Posts Tagged ‘Sammelbestellung’

Stempelnd durchs Jahr im Dezember – Warten auf den Weihnachtsmann

Seid ganz herzlich willkommen zum Stempelnd durchs Jahr Bloghop! Jeden Monat am 10. zeigen euch einige von uns STAMPIN‘ UP! Demos Inspirationen rund um ein bestimmtes Thema. Also los geht’s!

Wenn ihr nicht bei mir hier angefangen habt zu hopsen, dann kommt ihr vielleicht von Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt. Aber egal wo ihr startet, ihr könnt mit Hilfe der Links, die ihr bei jeder von uns in den Beiträgen findet, eine Bloghop Runde drehen und so alle unsere Inspirationen diesen Monat anschauen. Am Schluß müsstet ihr dann wieder beim Ursprungsblog rauskommen. Und falls mal was hakt, habe ich euch am Schluß meines Beitrags auch die komplette Liste aller Bloghop-Teilnehmer. Habt ganz viel Spaß beim hopsen!

Das Thema für diesen Monat ist Warten auf den Weihnachtsmann. Wir (also meine Kinder bzw. ich früher) kennen den Weihnachtsmann so ja gar nicht, denn bei uns kommt das Christkind. Und naja, der Nikolaus ist halt der Nikolaus und nicht der Weihnachtsmann… Aber das macht die magische Zeit des Wartens ja trotzdem nicht weniger schön.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Ich habe mich für eine Karte inkl. Verpackung entschieden. Und zwar kann man die Karte öffnen und sieht dann ein kleines Glasröhrchen, welches mit Geld oder einem Gutschein oder sonst so kleinen Dingen eben gefüllt werden kann. Im Moment habe ich nur kleine chilirote Sterne drin.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Außen auf der Karte habe ich mit dem Stempelset Vorfreude sozusagen ein Wohnzimmer gestempelt, die Treppe zu den zum Set passenden Thinlits Weihnachtliche Treppe musste dann aber natürlich auch noch mit drauf. ie ist einfach zu schön! Den Stern aus Goldfolie und eines der Bilder habe ich mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Der Spruch stammt aus dem Set Flockenfantasie. Ich finde ja, er passt perfekt zu diesem magischen Thema, bzw. zu dem Glasröhrchen im Inneren der Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Damit die Karte nicht immer wieder aufspringt (schließlich ist sie ja schon etwas breiter), habe ich das Ganze noch mit dem einfarbigen Geschenkband in Glutrot verschlossen.

Weiter bei unserem Bloghop geht es mit meiner lieben Freundin Tina! Schaut euch gern an, was sie tolles gebastelt hat!

Und hier die Liste aller Bloghop-Teilnehmer:

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
Heike Vass – born2stamp (also ich)
Tina Vorwergk – Kleinerhase Stempelnase
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Claudia Handge – Handge-STEMPELT
Anke Heim – Scraphexe
Charmaine Schell – Papierwunder
Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien

Habt einen wunderbaren Montag ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stamping Techniques 101 – Free Standing Pop-Up Card

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique to try Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch eine Free Standing Pop-Up Card zeigen, also eine Karte, die geöffnet von alleine steht.

Stamping Techniques to try

Wie sollte es anders sein, bei mir gibt es mal wieder eine Weihnachtskarte. Aber nachdem ich mal meine diesjährige Liste gemacht habe wieviele Karten ich brauche… sagen wir mal, ich sollte mich mit der Produktion ranhalten. :mrgreen:

Geschlossen sieht die Karte ziemlich unscheinbar und eher un-hübsch aus finde ich. Aber gut, man soll sie ja auch eigentlich hinstellen. Zum Verzieren habe ich mir die Stanz-Box Weihnachtstraditionen aus dem Herbst-/Winterkatalog genommen und ein kleines Etikett mit dem darin enthaltenen Stempelset und Stanze gemacht. Da bei mir so ziemlich gar nichts ohne kleines Schleifchen geht, habe ich natürlich auch dieses noch ergänzt. Und zwar mit der marineblauen Kordel.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Die kleinen Sternchen stammen aus dem Stempelset Weihnachten daheim und geben schon mal Aufschluss darüber wie es im Inneren der Karte aussieht. Ich habe allerdings noch kleine Klappen eingebaut, so dass dieses „Innere“ ein wenig größer wird und man wirklich was hat was man bestempeln kann. Stehen tut die Karte aber schon mal…

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

… und komplett geöffnet sieht sie dann so aus. Wie gefällt euch meine kleine Winterlandschaft inklusive dem Weihnachtsmannschlitten. Hier bei uns zuhause kommt ja das Christkind und so waren meine Kinder ganz verdattert und haben mich gefragt was denn der Schlitten da im Himmel soll. 😆

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Beim Stempelset Weihnachten daheim gefallen mir vor allem die Sprüche total gut! Ich mag dieses Magische wie bei diesem Spruch hier. Oder das Herzliche wie bei „Weihnachten ist wenn das Herz nach Hause kommt“…

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Hier seht ihr das kleine Etikett nochmal etwas genauer. Hinter das Etikett der Stanz-Box habe ich noch das Etikett für jede Gelegenheit (allerdings etwas gekürzt) geklebt. Wie ihr Stanzen verkleinern/verlängern könnt, habe ich euch {hier} mal gezeigt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box WeihnachtstraditionenWollt ihr die Karte nachbasteln? Dann schaut euch doch die Anleitung bei den Splitcoast Stampern an! Wenn ihr – wie ich – die Flügel noch hinzufügen wollt, dann müsst ihr den Schlitz einfach etwas breiter machen und rechts und links ein paar Zentimenter hinzufügen.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Der nächste Stamping Technique to try Bloghop wird am 02. Januar 2019 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

STAMPIN‘ UP! Adventskalender unseres Teams

Nicht vergessen: Ihr könnt euch noch bis Ende des Jahres jeden Tag eine kleine In{k}spiration inkl. Gewinnchance abholen. Gestern war Claudi dran, ihr könnt bei ihr also noch bis heute Abend gewinnen. Und heute geht es bei Nicole weiter. Lasst euch die Ideen nicht entgehen, es sind einige ganz tolle Projekte dabei!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

Ablösbare Stempel (Cling stamps)

Mit dem Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration 2019 gibt es eine kleine Änderung was unsere Stempelarten angeht. Die Holzvariante wird komplett verschwinden (außer Hintergrundstempel), die Klarsichtstempel bleiben erhalten. Und die Gummistempel (also die, bei der ihr den roten Gummiteil sehen könnt) sind verbessert worden und nennen sich nun ablösbare Stempel (bzw. in englisch cling stamps). Verbessert weil die Stempel bisher ja recht schlecht am Acrylblock geklebt haben wenn man die Aufkleber angebracht hatte. Das ist nun anders und wir können wieder ohne Probleme die Aufkleber nutzen und sie haften trotzdem super am Acrylblock. Ihr wollt mehr erfahren, dann schaut euch das Video an! Es ist auf englisch, aber ich denke auch wenn ihr kein englisch sprecht kann man anhand der Bilder ganz gut erkennen wie alles funktioniert.

Stamparatus Tragetasche ab 05. Dezember erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Ab morgen wird sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, die praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 06. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #377 – Sternenhimmel

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #377! Für heute konnte ich mir einen Sketch ausdenken… Und es wird wuselig und voll und alles andere als clean. Wie findet ihr ihn?

Als ich den Sketch gemacht habe, hatte ich eigentlich viele Schneeflocken in Kombi mit den vielen Weihnachtsanhängern im Kopf. Also eine Weihnachtskarte… Nunja, es wurde dann doch eine Babykarte. Was an dem hübschen DSP Sternenhimmel liegt. Das ist mir nämlich in die Hände gefallen und dann musste ich es einfach benutzen. Und so sind die kompletten Banner entstanden – also einfach alle möglichen Seiten des Papiers genommen und dann die unterschiedlich großen Fähnchen geschnitten.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich die Karte einmal in Puderrosa und einmal in Aquamarin gemacht. Welche gefällt euch besser?

