Posts Tagged ‘Saumband in Knitteroptik’

Stempelnd durchs Jahr im April – Ostern

Seid ganz herzlich willkommen zum Stempelnd durchs Jahr Bloghop! Jeden Monat am 10. zeigen euch einige von uns STAMPIN‘ UP! Demos Inspirationen rund um ein bestimmtes Thema. Und mal wieder hat sich unser Team ein wenig verändert und wir haben neue Mitglieder dabei. Schaut euch unsere Blogs also vielleicht mal wieder etwas genauer an. Diesen Monat dreht sich alles um Ostern. Also los geht’s!

Stempelnd durchs Jahr Banner neu

Wenn ihr nicht bei mir hier angefangen habt zu hopsen, dann kommt ihr vielleicht von Susanne Rehm – Stempel Dir Deine Welt!. Aber egal wo ihr startet, ihr könnt mit Hilfe der Links, die ihr bei jeder von uns in den Beiträgen findet, eine Bloghop Runde drehen und so alle unsere Inspirationen diesen Monat anschauen. Am Schluß müsstet ihr dann wieder beim Ursprungsblog rauskommen. Und falls mal was hakt, habe ich euch am Schluß meines Beitrags auch die komplette Liste aller Bloghop-Teilnehmer. Habt ganz viel Spaß beim hopsen!

Das Thema für diesen Monat ist Ostern. Ich habe mich für eine kleine Box in die der süße Hase mit dem Glöckchen passt (meiner Meinung nach ja die beste Schoki zum Nikoläuse oder Häschen verschenken) entschieden. Eine Anleitung könnt ihr bei Angie Juda von Chic’n scratch finden.

born2stamp Stampin Up Stempelnd durchs Jahr - Oster Goodie - Osterschatz - Blumige Ueberraschung - Stanze Kleine Blume - Aquarellstifte

Im Hintergrund habe ich die 6×6″ Designerpapiere in den Pastellfarben (das hier müsste Aquamarin sein) benutzt. Als Henkel habe ich eines der Etiketten aus den Stanzformen So hübsch bestickt mit Hilfe der Big Shot ausgestanzt und dann eine kleine Schleife mit dem Saumband in Knitteroptik in Flüsterweiß gebunden.

born2stamp Stampin Up Stempelnd durchs Jahr - Oster Goodie - Osterschatz - Blumige Ueberraschung - Stanze Kleine Blume - Aquarellstifte

Ein weiteres Etikett aus So hübsch bestickt ist unter dem Hasen gelandet, welcher aus dem Stempelset Osterschatz stammt und mit Dimensionals aufgeklebt wurde. Ich habe ihn mit den Aquarellstiften (die Holzstifte) angemalt und dann mit dem Wassertankpinsel übermalt. Zum Schluß habe ich noch drei kleine Blumen (mit der gleichnamigen Stanze ausgestanzt) aufgeklebt.

Weiter bei unserem Bloghop geht es mit der lieben Christiane Knapp – StempelPalast! Schaut euch auf jeden Fall an, was sie tolles gebastelt hat!

Und hier die Liste aller Bloghop-Teilnehmer:
Heike Vass – born2stamp
Christiane Knapp – StempelPalast
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Claudia Handge – Handge-STEMPELT
Anke Heim – Scraphexe
Andrea Schmidt – Stempel & Co
Doris Buhnar – Von Hand, von Herzen, von mir
Rubina – Love2be creative
Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
Susanne Rehm – Stempel Dir Deine Welt!

Habt einen schönen restlichen Freitag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 15. April 2020
Nächster Workshop in Markdorf: Datum steht noch nicht fest
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #413 – Glückskäfer

Seid ganz herzlich gegrüßt zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #413! Kirstin fordert euch diese Woche mit wunderhübschen Farben und einem tollen Sketch heraus. Wie immer könnt ihr nur eine Vorlage nutzen oder auch beide Vorlagen miteinander kombinieren. Für was entscheidet ihr euch?

