Posts Tagged ‘Big Shot – Laub’

Workshop bei Frauke in Markdorf

Ich schulde euch noch gefühlt 100 Workshopberichte von den letzten Wochen. Mal schauen, wieviele ich noch schaffe bevor es Weihnachten ist und dann keiner mehr Weihnachtskarten sehen will. 🙂

Heute möchte ich euch demnach mit zu Frauke nehmen. Eine liebe Freundin – und zusätzlich auch diejenige, der ich mein neues Logo (und halt so mehr oder weniger allen anderen Kruscht, der damit einhergeht) zu verdanken habe. Hat sie gut gemacht, oder? Na, ich schweife ab… Jedenfalls haben wir uns mal wieder bei ihr zu einem gemütlichen Mädelsabend mit bissi Sekt und Knabberkram und halt „ein wenig“ basteln getroffen.

Mein kleines Goodie für Frauke sah so aus

born2stamp STAMPIN' UP! Goodie - DSP Zauberwald - Gold - Glitzer - Sterne

Hab ich schon erwähnt, dass ich die Kombi Gold – Weiß – Schwarz total toll finde? Das DSP Zauberwald schreit ja aber auch gerade danach. Und Glitzerpapier oder generell Glitzer darf in der Weihnachtszeit ja eh nicht fehlen.

born2stamp STAMPIN' UP! Goodie - DSP Zauberwald - Gold - Glitzer - Sterne

Projekte haben wir insgesamt wieder drei gemacht. Für mich ist das eine ganz gute Anzahl. Wir brauchen zwar immer länger als ich mir das in meinem Bastelkämmerchen so denke, aber irgendwie kommen wir in der Regel trotzdem durch.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Markdorf Bodensee

Angefangen haben wir mit der Karte, die so schön glitzert. Die Technik ist die gleiche, die ich bei meiner letzten IN{K}SPIRE_me Karte verwendet hatte. Mit der Spitze des Präzisionskleber ein paar Pünktchen auf das Papier tupfen, Diamantgleißen Glitzer drüberstreuen, abklopfen und dann nur waren bis der Kleber trocken ist. Hier haben wir zusätzlich vorher (!) noch die weißen Schneeflocken gestempelt.

Der Rest war dann einfach: die Edgelits Schlittenfahrt einmal durch die BigShot jagen, Stempel aus dem Set Fröhliche Stunden in Glutrot und Kordel drauf und mit Abstandshaltern auf die vorbereitete Karte aufbringen.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Schlittenfahrt - Glitzer - Praezisionskleber

Unsere zweite Karte hatten wir in anderen Farben bei einem anderen Workshop auch schon gemacht. Ich liebe die vielen Schneeflocken aus dem Set Flockenzauber. Die zwei kleinen Schneeflocken haben wir embosst und dann mit der passenden Stanze Schneeflocken ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Der Spruch stammt aus dem Set Kling Glöckchen.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Flockentanz - Kling Gloeckchen

Und dann kamen wir auch schon zu unserem letzten Projekt. Ende Oktober hatte es noch nicht geschneit und der Herbst war eigentlich noch da. Somit war das letzte Projekt auch eher herbstlich angehaucht. 🙂 Benutzt haben wir das Designerpapier Am Waldrand. Ihr nutzt am besten das abreißbare Klebeband und klebt das DSP damit zu einer Rolle zusammen. Nun auf einer Seite zukleben, befüllen, um 90° drehen und auf der anderen Seite zukleben. Fertig ist die Box, die ihr nur noch verzieren müsst.

born2stamp STAMPIN' UP! Sour cream box - Herbst - Vintage Leaves

Dafür haben wir das Set Vintage Leaves benutzt und mit de passenden Framelits Laub ausgestanzt. Der Spruch stammt wieder aus dem Set Fröhliche Stunden. Ich glaube, die Dreiecke hatten wir nur mit der Schere ausgeschnitten, wer es etwas genauer haben möchte, kann aber natürlich eine der Fähnchen-Stanze nutzen.

born2stamp STAMPIN' UP! Sour cream box - Herbst - Vintage Leaves

So, und nun schick ich euch zu meinem Lieblings-Hasen! Tina zeigt euch heute im Zuge unseres Adventskalenders ihre Variante von… ach schaut’s euch einfach selbst an 🙂 Hier geht’s lang:

02

born2stamp_Signatur

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 13. Dezember 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. Januar 2016
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Workshop in Wasserburg (Bodensee)

Nachdem ich zur Zeit von einem Workshop zum nächsten hetze, aber es noch keiner hier auf den Blog geschafft hat, möchte ich heute wenigstens mal mit dem von Doris in Wasserburg anfangen. Bei Doris bin ich mehr oder weniger ein bis zweimal im Jahr. Wir können Räume bei ihr in der Arbeit nutzen, somit haben wir immer gigantisch viel Platz. Genial! Dieses Mal waren es 12 Teilnehmer, die wie die Wilden gestempelt/gestanzt/geklebt/… haben.

Hier unsere Projekte:

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg

Die kleine Box haben wir mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht. Der Verschluß ist aus dem Dekorativen Etikett gemacht, das wir mit den Framelits Blättern Laub sowie dem Designerpapier Am Waldrand verziert haben.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg DSP Am Waldrand - Framelits Laub- Froehliche Stunden 1

Beim Wimpel haben wir den Spruch aus dem Set Fröhliche Stunden embosst und mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gestanzt. Zwischen Wimpel und Verschluß kam dann noch ein bisschen was von dem Glitzerband in Gold.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg DSP Am Waldrand - Framelits Laub- Froehliche Stunden 2

Die Karte kam so leider gar nicht zustande. Ich hätte mir in Hintern beißen können, denn ich hatte zwar die Schneeflocken Stanze mit im Gepäck, beim Packen der Kisten aber das Offensichtlichste vergessen: das Stempelset Flockenzauber. So ein Mist! Aber half ja leider Gottes nichts, der Weg nach Hause wäre zu lang gewesen. Die Teilnehmer haben dann mit den begrenzten Mitteln, die noch da waren (Vintage leaves bzw. Fröhliche Stunden und Kling Glöckchen) aber trotzdem wunderschöne Karten gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg - Flockenzauber - Stanze Schneeflocken

Bei der eigentlichen Karte hätten wir die verschieden großen Schneeflocken auf dem Farbkarton verteilt…

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg - Flockenzauber - Stanze Schneeflocken

… mit StazOn in weiß auf Savanne die beiden kleinen Schneeflocken gestempelt und ausgestanzt…

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg - Flockenzauber - Stanze Schneeflocken

… und das Ganze dann noch mit ein paar Strasssteinchen verziert.

Als drittes Projekt haben wir noch einen der Anhänger gebastelt, die wir auch schon bei Brigitte auf dem Workshop gemacht hatten. Da habe ich euch auch noch nichts gezeigt. Wird die Tage nachgeholt, OK?

Hier noch der Berg an kleinen Goodies für die Teilnehmer sowie die Gastgeberin. Ein ganzer Haufen „Blätter“. 🙂

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg Goodies 1

Das Designerpapier Am Waldrand ist so wunderhübsch! Die Farben machen so richtig Herbstlaune, und mit gold sieht das so toll aus!

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Doris Wasserburg 2

Liebe Doris, ich hoffe, Dir und Deinen Kollegen hat es genauso gut gefallen wie mir! Auf das wir uns (spätestens) nächstes Jahr wiedersehen! 🙂

Habt einen schönen Wochenanfang!

Signatur www.born2stamp
______________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 15. November 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 29. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
______________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #218 – Herbst-/Halloween-Special

Naaaa? Mal wieder Lust auf ein kleines IN{K}SPIRE_me Special? Dann seid ihr heute genau richtig bei uns. Es wird nass, grau, kalt, gruselig, schwarz (oder doch bunt?), mit Kürbissen, Fledermäusen, Blättern, Hexenhüten oder -besen… denn das Herbst-/Halloween-Special wartet auf euch.

Da Halloween nicht so meins ist, besitze ich idR eher keine Stempel für diesen „Feiertag“ (es sei denn sie sind in irgendwelchen tollen Sets enthalten) und somit wurde mein Projekt eine herbstliche Karte. Auf das ich übrigens stolz wie Oskar bin. Denn ich muss dank meiner Hand-OP zur Zeit einhändig basteln. Lustigerweise ist das Basteln wiederum einfacher als Schuhe binden oder sich einen Pferdeschwanz machen, aber (wenigstens einigermassen) gerade kleben war dann doch eine Herausforderung. Somit habe ich meine Big Shot die Hauptarbeit machen lassen, z.B. mit dem Prägefolder Ziegel oder den Framelits Laub. Denn die Kurbel dreht sich ja fast wie von allein. 🙂

born2stamp STAMPIN' UP! Herbst - Vintage leaves - Froehliche Stunden - Gorgeous Grunge - Ziegel - Framelits Laub