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Klitzekleine Grüße. Und mit der Elementstanze Mond und Sterne habe ich ganz viele kleine Sternchen ausgestanzt und mit dem Präzisionskleber aufgeklebt. Eine kleine Fitzelarbeit, aber ich finde, es lohnt sich.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

Und wie immer  – auf dem Foto erkennt man es leider kaum – aber meine Karten funkeln und glitzern, denn ich habe das Samtpapier noch mit Glanzfarbe mit den Stampin‘ Spritzer besprüht. Das sieht einfach total genial aus! Sara – meine 8-jährige Tochter – war hin und weg und es kam nur ein: „Mama kann ich die Karte haben?“ :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Online Preisspektakel vom 23.-28. November

Beim diesjährigen Online-Preisspektakel könnt ihr an sechs Tagen kräftig sparen. STAMPIN‘ UP! hat diese sechs Tage nochmal in drei Angebote à 48 Stunden eingeteilt. Am 23./24. November habt ihr die Chance an Papier und Accessoires zu sparen, am 25./26. November gibt es einen Preisnachlass auf Stempel und Produkt/Projektsets und am 27./28. November umfasst das Angebot Arbeitsmittel und Tinte. Jedes Angebot bekommt eine eigene Kategorie mit allen Artikeln, die im jeweiligen 48-Stunden-Angebot preisreduziert erhältlich sind. Da kann ich eigentlich nur sagen: happy shopping!

Ablösbare Stempel (Cling stamps)

Mit dem Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration 2019 gibt es eine kleine Änderung was unsere Stempelarten angeht. Die Holzvariante wird komplett verschwinden (außer Hintergrundstempel), die Klarsichtstempel bleiben erhalten. Und die Gummistempel (also die, bei der ihr den roten Gummiteil sehen könnt) sind verbessert worden und nennen sich nun ablösbare Stempel (bzw. in englisch cling stamps). Verbessert weil die Stempel bisher ja recht schlecht am Acrylblock geklebt haben wenn man die Aufkleber angebracht hatte. Das ist nun anders und wir können wieder ohne Probleme die Aufkleber nutzen und sie haften trotzdem super am Acrylblock. Ihr wollt mehr erfahren, dann schaut euch das Video an! Es ist auf englisch, aber ich denke auch wenn ihr kein englisch sprecht kann man anhand der Bilder ganz gut erkennen wie alles funktioniert.

Hurra es schneit – Aktion im November

Im November könnt ihr mit der Aktion Flockengestöber nochmal (oder schon?) die Schneeflocken tanzen lassen. Unter anderem gibt es das Set Wintermärchen, was ich bei oben gezeigter Karte auch benutzt habe. Im Zuge dieser Aktion gibt es zwei wunderschöne Stempelsets, Thinlits und Accesoires… Also macht euch (und eure Bastelprojekte) schon mal bereit für ganz, ganz viele Schneeflöckchen…

Stamparatus Tragetasche ab 5. Dezember erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Ab dem 05. Dezember wird sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, z.B. eine praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 28. November 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

OnStage 2018 in Berlin

Berlin, Berlin… wir fahren nach Berlin! Und zwar zur OnStage 2018. Na gut, wir sind von hier unten dann doch geflogen. Und ob Berlin oder Hinterdupfingen ist letztlich eigentlich auch egal, denn von Berlin haben wir ja eh nichts gesehen. :mrgreen: Sozusagen pünktlich 5 Minuten bevor am Freitag die CentreStage (die Führungskräfteveranstaltung von STAMPIN‘ UP!) beginnt sind Annemarie, Sandra, Manuela, Frieda und ich im Hotel angekommen, konnten kurz Tina begrüßen und dann ging es auch schon weiter zum Veranstaltungsort. Ich finde es immer wieder schön, den (leeren) Saal zu sehen, in dem sich am nächsten Tag hunderte von Demos treffen werden. Das ist irgendwie jedes Mal was ganz besonderes.

