Posts Tagged ‘Aquarellpapier’

IN{K}SPIRE_me #213 – Herbst

Seid ganz herzlich Willkommen zu einer neuen Challenge von IN{K}SPIRE_me! Heute hat euch Marion einen Briefumschlag. ­čÖé Nun gut nicht ganz. Aber im ersten Moment hat fast das gesamte IN{K}SPIRE_me Team an einen Briefumschlag gedacht. Auf den zweiten Blick f├Ąllt dann aber auf, dass der nicht nur um 90┬░ gedreht sondern auch noch „Spitze nicht mittig“ ist. Doch kein gedrehter Briefumschlag…

Ich wollte ein paar meiner neueren Produkte ausprobieren und habe mich somit f├╝r eine herbstliche Dankeskarte entschieden.

STAMPIN' UP! born2stamp Herbstkarte - DSP Am Waldrand - Vintage leaves - Leaflets Framelits - Von gro├čer Bedeutung

Beim Hintergrund musste ich gar nicht viel tun. Denn das Designerpapier (DSP) Am Waldrand passte meiner Meinung nach so gut, dass ich das einfach so belassen habe.

STAMPIN' UP! born2stamp Herbstkarte - DSP Am Waldrand - Vintage leaves - Leaflets Framelits - Von gro├čer Bedeutung

Die beiden Bl├Ątter, welche ich mit dem Set Vintage leaves und den passenden Leaflets Framelits gemacht hatte, hat mich daf├╝r einiges mehr an Zeit und Nerven gekostet. Das wollte n├Ąmlich nicht so werden wie ich mir das vorgestellt hatte. Und somit habe ich mehr als nur einen Versuch gebraucht bis es wenigstens einigermassen akzeptabel war. Wieviele Versuche es wirklich waren verrate ich euch jetzt am besten nicht. ­čÖé Am besten geklappt hat es letzten Endes jedenfalls mit Aquarellpaper und mit Farbe/Wasser rumpanschen. Bei den Farben habe ich mich am DSP orientiert, habe allerdings geschaut, dass ich eher die helleren Farben nehme, bzw. von den dunkleren nur ganz wenig bis gar nichts. Die meisten Fehlversuche sind n├Ąmlich im M├╝ll gelandet weil das Blatt viel zu dunkel wurde. Bei manch einem hat man noch nicht mal mehr die Struktur des Blatts erkennen k├Ânnen. Merke also: helle Farben nehmen.

STAMPIN' UP! born2stamp Herbstkarte - DSP Am Waldrand - Vintage leaves - Leaflets Framelits - Von gro├čer Bedeutung

F├╝r den Spruch habe ich das Stempelset Von gro├čer Bedeutung genommen und in Himbeerrot abgestempelt. In dem Set sind ganz viele Danke in verschiedenen Gr├Â├čen drin. Und ein Danke kann man ja eigentlich immer mal gebrauchen, deshalb war es auch klar, dass ich das Set unbedingt gebraucht habe. Der Spruch passt perfekt in die Wortfenster Stanze – die nutze ich in letzter Zeit eh wieder ganz gern. Grad f├╝r die kleineren Spr├╝che finde ich sie perfekt. Die beiden Holz-Accressoires sind noch vom letzten Herbst-Winterkatalog, aber im neuen Herbst-Winterkatalog (der ab dem 01. September g├╝ltig sein wird) findet ihr auf Seite 43 Holzakzente, die perfekt zum DSP passen.

Und ist euer Herz ein Herz? Oder werdet ihr – wie ich – ein anderes Element auf die Spitze des „Briefumschlags“ draufpappen?

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

N├Ąchste Sammelbestellung: Sonntag, 06. September 2015
N├Ąchster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Happy Birthday mein lieber Lieblings-Hase!

Es ist schon wieder eine ganze Weile her, da hatte der liebste Hase, den ich kenne Geburtstag. Da musste nat├╝rlich auch ein kleines K├Ąrtchen her. Dieses Jahr habe ich es sogar recht p├╝nktlich geschafft. Letztes Jahr hat Tina ihr Geschenk n├Ąmlich erst in Mainz bekommen, was ein bisschen Kichern ihrerseits und sp├Âttische Spr├╝che von Marion und Annemarie hervorgerufen hatte. Ich wei├č gar nicht wieso, waren doch nur 8 oder 9 Monate zu sp├Ąt… (├Ąhhh die komplette story w├Ąre hier dann wohl angebracht, aber dazu bin ich nun zu faul, es ist n├Ąmlich schon sp├Ąt) Aber wie gesagt, dieses Jahr war ich sogar unter (!) einem Monat. Ich klopfe mir also mal kurz selbst auf die Schulter. :mrgreen:

Die Smooshing-Technik stand schon l├Ąnger auf meinem „muss ich mal ausprobieren“ Zettel, demnach habe ich mich daran bei Tina’s Karte mal versucht. Genau die Technik werden wir ├╝brigens auch kommenden Sonntag bei meinem n├Ąchsten Workshop in Markdorf am Bodensee machen. Wer also noch kommen will – zwei Pl├Ątze sind noch frei.

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Smooshing - Malerische Gruesse

Viel dazu sagen kann ich eigentlich gar nicht. Es macht riesig viel Spa├č und ist weniger Sauerei als ich erst dachte.

Kleine Kurz-Anleitung

Falls ihr diese Technik auch gern mal ausprobieren m├Âgt, dann braucht ihr folgendes Material:

  • zwei Klarsichtfolien (ich habe die Folien genommen, auf denen die Photopolymerstempel immer kleben)
  • Aquarellpapier (wobei ich vermute, dass es auch mit „normalem“ Fl├╝sterwei├č funktioniert)
  • Stempelkissen eurer Wahl
  • Wasser im Zerst├Ąuber

Richtet euch euer Aquarellpapier hin, nebendran legt ihr euch eine der Klarsichtfolien. Betupft diese mit einem der Stempelkissen und spr├╝ht etwas Wasser darauf, damit die Farbe fl├╝ssiger wird. Nun k├Ânnt ihr die zweite Klarsichtfolie nehmen und auf die erste legen. Damit nehmt ihr Farbe auf. Nun m├╝sst ihr nur noch die eingef├Ąrbte zweite Klarsichtfolie auf euer Aquarellpapier legen und ein bisschen drauf rumdr├╝cken/verschieben. Das Gute an dieser Technik ist, dass ihr immer noch ein bisschen in der Hand habt wohin die Farbe soll. Es ist also nicht komplett Gl├╝ckssache ob es gut ausschaut oder nicht.

Wenn ihr m├Âgt, dass eure Farben gut ineinander laufen, dann m├╝sst ihr das Aquarellpapier vorher gut nass machen, m├Âgt ihr das nicht, dann lasst es trocken. Und um den Ineinanderverlaufen-Effekt per Hand zu erzielen, k├Ânnt ihr die Farbe aufbringen und sp├Ąter mit einem Wassertankpinsel (Aqua Painter) etwas vermischen. Ihr seht: alles ist m├Âglich!

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Smooshing - Malerische Gruesse

Meine Karte habe ich mit allen m├Âglichen Gr├╝nt├Ânen – Tina’s Lieblingsfarbe – gemacht. Angefangen habe ich mit (der leider nicht mehr erh├Ąltlichen) Pistazie, ├╝ber Farngr├╝n, Olivgr├╝n zu Waldmoos. Um die hellen Flecken auf den verschiedenen Farben zu erreichen, m├╝sst ihr nachdem alle Farben auf dem Blatt trocken sind einfach ein bisschen Wasser in eure Handfl├Ąche spr├╝hen und auf die Tinte klecksen. Nachdem ihr ein paar Sekunden gewartet habt, k├Ânnt ihr das Wasser mit einem Taschentuch wegtupfen. Mit dem Wasser tupft ihr auch die Tinte wieder weg und ├╝brig bleiben eure kleinen hellen Kleckse.

Der Spruch stammt aus dem Kartenset Malerische Gr├╝├če und au├čer noch ein paar Pailletten habe ich die Karte gar nicht weiter verziert.

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

N├Ąchste Sammelbestellung: Sonntag, 09. August 2015
N├Ąchster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. August 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #205 – Ombr├ę

Schon wieder Donnerstag. Wahnsinn, wie die Zeit grad rennt, oder? Bei IN{K}SPIRE_me geht es diese Woche jedenfalls mit einer recht eint├Ânigen :mrgreen:┬á Farbkombi weiter. Sie stammt von Marion und ich war gleich total begeistert. Lila verwende ich irgendwie – glaube ich – recht wenig und genau diese wenigen Farben sind ja eh meins. Gefiel mir also auf Anhieb. Und ich bin gespannt was ihr damit macht.

Bei DEN Farben war mir gleich klar, dass meine Karte eine im Ombr├ę-Stil werden w├╝rde. Ganz ehrlich, was passt da bittesch├Ân besser? Deshalb war ich auch leicht ├╝berrascht, als ich mal wieder als fast (!) Letzte im Team mein Projekt angefangen habe und noch keiner der anderen hatte etwas in die Richtung gemacht. Wie konnte das denn bitte sein? Aber umso besser, so konnte ich es ja umsetzen.

F├╝r diesen Effekt habe ich mir einen Bogen Aquarellpapier, die Aqua Painter und die entsprechenden Stempelkissen geschnappt. Das Papier m├╝sst ihr erst nass machen. Ich habe daf├╝r einfach auch den Aqua Painter genommen. Wenn das Papier nass ist, k├Ânnt ihr mit dem Aqua Painter aus dem Deckel der Stempelkissen (im geschlossenen Zustand leicht zusammendr├╝cken, dann bekommt ihr Farbe an den Deckel) die Farbe aufnehmen und „wie wild“ auf dem Blatt verteilen. Ich habe mit Blauregen angefangen und bin dann immer dunkler geworden. Das hat meiner Meinung nach hervorragend geklappt. Auf dem Foto sieht Brombeermousse (ganz unten) ganz sch├Ân pink und schrill aus, das finde ich auf der Karte selbst irgendwie gar nicht.

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Ombre - Geburtstagsgruesse fuer alle - Aquarellpapier - Baumwollband - Faehnchenstanze - Eulenstanze

Aus dem Set Geburtstagsgr├╝├če f├╝r alle, ein Gastgeberset, habe ich mir dann den tollen Geburtstagsstempel geschnappt und ihn mit Versamark abgestempelt und dann wei├č embosst. So wird der Spruch sch├Ân knallig wei├č. F├╝r die Schleife rechts neben dem Spruch habe ich mit der 1″ Kreisstanze einen Halbkreis aus dem Aquarellpapier gestanzt und die Baumwollband-Schleife dann mit Hilfe eines Glue dots angeklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Ombre - Geburtstagsgruesse fuer alle - Aquarellpapier - Baumwollband - Faehnchenstanze - Eulenstanze

Oben war es mir noch etwas zu kahl, also habe ich die F├Ąhnchenstanze hervorgekramt und oben in die Ecke einfach noch ein bisschen Deko gesetzt. Der wei├če Faden ist ein Strang der wei├čen Kordel. Und das Herz stammt aus der Eulenstanze. Ach, und das wei├če Papier welches ich f├╝r die Kartenbasis verwendet habe ist der extrastarke Farbkarton in Fl├╝sterwei├č. Wirklich toll wie sch├Ân stabil nun auch die wei├čen Karten werden!

STAMPIN' UP! born2stamp Geburtstagskarte - Ombre - Geburtstagsgruesse fuer alle - Aquarellpapier - Baumwollband - Faehnchenstanze - Eulenstanze

Und was macht ihr mit diesen wunderbaren Seiten!

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Built for Free Using: My Stampin Blog

Habt alle eine wunderbare restliche Woche!

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

N├Ąchste Sammelbestellung: Sonntag, 12. Juli 2015
N├Ąchster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Juli 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche UND heute Abend: letzte SAB Sammelbestellung

Herzlich Willkommen zu „unserem Tag“ bei der STAMPIN‘ UP! Ostereiersuche unseres Teams! Ich hoffe, ihr habt bisher alle Eier gefunden und euch von meinen Team-Kollegen nett in{k}spirieren lassen k├Ânnen.

Ostereiersuche

Heute sind also meine liebe Freundin Tina und ich dran und d├╝rfen euch etwas rund um das Thema Ostern zeigen. W├Ąhrend sich Tina der Home Deko widmet, bleibe ich beim „klassischen Osterk├Ârbchen“. OK ganz klassisch ist es nicht. :mrgreen: Ich habe mich f├╝r eine Easel card mit einer kleinen Box untendrunter entschieden. So sieht das fertige Projekt aus.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Wollt ihr wissen, wie man diese Easel card macht? Hier kommt die

Anleitung f├╝r eine Easel card mit Tasche sowie kleiner Box

Los geht’s…

Der Farbkarton f├╝r das Motiv ist 11,5cm (H├Âhe) x 10cm (Breite) gro├č. An einer der 10cm langen Seiten habe ich noch einen Halbkreis mit der 1 1/4″ Kreisstanze ausgestanzt. Bei mir ist dies ein St├╝ck Aquarellpapier. Warum erkl├Ąre ich euch weiter unten.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

F├╝r die Tasche braucht ihr einen 26,8cm x 13,5cm gro├čen Farbkarton. An der langen Seite┬á rechts und links jeweils bei 1,5cm falzen sowie an der kurzen Seite bei 14,8cm. Die ├╝bersch├╝ssigen Teile habe ich wie auf folgendem Bild abgeschnitten. Und oben (auf dem Foto links) mit der 1″ Kreisstanze einen Halbkreis ausgestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Zusammengeklebt sieht das dann so aus. Vorsicht: das T├Ąschchen hat etwas Spannung, somit w├╝rde ich euch zu den Selbstklebestreifen oder Fast Fuse raten und die Finger vom Snail lassen. Ich habe die Laschen nach innen geklebt und nicht au├čenrum, weil man die R├╝ckseite dieser Tasche nachher teilweise sieht.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Unser n├Ąchster Farbkarton ist genau ein halbes DIN A4 Blatt. Und zwar m├╝sst ihr es l├Ąngs teilen, so dass ihr ein St├╝ck Papier mit den Ma├čen 29,6cm x 10,5cm habt. Hier falzt ihr bei 7,4cm und bei 14,8cm. Dies ergibt den Aufsteller f├╝r unsere Easel card.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Weiter geht es mit dem Umschlag f├╝r die Schublade. Ihr braucht ein St├╝ck Farbkarton mit den Ma├čen 27,9cm x 14,8cm. Falzen m├╝sst ihr dann bei 10,5cm, bei 13,2cm, bei 23,7cm und bei 26,4cm.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Die 1,5cm breite Lasche ist unsere Klebelasche. Zusammengeklebt sieht es dann so aus. Auch hier habe ich wieder die Selbstklebestreifen benutzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Das Papier f├╝r die Box, die wir innen reinschieben k├Ânnen, ist 24,5cm x 20,2cm gro├č. Ihr m├╝sst es ringsum bei 2,5cm und bei 5cm falzen und dann folgendermassen zuschneiden. Dir roten Linien sind geschnitten, die wei├čen gefalzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Zusammengefaltet sieht die Box dann so aus. Es h├Ąlt auch recht gut schon, wenn man nur faltet und nciht klebt. Nichts desto trotz klebe ich meine Boxen immer zusammen.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Aufsteller und Tasche k├Ânnt ihr nun so zusammenkleben…

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box 9

… und danach kommt es auf die H├╝lle f├╝r die Box.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Box rein und schon seid ihr fertig und k├Ânnt euch ans Verzieren machen.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Ich habe mich f├╝r den Zweig aus dem Set Frohe Osterbotschaft entschieden. Der ist einfach wundersch├Ân! Wie schon erw├Ąhnt habe ich Aquarellpapier benutzt. Damit konnte ich die Bl├╝te richtig sch├Ân ausmalen. Der Zweig wird mit Versamark gestempelt und dann entweder klar oder wei├č embosst. Ich habe mich f├╝r wei├č entschieden. Dann schnappt ihr euch euren Wassertankpinsel und die gew├╝nschten Farben und k├Ânnt losmalen. Dank des Aquarellpapiers und der Wassertakpinsel verl├Ąuft die Farbe und man bekommt den Aquarelleffekt. Ich habe Kandiszucker f├╝r den Stamm, Olivgr├╝n f├╝r die Bl├Ątter und Kirschbl├╝te sowie Rhababerrot f├╝r die Bl├╝ten entschieden. Der Spruch stammt ebenfalls aus dem Set Frohe Osterbotschaft. Und weil der Zweig schon so sch├Ân alleine wirkt, habe ich auch nur noch ein paar Halbperlen aufgeklebt und unterhalb des Spruchs eine Kordel angebracht. Damit sie nicht runterrutscht, habe ich mit der kleinen 1/8″ Kreisstanze am Papierrand rechts und links jeweils einen Halbkreis gestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Damit man die Easel card aufstellen kann, habe ich innen ein kleines St├╝ck Farbkarton in Kirschbl├╝te an beiden Seiten mit der F├Ąhnchenstanze gestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Obendrauf sind drei Eier. Das ganz links ist ebenfalls mit einem Dimensional aufgeklebt. Die Eier k├Ânnt ihr recht einfach nachmachen. Und zwar mit der kleinen Ovalstanze und dem Set Gorgeous Grunge. Damit die Eier etwas dreidimensionaler wirken, habe ich die R├Ąnder mit den kleinen Fingerschw├Ąmmchen noch etwas betupft.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Das Einlegeblatt habe ich nur mit dem Eckenabrunder bearbeitet, ein kleines St├╝ck Baumwollband angetackert und die kleinen Eier aus dem Set Ei, ei, ei an den unteren Rand gestempelt. Damit dies wenigstens einigermassen gerade ist, habe ich den Stamp-a-ma-jig genutzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostereiersuche - Frohe Osterbotschaft - Ei, ei, ei - Gorgeous Grunge - Easel card mit Box

Ich hoffe, ich habe euch nun nicht erschlagen mit den ganzen Fotos. ­čÖé Falls ihr noch nichts von unserer Ostereiersuche geh├Ârt/gehsehen habt, hier nochmal die Infos:

Die Spielregeln sind einfach: Bis zum 04. April 2015 gibt es bei 23 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um das Thema Ostern. Bei jedem von uns ist ein Ei mit einer Zahl versteckt. Das kann – muss aber nicht – direkt im Blogbeitrag sein. Oder auch irgendwo sonst auf unseren Blogs. Wir sind 23 Team-Mitglieder, somit k├Ânnt ihr 23 Eier auf 23 Blogs suchen. Am Schluss m├╝sst ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren und schon habt ihr die L├Âsungszahl. Mit diesem PDF zum ausdrucken behaltet ihr bestimmt den ├ťberblick.

 

Die L├Âsungszahl k├Ânnt ihr bis zum 07.04.2015 an eine der 23 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken. Und unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.

Do 25.03.15 ÔÇô┬áMarion und ela
Do 26.03.15 ÔÇô Johanna und Yvonne
Fr 27.03.15 ÔÇô┬áAnnemarie und Nici
Sa 28.03.15 ÔÇô┬áEva und Steffi
So 29.03.15 ÔÇô┬áTina und Heike (also ich)
Mo 30.03.15 ÔÇô┬áHelen und Kirstin
Di 31.03.15 ÔÇô┬áChrissy und┬áMelanie L.
Mi 01.04.15 ÔÇô┬áKati und Melanie S.
Do 02.04.15 ÔÇô┬áChristinaD und┬áUlla
Fr 03.04.15 ÔÇô┬áJessica und┬áMiri_Hase
Sa 04.04.15 ÔÇô┬áSamia und┬áMelanie A. und Caroline

Und was gibt es zu gewinnen?

1. Gewinn: Stempelset Du bist und Kreativ-Set Accessoires
2. Gewinn: Stempelset Painted Petals und Pr├Ągeform Fr├╝hlingsblume
3. Gewinn: Stempelset Weil ich an Dich denke

Nun wollt ihr wahrscheinlich wissen, wo mein Ei ist. Einen kleinen Tipp kann ich euch geben. Und zwar werde ich auf meinem n├Ąchsten Workshop den Teilnehmern definitiv von unseren tollen Teamaktionen und wieviel Spass das macht erz├Ąhlen. ­čśë

Ich w├╝nsche euch zum Einen nat├╝rlich viel Spa├č beim Suchen und zum Anderen ganz viel Gl├╝ck um einen dieser drei tollen Gewinne zu gewinnen!

 

Letzte Sale-a-bration Sammelbestellung heute Abend!

Nachdem ich noch einige Anfragen bzgl. einer Sammelbestellung hatte, habe ich mich entschlossen eine ausserplanm├Ąssige Sammelbestellung heute Abend anzubieten. Ich werde die Daten heute Abend um 22 Uhr an STAMPIN‘ UP! ├╝bermitteln. Wenn Du also noch etwas m├Âchtest, dann sag mir doch bitte einfach Bescheid. Vergiss bitte nicht, dass Du Sale-a-bration Gratisartikel bekommst. Und zwar je 60ÔéČ Bestellwert einen Artikel. Alle anderen Verg├╝nstigungen (Gastgebereuros, meine Treuepunkte, etc) bekommst Du nat├╝rlich auch!

 

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

N├Ąchste Sammelbestellung: Sonntag, 29. M├Ąrz 2015
N├Ąchster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. April 2015
Bis Ende M├Ąrz ist Sale-a-bration! Je 60ÔéČ Bestellwert ein SAB-Artikel gratis.
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

Oster-Workshop in Markdorf

Gestern war mein Osterworkshop bei mir zuhause in Markdorf. So wirklich viel ├Âsterliches habe ich gar nicht, weil ich finde, dass der Katalog da nciht wirklich viel hergibt. Aber die Projekte waren nat├╝rlich trotzdem komplett zum Thema Ostern gemacht.

Angefangen bei den kleinen Goodies, die ich f├╝r meine G├Ąste gemacht habe. Der Stempel Ears to you ist hier in Deutschland leider nie erh├Ąltlich gewesen, ich hatte Gl├╝ck und habe ihn in den USA ergattert. Und da die drei Hasen so goldig sind, kommen sie hin und wieder halt doch zum Einsatz. Wenn ihr Gl├╝ck habt, k├Ânnt ihr es vielleicht bei ebay probieren. Allerdings m├Âchte ich gleich dazu sagen, dass ebay meist recht teuer ist was STAMPIN‘ UP! Produkte angeht. Bevor ihr etwas bei ebay kauft, pr├╝ft bitte ob es den Artikel nicht doch noch regul├Ąr zu kaufen gibt. Recht h├Ąufig sieht man noch aktuelle STAMPIN‘ UP! Artikel, die viel teurer versteigert/verkauft werden als sie im Katalog stehen.

STAMPIN' UP! born2stamp Goodies Osterhasenschwa╠łnzchen Bunny tails Ears to you Itty bitty Stanze

Unser erstes Projekt war ein Osterk├Ârbchen. Wir haben das BigZ K├Ârbchen mit dem Set Ei ei ei (beides aus dem Fr├╝hjahr-/Sommerkatalog) und einer kleinen Schleife aus Baumwollband verziert.

STAMPIN' UP! born2stamp Osterko╠łrbchen Easter basket Big Shot Berry basket Ei ei ei Baumwollband

Als zweites wurde etwas gemalt. ­čÖé Den Zweig aus dem Set Frohe Osterbotschaft haben wir in Kandiszucker auf Aquarellpapier gestempelt und dann mit den Aqua Paintern ausgemalt. Eigentlich hatte ich vor, diese Karte mit den Mix Markern zu machen, aber da es hier gerade Probleme gibt, hat sie STAMPIN‘ UP! kurzzeitig aus dem Programm genommen.

STAMPIN' UP! born2stamp Osterkarte easter Frohe Osterbotschaft Aquarellpapier Aqua Painter

Hier die Karte, die ich mit den Mix Markern vorbereitet hatte. Sieht schon ein wenig anders aus, oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Osterkarte easter Frohe Osterbotschaft Mix Marker

Unser drittes Projekt waren eigentlich gleich drei. Und zwar haben wir verschiedene kleine Verpackungen gemacht. Angefangen haben wir mit dem s├╝├čen Knallbonbon-Hasen, welcher mit dem Envelope Punch Board gemacht ist. Jana hatte ihn letztes Jahr gepostet und ich habe mich sofort in das s├╝├če H├Ąschen verliebt als ich ihn gesehen habe. Und somit auch kein St├╝ck ver├Ąndert…

STAMPIN' UP! born2stamp Ostern easter Envelope Punch Board Knallbonbon Hase

Auch die n├Ąchsten kleinen Verpackungen sind aus dem Netz. Hier m├╝sst ihr einfach Zierschachtel (oder Curvy Keepsakes) und das Thema googlen, dann findet ihr ganz viele s├╝├če Tierchen. Zu Ostern hatte ich mich f├╝r den Hasen und das K├╝ken entschieden. Meine Workshopteilnehmer konnten dann aussuchen, was sie machen wollten.

STAMPIN' UP! born2stamp Ostern easter Big Shot Zierschachtel

Und als letztes haben wir noch eine kleine Schachtel gemacht, in die die Mini-Lindt-Hasen genau reinpassen. Hierzu braucht ihr ein St├╝ck Farbkarton (10 x 16,5 cm) oder wie in unserem Fall ein St├╝ck Designerpapier (wir haben das SAB Designerpapier Die sch├Ânste Zeit benutzt) und falzt an der langen Seite von jeder Seite aus bei 7cm (dann bleibt ein Zwischenraum von 2,5cm). Und an der kurzen Seite von jeder Seite aus bei 2,5cm (dann bleibt ein Zwischenraum von 5cm). Genau bei diesen 5cm legt ihr die Stanze Eleganter Anh├Ąnger an und stanzt auf beiden Seiten. Die ├╝bersch├╝ssigen Teile k├Ânnt ihr gerade abschneiden. Dann m├╝sst ihr die restlichen vier Falzlinien bis zur Mitte einschneiden und k├Ânnt das kleine Sch├Ąchtelchen zusammenkleben. Der Gru├č stammt wieder aus dem Set Ei ei ei und ist mit dem Designeretikett ausgestanzt. F├╝r den jadefarbenen Rand haben wir das Stanzteil auf Farbkarton geklebt und mit der Schere rundherum geschnitten. Die Kordel ist aus einem der vier neuen SAB Produkte, n├Ąmlich dem SAB In Color Zubeh├Ârpaket. Einen Sale-a-bration Artikel k├Ânnt ihr gratis zu jeder eurer Bestellung bekommen wenn ihr 60ÔéČ Bestellwert erreicht. Bei 120ÔéČ gibt es zwei Gratisartikel, bei 180ÔéČ drei Gratisartikel, usw. Wenn ihr mehr wissen oder eure Bestellung loswerden wollt, dann meldet euch einfach bei mir.

STAMPIN' UP! born2stamp Osterko╠łrbchen easter basket Ei ei ei Designeretikett SAB Kordel InColor Zubeho╠łrpaket SAB Designerpapier Die scho╠łnste Zeit

Fotos der Ergebnisse der Teilnehmer habe ich auch heute wieder nicht. Wie fast immer habe ich nicht ans Bilder knipsen gedacht. Allerdings war meine Schwester Ilka noch da und so durfte meine 4-j├Ąhrige Tochter Sara (mit Hilfe von Ilka) mitbasteln. Sie lag mir schon mehrmals in den Ohren und dank Ilka hat es gestern nun endlich mal geklappt. ­čÖé Sara war riesig stolz. Hier sind ihre Ergebnisse (die Karte wollte sie nicht machen):

STAMPIN' UP! born2stamp Workshopergebnisse Sara

IN{K}SPIRE_me #187 ÔÇô Bokeh-Versuche

Die liebe Chrissy hat sich f├╝r die IN{K}SPIRE_me Challenge diese Woche einen tollen Sketch ├╝berlegt. Schaut euch mal die Karte von Kirstin an. Total spitze die Idee!

Bei meinen Karten habe ich nun endlich einmal die Bokeh-Technik ausprobiert. Ich muss sagen, das Ergebnis finde ich ganz gut. Wirklich Spa├č hat mir das Ganze aber nicht gemacht. Vielleicht geht es auch besser, wenn man es anders macht, so fand ich es teilweise sogar etwas frustrierend. Aber das Ergebnis finde ich wirklich gut.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Celebrate Baby Aquarellpapier Bokeh Itty Bitty Akzente

Die pinke (Brombeermousse, Kirschbl├╝te und Lagunenblau) Karte war mein erster Versuch. Nein stimmt nicht, eigentlich der zweite, denn die R├╝ckseite (also der erste Versuch) war unbrauchbar. ­čść Und eigentlich fand ich sie auch weniger sch├Ân als die blaue (Lagunenblau, Himelblau und Farngr├╝n) Variante. Nachdem die Karten aber nun komplett fertig sind, finde ich die blaue doch nicht mehr so h├╝bsch.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Celebrate Baby Aquarellpapier Bokeh Itty Bitty Akzente

Im Prinzip k├Ânnt ihr diesen Effekt sehr einfach selbst herstellen. Ihr braucht nur ein St├╝ckchen Aquarellpapier, welches ihr mit dem Wassertankpinsel sehr nass machen m├╝sst. Darauf tupft ihr die Farben entweder (wie ich) mit dem Stempelkissen auf und vermalt sie mit dem Wassertankpinsel noch etwas. Oder ihr mischt ein paar Tropfen Wasser mit 1-2 Tropfen Farbe aus den Nachf├╝llern. Ich gehe mal davon aus, dass letzteres besser funktioniert. Ging bei mir aber nicht, weil ich kaum Nachf├╝ller besitze.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Celebrate Baby Aquarellpapier Bokeh Itty Bitty Akzente

Zum Schlu├č macht ihr euch eine Schablone mit unterschiedlich gro├čen Kreisen oder Herzen oder Sternen oder … oder eine Kombi. Bei mir haben sich z.B. 2-3 Herzen zwischen den Kreisen versteckt. Diese Schablone m├╝sst ihr dann nur noch an den Stellen anlegen, an denen ihr eure Kreise haben wollt und dann mit dem kleinen Fingerschw├Ąmmchen und der wei├čen Farbe in kreisenden Bewegungen ausmalen. Ich habe versucht die gro├čen Kreise etwas heller zu machen, w├Ąhrend die kleineren Kreise immer wei├čer wurden. Da kommen wir aber zum frustrierenden Teil. Das hat leider n├Ąmlich gar nicht so gut geklappt, weil die wei├čen Kreise nach einiger Zeit immer wieder heller wurden. Somit bin ich recht oft (zu oft) nochmal und nochmal und nochmal dr├╝ber gegangen. Bei der blauen Karte sieht man das leider und aus den vielen kleinen wei├čen Kreisen wurde ein gro├čer.┬á :mrgreen:

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Celebrate Baby Aquarellpapier Bokeh Itty Bitty Akzente

Um Chrissys Sketch richtig umzusetzen fehlt also dann noch das F├Ąhnchen. Das ist bei mir etwas gr├Â├čer ausgefallen, einfach weil der tolle Baby-Stempel so gro├č ist. Den habe ich erst zweimal auf Schmierpapier gestempelt, damit er etwas heller wird. Das Welcome ist dann wieder normal beim ersten Mal gestempelt, so dass er sch├Ân satt/dunkel wurde. Das Set Celebrate Baby gibt es nicht in der Klarsicht-Variante, somit habe ich die beiden Stempel mit dem Stamp-a-ma-jig positioniert.

Und wie setzt ihr die Kreise um?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

1 2 3