Posts Tagged ‘Kürbisgelb’

Herzlichen Glückwunsch kleine Maus

Es ist zwar schon eine ganze Weile her – nämlich ziemlich genau 3 Monate – aber zeigen werde ich euch die Geburtstagskarte meiner kleinen Tochter trotzdem. 🙂 Ich hab nämlich auch grad nichts anderes, da wir leider ein paar Tage Krankenhausluft schnuppern durften. Nun ist die kleine Maus aber wieder mehr oder weniger hergestellt und es geht hoffentlich wieder aufwärts.

Am 04. November wurde Sara ein Jahr alt. Es war ein total schöner Tag und unser kleiner Spatz hat sich riesig über ihre Geschenke und am darauf folgenden Wochenende die Besuche der Familie bzw. ihrer Freunde gefreut. Toll war’s!

In der Karte haben wir unter anderem geschrieben was diese ersten 365 Tage mit der Maus bedeuted haben. Da stand dann also z.B.:

365 Tage Mami sein
365 Tage Papi sein
365 Tage Windeln wechseln
365 Tage pures Glück
365 Tage bzw. Nächte – kurze Nächte
365 Tage kuscheln
365 Tage neugierige Sara-Blicke
365 Tage kleines großes Wunder
365 Tage unendliche Freude
365 Tage bedingungslose Liebe
365 Tage großes Staunen
365 Tage Dankbarkeit

365 Tage SARA

Nun ist dieser Tag auch schon wieder 3 Monate her. Und ich kann mal wieder gar nicht glauben wie die Zeit so schnell vergeht…

-liche Grüße, Heike

Es bleibt bunt :-)

Den heutige Sketch der In{k}spire me Challenge habe ich mit Sternchen umgesetzt. Die kleine Sternstanze gab es glaube ich mal in den USA, ist aber im Moment nicht mehr im Katalog. Unsere (also die deutsche) Sternstanze wäre zu groß gewesen und ich hätte keine vier Sterne auf die Karte bekommen. Das DSP heißt Süß und sauer und die Farbkombi hat mir schon bei Annemarie’s Swaps in meinem Lieblingsforum so gut gefallen… Der Spruch Für Dich stammt aus dem SAB Set Glückliche Momente und ich habe ihn weiß embosst.

-liche Grüße, Heike

Frohe Ostern

Ostern ist noch nicht ganz rum, somit kann man das ja bestimmt auch jetzt noch schreiben… Ich hoffe, ihr habt alle schöne Osterfeiertage gehabt (bzw. habt sie noch) und vor allem dass ihr alle Eier/Osterneste gefunden habt.

Wir haben die Feiertage bei der Familie verbracht (und müssen gleich wieder nach Hause fahren. Auf die Fahrt habe ich ja so gar keine Lust). Sara hat groß abgestaubt und weiß wahrscheinlich gar nicht, wieso sie so viele Geschenke bekommen hat. 🙂 Nur die Ostereier und die Schokoeier durfte sie dieses Jahr noch nicht essen. Dafür mal am Wasser nippen. Das hatte ihr aber so gar nicht geschmeckt. Der baldige Beikoststart wird bestimmt sehr lustig werden…

-liche Grüße, Heike

 

1 2 3 4