Archive of ‘Stempelnd durchs Jahr’ category

Stempelnd durchs Jahr im September – Danke

Ich möchte euch ganz herzlich zu meinem ersten Stempelnd durchs Jahr Bloghop willkommen heißen! Jeden Monat am 10. zeigen euch einige von uns STAMPIN‘ UP! Demos Inspirationen rund um ein bestimmtes Thema. Und ich freue mich sehr ab heute dabei zu sein! Also los geht’s!

Wenn ihr nicht bei mir hier angefangen habt zu hopsen, dann kommt ihr vielleicht von Sabine Beck – Stempel-Biene. Aber egal wo ihr startet, ihr könnt mit Hilfe der Links, die ihr bei jeder von uns in den Beiträgen findet, eine Bloghop Runde drehen und so alle unsere Inspirationen diesen Monat anschauen. Am Schluß müsstet ihr dann wieder beim Ursprungsblog rauskommen. Und falls mal was hakt, habe ich euch am Schluß meines Beitrags auch die komplette Liste aller Bloghop-Teilnehmer. Habt ganz viel Spaß beim hopsen!

Das Thema für diesen Monat ist Danke. Meine Karte hierzu ist (hauptsächlich) mit dem tollen Stempelset Kraft der Natur entstanden. Bei meiner Klappkarte habe ich mit den Framelits Lagenweise Kreise ein Loch in die Vorderseite gestanzt. Nun kann man das Danke aus dem Set Liebevolle Worte, welches im Innenteil der Karte gestempelt wurde, sehen.

Rings um das Loch habe ich alle möglichen Blätter aus dem Set Kraft der Natur bzw. den dazu passenden Framelits Starke Wurzeln gestempelt bzw. geklebt. Da mir die Stanzteile aber nicht filigran genug waren, habe ich noch etwas weiter gesucht und bin bei den Thinlits Tannen und Zapfen sowie den Thinlits Blütenpoesie fündig geworden. Meine verwendeten Farben sind Savanne, Wildleder, Farngrün und Waldmoos.

Ganz am Schluß habe ich noch einen schmalen Ring (mit den Lagenweise Kreisen gemacht) aufgeklebt. Damit kann man die Enden der Stanzteile ein wenig verstecken und so sieht es etwas besser aus, finde ich. Geklebt habe ich übrigens so ziemlich alles mit dem Präzisionskleber. Der hat so eine feine Spitze, dass man selbst solche filigranen Teile ohne Probleme kleben kann. Im aktuellen Herbst-/Winterkatalog findet ihr den Aufheb-Helfer. Der hat an einer Seite eine kleine (leicht) klebrige Spitze und so lassen sich kleine Teile recht einfach aufheben, festhalten und bekleben und ohne klebrige Finger auf das Projekt kleben. Also ein ziemlich cooles Teil! Vor allem, da das andere Ende auch entweder als Perforierspitze, Spatel oder Falzstift genutzt werden kann. Also sozusagen schon fast ein kleiner Alleskönner. 😆

Wie kleine Wassertropfen sehen die Akzente in Brilliantweiß aus, die ich noch aufgeklebt habe. Leider sind sie nicht mehr erhältlich, aber auch im neuen Katalog gibt es ja genug Alternativen wie die Lack-Akzente oder Glitzersteine oder Perlenschmuck. Ich bin sicher, ihr findet da was…

Das war es von mir heute auch schon und ich schicke euch weiter zu meiner lieben Freundin Tina – Kleinerhase Stempelnase bei der der Stempelnd durchs Jahr Bloghop weitergeht.

Und hier die Liste aller Bloghop-Teilnehmer:

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
Sabine Beck – Stempel-Biene
Heike Vass – born2stamp – hier bist Du im Moment
Tina Vorwergk – Kleinerhase Stempelnase
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Claudia Handge – Handge-STEMPELT
Anke Heim – Scraphexe
Danny Hikade – Stempeltier
Charmaine Schell – Papierwunder
Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien

Habt einen wunderbaren Wochenstart ihr Lieben!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. September 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Oktober 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen