Posts Tagged ‘Stampin‘ Dimensionals’

Stempelnd durchs Jahr im Januar – Etwas Süßes

Seid ganz herzlich willkommen zum Stempelnd durchs Jahr Bloghop! Jeden Monat am 10. zeigen euch einige von uns STAMPIN‘ UP! Demos Inspirationen rund um ein bestimmtes Thema. Also los geht’s!

Wenn ihr nicht bei mir hier angefangen habt zu hopsen, dann kommt ihr vielleicht von Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt. Aber egal wo ihr startet, ihr könnt mit Hilfe der Links, die ihr bei jeder von uns in den Beiträgen findet, eine Bloghop Runde drehen und so alle unsere Inspirationen diesen Monat anschauen. Am Schluß müsstet ihr dann wieder beim Ursprungsblog rauskommen. Und falls mal was hakt, habe ich euch am Schluß meines Beitrags auch die komplette Liste aller Bloghop-Teilnehmer. Habt ganz viel Spaß beim hopsen!

Das Thema für diesen Monat ist Etwas Süßes. Es wird also lecker…

Ich habe hierfür eine Geburtstagskarte mit dem Set Etwas Süßes gemacht. Die Framelits Cupcake könnt ihr im Moment noch während der Sale-a-bration gratis ab einem Bestellwert von 60€ bekommen.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Süße Grüße

Den kleinen Muffin habe ich in Schiefergrau gestempelt, mit den Aquarellstiften angemalt, mit den Frameltis Cupcakes mit der Big Shot ausgestanzt und dann (teilweise) mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Süße Grüße

Den Hintergrund habe ich weiß belassen, bzw. einfach ein paar Streusel in Kirschblüte und Blümchen in Sommerbeere gestempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Süße Grüße

Der Spruch stammt auch aus dem Stempelset Etwas Süßes. Ich habe ihn in Sommerbeere gestempelt und dann mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gestanzt und aufgeklebt.

Weiter bei unserem Bloghop geht es mit meiner lieben Freundin Tina! Schaut euch gern an, was sie tolles gebastelt hat!

Und hier die Liste aller Bloghop-Teilnehmer:

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
HeikeVass – born2stamp – das bin ich
Tina Huschenbeth- Kleinerhase Stempelnase
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Anke Heim – Scraphexe
Andrea Schmidt – Stempel & Co
Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien

Habt einen wunderbaren Sonntag ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 13. März 2019
Nächster Workshop in Markdorf: 24. März 2019
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stempelnd durchs Jahr im Februar – Trauer

Seid ganz herzlich willkommen zum Stempelnd durchs Jahr Bloghop! Jeden Monat am 10. zeigen euch einige von uns STAMPIN‘ UP! Demos Inspirationen rund um ein bestimmtes Thema. Also los geht’s!

Wenn ihr nicht bei mir hier angefangen habt zu hopsen, dann kommt ihr vielleicht von Sabine Beck – Stempel-Biene. Aber egal wo ihr startet, ihr könnt mit Hilfe der Links, die ihr bei jeder von uns in den Beiträgen findet, eine Bloghop Runde drehen und so alle unsere Inspirationen diesen Monat anschauen. Am Schluß müsstet ihr dann wieder beim Ursprungsblog rauskommen. Und falls mal was hakt, habe ich euch am Schluß meines Beitrags auch die komplette Liste aller Bloghop-Teilnehmer. Habt ganz viel Spaß beim hopsen!

Das Thema für diesen Monat ist Trauer. Auch das passiert ja leider. Ich hatte bisher noch sehr wenige Gelegenheiten für solche Karten. Gott sei Dank. Meine beiden Karten, die ich für unseren heutigen Bloghop gemacht habe, werde ich demnach auch wieder an Lola schicken. Bei meinen letzten Trauerkarten hatte ich euch ja schon von ihr erzählt.

Heute habe ich mich wirklich nur an schwarz-grau-weiß gehalten – auch wenn ich es eigentlich bei dem Thema ganz nett finde, wenn noch ein kleiner Farbklecks dabei ist. Hier hat das meiner Meinung nach allerdings weniger gepasst. Alles in allem sind beide Karten gleich aufgebaut. Die Basiskarte ist schiefergrau und darauf liegt eine Schicht schwarz und darauf wiederum flüsterweiß. Angefangen hatte ich dann damit, den weißen Farbkarton mit dem Hintergrundstempel Crackle Paint in schiefergrau zu bestempeln und wollte das hübsche, große Blumenelement aus Lovely Lattice darüberlegen. Aber das war dann irgendwie zu unruhig und sah gar nicht gut aus. Also wurden es nun eben gleich zwei Karten.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Trauerkarte - Crackle Paint - Lovely Lattice - Klitzekleine Gruesse

Bei der ersten habe ich den Hintergrund dann weiß gelassen. Das Blumenelement von Lovely Lattice sieht so toll aus, da reicht das meiner Meinung nach vollkommen. Ich habe es mit der Papierschere ausgeschnitten und dann aufgeklebt. Das fand ich in dem Fall schöner als einfach nur aufstempeln.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Trauerkarte - Crackle Paint - Lovely Lattice - Klitzekleine Gruesse

Den Spruch habe ich dann auf den schwarzen Farbkarton in weiß embosst und an der linken Seite mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gestanzt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Trauerkarte - Crackle Paint - Lovely Lattice - Klitzekleine Gruesse

Da ich von meinem ersten Versuch nun ja noch den weißen Hintergrund mit Crackle Paint Muster übrig hatte, habe ich noch eine zweite Karte gemacht. Auch die kleinen Blüten von Lovely Lattice habe ich ausgeschnitten und dann um den Spruch (auch hier habe ich wieder weiß embosst) teilweise mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Trauerkarte - Crackle Paint - Lovely Lattice - Klitzekleine Gruesse

Hier sieht man das Fähnchen mit den Blüten nochmal im Detail.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Trauerkarte - Crackle Paint - Lovely Lattice - Klitzekleine Gruesse

Weiter bei unserem Bloghop geht es mit meiner lieben Freundin Tina! Schaut euch gern an, was sie tolles gebastelt hat!

Und hier die Liste aller Bloghop-Teilnehmer:

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
Sabine Beck – Stempel-Biene
HeikeVass – born2stamp – das bin ich
Tina Huschenbeth- Kleinerhase Stempelnase
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Claudia Handge – Handge-STEMPELT
Anke Heim – Scraphexe
Andrea Schmidt – Stempel & Co
Charmaine Schell – Papierwunder
Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien

Habt einen wunderbaren Sonntag ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 13. Februar 2019
Nächster Workshop in Markdorf: 03. März 2019
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #384 – Kuchen ist die Antwort

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #384! Seit Beginn des neuen Jahres gab es ja eine kleine Neuerung bei der IN{K}SPIRE_me Challenge. Unsere Challenges laufen nun immer zwei Wochen und es gibt eine Farb- wie eine Sketch-Challenge zur Auswahl. Natürlich könnt Ihr auch auch beides kombinieren – ist aber kein Muss! So habt Ihr mehr Zeit mitzuspielen und mehr Auswahl bei der Umsetzung unserer Challenge. Wie schon immer könnt ihr natürlich auch gern mehrere Karten hochladen, ihr müsst euch also nicht zwischen einer der drei Möglichkeiten entscheiden, sondern könnt auch gern alle drei ausprobieren und dann mitmachen.

Ich fand den Sketch heute irgendwie einfacher und habe mich demnach dafür entschieden. Beim Hintergrund habe ich einen Streifen des hübschen DSP Schmetterlingsvielfalt genutzt um die drei Streifen zu machen.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagskarte - Kuchen ist die Antwort - Stampin' Blends

Für den Rest der Karte habe ich dann das Stempelset Kuchen ist die Antwort benutzt. Hier habe ich zum Einen den Kuchen in Schwarz gestempelt und mit den Stampin‘ Blends in Heideblüte und Ananas ausgemalt. Den Kuchen könnt ihr wie ihr wollt selbst zusammenstellen: ihr habt die Auswahl zwischen einem Tortenständer, 6 verschiedenen Mustern beim Kuchen und 3-4 unterschiedlichen Möglichkeiten den Kuchen dann zu verzieren. Mein Prachtstück habe ich dann mit der Papierschere ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagskarte - Kuchen ist die Antwort - Stampin' Blends

