Posts Tagged ‘Stanze – Itty Bitty’

Zum schönsten Tag im Leben…

… alles Glück der Welt! Hochzeitskarten braucht man irgendwie viel zu selten, deshalb kommt hier einfach mal so eine Zwischendurch. Ob ich sie jemals gebrauchen werde? Keine Ahnung. Aber Hochzeiten sind toll und deshalb macht es Spaß dafür Karten zu basteln. 🙂

STAMPIN' UP! Hochzeitskarte mit Zum schönsten Tag im Leben und Itty bitty Stanze

Diese Karte ist keine normale Klappkarte geworden, sondern eine, bei der man die Karte aus einer Art Umschlag rauszieht.

STAMPIN' UP! Hochzeitskarte mit Zum schönsten Tag im Leben und Itty bitty Stanze

Den Umschlag habe ich mit der Torte aus dem Set Zum schönsten Tag im Leben bestempelt. Auch der Spruch rechts oben in der Ecke stammt von dort. Auf der Torte befinden sich drei ausgestanzte Blümchen des Itty bitty Stanzenpakets welche ich noch mit Halbperlen verziert habe.

STAMPIN' UP! Hochzeitskarte mit Zum schönsten Tag im Leben und Itty bitty Stanze

Der Innenteil der Karte ist recht schlicht, denn dort sollen ja dann die persönlichen Glückwünsche drau. Demnach habe ich nur ein kleines Herz in die untere Ecke gestempelt. Damit man weiß wo man ziehen muss, habe ich am rechten Rand mittig einen Kreis ausgestanzt und dort das Bestickte Satinband in Waldhimbeere durchgefädelt.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Workshop in Markdorf – Projekt Nr. 2

Unser zweites Projekt vom Workshop letzten Sonntag war eine schnelle Criss-Cross Karte. Eine schöne Anleitung dafür gibt es bei Doris. Die Kartenform finde ich einfach toll! Macht recht viel her, und geht wahnsinnig einfach und schnell.

STAMPIN' UP! Karte mit DSP Retro-Spaß und Stanzen Großes Oval, Wellenoval, Modernes Label, Geschwungenes Etikett und Itty bitty Formen

Bei dieser Karte kam das wunderschöne DSP Retro-Spaß zum Einsatz. Zudem haben wir uns richtig mit den Stanzen ausgetobt. Benutzt haben wir das extragroße Oval, das Wellenoval und das Moderne Label für das kleine Etikett das den Spruch beinhaltet. Der Spruch selbst stammt vom Set Kleine Wünsche. Verziert haben wir das Ganze mit dem Stretchband in Kandiszucker und mit zwei Halbperlen.

STAMPIN' UP! Karte mit DSP Retro-Spaß und Stanzen Großes Oval, Wellenoval, Modernes Label, Geschwungenes Etikett und Itty bitty Formen

Die Einsteckkarte haben wir recht einfach mit der Stanze Geschwungenes Etikett und einer der drei Stanzen des Itty Bitty Stanzenpakets und auch einer Halbperle verschönert.

STAMPIN' UP! Karte mit DSP Retro-Spaß und Stanzen Großes Oval, Wellenoval, Modernes Label, Geschwungenes Etikett und Itty bitty Formen

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

(Oster-) Hasenschwänzchen für meine Workshopteilnehmer heute

Kannst Du Dich noch an die Rentiernasen kurz vor Weihnachten erinnern? Nun ist es kurz vor Osten, das bedeutet, es gibt kleine Osterhasenschwänzchen als Goodie für meine Workshopgäste heute nachmittag.

STAMPIN' UP! Workshopgoodies mit gewellter Anhängerstanze und Hardwood und Kreisstanzen und Itty bitty Stanzenpaket und Wortfenster

STAMPIN' UP! Workshopgoodies mit gewellter Anhängerstanze und Hardwood und Kreisstanzen und Itty bitty Stanzenpaket und Wortfenster

Das Prinzip ist logischerweise das Gleiche: Schokolinsen in die Zellophantütchen füllen und dann oben irgendwie verzieren. Auch dieses Mal habe ich mich wieder für Punch Art entschieden. Der Osterhase besteht aus dem 1 1/4″ Kreis und dem 3/4″ Kreis, die Ohren musste ich ausschneiden, da ich keine so kleine Ovalstanze besitze. Das Hasenschwänzchen in Kirschblüte stammt vom Itty bitty Stanzenpaket. Ich habe es etwas nach oben gebogen (das geht am besten wenn man das Blümchen auf einen nicht ganz festen Untergrund legt und dann mit einem Stift etwas in der Mitte kreisend aufdrückt) und mit den Glue dots angeklebt. Innen rein habe ich noch ein bisschen bling-bling geklebt.

STAMPIN' UP! Workshopgoodies mit gewellter Anhängerstanze und Hardwood und Kreisstanzen und Itty bitty Stanzenpaket und Wortfenster

Beim Anhänger selbst habe ich die gewellte Anhängerstanze und das Set Hardwood benutzt und mit Wildleder auf Wildleder gestempelt und den Text habe ich mit dem Marker auf ein Stanzteil der Wortfensterstanze geschrieben. Mit der Häkelbordüre Victoria (ist sie nicht wunderhübsch – ich liebe sie) und dem Leinenfaden habe ich den Anhänger dann am Zellophantütchen befestigt.

STAMPIN' UP! Workshopgoodies mit gewellter Anhängerstanze und Hardwood und Kreisstanzen und Itty bitty Stanzenpaket und Wortfenster

Dann hoffe ich, meine Projekte werden heute mittag gut ankommen und die Teilnehmer werden Spaß haben.

Du willst auch mal zu einem Workshop bei mir in Markdorf kommen? Normalerweise biete ich einmal im Monat einen Workshop an, Termine und weitere Infos findest Du hier bzw. in der Seitenleiste. Du willst nicht hier bei mir sondern bei Dir zuhause stempeln? Informationen zu individuellen Stempelpartys findest Du auch hier. Ich freue mich auf Dich!

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Erste Ostergrüße

Bei mir gibt es heute schon einmal erste Ostergrüße. Da ich (was Ostern betrifft) recht schlecht ausgestattet bin, wird es wahrscheinlich auch nicht grad viel zu dem Thema in den kommenden Wochen geben, aber hin und wieder ein kleines bisschen was…

Mit der Karte möchte ich ausserdem bei der Clean&Simple Challenge mitmachen.

STAMPIN' UP! Osterkarte mit Ei(n) schönes Osterfest

STAMPIN' UP! Osterkarte mit Ei(n) schönes Osterfest

STAMPIN' UP! Osterkarte mit Ei(n) schönes Osterfest

Benutzt habe ich an Stempeln lediglich das Set Ei(n) schönes Osterfest. Der Stempel mit den Eiern hat eigentlich noch ein bisschen Text untendrunter, welchen ich aber abgeklebt habe damit er nicht mitgestempelt wird. Gestempelt habe ich die Reihe von Eiern dann 3 Mal mit Hilfe des Stamp-A-Ma-Jig um es einigermassen gerade hinzubekommen. Damit man die Eier auch anmalen kann empfiehlt sich das StazOn-Stempelkissen – das verläuft nicht wenn man später beim colorieren an die Ränder kommt. Man braucht allerdings zum Reinigen den StazOn-Reiniger, mit dem normalen Stampin‘ Nebel geht die Farbe nicht richtig weg. Zum Colorieren habe ich die Mischstifte benutzt. Hierzu nimmt man die normalen Classic Stempelkissen in den gewünschten Farben, drückt sie im geschlossenen Zustand kurz vorsichtig zusammen und hat demnach ein bisschen Farbe am Deckel. Mit dem Mischstift nimmt man nun ein bisschen Farbe auf und kann das Papier anmalen. Wenn man fertig ist, reinigt man die Mischstifte indem man auf einem Stück Schmierpapier malt bis keine Farbe mehr aus dem Stift kommt. Das Frohe Ostern stammt auch aus dem gleichen Set und ist in dem großen Ei zu finden. Auch hier habe ich den Teil, den ich nicht stempeln wollte abgeklebt. Die drei kleinen Blümchen habe ich mit einer der drei Stanzen aus dem Itty bitty Stanzenpaket gestanzt und mit Glue dots aufgeklebt. Innen rein kam bei jeder noch eine kleine Halbperle.

Um beim Thema Ostern zu bleiben, morgen startet in unserem Team mal wieder eine kleine Aktion: unsere Ostereier-Suche.

Ostereiersuche 2014

Wie es genau funktioniert, was Du machen musst um mitzumachen und was Du gewinnen kannst werde ich Dir morgen hier erzählen.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Zum schönsten Tag im Leben

Wann genau beginnt die Hochzeitssaison nochmal? Das hier sind im Prinzip unsere Hochzeitsfarben gewesen. Allerdings kannte ich da SU noch nicht. Demnach war das damals ganz einfach nur rosa und braun. Und ich glaube so um die Zeit (also Februar/März) rum waren wir mit den Einladungskarten beschäftigt. Eigentlich noch gar nicht so lang her, auf der anderen Seite aber doch schon ne halbe Ewigkeit… Ach ja, schön wär’s gewesen wenn ich da STAMPIN‘ UP! schon gekannt hätte.

STAMPIN' UP! Hochzeitskarte mit Zum schönsten Tag im Leben

STAMPIN' UP! Hochzeitskarte mit Zum schönsten Tag im Leben

STAMPIN' UP! Hochzeitskarte mit Zum schönsten Tag im Leben

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Alles Liebe zum Geburtstag Mama!

Vorgestern habe ich ja schon geschrieben, dass die beste aller Mama’s Geburtstag hatte. Da ich erst gestern nachmittag zu meinen Eltern gefahren bin, hat sie ihre Geburtstagskarte natürlich auch erst gestern nachmittag bekommen. Demnach kann ich sie hier auch erst heute zeigen. Im Prinzip ein klitzekleiner Blumenstrauß mit etwas Glitzer für Mama!

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Petal Parade und DSP Frisch & Farbenfroh

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Petal Parade und DSP Frisch & Farbenfroh

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Petal Parade und DSP Frisch & Farbenfroh

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Petal Parade und DSP Frisch & Farbenfroh

Verwendet habe ich hauptsächlich das SALE-A-BRATION (SAB) Set Petal Parade und auch der Spruch stammt aus einem SAB Set Etwas ganz Besonderes. Die kleinen Blümchen auf der Schicht DSP Frisch & Farbenfroh sind mit der Stanze Itty Bitty Stanzenpaket und zwischendrin habe ich Pailletten geklebt. Mein Gott ist das immer schwierig kleinere „Streu-Artikel“ aussehen zu lassen als ob die rein zufällig genau dort gelandet sind. Die Blume aus Petal Parade habe ich zweimal abgestempelt und ausgeschnitten. Dahinter klebt noch ein 1 3/4″ Kreis in Jade und zwischenrein habe ich das Stretchband in Kandiszucker geklebt bzw. getackert.

Morgen (09. März 2014) ist meine nächste Sammelbestellung

Am Sonntag, den 09. März 2014 ist meine nächste Sammelbestellung. Du kannst Porto sparen, denn den Versand von STAMPIN‘ UP! zu mir übernehme ich. Du zahlst dann nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten von mir zu Dir bzw. nichts wenn Du die Ware abholst

Bis Ende März ist ja auch noch SALE-A-BRATION und Du kannst Dir für je 60€ Bestellwert ein SAB-Artikel gratis aussuchen. In der SAB-Broschüre findest Du alle Gratisartikel unter denen Du aussuchen kannst.

Bis Sonntag 09. März 2014 um 20 Uhr kannst Du mir gerne eine eMail mit Deinen Wünschen schicken. Meine Treuepunkte bekommst Du natürlich auch bei dieser Art der Bestellung.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Geklaut

Die folgende Karte habe ich „nur“ geklaut. Ich habe sie vor 2 oder 3 Tagen bei Pinterest gesehen und fand sie einfach nur „WOW“ mit mindestens drei Ausrufezeichen. 🙂 Demnach musste ich sie einfach nachmachen. Der „große“ Kranz – welchen man an Türe oder Fenster hängen kann – stammt eigentlich aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog (S. 21, Simply Created Set für Kranz Landhausblüten. Art.Nr. 133333 für 21,95€), aber die Idee das Ganze auf ne kleine Karte zu packen… Genial! Direkt zur Karte kann ich leider nicht verlinken, denn auf dem Blog finde ich sie grad nicht, aber hier ist der Pinterest-Link: Karte von Kirsteen Gill

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Ein duftes Dutzend

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Ein duftes Dutzend

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Ein duftes Dutzend

Für den Kranz selbst habe ich die Kreis-Kollektion für die Big Shot benutzt und diesen mit Savanne noch etwas eingefärbt. die großen Blüten sind aus 6 Kreisen (1/2″), bei den Fransenblüten habe ich einfach Papierstreifen (Mango und Pazifikblau: 15 x 1 cm und Mandarinorange: 5 x 1 cm) benutzt, mit dem jeweiligen Stempelkissen am oberen Rand eingeschmiert und mit der Papierschere x mal eingeschnitten. Dafür wäre nun wahrscheinlich die Fransenschere ganz geschickt gewesen, aber die ist bisher noch nicht in meinem Eigentum. 🙂 Man kann ja nicht alles haben.Die kleinen Blüten stammen vom Itty Bitty Stanzenpaket. Das Herzlichen Glückwunsch habe ich am Schluss mit dem Set Ein duftes Dutzend in Savanne aufgestempelt. Und das Band ist das Saumband in Savanne.

Verwendetes STAMPIN‘ UP! Material:

Mein Gewinner der INKSPIRATION week zum Frühjahr-/Sommerkatalog 2014

Jippieh jippieh yeah! Heute kann ich euch nun endlich meinen Gewinner der INKSPIRATION week verraten. Die Glücksfee war mal wieder random.org und hat die liebe Karin gezogen.

INKSPIRATION week Gewinnerin zum Frühjahr-:Sommerkatalog 2014

Schick mir doch bitte Deine Adresse, dann macht sich Dein Gewinn so bald als möglich auf den Weg zu Dir!

Allen anderen möchte ich danken, dass ihr auch einen Kommentar hinterlassen habt oder sogar bei euch auf den Blogs auf die INKSPIRATION weeks hingewiesen habt und somit mitgespielt habt. Es macht immer sowas von viel Spaß wenn man sieht, dass die Dinge, die man hier schreibt/bastelt/einstellt auch wirklich gelesen werden! Ganz lieben Dank also an alle, die mitgemacht haben! Die nächsten INKSPIRATION weeks werden garantiert kommen. Ihr dürft euch freuen, wir sind schon wieder in der Planung für das nächste Special. 😉

iw_fra12

Für das kreative Etwas heute sorgt eine zweite Teilnahme bei Dynamic Duos #91.

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Petal Parade und Bring on the Cake

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Petal Parade und Bring on the Cake

Zum Einsatz kam das SALE-A-BRATION Stempelset Petal Parade und das Happy Birthday aus Bring on the Cake. Zusätzlich habe ich noch die kleine Blüte aus dem Itty Bitty Stanzenpaket welche ich mithilfe der Glue dots angeklebt habe und kleine Halbperlen benutzt.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Workshop in Markdorf/Bodensee Teil 2

Und hier ist die zweite Karte, die wir am Sonntag bei meinem Workshop gewerkelt haben. Diese Karte habe ich im Prinzip genau so bei Laura gesehen. Meine Mini-Mini-Veränderung bestand dann nur darin eine andere Farbe zu wählen und noch eine Schicht Farbkarton dazwischen zu packen. Ansonsten fand ich die Karte so schön, dass ich sie einfach nachgemacht habe. Meine Upline Annemarie hatte letztens übrigens auch so eine Karte bei sich auf dem Blog.

STAMPIN' UP! Karte mit Gewellter Anhängerstanze und Happy Watercolor

STAMPIN' UP! Karte mit Gewellter Anhängerstanze und Happy Watercolor

STAMPIN' UP! Karte mit Gewellter Anhängerstanze und Happy Watercolor

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Kellnerblöcke (mit Mini-Anleitung)

Für den Hobbymarkt in Markdorf – der übrigens heute noch bis 17 Uhr stattfindet, also kommt doch vorbei! – habe ich massig Kellnerblöcke aufgehübscht. Oft habe ich noch altes DSP benutzt, aber diese vier sind mit dem neuen aus dem Herbst-Winterkatalog gemacht.

Stampin' UP! Kellnerblöcke mit DSP Stilmix und DSP Eiszauber

Stampin' UP! Kellnerblöcke mit DSP Stilmix

Stampin' UP! Kellnerblöcke mit DSP StilmixHier eine kleine Mini-Anleitung: Meine Kellnerblöcke sind 7x14cm groß. Die Basis eures „Umschlags“ (bei mir der savannefarbene CS) ist 14x21cm groß. Die lange Seite falzt ihr nun bei 7cm, bei 7,7cm, bei 14,7cm und bei 15,4cm und dann seid ihr eigentlich schon fertig. 🙂 Der chilifarbene CS ist auf der linken Seite (also eure Front) 6,5×13,5cm groß, hier kommt auf die rechte Seite noch eine Hälfte eines kleinen Minimagneten hin, damit man den Block später gut schließen kann. Das DSP – bei mir Stilmix – ist 6x13cm groß. Auf der rechten Seite ist das chilifarbene CS 5,1×13,5cm und das DSP 4,6x13cm groß. Und vergesst zwischen CS und DSP die zweite Hälfte des Magneten nicht.

Verziert habe ich meine Blöcke noch mit einer Hälfte der Stanze Dekoratives Etikett, der kleinen Blume des Stanzenpakets Itty Bitty Formen und einem kleinen Glitzersteinchen.

-liche Grüße, Heike

 

PS: Weiß einer von euch wie ich bessere Bilder hinbekomme? Alle sind mal wieder so komisch gelbstichig. Trotz Lichtzelt. Liegt es an den Lampen? Wenn ich im Moment also keine gelbstichigen Bilder möchte, muss ich bei Tageslicht fotografieren. Aber dann bräuchte ich kein Lichtzelt bzw. Zeit während des Tages… Ihr versteht mein Problem. 🙂

1 2

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: