Falz bei 15,25cm kann also geschnitten werden – ihr müsst nur diese 2,25cm auslassen.

born2stamp STAMPIN' UP! Kellnerblock - Partyballons - Geburtstagsblumen

Hinten kommt ein kleiner Schlitz in den Umschlag. Hierfür habe ich eine Stanze, die es mal bei STAMPIN‘ UP! in den USA gab. Inzwischen gibt es sie nicht mehr, aber ich denke, das kann man genausogut auch mit der Schere bzw. dem Papierschneider machen.

born2stamp STAMPIN' UP! Kellnerblock - Partyballons - Geburtstagsblumen

Der Spruch Für Dich stammt wieder aus dem Set Geburtstagsblumen.

born2stamp STAMPIN' UP! Kellnerblock - Partyballons - Geburtstagsblumen

Unser drittes Projekt haben wir dann auch mit dem Hauptmotiv von eben diesem Stempelset gemacht. Ihr braucht Aquarellpapier auf das ihr die Blume durchsichtig embosst.

born2stamp STAMPIN' UP! Danke - Geburtstagsblumen - Kreativ-Set Liebesblueten - SAB Was ich mag

Als nächstes schnappt ihr euch euren Wassertankpinsel und malt die Blume aus. Wir haben die Farben Chili, Osterglocke und Olivgrün benutzt. Außerhalb der Blume haben wir einen kleinen hellblauen Rand mit Himmelblau nach außen hin immer heller werdend gemalt. Den Blütenstempel haben wir zusätzlich noch mit dem goldenen Glitzer-Pinselstift angemalt. So glitzert es noch ein bisschen. Ich liebe diesen Stift ja!

Das Dankeschön stammt aus dem Sale-a-bration Set Was ich mag. Wir haben es mit der kleinen Fähnchenstanze ein bisschen in Form gebracht und mit einem kleinen Holzherz (aus dem Kreativ-Set Liebesblüten) und der weißen Kordel angebracht.

born2stamp STAMPIN' UP! Danke - Geburtstagsblumen - Kreativ-Set Liebesblueten - SAB Was ich mag

Ein paar Pailletten – auch im Kreativ-Set Liebesblüten enthalten – und die Schleifen-Drahtclips runden das Ganze dann ab. Das Designerpapier, das ihr im Hintergrund seht, ist das DSP Geburtstagsstrauß. Ich liebe es und muss aufpassen, dass ich es auch ja benutze. Mir geht es nämlich oft so, dass ich Designerpapier zu „schade“ zum benutzen finde, weil ich es für etwas Besonderes aufbewahren möchte. Und dann liegt es im Papierfach und es liegt und liegt… und kein Projekt war „gut genug“ so dass ich noch massig schönes Papier im Schrank habe, das nur darauf wartet benutzt zu werden.

born2stamp STAMPIN' UP! Danke - Geburtstagsblumen - Kreativ-Set Liebesblueten - SAB Was ich mag

So, das war es schon wieder. Falls ihr bei einem meiner nächsten Workshops dabei sein wollt, dann meldet euch doch einfach. Termine stehen immer hier in der Seitenleiste bzw. in meinem Kunden-Newsletter.

Erster Stempelstammtisch am Donnerstag (14. Januar 2016)

Termine für die Stempelstammtische seht ihr auch in der Seitenleiste. Der erste ist kommenden Donnerstag. Wir treffen uns ab 19 Uhr zum freien Basteln, bei dem ihr all mein Material (Stempel, Stanzen, Bänder, Papier, etc.) nutzen könnt. Hierfür fällt ein Unkostenbeitrag von 3 Euro an.

Selbst Demo werden?

Vielleicht mögt ihr ja selbst gern Workshops geben? Aber auch wenn ihr keine Workshops halten möchtet, habt ihr die Möglichkeit „mitzumischen“ und alle Vorteile als STAMPIN‘ UP! Demo zu nutzen. Das Sale-a-Bration Angebot ist toll: Starterset für 129€ kaufen und Produkte im Wert von bis zu 220€ bekommen. Das sind sage und schreibe 45€ mehr als normalerweise. Lohnt sich also. Meldet euch bei mir (eMail) wenn ihr Interesse habt!

