Posts Tagged ‘Bermudablau’

Stamping Techniques 101 – Marbling with the Stamparatus

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique to try Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Marmoriertechnik (englisch = marbling) mit dem Stamparatus zeigen. Hört sich schon ganz interessant an oder? Und das Beste: es geht ziemlich einfach!

Stamping Techniques to try

Ihr braucht dazu lediglich euren Stamparatus und einen flächigen Stempel. Mit letzterem habe ich mir schwer getan. Sowas besitze ich ganz offensichtlich nicht und somit mussten die Flaschen aus dem Stempelset Auf Dich reichen. :mrgreen:

Und dann konnte es losgehen. Wie immer bei unserem Stamping Technique to try Bloghop ist die Technik ziemlich einfach:

  • Papier in den Stamparatus legen (und mit den Magneten so befestigen, dass nichts verrutscht)
  • euren flächigen Stempel auf dem Seitenteil befestigen
  • Stempel mit der Hauptfarbe einfärben und abstempeln
  • Einmalhandschuh anziehen und die zweite Farbe mit dem Finger auf den Stempel tupfen
  • Ggfls. mit weiteren Farben wiederholen

Hier seht ihr meine vier Flaschen. Folgende Farben habe ich verwendet:

  1. Pink: Kirschblüte, Sommerbeere und Feige
  2. Blau: Jade, Bermuda und Marineblau
  3. Gelb: Safrangelb, Curry und Mango
  4. Grün: Lindgrün, Limette und Grüner Apfel

Trotz dem das ich ähnliche Farben benutzt habe, hat es meiner Meinung nach recht gut funktioniert und man kann den Marmoriereffekt auch ganz gut sehen. Bei Farben, die sich sehr unterscheiden, also z.B. gelb und rot oder blau und grün oder so kann man den Effekt aber natürlich noch etwas besser sehen.

 

 

 

Die Deckel der Flaschen habe ich mit dem silbernen Metallic-Folienpapier mit Hilfe der Big Shot und den zum Stempelset passenden Framelits Einfach erfrischend ausgestanzt. Die Seifenblasen sind mit der jeweils hellsten Farbe direkt auf die Basiskarte gestempelt.

Und damit die Flaschen nicht ganz so leer aussehen, habe ich die verschiedenen möglichen Verzierungen aus dem Stempelset genutzt um jede Flasche ein klein wenig anders aussehen zu lassen. Ausser den Sprüchen gibt es da auch wirklich viel Schnickschnack damit man hübsche Etiketten zaubern kann.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern?

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
Auf DichAuf Dich
Framelits Einfach ErfrischendFramelits Einfach Erfrischend
Big ShotBig Shot
StamparatusStamparatus
Stampin' DimensionalsStampin‘ Dimensionals
Mini Stampin' DimensionalsMini Stampin‘ Dimensionals
Stempelkissen PastellfarbenStempelkissen Pastellfarben
Stempelkissen PrachtfarbenStempelkissen Prachtfarben
Stempelkissen SignalfarbenStempelkissen Signalfarben
Stempelkissen InColor 2017-19Stempelkissen InColor 2017-19

Der nächste Stamping Technique to try Bloghop wird am 05. September 2018 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 01. August 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. August 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

IN{K}SPIRE_me #360 – Geburtstagsspecial

Herzlich Willkommen zu unserer dieswöchigen IN{K}SPIRE_me Challenge mit unserem Geburtstagsspecial. Der helle Wahnsinn, denn IN{K}SPIRE_me gibt es nun schon seit 7 Jahren. Wir versorgen euch also seit 7 Jahren mit Sketchen bzw. Farbchallenges und ihr spielt regelmässig mit. Das freut uns total und genau deshalb macht es auch so viel Spaß! Also schön weiter mitspielen…  😀 Und von mir (bzw. uns) kommt deshalb auch ein riesengroßes DANKE!

STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Geburtstagsspecial

Wie jedes Jahr bei unseren Geburtstagsspecial suchen wir uns einen Sketch und eine Farbchallenge der kompletten vergangenen Zeit raus und basteln daraus unser neues Projekt. Wenn ihr mitspielen wollt (natürlich wollt ihr oder?), dann könnt ihr das gern ebenso machen. Oder ihr nehmt nur einen Sketch oder nur eine Farbkombi. Ganz wie ihr wollt… Ihr habt die Auswahl aus sage und schreibe 360 Challenges! Damit es für euch etwas einfacher ist, hat euch die liebe Chrissy das Challenge-Archiv aktualisiert. Ihr seht dort also mehr oder weniger auf einen Blick aus welchen Challenges ihr ausssuchen könnt.

Meine Kombi sind die Challenges #285 und #340

STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Geburtstagsspecial STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me Geburtstagsspecial

Nachdem es Jeansblau nicht mehr gibt, habe ich die Farbe mit der aktuellen InColor Blauregen ersetzt. Das könnt ihr übrigens eigentlich immer machen: wenn euch eine Farbe fehlt, könnt ihr sie gern durch etwas ähnliches ersetzen und dann trotzdem und ohne Probleme bei unserer Challenge mitspielen.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagsspecial - Geburtstagskarte - Glück und Meer - Persönlich überbracht

Für das, das ich das Stempelset Glück und Meer eigentlich gar nicht wollte nutze ich es nun ganz schön häufig was? Aber seitdem ich die passenden Framelits Unter dem Meer habe, muss ich den Oktopuss ja auch nicht mehr ausschneiden. 😆 Dafür habe ich ein (vielleicht auch zwei) Sets im Regal, die ich unbedingt und mit meiner ersten Bestellung haben musste und die bisher (aus welchen Gründen auch immer) nie wirklich gepasst haben und somit noch nie benutzt wurden.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagsspecial - Geburtstagskarte - Glück und Meer - Persönlich überbracht

Den Spruch habe ich mit dem Stempelset Persönlich überbracht gestempelt und dann mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze rechts und links zu einem Banner gestanzt.

born2stamp STAMPIN' UP! INKSPIRE_me - Geburtstagsspecial - Geburtstagskarte - Glück und Meer - Persönlich überbracht

Geburtstags-Special mit Gewinnchance

Und wie immer bei unseren Geburtstags-Challenges könnt ihr auch diese Woche wieder etwas gewinnen, denn ein Geburtstag ohne Geschenke geht ja gar nicht oder?

born2stamp STAMPIN' UP! IN{K}SPIRE_me - Geburtstagsspecial

Wir freuen uns über all eure Beiträge! Ich wünsch schon jetzt allen Mitspielern ganz viel Glück bei der Verlosung!

Ladet eure Projekte also gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Aktion im Juli: 3 kaufen, 1 gratis!

Beim Kauf von drei ausgewählten Designerpapieren bekommt ihr eines (also das vierte) GRATIS dazu. Die Aktion gilt für alle ausgewählten Designerpapiere aus dem Jahreskatalog 2018-2019 (siehe Flyer).

Aktion im Juli: beim Einstieg 10 Stempelkissen gratis

Nicht nur die Designerpapier-Aktion läuft noch bis Ende Juli, sondern auch das tolle Einstiegsangebot. Ihr bekommt zusätzlich zum regulären Starterset auch ein Stempelkissenset, bestehend aus 10 Stempelkissen, gratis dazu. Alles in allem zahlt ihr also 129,00€ und bekommt dafür zum Einen die von euch individuell ausgesuchte Ware im Wert von bis zu 175,00€ und Geschäftsmaterial im Wert von etwa 40,00€ und das Stempelkissenset im Wert von 81,00€. Also ein echt unschlagbar gutes Angebot. Wenn ihr mehr wissen wollt, meldet euch gern bei mir per eMail oder Telefon und/oder schaut euch meine Infoseite zum Demo werden an. Ich freue mich, euch bald in meinem Team begrüßen zu dürfen!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 25. Juli 2018
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 12. August 2018
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Stamping Techniques 101 – Spotlight Technique

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Einige STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind, wollen euch bei diesem Bloghop einmal im Monat einfache Techniken, Karten, Produkte zeigen. So könnt ihr sie leicht und bestenfalls mit wenig Material nachmachen. Also bestens geeignet für Anfänger. Aber bestimmt ist auch immer was für die alten Hasen unter euch dabei…

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Für unseren heutigen Bloghop möchten wir euch die Spotlight Technik vorstellen. Wie der Name schon sagt, hebt man bei dieser Technik einen (oder manchmal auch mehrere) Teile des Projekts ein bisschen hervor. Meist indem man diesen Teil farbig macht während der Rest schwarz-weiß ist oder eine andere Farbe hat.

Stamping Technique 101 Spotlight

Ab heute könnt ihr die neuen Stampin‘ Blends kaufen – dazu weiter unten gleich mehr – und somit habe ich meine Karte mit diesen neuen Stiften und dem dazu passenden Stempelset Farbenfroh gemacht. Die Lampions habe ich an der Leine aufgehangen. Dazu habe ich 2-3 Lampions mit dem Memento Stempelkissen gestempelt und dann abgedeckt (am besten stempelt ihr die Lampions auf einen Post-it und schneidet ihn aus) und so konnte man die weiteren Lampions stempeln, die dann so aussehen, als ob sie weiter hinten hängen.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Spotlight - Blends - Farbenfroh

Den Bereich den ihr hervorheben wollt, könnt ihr dann ausstanzen. In meinem Fall war das die 1 3/4″ Kreisstanze. Damit man noch etwas dunkleres Papier hinter diesem Bereich hervoblitzen sieht, habe ich meine Karte noch mit Savanne gemattet. Den ausgestanzten Kreis habe ich mit den Stampin‘ Blends coloriert und dann mit den Dimensionals an die richtige Stelle wieder angebracht. Die Farben der Stampin‘ Blends, die ich benutzt habe, sind (hell- und dunkel-) Aquamarin, (hell- und dunkel-) Bermuda, (hell- und dunkel-) Zartrosa, Bronze und Elfenbein. Die beiden letzteren lassen sich wirklich total gut miteinander verbinden. Ganz am Schluss habe ich an Stellen, die ich noch etwas heller haben wollte noch den Aufheller benutzt.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Spotlight - Blends - Farbenfroh

Alles in allem ist die Handhabung mit den Stampin‘ Blends wirklich einfach. Ich glaube aber man braucht einfach auch ein wenig Übung. Hier wie ich die für mich besten Ergebnisse erzielt habe:

Anleitung Stampin‘ Blends

Zu allererst müsst ihr den Stempelabdruck mit der Memento Tinte stempeln. Die verläuft nicht wenn ihr mit den Alkoholmarkern drübermalt. Ihr müsst nun aber warten bis die Tinte gut getrocknet ist. Falls euch das zu lang geht, könnt ihr auch den Embossingföhn zum schneller trocknen nehmen. Ich habe den zu colorierenden Bereich zuerst mit dem helleren Ton angemalt und noch während es feucht war mit dem dunkleren Ton daneben. Wenn die Kanten trotzdem noch zu hart waren kann man die beiden Farbtöne mit dem helleren Ton nochmal etwas verwischen. Wenn euch das im Allgemeinen zu dunkel ist oder wenn ihr kleine hellere Akzente setzen wollt, dann könnt ihr nun den Farbaufheller nehmen und noch etwas aufhellen. Wichtig ist, dass die Tinte noch feucht ist, so kann man die beiden Farbtöne wirklich total einfach miteinander vermischen und es ergibt einen tollen Übergang.