Ich war mir ja ziemlich sicher, dass ich hier die Farben nehmen würde. Den Sketch fand ich im ersten Moment auch gar nicht so besonders toll (sorry Kirstin :mrgreen: ). Aber wie es so ist: mit dem Sketch flutschte es… die Farben fielen mir eher schwer. Und somit wurden es eher knallige, kräftige Farben anstelle der Pastellfarben mit dem (auf den zweiten Blick) tollen Sketch.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagskarte - Glueckskaefer - Entzueckendes Etikett - DSP Mohnbluetenzauber - DSP Seerosen-Sinfonie

Ausgetobt habe ich mich dabei mit massig neuen Produkten. Vorne weg natürlich das Stempelset Glückskäfer. Soooo toll! Ihr bekommt es wenn ihr während der Sale-a-bration für mindestens 375€ einkauft gratis dazu. Natürlich zusätzlich zu all‘ den anderen tollen Gratisartikeln wie Sale-a-bration Prämien oder Shoppingvorteilen.

Das Designerpapier im Hintergrund ist (rechts) das DSP Mohnblütenzauber aus dem Frühling-/Sommerkatalog 2020 und (links) das DSP Seerosen-Sinfonie aus der Sale-a-bration Broschüre 2020. Die beiden Seiten passen perfekt zusammen finde ich.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagskarte - Glueckskaefer - Entzueckendes Etikett - DSP Mohnbluetenzauber - DSP Seerosen-Sinfonie

Das Kussrot habe ich dann auch benutzt um den Marienkäfer mit Hilfe der Aqua Painter anzumalen. Wegfliegen tut der süße Kerl vom Entzückenden Etikett (das findet ihr auch im Frühling/Sommerkatalog 2020). Ein Schleifchen darf natürlich auch nicht fehlen, das habe ich aus dem Saumband in Knitteroptik in Flüsterweiß gemacht.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 29. Januar 2020
Nächster Workshop in Markdorf: Januar 2020 – genauer Termin noch unklar
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #334 – Perfekter Geburtstag

Hallo ihr Lieben! Heute ist wieder Donnerstag, somit heiße ich euch ganz herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #334. Der quadratische Sketch stammt von Chrissy. Und ich bin echt gespannt was ihr daraus machen werdet.

Chrissy’s Sketch ist so schön einfach, also wollte ich ihn auch nicht unnötig verkomplizieren indem ich viel Schnickschnack auf meine Karte mache. Im Fokus steht also das hübsche Designerpapier Einfach spritzig aus der Sale-a-bration. Das DSP passt perfekt zum Stempelset Auf dich und dessen Framelits Einfach erfrischend. Das habe ich aber beides irgendwie noch (!) nicht, somit habe ich mich also nur an die Farben im Papier gehalten und die Rückseiten benutzt, die meiner Meinung nach durch die Muster etwas vielfältiger einsetzbar sind als die Seite mit den Motiven.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - DSP Einfach spritzig - Perfekter Geburtstag - Wellenkreisstanze - Saumband Knitteroptik

Den Spruch aus dem Stempelset Perfekter Geburtstag habe ich mit Anthrazitgrau auf Flüsterweiß gestempelt und mit der Stanze Zier-Etikett ausgestanzt. Dahinter kam noch ein Wellenkreis (ganz neu im Frühlings-/Sommerkatalog) und nebendran eine Schleife mit dem Saumband in Knitteroptik.

born2stamp STAMPIN' UP! Geburtstagskarte - DSP Einfach spritzig - Perfekter Geburtstag - Wellenkreisstanze - Saumband Knitteroptik

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sale-a-bration 2018

Während der Sale-a-bration lohnt es sich nicht nur als Demo einzusteigen, ihr bekommt auch nochmal mehr Gratisprodukte wenn ihr einkauft:

  • für je 60€ Warenwert erhaltet ihr eine Sale-a-bration Prämie gratis zu eurer Bestellung dazu. Bei 120€ sind es also zwei, bei 180€ drei usw. Ab 2018 gibt es sogar noch eine Neuerung, und zwar besondere Prämien. Diese könnt ihr mit einem Warenwert von 120€ erreichen. Bei 120€ könnt ihr demnach aussuchen ob ihr zwei normale oder eine besondere Prämie haben wollt
  • ab einem Gesamtbestellwert von 275€ bekommt ihr zusätzlich zu den regulären 10% Shoppingvorteilen noch 27€ Shoppingvorteile hinzu
  • wenn ihr als Demo einsteigt bekommt ihr das reguläre Starterset für 129€ (mit Ware im Wert von bis zu 175€) und zusätzlich noch zwei Stempelsets eurer Wahl gratis dazu

Ihr könnt mich natürlich jederzeit per eMail oder Telefon mit Fragen löchern sollte nicht alles klar sein.

Habt einen wunderbaren Donnerstag!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 24. Januar 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 11. Februar 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

STAMPIN‘ UP! Workshop im November

Hey ihr Lieben! Das Jahr ist noch nicht ganz rum und wir sind doch eigentlich eh noch so ein bisschen (ein klitzekleines bisschen) im Weihnachtstrott, also kann ich euch auch nochmal Bilder vom November Workshop zeigen oder? Natürlich ganz weihnachtlich…

Los geht’s mit den Goodies für meine Workshopteilnehmer. Enthalten waren die Nikolaus-Schoko-Lollies, welche man an dem Band oben aus der Tasche ziehen konnte. Die Taschen an sich gehen wirklich einfach. Ihr schneidet euch euer DIN A4 Farbkarton in drei gleiche Teile zu, so dass ihr ein Stück Farbkarton mit den Massen 21 x 9,9 cm erhaltet. Nun falzt ihr bei 4,5 und bei 9 cm (es bleiben also 0,9 cm übrig, das ist die Klebelasche). Bei der kurzen Seite braucht man auch noch eine Klebelasche, also auch hier bei 1-2 cm falzen. Und dann nur noch bestempeln und zusammenkleben.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Goodies November

Gestempelt habe ich den Farbkarton in schwarz mit den Schneeflocken aus dem Set Winterwunder. Der Spruch stammt aus dem Set Malerische Weihnachten, ich habe ihn mit der 1 3/4″ Kreisstanze ausgestanzt und noch ein Schleifchen mit dem Geschenkband mit Kreuzstich hinzugefügt.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Goodies November

Unser erstes Projekt war die Schoki-Verpackung, die meine liebe Teamkollegin Eva mal bei einem unserer Teamtreffen gezeigt hatte. So toll die kleine Box! Und mit etwas Hilfe haben das sogar auch alle Kinder beim Workshop echt gut hingekriegt.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Schoki-Verpackung - Weihnachtliche Etiketten - Jutenschnur - DSP Weihnachtslieder - DSP Frohes Fest

Für die Box selbst haben wir olivgrünen Farbkarton benutzt, die Banderole besteht aus dem Designerpapier Weihnachtslieder und beim Anhänger habe ich einen unserer Make&Takes von der Thailandreise genommen.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Schoki-Verpackung - Weihnachtliche Etiketten - Jutenschnur - DSP Weihnachtslieder - DSP Frohes Fest

Hier kam das Designerpapier Frohes Fest und das Stempelset Weihnachtliche Etiketten sowie der dazu passenden Stanze Etikett für jede Gelegenheit zum Einsatz. Festgebunden haben wir es dann mit der Juteschnur.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Schoki-Verpackung - Weihnachtliche Etiketten - Jutenschnur - DSP Weihnachtslieder - DSP Frohes Fest

Im Gegensatz zur Box war unsere erste Karte dann ein Klacks. Eine sehr einfache Karte, aber ich finde sie sieht recht edel aus. Den Schneekristall haben wir mit der Big Shot bzw. dem Prägefolder embosst und dann rundherum einige Schneeflocken aus dem Set Winterwunder gestempelt. Eigentlich sind dies drei Schneeflocken nebeneinander, das gefällt mir aber nicht so gut und so habe ich den Stempel einfach auseinandergeschnitten so dass man die Schneeflocken auch einzeln stempeln kann. Wenn man will. Wenn man die drei Schneeflocken doch so wie von STAMPIN‘ UP! gedacht nebeneinander haben will, kann man die Flocken einfach am Schneiderand wieder zusammenlegen und auf den Acrylblock kleben. Das geht also weiterhin sehr gut.

born2stamp STAPIN' UP! Workshop - Weihnachtskarte - Praegeform Schneekristall - Winterwunder - Malerische Weihnachten

Den Spruch aus dem Set Malerische Weihnachten haben wir auf weißen Farbkarton gestempelt und dann mit der 2″ Kreisstanze ausgestanzt. Verziert haben wir die Karte dann noch mit zwei Glöckchen (kein STAMPIN‘ UP! Produkt) welche am Leinenfaden befestigt wurden. Damit der Leinenfaden nicht verrutscht kann man rechts und links einen kleinen Halbkreis stanzen, das sieht zum Einen ganz nett aus und zum Anderen dient es als Führungslinie für den Faden. Ganz am Ende haben wir die Karte noch mit 2-3 Strassperlen verziert.

born2stamp STAPIN' UP! Workshop - Weihnachtskarte - Praegeform Schneekristall - Winterwunder - Malerische Weihnachten

Unser drittes Projekt war eine Gutscheinkarte. Ihr braucht dazu ein DIN A4 Blatt welches ihr in 3 gleichgroße Teile falzt. Einen Teil klappt ihr nach innen ein und klebt ihn an der langen Seite (am besten mit doppelseitigem (dünnen) Klebeband) fest. Passt auf, dass ihr den Klebestreifen so weit wie möglich am Rand habt, je weiter innen er ist, desto weniger breit kann später euer Papier für den Einschub sein. Nun braucht ihr den dritten Teil nur noch auch in diese Richtung klappen und ihr habt eine Karte in DIN lang.

born2stamp STAPIN' UP! Workshop - Weihnachtskarte - Winterwunder - Alle guten Wuensche - Touches of Texture

Außen haben wir die Karte mit allem möglichen verziert. Wir haben die kleinen grünen Sprenkel mit einem Stempel des Stempelset Touches of Texture gestempelt, dann eine goldene Metallic-Schneeflocke aufgeklebt und darüber einige Bänder, die ich in chili bzw. olivgrün hier hatte. Der Spruch stammt aus dem Set Winterwunder und wir haben ihn mit den ovalen Stickmuster Framelits ausgestanzt. Zum Schluss haben wir noch den Nussknacker (bzw. eines der anderen Motive) aus den Weihnachten aus aller Welt Accessoires angebracht.

born2stamp STAPIN' UP! Workshop - Weihnachtskarte - Winterwunder - Alle guten Wuensche - Touches of Texture

Der Spruch im Innenteil der Karte stammt aus dem Stempelset Alle guten Wünsche. Auch die Stechpalme stammt aus dem Set. Die haben wir mit den Markern angemalt, so kann man die zweifarbigen Stempel ohne Probleme schön abstempeln.

born2stamp STAPIN' UP! Workshop - Weihnachtskarte - Winterwunder - Alle guten Wuensche - Touches of Texture

Beim Einschubblatt haben wir lediglich ein bisschen Band auf einem Halbkreis angebracht, damit man es besser rausziehen kann.

born2stamp STAPIN' UP! Workshop - Weihnachtskarte - Winterwunder - Alle guten Wuensche - Touches of Texture

Und so sah das Ganze dann aus.

born2stamp STAPIN' UP! Workshop - Weihnachtskarte - Winterwunder - Alle guten Wuensche - Touches of Texture

