IN{K}SPIRE_me #234 – Geburtstagsblumen

Hallo und herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #234! Kirstin hat sich etwas von den zarten Farben im Frühjahr-/Sommerkatalog inspirieren lassen und wir bekommen demnach diese tolle Farbkombi von ihr. Gefällt mir!

Diese Farben schreien ja schon fast nach einer Karte mit Blumen finde ich. Gesagt – getan, die Blümchen aus dem Set Geburtstagsblumen mussten herhalten. Ich habe sie in Savanne auf flüsterweißes Papier abgestempelt und dann mit dem Aquapainter angemalt. Das hat super funktioniert. Der Rest der Karte ist dann eher schlicht gehalten.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Geburtstagsblumen - Glitzer-PinselstiftDie Blumen in Rosenrot und den Blütenstempel der großen Blume habe ich noch mit dem Glitzer-Pinselstift angemalt. Den liebe ich ja, ich glaub fast alle meiner Karten wurden in letzter Zeit damit beglitzert. 🙂

Hier sieht man auch, dass ich die Blüten mit der Schere ausgeschnitten habe und dann teilweise mit Dimensionals, teilweise direkt aufgeklebt habe. Zum Schluß habe ich noch ein paar Halbperlen verteilt. Die durften bei dieser Karte irgendwie nicht fehlen.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Geburtstagsblumen - Glitzer-PinselstiftAuch der Spruch stammt aus dem Set Geburtstagsblumen. Eines meiner „Probleme“ ist ja immer, dass ich massig Produkte benutze. Dann ist das Nachbasteln nicht ganz so einfach. 🙂 Also habe ich mir vorgenommen wenigstens hin und wieder Karten zu machen, die mit nur ganz, ganz wenigen unterschiedlichen Materialien gebastelt werden können. Und das heute ist eben so eine Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - Geburtstagsblumen - Glitzer-PinselstiftNun bin ich – wie jede Woche – total gespannt, was ihr aus diesen Farben zaubert. Werdet ihr auch Blumen stempeln? Oder Luftballons? Oder…? Zeigt es uns, und ladet auf IN{K}SPIRE_me eure Projekte hoch!

Club der GastgeberInnen

Beim Club der GastgeberInnen sind noch Plätze frei. Im Moment lohnt es sich doppelt, denn mit der Sale-a-bration bekommt ihr noch mehr für euer Geld! Wenn ihr auch dabei sein wollt, dann meldet euch einfach bei mir (eMail).

Werdet Demo und unterstützt das born2stamp Team

Seit Anfang Januar haben sich schon Frieda und Christiane dazu entschlossen, das born2stamp Team zu unterstützen. Ich würde mich riesig freuen, wenn wir noch mehr Zuwachs bekommen würden. Wenn ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch einfach kurz bei mir und wir können entweder per Mail oder am Telefon über alle Vorteile, die das Demoleben so mit sich bringt, sprechen.

Habt einen wunderschönen Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 07. Feburar 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Feburar 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

6 Comments on IN{K}SPIRE_me #234 – Geburtstagsblumen

  1. Nadja
    31. Januar 2016 at 11:18 PM (4 Jahren ago)

    Liebe Heike,
    auch ich verwende gerne viele verschiedene Produkte …
    Bei eurer aktuellen Challenge habe ich ebenfalls versucht, so wenige wie möglich zu kombinieren 😉
    Lieben Gruß,
    Nadja

    Antworten
  2. Sophie Hahn
    14. März 2016 at 3:06 PM (4 Jahren ago)

    darf ich fragen wie du den erhabenen rand gemacht hast?

    Antworten
    • born2stamp
      14. März 2016 at 7:09 PM (4 Jahren ago)

      Klar. Das waren Framelits. Ich habe also den inneren Kreis bei der Karte ausgestanzt und mit einem neuen weißen Farbkarton mit zwei Framelits diesen Rand gestanzt, den ich dann aufgeklebt habe. Erst war der Plan, diesen Rand mit Dimensionals zu befestigen, aber mit den Blumen war mir das dann doch zuviel.
      Liebe Grüße und viel Spaß beim Nachbasteln,
      Heike

      Antworten
  3. Marion
    3. Juni 2016 at 7:43 PM (3 Jahren ago)

    Oh, die Karte sieht so wunderschön aus! Meine Schwiegermutter wird am Sonntag 75 und sie liebt Blumen! Mal sehen, ob ich aus Deiner Idee (und meinen Möglichkeiten 😉 eine ähnlich schöne Karte basteln kann.
    Danke für die Idee!
    LG
    Marion

    Antworten
    • born2stamp
      3. Juni 2016 at 9:57 PM (3 Jahren ago)

      Danke liebe Marion!
      Die Karte ist nicht sooo schwer, das machst Du bestimmt mit links! Viel Spaß beim Basteln
      Heike

      Antworten

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.