born2stamp STAMPIN' UP! Stamping Technique 101 - Spotlight - Blends - Farbenfroh

Einführung der Stampin‘ Blends

Die tollen alkoholbasierten Marker könnt ihr ab heute bei mir bestellen. Die Marker haben zwei Spitzen und es gibt sie in zwölf exklusiven STAMPIN‘ UP! Farben, jeweils einen helleren und einen dunkleren Ton. Bestellen könnt ihr die Marker entweder einzeln oder im Kombipack (eine helleer und eine dunklere Farbnuance der entsprechenden Farbe).

Zusätzlich zu den Markern hat STAMPIN‘ UP! noch zwei weitere Produkte: zum Einen ist das das Projektset Farbenfroh und zum anderen das Stempelset Farbenfroh. Beide Produkte könnt ihr wunderbar mit den Stampin‘ Blends kombinieren.

Im Stampin‘ Blends Flyer könnt ihr sehen welche Farben es gibt und auch wie das Projektset bzw. wie das Stempelset aussehen.

Wart ihr schon bei den anderen Bloghop-Teilnehmern? Bei France Poitras Martin – USA geht es weiter.

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Carmen Sahadat-Morris
Heike Vass – Germany (das bin ich)

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 SavanneA4 Savanne
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
FarbenfrohFarbenfroh
Stampin' Blends BermudablauStampin‘ Blends Bermudablau
Stampin' Blends AquamarinStampin‘ Blends Aquamarin
Stampin' Blends ZartrosaStampin‘ Blends Zartrosa
Stampin' Blends ElfenbeinStampin‘ Blends Elfenbein
Stampin' Blends BronzeStampin‘ Blends Bronze
Stampin' Blends FarbaufhellerStampin‘ Blends Farbaufheller
Memento SchwarzMemento Schwarz
1 3/41 3/4″ Kreisstanze

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 06. Dezember 2017 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Nächster Workshop am 26. November 2017

Mein nächster STAMPIN‘ UP! Workshop wird am 26. November 2017 stattfinden. Normalerweise sind meine Workshops ja immer am ersten Sonntag im Monat. Aber diese Woche hat meine Tochter Geburtstag. Wir sind also nicht im Workshop- sondern im Geburtstagsmodus. :mrgreen: Nachgeholt wird der Workshop aber natürlich. Und zwar am 26. November 2017. Es sind nur noch wenige Plätze frei. Wenn ihr also noch mitbasteln wollt, dann meldet euch schnell an! Anmeldung bitte per eMail. Danke! Ich freu mich auf euch!

Sammelbestellung jeden Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch biete ich euch eine Sammelbestellung an. Falls ihr mit dabei sein wollt, dann meldet euch doch bitte jeweils bis 20 Uhr. Danke.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 08. November 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 27. November 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Thailand Mitbringsel für mein Team

Meinen letzten Teil des Thailand Berichts schaffe ich im Moment irggendwie nicht zu schreiben (interessiert euch das überhaupt noch?), aber ich wollte euch noch die kleinen Mitbringsel zeigen, die ich für meine Team-Mitglieder mitgebracht hatte.

Zusammen mit Andrea hatte ich auf dem Night Market hübsche Schals in allen möglichen Farben gekauft. Eingepackt habe ich sie dann so ähnlich wie STAMPIN‘ UP! uns unsere Pillow Gifts verpackt hatte. Das sah so hübsch aus jeden Abend auf dem Bett.

Damit die Mädels gleich noch etwas zum schauen hatten, habe ich auch zum größten Teil die neuen Produkte verwendet. So konnten sie die neuen Sachen gleich in action sehen. Hier waren das das Stempelset Weihnachtliche Etiketten mit dem Spruch Nur für Dich und der dazu passenden Stanze Etikett für jede Gelegenheit. Sowie das Band mit Metallic-Kante in gold und die hübschen Miniquasten.

born2stamp STAMPIN' UP! Thailand Mitbringsel Team

Ein kleines Kärtchen durfte natürlich auch nicht fehlen. Bei allem hatte ich mich einfach ein wenig an die Farben gehalten, die wir bei der Prämienreise in Thailand so häufig gesehen hatten.

born2stamp STAMPIN' UP! Thailand Mitbringsel Team

Ansonsten war die Karte aber recht einfach. Den Spruch in Himbeerrot findet ihr im Stempelset Herbstanfang. Das Minipaillettenband in gold habe ich an die Karte getackert und dann mit der etwas größeren Schleife, welche ich mit dem Saumband in Knitteroptik in Pfirsich pur gebunden hatte, verdeckt.

born2stamp STAMPIN' UP! Thailand Mitbringsel Team

Hier seht ihr die hübsche Schrift beim Spruch nochmal etwas genauer. Das Set habe ich im ersten Moment gar nicht wirklich bemerkt, aber es ist so richtig toll! Und ich bin deshalb sehr froh dass wir es in Thailand geschenkt bekommen haben.

born2stamp STAMPIN' UP! Thailand Mitbringsel Team

Willst auch Du mein Team verstärken?

Dann würde ich mich riesig freuen! Wenn ihr euch ein wenig informieren wollt, welche Vorraussetzungen man als Demo mitbringen muss (eigentlich ja keine), dann lest euch vielleicht einfach meine Demo werden Seite durch. Oder ruft mich an (07544/5069085) bzw. schreibt mir eine eMail und ich beantworte gern all eure Fragen.

Workshop am kommenden Sonntag

Jetzt am Sonntag ist mein nächster Workshop. Es sind noch Plätze frei, also meldet euch gern an und kommt vorbei wenn ihr mitbasteln wollt. Wir werden natürlich etwas mit den neuen Produkten aus dem Herbst-/Winterkatalog machen. Falls ihr kommen wollt, dann meldet euch gern per eMail bei mir!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 30. August 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 03. September 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #308 – Wünsch Dir was

Ein herzliches Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #308. Für die heutige Farbchallenge durfte ich meine Mitstreiter mal wieder etwas ärgern. Limette gefällt bei uns im Team glaube ich nur mir total gut. Alle anderen sind da eher mäßig begeistert. Kann ich gar nicht verstehen. Ich finde, das ist eine super tolle Farbe! Was sagt ihr dazu?

Wie ihr seht… ich mag Limette. :mrgreen: Mit den tollen Stempeln aus dem Stempelset Paisley & Posies habe ich mir also einen Hintergrund gezaubert. Ich habe die Stempel komplett alle mit der grauen Archivtinte abgestempelt und dann mit dem Marker in Limette angemalt. Das dauert etwas, aber ich finde das Ergebnis entschädigt für die Zeit, die es eben braucht.

Beim Geburtstagsspruch habe ich wieder auf das Set Alles Liebe Geburtstagskind zurückgegriffen. Mir gefällt die Schriftart einfach zu gut. Ausserdem haben die Sprüche genau die richtige Größe finde ich. Das „Wünsch Dir was“ habe ich also in grau auf Flüsterweiß gestempelt und das Herzlichen Glückwunsch habe ich mit weiß auf grau embosst. Falls ihr eine kleine Anleitung zum Embossen braucht (denn so schwer ist das wirklich nicht), dann schaut euch doch mal meinen gestrigen Blogbeitrag an. Da haben wir im Rahmen unseres monatlichen Stamping Technique 101 Bloghops das Thema Embossing gehabt.

Bei meinem letzten Bild seht ihr die ausgemalten Stempel nochmal etwas genauer. Kleiner Tipp: Solche gestempelten Hintergründe macht ihr übrigens am einfachsten wenn ihr euren ersten Stempel in die Mitte des zu bestempelnden Farbkarton setzt. Und dann könnt ihr euch von innen nach außen vorarbeiten. Beginnt ihr außen, ist es oft so, dass ihr größere weiße Flecken habt, weil es irgendwann schwierig wird passend große Stempel zu finden. Von innen nach außen (und zusätzlich große Stempel zu kleineren Stempeln) ist die Gefahr solcher weißen Lücken also sehr viel geringer.

Ladet eure Projekte gern auf IN{K}SPIRE_me hoch und spielt bei unserer Challenge mit! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Aktion im Juli: Bonustage

Könnt ihr euch noch an die Bonustage letztes Jahr erinnern? Vom 01.-31. Juli 2017 könnt ihr wieder bei jeder Bestellung Gutscheine sammeln. Und zwar je 60€ Bestellwert gibt es einen Gutschein (via eMail Gutscheincode) in Höhe von 6€. Es gibt kein Limit, ihr könnt also so viele Gutscheine wie ihr lustig seid sammeln. Und einlösen könnt ihr eure Gutscheine dann vom 01.-31. August 2017. Vorsicht: die Gutscheine sind nur im August gültig, ab 01. September sind sie verfallen. Also bitte im August daran denken, sie einzulösen.

 

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Juli 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 06. August 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schade… schon wieder Sale-a-bration Endspurt

So schön die Sale-a-bration (SAB) ist, aber irgendwann ist sie nunmal leider auch wieder vorbei. Und wir nähern uns dem Ende schon wieder ganz schön schnell. Leider nur noch bis Ende März habt ihr die Möglichkeit von den tollen Sale-a-bration Angeboten zu profitieren. Wenn ihr nochmal Details haben wollt, dann schaut gern zum Ende dieses Blogposts, da habe ich für euch einen kleinen Überblick.

Mit meinen heutigen Karten schöpfe ich nochmal aus dem vollen SAB Repertoire. Gleich zwei der wundervollen Produkte habe ich nämlich verwendet. Und zwar alle beide aus der zweiten Ausgabe der SAB. Das ist zum Einen das Stempelset Mein Medaillon und zum Anderen das Glitzerpapier.

born2stamp STAMPIN' UP! Sale-a-bration SAB Mein Medaillon - Glitzerpapier

Hier seht ihr, dass man die einzelnen Stempel des Stempelsets Mein Medaillon ganz hervorragend kombinieren kann. Ich habe das Medaillon danach mit den Kreis Framelits ausgestanzt. Da sind auch die hübschen Wellenkreise dabei die perfekt unter die Kreise passen.

born2stamp STAMPIN' UP! Sale-a-bration SAB Mein Medaillon - Glitzerpapier

Das Glitzerpapier bekommt ihr in 6×6″ großen Stücken und zwar in den drei gezeigten Farben: Bermuda, Minze und Zarte Pflaume. Es ist richtig, richtig toll und glitzert wirklich ganz hervorragend.

born2stamp STAMPIN' UP! Sale-a-bration SAB Mein Medaillon - Glitzerpapier

Auch das „Hallo“ ist aus dem Stempelset Mein Medaillon. Bei meinen Karten habe ich es in weiß embosst und mit dem klassischen Etikett ausgestanzt und dann mit Hilfe von Dimensionals auf das Medaillon geklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Sale-a-bration SAB Mein Medaillon - Glitzerpapier

Welche der drei Farbkombis findet ihr am besten? Ich glaube mir gefällt Zarte Pflaume besonders gut. Alles in allem fiel es mir aber recht schwer die Farbkombis rauszusuchen. Da gibt es so unendlich viele und fast alle sahen gut aus.

