How to… Stampin‘ Write Marker nachfüllen

Herzlich Willkommen zu einem neuen How to… In dieser Reihe wollen euch Tina und ich alle zwei Wochen mal einen kleinen Tipp, mal eine Technik, mal eine Anleitung, mal ein kleines Tutorial… zeigen. Nachdem wir letzte Woche noch ein wenig übermüdet von der OnStage waren, haben wir pausiert, aber heute geht es weiter.

How to Heike

Und zwar möchte ich euch zeigen, wie ihr eure STAMPIN‘ Write Marker auffüllen könnt. Ich mag die Marker richtig gern, denn sie sind mit der gleichen Tinte gefüllt wie die Stempelkissen und passen somit hervorragend zu (Designer-) Papier, Stempelkissen oder dem Zubehör. Benutzen könnt ihr sie also um Stempel anzumalen, aber auch um eure Karteninnenseiten (wie nennt sich das denn genau?) zu schreiben. Wie ihr die Stempelkissen nachfüllen könnt hatte ich euch ja schonmal gezeigt, bei den Markern funktioniert das ganz genauso einfach. Wenn ihr eure Marker bzw. deren Spitze also pfleglich behandelt könnt ihr sie ewig nutzen. Also nicht wegschmeißen, sondern den Nachfüller schnappen und los geht’s!

How to... Marker auffuellen

Die Marker haben eine dünne (0,6mm) und eine dickere (2,3mm) Spitze. Wo welche Seite ist seht ihr an der kleinen Grafik auf dem Stift. Die ist aber nur an einer Seite aufgedruckt. Die dünne/dicke Linie direkt daneben geht aber einmal rundherum, und so sieht man ohne Probleme wo welche Seite ist.

Zum Nachfüllen brauchst Du den Marker (logisch :mrgreen: ), ein Küchentuch/Papiertuch, eine Pinzette (oder kleine Zange) und den Nachfüller.

How to... Marker auffuellen

Nehmt die Pinzette und zieht die dickere Spitze vorsichtig (!) aus der Hülle und legt sie auf die Seite.

How to... Marker auffuellen

Nun könnt ihr den Nachfüller in der entsprechenden Farbe nehmen und ein paar Tropfen Farbe in den Stift träufeln. Denkt dran nicht zu viel reinzutropfen, denn ein paar Tropfen mehr gehen später leichter rein und ist definitiv weniger Sauerei als ein Zuviel wieder rauszukriegen. 😉

How to... Marker auffuellen

Dann könnt ihr die Mine wieder in den Stift stecken (bitte auch wieder vorsichtig sein und nichts zerquetschen), den Stift vielleicht auch noch ein paar Stunden kopfüber in einem Glas stehen lassen damit die Mine die Tinte besser aufnehmen kann. Und dann schreiben bzw. malen eure Stifte wieder 1a. Bitte lagert eure Marker generell waagerecht, denn nur dann kann sich die Tinte im Stift gleichmässig verteilen und beide Spitzen bleiben feucht und trocknen nicht aus.

Die Marker selbst könnt ihr in allen 38 Farben (Flüsterweiß und Vanille gibt es nicht, deshalb keine 40) zusammen in einem praktischen Aufbewahrungskoffer erwerben. Das ist allerdings mit 125€ eine eher teure Angelegenheit. Deshalb bietet STAMPIN‘ UP! die Marker auch in den jeweiligen Farbfamilien (also je 10 Marker, bzw. bei den Neutralfarben 8 Marker) bzw. teilweise sogar einzeln.

Many Marvelous MarkersMany Marvelous Markers
Marker InColor 2015-2017Marker InColor 2015-2017
Marker SignalfarbenMarker Signalfarben
Marker PastellfarbenMarker Pastellfarben
Marker PrachtfarbenMarker Prachtfarben
Marker NeutralfarbenMarker Neutralfarben
Nachfüller SignalfarbenNachfüller Signalfarben
Nachfüller PastellfarbenNachfüller Pastellfarben
Nachfüller PrachtfarbenNachfüller Prachtfarben
Nachfüller NeutralfarbenNachfüller Neutralfarben

Club der GastgeberInnen

Beim Club der GastgeberInnen sind noch Plätze frei und die anderen Teilnehmer warten sehnsüchtig auf die nächste Bestellrunde. Wenn ihr mehr Infos braucht oder auch dabei sein wollt, dann meldet euch bei mir (eMail).

Schon jetzt den neuen Katalog in den Händen halten?

Ihr wollt schon jetzt im neuen STAMPIN‘ UP! Jahreskatalog blättern? Ganz einfach! Kommt in die STAMPIN‘ UP! Familie, dann könnt ihr den Katalog schon jetzt sehen und ab 03. Mai daraus bestellen! Die Kunden können das erst einen Monat später, nämlich ab 01. Juni. Weitere Vorteile des Demo-Daseins: mindestens 20% Rabatt auf eure Einkäufe, tolle Veranstaltungen und natürliche ein nettes born2stamp-Team. Wenn ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch gern bei mir!

born2stamp Treuekarte

Meine Kunden sind mir wichtig, weshalb ich euch liebend gern für eure Treue belohne. Wer bei born2stamp einkauft bekommt je 50€ einen Treuepunkt. Bei 10 Punkten bekommt ihr einen Gutschein in Höhe von 15€ von mir, den ihr beim nächsten Einkauf gern einlösen könnt!

Ich wünsche euch einen tollen Wochenstart!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 01. Mai 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 01. Mai 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

1 Comment on How to… Stampin‘ Write Marker nachfüllen

  1. Johanna
    26. April 2016 at 8:00 AM (5 Jahren ago)

    Liebe Heike, vielen Dank für das heutige how to! Ich war schon ganz verzweifelt, dass meine Lieblingsfarbe (Risenrot) nicht mehr geht und auch nicht mehr einzeln zu erhalten ist. Aber jetz werd ich das Auffüllen gleich mal testen
    Liebe Grüße
    Johanna

    Antworten

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.