Auf einen Streifen Farbkarton in Ananas habe ich dann den Spruch (bzw. eigentlich sind es zwei Sprüche) gestempelt. Noch eine Sache, die mir bei dem Stempelset besonders gut gefällt. Man kann die verschiedenen Sätze recht gut miteinander kombinieren, oder man lässt sie eben für sich stehen. Geht beides echt gut.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagskarte - Kuchen ist die Antwort - Stampin' Blends

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sale-a-bration und Frühjahr-/Sommerkatalog 2019

Seit Anfang Januar geht es wieder rund! Mit der Sale-a-bration startet wieder die größte STAMPIN‘ UP! Aktion im gesamten Stempeljahr. Und auch die Gültigkeit des Frühjahr-/Sommerkatalogs begann. Meine Kunden sollten den Katalog bzw. die Broschüre schon in ihren Händen halten können. Falls auch Du einen Katalog/Broschüre möchtest, dann melde Dich gern bei mir {eMail an Heike} und ich schicke sie Dir (kostenfrei) zu. Mehr zur SAB bzw. dem FSK seht in meinem extra Blogbeitrag zu dem Thema.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 23. Januar 2019
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 27. Januar 2019
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

IN{K}SPIRE_me #383 – Alles was Freude macht

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #383! Zu Beginn des neuen Jahres gibt es eine Neuerung bei der IN{K}SPIRE_me Challenge. Unsere Challenges laufen nun immer zwei Wochen und es gibt eine Farb- wie eine Sketch-Challenge zur Auswahl. Natürlich könnt Ihr auch auch beides kombinieren – ist aber kein Muss! So habt Ihr mehr Zeit mitzuspielen und mehr Auswahl bei der Umsetzung unserer Challenge. Wie schon immer könnt ihr natürlich auch gern mehrere Karten hochladen, ihr müsst euch also nicht zwischen einer der drei Möglichkeiten entscheiden, sondern könnt auch gern alle drei ausprobieren und dann mitmachen.

Ich für mich habe mir vorgenommen beide Möglichkeiten zu zeigen. Also in der einen Woche entweder Farbe oder Sketch und am nächsten Donnerstag (der dann ja kein offzieller Challenge-Donnerstag mehr ist) die jeweils andere Möglichkeit. Mal schauen ob das dann auch wirklich auf längere Sicht klappt. :mrgreen:

Für heute haben mir die Farben besonders gut gefallen und so habe ich euch ein Karte mit der wunderhübschen Farbkombi von Kirstin gebastelt. Alles in allem ist sie sehr einfach, denn ich habe nur das Stempelset Alles was Freude macht (aus dem heute erscheinenden Frühjahr-/Sommerkatalog) benutzt.

born2stamp STAMPN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagskarte - Alles was Freude macht

Ein bisschen Arbeit hat man dann aber mit dem Ausschneiden. Eine gute Papierschere ist also ein Muss. 😉 Die ausgeschnittenen Teile habe ich dann hinter das Etikett für jede Gelegenheit (mit Dimensionals aufgeklebt) geklebt, auf das ich den Spruch gestempelt habe.

born2stamp STAMPN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagskarte - Alles was Freude macht

Hier seht ihr die hübschen Blumen nochmal etwas genauer. Die Stempel im Stempelset Alles was Freude macht sind zum Teil two-step-Stempel. Hier habe ich also von Kussrot oder Waldmoos jeweils einmal den zweiten Abdruck genutzt und für den Detailstempel dann den ersten Abdruck. So kann man recht gut eine Farbe in verschiedenen Helligkeitsnuancen verwenden.

born2stamp STAMPN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagskarte - Alles was Freude macht

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sale-a-bration und Frühjahr-/Sommerkatalog 2019

Ab heute geht es wieder rund! Mit der Sale-a-bration startet wieder die größte STAMPIN‘ UP! Aktion im gesamten Stempeljahr. Und auch die Gültigkeit des Frühjahr-/Sommerkatalogs beginnt. Meine Kunden sollten den Katalog bzw. die Broschüre schon in ihren Händen halten können. Falls auch Du einen Katalog/Broschüre möchtest, dann melde Dich gern bei mir {eMail an Heike} und ich schicke sie Dir (kostenfrei) zu. Mehr zur SAB bzw. dem FSK erzähle ich euch heute ab 9 Uhr in einem extra Blogbeitrag. Kommt also gern einfach nachher nochmal vorbei (also wenn es noch vor 9 Uhr ist).