Und wenn wir schon dabei sind, könnte ich euch die Goodies vom September oder Oktober auch gleich noch zeigen. Die Workshopkarten hatte ich nämlich irgendwie total vergessen zu zeigen. Karten sind inzwischen verschickt, aber die Fotos der Goodies habe ich auf der Speicherkarte gefunden.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Goodies - Weihnachten daheim - Saumband in Knitteroptik

Ich hatte eine kleine Tafel RitterSport eingepackt und mit dem Stempelset Weihnachten daheim bzw. den dazu passenden Edgelits Winterstädtchen den Deckel verziert.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Goodies - Weihnachten daheim - Saumband in Knitteroptik

Wie ihr seht habe ich den Deckel mit Dimensionals an der Box befestigt, so kann man das Band – in meinem Fall das Saumband in Knitteroptik – super durchziehen und eine Schleife binden.

born2stamp STAMPIN' UP! Workshop Goodies - Weihnachten daheim - Saumband in Knitteroptik

STAMPIN‘ UP! Adventskalender im Team

Nicht vergessen: unser Adventskalender ist noch nicht vorbei. Ihr könnt euch noch bis Ende des Jahres jeden Tag eine kleine In{k}spiration inkl. Gewinnchance abholen. Gestern war Anja dran, ihr könnt bei ihr also noch bis heute Abend gewinnen. Und heute geht es bei Kirstin weiter. Lasst euch die Ideen nicht entgehen, es sind einige ganz tolle Projekte dabei!

Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 sowie Sale-a-bration

Bald ist es soweit und die Sale-a-bration geht los. Gleichzeitig – nämlich Anfang Januar – wird auch der Frühjahr-/Sommerkatalog gültig. Meinen Kunden (die im letzten Jahr für 50€ oder mehr bestellt haben) habe ich beides automatisch zugeschickt, ihr braucht also rein gar nichts machen, sondern nur warten bis der Katalog, bzw. die Broschüre bei euch ankommt. Alle anderen möchte ich bitten, euch bei mir zu melden wenn ihr auch Post bekommen wollt. Ich schicke euch den Frühjahr-/Sommerkatalog/die Sale-a-bration Broschüre natürlich gern kostenfrei zu!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 03. Januar 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 07. Januar 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Thailand Mitbringsel für mein Team

Meinen letzten Teil des Thailand Berichts schaffe ich im Moment irggendwie nicht zu schreiben (interessiert euch das überhaupt noch?), aber ich wollte euch noch die kleinen Mitbringsel zeigen, die ich für meine Team-Mitglieder mitgebracht hatte.

Zusammen mit Andrea hatte ich auf dem Night Market hübsche Schals in allen möglichen Farben gekauft. Eingepackt habe ich sie dann so ähnlich wie STAMPIN‘ UP! uns unsere Pillow Gifts verpackt hatte. Das sah so hübsch aus jeden Abend auf dem Bett.

Damit die Mädels gleich noch etwas zum schauen hatten, habe ich auch zum größten Teil die neuen Produkte verwendet. So konnten sie die neuen Sachen gleich in action sehen. Hier waren das das Stempelset Weihnachtliche Etiketten mit dem Spruch Nur für Dich und der dazu passenden Stanze Etikett für jede Gelegenheit. Sowie das Band mit Metallic-Kante in gold und die hübschen Miniquasten.

born2stamp STAMPIN' UP! Thailand Mitbringsel Team

Ein kleines Kärtchen durfte natürlich auch nicht fehlen. Bei allem hatte ich mich einfach ein wenig an die Farben gehalten, die wir bei der Prämienreise in Thailand so häufig gesehen hatten.

born2stamp STAMPIN' UP! Thailand Mitbringsel Team

Ansonsten war die Karte aber recht einfach. Den Spruch in Himbeerrot findet ihr im Stempelset Herbstanfang. Das Minipaillettenband in gold habe ich an die Karte getackert und dann mit der etwas größeren Schleife, welche ich mit dem Saumband in Knitteroptik in Pfirsich pur gebunden hatte, verdeckt.

born2stamp STAMPIN' UP! Thailand Mitbringsel Team

Hier seht ihr die hübsche Schrift beim Spruch nochmal etwas genauer. Das Set habe ich im ersten Moment gar nicht wirklich bemerkt, aber es ist so richtig toll! Und ich bin deshalb sehr froh dass wir es in Thailand geschenkt bekommen haben.

born2stamp STAMPIN' UP! Thailand Mitbringsel Team

Willst auch Du mein Team verstärken?

Dann würde ich mich riesig freuen! Wenn ihr euch ein wenig informieren wollt, welche Vorraussetzungen man als Demo mitbringen muss (eigentlich ja keine), dann lest euch vielleicht einfach meine Demo werden Seite durch. Oder ruft mich an (07544/5069085) bzw. schreibt mir eine eMail und ich beantworte gern all eure Fragen.

Workshop am kommenden Sonntag

Jetzt am Sonntag ist mein nächster Workshop. Es sind noch Plätze frei, also meldet euch gern an und kommt vorbei wenn ihr mitbasteln wollt. Wir werden natürlich etwas mit den neuen Produkten aus dem Herbst-/Winterkatalog machen. Falls ihr kommen wollt, dann meldet euch gern per eMail bei mir!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 30. August 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Workshop in Markdorf

Ich sende euch ganz liebe Grüße aus Thailand! Gestern war allgemeiner Anreisetag und noch kein Programm. Wir sind ja schon vorgestern gekommen und konnten dem bunten (Anreise-) Treiben also ganz entspannt aus unseren Liegen am Strand – und hin und wieder einem kurzen Zwischenstopp im Pool (Meer ist leider nicht, da hängt die rote Fahne) – zuschauen.

Letzten Sonntag hatte ich einen kleinen Workshop bei mir zuhause in Markdorf. Und von dort hatte ich noch keine Bilder gezeigt. Hier also – auch wenn nur ganz kurz und ohne viel Text – noch schnell unsere Projekte:

Am Tisch haben meine Gäste diese kleinen Täschchen vorgefunden. Ich finde, sie sehen wie Strandtaschen aus. Und das war so passend für meine Urlaubs-Vorstimmung. Gefüllt waren sie mit einem Raffaelo. Da hätten allerdings auch gut zwei reingepasst, so groß sind die süßen Taschen. Ich habe nur nicht mehr genug gehabt. Beim Basteln löst sich Süßkram nämlich so oft in Luft auf…

Gemacht habe ich sie alle mit dem Designerpapier Florale Eleganz und dem Tüten-Punchboard. Als Griffe habe ich das Geschenkband in Natur benutzt. Wenn ihr das süße Täschchen nachbasteln wollt, dann guckt mal bei Claudia. Sie hat eine tolle, bebilderte Anleitung.

Unser erstes Projekt waren diese Schachteln.

Verziert hatten wir sie mit einem Gänseblümchen. Hierzu hatten wir mit der Gänseblümchenstanze drei (oder mehr) Teile ausgestanzt und dann leicht versetzt übereinander geklebt. Bei den letzten 1-2 Teilen haben wir noch die Enden der Blütenblätter mit der Papierschere gekürzt. Darauf kam dann ein kleiner mit der Kreisstanze ausgestanzter Punkt in Safrangelb. Und ganz oben einer der facettierten Glitzersteine. In die habe ich mich ja total verliebt. Wie toll die glitzern… einfach spitze!

Hier seht ihr etwas besser wie der Verschluß der Box gemacht ist. Sieht hübsch aus oder? Zm nachbasteln könnt ihr bei Sabine schauen gehen.

Unsere erste Karte war dann diese hier. Wir haben das Stempelset Kreativkiste genutzt und den großen Blütenstempel einfach 2-3 mal auf die Karte gestempelt. Wenn ihr ihn etwas hin und herdreht, merkt man gar nicht, dass das immer das gleiche Motiv ist.