Sale-a-bration Angebote

Alles in allem habt ihr drei Möglichkeiten von der Sale-a-bration zu profitieren:

  • je 60€ Warenwert bekommt ihr einen Sale-a-bration Artikel gratis zu eurer Bestellung dazu
  • ab 275€ Warenwert bekommen Großbesteller oder die Gastgeberin bei einem Workshop zusätzlich 27€ Shoppingvorteile
  • beim Einstieg als STAMPIN‘ UP! Demo könnt ihr euch zusätzlich zum regulären Starterset zwei Stempelsets (egal welchen Werts) gratis dazu aussuchen

Meldet euch bei mir wenn ihr mehr wissen wollt. Natürlich könnt ihr euch jederzeit mit euren Fragen – egal ob zur Bestellung oder zum Einstieg – an mich wenden.

Sammelbestellung am Mittwoch

Kommenden Mittwoch biete ich wieder eine Sammelbestellung an. Wenn ich auch für euch etwas mitbestellen soll, dann meldet euch bitte bis spätestens Mittwoch Abend 20 Uhr damit ich eure Bestellung mit berücksichtigen kann.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 15. März 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. April 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Thailand Achievers Blog Hop – Sale-a-Bration

2016/2017 Achievers Blog Hop Logo

Herzlich Willkommen zum vierten Thailand Achievers Blog Hop! Das ist ein Bloghop, bei dem STAMPIN‘ UP! Demos der ganzen Welt, die die Thailand-Reise erreicht haben, mitmachen können. Ich bin dieses Mal zum ersten Mal dabei und freue mich mit ganz vielen meiner Kollegen euch ein bisschen die Sale-a-bration (SAB) Produkte zeigen zu können. Denn genau die sind Thema dieses Bloghops. Welche SAB’s habt ihr denn schon? Ist euer Produkt dabei?

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Bloghop bedeutet, ihr könnt es euch nun gemütlich machen und von einem Blog zum nächsten springen um schöne Sale-a-bration Projekte zu sehen. Aktuell seid ihr bei born2stamp / Heike Vass, die komplette Liste der Bloghop-Teilnehmer seht ihr am Ende des Beitrags. Klickt einfach auf die anderen Namen und ihr landet bei deren Bloghop-Projekten. Ich wünsche euch ganz viel Spaß!

Als ich die Sale-a-bration Broschüre das erste Mal in den Händen hatte, ist mir als allererstes und sofort das tolle Set Delicate Details ins Auge gesprungen. Hach, ist das schön! Demnach war klar, dass ich es für mein Bloghop-Projekt nutzen werde. Besonders toll finde ich, dass man es in eher edel aber auch in fröhlich-bunt nutzen kann. Das habe ich heute auch gleich mal gemacht.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass - Metallic-Geschenkband

Meine erste Karte habe ich ganz schlicht gehalten. Die Farben sind Flüsterweiß und Savanne. Die hübschen Bordüren habe ich einfach eine nach der anderen (und weil ich mich nicht entscheiden konnte auch einfach alle) untereinander gestempelt. Dabei habe ich übrigens bemerkt, dass es zwar etwas länger dauert aber viel einfacher und genauer geht, wenn man die Stempel einzeln verwendet. Mein erster Versuch (ich bin ja faul und hab eigentlich keine Zeit) sah nicht so hübsch aus, da hatte ich alle Bordüren untereinander auf einen Acrylblock geklebt und wollte alles miteinander stempeln. Aber dabei wurden die Abdrücke nicht ganz so gut. Und zusätzlich war mir der Abstand zwischen den einzelnen Bordüren auch etwas zu weit.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Metallic-Geschenkband

Beim Spruch habe ich das Gastgeberinnen-Set Klare Aussage aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog benutzt. Auch die Zierdeckchen in Spitzenoptik findet ihr dort (ganz genau auf Seite 51). Bei den Zierdeckchen ist eine Seite Vanille und die andere weiß. Hier habe ich die weiße Seite mit den kleinen Fingerschwämmchen in Espresso eingefärbt. So kann man die hübschen Zierdeckchen also in jeder beliebigen, gewünschten Farbe nutzen.

Mit einem weiteren Sale-a-bration Produkt – dem Metallic-Geschenkband – habe ich die kleine Schleife gebunden und mit einem Glue dot rechts neben den Spruch geklebt. Bei Workshops wird immer wieder gefragt, wie man hübsche Schleifen binden kann. Das geht eigentlich ganz einfach, ich habe hierzu mal ein kleines How to… Schleifen binden {klick} geschrieben. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen von euch ja auch.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Metallic-Geschenkband

Hier seht ihr nochmal die verschiedenen Bordüren etwas genauer. In dem Set sind insgesamt fünf verschiedene enthalten. Welche gefällt euch denn am besten?

