IN{K}SPIRE_me #331 – Silvester

Ein ganz herzliches Willkommen zur letzten IN{K}SPIRE_me Challenge in diesem Jahr. Wie auch schon die letzten Jahre lassen wir das Jahr mit dem Thema Silvester ausklingen. Ausnahmsweise läuft die Challenge auch nicht nur – wie üblich – eine Woche, sondern zwei Wochen. So habt ihr, trotz Feiertags-Gemütlichkeit, genug Zeit mitzuspielen.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Silvester Special

Ihr werdet lachen, aber eigentlich wollte ich euch heute ein wenig Silvester-Deko zeigen. Diese Karte sollte eigentlich nur gebastelt werden damit ich sie irgendwo daneben stellen kann und damit das Deko-Zeugs im Bild nicht ganz so leer aussieht. Nunja, wir haben nun 23 Uhr irgendwas und die Karte ist das einzige was wirklich komplett fertig ist. Demnach ist die Karte nun mein Silvester-Projekt. Deko kommt nächste Woche. Oder nächstes Jahr. :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Silvester Special - Labeler Alphabet - So viele Jahre

Wie ihr seht, ich habe mal wieder laute „alte“ Stempel rausgekramt. Den Text habe ich mit dem Labeler Alphabet geschrieben. Ich mag das total und am besten gefällt es mir wenn es nicht so ganz 100% akkurat ist, also so wie ich es hier gestempelt habe. Einen Buchstaben etwas weiter oben, den anderen etwas weiter unten etc. Auch wenn das bei dem Stempelset eigentlich ja anders gedacht ist. Das Gute dabei ist dann aber, dass man einfach drauflosstempeln kann und nicht aufpassen muss, dass die farbige Umrandung der Buchstaben exakt aufeinander passen. Wobei… es sind ja durchsichtige Stempel, sollte also eigentlich auch ganz gut gehen.

Die große Jahreszahl habe ich mit dem Stempelset So viele Jahre gemacht. Und zwar mit gold embosst. Hierzu habe ich die Zahlen mit dem Versamark Stempelkissen gestempelt, das goldene Prägepulver drübergestreut und dann mit dem Embossingfön geschmolzen. Ich finde ja, Embossing sieht immer total edel auf Karten aus. Und in gold dann nochmal mehr.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Silvester Special - Labeler Alphabet - So viele Jahre

Auch die kleinen „Abreißzettel“ sind mit dem Labeler Alphabet erstellt. Der Platz war teilweise etwas wenig, somit konnte ich manche Dinge wie Gesundheit, Vertrauen oder Hoffnung nicht mehr mit reinnehmen. Dafür ist die Liebe aber zweimal dabei, denn Liebe kann man ja nie genug haben. Oder was meint ihr?

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

STAMPIN‘ UP! Adventskalender im Team

Ich weiß, ich blogge gerade nicht so viel und kann euch deshalb auch nicht so oft daran erinnern, aber ihr denkt doch hoffentlich alle trotzdem noch an unseren XXL Adventskalender? Heute könnt ihr bei Miri-Hase eine neue Inkspiration bestaunen. Gestern war Sandra dran, ihr könnt bei ihr also noch bis heute Abend gewinnen. Und morgen geht es bei Anne weiter. Lasst euch die Ideen nicht entgehen, es sind einige ganz tolle Projekte dabei!

Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 sowie Sale-a-bration

Bald ist es soweit und die Sale-a-bration geht los. Gleichzeitig – nämlich Anfang Januar – wird auch der Frühjahr-/Sommerkatalog gültig. Meinen Kunden (die im letzten Jahr für 50€ oder mehr bestellt haben) schicke ich beides automatisch zu, ihr braucht also rein gar nichts machen, sondern nur warten bis der Katalog, bzw. die Broschüre bei euch ankommt. Alle anderen möchte ich bitten, euch bei mir zu melden wenn ihr auch Post bekommen wollt. Ich schicke euch den Frühjahr-/Sommerkatalog/die Sale-a-bration Broschüre natürlich gern kostenfrei zu!

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 27. Dezember 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Januar 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

1 Comment on IN{K}SPIRE_me #331 – Silvester

  1. Birgit K.
    21. Dezember 2017 at 5:40 PM (2 Jahren ago)

    Hallo Heike,
    die Abreißzettel auf der Neujahrskarte sind ja eine geniale Idee! Danke für die Inspiration!
    Viele Grüße
    Birgit

    Antworten

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.