Verziert haben wir die Karte dann mit einem Spruch (auch aus dem gleichen Stempelset) und dem feinen Geschenkband in Feige.

Und natürlich ein paar Glitzersteinchen. Glitzer oder Schleifchen oder beides darf ja nie auf einer Karte fehlen. :mrgreen:

Unser drittes und letztes Projekt war dann nochmal eine Karte. Wir haben die unterschiedlichen Motive aus dem Set Kreiert mit Liebe Ton-in-Ton auf die Karte gestempelt. Solche Hintergründe funktionieren am besten wenn ihr mit einem recht großen Motiv von der Mitte nach außen anfangt und eure Motive dann immer kleiner werden. So habt ihr ganz am Schluß keine winzigen Lücken für noch fehlende große Stempel.

Das Etikett ist aus dem Stempelset Quartett fürs Etikett und der dazu passenden Stanze Zier-Etikett gemacht. Ich habe den Spruch mit weiß auf Marineblau embosst. Das ist immer eine gute Möglichkeit um Sprüche in heller Farbe auf dunkle Untergründe zu „stempeln“.

Die Schleife ist mit dem Saumband in Knitteroptik gemacht. Das lässt sich wirklich ganz hervorragend binden.

Morgen geht das richtige Programm bei der Prämienreise hier in Thailand los. Ich freu mich schon riesig auf… einfach alles. Lasst’s euch gutgehen und bis bald!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #305 – Feiere schön!

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer 305. IN{K}SPIRE_me Challenge. Wow, Annemarie hat sich mal wieder eine harte Nuss überlegt. Soooo viele verschiedene Elemente… Wie sollen die nur alle auf eine Karte?

Ich bin ja wirklich gespannt was ihr so daraus macht, mir ist dieser Sketch richtig, richtig schwer gefallen. Entschieden habe ich mich dann jedenfalls für das Designerpapier Nostalgischer Geburtstag. Und das hat mir dann auch bei der Farbwahl geholfen.

Das Stempelset Quartett fürs Etikett mit der passenden Stanze Zier-Etikett habe ich ganz neu und musste ich demnach auch ausprobieren. Hier habe ich den Stempel mit unseren Stampin‘ Write Markern in vier verschiedenen Farben eingefärbt und dann abgestempelt. Die beiden Kreise habe ich mit den Kreisstanzen gestanzt. Und auch der innere Kreis ist mit dem Stempel gemacht. Hier habe ich ihn einfach mehrfach nebeneinander gestempelt.

Hier seht ihr nochmal das hübsche Designerpapier. Ich mag die kräftigen Farben ganz besondern gern. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Alles Liebe Geburtstagskind und ich habe ihn weiß embosst.

Die beiden Streifen aus Annemaries Sketch habe ich mit dem tollen Saumband in Knitteroptik gemacht. Wenn ihr das so lasst wie es von STAMPIN‘ UP! verschickt wird, dann ist das ein etwas knitteriges, recht breites Band. Wenn ihr aber mittig einen kleinen Faden heruazieht und dann immer weiterzieht, kruschtelt sich das Band etwas zusammen und es ergibt diesen tollen Rüschchen-Effekt.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Wollt ihr mindestens 20% auf jede Bestellung sparen?

Dann überlegt euch doch bei STAMPIN‘ UP! einzusteigen. Eure Ersparnis seht ihr schon bei der Starterset-Bestellung. Da bekommt ihr Ware im Wert von 175€, bezahlt aber nur 129€. Für etwas höhere Bestellungen lohnt sich das also definitiv. Und ein Risiko gibt es nicht. Falls ihr mehr wissen wollt, dann meldet euch bei mir!

Workshop am 02. Juli 2017

Noch zwei Plätze habe ich für meinen Workshop am 02. Juli 2017 frei. Falls ihr also mitbasteln wollt, dann meldet euch doch bitte per eMail bei mir, damit ich euch mit einplanen kann. Ich freue mich euch zu sehen!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 21. Juni 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Juli 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken