Posts Tagged ‘Sammelbestellung’

IN{K}SPIRE_me #403 – Herbst-/Halloween Special

Seid ganz herzlich Willkommen zu einer neuen Woche mit der IN{K}SPIRE_me Challenge #403, unserem Herbst- bzw. Halloween Special! Mal schauen für was ihr euch entscheidet: gemütlich… kuschelig… farbenfroh… eben herbstlich. Oder gruselig… schaurig… düster… eben so wie man sich Halloween vorstellt.

INKSPIRE_me Herbst-/Halloween Special 2019

Ich habe so gar nichts mit Halloween am Hut, somit war also gleich klar, dass ich eine herbstliche Karte basteln werde.

Im Hintergrund habe ich den Stempel Crackle Paint in Wildleder gestempelt. Und ansonsten habe ich viele, viele Blätter aus dem Stempelset Jahr voller Farben in allen möglichen Farben (Currygelb, Kürbisgelb, Olivgrün, Gartengrün, Himbeerrot und Chili) gestempelt und aufgeklebt. Zwischenrein habe ich mit den passenden Stanzformen Aus jeder Jahreszeit noch zwei der schönen, filigranen Blätter ausgestanzt.

born2stamp INKSPIRE_me STAMPIN' UP! Karte - Crackle Paint - Landleben - Jahr voller Farben - Zier-Etikett

Den Spruch stammt aus dem Stempelset Landleben. Ich habe ihn in Wildleder auf Vanille gestempelt und dann mit der Stanze Zier-Etikett ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp INKSPIRE_me STAMPIN' UP! Karte - Crackle Paint - Landleben - Jahr voller Farben - Zier-Etikett

Bei mir kann der Herbst nun also kommen (wenn man das Wetter hier so anschaut, ist er wohl auch schon da)… wie ist’s denn bei euch? Herbst oder Halloween?

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 16. Oktober 2019
Nächster Workshop in Markdorf: steht noch nicht fest
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stempelnd durchs Jahr im Mai – neuer Katalog

Seid ganz herzlich willkommen zum Stempelnd durchs Jahr Bloghop! Jeden Monat am 10. zeigen euch einige von uns STAMPIN‘ UP! Demos Inspirationen rund um ein bestimmtes Thema. Also los geht’s!

Wenn ihr nicht bei mir hier angefangen habt zu hopsen, dann kommt ihr vielleicht von Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt. Aber egal wo ihr startet, ihr könnt mit Hilfe der Links, die ihr bei jeder von uns in den Beiträgen findet, eine Bloghop Runde drehen und so alle unsere Inspirationen diesen Monat anschauen. Am Schluß müsstet ihr dann wieder beim Ursprungsblog rauskommen. Und falls mal was hakt, habe ich euch am Schluß meines Beitrags auch die komplette Liste aller Bloghop-Teilnehmer. Habt ganz viel Spaß beim hopsen!

Das Thema für diesen Monat ist Neuer Katalog. Habt ihr das gute Stück schon? Und könnt auch schon darin schmökern oder eventuell auch schon mit den tollen neuen Produkten basteln? Ich kam dank Umzug und dem momentan allgemein eher zeitintensivem Offline-Leben irgendwie noch gar nicht wirklich zum neue Sachen ausprobieren. Ich hoffe, das ändert sich bald wieder.

Für meine heutige Karte habe ich mir das Produktpaket Frei wie ein Vogel herausgepickt und damit ein wenig gebastelt. Im Hintergrund seht ihr das Designerpapier Vogelgarten, welches ich bei etwa 1/3-2/3 auseinandergeschnitten und dann umgedreht habe. Nur um eine Seite zu zeigen, ist das Papier doch viel zu schön, oder?

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Frei wie ein Vogel - DSP Vogelgarten - Stanzformen Raffiniert bestickte Rahmen

Der Vogel sitzt dann auf einem mit den Stanzformen Raffiniert besticktem Rahmen ausgestanzten Stück Farbkarton in Flüsterweiß. Ich hatte den Vogel sowie Zweige und Blüten mit dem Stempelset Frei wie ein Vogel in Wildleder abgestempelt und dann mit den Stampin‘ Blends ausgemalt und dann mit Dimensionals aufgeklebt.. Ich bin ja immer wieder fasziniert wie gut die Ergebnisse werden, obwohl man nur „so ein wenig rumkritzelt“ – Genau arbeiten braucht man damit nämlich nicht. Ganz im Gegenteil, ich finde je weniger genauund präzise es ist, desto hübscher/natürlicher sieht es aus.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Frei wie ein Vogel - DSP Vogelgarten - Stanzformen Raffiniert bestickte Rahmen

Der Spruch stammt auch aus dem Stempelset Frei wie ein Vogel.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr - Frei wie ein Vogel - DSP Vogelgarten - Stanzformen Raffiniert bestickte Rahmen

Weiter bei unserem Bloghop geht es mit der lieben Heike! (wenn ihr nun also von einem zum anderen hopst, dann habt ihr drei Heike’s hintereinander :mrgreen:) Schaut euch gern an, was sie tolles gebastelt hat!

Und hier die Liste aller Bloghop-Teilnehmer:Flora

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
Sabine Beck – Stempel-Biene pausiert
Heike Vass – born2stamp
Tina Huschenbeth- Kleinerhase Stempelnase pausiert
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Claudia Handge – Handge-STEMPELT
Anke Heim – Scraphexe
Andrea Schmidt – Stempel & Co pausiert
Charmaine Schell – Papierwunder
Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien

Habt noch einen schönen restlichen Feiertag bzw. langes Wochenende und dann einen tollen Start in die (kurze) Woche ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Juni 2019
Nächster Workshop in Markdorf: Datum steht noch nicht zu 100% fest
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Simple Stamping Techniques – Colour Blocking with Cardstock

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Simple Stamping Techniques Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Colour Blocking with Cardstock Technik zeigen.

Simple Staping Techniques

Nachdem wir nun so hübsche neue InColor haben ist das die perfekte Gelegenheit gewesen diese auch zu nutzen. Meine Farbblöcke bestehen also aus den neuen InColor 2019-2021: Rokoko-Rosa, Ziegelrot, Pfauengrün, Rauchblau und Flieder. Wunderhübsch, oder?

born2stamp STAMPIN' UP! Simple Stamping techniques Color blocking - Frei wie ein Vogel - Blechdose Vogelgarten

Geklebt hatte ich diese Farbstreifen hinter eine Karte aus der Blechdose Vogelgarten. In dieser hübschen Dose findet ihr 12 lasergeschnittene Karten plus 12 Umschläge. Die sind richtig toll, nur das Kleben geht bei den filigranen Mustern etwas schwierig. Ich habe für meine Karte deshalb nur den Rand mit Snail bzw. hin und wieder einen Tupfen mit dem Präzisionskleber genommen.

Hier sieht man die lasergeschnittene Karte nochmal etwas besser.

born2stamp STAMPIN' UP! Simple Stamping techniques Color blocking - Frei wie ein Vogel - Blechdose Vogelgarten

Als Gruß habe ich das Vielen Dank aus dem Stempelset Frei wie ein Vogel genutzt. Auch die Blumen, welche ich gestempelt und dann mit der Papierschere ausgeschnitten habe sind aus dem Set. Ich habe sie teilweise mit Dimensionals auf meine Karte geklebt.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Der nächste Stamping Technique to try Bloghop wird am 04. Juli 2019 sein. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 08. Mai 2019
Nächster Workshop in Markdorf: 05. Mai 2019
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #392 – Kraft der Natur

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #392! Heute bekommt ihr von Marion die Farbkombi sowie einen tollen neuen Sketch. Was sagt ihr zu dem total schlichten Sketch?

Ich habe wieder Sketch und Farbkombi kombiniert weil ich mich nicht so recht entscheiden konnte was ich nehmen soll. Wenn ihr wollt könnt ihr das gern auch machen, zum Mitspielen ist das aber natürlich kein Muss. Ihr könnt auch „nur“ Sketch oder „nur“ die Farbkombi umsetzen.

Ich habe mich diese Woche für das Stempelset Kraft der Natur entschieden. Bei der Farbkombi war das irgendwie direkt klar. Und in Kombi mit dem Designerpapier Holzdekor sieht das richtig hübsch aus finde ich.

Im Hintergrund habe ich ein paar Blätter (auch im Stempelset Kraft der Natur enthalten) in Grüner Apfel gestempelt. Den Spruch habe ich mit einem Kreis in Mangogelb hinterlegt.

Ganz am Schluss habe ich noch ein paar Punkte (aus meinem Altbestand – deshalb stimmt die Farbe auch nicht zu 100%) aufgeklebt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 15. Mai 2019
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Juni 2019
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #389 – Froschkönig

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #389! Heute bekommt ihr von mir einen Sketch und eine Farbkombi. Was sagt ihr dazu?

Ich habe mich wieder am Sketch versucht und dabei das süße Stempelset Froschkönig verwendet.

Den Frosch selbst habe ich mit den Stampin‘ Blends in Ananas und Grüner Apfel angemalt. Ich bin immer wieder verwundert wie einfach das doch ist und man kriegt trotzdem (meist ohne unschöne Übergänge) verschiedene Farbnuancen hin.

Die Banner unter dem Kreis habe ich in verschiedenen Grüntönen bzw. in Granit gemacht und dann den Spruch gestempelt welcher aus dem Stempelset Glücksfälle stammt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sale-a-bration 2019

Nicht mehr lange und die Sale-a-bration ist schon wieder rum. Wenn ihr noch von den tollen Zusatzangeboten profitieren wollt, dann meldet euch einfach bei mir! Ihr könnt eure Bestellungen gern bei mir per {eMail} aufgeben oder auch anrufen (07544/5069085 – seit ich wieder „richtig“ arbeite ist es etwas schwieriger mich zu erreichen, aber abends klappt das normalerweise ganz gut). Oder ihr steigt direkt bei mir ins Team ein. Egal wie – ich freue mich immer von euch zu hören/lesen!

Aufbewahrungssystem von STAMPIN‘ UP! ab April 2019

Tadaaa… kein Aprilscherz, aber ab 01. April gibt es tolle – also richtig tolle – Neuigkeiten. STAMPIN‘ UP! hat nämlich ein Aufbewahrungssystem entwickelt. Es gibt verschiedene Module mit welchen ihr Ordnung auf eurem Basteltisch schaffen könnt. Hier ein kleines {Video} mit mehr Infos bzw. den {Flyer} zum Aufbewahrungssystem.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 03. April 2019
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Mai 2019
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Simple Stamping Techniques – Stampin‘ Blends Marbling

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Simple Stamping Techniques Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Stampin‘ Blends Marbling Technik zeigen. Also eine Technik, die ihr ganz einfach mit Alkoholmarkern (bei STAMPIN‘ UP! sind das die Stampin‘ Blends) und 2-3 Dingen, die eh jeder im Haushalt hat nachmachen könnt. Los geht’s…

cover photo, Bild könnte enthalten: Text „Simple Stamping Techniques“

Mir persönlich gefällt dieses Rumgematsche mit Farben nicht so wirklich gut – auch wenn ich finde, dass es riesig Spaß macht diese Hintergründe zu produzieren. Meist sind mir die Hintergünde aber einfach zu unruhig oder es sieht eben doch wie eine Kindergartenproduktion meiner Söhne aus. Deshalb habe ich mich bei meiner Karte heute zum Einen für recht helle, pastellige Farben und zum Anderen nur für kleine Ausschnitte entschieden.

Hier seht ihr die kleinen Quadrate, die ich mit der Technik hergestellt habe, nochmal etwas genauer. Wollt ihr wissen, wie es funktioniert? Eine kleine Anleitung bekommt ihr bei den Splitcoaststampern bzw. Schritt für Schritt (allerdings ohne Fotos) kann ich es euch auch hier erklären:

  • befestigt eine kleine Tüte (z.B. Ziploc bag) oder ähnliches (es muss glatt sein, ihr könnt also auch einen großen Stempelblock oder sonst etwas aus Plastik nehmne) auf eurem Tisch
  • kritzelt mit den Alkoholmarkern querbeet auf der Tüte rum
  • sprüht etwas Alkohol auf dieses „Kunstwerk“
  • Glanzpapier (!) mit der glänzenden Seite nach unten auf die Farbe legen und wieder abnehmen
  • Tadaaa! Hintergrund fertig… :mrgreen:

Es kommt drauf an, in wie weit ihr mit den Stiften gekritzelt habt, teilweise gibt es weiße Flecken (wie hier ganz vorne). Mir gefällt das ganz gut, wenn ihr das nicht wollt, dann legt das Papier einfach nochmal auf die Farbe.

Bei mir kam am Schluss noch ein kleiner Schmetterling aus dem Stempelset Voller Schönheit, den ich mit der Papierschere ausgeschnitten habe, neben den Danke-Spruch.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Der nächste Stamping Technique to try Bloghop wird am 07. März 2019 sein. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 13. Februar 2019
Nächster Workshop in Markdorf: 10. Februar 2019
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #383 – Alles was Freude macht

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #383! Zu Beginn des neuen Jahres gibt es eine Neuerung bei der IN{K}SPIRE_me Challenge. Unsere Challenges laufen nun immer zwei Wochen und es gibt eine Farb- wie eine Sketch-Challenge zur Auswahl. Natürlich könnt Ihr auch auch beides kombinieren – ist aber kein Muss! So habt Ihr mehr Zeit mitzuspielen und mehr Auswahl bei der Umsetzung unserer Challenge. Wie schon immer könnt ihr natürlich auch gern mehrere Karten hochladen, ihr müsst euch also nicht zwischen einer der drei Möglichkeiten entscheiden, sondern könnt auch gern alle drei ausprobieren und dann mitmachen.

Ich für mich habe mir vorgenommen beide Möglichkeiten zu zeigen. Also in der einen Woche entweder Farbe oder Sketch und am nächsten Donnerstag (der dann ja kein offzieller Challenge-Donnerstag mehr ist) die jeweils andere Möglichkeit. Mal schauen ob das dann auch wirklich auf längere Sicht klappt. :mrgreen:

Für heute haben mir die Farben besonders gut gefallen und so habe ich euch ein Karte mit der wunderhübschen Farbkombi von Kirstin gebastelt. Alles in allem ist sie sehr einfach, denn ich habe nur das Stempelset Alles was Freude macht (aus dem heute erscheinenden Frühjahr-/Sommerkatalog) benutzt.

born2stamp STAMPN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagskarte - Alles was Freude macht

Ein bisschen Arbeit hat man dann aber mit dem Ausschneiden. Eine gute Papierschere ist also ein Muss. 😉 Die ausgeschnittenen Teile habe ich dann hinter das Etikett für jede Gelegenheit (mit Dimensionals aufgeklebt) geklebt, auf das ich den Spruch gestempelt habe.

born2stamp STAMPN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagskarte - Alles was Freude macht

Hier seht ihr die hübschen Blumen nochmal etwas genauer. Die Stempel im Stempelset Alles was Freude macht sind zum Teil two-step-Stempel. Hier habe ich also von Kussrot oder Waldmoos jeweils einmal den zweiten Abdruck genutzt und für den Detailstempel dann den ersten Abdruck. So kann man recht gut eine Farbe in verschiedenen Helligkeitsnuancen verwenden.

born2stamp STAMPN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagskarte - Alles was Freude macht

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sale-a-bration und Frühjahr-/Sommerkatalog 2019

Ab heute geht es wieder rund! Mit der Sale-a-bration startet wieder die größte STAMPIN‘ UP! Aktion im gesamten Stempeljahr. Und auch die Gültigkeit des Frühjahr-/Sommerkatalogs beginnt. Meine Kunden sollten den Katalog bzw. die Broschüre schon in ihren Händen halten können. Falls auch Du einen Katalog/Broschüre möchtest, dann melde Dich gern bei mir {eMail an Heike} und ich schicke sie Dir (kostenfrei) zu. Mehr zur SAB bzw. dem FSK erzähle ich euch heute ab 9 Uhr in einem extra Blogbeitrag. Kommt also gern einfach nachher nochmal vorbei (also wenn es noch vor 9 Uhr ist).

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 09. Januar 2019
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

Stempelnd durchs Jahr im Dezember – Warten auf den Weihnachtsmann

Seid ganz herzlich willkommen zum Stempelnd durchs Jahr Bloghop! Jeden Monat am 10. zeigen euch einige von uns STAMPIN‘ UP! Demos Inspirationen rund um ein bestimmtes Thema. Also los geht’s!

Wenn ihr nicht bei mir hier angefangen habt zu hopsen, dann kommt ihr vielleicht von Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt. Aber egal wo ihr startet, ihr könnt mit Hilfe der Links, die ihr bei jeder von uns in den Beiträgen findet, eine Bloghop Runde drehen und so alle unsere Inspirationen diesen Monat anschauen. Am Schluß müsstet ihr dann wieder beim Ursprungsblog rauskommen. Und falls mal was hakt, habe ich euch am Schluß meines Beitrags auch die komplette Liste aller Bloghop-Teilnehmer. Habt ganz viel Spaß beim hopsen!

Das Thema für diesen Monat ist Warten auf den Weihnachtsmann. Wir (also meine Kinder bzw. ich früher) kennen den Weihnachtsmann so ja gar nicht, denn bei uns kommt das Christkind. Und naja, der Nikolaus ist halt der Nikolaus und nicht der Weihnachtsmann… Aber das macht die magische Zeit des Wartens ja trotzdem nicht weniger schön.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Ich habe mich für eine Karte inkl. Verpackung entschieden. Und zwar kann man die Karte öffnen und sieht dann ein kleines Glasröhrchen, welches mit Geld oder einem Gutschein oder sonst so kleinen Dingen eben gefüllt werden kann. Im Moment habe ich nur kleine chilirote Sterne drin.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Außen auf der Karte habe ich mit dem Stempelset Vorfreude sozusagen ein Wohnzimmer gestempelt, die Treppe zu den zum Set passenden Thinlits Weihnachtliche Treppe musste dann aber natürlich auch noch mit drauf. ie ist einfach zu schön! Den Stern aus Goldfolie und eines der Bilder habe ich mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Der Spruch stammt aus dem Set Flockenfantasie. Ich finde ja, er passt perfekt zu diesem magischen Thema, bzw. zu dem Glasröhrchen im Inneren der Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Stempelnd durchs Jahr Warten auf den Weihnachtsmann - Weihnachtskarte - DSP Weihnachtsfreuden - Flockenfantasie - Vorfreude - Big Shot Weihnachtliche Treppe

Damit die Karte nicht immer wieder aufspringt (schließlich ist sie ja schon etwas breiter), habe ich das Ganze noch mit dem einfarbigen Geschenkband in Glutrot verschlossen.

Weiter bei unserem Bloghop geht es mit meiner lieben Freundin Tina! Schaut euch gern an, was sie tolles gebastelt hat!

Und hier die Liste aller Bloghop-Teilnehmer:

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
Heike Vass – born2stamp (also ich)
Tina Vorwergk – Kleinerhase Stempelnase
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Claudia Handge – Handge-STEMPELT
Anke Heim – Scraphexe
Charmaine Schell – Papierwunder
Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien

Habt einen wunderbaren Montag ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stamping Techniques 101 – Free Standing Pop-Up Card

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique to try Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch eine Free Standing Pop-Up Card zeigen, also eine Karte, die geöffnet von alleine steht.

Stamping Techniques to try

Wie sollte es anders sein, bei mir gibt es mal wieder eine Weihnachtskarte. Aber nachdem ich mal meine diesjährige Liste gemacht habe wieviele Karten ich brauche… sagen wir mal, ich sollte mich mit der Produktion ranhalten. :mrgreen:

Geschlossen sieht die Karte ziemlich unscheinbar und eher un-hübsch aus finde ich. Aber gut, man soll sie ja auch eigentlich hinstellen. Zum Verzieren habe ich mir die Stanz-Box Weihnachtstraditionen aus dem Herbst-/Winterkatalog genommen und ein kleines Etikett mit dem darin enthaltenen Stempelset und Stanze gemacht. Da bei mir so ziemlich gar nichts ohne kleines Schleifchen geht, habe ich natürlich auch dieses noch ergänzt. Und zwar mit der marineblauen Kordel.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Die kleinen Sternchen stammen aus dem Stempelset Weihnachten daheim und geben schon mal Aufschluss darüber wie es im Inneren der Karte aussieht. Ich habe allerdings noch kleine Klappen eingebaut, so dass dieses „Innere“ ein wenig größer wird und man wirklich was hat was man bestempeln kann. Stehen tut die Karte aber schon mal…

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

… und komplett geöffnet sieht sie dann so aus. Wie gefällt euch meine kleine Winterlandschaft inklusive dem Weihnachtsmannschlitten. Hier bei uns zuhause kommt ja das Christkind und so waren meine Kinder ganz verdattert und haben mich gefragt was denn der Schlitten da im Himmel soll. 😆

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Beim Stempelset Weihnachten daheim gefallen mir vor allem die Sprüche total gut! Ich mag dieses Magische wie bei diesem Spruch hier. Oder das Herzliche wie bei „Weihnachten ist wenn das Herz nach Hause kommt“…

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box Weihnachtstraditionen

Hier seht ihr das kleine Etikett nochmal etwas genauer. Hinter das Etikett der Stanz-Box habe ich noch das Etikett für jede Gelegenheit (allerdings etwas gekürzt) geklebt. Wie ihr Stanzen verkleinern/verlängern könnt, habe ich euch {hier} mal gezeigt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique to try - Free standing pop-up card - Weihnachtskarte - Weihnachten daheim - Stanz-Box WeihnachtstraditionenWollt ihr die Karte nachbasteln? Dann schaut euch doch die Anleitung bei den Splitcoast Stampern an! Wenn ihr – wie ich – die Flügel noch hinzufügen wollt, dann müsst ihr den Schlitz einfach etwas breiter machen und rechts und links ein paar Zentimenter hinzufügen.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Der nächste Stamping Technique to try Bloghop wird am 02. Januar 2019 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

STAMPIN‘ UP! Adventskalender unseres Teams

Nicht vergessen: Ihr könnt euch noch bis Ende des Jahres jeden Tag eine kleine In{k}spiration inkl. Gewinnchance abholen. Gestern war Claudi dran, ihr könnt bei ihr also noch bis heute Abend gewinnen. Und heute geht es bei Nicole weiter. Lasst euch die Ideen nicht entgehen, es sind einige ganz tolle Projekte dabei!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

Ablösbare Stempel (Cling stamps)

Mit dem Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration 2019 gibt es eine kleine Änderung was unsere Stempelarten angeht. Die Holzvariante wird komplett verschwinden (außer Hintergrundstempel), die Klarsichtstempel bleiben erhalten. Und die Gummistempel (also die, bei der ihr den roten Gummiteil sehen könnt) sind verbessert worden und nennen sich nun ablösbare Stempel (bzw. in englisch cling stamps). Verbessert weil die Stempel bisher ja recht schlecht am Acrylblock geklebt haben wenn man die Aufkleber angebracht hatte. Das ist nun anders und wir können wieder ohne Probleme die Aufkleber nutzen und sie haften trotzdem super am Acrylblock. Ihr wollt mehr erfahren, dann schaut euch das Video an! Es ist auf englisch, aber ich denke auch wenn ihr kein englisch sprecht kann man anhand der Bilder ganz gut erkennen wie alles funktioniert.

Stamparatus Tragetasche ab 05. Dezember erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Ab morgen wird sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, die praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 06. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #377 – Sternenhimmel

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #377! Für heute konnte ich mir einen Sketch ausdenken… Und es wird wuselig und voll und alles andere als clean. Wie findet ihr ihn?

Als ich den Sketch gemacht habe, hatte ich eigentlich viele Schneeflocken in Kombi mit den vielen Weihnachtsanhängern im Kopf. Also eine Weihnachtskarte… Nunja, es wurde dann doch eine Babykarte. Was an dem hübschen DSP Sternenhimmel liegt. Das ist mir nämlich in die Hände gefallen und dann musste ich es einfach benutzen. Und so sind die kompletten Banner entstanden – also einfach alle möglichen Seiten des Papiers genommen und dann die unterschiedlich großen Fähnchen geschnitten.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich die Karte einmal in Puderrosa und einmal in Aquamarin gemacht. Welche gefällt euch besser?

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Klitzekleine Grüße. Und mit der Elementstanze Mond und Sterne habe ich ganz viele kleine Sternchen ausgestanzt und mit dem Präzisionskleber aufgeklebt. Eine kleine Fitzelarbeit, aber ich finde, es lohnt sich.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

Und wie immer  – auf dem Foto erkennt man es leider kaum – aber meine Karten funkeln und glitzern, denn ich habe das Samtpapier noch mit Glanzfarbe mit den Stampin‘ Spritzer besprüht. Das sieht einfach total genial aus! Sara – meine 8-jährige Tochter – war hin und weg und es kam nur ein: „Mama kann ich die Karte haben?“ :mrgreen:

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Karte zur Geburt - DSP Sternenhimmel - Klitzekleine Gruesse - Glanzfarbe - Mond und Sterne Elementstanze

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Online Preisspektakel vom 23.-28. November

Beim diesjährigen Online-Preisspektakel könnt ihr an sechs Tagen kräftig sparen. STAMPIN‘ UP! hat diese sechs Tage nochmal in drei Angebote à 48 Stunden eingeteilt. Am 23./24. November habt ihr die Chance an Papier und Accessoires zu sparen, am 25./26. November gibt es einen Preisnachlass auf Stempel und Produkt/Projektsets und am 27./28. November umfasst das Angebot Arbeitsmittel und Tinte. Jedes Angebot bekommt eine eigene Kategorie mit allen Artikeln, die im jeweiligen 48-Stunden-Angebot preisreduziert erhältlich sind. Da kann ich eigentlich nur sagen: happy shopping!

Ablösbare Stempel (Cling stamps)

Mit dem Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration 2019 gibt es eine kleine Änderung was unsere Stempelarten angeht. Die Holzvariante wird komplett verschwinden (außer Hintergrundstempel), die Klarsichtstempel bleiben erhalten. Und die Gummistempel (also die, bei der ihr den roten Gummiteil sehen könnt) sind verbessert worden und nennen sich nun ablösbare Stempel (bzw. in englisch cling stamps). Verbessert weil die Stempel bisher ja recht schlecht am Acrylblock geklebt haben wenn man die Aufkleber angebracht hatte. Das ist nun anders und wir können wieder ohne Probleme die Aufkleber nutzen und sie haften trotzdem super am Acrylblock. Ihr wollt mehr erfahren, dann schaut euch das Video an! Es ist auf englisch, aber ich denke auch wenn ihr kein englisch sprecht kann man anhand der Bilder ganz gut erkennen wie alles funktioniert.

Hurra es schneit – Aktion im November

Im November könnt ihr mit der Aktion Flockengestöber nochmal (oder schon?) die Schneeflocken tanzen lassen. Unter anderem gibt es das Set Wintermärchen, was ich bei oben gezeigter Karte auch benutzt habe. Im Zuge dieser Aktion gibt es zwei wunderschöne Stempelsets, Thinlits und Accesoires… Also macht euch (und eure Bastelprojekte) schon mal bereit für ganz, ganz viele Schneeflöckchen…

Stamparatus Tragetasche ab 5. Dezember erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Ab dem 05. Dezember wird sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, z.B. eine praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 28. November 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

1 2 3 20