Swaps für das Geschäftstraining in München – mit Mini-Anleitung

Heute ist das STAMPIN‘ UP! Geschäftstraining von Marion und Steffi in München. Ich bin dabei und freue mich riesig die anderen Demos (wieder) zu sehen bzw. auf das was Marion und Steffi vorbereitet haben. Was das ganz genau sein wird weiß ich noch nicht. Mal sehen… Wie es halt bei Demotreffen so ist wird auch geswappt. Erst wollte ich gar nicht mitmachen, dann fand ich es doch schade und so habe ich eben doch ein wenig gewerkelt. Geworden sind es kleine Teelichtkarten/-boxen.

STAMPIN' UP! Swaps mit Celebrate Baby und Itty bitty Akzente und Spruch-reif und Framelits Starburst

Ich wollte sie nicht zu groß machen – sollten ja nur kleine Swaps werden – somit passt auch nur ein Teelicht rein. Man kann das Ganze aber natürlich auch noch erweitern, so dass mehrere Teelichter untereinander passen, dann ist die Karte auch eher eine Karte und keine kleine Box mehr. 🙂

Die Maße für die 1er-Teelichtkarte sind 10 x 20,5 cm. Falzen musst Du dann an der langen Seite bei 1cm, 3cm, 7cm, 9cm, 13cm und 17cm. Die Falzlinie bei 13cm kannst Du Dir auch sparen, ich hab das nur später als Hilfslinie benutzt, damit ich weiß bis wohin ich die Box kleben muss bzw. auch damit ich diese gerade aufklebe. An der kurzen Seite musst Du bei 1cm, 3cm, 7cm und 9cm falzen. Und dann folgendermassen schneiden.

Bei einer 4er-Teelichtkarte sind die Maße 21 x 30cm. Lange Seite falzen bei 1cm, 3cm, 7cm, 9cm, (13cm) und 21,5cm. Und die kurze Seite falzen bei 1cm, 3cm, 18cm und 20cm.

STAMPIN' UP! Swaps mit Celebrate Baby und Itty bitty Akzente und Spruch-reif und Framelits Starburst

Bei der 1er-Teelichtkarte passt der kleinste Zackenkreis der Framelits Starburst genau um ein kleines Guckloch auszustanzen.

Für die 4er-Teelichtkarte könnte man vielleicht die Wortfenster-Stanze nehmen.

STAMPIN' UP! Swaps mit Celebrate Baby und Itty bitty Akzente und Spruch-reif und Framelits Starburst

Zusammengeklebt sieht das Ganze dann so aus. Ich nehme für kleine Boxen und Kram der halt einfach richtig halten soll immer Sticky Strip – recht neu gibt es jetzt ja auch das Flink Fix/Fast Fuse (das ist allerdings etwas „komplizierter“ beim abreißen. Wenn man es einmal hat geht es, ich bin die ersten 3-4 mal fast verzweifelt. Hier ist ein Video wie man es ohne Probleme abreißen kann (auf englisch mit deutschem Untertitel): Fast Fuse bzw. Flink Fix)

STAMPIN' UP! Swaps mit Celebrate Baby und Itty bitty Akzente und Spruch-reif und Framelits Starburst

Nun muss man nur noch ein wenig verzieren und fertig ist die kleine Teelichtkarte/-box.

STAMPIN' UP! Swaps mit Celebrate Baby und Itty bitty Akzente und Spruch-reif und Framelits Starburst

Verziert habe ich recht einfach, weil ich insgesamt 25 Stück gemacht habe. Somit habe ich das HELLO aus dem Stempelset Celebrate Baby in weiß embosst und massig Blümchen aus dem Set Spruch-reif aufgestempelt welche ich sofort nach dem Stempeln etwas mit einem Mischstift verwischt habe und danach mit dem Itty Bitty Akzente Stanzenpaket ausgestanzt. Mit dem Leinenfaden hält die Box gut zusammen und kann auch nicht aus Versehen aufgehen. Damit die Karte rechts nicht immer so weit aufklappt kann man Mini-Magnete oder kleine Klett-Klebepunkte verwenden.

STAMPIN' UP! Swaps mit Celebrate Baby und Itty bitty Akzente und Spruch-reif und Framelits Starburst

Nun freue ich mich auf das Tauschen heute. Bin gespannt was ich alles mit nach Hause bringe. Hier werde ich meine ertauschten Swaps die nächsten Tage mal zeigen.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

4 Comments on Swaps für das Geschäftstraining in München – mit Mini-Anleitung

  1. Papers & Stamps
    27. Juli 2014 at 9:53 AM (6 Jahren ago)

    Liebe Heike,
    tolle Swaps hast Du gezaubert… Vielen Dank für die Anleitung… Für mich als jemanden dessen 3D Vorstellungsvermögen wenig bis gar nicht ausgeprägt ist, sind solche Anleitungen klasse… Vielen lieben Dank fürs Teilen. Ich werde sie bestimmt nachwerkeln.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Mandy

    Antworten
  2. Britti
    27. Juli 2014 at 1:13 PM (6 Jahren ago)

    Tolle Swap-Idee!
    Viele Grüße
    Britti

    Antworten
  3. Claudia Bugl
    28. Juli 2014 at 9:20 PM (6 Jahren ago)

    Hallo Heike,

    vielen Dank für den tollen Swap! Und vielen Dank, dass wir auch noch die FFM Swaps getauscht haben!
    GLG aus Österreich!
    Claudia

    Antworten
  4. Heike S.
    31. Juli 2014 at 10:23 PM (6 Jahren ago)

    Hallo Heike .
    Toller Swap, die gefallen mir echt super und die werden auch bald nachgebastelt. Danke für die Anleitung.
    Gruss Heike

    Antworten

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.