STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche 2018 – Einfache Karten

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Tag unserer STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche 2018! Habt ihr die bisher versteckten Eier schon gefunden und in unser vorbereitetes PDF eingetragen? Heute bekommt ihr von mir die nächste Zahl zum addieren.

Ich habe mir – wie letztes Jahr auch schon – für meinen Beitrag ein paar recht schnell und einfach gemachte Osterkarten rausgesucht.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Osterkarte - Letters for you - Labeler Alpha - Blumenkorb

Da ich mich bei der Farbauswahl nicht so recht entscheiden konnte, habe ich gleich vier Karten gemacht. Sie sind komplett gleich, aber ich finde sie wirken durch die unterschiedlichen Farben ganz anders. Welche gefällt euch denn am besten?

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Osterkarte - Letters for you - Labeler Alpha - Blumenkorb

Zu allererst habe ich die großen Buchstaben aus dem Set Letters for you gestempelt und mit Hilfe der Big Shot und den zum Stempelset passenden Framelits Große Buchstaben ausgestanzt. Im Prinzip könnte man die Buchstaben aber auch direkt stempeln. Da könnte dann der Stamp-A-Ma-Jig helfen damit nichts krumm und schief wird. Wenn ihr – wie ich – ausstanzt und aufklebt (ich habe hierzu die Blätter mit Mehrzweckaufklebern benutzt) habt ihr noch einen kleinen Rand um die gestempelten Buchstaben. Mir gefällt das ja total gut.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Osterkarte - Letters for you - Labeler Alpha - Blumenkorb

Die hübschen Blumen findet ihr in einem der Sale-a-bration Gratisartikel, welche ihr noch bis Ende März bei Bestellungen ab 60€ gratis zu eurer Ware dazu wählen dürft. Schreibt mir oder ruft mich an (07544/5069085) falls ihr mehr wissen wollt. Und zwar nennt sich das Set Blumenkorb. Ich habe den Korb mit der Papierschere einfach weggeschnitten, die Blümchen mit dem Aquapainter coloriert und dann mit Dimensionals aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Osterkarte - Letters for you - Labeler Alpha - Blumenkorb

Die kleinen Buchstaben für das Wort „frohe“ stammen aus dem Set Labeller Alphabet. Damit das Wort schön gerade gestempelt wird, behelfe ich mir immer mit dem karierten Papier. Die Buchstaben des Labeller Alpha sind mir persönlich nämlich zu weit auseinander wenn man sie direkt nebeneinander auf den Stempelblock klebt und dann abstempelt. Sie passen aber genau in ein Quadrat des karierten Papiers (sind also etwa 0,5 x 0,5 cm groß) und so setze ich mir jeden zweiten Buchstaben in jeweils jedes zweite Kästchen. Damit ist das halbe Wort schon „geschrieben“. In einem zweiten Schritt kommen die restlichen Buchstaben auf den Block – auch wieder mit jeweils einem Kästchen Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben. Nun muss man nur schauen, dass man den zweiten Stempelabdruck genau zwischen die Buchstaben des ersten stempelt.Aber das geht in der Regel ganz gut. Mit zwei mal stempeln hat man also das komplette Wort geschrieben. Mann muss also nicht zwingend jeden einzelnen Buchstaben nacheinander stempeln. Dazu bin ich ja irgendwie zu ungeduldig, ausserdem wird das bei mir auch nicht so schön gerade.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche - Osterkarte - Letters for you - Labeler Alpha - Blumenkorb

Falls ihr nicht eh schon bei allen meinen Teamkolleginnen wart, die bis heute ihre Eier versteckt hatten, dann schaut doch gleich mal was sie für euch haben. Es sind einige richtig tolle Projekte dabei!

Wo ist mein Ei versteckt?

Wollt ihr wissen, wo ihr nach meinem Ei suchen könnt? Dann gebe ich euch den Tipp zu schauen welche tollen Team-Mitglieder ich habe. 😉

Ohne Spielregeln geht es nicht…

Aber unsere Spielregeln sind ja recht einfach: vom 16.03. bis 29.03.2018 gibt es bei 14 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Ostern zu sehen. Eure Aufgabe bei der Eiersuche ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln. Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besucht. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das „Ei“ befindet. Das kann – muss aber nicht – direkt im Beitrag sein. Oder eben überall sonst auf dem Blog. Am Schluss müsst Ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Wir sind 14 Team-Mitglieder, somit müsst ihr 14 Eier auf 14 Blogs suchen. Die Lösungszahl könnt Ihr bis zum 31.03.2018, 23:59 Uhr an eine der 14 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken. Unter allen richtigen Antworten verlosen wir Gewinne.

Mit diesem PDF zum ausdrucken behaltet ihr den Überblick wer welche Zahlen auf seinen Eiern hatte. So müsst ihr nicht jeden Tag neu rechnen.

Gewinne von uns für euch

Wir haben uns für euch natürlich auch tolle Preise überlegt.

  • Stempelset Flying Home
  • Stempelset Geburtstagswünsche für Dich
  • Kartenset Erinnerungen & Mehr Blütenfantasie

Dann drücke ich euch allen die Daumen bei unserer Ostereiersuche 2018 und hoffe, ihr findet alle Eier, somit auch alle Zahlen und könnt dann auch die richtige Lösungszahl ermitteln. Wie gesagt, ich drücke die Daumen, aber soooo schwer ist das alles ja nicht.

Sammelbestellung morgen Abend (21.03.2018)

Meine nächste Sammelbstellung ist morgen Abend. Sagt Bescheid, wenn ich euch etwas mitbestellen kann. Und nicht vergessen: es ist noch Sale-a-bration – je 60€ Bestellwert könnt ihr euch also einen Sale-a-bration Gratisartikel aussuchen. Alle anderen Vergünstigungen (Shopping-Vorteile, etc.) bekommt ihr natürlich auch!

Workshop am 22. April 2018

Wie jeden Monat gibt es auch im April einen Workshop hier bei mir hier in Markdorf. Ich würde mich freuen, wenn auch ihr dabei seid. Es sind noch Plätze frei, also schaut gern in euren Kalendern nach, ob ihr kommen wollt/könnt und sagt mir dann so schnell als möglich Bescheid. Insgesamt habe ich nur für maximal sechs Personen Platz, zwei Plätze wären noch frei.

Sale-a-bration 2018

Nicht mehr lange und die schönste Zeit des STAMPIN‘ UP! Jahres ist schon wieder vorbei. Falls ihr noch Wünsche habt, dann ist es diesen Monat also noch besonders günstig etwas zu bestellen, weil ihr je 60€ Bestellwert einen Gratisartikel auswählen könnt. Aber nicht nur das. Wenn ihr euch schon mal überlegt habt selbst als Demo einzusteigen, dann rate ich euch, dies JETZT zu machen. Es ist ziemlich sicher, dass es während des restlichen Jahres kein so gutes Einsteiger-Angebot mehr gibt. Während der Sale-a-bration zahlt ihr nämlich die regulären 129€ für euer Starterset, dürft euch frei wählbare Ware im Wert von 175€ und zusätzlich noch zwei Gratis-Stempelsets (Mehrwert von bis zu 122€) aussuchen. Lohnt sich oder? Bei Fragen, meldet euch einfach bei mir.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 21. März 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 22. April 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

5 Comments on STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche 2018 – Einfache Karten

  1. Susanne
    20. März 2018 at 6:31 PM (4 Monaten ago)

    Tolle Karten.
    Die Idee mit dem Labeler Alphabet und dem karierten Papier finde ich richtig gut. Ich mag es auch nicht, jeden einzelnen Buchstaben zu stempeln.
    LG Susanne

  2. scrapkat
    21. März 2018 at 8:22 AM (4 Monaten ago)

    Das sind so richtig schöne Gute-Laune-Osterkarten 🙂
    Gruß scrapkat

3Pingbacks & Trackbacks on STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche 2018 – Einfache Karten

  1. […] Mo 19.03. Sofia – https://sophiescbox.blogspot.de/ Di 20.03. Heike – https://born2stamp.com/ Mi 21.03. Simone – https://simone-stempelt.com/ Do 22.03. Claudi – […]

  2. […] 16.03. Eva Sa 17.03. TinaHase So 18.03. Kirstin Mo 19.03. Sofia Di 20.03. Heike Mi 21.03. Simone Do 22.03. Claudi Fr 23.03. Anne  Sa 24.03. Marion So 25.03. Anja – […]