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Metallic-Geschenkband

Ein bisschen bunter wird es bei meiner zweiten Karte. Sie sieht durch das bisschen Farbe schon ganz anders als die erste aus, ist vom Aufbau aber im Prinzip ganz genau gleich. Dieses Mal habe ich nur drei der fünf Bordüren genutzt und in Wassermelone, Currygelb und Bermudablau abwechselnd untereinander gestempelt.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass

Diese drei Farben habe ich dann auch wieder für die drei Fähnchen unter dem Spruch-Banner benutzt. Das waren einfach Reststücke, die ich in meinen Papiervorräten noch gefunden habe. Um die Fähnchen zu machen könnt ihr die dreifach einstellbare Fähnchenstanze nutzen. Wer die nicht hat, kann aber natürlich auch die Papierschere nehmen. Die habe ich später auch gebraucht um das Spruch-Banner auszuschneiden. Und hier sind wir beim nächsten Sale-a-Bration Produkt. Aus freudigem Anlass heißt das süße Set mit dem ihr ruckzuck solche niedlichen Banner gestalten könnt.

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass

Und auch hier nochmal ein etwas besserer Blick auf die hübschen Bordüren. Sieht wirklich gleich ganz anders aus wenn da etwas Farbe im Spiel ist oder?

born2stamp STAMPIN' UP! Achievers Blog Hop - Sale-a-bration - Delicate Details - Aus freudigem Anlass

Dann wünsche ich euch noch viel Spaß bei all den anderen tollen Sale-a-bration Projekten meiner Demo-Kolleginnen. Wie gesagt, mit Klick auf den Namen in folgender Liste kommt ihr auf die Blogs der entsprechenden Person. Es sind ganz, ganz viele tolle Sachen dabei, also lasst es euch nicht entgehen! Habt also viel Spaß beim weiterhüpfen! Ich sage für heute Tschüß und freue mich wenn ihr mal wieder vorbeischaut.

Merken

Sammelbestellung am Mittwoch

Wie jeden Mittwoch biete ich auch morgen, am 25. Januar 2017, wieder eine Sammelbestellung an. Bitte sagt mir bis 20 Uhr Bescheid ob ich euch etwas mitbestellen soll. Und vor allem denkt an eure Gratisware! Für je 60€ Bestellwert bekommt ihr ein Artikel der Sale-a-bration Broschüre gratis. Falls eure Bestellung größer sein sollte, bekommt ihr ab 200€ (wie immer) Shoppingvorteile und ab 275€ den nächsten SAB-Vorteil, nämlich 27€ extra Shoppingvorteile. Aber dann lohnt es sich schon fast als Demo einzusteigen. Da bekommt ihr während der SAB zusätzlich zum regulären Starterset (Ware im Wert von 175€ für den Preis von 129€) noch zwei Stempelsets gratis (Wert egal). Wenn ihr mehr wissen wollt, dann schaut euch Seite 2 und 3 der SAB-Broschüre an oder meldet euch bei mir per Mail {eMail an Heike} oder Telefon.

Workshop am 05. Februar 2017

Zu meinem nächsten Workshop am 05. Februar 2017 sind noch Plätze frei. Wollt ihr auch kommen? Dann meldet euch gern (am besten so bald als möglich) bei mir an! Wir werden zwei bis drei Projekte basteln – natürlich mit den Produkten aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog und der Sale-a-bration Broschüre.

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 25. Januar 2017
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 05. Februar 2017
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #270 – Foxy Friends

Guten Morgen ihr Lieben. Ich wünsche euch einen tollen Donnerstag! Heute ist wieder Challenge-Time und zwar mit der IN{K}SPIRE_me Challenge #270. Der Sketch kommt dieses Mal von mir. Als ich den anderen den Sketch gezeigt hatte, hatte ich meine Karte schon fast fertig. Nun gut, gestern Abend habe ich mich ans Basteln gemacht. Und ich wusste nicht mehr, was ich bei dem Sketch eigentlich im Kopf hatte.

Ich habe mich dann nicht so recht entscheiden können welches Stempelset ich eigentlich nutzen soll, aber nachdem Claudia heute zu mir kommen möchte und nach Idee für den Fuchs gefragt hatte… Passt doch! Es wurde demnach Foxy Friends.

born2stamp-stampin-up-grusskarte-foxy-friends-adventsgruen-designer-grusselemente

Beim Hintergrund habe ich es mir einfach gemacht und das Designerpapier im Block Ausgefuchst benutzt. Somit war meine Farbwahl auch sofort klar. Das mache ich recht häufig so: Designerpapier wählen und dann genau die Farben des Papiers nutzen.

Mein Fuchs scheint etwas zu schielen. Irgendwas passt da nicht so recht. Muss ich – glaube ich – beim nächsten Mal stempeln etwas besser aufpassen. Das Alles Liebe stammt aus dem Stempelset Designer-Grußelemente. Ich habe es auf ein kleines Fähnchen, welches ich mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze ausgestanzt habe, in Aquamarin gestempelt. Da das Ganze noch etwas „nackt“ war, habe ich den Fuchs mit einer kleinen Schleife aus aquamarinfarbenem besticktem Satinband und den Lack-Akzenten (auch in Aquamarin) verziert. Bei den Lack-Akzenten bzw. Halbperlen oder Strasssteinchen bin ich immer wieder fasziniert, was 2-3 solcher kleiner Pünktchen doch ausmachen…

born2stamp-stampin-up-grusskarte-foxy-friends-adventsgruen-designer-grusselemente

Die Schleife im oberen rechten Eck der Karte stammt aus dem Stempelset Adventsgrün. Ich habe die Schleife in Aquamarin gestempelt, darauf die Linien in Bermuda gestempelt. Wenn ihr es ganz genau haben wollt, würde ich euch den Stamp-a-ma-jig empfehlen. Ich jedenfalls kriege das in der Regel – auch trotz durchsichtiger Photopolymerstempeln – nicht schön übereinandergestempelt. Die beiden Fähnchen unter der Schleife habe ich mit der Papierschere zugeschitten.

born2stamp-stampin-up-grusskarte-foxy-friends-adventsgruen-designer-grusselemente

Ihr Lieben, es freut uns immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und auf Upload drücken! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Sammelbestellung am Mittwoch Abend

Jeden Mittwoch Abend biete ich euch eine Sammelbestellung an! Wer nur wenige/kleine Sachen bestellen möchte, spart sich hier die 5,95€ Versandkosten, denn die übernehme bei Sammelbestellungen generell ich. Ihr müsst die Ware lediglich bei mir zuhause in Markdorf abholen. Falls ihr zu weit weg wohnt, verschicke ich eure Sachen gern zu den tatsächlich anfallenden Portokosten der deutschen Post. Falls ihr also noch was aus dem Jahreskatalog oder dem Herbst-/Winterkatalog haben und bei der Sammelbestellung mitmachen wollt, dann meldet euch bis Mittwoch Abend (spätestens 20 Uhr).

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 12. Oktober 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 13. November 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me #264 – Am Christbaum

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #264! Die heutigen Farben kommen von Marion. Meiner Meinung ja eine typische Marion-Kombination. 🙂 Marion schreibt auf dem Challenge-Blog „… ein Spritzer sommerliches Bermudablau…“ Ich musste – dank der vielen Weihnachtskarten des Designteams – grad herzhaft lachen.

Und hier reihe ich mich grad ein bei den Weihnachtskartenbastlern… Ob das wohl am neuen STAMPIN‘ UP! Herbst-/Winterkatalog liegt? Bestimmt nicht! :mrgreen: Falls einer von euch übrigens auch noch einen möchte, dann sagt mir doch einfach Bescheid und ich schick ihn euch gern zu. Er ist toll, super, spitze, einfach genial. Ich liebe ihn!

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Tannenzauber - Thinlits Am Christbaum - Mini-Gloeckchen

Für meine heutige Karte habe ich mit den Framelits lagenweise Kreis in die Kartenfront ein Loch gestanzt. In der Karte ist eine zweite Schicht Papier, die an der gleichen Stelle das Loch hat. Die zwei Lagen sind zusammengeklebt und halten dadurch den Leinenfaden (=Aufhängung) für die Weihnachtskugel. Somit kann die Kugel ohne Probleme im Loch hin und herschwingen bzw. sich drehen. Die Weihnachtskugel findet ihr bei den Thinlits Am Christbaum. Hier habt ihr drei solch filigranen Kugeln und zwei bei denen nur die Außenlinie ausgeschnitten wird. Die sind dann in Kombi mit dem Stempelset Zauberhafte Zierde klasse! Auch die Kugel habe ich zweimal ausgestanzt und nachdem das zweite Ende des Leinenfadens oben befestigt war, habe ich sie mit dem Präzisionskleber zusammengeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Tannenzauber - Thinlits Am Christbaum - Mini-Gloeckchen

Den Leinenfaden habe ich auch für die Schleife nochmal benutzt. Hier habe ich ihn doppelt gelegt und zusätzlich noch eines der kleinen Mini-Glöckchen (welche ihr entweder in Glutrot bzw. wie hier gezeigt in silber im Herbst-/Winterkatalog finden könnt) angebracht.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Tannenzauber - Thinlits Am Christbaum - Mini-Gloeckchen

Den Spruch findet ihr wieder im Set Tannenzauber. Je häufiger ich das sehe, desto besser gefällt es mir. Ich mag daraus ganz besonders die Sprüche, die sind einfach toll.

Ihr Lieben, es freut uns immer, wenn ihr eure Werke auf IN{K}SPIRE_me hochladet und bei unserer Challenge mitspielt! Also kräftig basteln, Fotos machen und hochladen! Mit Klick auf folgendes Bild landet ihr auf dem Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge

Gutschein-Codes der Bonustage einlösen

Ihr Lieben, denkt bitte daran eure Gutschein-Codes von der Juli-Aktion Bonustage einzulösen! Ihr könnt dies noch bis Ende August machen. Bedenkt bitte, dass die Gutscheine nur bis dahin gültig sind und dann verfallen. Also dran denken und diese 6€ nutzen!

Exklusives Stempelset Wald der Worte

Auch nur noch im August erhältlich ist das exklusive Stempelset Wald der Worte. Wenn ihr es bestellen möchtet, dann meldet euch gern bei mir *eMail an Heike*. Ich habe das Set bisher leider noch nicht und bin demnach gespannt, was ihr damit alles zaubern werdet… Wenn ihr Beispiele sehen wollt, dann kann ich euch das STAMPIN‘ UP! Pinterest Board empfehlen. Und wenn ihr dann schon bei Pinterest seid, klickt doch einfach weiter zu meinem born2stamp-Board.

born2stamp Workshops

In Bezug auf Workshops gibt es hier eine kleine Sommerpause. Wir sind Anfang September im Urlaub, weshalb der Septemberworkshop ausfallen wird. Ab Oktober geht es aber – wie gewohnt – jeden ersten Sonntag hier in Markdorf weiter. Falls ihr Interesse an einem Workshop bei euch zuhause habt, möchte ich euch bitten, euch früh genug zu melden. In der Regel ist ein Termin dann kein Problem.

