Posts Tagged ‘Stanze – kleine Blüte’

Stamping Techniques 101 – Punches

Hallo und herzlich Willkommen zu unserem ersten Stamping Techniques 101 Bloghop! Nun fragt ihr euch bestimmt, was Stamping Techniques 101 überhaupt bedeutet? Wir sind insgesamt 8 Demos rund um den Globus die euch eimal im Monat Projekte zu einem bestimmten Thema zeigen wollen, die zum Einen recht einfach nachzumachen sind und die zum Anderen recht wenige Produkte benötigen, also auch nicht allzu teuer werden. Somit sind unsere Projekte perfekt für Anfänger. Wie schaut’s aus? Lust einmal durchzuhüpfen? Dann wünsche ich Dir schon jetzt viel Spaß!

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Unser Thema diesen Monat ist „Punches“ – also Stanzen. Von Schüttelkarte über Punch Art geht da ja alles. Ich habe mich trotzdem für eine ganz einfache Klappkarte entschieden und bin gespannt was den anderen Bloghop-Teilnehmer eingefallen ist.

Stamping Techniques 101 Logo

Meine Karte ist eine Geburtstagskarte, oder Dankeskarte, oder Einfach-so-Karte. :mrgreen: Den Spruch „Du bist klasse!“ kann man ja vielseitig einsetzen. Mit dem Stempelset Petite Petals und der dazu passenden Stanze Kleine Blüte habe ich ganz viele kleine Blüten gestempelt und gestanzt, welche ich in Herzform übereinander geklebt habe. Das ergibt also einen kleinen herzigen Blumenstrauß. Am besten ist es immer, wenn ihr erst stempelt und dann stanzt, das geht sehr viel einfacher.

born2stamp STAMPIN' UP! Karte - Landlust - Petite Petals - Glitzerpapier

Wie ihr seht habe ich mit der gleichen Farbe gestempelt, aus der die Blüten dann auch ausgestanzt wurden. Für Blumen sieht das bei den Pastellfarben besonders gut aus, finde ich. Ich habe die Farbe Kirschblüte benutzt. Drei kleine ausgestanzte Blüten aus dem Glitzerpapier haben es auch in den Strauß geschafft.

Den Banner habe ich mit der Big Shot ausgestanzt, er ist bei den Framelits Große Zahlen dabei. Da kann man aber natürlich auch die Schere zur Hand nehmen. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Landlust und die Schleife ist eine in der Luft gebundene Schleife, die ich mit dem Leinenfaden gemacht habe. Das geht total einfach, in meinem Schleife binden Tutorial habe ich euch eine kleine Anleitung.

born2stamp STAMPIN' UP! Karte - Landlust - Petite Petals - Glitzerpapier

Alles in allem fand ich, dass die Karte noch etwas leer aussah. In dem Fall greife ich eigentlich immer auf den Basic Strassschmuck, den Basic Perlenschmuck oder sonstige Pünktchen (entweder als Stempel oder als Klammern/Knöpfe/etc.) zurück. Meiner Meinung nach macht das fast jede Karte noch ein wenig interessanter und lockert vor allem etwas auf.

born2stamp STAMPIN' UP! Karte - Landlust - Petite Petals - Glitzerpapier

Ich hoffe, euch gefällt die Karte! Macht sie nach, es ist wirklich total einfach! Ich nehme mir nun meinen Kaffee und schaue mal, was die anderen so gebastelt haben. Kommt ihr mit? Bei Michelle Last geht es weiter.

Stamping Techniques 101 Next

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Erna Logtenberg – Netherlands
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK
Sonia Benedetti – France (Sonia setzt dieses Mal aus, ist nächstes Mal aber dabei)

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

Petite PetalsPetite Petals
Stanze Kleine BlüteStanze Kleine Blüte
Stempelkissen KirschblüteStempelkissen Kirschblüte
Farbkarton KirschblüteFarbkarton Kirschblüte
Glitzerpapier KirschblüteGlitzerpapier Kirschblüte
LandlustLandlust
LeinenfadenLeinenfaden
Basic PerlenschmuckBasic Perlenschmuck
Farbkarton TaupeFarbkarton Taupe
Farbkarton SchwarzFarbkarton Schwarz
Farbkarton FlüsterweißFarbkarton Flüsterweiß

 

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 01. Juni 2016 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag und einen guten Start in das lange Wochenende! Genießt das schöne Wetter!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 15. Mai 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Juni 2016 – Katalogparty!
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

In Color Blumenwiese

Um bei meiner Katalogparty die neuen In Color Taupe, Minzmakrone, Ockerbraun, Grasgrün und Melonensorbet vorzustellen, hatte ich noch ein paar Karten gebastelt, damit man sieht wie diese Farben „in echt“ so ausschauen. Raus kam unter anderem diese Blumenkarte. Ich finde ja, dass hier die fünf Farben ganz toll harmonieren. Mit Grasgrün konnte ich mich bisher noch nicht so recht anfreunden, weil es mir etwas zu grell ist, aber hier gefällt es mir ganz gut.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte - Petite Petals - Stanze Kleine Bluete - Flower Shop - Stanze Stiefmuetterchen - Mit Liebe geschenkt

Bei allen fünf Blüten habe ich erst mit dem entsprechenden Stempelset gestempelt und dann mit der dazu passenden Stanze ausgestanzt. Bei den großen Blüten ist das Flower Shop mit der Stiefmütterchen Stanze und bei den kleinen Blüten ist das Petite Petals mit der Stanze Kleine Blüte. Teilweise habe ich die einzelnen Blütenblätter noch ein bisschen mit dem Falzbein nach oben gebogen, damit sie etwas abstehen und so fülliger und nach mehr Blumen ausschauen. Bei beidem gibt es Pakete, mit denen ihr im Vergleich zum Einzelkauf sparen könnt.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte - Petite Petals - Stanze Kleine Bluete - Flower Shop - Stanze Stiefmuetterchen - Mit Liebe geschenkt

Und was natürlich auch nicht fehlen darf: der Blütenstempel, damit das Innere der Blüten nicht so leer ist. Die ganz kleinen Halbperlen finde ich perfekt dafür. Da sieht eine – oder auch drei davon wirklich hübsch aus.

STAMPIN' UP! born2stamp Karte - Petite Petals - Stanze Kleine Bluete - Flower Shop - Stanze Stiefmuetterchen - Mit Liebe geschenkt

Das „einfach so“ stammt aus dem Stempelset Mit Liebe geschenkt. Da sind ein paar nette Spruchstempel dabei.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 12. Juli 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Juli 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #197 – Blumenmeer

Heute gibt es von Annemarie einen neuen Sketch für die IN{K}SPIRE_me Challenge. Es wird quadratisch. Bei Annemarie darf ja meist etwas mehr auf die Karte, so ganz clean sind ihre Projekte ja eigentlich nie. Man sieht das irgendwie auch schon ihrem Sketch an, finde ich.

Nun gut, dachte ich, dann bleiben wir gleich komplett bei Annemaries Vorlieben und zu den vielen Elementen habe ich demnach auch gleich noch Gold dazugepackt. Auf dem Foto sieht die Karte irgendwie sehr knallig aus. Ist sie eigentlich gar nicht. Jedenfalls nciht so extrem. Zu Gold habe ich jedenfalls Zartrosé, Calypso, Jade und Flüsterweiß kombiniert.

STAMPIN' UP! born2stamp IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Petal Potpourri - Flower Shop - Petite Petals - Perfekte Paerchen - Gold Metallic Thread

Hier sieht man die 3-4 Farben nochmal sehr gut. Und was ihr noch gut sehen könnt, ist eines der neuen Produkte aus dem neuen Katalog. Das goldene Garn ist perfekt um ihn um Embellishments locker drumrumzuwickeln. Aber auch kleine Schleifchen wie hier bei mir funktionieren ganz gut. Die Fähnchen habe ich mit der Fähnchenstanze gemacht und der Knopf stammt noch aus dem Sale-a-bration Zubehörpaket.

STAMPIN' UP! born2stamp IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Petal Potpourri - Flower Shop - Petite Petals - Perfekte Paerchen - Gold Metallic Thread

Beim Spruch bin ich bei einem Danke geblieben. Dann könnte man die Karte auch gut als Muttertagskarte verschenken. Denn Blumen gehen für solche Anlässe ja auch immer. Ihr denkt ja dran, gell? Am Sonntag (10. Mai) ist Muttertag und kommenden Donnerstag (14. Mai) ist Vatertag. Das Dank Dir! findet ihr jedenfalls im Set Perfekte Pärchen.

STAMPIN' UP! born2stamp IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Petal Potpourri - Flower Shop - Petite Petals - Perfekte Paerchen - Gold Metallic Thread

Für den Mittelteil habe ich mich an all meinen Blumenstempeln und -stanzen ausgetobt. Zum Einsatz kamen Petal Potpourri und die passende Stanze Blütenmedaillon, Flower Shop und die passende Stanze Stiefmütterchen und Petite Petals sowie deren passende Stanze Kleine Blüte. Die ganz kleinen Blüten habe ich nicht bestempelt, sondern nur mit der Blütenstanze der Itty Bitty Akzente ausgestanzt. Um die Blütenblätter leicht nach oben zu biegen könnt ihr das Ende des Papierlochwerkzeugs und die Stempel- und Perforiermatte benutzen. Einfach in kleinen kreisenden Bewegungen in der Mitte der Blüte über das Papier fahren.

STAMPIN' UP! born2stamp IN{K}SPIRE_me Dankeskarte - Petal Potpourri - Flower Shop - Petite Petals - Perfekte Paerchen - Gold Metallic Thread

Und was macht ihr mit all den Quadraten?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 10. Mai 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Juni 2015
born2stamp Aktion: bis Ende Mai versandkostenfreie Bestellung ab 75€ Bestellwert
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #190 – Der Frühling kommt!

Und mit ihm die Blumen. Nicht nur draußen – hier hatte es die letzten Tage sonnige 15-20° und man konnte den Blumen beim wachsen und aufblühen regelrecht zuschauen – sondern auch hier auf meinem Blog. Für die heutige Farbchallenge von IN{K}SPIRE_me gibt es von Jenny wunderschöne, zarte, frühlingshafte Farben.

Wie ihr seht, ich war nicht nur im Blüten- sondern auch im Stanzfieber. Wir haben ja Gott sei Dank zu (fast) jeder Blüte im Katalog eine Stanze und da ich bekennender Nicht-Ausschneider bin liebe ich diese Kombis. Bei solchen Stempelsets denke ich demnach noch nicht mal dran, es alleine zu kaufen, die Stanze wandert gleich mit ins Körbchen. Mit viel Glück gibt es beide Dinge im Paket und man spart sich 15%. Nennt sich Sparen im Paket und gibt es recht häufig wenn Stanze/Stempelset eher neu ist. Ich habe euch auf einer extra Seite „15% Sparen im Paket“ mal alle verfügbaren Produktpakete aufgelistet (hoffentlich habe ich keins vergessen), also klickt mal rein, vielleicht ist ja was dabei und ihr könnt sparen. Bei meinen drei genutzten Blümchen gibt es z.B. zur Zeit ein Produktpaket zu Petal Potpourri und der dazu gehörenden Stanze Blütenmedaillon, ihr findet es im Frühjahr-/Sommerkatalog auf Seite 23.

STAMPIN' UP! born2stamp Petal Potpourri Flower Shop Petite Petals Best day ever

Der Spruch ist aus einem der Sale-a-bration Stempelsets. Es heißt Best day ever (auf deutsch Tag der Tage) und ich habe es in englisch genommen weil mir die Sprüche dort wesentlich besser gefallen haben als in deutsch. Noch bis Ende März habt ihr die Möglichkeit das Set auch bei euch daheim einziehen zu lassen. Und das gratis, denn im Rahmen der Sale-a-bration bekommt ihr es bei einer Bestellung von 60€ (oder mehr) kostenlos zu eurer Bestellung dazu. Wenn ihr mehr wissen wollt, schreibt einfach eine eMail oder ruft kurz an.

STAMPIN' UP! born2stamp Petal Potpourri Flower Shop Petite Petals Best day ever

Bei allen Blüten habe ich mit dem Falzbein die Blütter etwas abgerundet, so poppen die Blüten richtig schön hervor. Die unterste Blüte habe ich mit einem Dimensional aufgeklebt, die beiden anderen einfach direkt auf die jeweils größere darunter. Und als Abschluß kam ganz oben noch ein kleiner Strassstein – denn Glitzer geht ja eigentlich immer. Wenn man meine Tochter fragt ist Glitzer zur Zeit sogar ü-ber-le-bens-wichtig. 😉

STAMPIN' UP! born2stamp Petal Potpourri Flower Shop Petite Petals Best day ever 3

Alle drei Blumen habe ich gleich gestaltet. Unten die aus dem Set Petal Potpourri, in der Mitte die Blüte aus dem Stempelset Flower Shop und ganz oben seht ihr die Blüte aus dem Set Petite Petals. Alles drei wirklich wunderschöne Stempelsets mit jeweils sechs Stempeln.

Und was macht ihr aus diesen wunderbaren frühlingshaften Farben?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

IN{K}SPIRE_me #162 – Nordische Weihnacht

Zur heutigen IN{K}SPIRE_me Challenge gibt es einen Sketch von Petra. Ich fand ihn erst so lala, aber dann gefiel er mir richtig gut! Was meinst Du?

Zur Zeit bin ich – durch die Produkte des neuen STAMPIN‘ UP! Herbst-Winterkatalogs – ja etwas im Weihnachtsfieber, deshalb ist auch meine heutige Karte sehr winterlich geraten.

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte DSP Nordische Weihnacht Wishing you Stanze Kleine Blüte

Im Prinzip habe ich mich durch massig Produkte des neuen Katalogs durchgewühlt – es muss ja alles mal wenigstens kurz ausprobiert werden… Gelandet bin ich dann aber doch nur beim DSP Nordische Weihnacht. Hier habe ich die Häuser kurzerhand einfach ausgeschnitten und auf ein zweiten Blatt aus dem DSP geklebt.

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte DSP Nordische Weihnacht Wishing you Stanze Kleine Blüte

Das Merry Christmas ist aus einem nun leider alten Set „Wishing you“ – sozusagen nochmal ein kleines „Toll war’s mit Dir!“ 🙂

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte DSP Nordische Weihnacht Wishing you Stanze Kleine Blüte

Die Fähnchen stellten ein bisschen eine Herausforderung dar. Heißt ja nicht umsonst Challenge. Denn alles was habe, war zu groß. Nachdem aber meine kleine Blütenstanze noch auf dem Basteltisch ruumlag, habe ich eben diese zweckentfremdet. Die Blütenblätter ergeben eine echt hübsche kleine Mini-Girlande.

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte DSP Nordische Weihnacht Wishing you Stanze Kleine Blüte

Und was machst Du aus Petras Sketch?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Sammelbestellung heute Abend und Workshop in Markdorf: drittes Projekt

Und hier kommt das letzte Projekt vom Workshop letzten Sonntag. Es war eine kleine Box, die wir mit dem Envelope Punch Board gewerkelt haben. Die Box ist 6x12x3cm groß und das mit der gewellter Anhngerstanze gemachte Band drumrum kann man wegschieben um die Box zu öffnen.

STAMPIN' UP! Verpackung gewellte Anhängerstanze Petite Petals Envelope Punch Board Edles Etikett

Ich hatte noch recht viel vom DSP im Block der Neutralfarben mit dem alten Muster (also vor etwa einem guten Jahr), somit haben wir das verwendet. Im neuen Katalog gibt es das Papier weiterhin, die Muster sind aber unterschiedlich.

Verziert wurde sie gar nicht so viel. Wir haben einfach ein Etikett gestempelt und ausgestanzt und an die Schleife gebunden sowie 2-3 kleine Blüten gestempelt/gestanzt und aufgekebt.

STAMPIN' UP! Verpackung gewellte Anhängerstanze Petite Petals Envelope Punch Board Edles Etikett

Und damit man sieht, wie schön chaotisch der Basteltisch nach (maximal :-)) einer halben Minute ausschaut, auch davon ein Bild. Aber wie man sieht wurde ja auch kräftig gewerkelt.

STAMPIN' UP! Verpackung gewellte Anhängerstanze Petite Petals Envelope Punch Board Edles Etikett

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

wird nachgereicht

Heute Abend (10. August 2014) nächste Sammelbestellung

Heute Abend findet meine nächste Sammelbestellung statt. Gute Gelegenheit also, die weekly deals (die diese Woche ja wieder richtig gut sind) zu nutzen wenn Du sonst keine oder nur eine kleine Bestellung hast. Bei Sammelbestellungen sparst Du nämlich Versandkosten, da ich den Versand von STAMPIN’ UP! zu mir übernehme. Du bezahlst lediglich den tatsächlich anfallenden Versand von mir zu Dir oder gar kein Porto wenn Du Deine Ware direkt bei mir abholst.

Bis heute Abend um 20 Uhr kannst Du mir gerne eine eMail mit Deinen Wünschen schicken. Meine born2stamp Treuepunkte bekommst Du natürlich auch bei dieser Art der Bestellung.

Kartenset: Für viele Anlässe

Hast Du die Kartensets im Katalog schon gesehen? Nicht? Ich auch erst auf den zweiten Blick, aber ich finde die beiden Sets sind definitiv einen Blick wert… Ich hab mir nun erstmal das Kartenset Für viele Anlässe gekauft und bin total begeistert. Zum mal eben schnell ein Kärtchen zaubern oder auch um mit dem stempeln anzufangen einfach perfekt. Man braucht nämlich nur das Set, eine Schere und etwas Klebstoff und kann loslegen.

STAMPIN' UP! Kartenset Für viele Anlässe

Überrascht hat mich das Set schon als ich es im großen STAMPIN‘ UP! Karton gesehen habe – und noch nicht einmal ausgepackt hatte. Denn es kommt in einer recht schicken kleinen Schachtel, die wie ich finde schon allein recht viel hermacht.

STAMPIN' UP! Kartenset Für viele Anlässe

Innen drin findet man dann alles, was man zum Herstellen von etwa 20 Karten braucht. Für alle, die noch so gar keine Ideen haben, was man machen könnte sogar mit einer kleinen „Anleitung“ (auf englisch – allerdings so gut bebildert, dass man eigentlich nicht lesen müsste) wie man die 20 Karten machen könnte.

STAMPIN' UP! Für viele Anlässe - deutsch

STAMPIN‘ UP! Für viele Anlässe – deutsch (Art.Nr. 137382)

STAMPIN' UP! Für viele Anlässe - englisch

STAMPIN‘ UP! Für viele Anlässe – englisch (Art.Nr. 134797)

STAMPIN' UP! Für viele Anlässe - französisch

STAMPIN‘ UP! Für viele Anlässe – französisch (Art.Nr. 137381)

Neben Farbkarton und Umschlägen sowie Kordel, Knöpfe, Motiv-Clips, vorgeschnittene Papierakzente, zwei Stempelkissen (die kleinen Stampin‘ Spots nicht die großen Classic Stempelkissen) und einem Acrylblock sind auch 7 Stempel enthalten, von denen es leider keine Abbildung im Katalog gibt. Vielleicht geht das Kartenset deshalb auch etwas unter? Oben siehst Du die Stempel einmal in deutsch (Art.Nr. 137382), einmal in englisch (Art.Nr. 134797) und einmal in französisch (Art.Nr. 137381).

Ich hab ohne zu überlegen einfach das deutsche Set bestellt. Wenn ich die Stempel nun so neben bzw. untereinander sehe, hätte ich mich wahrscheinlich doch für das englische entschieden. 🙂 Naja, zu spät…

STAMPIN' UP! Karte mit Hardwood und Flower Shop und Petite Petals und Kartenset Für viele Anlässe

Für meine Karte habe ich mir nur kurz die Stempel geschnappt und damit ein bisschen gewerkelt. Das restliche Set kommt dann irgendwann demnächst dran.

