Posts Tagged ‘Stanze – Großes Oval’

STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche – Bilderrahmen und Karte

Herzlich Willkommen zum zweiten Tag unserer STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche! Habt ihr gestern schon die beiden Eier gefunden und in unser vorbereitetes PDF eingetragen? Heute bekommt ihr von Tina und mir die nächsten beiden Zahlen zum addieren.

Ostereiersuche 2016 Logo

Mein Beitrag heute besteht aus ein bisschen Deko sowie einer dazu passenden Karte.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Easter Lamb - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Da ich die Farbkombi des Designerpapiers Geburtstagsstrauß liebe, ist hier im Haus – vor allem im Frühling – eh recht viel in genau diesen Farben dekoriert. Somit passt unsere neueste Deko hervorragend zum Rest. Ich muss nur noch ein Plätzchen dafür finden.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Easter Lamb

Ihr könnt dieses hübsche Osterei relativ einfach nachmachen. Und zwar braucht ihr lediglich die ovalen Framelits für die Big Shot und ein paar Streifen Designerpapier – in meinem Fall eben das DSP Geburtstagsstrauß. Meine Streifen sind zwischen 1cm und 1,5cm breit und ich habe das zweitgrößte Framelit benutzt. Mein Rahmen ist 9x14cm groß, somit habe ich ein Stück weißen extrastarken Farbkarton benutzt, der ein klein wenig größer war und habe dort das Ei ausgestanzt. Auf ein zweites Stück Farbkarton (Farbe total egal) habe ich dann die Streifen geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Easter Lamb

Nun fehlt also nur noch etwas Deko. Bei mir durfte das Glitzerband in Aquamarin nicht fehlen, welches ich als Schleife gebunden mit einem Glue Dot am Schluß auf das Glas des Bilderrahmens geklebt habe. Beim Spruch – er stammt aus dem Einzelstempel Easter Lamb, welchen ich in zwei Teile geschnitten habe um Lamm und Spruch auch einzeln nutzen zu können – hatte ich mir erst überlegt, ihn auch auf das Glas zu kleben, habe mich dann aber doch für direkt auf das Ei (also unter die Scheibe) entschieden. Um das Ganze etwas aufzulockern, habe ich zum Einen mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze ein kleines Banner gemacht, und zum Anderen habe ich ein wenig goldenes Garn untendrunter befestigt. Am einfachsten geht das, indem ihr einen Glue Dot auf den Hintergrund klebt und dann das Garn in Kreisen immer wieder auf diesen Glue Dot legt und etwas festdrückt. So kann man recht einfach und schnell, das Garn ziemlich genau dahin legen wo man es haben will und es rutscht nicht rum.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Easter Lamb

Zum Bilderrahmen habe ich eine farblich passende Osterhasen-Karte gemacht. Ist der kleine (große) Stummelschwanz nicht süß? Basis war auch hier der extrastarke Farbkarton in Flüsterweiß. Darauf habe ich zwei Lagen Designerpapier jeweils schräg aufgeklebt.Nun wurde es etwas kniffliger. Das Osterkörbchen (Bigz L Körbchen für die Big Shot) sollte ein wenig dreidimensional wirken, also habe ich das Papier nicht direkt an der Falzlinie abgeschnitten, sondern habe knapp dahinter noch eine zweite Falzlinie gemacht und wiederum knapp dahinter das Papier abgeschnitten. Es ist am besten wenn ihr vor dem Falten stempelt, denn dann ist das Stempelergebnis besser als wenn man erst faltet und dann stempelt. Das Körbchen sieht ganz ohne Stempel zwar auch schon richtig gut aus, ich mag die Holzmaserung des Hardwood Stempels aber total gern und finde sie passt perfekt zum Körbchen.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Hier seht ihr den Hasen nochmal etwas genauer. Er besteht nur aus einem 1 3/4″ Kreis auf den ich das Honigwaben Accessoire geklebt habe und zwei Ovalen – das war das große Oval – bei denen ich mithilfe einer selbstgemachten Schablone und dem Fingerschwämmchen noch ein wenig Farbe in Kirschblüte aufgetupft habe. Wie ihr seht, auch hier durfte das Glitzerband nicht fehlen.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Beim Spruch habe ich mich wieder am Spruch des Bilderrahmens orientiert: auch Fähnchen – dieses Mal ist es allerdings kleiner und somit mit der kleinen Fähnchenstanze gemacht. Und auch goldenes Garn welches hinter dem Fähnchen hervorblitzt. Als Unterschied habe ich dieses Mal Farbkarton in Aquamarin benutzt und den Spruch (aus den Kleinen Wünschen) mit Versamark aufgestempelt und mit Hilfe des Embossingföns und Embossingpulver weiß gemacht. Ich habe leider nicht aufgepasst und so ist das Frohe Ostern etwas weit oben. Wenn ihr das verhindern wollt, empfehle ich den Stamp-a-ma-jig. Hiermit könnt ihr Stempelmotive genau da aufstempeln wo ihr sie hinhaben wollt. Gerade bei Holzstempeln echt hilfreich.

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Normalerweise nutze ich ja keine „alten“ Stempel oder Stanzen. Aber hier musste ich eine kleine Ausnahme machen. Die kleine Ovalstanze hatte ich mir letztes Jahr nämlich kurz bevor sie aus dem Katalog geflogen ist noch gekauft. Ich habe sie dadurch nun viel zu selten benutzt und zudem ist sie perfekt für kleine Ostereier. Warum auch immer STAMPIN‘ UP! diese Stanze nicht mehr wollte. Ich finde sie toll!

born2stamp STAMPIN' UP! Ostereiersuche 2016 - DSP Geburtstagsstrauss - Glitzerband - Kleine Wuensche - Hardwood - Honigwaben - Berry Basket

Falls ihr nicht eh schon bei Tina wart, dann schaut doch mal was Tina-Hase heute für euch hat. Bei ihr ist auch das zweite heutige Ei versteckt.

Wo ist mein Ei versteckt?

Wollt ihr wissen, wo ihr nach meinem Ei suchen könnt? Dann gebe ich euch den Tipp einmal auf der Seite des Gastgeberinnenclubs nachzusehen. 😉

Ohne Spielregeln geht es nicht…

Aber unsere Spielregeln sind ja recht einfach: vom 14.03. bis 24.03.2016 gibt es bei 22 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Ostern zu sehen. Eure Aufgabe bei der Eiersuche ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln. Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besucht. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das „Ei“ befindet. Das kann – muss aber nicht – direkt im Beitrag sein. Oder eben überall sonst auf dem Blog. Am Schluss müsst Ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Wir sind 22 Team-Mitglieder, somit müsst ihr 22 Eier auf 22 Blogs suchen. Die Lösungszahl könnt Ihr bis zum 28.03.2016, 23:59 Uhr an eine der 22 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken. Unter allen richtigen Antworten verlosen wir Gewinne.

Mit diesem PDF zum ausdrucken behaltet ihr den Überblick wer welche Zahlen auf seinen Eiern hatte. So müsst ihr nicht jeden Tag neu rechnen.

Gewinne von uns für euch

Wir haben uns für euch natürlich auch tolle Preise überlegt. Bitte teilt uns mit, welchen der Preise Ihr bevorzugen würdet.

Ostereiersuche 2016 Gewinne

  • Produktpaket So viele Jahre
  • Produktpaket Partygrüße
  • Designerpapier Weite Welt, Farbkartonset + Stempelset Liebe ohne Grenzen

Dann drücke ich euch allen die Daumen und hoffe, ihr findet alle Eier, somit auch alle Zahlen und könnt dann auch die richtige Lösungszahl ermitteln. Wie gesagt, ich drücke die Daumen, aber soooo schwer ist das alles ja nicht.

Sammelbestellung am 20.03.2016

Meine nächste Sammelbstellung ist kommenden Sonntag. Sagt Bescheid, wenn ich euch was mitbestellen kann. Und nicht vergessen: es ist noch Sale-a-bration – je 60€ Bestellwert könnt ihr euch also einen Sale-a-bration Gratisartikel aussuchen. Alle anderen Vergünstigungen (Shopping-Vorteile, born2stamp-Treuepunkte, etc.) bekommt ihr natürlich auch!

Workshop am 03. April 2016

Wie jeden Monat gibt es auch im April am ersten Sonntag des Monats einen Workshop hier bei mir in Markdorf. Ich würde mich freuen, wenn auch ihr dabei seid. Es sind noch Plätze frei, also schaut gern in euren Kalendern nach, ob ihr kommen wollt/könnt.

Sale-a-bration 2016

Nicht mehr lange und die schönste Zeit des STAMPIN‘ UP! Jahres ist schon wieder vorbei. Falls ihr noch Wünsche habt, dann ist es diesen Monat also noch besonders günstig etwas u bestellen, weil ihr je 60€ Bestellwert einen Gratisartikel auswählen könnt. Aber nicht nur das. Wenn ihr euch schon mal überlegt habt selbst als Demo einzusteigen, dann rate ich euch, dies JETZT zu machen. Es ist ziemlich sicher, dass es während des restlichen Jahres kein so gutes Einsteiger-Angebot mehr gibt. Während der Sale-a-bration zahlt ihr nämlich die regulären 129€ für euer Starterset, dürft euch allerdings frei wählbare Ware im Wert von maximal 220€ aussuchen. Lohnt sich oder? Bei Fragen, meldet euch einfach bei mir.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Sonntag, 20. März 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. April 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Jetzt anmelden: Der Club der GastgeberInnen startet in Kürze
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

 

IN{K}SPIRE_me #216 – Bunte Blätter

Herzlich Willkommen bei der heutigen IN{K}SPIRE_me Challenge! Chrissy hat sich für diese Woche ein paar herbstliche Farben ausgedacht. Und ich glaube unser komplettes Team hat somit Herbstkarten gebastelt. 🙂 Ich bin mal gespannt, was ihr aus dieser Challenge macht!

Wie gesagt – auch bei mir wird es herbstlich. Sozusagen dem Wetter entsprechend. Nachdem wir im Urlaub noch schönstes T-Shirtwetter geniessen durften, wird es hier ja so langsam kälter und ungemütlicher. Ich habe die letzten Tage sogar schon das langärmelige Zeugs wieder angehabt. So schnell kann es gehen…

Meinen Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder Ziegel einmal durch die Big Shot gejagt, bevor ich mit einem meiner Lieblingssets Gorgeous Grunge noch Flecken produziert habe. Eigentlich habe ich für die Spritzer den Für den  genommen, weil eine Kundin danach gefragt hat (gibt es allerdings bei STAMPIN‘ UP! nicht mehr), aber die Spritzer waren mir etwas zu fein und somit bin ich sehr schnell zum Flecken-Stempelset zurückgekehrt.

Für den Rahmen der Bunten Grüße habe ich das Set Pretty thankful genommen. Leider schneidet man mit dem extragroßen Oval ein bisschen was von den Kringeln ab, aber man sieht trotzdem sehr gut, dass da ein Rahmen drum ist. Die Grüße selbst findet ihr – neben anderen Frühlingssprüchen – im Set Frühlingsreigen.

Und die hübschen Blätter könnt ihr erst mit dem Set Vintage leaves stempeln und dann mit den passenden Framelits Laub ausstanzen. Da ich es noch etwas leer empfand, habe ich mein Allheilmittel Strasssteine benutzt.

Und was macht ihr mit den herbstlichen Farben von Chrissy?

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 20. September 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Einmal Crystal effects bitte

Bei meiner Katalogparty hatte Julia diese Karte gesehen und sich gefragt, wie ich die Schleife so schön glänzend hinbekommen habe. Von Crystal effects hatte sie bisher noch nichts gehört, somit war ihr nächster Satz „Beim nächsten Workshop dann einmal Crystal effects bitte“. Sehr gern, liebe Julia, ich freu mich am 02. August schon auf Dich und werde versuchen noch 1-2 Halbperlen unterzubringen. 😉

Heute jedoch erstmal diese Karte.

STAMPIN' UP! born2stamp Dankeskarte - DSP Englischer Garten - Pretty thankful - Frühlingsreigen - Chrystal effects

Wie ihr seht, ganz schlicht und einfach, denn mit etwas Designerpapier braucht man gar nicht soooo viel Schnickschnack. Dieses DSP ist das DSP Englischer Garten. Genau wegen diesem Muster musste ich das unbedingt haben. Finde ich total schön. Aber auch die anderen 11 Designs sind spitze und man kann sie für viel nutzen. Die Farben schreien ja eigentlich nach Männerkarten. Die Muster sind allerdings wieder eher feminin. Wie gesagt, für alles einsetzbar!

STAMPIN' UP! born2stamp Dankeskarte - DSP Englischer Garten - Pretty thankful - Frühlingsreigen - Chrystal effects

Den Kringel habe ich nicht selbst gemalt (hätte ich wohl auch nicht so schön gleichmässig oval hinbekommen), sondern das ist auch ein Stempel. Er stammt aus dem gleichen Set wie die kleine Schleife – nämlich dem Pretty thankful. Darin enthalten sind zum Beispiel auch die süßen Luftballons, die ich letztens für meine Babykarte genutzt hatte. Ausserdem auch kleine Blümchen und natürlich der ein oder andere Dankespruch. Da es das Set allerdings nur in englisch gibt, habe ich den Spruch für meine Karte mit Frühlingsreigen gestempelt.

STAMPIN' UP! born2stamp Dankeskarte - DSP Englischer Garten - Pretty thankful - Frühlingsreigen - Chrystal effects

Hier seht ihr die Schleife, die mit Crystal effects überzogen ist, noch etwas genauer. Gar nicht so einfach das zu fotografieren. Wenn man Crystal effects auf etwas drauf macht, dann sieht dieses Etwas später aus als wäre es mit einer Lackschicht überzogen und glänzt ganz wunderbar. Einziger Nachteil: es brauch eeeeewig (etwa 2-3 Stunden) zum Trocknen.

Für euch also nun auch „Einmal Crystal effects bitte“? Dann kommt doch zu meinem nächsten Workshop am Sonntag 02. August 2015. Es sind noch Plätze frei und ich würde mich freuen, euch hier begrüßen zu dürfen!

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 26. Juli 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. August 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Built for Free Using: My Stampin Blog

IN{K}SPIRE_me #191 UND außerplanmässige Sammelbestellung am 29. März

Heute gibt es bei der IN{K}SPIRE_me Challenge das nächste Special. Und zwar steht der Osterhase ja quasi schon vor der Tür, somit wollen wir eure Werke rund um das Thema Ostern sehen.

Ostern ist bunt und fröhlich, deshalb habe ich mir das Designerpapier Geburtstagsparty aus dem Frühjahrs-/Somerkatalog geschnappt und einen kleinen Schütt-Container für Ostereier damit beklebt. Die Schachtel wollte ich schon ganz lange mal machen und mit meiner (relativ neuen Silhouette Cameo) war das auch absolut kein Problem. Ruckizucki war die Verpackung fertig und musste nur noch verziert werden.

STAMPIN' UP! born2stamp - Candy Dispenser - DSP Geburtstagsparty - Ei, ei, ei

Da das Papier aber schon so bunt ist, wollte ich nicht noch mehr Ostereier und Hasen und Küken aufkleben und habe mich dazu entschieden, es bei einem einfachen Anhänger zu belassen. Benutzt habe ich hierfür das Stempelset Ei, ei, ei. Sehr süß! Das Küken habe ich mit der großen Ovalstanze ausgeschnitten. Und da ich Fan von mehreren Schichten bin, habe ich das weiße ausgestanzte Oval auf Papier in Waldmoos geklebt und mit der Papierschere noch einmal drumherum geschnitten, so dass ein kleiner Rand bleibt. Den Spruch habe ich dem Küken sozusagen als kleines Schildchen in die Hand gedrückt. Er ist mit dem Wortfenster ausgestanzt und mit kleinen Dimensionals aufgeklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp - Candy Dispenser - DSP Geburtstagsparty - Ei, ei, ei

Hier sieht man noch ein bisschen den Inhalt. Überlebt haben die Eier die Fotosession aber nur gerade so. Der ein oder andere Verlust war schon dort zu beklagen. Und bis ihr diese Zeilen lest, gibt es schon längst keine Schokoeier mehr. Wie gut, dass der Osterhase noch ein paar Tage Zeit hat Nachschub zu besorgen.

STAMPIN' UP! born2stamp - Candy Dispenser - DSP Geburtstagsparty - Ei, ei, ei

Wie fast immer bei einem Special verlosen wir auch dieses Mal tolle STAMPIN‘ UP! Produkte. Der erste Gewinn ist das Stempelset Geschenk Deiner Wahl und der zweite Gewinn ist das Kreidetinte-Stempelkissen in Korallrosa mit einem Paket Tafel-Papier.

Ich bin gespannt wieviele Osterhasen ih hoppeln, wieviele Küken ihr piepsen und wieviele Eier ihr rollen lasst…

Welche Projekte gibt es bei euch Ostern zu sehen?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Letzte Sale-a-bration Sammelbestellung am 29. März 2015

Zusätzlich zu unserer Challenge habe ich noch eine kleine Anmerkung in eigener Sache. 🙂 Und zwar biete ich aufgrund der größeren Nachfrage eine außerplanmässige Sammelbestellung an. Diese werde ich abends am 29. März an STAMPIN‘ UP! übermitteln. Wenn Du also noch etwas möchtest, dann sag mir doch bitte einfach Bescheid. Vergiss bitte nicht, dass Du Sale-a-bration Gratisartikel bekommst. Und zwar je 60€ Bestellwert einen Artikel. Alle anderen Vergünstigungen bekommst Du natürlich auch!

 

STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche 2015

Bei unserer Ostereiersuche gibt es heute bei Johanna und Yvonne tolle Osterprojekte zu bestaunen. Klickt doch kurz rein…

Ostereiersuche

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 29. März 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. April 2015
Bis Ende März ist Sale-a-bration! Je 60€ Bestellwert ein SAB-Artikel gratis.
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Bloghop zum STAMPIN‘ UP! Herbst-Winterkatalog 2014

Willkommen zu unserem traditionellen Team-Bloghop zum neuen STAMPIN‘ UP! Herbst-Winterkatalog 2014!

Du fragst Dich was ein Bloghop ist? Ganz einfach: ein paar unserer Teammitglieder haben sich zusammengetan und Du kannst nun von Beitrag zu Beitrag auf unseren Blogs springen und findest bei jeder von uns Anregungen und Ideen zu den Produkten aus dem neuen STAMPIN‘ UP! Herbst-Winterkatalog. Du kannst ganz einfach auf die kleinen Fähnchen am Ende der Beiträge klicken und kommst so zur jeweils nächsten von uns. Und irgendwann hast Du alle durch – und Dein Vormittag ist wahrscheinlich um. *grins* Also Kaffeetasse nochmal auffüllen und los geht’s…

Blog Hop HWK 2014

Nach Marion’s gruseliger (tee-hee) Halloween-Verpackung wird es bei mir gemütlicher. 😉 Denn bei mir gibt es was für die nun kommende kältere Jahreszeit. Eine kleine Verpackung oder Box, in die man Tee einfüllen kann.

STAMPIN' UP! Teebox DSP Festlich geschmueckt Wuensche zum Fest Ovalstanze

Benutzt habe ich das wunderhübsche Designerpapier im Block Festlich geschmückt. Ich liebe diese kleinen Blöcke ja. Man kann sie gut für (kleine) Verpackungen nutzen – entweder komplett aus dem Blatt DSP oder eben so wie ich hier – und für Karten passt die Größe auch recht gut.

STAMPIN' UP! Teebox DSP Festlich geschmueckt Wuensche zum Fest Ovalstanze

An sonstiger Deko braucht es da meiner Meinung nach gar nicht viel. Ich habe mich für das Wellenoval mit passendem Oval entschieden und darein die Grüße gestempelt. Diese stammen auch aus einem Set aus dem neuen Herbst-Winterkatalog, nämlich Wünsche zum Fest. Und da ich keinen Knopf mehr in den DSP-Farben hatte, kam als Deko nur noch eine Leinenfaden-Schleife zum Einsatz. Knopf hätte besser zum DSP gepasst, aber egal.

STAMPIN' UP! Anleitung Teebox

Um die Teeverpackung nachzumachen brauchst Du nur ein DIN A4 Blatt. An der kurzen Seite falzt Du von beiden Seiten aus bei 7,5cm. Dann bleiben in der Mitte 6cm. Du falzt die lange Seite bei 6,5cm und 14cm und 20,5cm und 28cm. Rechts bleibt dann ein kleiner Rand – die Klebelasche – bei welchem Du am besten noch etwas die Ecken wegschneidest. Dann geht es später einfacher. Die kürzeren Laschen habe ich bei etwa der Hälfte der Länge gekürzt. Die Seite zwischen dem 14cm und 20,5cm Falz ergibt später die Öffnung der Box wo man die Teebeutel herausziehen kann. Hier einfach nochmal 1-2cm weiter in die Box reinschneiden und dann quer falzen (ich habe 2cm genommen, finde das aber etwas zu viel und würde nun nur noch 1cm nehmen). Das wird später mit doppelseitigem Klebeband versehen und nach innen geklebt.

Nun kannst Du noch den Halbkreis mit einer Oval- oder Kreisstanze ausstanzen (aufpassen, dass es nicht zu viele Lagen CS sind, sonst geht es nicht. Bei mehr als zwei Lagen musst Du es einzeln machen), DSP aufkleben, die Box zusammenkleben und verzieren. Fertig.

Nun kannst Du entscheiden, in welche Richtung Du weiter hopsen möchtest. Zurück/links geht es zu Marion und vorwärts/rechts geht es zu Tina-Hase.

Blog Hop Back HWK 2014Blog Hop Next HWK 2014

 

 

 

 

 

 

Meine erste Sammelbestellung zum neuen Herbst-Winterkatalog wird am 14. September 2014 sein. Wenn Du dabei sein willst, dann kannst Du Deine Bestellung gern per eMail oder Telefon bei mir aufgeben.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Und hier noch die Links zu allen Teilnehmern unseres Bloghops:

Annemarie
Marion
Heike – also ich 😉
TinaHase
Kirstin
Eva
ela
Helen
Samia
Petra
Yvonne
Bine
Steffi
Chrissy
Nici
Miri_Hase
JohannaSK
Meike
Léa
Kati
Jessica
Katharina
Melli

Danke mit dem großen Zierdeckchen

Manche Dinge fristen bei mir im Bastelzimmer (mein Mann würde es wohl eher Gäste- oder Arbeitszimmer nennen) ja schon ein trauriges Dasein. Ich vergesse sie schlichtweg teilweise. So auch das Große Zierdeckchen für die Big Shot. Keine Ahnung wann ich es gekauft habe. Wirklich benutzt? Ähhh maximal 1-2 Mal bisher. Ich sollte mich schämen.

STAMPIN' UP! Dankeskarte mit Großem Zierdeckchen und Famose Fähnchen und Fischgrätband

Bei dieser Karte kam das Große Zierdeckchen allerdings nun zum Einsatz. Die aktuelle Freshly Made Challenge kam mir da grad recht.

STAMPIN' UP! Dankeskarte mit Großem Zierdeckchen und Famose Fähnchen und Fischgrätband

Den Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder Punktemeer aus der vergangenen SAB durch die Big Shot genudelt.

STAMPIN' UP! Dankeskarte mit Großem Zierdeckchen und Famose Fähnchen und Fischgrätband

Der Spruch stammt aus dem Set Famose Fähnchen. Hierzu gibt es auch Framelits Famose Fähnchen für die Big Shot, man (also ich) kann ja aber leider nicht alles haben und somit musste die gute alte Schere reichen. Das Danke ist jedenfalls mit Dimensionals auf dem Großen Oval und das wiederum auf dem Wellenoval befestigt. Darunter verbirgt sich das Fischgrätband in Currygelb.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Retro-Spaß zum Geburtstag UND Sammelbstellung heute Abend

Geburtstagskarten kann man irgendwie immer gebrauchen, demnach werden es bei mir eigentlich auch immer Geburtstagskarten wenn ich noch nicht weiß wozu ich das Kärtchen gebrauchen könnte. Heute auch.

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Washi Retro-Spaß und Prägefolder Polka dots und Perfekte Pärchen

Die Basis ist aus Farbkarton in Kandiszucker. Darauf habe ich einfach nochmal eine Lage geklebt, die ich mit dem Prägefolder Polka dots geprägt und dann an den Seiten angeraut habe.

STAMPIN' UP! Geburtstagskarte mit Washi Retro-Spaß und Prägefolder Polka dots und Perfekte Pärchen

Das Washi Tape Retro-Spaß habe ich erst auf Farbkarton in Vanille geklebt bevor ich es auf die Karte aufgeklebt habe. Sonst würde der ja doch recht dunkle Farbkarton in Kandiszucker durchscheinen. Der Spruch stammt aus dem Set Perfekte Pärchen. Ich habe ihn mit der Ovalstanze ausgestanzt und damit es nicht ganz so leer ausschaut noch 2-3 Halbperlen aufgeklebt.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Sonntag (13. April 2014) ist meine nächste Sammelbestellung

Heute Abend ist meine nächste Sammelbestellung. Du kannst Porto sparen, denn den Versand von STAMPIN’ UP! zu mir übernehme ich. Du zahlst dann nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten von mir zu Dir bzw. nichts wenn Du die Ware abholst

Bis 20 Uhr kannst Du mir gerne eine eMail mit Deinen Wünschen schicken. Meine Treuepunkte bekommst Du natürlich auch bei dieser Art der Bestellung.

Workshop in Markdorf – Projekt Nr. 2

Unser zweites Projekt vom Workshop letzten Sonntag war eine schnelle Criss-Cross Karte. Eine schöne Anleitung dafür gibt es bei Doris. Die Kartenform finde ich einfach toll! Macht recht viel her, und geht wahnsinnig einfach und schnell.

STAMPIN' UP! Karte mit DSP Retro-Spaß und Stanzen Großes Oval, Wellenoval, Modernes Label, Geschwungenes Etikett und Itty bitty Formen

Bei dieser Karte kam das wunderschöne DSP Retro-Spaß zum Einsatz. Zudem haben wir uns richtig mit den Stanzen ausgetobt. Benutzt haben wir das extragroße Oval, das Wellenoval und das Moderne Label für das kleine Etikett das den Spruch beinhaltet. Der Spruch selbst stammt vom Set Kleine Wünsche. Verziert haben wir das Ganze mit dem Stretchband in Kandiszucker und mit zwei Halbperlen.

STAMPIN' UP! Karte mit DSP Retro-Spaß und Stanzen Großes Oval, Wellenoval, Modernes Label, Geschwungenes Etikett und Itty bitty Formen

Die Einsteckkarte haben wir recht einfach mit der Stanze Geschwungenes Etikett und einer der drei Stanzen des Itty Bitty Stanzenpakets und auch einer Halbperle verschönert.

STAMPIN' UP! Karte mit DSP Retro-Spaß und Stanzen Großes Oval, Wellenoval, Modernes Label, Geschwungenes Etikett und Itty bitty Formen

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Wer findet das Osterei?

Heute dürft ihr bei Tina-Hase und mir versteckte Ostereier finden. Habt ihr bei den bisherigen Teilnehmern schon alle Eier gefunden? Taschenrechner schon rausgekramt? Oder geht es noch im Kopf?

Ostereiersuche 2014

Mein Projekt ist eine Ostergirlande.

STAMPIN' UP! Ostergirlande mit Petite Petals und Stanze Kleine Blüte und Spiralblume 1

Die kleinen Häschen an beiden Enden habe ich mit den Framelits Circle Collection sowie der kleinen Ovalstanze gemacht. Das Schwänzchen besteht aus der Spiralblume.

STAMPIN' UP! Ostergirlande mit Petite Petals und Stanze Kleine Blüte und Spiralblume 2

Die restlichen Wimpel sind sehr schlicht. Die Buchstaben habe ich mangels g’scheiten Buchstabenstanzen bzw. Buchstabenstempeln einfach im Word gemacht (irgendeine Schriftart, grau gemacht, gespiegelt ausgedruckt, ausgeschnitten – durch das gespiegelte kann man nun die weiße Rückseite als Buchstabenvorderseite verwenden).

STAMPIN' UP! Ostergirlande mit Petite Petals und Stanze Kleine Blüte und Spiralblume 3

Da das allerdings noch sehr, sehr leer war, kamen noch die Petite Petals inklusive der passenden (wie ich das liebe!!!) Stanze Kleine Blüte zum Einsatz, welche ich einfach als kleine Blütenranke am oberen Rand entlanglaufen hab lassen. Ein bis zwei Blümchen haben sich dann auch nach unten zu den Buchstaben verirrt.

STAMPIN' UP! Ostergirlande mit Petite Petals und Stanze Kleine Blüte und Spiralblume 4

Ihr wißt es ja garantiert schon, aber gewinnen könnt ihr bei unserer Ostereiersuche tolle Preise

Ostereier-Suche 2014 Gewinne

1. Gewinn: Stempelset und passende Framelits Ganz schön aufgeblasen
2. Gewinn: Stempelset Spiral Spins
3. Gewinn: Farbset Pistazie (Farbkarton, Stempelkissen, Stretchband)

Du willst mitmachen? Die Spielregeln sind total einfach. Vom 24. März bis zum 01. April 2014 gibt es bei 19 unserer Team-Mitglieder (Liste siehe weiter unten) ein Projekt rund um das Thema Ostern. Deine Aufgabe ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln. Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommst Du zusammen, wenn Du jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besuchst. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das “Ei” versteckt. Am Schluss musst Du nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Mit diesem PDF zum ausdrucken behältst Du den Überblick. Die Lösungszahl kannst Du bis zum 06.04.14 (23.59 Uhr) an eine der 19 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken. Unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.

Der Hinweis zu meinem Osterei? STAMPIN‘ UP! hat immer das ein oder andere Angebot für euch, es lohnt sich also, hin und wieder zu schauen welche Aktion denn gerade aktuell ist. Habt viel Spaß beim Suchen (und Finden?) von meinem Ei. Ich bin sicher, ihr habt es in nullkommanix gefunden gehabt. Wie schaut es bei Tina aus? Habt ihr Tina’s Ei auch schon gesehen?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Weihnachten mit Washi Tape

Hier eine ganz schnelle, komplett nachgemachte Karte. Das Original seht ihr hier. Meine Karte ist nur DIN lang und nicht DIN A6.

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte mit Wishing you und Washi Stilmix

STAMPIN' UP! Weihnachtskarte mit Wishing you und Washi Stilmix

Benutzt habe ich das Stempelset Wishing you welches ich auf das große Oval gestempelt hatte. Unten drunter ist das Dekorative Etikett.  Das Ganze wurde dann mit Dimensionals auf drei Streifen Washi Tape Stilmix geklebt. Zwischendrin seht ihr noch den Leinenfaden.

Bei unserem Team-Adventskalender könnt ihr heute bei meiner früheren Stempelmami  🙂 Tina Last Minute Weihnachtskarten bewundern. Und wie immer könnt ihr auch heute bei Sassi noch eine Rolle Organza-Geschenkband gewinnen.

Adventskalender 19

Habt einen schönen Tag!

-liche Grüße, Heike

1 2