Posts Tagged ‘Currygelb’

IN{K}SPIRE_me #381 – Christmas Special Weihnachtswerkstatt/Santa’s workshop

Seid ganz herzlich Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #381! Diese Woche schauen wir Santa bei seiner Weihnachtswerkstatt etwas über die Schulter. Unser Thema bei unserem Chritmas-Special ist nämlich Santa’s Workshop / Weihnachtswerkstatt. Wie schaut es bei euch aus? Alle Geschenke eingepackt bei der Post? Hier bei mir ist noch komplettes Chaos. Ich warte noch auf meine Versandkartons weshalb hier noch alles (in kleinen Häufchen) rumliegt. Mal sehen ob meine Weihnachtsgrüße also Neujahrsgrüße werden…

Mal wieder ein Thema bei dem ich so gar nichts an Material da habe. Das zieht sich dieses Jahr durch diese Specials durch glaube ich. 😆 Aber dann sind mir die Erinnerungen & Mehr Karten In der Weihnachtswerkstatt eingefallen, die ich ja gekauft habe. Also hatte ich doch etwas! Ziemlich cool, denn mit den Karten lassen sich ohne Probleme und nur mit etwas zuschneiden und aufkleben hübsche Grußkarten gestalten.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachts-Special - Weihnachtskarte - Weihnachtswerkstatt

Bei meiner ersten Karte macht Santa ein kleines Päuschen mit seinen Wichteln. Hier habe ich nur eine der großen Karten auf die Basiskarte geklebt…

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachts-Special - Weihnachtskarte - Weihnachtswerkstatt

… und dann den Spruch (auch die Aufkleber sind bei den Erinnerungen & Mehr Karten dabei) hinzugefügt.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachts-Special - Weihnachtskarte - Weihnachtswerkstatt

Bei der zweiten Karte sieht es ganz ähnlich aus. Auf die weiße Grundkarte kam die Erinnerungen & Mehr Karte und darauf der Banner bzw. die kleine Schleife.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachts-Special - Weihnachtskarte - Weihnachtswerkstatt

Die Aufkleber sind richtig gut. Mit den Zahlen hätte man auch gut einen kleinen Adventskalender basteln können.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachts-Special - Weihnachtskarte - Weihnachtswerkstatt

Die dritte Karte gefällt mir am besten. Aber das liegt mit Sicherheit nur an der Glitzerdeko. Die dritte Karte war nämlich schon leicht beglitzert. Auch hier habe ich sie nur auf die Grundkarte geklebt und dann den Spruch aus den beigefügten Aufklebern rausgesucht und ergänzt.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachts-Special - Weihnachtskarte - Weihnachtswerkstatt

Hier seht ihr nochmal etwas genauer wie hübsch das glitzert.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me Weihnachts-Special - Weihnachtskarte - Weihnachtswerkstatt

And the winner is…

Ihr seid auch schon gespannt auf den Frühjahr-/Sommerkatalog sowie die Sale-a-bration 2019? Und ihr wollt die Produkte gern gaaaaaanz schnell bei euch haben? Dann nehmt doch an einem (oder allen) unserer vier Weihnachts-Specials teil! Denn dann habt ihr die Chance eines von drei Überraschungspaketen zu gewinnen.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Ausverkauf zum Jahresende

Bis zum 2. Januar habt ihr noch die Chance viele Produkte preisreduziert zu erwerben, denn STAMPIN‘ UP! räumt die Lager auf und braucht Platz für Neues. Schliesslich steht der Frühjahr-/Sommerkatalog und die SAB in den Startlöchern. Schaut euch also am besten gleich die Ausverkaufsliste PDF (UK l NL l FR l DE l AT) an! Was weg ist, ist weg – die Artikel gibt es also nur noch solange der Vorrat reicht. Habt ganz viel Spaß beim shoppen ihr Lieben.

Ablösbare Stempel (Cling stamps)

Mit dem Frühjahr-/Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration 2019 gibt es eine kleine Änderung was unsere Stempelarten angeht. Die Holzvariante wird komplett verschwinden (außer Hintergrundstempel), die Klarsichtstempel bleiben erhalten. Und die Gummistempel (also die, bei der ihr den roten Gummiteil sehen könnt) sind verbessert worden und nennen sich nun ablösbare Stempel (bzw. in englisch cling stamps). Verbessert weil die Stempel bisher ja recht schlecht am Acrylblock geklebt haben wenn man die Aufkleber angebracht hatte. Das ist nun anders und wir können wieder ohne Probleme die Aufkleber nutzen und sie haften trotzdem super am Acrylblock. Ihr wollt mehr erfahren, dann schaut euch das Video an! Es ist auf englisch, aber ich denke auch wenn ihr kein englisch sprecht kann man anhand der Bilder ganz gut erkennen wie alles funktioniert.

Stamparatus Tragetasche ab sofort erhältlich

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass es ab Oktober Zubehör für den Stamparatus geben wird. Ihr könnt euch nun also mit den praktischen Helferlein eindecken. Die Zubehör-Artikel bleiben uns dann auch mit dem neuen Katalog erhalten, sie werden also im Jahreskatalog 2019-2020 mit aufgenommen werden. Inzwischen wurde sogar noch weiteres Stamparatus-Zubehör eingeführt, z.B. eine praktische Tragetasche. Also schaut euch die beiden Flyer mal an!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. Dezember 2018
Nächster Workshop in Markdorf: wahrscheinlich Anfang Januar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

STAMPIN‘ UP! Bloghop zum Herbst-/Winterkatalog 2018

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserem heutigen Bloghop im Team zum Herbst-/Winterkatalog 2018! Ihr habt den Katalog zwar nun schon ein Weilchen in euren Händen, aber es kann ja nicht schaden nun trotzdem noch ein paar Ideen und Inkspirationen zu bekommen, oder? Deshalb hopst los und schaut euch all‘ unsere hübschen Projekte an!

Ihr fragt euch was ein Bloghop überhaupt ist? Ganz einfach, mehrere Teammitglieder haben zu einem bestimmten Thema (heute eben der Herbst-/Winterkatalog) etwas gebastelt und posten dies am selben Tag um die selbe Uhrzeit. Als Leser könnt ihr nun – mit Hilfe der back und next Buttons – von einem Blog zum nächsten hopsen und unsere Projekte anschauen. Vielleicht startet ihr hier oder ihr kommt von Kirstin – ihr könnt überall und jederzeit anfangen zu hopsen. Am Ende landet ihr jedenfalls immer wieder dort wo ihr gestartet seid.

Mein Projekt ist eine kleine, selbstgemachte Box, in der man Weihnachtskarten aufbewahren kann. Meine hier bekommt wahrscheinlich meine Mama. Die freut sich immer über selbstgemachte Karten, die sie dann verschicken kann.

Verziert habe ich meine Box mit einer der Karten des Erinnerungen & Mehr Kartensets Aus der Weihnachtswerkstatt. Das Set beinhaltet nicht nur ganz normale Karten, sondern auch ein paar, die beglitzert sind. Sieht man auf dem Foto nicht so gut, aber das Ho Ho Ho und das Weiß der Mütze glitzert ganz toll. Ziemlich cool, was?

Innen habe ich die Box in drei Teile aufgeteilt. Hinten ist Platz für normal große Karten (also 10,5 x 14,8 cm), links vorne passen kleinere Kärtchen rein (meine sind 7 x 10 cm groß) und rechts vorne habe ich ein paar kleine Anhänger reingetan.

Hier einmal das komplette Set. Da ich für alle Karten das Erinnerungen & Mehr Kartenset Aus der Weihnachtswerkstatt verwenden wollte, habe ich mich auch an die Farben des Sets gehalten: Blutorange, Currygelb, Espresso, Gartengrün, Jade, Schwarz und Weiß.

Hier die normal großen Karten. Im Hintergrund seht ihr jeweils eine große Erinnerungen & Mehr Karte. Und verziert habe ich dann mit einer Schleife aus dem gepunkteten Tüllband oder verschiedenen ausgestanzten Farbkartonteilen (Etikett für jede Gelegenheit und Stanze aus der Stanz-Box Weihnachtstradition) oder einfach nur 2-3 Streifen Farbkarton. Durch die bedruckten Karten muss man da ja auch nicht wirklich viel machen. Gestempelt ist gar nichts, denn das Kartenset beinhaltet nicht nur die Karten, sondern auch 2-3 Bögen Aufkleber, auf denen Sprüche oder auch die glitzerigen Schneekristalle kleben, welche ich auf meiner Karte rechts oben benutzt habe.

Die kleinen Kärtchen sind ganz genau gleich gemacht. Nur eben kleiner zugeschnitten. Auch hier habe ich mich an den Aufklebern zur Deko der Karten bedient. Bei der unteren Karte habe ich die Weihnachtsgrüße mit dem Set Klitzekleine Grüße in Gartengrün gestempelt.

Auch die kleinen Anhänger waren ratzfatz gemacht. Und zwar mit Hilfe des Stempelsets Schöner schenken und den dazu passenden Thinlits Weihnachtsanhänger. Mit dem Set stempelt ihr 16 kleine Anhänger auf einmal auf eine 1/4 große DIN A4 Seite Farbkarton und könnt diese mit der Big Shot und eben den Thinlits ausstanzen. Ich habe dann immer jeweils 2-3 kleine Anhänger zusammengenommen und mit dem Leinenfaden verknotet. Nun können sie die Weihnachtsgeschenke aufhübschen.

Ich hoffe mein kleines Projekt hat euch gefallen und ihr findet auch bei allen Mädels aus dem Team, die beim Bloghop dieses Mal dabei sind schöne Anregungen. Ich schicke euch jedenfalls nun weiter zu Nicole. Mit den back und next Buttons springt ihr auch vor oder zurück. Und falls es mal haken sollte und nicht weitergeht verlinke ich euch die Blogs aller Mädels am Ende des Blogposts auch nochmal.

Habt einen wunderbaren Tag ihr Lieben und lasst es euch gutgehen!

Ich werde mich nun wohl mal an die Einladungen zur Geburtstagsparty der Zwillinge setzen. Wir werden in einer guten Woche nämlich eine coole Dino-Party feiern und hierzu muss ich noch allerhand basteln und fertigmachen.

Wie verprochen noch alle Links zu den Bloghop-Mädels:

Claudi
Kirstin
Heike – hier bist Du gerade
Nicole
Anja
Simone

Habt einen wunderbaren Dienstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrau

Nächste Sammelbestellung: Mittwoch, 19. September 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Oktober 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #361 – Elefantastisch

Ich heiße euch ganz herzlich Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #361. Heute gibt es ein paar knallige Farben, die ich zusammenstellen durfte. Was macht ihr draus?

Bei mir wurde es eine Babykarte. Normalerweise bin ich bei Babykarten ja immer sehr *langweilig* mit hellblau oder rosa oder hellgrün oder hellgelb oder so unterwegs. Das gefällt mir meist einfach am besten. Aber hier hatte es sich auch mit den eher knalligen Farben angeboten. Vielleicht lag es aber auch an den süßen Elefanten.

Die stammen aus dem Stempelset Elefantastisch und ich habe sie mit der zum Set passenden Stanze Elefanten ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Auch der Spruch stammt aus dem Set. Ich habe ihn weiß embosst und dann mit der Stanze aus der Stanz-Box Exquisite Etiketten ausgestanzt. Damit das Papier besser zum Stempel passt habe ich es schmaler ausgestanzt als es die Stanze normalerweise ist. Das geht ganz einfach indem man die Stanze einfach ein zweites Mal in die Stanze legt und alles überschüssige Papier wegstanzt.

Damit der Hintergrund noch etwas interessanter ist, habe ich ihn mit der Big Shot geprägt. Und zwar mit der Prägeform Schlichte Streifen.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt beim Valentins-Special unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Bonustage bei STAMPIN‘ UP!

Die Bonustage sind wieder da! Was bedeutet das? Für je 60€ Warenwert, die ihr im August 2018 bei STAMPIN‘ UP! einkauft, bekommt ihr einen Gutscheincode im Wert von 6€. Diese könnt ihr im September 2018 (und nur(!) im September) dann einlösen. Im Flyer der Aktion bekommt ihr weitere Informationen.

Neues Produkt: Farbenspiel der Jahreszeiten

Vom 01. bis 31. August 2018 (bzw. solange der Vorrat reicht) könnt ihr euch das bzw. die neue/n Produkt/e Farbenspiel der Jahreszeiten sichern. Das Stempelset bzw. die Framelits können einzeln bzw. auch im Set mit 10% Preisnachlass bestellt werden. Mit {Klick} auf das Bild könnt ihr euch das Stempelset, die Framelits und die Aquarellstifte anschauen und bekommt weitere Infos zu diesem schönen Angebot.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 08. August 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. August 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stamping Techniques 101 – Marbling with the Stamparatus

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique to try Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Marmoriertechnik (englisch = marbling) mit dem Stamparatus zeigen. Hört sich schon ganz interessant an oder? Und das Beste: es geht ziemlich einfach!

Stamping Techniques to try

Ihr braucht dazu lediglich euren Stamparatus und einen flächigen Stempel. Mit letzterem habe ich mir schwer getan. Sowas besitze ich ganz offensichtlich nicht und somit mussten die Flaschen aus dem Stempelset Auf Dich reichen. :mrgreen:

Und dann konnte es losgehen. Wie immer bei unserem Stamping Technique to try Bloghop ist die Technik ziemlich einfach:

  • Papier in den Stamparatus legen (und mit den Magneten so befestigen, dass nichts verrutscht)
  • euren flächigen Stempel auf dem Seitenteil befestigen
  • Stempel mit der Hauptfarbe einfärben und abstempeln
  • Einmalhandschuh anziehen und die zweite Farbe mit dem Finger auf den Stempel tupfen
  • Ggfls. mit weiteren Farben wiederholen

Hier seht ihr meine vier Flaschen. Folgende Farben habe ich verwendet:

  1. Pink: Kirschblüte, Sommerbeere und Feige
  2. Blau: Jade, Bermuda und Marineblau
  3. Gelb: Safrangelb, Curry und Mango
  4. Grün: Lindgrün, Limette und Grüner Apfel

Trotz dem das ich ähnliche Farben benutzt habe, hat es meiner Meinung nach recht gut funktioniert und man kann den Marmoriereffekt auch ganz gut sehen. Bei Farben, die sich sehr unterscheiden, also z.B. gelb und rot oder blau und grün oder so kann man den Effekt aber natürlich noch etwas besser sehen.

 

 

 

Die Deckel der Flaschen habe ich mit dem silbernen Metallic-Folienpapier mit Hilfe der Big Shot und den zum Stempelset passenden Framelits Einfach erfrischend ausgestanzt. Die Seifenblasen sind mit der jeweils hellsten Farbe direkt auf die Basiskarte gestempelt.

Und damit die Flaschen nicht ganz so leer aussehen, habe ich die verschiedenen möglichen Verzierungen aus dem Stempelset genutzt um jede Flasche ein klein wenig anders aussehen zu lassen. Ausser den Sprüchen gibt es da auch wirklich viel Schnickschnack damit man hübsche Etiketten zaubern kann.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
Auf DichAuf Dich
Framelits Einfach ErfrischendFramelits Einfach Erfrischend
Big ShotBig Shot
StamparatusStamparatus
Stampin' DimensionalsStampin‘ Dimensionals
Mini Stampin' DimensionalsMini Stampin‘ Dimensionals
Stempelkissen PastellfarbenStempelkissen Pastellfarben
Stempelkissen PrachtfarbenStempelkissen Prachtfarben
Stempelkissen SignalfarbenStempelkissen Signalfarben
Stempelkissen InColor 2017-19Stempelkissen InColor 2017-19

Der nächste Stamping Technique to try Bloghop wird am 05. September 2018 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 01. August 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. August 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stamping Tecniques 101 – Decorative Masks

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique to try Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Dekoschablonen (in englisch: decorative masks) vorstellen. Das sind verschiedene Schablonen von STAMPIN‘ UP! mit denen ihr mit Hilfe der Strukturpaste oder auch „einfach nur“ Tinte Muster auf eure Projekte zaubern könnt.

Stamping Techniques to try - decorative masks

Bei meiner Karte kam mal wieder das hässlich-süße Einhorn aus dem Stempelset Zauberhafter Tag zum Einsatz. Ganz ehrlich, ich weiß immer noch nicht, ob mir das gefällt, oder ob ich dieses eckig-dicke Etwas einfach nur hässlich finden soll. Inzwischen hat man sich – glaube ich – auch einfach so daran gewöhnt, dass man gar nicht mehr richtig darüber nachdenkt. Oder wie geht es euch?

Ansonsten seht ihr im Hintergrund die Wolken, welche ich mit der Dekoschablone (auf englisch decorative masks) Muster-Mix gemacht habe. Dazu gleich mehr…

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Techniques to try - Geburtstagskarte - Zauberhafter Tag - Bluetentraum - Strukturpaste - Dekoschablone - decorative masks

Das Einhorn habe ich mit Memento auf ein Stück flüsterweißen Farbkarton gestempelt und den Körper mit Hilfe des Aquapainters sowie dem Stempelkissen in Schiefergrau eingefärbt. Schweif und Mähne habe ich mit den Stampin‘ Write Markern in Mandarinorange, Kürbisgelb, Olivgrün und Ozeanblau coloriert und dann mit dem Wink of Stella Stift beglitzert.

Der Glückwunsch-Spruch stammt aus dem Stempelset Blütentraum. Ich habe ihn weiß embosst: hierzu stempelt ihr den Text erst mit Versamark auf euren Farbkarton (wenn ihr wollt, könnt ihr vorher auch noch kurz mit dem Embossing Buddy über den Farbkarton drüberwischen, dann bleibt das Embossingpulver noch besser nur an der Schrift hängen), streut etwas Embossingpulver drüber und erhitzt das Ganze dann mit dem Embossingföhn.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Techniques to try - Geburtstagskarte - Zauberhafter Tag - Bluetentraum - Strukturpaste - Dekoschablone - decorative masks

Beim Hintergrund habe ich die Wolkenschablone von den Dekoschablonen Muster-Mix benutzt. Und das gleich zweimal: Beim ersten Mal habe ich sie auf meinen himmelblauen Farbkarton gelegt und mit dem Schwämmchen in Ozeanblau drübertupft/drübergewischt. Je nachdem kann man hier auch gut ein paar Farbabstufungen einbauen. Bei mir werden die Wolken nach oben rechts z.B. ein wenig heller.

In meinem zweiten Schritt habe ich die Strukturpaste und die Künstlerspachtel rausgeholt. Die Schablone habe ich ein wenig verrückt damit die Wolken ein bisschen besser verteilt sind. Und dann habe ich auf die Schablone eine recht dicke Schicht Strukurpaste aufgetragen. Wenn ihr es dünner macht, kann es sein, dass die Farbe der Tinte/Farbkarton etwas durchschimmert.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Techniques to try - Geburtstagskarte - Zauberhafter Tag - Bluetentraum - Strukturpaste - Dekoschablone - decorative masks

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 HmmelblauA4 Hmmelblau
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
Stempelkissen OzeanblauStempelkissen Ozeanblau
Dekoschablonen Muster-MixDekoschablonen Muster-Mix
Struktur-PasteStruktur-Paste
KünstlerspachtelKünstlerspachtel
Zauberhafter TagZauberhafter Tag
Stempelkissen SchiefergrauStempelkissen Schiefergrau
Many Marvelous MarkersMany Marvelous Markers
Wink of StellaWink of Stella
BlütentraumBlütentraum
VersaMark StempelkissenVersaMark Stempelkissen
Embossing BuddyEmbossing Buddy
EritzungsgerätEritzungsgerät
Prägepulver WeißPrägepulver Weiß
Pailletten-SetPailletten-Set

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 03. April 2018 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Sale-a-bration 2018 – nur noch jetzt im März

Denkt dran, dann ihr die tollen Sale-a-bration Produkte nur noch jetzt im März komplett GRATIS bekommen könnt. Wenn ihr die Vorteile der tollsten Zeit im STAMPIN‘ UP! Stemepljahr noch nutzen wollt, dann meldet euch bei mir. Ihr profitiert von der Sale-a-bration wenn ihr bestellt, wenn ihr einen Workshop veranstaltet (bzw. wenn ihr bei einer Großbestellung bzw. einer von euch organisierten Sammelbestellung auf 275€ Umsatz kommt) bzw. wenn ihr als Demo einsteigt. Wenn ihr mehr Infos wollt, dann meldet euch per eMail oder Telefon (07544/5069085) bei mir.

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 14. März 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 11. März 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

STAMPIN‘ UP! Bloghop zum Herbst-/Winterkatalog 2017

Herzlich Willkommen zu einem neuen Bloghop unseres STAMPIN‘ UP! Teams! Wie eigentlich zu jedem neuen Katalog von STAMPIN‘ UP! haben sich einige unserer Teammitglieder zusammengetan und ihr könnt wieder von einem Blog zum nächsten springen und so ganz viele tolle In{k}spirationen zum Herbst-/Winterkatalog anschauen. Es sind wieder ganz viele, ganz tolle Ideen dabei, also lasst euch das nicht entgehen und nehmt ruhig ein bisschen Zeit mit.

Bloghop Herbst-/Winterkatalog 2017 Logo

Ich habe mir das Set Weihnachten im Lichterschein geschnappt. Das haben wir bei der Prämienreise in Thailand geschenkt bekommen und so schön es ist, aber bisher konnte ich es nicht ausprobieren. Die Laterne finde ich einfach wunderschön! Und wie ihr seht, mit recht wenig Aufwand kann man damit auch recht schnell ein paar Weihnachtskarten gestalten. Für meinen Beitrag zum Bloghop heute habe ich euch einen kleinen „Vergleich“. Meine linke Karte ist „nur“ gestempelt und bei der rechten habe ich hauptsächlich die Thinlits Weihnachtslaterne benutzt. Ein bisschen stempeln musste ich natürlich trotzdem. Aber ansonsten ist es im Prinzip die gleiche Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Bloghop Weihnachtskarte - Weihnachten im Lichterschein - Thinlits Weihnachtslaterne

Bei der „nur gestempelt“ Variante habe ich die Laterne in Espresso gestempelt. Das ist nicht ganz so hart wie in schwarz. Mit den kleinen Fingerschwämmchen habe ich das Laternenlicht in Currygelb aufgetupft. Dabei habe ich ganz bewusst ein wenig über den Rand hinaus getupft. Ich finde das sieht schön gemütlich aus. Das Schild mit dem Spruch ist in Chili gestempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Bloghop Weihnachtskarte - Weihnachten im Lichterschein - Thinlits Weihnachtslaterne

Und damit die Karte nicht ganz so leer ausschaut, habe ich noch einen der süßen kleinen Buchskränze angebracht. Das geht meiner Meinung nach am besten mit den Glue dots.

born2stamp STAMPIN' UP! Bloghop Weihnachtskarte - Weihnachten im Lichterschein - Thinlits Weihnachtslaterne

Hier kommt die zweite Variante, bei der ich hauptsächlich die Big Shot im Einsatz hatte. Mit Hilfe der Thinlits Weihnachtslaterne könnt ihr euch die Laterne – so wie ihr sie haben wollt – ganz einfach selbst zusammenbauen. Bei den Thinlits sind nämlich mehrere Varianten enthalten und so könnt ihr die einfache, doppelte oder sogar dreifache Laterne wählen. Und natürlich auch wie verschnörkelt eure Aufhängung für das Schild sein soll. Ich habe mich für zwei Laternen entschieden und diese in currygelb hinterlegt. Alles in allem sind das alles recht fitzelige Kleinteile und zum Kleben eher blöd. Hier kann ich euch die Blätter mit Mehrzweckaufklebern empfehlen. Damit geht das gut und vor allem ohne Sauerei.

born2stamp STAMPIN' UP! Bloghop Weihnachtskarte - Weihnachten im Lichterschein - Thinlits Weihnachtslaterne

Das Schild mit dem Spruch sowie die kleine Schleife habe ich erst in Olivgrün bzw. Chili gestempelt und dann ausgestanzt. Und beides habe ich mit den Dimensionals aufgeklebt. Für die kleine Schleife eignen sich die Mini-Dimensionals am besten, beim Schild gingen die normal großen ohne Probleme.

born2stamp STAMPIN' UP! Bloghop Weihnachtskarte - Weihnachten im Lichterschein - Thinlits Weihnachtslaterne

Und? Welche der beiden Varianten gefällt euch besser? Ich hätte es ja nicht gedacht, aber mir gefällt die gestempelte Variante viel besser als die gestanzte…

Wenn ihr weiter hopsen wollt, dann landet ihr bei Nadine. Und wenn ihr „falschrum“ hopst, dann kommt ihr zu Nicole.

 

Bloghop Herbst-/Winterkatalog 2017 back Bloghop Herbst-/Winterkatalog 2017 next

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim durchhüpfen! Falls es irgendwo stoppen sollte, hier die Liste von allen Teilnehmern:

Freue mich schon jetzt nachher gleich bei allen einmal vorbeizuschauen, um mir alle Bilder etc anzuschauen…

Nächster Workshoptermin

Mein nächster Workshop findet am 08. Oktober 2017 hier in Markdorf statt. Unser Hauptaugenmerk liegt auf den Produkten, die ihr im Herbst-/Winterkatalog finden könnt, also Weihnachten. Es gibt noch freie Plätze, wenn ihr auch kommen wollt, dann meldet euch doch bitte kurz per eMail an, damit ich euer Materialpaket vorbereiten kann.

Habt einen wunderbaren Dienstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 27. September 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 08. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #318 – Herbst-/Autumn-/Halloween-Special

Ein ganz herzliches Willkommen zu unserem IN{K}SPIRE_me Challenge #318 Herbst-/Halloween-Special. Schnell war er nun da, der liebe Herbst oder? Also von mir aus hätte das ruhig noch ein bisschen mit Sommer weitergehen können. Ich hab sogar schon die Heizung angemacht. Brrrr… Nun gut, aber dann passt unser Herbst-Special ja umso besser!

STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Herbst-Halloween-Special

Mein erster Gedanke war ein kleiner Herbst-Türkranz auf meiner Karte, aber dafür waren die ausgestanzten Blätter zu groß für meine schon vorbereitete Basiskarte. Aber ich denke, das muss ich demnächst mal probieren. 😆 Heute wirbeln die bunten Blätter also demnach nur durch die Luft. Ausgestanzt habe ich sie mit Hilfe der Big Shot und den Thinlits Aus jeder Jahreszeit. Solche filigranen Formen wie das größere Blatt bekommt ihr ganz hervorragend herausgelöst wenn ihr die Präzisionsplatte und danach das Big Shot Bürstchen verwendet. Damit geht das dann echt ratzfatz und vor allem echt einfach.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Herbst - Jahr voller Farben - Thinlits Aus jeder Jahreszeit

Beim Spruch habe ich einfach in das passende Stempelset gegriffen. Da hat es ein paar richtig nette und tolle Sprüche und auch die Schriftart gefällt mir richtig gut. Hier habe ich die Grüße in Kürbisgelb gestempelt und mit etwas Juteband sowie der schwarzen Kordel hinterlegt. Den Wimpel habe ich mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Herbst - Jahr voller Farben - Thinlits Aus jeder Jahreszeit

Hier seht ihr nochmal die kleinen Blätter. Die filigranen Blätter habe ich mit den Blättern mit Mehrzweckaufklebern angebracht. Das funktioniert wirklich ganz hervorragend und vor allem ohne Schmiererei. Also ziemlich genial!

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Herbst - Jahr voller Farben - Thinlits Aus jeder Jahreszeit

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Nächster Workshoptermin

Mein nächster Workshop hier in Markdorf findet am 08. Oktober 2017 statt. Unser Hauptaugenmerk liegt auf den Produkten, die ihr im Herbst-/Winterkatalog finden könnt, also Weihnachten. Es gibt noch freie Plätze, wenn ihr auch kommen wollt, dann meldet euch doch bitte kurz per eMail an, damit ich euer Materialpaket vorbereiten kann.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 27. September 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 08. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #310 – Geburtstags-Special

Herzlich Willkommen zu unserer dieswöchigen IN{K}SPIRE_me Challenge mit unserem Geburtstags-Special. INKSPIRE_me gibt es nun schon seit 6 Jahren. Wir versorgen euch also seit 6 Jahren mit Sketchen bzw. Farbchallenges und ihr spielt regelmässig mit. Das freut uns total und genau deshalb macht es so viel Spaß! Also schön weiter mitspielen… :mrgreen: Und von mir (bzw. uns) kommt deshalb auch ein riesengroßes DANKE!

IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstags-Special Challenge #310

Wie jedes Jahr suchen wir uns einen Sketch und eine Farbchallenge der kompletten vergangenen Zeit raus und bateln daraus unser neues Projekt. Wenn ihr mitspielen wollt (natürlich wollt ihr oder?), dann könnt ihr das gern ebenso machen. Oder ihr nehmt nur einen Sketch oder nur eine Farbkombi. Ganz wie ihr wollt… Ihr habt die Auswahl aus sage und schreibe 310 Challenges! Damit es für euch etwas einfacher ist, hat euch die liebe Tina das Challenge-Archiv aktualisiert. Ihr seht dort also mehr oder weniger auf einen Blick aus welchen Challenges ihr ausssuchen könnt.

Meine Kombi sind die Challenges #199 und #287

IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstags-Special Challenge #310IN{K}SPIRE_me STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstags-Special Challenge #310

Als Zusatzfarbe habe ich mir Currygelb ausgesucht und damit die Lackakzente mit Glitzereffekt auf die Karte geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Thinlits Schmetterlinge - Bannerweise Grüße - Alles Liebe Geburtstagskind

Hier sieht man sie noch mal etwas genauer. Ausserdem seht ihr das Rechteck, welches ich einfach mit einem der Acrylblöcke gestempelt habe. Also den den kompletten Acrylblock ins Stempelkissen tunken und dann auf den Farbkarton übertragen. Da kommen dann teilweise echt schöne Muster raus. Bei mir hier ist der Abdruck eher voll geworden. Meist bleiben da mehr Lücken.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Thinlits Schmetterlinge - Bannerweise Grüße - Alles Liebe Geburtstagskind

Für die anderen Elemente habe ich mal wieder ältere Stempelsets bzw. Thinlits aus dem Regal geholt. Den Schmetterling habe ich mit den Schmetterlings-Thinlits aus der Kupferfolie mit Hilfe der Big Shot ausgestanzt. Den Gruß könnt ihr mit dem Set Bannerweise Grüße stempeln und mit der dazu passenden Stanze Bannerduo ausstanzen.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Thinlits Schmetterlinge - Bannerweise Grüße - Alles Liebe Geburtstagskind

Geburtstags-Special mit Gewinnchance

Und wie immer bei unseren Geburtstags-Challenges könnt ihr auch diese Woche wieder etwas gewinnen, denn ein Geburtstag ohne Geschenke geht ja gar nicht oder?

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstags-Special - Gewinne

Wir freuen uns über all eure Beiträge! Ich wünsch schon jetzt allen Mitspielern ganz viel Glück bei der Verlosung!

Ladet eure Projekte also gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Aktion im Juli: Bonustage

Könnt ihr euch noch an die Bonustage letztes Jahr erinnern? Bis zum 31. Juli 2017 könnt ihr wieder bei jeder Bestellung Gutscheine sammeln. Und zwar je 60€ Bestellwert gibt es einen Gutschein (via eMail Gutscheincode) in Höhe von 6€. Es gibt kein Limit, ihr könnt also so viele Gutscheine wie ihr möchtet sammeln. Und einlösen könnt ihr eure Gutscheine dann vom 01.-31. August 2017. Vorsicht: die Gutscheine sind nur im August gültig, ab 01. September sind sie verfallen. Also bitte im August daran denken, sie einzulösen.

 

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 26. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #303 – Eis Eis Baby

Herzlich Willkommen zu unserer 303. IN{K}SPIRE_me Challenge. Von Marion kommt dieser schöne Sketch. Gewohnt schlicht, aber für mich war er perfekt. Ich hatte meine Karte ruckizucki fertig und bin gespannt ob es euch ganz genauso ergeht.

IN{K}SPIRE_me #303

Bei mir ist es – angepasst an die herrlich sommerlichen Temperaturen da draussen – Zeit für ein Eis. Das richtige Eis essen die Kinder und ich zur Zeit eigentlich jeden Tag (was ein Pech, dass die Eisdiele direkt neben dem Kindergarten ist und ich so schlecht „Nein“ sagen kann), die digitale Erfrischung habe ich heute hier auf born2stamp für euch.

Für das hintere Quadrat wollte ich eigentlich Designerpapier nehmen, aber da fand ich, dass man das Eis kaum noch bemerkt hat. Also „einfach nur“ eine weitere Schicht Flüsterweiss, welche ich mit dem Prägefolder Leise rieselt durch die Big Shot genudelt hatte.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagskarte - Eis Eis Baby - Coole Kreationen

Den Spruch findet ihr mit den verschiedenen Möglichkeiten eure Eis am Stiel zu bauen im Stempelset Eis Eis Baby. Gestempelt habe ich ihn in Puderrosa – eine der neuen InColor. In der gleichen Farbe habe ich auch die kleine Mini-Schleife genommen. Die sind echt praktisch: zum Einen werden sie schon als fertige Schleife geliefert, zum Anderen haben sie hinten auch schon einen kleinen Klebepunkt angebracht, so dass man wirklich nur noch die Farbe aussuchen muss.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagskarte - Eis Eis Baby - Coole Kreationen

Hier seht ihr nochmal das Eis etwas genauer. Ich habe die Aquarelltechnik benutzt, die Sylwia gezeigt hatte. Das klappt ganz gut und sieht richtig, richtig toll aus! Zum Schluß habe ich auf der kompletten Karte noch Pailletten verteilt.

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagskarte - Eis Eis Baby - Coole Kreationen

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Wollt ihr mindestens 20% auf jede Bestellung sparen?

Dann überlegt euch doch bei STAMPIN‘ UP! einzusteigen. Eure Ersparnis seht ihr schon bei der Starterset-Bestellung. Da bekommt ihr Ware im Wert von 175€, bezahlt aber nur 129€. Für etwas höhere Bestellungen lohnt sich das also definitiv. Und ein Risiko gibt es nicht. Falls ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch bei mir!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch Abend könnt ihr euch bei meiner Sammelbestellung anschliessen. Das ist praktisch wenn ihr nur Kleinigkeiten braucht, denn ich lasse die Ware hier zu mir schicken und übernehme die von STAMPIN‘ UP! anfallenden pauschalen Versandkosten in Höhe von 5,95€. Entweder ihr holt die Ware dann bei mir in Markdorf ab, dann ist die Bestellung komplett versandkostenfrei. Oder ich schicke euch eure Sachen zu den tatsächlich anfallenden Versandkosten der Post zu. Wenn ihr also etwas braucht, dann meldet euch bis jeweils 20 Uhr am Mittwoch Abend.

Ab heute: neuer Katalog

Nicht vergessen, ab heute ist der neue Katalog gültig. Viele, viele wunderbare neue Stempelchen und noch mehr Zubehör. Falls ihr einen Teil der neuen Sachen schon ganz bald ansehen und sogar ausprobieren wollt, dann kommt doch einfach zu meiner Katalogparty. Die findet kommenden Sonntag statt! Damit ich etwas besser planen kann, möchte ich euch um eine kurze Anmeldung per eMail bitten.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 07. Juni 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Juni 2017 – Katalogparty !!!
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Thailand Achievers Blog Hop – Sale-a-Bration

2016/2017 Achievers Blog Hop Logo

Herzlich Willkommen zum vierten Thailand Achievers Blog Hop! Das ist ein Bloghop, bei dem STAMPIN‘ UP! Demos der ganzen Welt, die die Thailand-Reise erreicht haben, mitmachen können. Ich bin dieses Mal zum ersten Mal dabei und freue mich mit ganz vielen meiner Kollegen euch ein bisschen die Sale-a-bration (SAB) Produkte zeigen zu können. Denn genau die sind Thema dieses Bloghops. Welche SAB’s habt ihr denn schon? Ist euer Produkt dabei?

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Bloghop bedeutet, ihr könnt es euch nun gemütlich machen und von einem Blog zum nächsten springen um schöne Sale-a-bration Projekte zu sehen. Aktuell seid ihr bei born2stamp / Heike Vass, die komplette Liste der Bloghop-Teilnehmer seht ihr am Ende des Beitrags. Klickt einfach auf die anderen Namen und ihr landet bei deren Bloghop-Projekten. Ich wünsche euch ganz viel Spaß!

Als ich die Sale-a-bration Broschüre das erste Mal in den Händen hatte, ist mir als allererstes und sofort das tolle Set Delicate Details ins Auge gesprungen. Hach, ist das schön! Demnach war klar, dass ich es für mein Bloghop-Projekt nutzen werde. Besonders toll finde ich, dass man es in eher edel aber auch in fröhlich-bunt nutzen kann. Das habe ich heute auch gleich mal gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass - Metallic-Geschenkband

Meine erste Karte habe ich ganz schlicht gehalten. Die Farben sind Flüsterweiß und Savanne. Die hübschen Bordüren habe ich einfach eine nach der anderen (und weil ich mich nicht entscheiden konnte auch einfach alle) untereinander gestempelt. Dabei habe ich übrigens bemerkt, dass es zwar etwas länger dauert aber viel einfacher und genauer geht, wenn man die Stempel einzeln verwendet. Mein erster Versuch (ich bin ja faul und hab eigentlich keine Zeit) sah nicht so hübsch aus, da hatte ich alle Bordüren untereinander auf einen Acrylblock geklebt und wollte alles miteinander stempeln. Aber dabei wurden die Abdrücke nicht ganz so gut. Und zusätzlich war mir der Abstand zwischen den einzelnen Bordüren auch etwas zu weit.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Metallic-Geschenkband

Beim Spruch habe ich das Gastgeberinnen-Set Klare Aussage aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog benutzt. Auch die Zierdeckchen in Spitzenoptik findet ihr dort (ganz genau auf Seite 51). Bei den Zierdeckchen ist eine Seite Vanille und die andere weiß. Hier habe ich die weiße Seite mit den kleinen Fingerschwämmchen in Espresso eingefärbt. So kann man die hübschen Zierdeckchen also in jeder beliebigen, gewünschten Farbe nutzen.

Mit einem weiteren Sale-a-bration Produkt – dem Metallic-Geschenkband – habe ich die kleine Schleife gebunden und mit einem Glue dot rechts neben den Spruch geklebt. Bei Workshops wird immer wieder gefragt, wie man hübsche Schleifen binden kann. Das geht eigentlich ganz einfach, ich habe hierzu mal ein kleines How to… Schleifen binden {klick} geschrieben. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen von euch ja auch.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Metallic-Geschenkband

Hier seht ihr nochmal die verschiedenen Bordüren etwas genauer. In dem Set sind insgesamt fünf verschiedene enthalten. Welche gefällt euch denn am besten?

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Metallic-Geschenkband

Ein bisschen bunter wird es bei meiner zweiten Karte. Sie sieht durch das bisschen Farbe schon ganz anders als die erste aus, ist vom Aufbau aber im Prinzip ganz genau gleich. Dieses Mal habe ich nur drei der fünf Bordüren genutzt und in Wassermelone, Currygelb und Bermudablau abwechselnd untereinander gestempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass

Diese drei Farben habe ich dann auch wieder für die drei Fähnchen unter dem Spruch-Banner benutzt. Das waren einfach Reststücke, die ich in meinen Papiervorräten noch gefunden habe. Um die Fähnchen zu machen könnt ihr die dreifach einstellbare Fähnchenstanze nutzen. Wer die nicht hat, kann aber natürlich auch die Papierschere nehmen. Die habe ich später auch gebraucht um das Spruch-Banner auszuschneiden. Und hier sind wir beim nächsten Sale-a-Bration Produkt. Aus freudigem Anlass heißt das süße Set mit dem ihr ruckzuck solche niedlichen Banner gestalten könnt.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass

Und auch hier nochmal ein etwas besserer Blick auf die hübschen Bordüren. Sieht wirklich gleich ganz anders aus wenn da etwas Farbe im Spiel ist oder?

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass

Dann wünsche ich euch noch viel Spaß bei all den anderen tollen Sale-a-bration Projekten meiner Demo-Kolleginnen. Wie gesagt, mit Klick auf den Namen in folgender Liste kommt ihr auf die Blogs der entsprechenden Person. Es sind ganz, ganz viele tolle Sachen dabei, also lasst es euch nicht entgehen! Habt also viel Spaß beim weiterhüpfen! Ich sage für heute Tschüß und freue mich wenn ihr mal wieder vorbeischaut.

Merken

Sammelbestellung am Mittwoch

Wie jeden Mittwoch biete ich auch morgen, am 25. Januar 2017, wieder eine Sammelbestellung an. Bitte sagt mir bis 20 Uhr Bescheid ob ich euch etwas mitbestellen soll. Und vor allem denkt an eure Gratisware! Für je 60€ Bestellwert bekommt ihr ein Artikel der Sale-a-bration Broschüre gratis. Falls eure Bestellung größer sein sollte, bekommt ihr ab 200€ (wie immer) Shoppingvorteile und ab 275€ den nächsten SAB-Vorteil, nämlich 27€ extra Shoppingvorteile. Aber dann lohnt es sich schon fast als Demo einzusteigen. Da bekommt ihr während der SAB zusätzlich zum regulären Starterset (Ware im Wert von 175€ für den Preis von 129€) noch zwei Stempelsets gratis (Wert egal). Wenn ihr mehr wissen wollt, dann schaut euch Seite 2 und 3 der SAB-Broschüre an oder meldet euch bei mir per Mail {eMail an Heike} oder Telefon.

Workshop am 05. Februar 2017

Zu meinem nächsten Workshop am 05. Februar 2017 sind noch Plätze frei. Wollt ihr auch kommen? Dann meldet euch gern (am besten so bald als möglich) bei mir an! Wir werden zwei bis drei Projekte basteln – natürlich mit den Produkten aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog und der Sale-a-bration Broschüre.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 25. Januar 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Februar 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 2 3 5