Sammelbestellung am 10. Januar 2016

Zu guter Letzt möchte ich noch kurz an meine Sammelbestellung heute Abend erinnern! Auch hier könnt ihr natürlich die wunderbaren Gratisprodukte der Sale-a-bration bekommen (je 60€ ein Gratisartikel). Falls ihr etwas haben möchtet, dann sagt mir doch bitte bis 20 Uhr Bescheid.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 10. Januar 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Feburar 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

Christmas Special – IN{K}SPIRE_me #229 – Nostalgiezauber

Herzlich Willkommen zu unserem letzten Christmas Special der IN{K}SPIRE_me Challenge. Diese Woche ist unser Thema Nostalgiezauber. Im Team haben wir bemerkt, dass Nostalgie irgendwie teilweise komplett anders interpretiert wurde. Ich bin demnach gespannt, was denn für euch Nostalgie ist.

Nostalgie ist für mich… hm wie erkläre ich das? Diese Postkarten mit den eher kitschigen Bäumen (da mir zu bunt und zu überladen) oder Christbaumkugeln drauf; oder Schneelandschaften, die beglitzert wurden; mit Kindern mit roten Bäckchen und strahlenden blauen Augen (so ein bisschen wie das Brand-Zwieback Kind); …

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - DSP Heilige Weihnachten - Froehliche Weihnachten - Gold

Das Designerpapier Heimelige Weihnachten war demnach perfekt für mich. Den Baum habe ich mit als Kreis ausgestanzt und mit goldenem Glitzerpapier hinterlegt. Rechts unten habe ich noch ein paar Glöckchen aus meinem Fundus mit dem Leinenfaden zusammengebunden und mit Hilfe von Glue dots angeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - DSP Heilige Weihnachten - Froehliche Weihnachten - Gold

Den Spruch aus dem Set Fröhliche Weihnachten habe ich in Espresso auf das Etikett aufgeklebt. Das Etikett ist mit der Stanze Eleganter Anhänger gemacht. Mit ihr wird jeder Streifen Papier zu einem kleinen Anhänger.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - DSP Heilige Weihnachten - Froehliche Weihnachten - Gold

Und was ist für euch Nostalgie?

Unser STAMPIN‘ UP! Team-Adventskalender

Nun schicke ich euch gleich weiter zu unserem Adventskalender. Heute könnt ihr bei Johanna eine tolle Inkspiration sehen. Zu gewinnen gibt es natürlich auch was. Bis heute Nacht könnt ihr euer Glück ausserdem auch noch bei Jessica versuchen.

Habt einen wunderschönen Donnerstag!

born2stamp_Signatur

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 27. Dezember 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. Januar 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #212 – Zum Geburtstag

Halli hallo, es ist schon wieder Donnerstag. Und Donnerstag ist Challenge-Tag! Demnach heiße ich euch ganz herzlich zu einer neuen Woche mit IN{K}SPIRE_me Willkommen. Heute kommt eine Farbchallenge von Kirstin und sie hat sich eigentlich total schöne Babykarten-Farben ausgesucht. Und was macht unser Team draus? Jede Menge Weihnachtskarten… Nun ja, die braucht man ja auch immer. Was macht ihr denn mit diesen wunderbaren Farben?

Bei mir wurde es weder noch. Ich habe nämlich eine Geburtstagskarte draus gemacht. Bei den Farben ist es wohl eher eine Männer-Geburtstagskarte. Auf der anderen Seite eigentlich doch wieder zu verspielt dafür. Also vielleicht doch eine Frauen-Geburtstagskarte?

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Awesomely Artistic - Grußelemente - Perlen mit Metallrand - Puenktchen-Spitzenband

Wie auch immer, den Hintergrund habe ich mit dem wahnsinnig tollen Set Awesomely Artistic bestempelt. Ich weiß gar nicht warum mir das beim ersten Durchblättern des Katalogs gar nicht aufgefallen ist und beim zweiten Durchblättern auch nur mit einem Fragezeichen markiert wurde. Erst nach dem Demotreffen in Mainz, bei dem wir damit ein Make&Take gebastelt haben war es um mich geschehen und Awesomely Artistic wurde zu einem Must-have. Um zum eigentlichen Thema zurückzukommen: gestempelt habe ich den Hintergrund jedenfalls hauptsächlich in Himmelblau mit ein paar Akzenten in Pazifikblau. Oben habe ich noch eine Schleife mit dem Pünktchen-Spitzenband gemacht. Da habe ich übrigens etwas geschummelt: das Band ist um das Papier gewickelt, dann aber mit dem Leinenfaden etwas zusammengebunden worden und danach habe ich die Schleife mit einem Glue dot auf den Knoten des Leinenfadens geklebt. Mir wollte nämlich keine schöne Schleife gelingen. Die waren alle schief und krumm und wollten nicht schön gerade in die richtige Richtung zeigen. Nun denn… wurde halt getricks. 🙂

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Awesomely Artistic - Grußelemente - Perlen mit Metallrand - Puenktchen-Spitzenband

In das kleine Tag habe ich mit einem der Sprüche aus dem Set Grußelemente das Zum Geburtstag in Taupe gestempelt und dann alles mit der Papierschere ausgeschnitten und mit Dimensionals angeklebt. Die Libelle ist auch gestempelt, ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Awesomely Artistic - Grußelemente - Perlen mit Metallrand - Puenktchen-Spitzenband

Auf dem letzten Bild sieht man auch nochmal schön die Perlen mit Metallrand, die ich zum Verzieren benutzt habe. Ich finde sie sooooo schön. Wenn ich es mir recht überlege, könnten auch fast noch 2-3 „normale“ Halbperlen auf die Karte drauf. Naja, nun ist schon fotografiert, ihr seht es also nun nicht mehr. 🙂

Und welche Art von Projekt macht ihr mit diesen tollen Farben?

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 23. August 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #199 – Alles neu macht der Mai

Nunja „alles neu“ ist etwas übertrieben, denn das ein oder andere jetzt noch erhältliche Produkt hat sich noch mit auf meine Karte verirrt. Der Sketch für die IN{K}SPIRE_me Challenge diese Woche stammt von Jenny.

Die letzten beiden Wochen (#197 und #198) habe ich euch ja mit Blumen nur so überschüttet, also musste diese Woche ein wenig Abwechsung her. Keine Blumen. Obwohl… ein kleines. Aber dazu kommen wir später.

Wie schon erwähnt, habe ich mich an meinen neuen Schätzen ein wenig ausgetobt. Demnach seht ihr hier das neue Designerpapier Boheme. Es hat lauter hübsche Muster mit richtig schön kräftigen Farben. An diesen Farben habe ich mich auch beim Rest meiner Karte orientiert. Hier habe ich den Rand des Papiers noch mit den kleinen Fingerschwämmchen ein bisschen eingefärbt.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte DSP Boheme - Puenktchen-Spitzenband - Geburtstagsgruesse für alle - Itty bitty Akzente - Designeretikett - Faehnchenstanze

Eine der neuen InColor ist Ockerbraun. Ich gebe zu, mich hat diese Farbe erst auf den zweiten Blick überzeugt. Ein recht „dreckiges gelb“ halt. Inzwischen finde ich es aber wunderschön, während mir das erst toller gedachte Melonensorbet zu rot/orange und zu wenig pink ist. So kann man sich täuschen. Lange Rede, kurzer Sinn: das Band rechts unten ist z.B. in Ockerbraun. Ich habe es mithilfe des Tackers zu einem Halbkreis gebunden und mit einem Glue dot unter das DSP geklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte DSP Boheme - Puenktchen-Spitzenband - Geburtstagsgruesse für alle - Itty bitty Akzente - Designeretikett - Faehnchenstanze

Das von Jenny gedachte Herz ist bei mir nur ein kleines Herz geworden. Ausgestanzt mit dem kleinen Herz der Itty Bitty Akzente – meiner Lieblingsstanze bzw. Stanzenset. Ausgestanzt habe ich es aus dem Designeretikett. Eine tolle Stanze, die es im neuen Katalog leider nicht mehr geben wird. Das kleine Fähnchen habe ich in Brombeermousse mit dem Spruch „für dich“ bestempelt. Das stammt aus einem Gastgeberinnenset aus dem neuen Katalog, welches Geburstagsgrüße für alle heisst. Die kleinen Ecken habe ich mit der Fähnchenstanze weggestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte DSP Boheme - Puenktchen-Spitzenband - Geburtstagsgruesse für alle - Itty bitty Akzente - Designeretikett - Faehnchenstanze

Und rechts unten auf dem Designeretikett seht ihr noch mein einziges Blümchen diese Woche. Ihr dürft lachen, aber ich konnte es eben doch nicht ganz lassen. Aber die Blütenakzente in den neuen InColor haben halt zu gut dazugepasst.

Und was macht ihr aus Jennys Sketch?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 31. Mai 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Juni 2015
Katalogparty: Sonntag, 14. Juni 2015
born2stamp Aktion: bis Ende Mai versandkostenfreie Bestellung ab 75€ Bestellwert
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

 

STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche UND heute Abend: letzte SAB Sammelbestellung

Herzlich Willkommen zu „unserem Tag“ bei der STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche unseres Teams! Ich hoffe, ihr habt bisher alle Eier gefunden und euch von meinen Team-Kollegen nett in{k}spirieren lassen können.

Ostereiersuche

Heute sind also meine liebe Freundin Tina und ich dran und dürfen euch etwas rund um das Thema Ostern zeigen. Während sich Tina der Home Deko widmet, bleibe ich beim „klassischen Osterkörbchen“. OK ganz klassisch ist es nicht. :mrgreen: Ich habe mich für eine Easel card mit einer kleinen Box untendrunter entschieden. So sieht das fertige Projekt aus.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Wollt ihr wissen, wie man diese Easel card macht? Hier kommt die

Anleitung für eine Easel card mit Tasche sowie kleiner Box

Los geht’s…

Der Farbkarton für das Motiv ist 11,5cm (Höhe) x 10cm (Breite) groß. An einer der 10cm langen Seiten habe ich noch einen Halbkreis mit der 1 1/4″ Kreisstanze ausgestanzt. Bei mir ist dies ein Stück Aquarellpapier. Warum erkläre ich euch weiter unten.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Für die Tasche braucht ihr einen 26,8cm x 13,5cm großen Farbkarton. An der langen Seite  rechts und links jeweils bei 1,5cm falzen sowie an der kurzen Seite bei 14,8cm. Die überschüssigen Teile habe ich wie auf folgendem Bild abgeschnitten. Und oben (auf dem Foto links) mit der 1″ Kreisstanze einen Halbkreis ausgestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Zusammengeklebt sieht das dann so aus. Vorsicht: das Täschchen hat etwas Spannung, somit würde ich euch zu den Selbstklebestreifen oder Fast Fuse raten und die Finger vom Snail lassen. Ich habe die Laschen nach innen geklebt und nicht außenrum, weil man die Rückseite dieser Tasche nachher teilweise sieht.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Unser nächster Farbkarton ist genau ein halbes DIN A4 Blatt. Und zwar müsst ihr es längs teilen, so dass ihr ein Stück Papier mit den Maßen 29,6cm x 10,5cm habt. Hier falzt ihr bei 7,4cm und bei 14,8cm. Dies ergibt den Aufsteller für unsere Easel card.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Weiter geht es mit dem Umschlag für die Schublade. Ihr braucht ein Stück Farbkarton mit den Maßen 27,9cm x 14,8cm. Falzen müsst ihr dann bei 10,5cm, bei 13,2cm, bei 23,7cm und bei 26,4cm.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Die 1,5cm breite Lasche ist unsere Klebelasche. Zusammengeklebt sieht es dann so aus. Auch hier habe ich wieder die Selbstklebestreifen benutzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Das Papier für die Box, die wir innen reinschieben können, ist 24,5cm x 20,2cm groß. Ihr müsst es ringsum bei 2,5cm und bei 5cm falzen und dann folgendermassen zuschneiden. Dir roten Linien sind geschnitten, die weißen gefalzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Zusammengefaltet sieht die Box dann so aus. Es hält auch recht gut schon, wenn man nur faltet und nciht klebt. Nichts desto trotz klebe ich meine Boxen immer zusammen.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Aufsteller und Tasche könnt ihr nun so zusammenkleben…

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box 9

… und danach kommt es auf die Hülle für die Box.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Box rein und schon seid ihr fertig und könnt euch ans Verzieren machen.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Ich habe mich für den Zweig aus dem Set Frohe Osterbotschaft entschieden. Der ist einfach wunderschön! Wie schon erwähnt habe ich Aquarellpapier benutzt. Damit konnte ich die Blüte richtig schön ausmalen. Der Zweig wird mit Versamark gestempelt und dann entweder klar oder weiß embosst. Ich habe mich für weiß entschieden. Dann schnappt ihr euch euren Wassertankpinsel und die gewünschten Farben und könnt losmalen. Dank des Aquarellpapiers und der Wassertakpinsel verläuft die Farbe und man bekommt den Aquarelleffekt. Ich habe Kandiszucker für den Stamm, Olivgrün für die Blätter und Kirschblüte sowie Rhababerrot für die Blüten entschieden. Der Spruch stammt ebenfalls aus dem Set Frohe Osterbotschaft. Und weil der Zweig schon so schön alleine wirkt, habe ich auch nur noch ein paar Halbperlen aufgeklebt und unterhalb des Spruchs eine Kordel angebracht. Damit sie nicht runterrutscht, habe ich mit der kleinen 1/8″ Kreisstanze am Papierrand rechts und links jeweils einen Halbkreis gestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Damit man die Easel card aufstellen kann, habe ich innen ein kleines Stück Farbkarton in Kirschblüte an beiden Seiten mit der Fähnchenstanze gestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Obendrauf sind drei Eier. Das ganz links ist ebenfalls mit einem Dimensional aufgeklebt. Die Eier könnt ihr recht einfach nachmachen. Und zwar mit der kleinen Ovalstanze und dem Set Gorgeous Grunge. Damit die Eier etwas dreidimensionaler wirken, habe ich die Ränder mit den kleinen Fingerschwämmchen noch etwas betupft.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Das Einlegeblatt habe ich nur mit dem Eckenabrunder bearbeitet, ein kleines Stück Baumwollband angetackert und die kleinen Eier aus dem Set Ei, ei, ei an den unteren Rand gestempelt. Damit dies wenigstens einigermassen gerade ist, habe ich den Stamp-a-ma-jig genutzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Ich hoffe, ich habe euch nun nicht erschlagen mit den ganzen Fotos. 🙂 Falls ihr noch nichts von unserer Ostereiersuche gehört/gehsehen habt, hier nochmal die Infos:

Die Spielregeln sind einfach: Bis zum 04. April 2015 gibt es bei 23 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um das Thema Ostern. Bei jedem von uns ist ein Ei mit einer Zahl versteckt. Das kann – muss aber nicht – direkt im Blogbeitrag sein. Oder auch irgendwo sonst auf unseren Blogs. Wir sind 23 Team-Mitglieder, somit könnt ihr 23 Eier auf 23 Blogs suchen. Am Schluss müsst ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren und schon habt ihr die Lösungszahl. Mit diesem PDF zum ausdrucken behaltet ihr bestimmt den Überblick.

 

Die Lösungszahl könnt ihr bis zum 07.04.2015 an eine der 23 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken. Und unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.

Do 25.03.15 – Marion und ela
Do 26.03.15 – Johanna und Yvonne
Fr 27.03.15 – Annemarie und Nici
Sa 28.03.15 – Eva und Steffi
So 29.03.15 – Tina und Heike (also ich)
Mo 30.03.15 – Helen und Kirstin
Di 31.03.15 – Chrissy und Melanie L.
Mi 01.04.15 – Kati und Melanie S.
Do 02.04.15 – ChristinaD und Ulla
Fr 03.04.15 – Jessica und Miri_Hase
Sa 04.04.15 – Samia und Melanie A. und Caroline

Und was gibt es zu gewinnen?

1. Gewinn: Stempelset Du bist und Kreativ-Set Accessoires
2. Gewinn: Stempelset Painted Petals und Prägeform Frühlingsblume
3. Gewinn: Stempelset Weil ich an Dich denke

Nun wollt ihr wahrscheinlich wissen, wo mein Ei ist. Einen kleinen Tipp kann ich euch geben. Und zwar werde ich auf meinem nächsten Workshop den Teilnehmern definitiv von unseren tollen Teamaktionen und wieviel Spass das macht erzählen. 😉

Ich wünsche euch zum Einen natürlich viel Spaß beim Suchen und zum Anderen ganz viel Glück um einen dieser drei tollen Gewinne zu gewinnen!

 

Letzte Sale-a-bration Sammelbestellung heute Abend!

Nachdem ich noch einige Anfragen bzgl. einer Sammelbestellung hatte, habe ich mich entschlossen eine ausserplanmässige Sammelbestellung heute Abend anzubieten. Ich werde die Daten heute Abend um 22 Uhr an STAMPIN‘ UP! übermitteln. Wenn Du also noch etwas möchtest, dann sag mir doch bitte einfach Bescheid. Vergiss bitte nicht, dass Du Sale-a-bration Gratisartikel bekommst. Und zwar je 60€ Bestellwert einen Artikel. Alle anderen Vergünstigungen (Gastgebereuros, meine Treuepunkte, etc) bekommst Du natürlich auch!

 

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 29. März 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. April 2015
Bis Ende März ist Sale-a-bration! Je 60€ Bestellwert ein SAB-Artikel gratis.
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #188 – Painted Petals

Für die heutige IN{K}SPIRE_me Challenge hat sich Annemarie Farben überlegt. Hmmm, ich war gespannt. Aber es ging dann doch wesentlich besser und schneller von der Hand als ich erst dachte.

Die Materialliste heute ist im Gegensatz zu letzter Woche richtig klein. 😀 Denn ich habe nur ein einziges Stempelset und eben Annemaries Farben verwendet.

Den Spruch finde ich ja besonders toll! Im Prinzip der Hauptgrund, warum dieses Set in mein Einkaufskörbchen gehüpft ist.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Painted Petals

Drumherum habe ich einfach wie wild die Blümchen aus dem Set Painted Petals gestempelt. Die größten habe ich ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte Painted Petals

Und was machst Du aus Annemaries Farben?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Vergessenes Workshop-Projekt

Als ich vorhin ein paar Bilder der Kinder auf meiner Kamera gesucht habe, sind mir die Bilder des Workshops vom November (?) in die Hände gefallen. Die hatte ich hier noch gar nicht gezeigt. Demnach hole ich das mal fix nach. 🙂 Wir hatten zwar insgesamt drei Projekte gemacht, aber da der Winter und die Weihnachtszeit vorbei sind, wären die anderen beiden nicht mehr wirklich passend. Somit zeige ich euch einfach nur dieses eine Projekt. Ein Kalender geht auch noch im Februar oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Hardwood I like you Mix Marker Envelope Punch Board

Zudem ist diese Karte gar keine richtige Karte. Wir haben nämlich zwar das normale Kartenmaß von 10,5 x 14,85 cm genutzt, haben allerdings eine Art Aufsteller damit gemacht. Hierzu falzt ihr die Karte ganz normal, dann braucht ihr noch einen Streifen Farbkarton mit den Maßen 14,85 x 6 cm und falzt diesen bei 1 cm, bei 3 cm und bei 5 cm und faltet ihn daraufhin im Zickzack. Nun müssen die 1 cm breiten Klebelaschen nur noch an die Karte geklebt werden.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Hardwood I like you Mix Marker Envelope Punch Board

Damit der Kalender das ganze Jahr genutzt werden kann, haben wir mit dem Hintergrundstempel Hardwood und den Blümchen aus dem Gastgeberinnenset I like you recht neutrale Dinge genommen. Ausgemalt sind die Blumen mit den normalen Markern in Jade und Himmelblau, bzw. Wassermelone, Kirschblüte und Zartrosa. Die Blätter sind Farngrün und ich glaube es war Wasabi. Mit den Mix Markern würde man die Übergänge aber bestimmt besser hinkriegen.

STAMPIN' UP! born2stamp Kalender Hardwood I like you Mix Marker Envelope Punch Board

Damit die Rückseite nicht ganz so leer ist, haben wir mit Hilfe des Envelope Punch Boards (Stanz- und Falzbrett für Umschläge) einen kleinen Umschlag gemacht. Hier kann man Stifte oder kleine Zettel oder den Post-it Block oder oder oder reintun und hat dann immer alles griffbereit beim Kalender liegen.

Pünktlich zum Wochenende ist meine Tochter schon wieder krank (Fieber und Halsschmerzen). Vor zwei oder drei Wochen hatten erst die Zwillinge Magen-Darm. Drückt mir bitte die Daumen, dass es die beiden diesmal nicht erwischt… Euch wünsche ich jedenfalls ein tolles Karnevals-Wochenende! Habt viel Spaß!

IN{K}SPIRE_me #174 – viele, viele Schneeflocken

Die Farben der heutigen IN{K}SPIRE_me Challenge hat sich Chrissy ausgedacht. Mir sind sie nicht ganz so leicht gefallen. Ich habe immer ein wenig ein Problem mit Vanille und nehme deshalb lieber Flüsterweiß.

Und auch heute habe ich mich wieder für eine Weihnachtskarte entschieden. Die Farbe Bermudablau war einfach prädestiniert dafür…

Einzelne Schneeflocken aus dem Stempel von Seasonally Scattered habe ich mit dem Stampin‘ Write Marker angemalt und abgestempelt und daraufhin mit kleinen Kreisstanzen ausgestanzt und teilweise mit Dimensionals aufgeklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtskarte Seasonally Scattered Pailletten Eisglitzer Kreisstanze

Hinzu kamen dann nur noch ein paar Pailletten Eisglitzer (ich habe zu schnell fotografiert, der Tombow Kleber war noch nicht trocken, somit sieht man den auf dem Foto leider noch weiß anstelle von durchsichtig durchschimmern).

Was wirst Du aus Chrissy’s Farbkombi machen?

Verwendete STAMPIN’ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

IN{K}SPIRE_me #164 – I Love Lace

Bei der  IN{K}SPIRE_me Challenge geht es heute mit einem Sketch von Annemarie weiter.

Ich wollte unbedingt einen meiner neuen (bzw. schon etwas älteren, aber noch nicht benutzten) Stempel ausprobieren und somit MUSSTE I love lace dabei sein – komme was wolle. Aber der Sketch war ja eigentlich schon prädestiniert dafür. Die Auswahl der restlichen Stempelsets war somit auch recht einfach.

STAMPIN' UP! Dankeskarte I love lace Celebrate Baby Flower Shop Spruch-reif

Statt dem großen Kreis aus Annemaries Sketch habe ich die Blumen aus Flower Shop verwendet. Der Spruch stammt aus dem Babyset Celebrate Baby. Da gefallen mir die Sprüche besonders gut und – wie man sieht – passen sie auch nicht nur zu Babykarten.

STAMPIN' UP! Dankeskarte I love lace Celebrate Baby Flower Shop Spruch-reif

Hast Du auch schon eine Idee wie Du den Sketch umsetzt?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

wird nachgereicht sobald mein PC wieder funktioniert

 

1 2 3 4 5 12