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

Man kann schon mal die Deko sehen, sich die Schauwände mit den neuen Produkten anschauen und allgemein eben die Ruhe vor dem Sturm geniessen.

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

STAMPIN‘ UP! feiert dieses Jahr seinen (oder ist es ihren?) 30. Geburtstag. Deshalb stand alles unter diesem Motto. Bei der Centre Stage war zusätzlich Dresscode Schwarz-weiß…

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

Wir haben ein leckeres Abendessen bekommen, Scott (der CFO von STAMPIN‘ UP!) und Stefan (Business Development Manager von Deutschland und Österreich) haben durch den Abend geführt und Eva und Silke haben uns eine kleine Schulung gegeben.

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

Und am nächsten Tag ging es dann richtig los. Über 800 Demos… ein schönes Gewusel. :mrgreen: Hier mal ein Bild unseres Teams. Wie schön, dass wir immer mehr werden und man auch immer mehr Teammitglieder bei den OnStage’s treffen kann bzw. viele immer wieder trifft.

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

Und der Tag war wieder vollgespickt mit lauter tollen Kleinigkeiten: Wir haben den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog sowie die Sale-a-bration Broschüre bekommen…

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

… haben beim Prize Patrol gewonnen (da hatte ich richtig Glück und das wie ich finde beste Prize Patrol Stempelset gewonnen)…

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

… und auch sonst richtig schöne Geschenke bekommen (Taschen, Stempelsets, Bänder, etc)…

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

… konnten viele nette Präsentationen auf der Bühne bzw. per Video-Übertragung ansehen (und so schon ein bisschen schauen was man mit den neuen Produkten so alles zaubern kann…

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

… haben ein wenig gebastelt…

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

… haben Liebesbriefe bekommen, die in den Lunchboxen versteckt waren (was eine süße Idee!)…

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

… obwohl ich selbst keine Swaps (= kleine Tauschgeschenke) dabei hatte, haben mir Nadine, Vicky und Anne ihre Swaps geschenkt. Total lieb! …

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

… und haben Freunde getroffen und – wie immer bei der OnStage – viele liebe Bekannte getroffen, die man eben nicht jeden Tag live sehen kann.

born2stamp STAMPIN' UP! OnStage 2018 Berlin

Ach… rundum einfach ein toller Tag! Und ich freue mich immer wieder auf die halbjährlichen OnStage-Veranstaltungen und bin immer wieder froh, wenn ich die Gelegenheit habe und wirklich teilnehmen kann.

Den Samstagabend verbringen wir in der Regel noch bei einem gemeinsamen Abendessen im Team und meist auch bei noch dem ein oder anderen Drink an der Hotelbar. Für die Bar hat es bei mir dieses Mal nicht mehr gereicht, ich war irgendwie fix und fertig. Aber das nächste Mal (juchhuh April!) bin ich bestimmt wieder dabei. 😆 Du auch?

Sammelbestellung am 21. November 2018

Meine nächste Sammelbestellung findet am 21. November statt. Melde Dich einfach per {eMail} wenn Du Kleinigkeiten brauchst und Dich der Sammelbestellung anschliessen möchtest. Versand von STAMPIN‘ UP! zu mir übernehme ich, Versand zu Dir ist dann entweder komplett kostenlos (wenn Du die Sachen bei mir abholst) oder kostet Dich nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten der Deutschen Post (wenn ich es Dir schicken soll)