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 09. Januar 2019
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

Dezember Workshop „Bethlehem“

Bei meinem letzten Workshop in diesem Jahr hatten wir Anfang Dezember diese Projekte hier gemacht: begonnen haben wir mit einem Rahmen, in dem wir mit den gleichnamigen Framelits Bethlehem nachgebaut haben.

Mit ein paar Stanzen und Leinenfaden ist das kleine Etikett am rechten oberen Rand entstanden. Den Stern haben wir ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt.

Und vor der Stadt sieht man Maria und Joseph bzw. einen Hirten, welche wir mit dem Stempelset Heilige Nacht gestempelt hatten.

Meine Version war den Teilnehmern etwas zu langweilig und da wir bei mir waren konnten sie die Farben für ihr Bethlehem dann auch ohne Probleme selbst wählen. Wahnsinn wie unterschiedlich (aber alle toll! Mir gefallen ja ganz besonders die Farben des Rahmens in der Mitte) das dann auch wirkt oder?

 

Nachdem man an Weihnachten ja auch immer ganz gut kleine Verpackungen gebrauchen kann, haben wir als zweites Projekt diese hier mit dem DSP Elegante Weihnachen hergestellt.

Das Konstrukt mit dem Knopf in Zinkoptik kann man hin- und herschieben, so dass sich die Box öffnen lässt.

Hier nochmal von oben… Die Aussparung ist mit der Stanze Klassisches Etikett gemacht.

Und nach unseren beiden ersten Projekten waren die drei Teilnehmer dann müde und mussten heim. Vorbereitet hatte ich eigentlich noch diese recht einfache, schlichte Karte in Farngrün.

Das kleine Etikett war mit dem Stempel bzw. der Stanze aus der Stanz-Box Weihnachtstraditionen gemacht.

Ausverkauf zum Jahresende

Bis zum 2. Januar habt ihr noch die Chance viele Produkte preisreduziert zu erwerben, denn STAMPIN‘ UP! räumt die Lager auf und braucht Platz für Neues. Schliesslich steht der Frühjahr-/Sommerkatalog und die SAB in den Startlöchern. Schaut euch also am besten gleich die Ausverkaufsliste PDF (UK l NL l FR l DE l AT) an! Was weg ist, ist weg – die Artikel gibt es also nur noch solange der Vorrat reicht. Habt ganz viel Spaß beim shoppen ihr Lieben.

Sale-a-bration und Frühjahr-/Sommerkatalog 2019

Ab dem 3. Januar 2019 geht es wieder rund! Mit der Sale-a-bration startet wieder die größte STAMPIN‘ UP! Aktion im gesamten Stempeljahr. Und auch die Gültigkeit des Frühjahr-/Sommerkatalogs beginnt an diesem Tag. Meine Kunden sollten den Katalog bzw. die Broschüre schon in ihren Händen halten können. Falls auch Du einen Katalog/Broschüre möchtest, dann melde Dich gern bei mir {eMail an Heike} und ich schicke sie Dir (kostenfrei) zu.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 02. Januar 2019
Nächster Workshop in Markdorf: im Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Weihnachtskarten mit der Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Heute möchte ich euch nochmal Karten zeigen, die ich (sozusagen schnell-schnell) für Weihnachten letzte Woche gebastelt habe. Da ist mir nämlich aufgefallen, dass ich viel zu wenige Weihnachtskarten zuhause habe.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Sternstunden - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Für diese Karten habe ich zum Einen das Babyset Sternstunden benutzt. Hiermit habe ich die Sterne in Babyblau gestempelt. Und zum Anderen habe ich die Stanz-Box Weihnachtstraditionen herausgekramt. Ich liebe die Stanz-Boxen ja: sie sehen toll aus und dann ist auch eigentlich alles drin, was man braucht um mit dem Projekt starten zu können.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Sternstunden - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Mit dem Inhalt der Stanz-Box ist also das kleine Etikett entstanden. Ich habe es in Olivgrün gestempelt, dann mit der passenden Stanze ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Sternstunden - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Zum Schluss habe ich noch eine kleine Schleife (gebunden mit dem Satinband mit Strukturmix in glutrot) hinzugefügt welche ich mit Glue Dots befestigt habe.

Ausverkauf zum Jahresende

Bis zum 2. Januar habt ihr noch die Chance viele Produkte preisreduziert zu erwerben, denn STAMPIN‘ UP! räumt die Lager auf und braucht Platz für Neues. Schliesslich steht der Frühjahr-/Sommerkatalog und die SAB in den Startlöchern. Schaut euch also am besten gleich die Ausverkaufsliste PDF (UK l NL l FR l DE l AT) an! Was weg ist, ist weg – die Artikel gibt es also nur noch solange der Vorrat reicht. Habt ganz viel Spaß beim shoppen ihr Lieben.

Ablösbare Stempel (Cling stamps)

Mit dem Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration 2019 gibt es eine kleine Änderung was unsere Stempelarten angeht. Die Holzvariante wird komplett verschwinden (außer Hintergrundstempel), die Klarsichtstempel bleiben erhalten. Und die Gummistempel (also die, bei der ihr den roten Gummiteil sehen könnt) sind verbessert worden und nennen sich nun ablösbare Stempel (bzw. in englisch cling stamps). Verbessert weil die Stempel bisher ja recht schlecht am Acrylblock geklebt haben wenn man die Aufkleber angebracht hatte. Das ist nun anders und wir können wieder ohne Probleme die Aufkleber nutzen und sie haften trotzdem super am Acrylblock. Ihr wollt mehr erfahren, dann schaut euch das Video an! Es ist auf englisch, aber ich denke auch wenn ihr kein englisch sprecht kann man anhand der Bilder ganz gut erkennen wie alles funktioniert.

Stamparatus Tragetasche ab sofort erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Inzwischen wurde sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, z.B. eine praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

Stempelnd durchs Jahr im Dezember – Warten auf den Weihnachtsmann

Seid ganz herzlich willkommen zum Stempelnd durchs Jahr Bloghop! Jeden Monat am 10. zeigen euch einige von uns STAMPIN‘ UP! Demos Inspirationen rund um ein bestimmtes Thema. Also los geht’s!

Wenn ihr nicht bei mir hier angefangen habt zu hopsen, dann kommt ihr vielleicht von Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt. Aber egal wo ihr startet, ihr könnt mit Hilfe der Links, die ihr bei jeder von uns in den Beiträgen findet, eine Bloghop Runde drehen und so alle unsere Inspirationen diesen Monat anschauen. Am Schluß müsstet ihr dann wieder beim Ursprungsblog rauskommen. Und falls mal was hakt, habe ich euch am Schluß meines Beitrags auch die komplette Liste aller Bloghop-Teilnehmer. Habt ganz viel Spaß beim hopsen!

Das Thema für diesen Monat ist Warten auf den Weihnachtsmann. Wir (also meine Kinder bzw. ich früher) kennen den Weihnachtsmann so ja gar nicht, denn bei uns kommt das Christkind. Und naja, der Nikolaus ist halt der Nikolaus und nicht der Weihnachtsmann… Aber das macht die magische Zeit des Wartens ja trotzdem nicht weniger schön.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Ich habe mich für eine Karte inkl. Verpackung entschieden. Und zwar kann man die Karte öffnen und sieht dann ein kleines Glasröhrchen, welches mit Geld oder einem Gutschein oder sonst so kleinen Dingen eben gefüllt werden kann. Im Moment habe ich nur kleine chilirote Sterne drin.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Außen auf der Karte habe ich mit dem Stempelset Vorfreude sozusagen ein Wohnzimmer gestempelt, die Treppe zu den zum Set passenden Thinlits Weihnachtliche Treppe musste dann aber natürlich auch noch mit drauf. ie ist einfach zu schön! Den Stern aus Goldfolie und eines der Bilder habe ich mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Der Spruch stammt aus dem Set Flockenfantasie. Ich finde ja, er passt perfekt zu diesem magischen Thema, bzw. zu dem Glasröhrchen im Inneren der Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Damit die Karte nicht immer wieder aufspringt (schließlich ist sie ja schon etwas breiter), habe ich das Ganze noch mit dem einfarbigen Geschenkband in Glutrot verschlossen.

Weiter bei unserem Bloghop geht es mit meiner lieben Freundin Tina! Schaut euch gern an, was sie tolles gebastelt hat!

Und hier die Liste aller Bloghop-Teilnehmer:

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
Heike Vass – born2stamp (also ich)
Tina Vorwergk – Kleinerhase Stempelnase
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Claudia Handge – Handge-STEMPELT
Anke Heim – Scraphexe
Charmaine Schell – Papierwunder
Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien

Habt einen wunderbaren Montag ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #379 – Christmas Special Weihnachtssegen/Christmas blessings

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #379! Diese Woche mit unserem zweiten Weihnachts-Special „Weihnachtssegen / Christmas Blessings“.

Da ich keine wirklich christlichen Weihnachtssets habe, habe ich mir mit dem hübschen Set Heilige Nacht inklusive der dazu passenden Edgelits Bethlehem beholfen. Hier habe ich die Stadt ausgestanzt und mit Dimensionals übereinander geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Weihnachtskarte - Weihnachtssegen - Bethlehem - Heilige Nacht

Im Hintergrund sieht man den Sternenhimmel…

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Weihnachtskarte - Weihnachtssegen - Bethlehem - Heilige Nacht

… und im Vordergrund Maria und Joseph.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Weihnachtskarte - Weihnachtssegen - Bethlehem - Heilige Nacht

Alles in allem also eine richtig einfache und schlichte Karte, aber mir gefällt sie total gut.

And the winner is…

Ihr seid auch schon gespannt auf den Frühjahr-/Sommerkatalog sowie die Sale-a-bration 2019? Und ihr wollt die Produkte gern gaaaaaanz schnell bei euch haben? Dann nehmt doch an einem (oder allen) unserer vier Weihnachts-Specials teil! Denn dann habt ihr die Chance eines von drei Überraschungspaketen zu gewinnen.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Ablösbare Stempel (Cling stamps)

Mit dem Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration 2019 gibt es eine kleine Änderung was unsere Stempelarten angeht. Die Holzvariante wird komplett verschwinden (außer Hintergrundstempel), die Klarsichtstempel bleiben erhalten. Und die Gummistempel (also die, bei der ihr den roten Gummiteil sehen könnt) sind verbessert worden und nennen sich nun ablösbare Stempel (bzw. in englisch cling stamps). Verbessert weil die Stempel bisher ja recht schlecht am Acrylblock geklebt haben wenn man die Aufkleber angebracht hatte. Das ist nun anders und wir können wieder ohne Probleme die Aufkleber nutzen und sie haften trotzdem super am Acrylblock. Ihr wollt mehr erfahren, dann schaut euch das Video an! Es ist auf englisch, aber ich denke auch wenn ihr kein englisch sprecht kann man anhand der Bilder ganz gut erkennen wie alles funktioniert.

Stamparatus Tragetasche ab 5. Dezember erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Ab dem 05. Dezember wird sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, z.B. eine praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

Trauerkarten für Dein Sternenkind

Vor kurzem hat die liebe Carola in unserer (privaten Freunde) Facebook-Gruppe gefragt, ob wir Bastler ihr helfen wollen. Und zwar benötigt sie etwas Unterstützung indem wir ihr Trauerkarten basteln, welche sie mit ein paar persönlichen Worten „ihren Familien“ zu den Päckchen beilegen möchte. Carola engagiert sich ehrenamtlich bei dein-sternenkind.eu. Das ist eine Organisation welche Eltern, die entweder ein bereits totes Baby auf die Welt bringen müssen oder denen der Tod des Neugeborenen unausweichlich bevorsteht die Möglichkeit bietet kostenlos Erinnerungsfotos zu erhalten. Lola macht also Fotos für die Eltern bzw. Familien als besonderes Andenken. Den betroffenen Eltern bleibt nur eine kurze Zeit mit ihrem Baby und diese Zeit ist immer viel zu kurz. Und Lola’s Bilder können den Familien im Trauerprozess helfen bzw. sind bleibende Erinnerungen wenn die Bilder im Kopf vielleicht irgendwann verblassen.

Wollt ihr Lola auch mit selbstgebastelten Trauerkarten helfen, die sie den Eltern mit in ihr Päckchen legen kann? Dann meldet euch bei mir und ich leite euch Lola’s Adresse gern weiter…

Bei meinen Trauerkarten habe ich mich dazu entschieden, dass ich trotz des traurigen Themas einen kleinen Farbtupfer dabei haben wollte. Und dass die Karte nicht ganz dunkel und düster sein sollte. Die Schmetterlinge symbolisieren die kindliche Leichtigkeit und Verspieltheit. Alles in allem fielen mir die Karten richtig schwer und ich habe selten so lange gebraucht bis eine Karte fertig war. Aber Lola gefallen sie ganz gut und somit haben sie sich gestern auf den Weg zu ihr gemacht…

born2stamp STAMPIN' UP! Trauerkarten - Schmetterlingsglueck - DSP Schmetterlingsvielfalt - Klitzekleine Wuensche

Die Karten sind mit den neuen Produkten aus dem kommenden Frühjahr-/Sommerkatalog entstanden: dem Stempelset Schmetterlingsglück, der dazu passenden Stanze Schmetterlingsduett und dem DSP Schmetterlingsvielfalt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Klitzekleine Grüße.

born2stamp STAMPIN' UP! Trauerkarten - Schmetterlingsglueck - DSP Schmetterlingsvielfalt - Klitzekleine Wuensche

born2stamp STAMPIN' UP! Trauerkarten - Schmetterlingsglueck - DSP Schmetterlingsvielfalt - Klitzekleine Wuensche

born2stamp STAMPIN' UP! Trauerkarten - Schmetterlingsglueck - DSP Schmetterlingsvielfalt - Klitzekleine Wuensche

Habt einen schönen Dienstag ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 06. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

December IN{K}SPIRATION 2018 – Ziehverpackung Weihnachtliche Vielfalt

Hallo und herzlich Willkommen zum zweiten Türchen unserer December INKSPIRATION. Auf den Blogs unseres Teams dürft ihr euch – wie ihr ja hoffentlich schon alle wisst – bis zum 24. Dezember jeden Tag über eine neue Inkspiration freuen. Und zusätzlich zu tollen Ideen rund um das Jahresende könnt ihr auch bei jeder von uns noch eine Kleinigkeit gewinnen. Reinschauen lohnt sich also auf jeden Fall!

Mein zweites Türchen ist eine Ziehverpackung. Bei der vielen Schokolade, die man so üblicherweise am Jahresende verschenkt, ist das eine schnell gemachte kleine Verpackung, die trotzdem ein wenig Pfiff hat. Was denkt ihr?

Meine Verpackungen wurden relativ schlicht. Aber ich finde durch die glutrote Schrift welche ich mit den Thinlits Formen Frohe Feiertage und der Big Shot ausgestanzt habe, reicht das auch vollkommen. Falls ihr genauso faul seid was kleben anbelangt wie ich, kann ich euch für solche filigranen Motive übrigens die Blätter mit Mehrzweckaufkleber empfehlen. Wenn ihr da das Papier direkt mit den Mehrzweckkleberblättern durch die Big Shot dreht, braucht ihr das Motiv nur noch aus der Form nehmen und könnt es direkt aufkleben. Also recht einfach und ohne klebende Finger. Das Wort „Frohe“ habe ich dann mit dem zu den Thinlits passenden Stempelset Weihnachtliche Vielfalt in Sahara gestempelt

born2stamp STAMPIN' UP! December INKSPIRATION - Ziehverpackung - Weihnachtliche Vielfalt - Weihnachtshirsch - Satinband

Die Schokoladekann mit den Bändern oben aus der Verpackung geholt werden. Ich habe hierzu das schwarze Satinband genommen und mit dem einfarbigen Geschenkband in Glutrot und dem Leinenfaden verziert/verschlossen.

born2stamp STAMPIN' UP! December INKSPIRATION - Ziehverpackung - Weihnachtliche Vielfalt - Weihnachtshirsch - Satinband

Verziert habe ich die Box dann noch mit ein paar Lackakzenten (Altbestand, gibt es genau so also nicht mehr)…

born2stamp STAMPIN' UP! December INKSPIRATION - Ziehverpackung - Weihnachtliche Vielfalt - Weihnachtshirsch - Satinband

… und auf der anderen Seite mit den den hübschen Hirschen aus dem Set Weihnachtshirsch, welche ich mit den passenden Thinlits Weihnachtswild ausgestanzt und teilweise mit Dimensionals aufgeklebt habe.

born2stamp STAMPIN' UP! December INKSPIRATION - Ziehverpackung - Weihnachtliche Vielfalt - Weihnachtshirsch - Satinband

Anleitung Ziehverpackung

In meine Verpackung passen die Lindt Hello Schokotafeln. Falls ihr andere Süßigkeiten verpacken wollt, müsst ihr die Maße einfach ändern.

Ihr braucht ein Stück Farbkarton (in meinem Fall war das Saharasand) mit den Maßen 21,5 x 17cm. Dann falzt ihr an der langen Seite bei 20cm und an der kurzen Seite bei 6,5cm, bei 8cm, bei 14,5cm und bei 16cm. Der überstehende 1cm an der kurzen Seite ist die Klebelasche. Am besten ihr schneidet rechts und links davon kleine Dreiecke ab damit es beim zukleben besser ausschaut. Bei der langen Seite ist der 1,5cm breite Teil der Boden. Auch hier könnt ihr kleine Dreiecke bei den einzelnen Teilen rausschneiden. Euer Farbkarton müsste dann so aussehen:

born2stamp STAMPIN' UP! December INKSPIRATION - Anleitung Ziehverpackung

Nun könnt ihr oben mittig noch kleine Löcher für das Band stanzen und eure Box dann zusammenkleben und verzieren.

Im letzten Schritt legt ihr euer Band um die Schokolade, lasst sie in eurer Box verschwinden und fädelt die Enden des Bands von innen nach außen durch die beiden vorgestanzten Löcher. Wenn man nun am Band zieht, wird die Schokolade mit rausgezogen.

Mein Gewinn bei Türchen Nr. 2 für Dich

Zu gewinnen gibt es bei mir das Satinband in schwarz, welches ich auch bei meinem Projekt verwendet habe.

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

  • 1 Los für einen Kommentar
  • 1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen 03.12., 23.59 Uhr. Viel Glück! 😀

Bis heute Abend könnt ihr noch bei Tina die Lackakzente In der Weihnachtswerkstatt gewinnen. Und morgen könnt ihr bei Nadine vorbeihüpfen um ihre Inkspiration zu begutachten. Natürlich gibt es auch bei ihr etwas zu gewinnen.

Ablösbare Stempel (Cling stamps)

Mit dem Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration 2019 gibt es eine kleine Änderung was unsere Stempelarten angeht. Die Holzvariante wird komplett verschwinden (außer Hintergrundstempel), die Klarsichtstempel bleiben erhalten. Und die Gummistempel (also die, bei der ihr den roten Gummiteil sehen könnt) sind verbessert worden und nennen sich nun ablösbare Stempel (bzw. in englisch cling stamps). Verbessert weil die Stempel bisher ja recht schlecht am Acrylblock geklebt haben wenn man die Aufkleber angebracht hatte. Das ist nun anders und wir können wieder ohne Probleme die Aufkleber nutzen und sie haften trotzdem super am Acrylblock. Ihr wollt mehr erfahren, dann schaut euch das Video an! Es ist auf englisch, aber ich denke auch wenn ihr kein englisch sprecht kann man anhand der Bilder ganz gut erkennen wie alles funktioniert.

Stamparatus Tragetasche ab 5. Dezember erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Ab dem 05. Dezember wird sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, z.B. eine praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 06. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

1 2 3 11