STAMPIN' UP! Karte mit Hardwood und Flower Shop und Petite Petals und Kartenset Für viele Anlässe

Den Gutscheinstempel aus dem Kartenset Für viele Anlässe habe ich ein bisschen was links abgeschnitten. Rechts die Rundung sieht zwar aus wie handgeschnitten, aber ich hab es mit der 3/4″ Kreisstanze ausgestanzt, damit es auch wirklich rund ist. Leider sieht es irgendwie trotzdem krumm und schief aus. Der Hintergrund ist der tolle Holzstempel Hardwood. Habe ich auch schon viel zu lange nicht mehr benutzt…

STAMPIN' UP! Karte mit Hardwood und Flower Shop und Petite Petals und Kartenset Für viele Anlässe

Blümchen gehen ja bekanntlich immer, deshalb habe ich die Sets Flower Shop und Petite Petals inklusive der dazu passenden Stanzen Stiefmütterchen und Kleine Blume hergenommen und hab einfach wild drauflos gestempelt, gestanzt und (teilweise mit Dimensionals) geklebt. Oben drauf noch ein paar Glitzersteinchen und fertig.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

IN{K}SPIRE_me #153 – Blümchen in den InColor

Der heutige IN{K}SPIRE_me Sketch stammt von Tina. Sehr cool, diese halbe Ebene, die sie da mit eingebaut hat…

Meine Karte ist mal wieder sehr, sehr CAS. 🙂 Letztenendes war sie mir fast zu weiß.

STAMPIN' UP! Karte mit Flower Shop, Petite Petals und Spruch-reif

Das Band ist die Kordel, die es in der Art schon zur letzten SAB gab. Im neuen Katalog gibt es sie in den (alten) InColor. Ich habe die SAB-Kordel ja irgendwie viel zu selten genutzt, dabei ist sie so schön! Mit den InColor-Kordeln darf mir das nun aber nicht passieren. Fals Du die Kordel auch willst, Dir eine komplette Rolle aber zu viel ist, dann könnte Dich unser Share vielleicht interessieren. Hier gibt es mehr Infos.

Der Spruch stammt auch aus einem neuen Set: Spruch-reif. Ich liebe es jetzt schon! Unter anderem wegen dem süßen kleinen Blümchen, welches man links unten sehen kann.

STAMPIN' UP! Karte mit Flower Shop, Petite Petals und Spruch-reif

Ich liebe Blümchen auf Karten! OK, nicht nur dort, aber hier interessiert ja eigentlich nur die Bastelei… Also habe ich gleich alle meine Blümchen-Schätze genommen um Tina’s drei Elemente oben rechts anzubringen. Die größte Blume stammt aus dem Set Flower Shop. Die dazu passende Stanze ist die Siefmütterchen Stanze. Die mittelgroße Blume ist aus dem Set Petite Petals mit der Stanze Kleine Blüte und die kleinste Blume ist wie eben schon erwähnt aus dem Set Spruch-reif. Hier gibt es netterweise auch eine Stanze, das Itty Bitty Akzente Paket. Darin enthalten sind noch zwei andere kleine Stanzen: ein Stern und ein Herz. Beides passt zu den jeweiligen Stempeln welche auch in Spruch-reif enthalten sind.

STAMPIN' UP! Karte mit Flower Shop, Petite Petals und Spruch-reif

Wie gefällt Dir diese halbe Ebene? Und was machst Du draus?

 

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Falls Du Dich wunderst, warum meine Materiallisten zur Zeit so kurz sind… Die neuen Produkte sind ja noch nicht im Onlineshop, weswegen sie nicht abgebildet werden können. Hier habe ich zusätzlich zu den oben abgebildeten Produkten noch folgendes verwendet:

  • Stempelset Spruch-reif (Art.Nr. 135478 für 26,95€ in Transparent)
  • Stanzenpaket Itty Bitty Akzente (Art.Nr. 133787 für 20,95€)

 

Bei unseren INKSPIRATION weeks sind heute Eva und Samia dran. Gestern wurdet ihr von ela und Helen inkspiriert, da kannst Du noch bis heute nacht gewinnen.

Hier – für den besseren Überblick – nochmal alle Teilnehmer:

22.06.2014 – Annemarie und Marion
23.06.2014 – Tina-Hase und Heike (also ich)
24.06.2014 – Tina und Kirstin
25.06.2014 – ela und Helen
26.06.2014 – Eva und Samia
27.06.2014 – Petra und Miri
28.06.2014 – Steffi und Bine
29.06.2014 – Yvonne und Miri-Hase und Kati

Ganz lieben Dank mit dem Drehstempel Alphabet

So ganz mein Freund isser noch nicht. Der neue Drehstempel Alphabet. Aber es wird so langsam. Hier meine erste Karte, die ich mit dem Riesending (wenn Du ihn in den Händen hältst, weißt Du was ich meine) gewerkelt habe.

STAMPIN' UP! Karte mit Drehstempel Alpabet und Großes Zierdeckchen und Stanze Itty Bitty Akzente und Stanze Kleine Blüte

Ganz richtig, hier sah es noch etwas komisch aus. Die Buchstaben sind nicht immer gerade, nicht immer komplett gestempelt, Abstand zwischen den Buchstaben teilweise nicht gleich und teilweise hatte es mir Leerzeichen etwas mitgestempelt. Sprich, ich musste üben und schauen wie es besser ging. Das hier war schon der x-te Versuch. Aber nach Marion’s Tipp, wie sie es macht (Stempel erst im Steki und dann beim Abdruck leicht nach vorn/hinten kippeln) geht es schon besser. Lustig, dass grad das verpönte kippeln hier besonders gut klappt.

STAMPIN' UP! Karte mit Drehstempel Alpabet und Großes Zierdeckchen und Stanze Itty Bitty Akzente und Stanze Kleine Blüte

Den Hintergrund habe ich mit dem Set Work of Arts wo der Punktestempel drin ist gemacht. Dort drauf kam das Zierdeckchen und auch die Kreisframelits. Die Blümchen sind zum Einen die Stanze Kleine Blüte und zum Anderen die Blume aus dem Dreierset Itty Bitty Akzente. Damit es etwas besser aussieht, habe ich die Blüten mit massig Dimensionals aufgeklebt.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Hast Du schon die neuen Angebote der Woche gesehen? Hier sind sie:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

IN{K}SPIRE_me #148 – kleine Blümchen

Für die heutige IN{K}SPIRE_me Farbchallenge hat sich Jenny eine recht gewagte Farbkombi ausgedacht. Ich hatte ja Bedenken, dass Calypso und Rosenrot nebeneinander gut ausschauen können. Aber wie man an den schönen Design-Team Werken sieht: können sie. 🙂

Meine Karte ist richtig schlicht geworden. Irgendwo (nur wo?) hatte ich gesehen wie wer die eine Blüte aus Petite Petals als Blätter benutzt hatte. Die Idee find ich spitze! Und hab das unter anderem nun auch bei dieser Karte gemacht.

STAMPIN' UP! Karte mit Wimpeleien und Petite Petas und Stanze Kleine Blüte

Meine Zusatzfarbe ist Currygelb. Sozusagen um die Sonne, die bei uns seit zwei Tagen ganz kräftig scheint willkommen zu heißen. Die Poolsaison ist (jedenfalls für die Kinder – für uns Erwachsene ist das Planschbecken leider zu klein) bei uns demnach seit vorgestern eröffnet.

STAMPIN' UP! Karte mit Wimpeleien und Petite Petas und Stanze Kleine Blüte

Die kleinen Blümchen habe ich mit Dimensionals aufgeklebt. Erst wollte ich noch Halbperlen oder Glitzersteinchen drauf machen – aber nö, so ganz pur sehen die hübschen Blümchen ja auch klasse aus.

STAMPIN' UP! Karte mit Wimpeleien und Petite Petas und Stanze Kleine Blüte

Das Hallo stammt aus dem Stempelset Wimpeleien. Hierzu gibt es auch die passenden Banner Framelits, mit welchen man – wenn man es nicht wie ich verpeilt – den Wimpel ausstanzen kann. Ich habe es mit der Schere geschnitten, weil ich irgendwie gar nicht an die Framelits gedacht hatte.

Und wie kombinierst Du das Rosenrot mit dem Calypso?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

1 2 3