Hurra es schneit – Aktion im November

Im November könnt ihr mit der Aktion Flockengestöber nochmal (oder schon?) die Schneeflocken tanzen lassen. Unter anderem gibt es das Set Wintermärchen, was ich bei oben gezeigter Karte auch benutzt habe. Im Zuge dieser Aktion gibt es zwei wunderschöne Stempelsets, Thinlits und Accesoires… Also macht euch (und eure Bastelprojekte) schon mal bereit für ganz, ganz viele Schneeflöckchen…

Stamparatus Zubehör ab nun erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Ab dem 05. Dezember wird sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, z.B. eine praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 21. November 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #376 – Schneegestöber

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #376! Die liebe Annemarie hat sich für die heutige Farbchallenge diese tolle Kombi ausgedacht. Sehr kühl und frisch, aber das passt ja zur Flockengestöber Aktion, die STAMPIN‘ UP! noch bis Ende November hat.

IN{K}SPIRE_me Challenge #376

Die tollen Thinlits Schneegestöber der Aktion musste ich dann natürlich auch auf meiner Karte verwenden (auch wenn ich mal kurz überlegt hatte eine Babykarte zu basteln). Sind die nicht einfach großartig? Je häufiger ich sie verwende, desto hübscher finde ich sie.

born2stamp INKSPIRE_me STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Wintermärchen - Big Shot Schneegestöber - Accessoires Schneeflocke

Auf die babyblaue Schneeflocke habe ich noch eine Schneeflocke der Accessoires, die ihr in dem Angebot findet, gesetzt. Das ist dann der silberne Anteil der Farbchallenge. :mrgreen: Gekebt habe ich sie mit den Glue dots. Die halten recht gut und wenn ihr einen Klebepunkt etwas zwischen den Fingerspitzen rollt, dann könnt ihr ihn so klein machen, dass er von vorne gar nicht mehr sichtbar ist.

born2stamp INKSPIRE_me STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Wintermärchen - Big Shot Schneegestöber - Accessoires Schneeflocke

Den Spruch findet ihr im passenden Stempelset Wintermärchen. Ich habe ihn auf ein kleines Banner in Babyblau gestempelt. Das Banner könnt ihr entweder ganz einfach mit der Papierschere zurechtschneiden. Oder ihr nutzt die dreifach einstellbare Fähnchenstanze falls ihr sie habt.

born2stamp INKSPIRE_me STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Wintermärchen - Big Shot Schneegestöber - Accessoires Schneeflocke

Als Abschluss habe ich noch ein paar Strasssteine verteilt. Ein bisschen Glitzer oder ein kleines Schleifchen darf halt irgendwie nie fehlen. 😉

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Workshop am 18. November 2018

Was habt ihr denn am 18. November vor? Da findet nämlich mein nächster Workshop hier in Markdorf statt. Wir werden – wie sollte es so kurz vor Weihnachten auch anders sein – rund um das Thema Weihnachten basteln. Sagt mir Bescheid {eMail an Heike} wenn ihr auch kommen wollt! Ich freue mich schon jetzt auf euch!

Hurra es schneit – Aktion im November

Im November könnt ihr mit der Aktion Flockengestöber nochmal (oder schon?) die Schneeflocken tanzen lassen. Unter anderem gibt es das Set Wintermärchen, was ich bei oben gezeigter Karte auch benutzt habe. Im Zuge dieser Aktion gibt es zwei wunderschöne Stempelsets, Thinlits und Accesoires… Also macht euch (und eure Bastelprojekte) schon mal bereit für ganz, ganz viele Schneeflöckchen…

Stamparatus Zubehör ab nun erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Ab dem 05. Dezember wird sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, z.B. eine praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 21. November 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 18. November 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #374 – Wintermärchen

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer dieswöchigen IN{K}SPIRE_me Challenge #374! Die liebe Marion hat sich diese wunderbare Farbkombination ausgedacht! Wunderhübsch, oder was meint ihr?

