Workshop in Markdorf bei Frauke: zweites Projekt

Als zweites Projekt haben wir bei Frauke’s Bastelrunde hier in Markdorf eine kleine Box aus der Thinlits Form Zierschachtel gemacht. Die hatte ich so ähnlich bei Pinterest gesehen.

STAMPIN' UP! Kleine Box Thinlits Zierschachtel Wuensche zum Fest Stanze Geschwungenes Etikett Modernes Label

Etwas pfriemeliger ist es zwar schon wenn man den schwarzen Streifen durch die silberne Schnalle durchsteckt (einfach rechts und links mit dem Cuttermesser senkrecht schneiden) und nicht nur ein Quadrat aufklebt, aber ich finde es sehr viel hübscher.

STAMPIN' UP! Kleine Box Thinlits Zierschachtel Wuensche zum Fest Stanze Geschwungenes Etikett Modernes Label

Der Spruch stammt aus dem Set „Wünsche zum Fest“ welches im aktuellen Herbst-Winterkatalog enthalten ist. Die kleine Schneeflocke ist da auch dabei. Das sind Klarsichtstempel, was in unserem Fall echt praktisch war. Denn so konnten wir uns die Stanze auf den Tisch legen. Und da auf der Rückseite die Stanzform in Originalgröße abgebildet ist, konnten wir uns die Worte und die Schneeflocke (mit der „klebenden“ Seite nach oben) genau da hinlegen wo wir sie haben wollten. So ist nirgends zu viel weiß und nirgends zu wenig Platz am Rand. Dann muss man nur noch den Clearblock drauflegen und man kann losstempeln und danach stanzen.

STAMPIN' UP! Kleine Box Thinlits Zierschachtel Wuensche zum Fest Stanze Geschwungenes Etikett Modernes Label

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Ach und Mittwoch ist es ja auch schon wieder… Das bedeutet, es gibt neue Angebote der Woche (im Onlineshop unter Weekly deals zu finden). Es sind wieder super viele Big Shot Sachen dabei. Und die kleinen Tütchen kann man bestimmt gut zum Adventskalenderbasteln nutzen. Also greif zu! Wenn diese Woche was für Dich dabei ist, dann meld Dich einfach bei mir…

Hier die aktuellen Angebote im Überblick:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

2 Comments on Workshop in Markdorf bei Frauke: zweites Projekt

  1. scrapkat
    15. Oktober 2014 at 9:35 AM (6 Jahren ago)

    Gefällt mir äußerst Gut, Deine Nikolausböxchen 😀
    Gruß scrapkat

    Antworten
  2. Christin
    15. Oktober 2014 at 12:07 PM (6 Jahren ago)

    Hab das Schächtelchen auch schon auf Pinterest entdeckt…herzallerliebst.
    Hab mir bisher immer gesagt, ich bräuchte die Zierschachtel nicht, aber ich weiß nicht, wie lange ich noch standhaft sein kann 😀
    Sehr schön geworden 🙂
    LG

    Antworten

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.