Workshop bei Claudia in Markdorf

Letzte Woche durfte ich zu Claudia und dort mit ihr, ihrer Tochter und einer Freundin ein wenig basteln. Es war ein Workshop an einem Abend (da sind die Teilnehmer nach dem Arbeiten und meist hartem Tag ja in der Regel nicht mehr ganz so aufnahmefähig) und zusätzlich habe ich mich für eine etwas aufwendigere Karte entschieden. Und so haben wir ausnahmsweise mal „nur“ zwei Projekte gebastelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Hochzeitskarte - DSP Liebesblueten - Punkte-Spitzenband - Thinlits Liebesblueten

Begonnen haben wir dann auch gleich mit der Karte. Da ja bald Valentinstag ist, durfte es ruhig etwas romantischer zugehen. Das DSP im Block Liebesblüten war sozusagen prädestiniert dafür. Mit den kleinen Blümchen kann es ja nur romantisch aussehen. Perfekt dazu dann auch das Pünktchen-Spitzenband auf der Banderola aus Pergament.. Melonensorbet ist leicht knallig, aber es sieht trotzdem ganz gut aus, finde ich. Und da das Band in Taupe sowie das Spitzenband in Sahara leer war (beides extrem früh am Abend vor dem Workshop bemerkt), gab es eh keine Alternative. :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! Hochzeitskarte - DSP Liebesblueten - Punkte-Spitzenband - Thinlits LiebesbluetenWenn man die Karte weiter aufklappt, erkennt man durch die mit den Kreis-Framelits ausgestanzten Löcher schon recht gut einen kleinen Ausschnitt des wunderschönen Thinlits Blühendes Herz. Das haben wir mit Hilfe der Präzisionsplatte und der neuen, kleinen Bürste für die Big Shot aus Glitzerpapier ausgestanzt. Die Präszisionsplatte habe ich ja lange Zeit gemieden, weil ich sie einfach zu teuer finde. Aber nun bin ich doch echt froh sie zu haben. Man merkt den Unterschied definitiv. Und in Kombi mit der Bürste unschlagbar.

born2stamp STAMPIN' UP! Hochzeitskarte - DSP Liebesblueten - Punkte-Spitzenband - Thinlits Liebesblueten

Komplett aufgeklappt sieht man dann nochmal ein bisschen Designerpapier (auch aus dem kleinen Block Liebesblüten), kann das Herz in seiner vollen Pracht sehen und zusätzlich haben wir noch ein kleines Banner mit embosstem Spruch ausgestanzt. Den Stempel für das Banner könnt ihr sogar gleich in zwei Stempelsets finden: einmal in Große Klasse und einmal in So viele Jahre. Das „Ich liebe Dich“ stammt aus dem Set Liebesblüten.

born2stamp STAMPIN' UP! Hochzeitskarte - DSP Liebesblueten - Punkte-Spitzenband - Thinlits Liebesblueten

Unser zweites Projekt war diese Schachtel. Eigentlich wirklich schnell und vor allem einfach gemacht. Eine Anleitung findet ihr bei Caroline. Ich mag sie, weil sie richtig schön groß ist und so einiges reinpasst. Diese kleinen Verpackungen sind zwar immer ganz süß, aber ich weiß ehrlich gesagt fast nie, was man in die kleinen Winzlinge reinpacken könnte. Also außer Schoki. Und Schoki esse ich zu gern selbst und verschenke es viel zu selten. 😆

born2stamp STAMPIN' UP! Valentinsbox - Liebesblueten - So viele Jahre - Glitzer-Pinselstift

Der Banner ist dem in der Karte angepasst. Dieses Mal nur nicht embosst, sondern gestempelt. Und alles andere stammt aus dem Set So viele Jahre. Ich mag die filigranen Blüten ja total gern. Und die Zahlen haben es mir eh angetan. Man sieht es nur schlecht bis gar nicht, aber wir haben die Zahlen zuerst in Kirschblüte eingefärbt, über den unteren Teil noch etwas Rosenrot und dann ein, zwei Spritzer Wasser draufgesprüht. Und nach dem stempeln/stanzen kam zusätzlich auch der Glitzer-Pinselstift zum Einsatz. Den liebe ich ja und er darf bei fast keinem Projekt in letzter Zeit fehlen. Ich mag den klaren fast lieber, aber auch der goldfarbene… Toll!

born2stamp STAMPIN' UP! Valentinsbox - Liebesblueten - So viele Jahre - Glitzer-PinselstiftDie Schachtel ist wahrscheinlich (wenn mir nichts besseres einfällt) für meinen Mann zum Valentinstag, deshalb auch die 17. So viele Jahre darf ich ihn inzwischen nämlich schon anzicken. :mrgreen:

Zum Schluß bleiben mir dann eigentlich nur noch die kleinen Gastgeschenke, die ich Claudia und ihren Gästen mitgebracht hatte. Mir sind durch Zufall mal wieder die Curvy Keepsake Box Thinlits in die Hände gefallen. Die habe ich also mit weißem bzw. dem Designerpapier Wildblumenwiese ausgestanzt und zusammengeklebt. Auf einer Seite habe ich mit der Steifmütterchen-Stanze ein Loch gemacht, damit man den Inhalt sehen konnte.

born2stamp STAMPIN' UP! Goodies - DSP Wildblumenwiese - Itty bitty Akzente Stanze - Stiefmuetterchen Stanze

Dass ich keinen Spruch gestempelt habe, ist mir erst aufgefallen, als ich die Teile auf dem Tisch verteilt habe. Nunja, egal… Dafür waren die zwei kleinen Blümchen angehängt. Und zwar sind sie mit der kleinen Blume aus dem Itty Bitty Akzente Stanzenpaket an die Kordel, die ihr im Zweierpack im Frühjahr-/Sommerkatalog auf Seite 6 findet, geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Goodies - DSP Wildblumenwiese - Itty bitty Akzente Stanze - Stiefmuetterchen Stanze

Liebe Claudia, schön war es bei Dir! Ich freu mich schon auf ein nächstes Mal. 😉

Morgen: Workshop in Markdorf und Sammelbestellung

Wobei, das nächste Mal sehe ich Claudia schon morgen. Denn sie kommt zu meinem Workshop hier bei mir zuhause morgen auch. Die Projekte sind vorbereitet, ich freu mich auf euch Mädels!

Falls ihr Interesse an einem Workshop habt – egal ob ihr zu mir kommen wollt oder ob ich zu euch kommen soll – dann meldet euch einfach bei mir und wir können einen Termin vereinbaren und schauen welche Projekte ihr euch so vorstellt.

Sonntag Abend ist zudem auch meine nächste Sammelbestellung. Bitte denkt also daran mir bis spätestens 20 Uhr Bescheid zu geben, wenn ich für euch was mitbestellen kann!

Sale-a-bration 2016

Denkt bitte daran, dass ihr nur noch etwa eine Woche drei der SAB-Artikel bestellen könnt. Hoch hinaus, Hallo und das DSP Kunstvoll kreiert sind nur noch bis 15. Februar erhältlich! Falls ihr einen der drei Artikel also noch ergattern wollt, dann schreibt mir eine eMail mit eurer Bestellung. Für je 60€ Warenwert könnt ihr euch einen SAB-Artikel aussuchen, den ihr gratis mit in euer Paket gesteckt bekommt. Lohnt sich also!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 07. Feburar 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Feburar 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

1 Comment on Workshop bei Claudia in Markdorf

  1. Tanja
    7. Februar 2016 at 6:36 PM (4 Jahren ago)

    Wow! Tolle Projekte! Die Schachtel ist toll! Die werde ich mir auf jeden Fall merken.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    Antworten

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.