Gestempelt habe ich dafür nicht allzu viel. Ich habe es mit der Kleckermethode probiert, von der irgendwer bei unserem Teamtreffen letztens erzählt hatte. Hierzu färbt man die Blätter von Vintage leaves mit unterschiedlichen Farben ein und damit die Übergänge nicht so hart sind, sprüht man mit einem kleinen Zerstäuber einfach etwas Wasser auf den Stempel bevor man das Ganze abstempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Herbst - Vintage leaves - Froehliche Stunden - Gorgeous Grunge - Ziegel - Framelits Laub

Hmm, mir hat es leider dadurch alles etwas verschwommen gemacht, was man hier am Kuller-Blatt besonders sieht. Die Adern der Blätter sieht man leider nicht ganz so gut. Für mich also definitiv noch verbesserungswürdig.

Kuller-Blatt? Jaaaa, mein Blatt kullert im Kreis herum. Halt wie im Herbst wenn der Wind die Blätter einmal durch die Luft wirbelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Herbst - Vintage leaves - Froehliche Stunden - Gorgeous Grunge - Ziegel - Framelits Laub

Die Grüße habe ich mit dem Spruch aus dem Stempelset Fröhliche Stunden mit Versamark gestempelt und dann in weiß embosst. Wenn ihr die Stanze Dekoratives Etikett um 90° dreht und dann den überschüssigen Teil wegschneidet, erhaltet ihr den hübsch geschwungene Banner.

born2stamp STAMPIN' UP! Herbst - Vintage leaves - Froehliche Stunden - Gorgeous Grunge - Ziegel - Framelits Laub

Zum Schluss kamen nochein paar Glitzersteinchen auf die Karte und ein paar Spritzer aus Gorgeous Grunge durften natürlich auch nicht fehlen.

Wie bei jedem unserer IN{K}SPIRE_me Specials gibt es auch heute etwas zu gewinnen. Und zwar hat jeder Mitspieler dieser Woche die Chance das Set Zauber der Weihnacht in clear zu gewinnen! Also mitmachen! Viel Glück euch allen.

Zauber der Weihnacht

Und wie läutet ihr die herbstlichen Tage ein?

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 04. Oktober 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 01. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #216 – Bunte Blätter

Herzlich Willkommen bei der heutigen IN{K}SPIRE_me Challenge! Chrissy hat sich für diese Woche ein paar herbstliche Farben ausgedacht. Und ich glaube unser komplettes Team hat somit Herbstkarten gebastelt. 🙂 Ich bin mal gespannt, was ihr aus dieser Challenge macht!

Wie gesagt – auch bei mir wird es herbstlich. Sozusagen dem Wetter entsprechend. Nachdem wir im Urlaub noch schönstes T-Shirtwetter geniessen durften, wird es hier ja so langsam kälter und ungemütlicher. Ich habe die letzten Tage sogar schon das langärmelige Zeugs wieder angehabt. So schnell kann es gehen…

Meinen Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder Ziegel einmal durch die Big Shot gejagt, bevor ich mit einem meiner Lieblingssets Gorgeous Grunge noch Flecken produziert habe. Eigentlich habe ich für die Spritzer den Für den  genommen, weil eine Kundin danach gefragt hat (gibt es allerdings bei STAMPIN‘ UP! nicht mehr), aber die Spritzer waren mir etwas zu fein und somit bin ich sehr schnell zum Flecken-Stempelset zurückgekehrt.

Für den Rahmen der Bunten Grüße habe ich das Set Pretty thankful genommen. Leider schneidet man mit dem extragroßen Oval ein bisschen was von den Kringeln ab, aber man sieht trotzdem sehr gut, dass da ein Rahmen drum ist. Die Grüße selbst findet ihr – neben anderen Frühlingssprüchen – im Set Frühlingsreigen.

Und die hübschen Blätter könnt ihr erst mit dem Set Vintage leaves stempeln und dann mit den passenden Framelits Laub ausstanzen. Da ich es noch etwas leer empfand, habe ich mein Allheilmittel Strasssteine benutzt.

Und was macht ihr mit den herbstlichen Farben von Chrissy?

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 20. September 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________