Ab heute könnt auch ihr das tolle Produktpaket Flockenzauber bestellen. Meine heutige Karte habe ich mit einem der Stempelsets – nämlich Wintermärchen – gemacht. Ganz schlicht und ohne viel Schnick-Schnack, aber bei den hübschen Flocken im Baum braucht’s das ja auch nicht. Oder was denkt ihr?

Hier seht ihr den hübschen Baum aus lauter Schneeflocken nochmal etwas genauer.

Den Gruß habe ich in Saharasand gestempelt und das Banner dann mit Dimensionals aufgeklebt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Hurra es schneit – Aktion im November

Ab heute könnt ihr mit der Aktion Flockengestöber nochmal (oder schon mal?) die Schneeflocken tanzen lassen. Im Zuge dieser Aktion gibt es zwei wunderschöne Stempelsets, Thinlits und Accesoires… Also macht euch (und eure Bastelprojekte) schon mal bereit für ganz, ganz viele Schneeflöckchen…

Stamparatus Zubehör ab nun erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Gegen Ende des Jahres wird sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, z.B. eine praktische Tragetasche. Details dazu folgen dann aber noch.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 07. November 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 18. November 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stamping Techniques 101 – Die Cut Masking

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique to try Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Die Cut Masking (englisch = aus Stanzteilen Schablonen machen) Technik zeigen. Im Prinzip eine ganz einfache Technik – ich hatte dieses Mal irgendwie trotzdem Probleme damit.

Stamping Techniques to try

Nachdem mir meine erste Karte nicht so recht gefallen hatte, habe ich gleich noch eine zweite gemacht. Welche gefällt euch denn besser?

Die Die Cut Masking Technik funktioniert folgendermassen:

  • Schablone mit der Big Shot oder einer Stanze ausstanzen. Bei mir ist das der Hirsch gewesen bzw. auch der Schriftzug „Feiertage“. Dies könnt ihr entweder mit normalem Farbkarton machen oder mit (leicht !) klebendem Abklebeband.
  • Nun habt ihr zwei Möglichkeiten – entweder das Motiv an sich oder das Negativ könnt ihr nun auf eure Karte kleben und dann mit Farbe ausfüllen bzw. umranden.

Bei meiner ersten Karte – der Karte in den Naturtönen – habe ich den Hirsch (Thinlits Weihnachtswild) aufgeklebt und mit weißer Craft Tinte und einem Schwämmchen das Motiv umrandet. Beim Schriftzug (Thinlits Frohe Feiertage) habe ich das Negativ aufgeklebt und dann mit Espresso ausgefüllt – auch mit einem Schwämmchen.

Die Karte wollte ich recht schlicht lassen und habe somit nur noch das „schöne“ aus dem Stempelset Weihnachtliche Vielfalt auf ein Stück Espresso Farbkarton embosst und mit Dimensionals aufgeklebt.

Aber alles in allem war mir die Karte dann doch etwas zu schlicht und langweilig und ich dachte, vielleicht könnte man das mit etwas Farbe aufpeppen. Aufpeppen geht mir rot ja immer ganz gut und so habe ich mir die Brushos geschnappt und etwas rumgesaut. Das Prinzip war wieder das Gleiche: Hirsch aufkleben und mit Farbe umranden. Dieses Mal nur nicht mit einem Schwämmchen, sondern mit Wassespritzern auf die ich dann die Brusho Pigmente geschüttet habe. Damit sich das Papier nicht auflöst könnt ihr entweder Aquarellpapier oder wie ich das Seidenglanzpapier nutzen. Das Seidenglanzpapier glitzert dann sogar noch ein klein wenig.

Hm… um dann zu bemerken, dass rot vielleicht doch nicht die richtige Wahl war. Es erinnert doch sehr an mein Bambi-Massaker vom Teamtreffen vor drei Jahren. Vor allem da ich wohl etwas zu viel Wasser genommen habe und das Motiv so etwas verschwommen ist.

Den Schriftzug habe ich wieder ausgestanzt und mit dem Präzisionskleber aufgeklebt.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Der nächste Stamping Technique to try Bloghop wird am 07. November 2018 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 10. Oktober 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Oktober 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #362 – Um die Ecke

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #362. Von der lieben Kirstin kommt die heutige Sketch-Challenge. So einfach das aussieht, aber ich hab mir echt schwer getandamit. Dabei liebe ich so ganz einfache Sketche doch eigentlich. Wie geht es euch?

Da wir die letzte Woche Besuch von eben Kirstin mit ihren zwei Jungs hatten, mach ich es nun ganz kurz, denn ich bin müde und will ins Bett. :mrgreen: Liebes, ihr habt mich fertig gemacht…. nein nein… aber etwas früher ins Bett ist glaub keine schlechte Idee. 😆

Meine Karte hat meine liebe Freundin Tina zu ihrem Geburtstag bekommen. Ganz traditionell bin ich mal wieder viel zu spät dran (dafür schäme ich mich auch regelmässig), aber nun hat sie sie endlich bekommen und ich kann sie euch hier auch ohne Probleme zeigen.

Zum einfachen Sketch wurde es auch ein ganz einfaches Kärtchen. Ich habe nämlich nur das Stempelset Um die Ecke, welches ich bei der letzten OnStage beim Prize Patrol gewonnen habe, benutzt. Die Schnörkel gefallen mir richtig gut. Ich habe sie in Minzmakrone gestempelt, weil Tina ganz gern grün mag. Aber ihr geliebtes Wasabi ja bei der letzten Farberneuerung rausgeflogen ist und ich davon natürlich nun nichts mehr hatte.

Und zusammen mit den Herzen bzw. dem Spruch „von Herzen“ (habe ich einfach auseinandergeschnitten), welchen ich mit den Dimensionals aufgeklebt habe, in schwarz wirken sie auch richtig toll finde ich.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Bonustage bei STAMPIN‘ UP!

Die Bonustage sind wieder da! Was bedeutet das? Für je 60€ Warenwert, die ihr im August 2018 bei STAMPIN‘ UP! einkauft, bekommt ihr einen Gutscheincode im Wert von 6€. Diese könnt ihr im September 2018 (und nur(!) im September) dann einlösen. Im Flyer der Aktion bekommt ihr weitere Informationen.

Neues Produkt: Farbenspiel der Jahreszeiten

Vom 01. bis 31. August 2018 (bzw. solange der Vorrat reicht) könnt ihr euch das bzw. die neue/n Produkt/e Farbenspiel der Jahreszeiten sichern. Das Stempelset bzw. die Framelits können einzeln bzw. auch im Set mit 10% Preisnachlass bestellt werden. Mit {Klick} auf das Bild könnt ihr euch das Stempelset, die Framelits und die Aquarellstifte anschauen und bekommt weitere Infos zu diesem schönen Angebot.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 15. August 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. August 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stamping Techniques 101 – Marbling with the Stamparatus

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique to try Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Marmoriertechnik (englisch = marbling) mit dem Stamparatus zeigen. Hört sich schon ganz interessant an oder? Und das Beste: es geht ziemlich einfach!

Stamping Techniques to try

Ihr braucht dazu lediglich euren Stamparatus und einen flächigen Stempel. Mit letzterem habe ich mir schwer getan. Sowas besitze ich ganz offensichtlich nicht und somit mussten die Flaschen aus dem Stempelset Auf Dich reichen. :mrgreen:

Und dann konnte es losgehen. Wie immer bei unserem Stamping Technique to try Bloghop ist die Technik ziemlich einfach:

  • Papier in den Stamparatus legen (und mit den Magneten so befestigen, dass nichts verrutscht)
  • euren flächigen Stempel auf dem Seitenteil befestigen
  • Stempel mit der Hauptfarbe einfärben und abstempeln
  • Einmalhandschuh anziehen und die zweite Farbe mit dem Finger auf den Stempel tupfen
  • Ggfls. mit weiteren Farben wiederholen

Hier seht ihr meine vier Flaschen. Folgende Farben habe ich verwendet:

  1. Pink: Kirschblüte, Sommerbeere und Feige
  2. Blau: Jade, Bermuda und Marineblau
  3. Gelb: Safrangelb, Curry und Mango
  4. Grün: Lindgrün, Limette und Grüner Apfel

Trotz dem das ich ähnliche Farben benutzt habe, hat es meiner Meinung nach recht gut funktioniert und man kann den Marmoriereffekt auch ganz gut sehen. Bei Farben, die sich sehr unterscheiden, also z.B. gelb und rot oder blau und grün oder so kann man den Effekt aber natürlich noch etwas besser sehen.

 

 

 

Die Deckel der Flaschen habe ich mit dem silbernen Metallic-Folienpapier mit Hilfe der Big Shot und den zum Stempelset passenden Framelits Einfach erfrischend ausgestanzt. Die Seifenblasen sind mit der jeweils hellsten Farbe direkt auf die Basiskarte gestempelt.

Und damit die Flaschen nicht ganz so leer aussehen, habe ich die verschiedenen möglichen Verzierungen aus dem Stempelset genutzt um jede Flasche ein klein wenig anders aussehen zu lassen. Ausser den Sprüchen gibt es da auch wirklich viel Schnickschnack damit man hübsche Etiketten zaubern kann.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
Auf DichAuf Dich
Framelits Einfach ErfrischendFramelits Einfach Erfrischend
Big ShotBig Shot
StamparatusStamparatus
Stampin' DimensionalsStampin‘ Dimensionals
Mini Stampin' DimensionalsMini Stampin‘ Dimensionals
Stempelkissen PastellfarbenStempelkissen Pastellfarben
Stempelkissen PrachtfarbenStempelkissen Prachtfarben
Stempelkissen SignalfarbenStempelkissen Signalfarben
Stempelkissen InColor 2017-19Stempelkissen InColor 2017-19

Der nächste Stamping Technique to try Bloghop wird am 05. September 2018 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 01. August 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. August 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #359 – Elefantastisch

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #359. Der heutige Sketch kommt von der lieben Chrissy. Und der gefiel mir richtig gut und somit ist das Karte basteln auch recht einfach gegangen.

Ich hatte gesehen, dass meine Babykarten so ziemlich gegen Null gingen, also musste etwas Nachschub her. Wobei gar nicht mehr so viele Babys bei uns im Bekanntenkreis geboren werden. Aber gut, der ein oder andere kleine Zwerg wird bestimmt noch kommen.

Ich finde das Designerpapier Sternenhimmel perfekt für Babykarten und habe somit den Bogen mit den vielen kleinen Sternchen in Pastelltönen benutzt. Somit ist die Farbwahl für den Rest der Karte auch immer echt einfach. Da orientiere ich mich einfach am Designerpapier. In meinem Fall war das also Blütenrosa und Lindgrün bzw. für die Karte an sich und die Akzente habe ich Marineblau benutzt. Der kleine Elefant aus dem Stempelset Elefantastisch ist zu süß oder? Ich hab ihn mit der zum Set passenden Elementstanze Elefant ausgestanzt und dann mit Dimensionals auf die Quadrate geklebt.

Der Spruch stammt auch aus dem Set Elefantastisch. Und die Kordel in Marineblau findet ihr im Hauptkatalog.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt beim Valentins-Special unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

IN{K}SPIRATION weeks bei uns im Team

Bis zum 15. Juli finden noch unsere IN{K}SPIRATION weeks statt. Hierbei zeigen euch einige unserer Teammitglieder jeden Tag eine andere hübsche Kleinigkeit, die wir mit den Produkten aus dem neuen Hauptkatalog gestaltet haben. Und natürlich gibt es auch jeden Tag ein bisschen was zu gewinnen. Also hopst gleich rüber. Heute ist Sofia an der Reihe.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 18. Juli 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 15. Juli 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

1 2 3 19