STAMPIN‘ UP! Herbst-/Winterkatalog 2016

Wie ich oben schon erwähnte, kommt der Herbst-/Winterkatalog bald raus. Kunden, die im letzten Jahr bei mir bestellt haben, schicke ich diesen automatisch zu. Falls ihr da nicht dazugehört, aber auch einen haben wollt, dann meldet euch einfach bei mir *eMail an Heike* und der Katalog macht sich innerhalb der nächsten Tage auf die Reise zu euch…

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 17. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Oktober 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Stamping Techniques 101 – Add a ribbon

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Stamping Technique 101 Bloghop. Auch heute möchten wir euch wieder einfach nachzumachende Karten vorstellen. Wir, das sind ein paar STAMPIN‘ UP! Demos, die rund um die Welt verteilt sind. Bei Stamping Techniques geht es darum einfache Projekte zu zeigen, die ihr bestenfalls mit wenigen Produkten nachmachen könnt. Also bestens geeignet für Anfänger.

For my international readers please use the translate-button
in my sidebar
to follow me in your language.

Unser heutiges Thema ist „add a ribbon“, also „eine Schleife hinzufügen“. Schleifen mag ich und sind demnach sowieso bei fast jeder meiner Karten irgendwie oder irgendwo vorhanden.

Stamping Techniques 101 Logo

Für meine heutige Karte habe ich das Stempelset Touches of Texture benutzt. Ein Set, das mir beim ersten durchblättern so gar nicht aufgefallen ist. Ganz im Gegenteil, ich fand es eher hässlich und hätte nie gedacht, dass ich es bestellen werde.  :mrgreen: Aber dann kam Marion von der Kreuzfahrt zurück, bei der sie mit eben diesem Set gebastelt hatten und hatte Fotos von den Projekten gezeigt. Und: es war um mich geschehen. Bei der nächsten Bestellung ist das Set im Warenkorb gelandet.

Total faszinierend finde ich, dass das Set komplett unterschiedlich wirkt wenn man die Farben ändert. Von frühlingshaft bis herbstlich ist irgendwie alles möglich. Meine Farbwahl war abhängig von den Farben der Kordeln, die ich zum Einen hier hatte und die zum Anderen auch einigermassen zusammenpassen sollten.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Touches of Texture - ribbon - Fuer Lieblingsmenschen - Kordel

Für die drei Schleifen, welche ich mit der dicken Kordel in Bermuda, Flüsterweiß und Wassermelone gemacht habe, habe ich etwa 1cm vom Rand weg mit der 1/8″ Kreisstanze Löcher gestanzt und dann die Schleifen um diesen 1cm gebunden. Falls ihr die Schleifchen lieber einfach nur aufkleben wollt, würde ich das mit den Glue dots machen. Eine Anleitung wie ihr dann die Schleifen am (wie ich finde) einfachsten binden könnt, habe ich mal bei unserem How to… Schleifen binden geschrieben.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Touches of Texture - ribbon - Fuer Lieblingsmenschen - Kordel

Für Spruch aus dem Set Für Lieblingsmenschen und die Blumen habe ich das schwarze Archiv-Stempelkissen benutzt und die Blumen dann mit dem Aquapainter  in Wassermelone, Bermuda und Farngrün ausgemalt. Meiner Meinung macht es gar nichts, wenn man dabei ein wenig über den Rand rausmalt und es sieht auch erst richtig gut aus, wenn nicht alles gleich kräftig ausgemalt ist.

Im Hintergrund habe ich den Pünktchenstempel des Sets Touches of Texture zweimal in Himmelblau abgestempelt. Und auf drei Blüten habe ich noch die kleinen Strasssteine aufgeklebt.

born2stamp STAMPIN' UP! Grusskarte - Touches of Texture - ribbon - Fuer Lieblingsmenschen - Kordel

Habt ihr schon geschaut, wo die Schleifen der anderen Bloghop-Teilnehmer angebracht sind? Da Kindergartenferien sind, kann ich erst heute Abend schauen gehen. Ich hoffe, ihr habt schon vorher ein wenig Zeit euch inspirieren zu lassen! Bei Michelle Last geht es weiter.

Stamping Techniques 101 Next

Falls es irgendwo stockt, ist hier auch noch die Liste von allen Bloghop-Teilnehmern. Habt viel Spaß beim Ideen sammeln!

France Poitras Martin – USA
Sandi MacIver – Canada
Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
Leonie Schroder – Australia
Erna Logtenberg – Netherlands
Heike Vass – Germany (das bin ich)
Michelle Last – UK
Sonia Benedetti – France

Für meine Karte habe ich folgendes Material benötigt:

A4 Flüsterweiß extrastarkA4 Flüsterweiß extrastark
A4 FlüsterweißA4 Flüsterweiß
Archivtinte SchwarzArchivtinte Schwarz
Touches of TextureTouches of Texture
Für LieblingsmenschenFür Lieblingsmenschen
Aqua PainterAqua Painter
Stempelkissen BermudaStempelkissen Bermuda
Stempelkissen WassermeloneStempelkissen Wassermelone
Stempelkissen HimmelblauStempelkissen Himmelblau
Dicke Kordel BermudaDicke Kordel Bermuda
Dicke Kordel FlüsterweißDicke Kordel Flüsterweiß
Dicke Kordel WassermeloneDicke Kordel Wassermelone

Der nächste Stamping Technique 101 Bloghop wird am 07. September 2016 sein. Ganz generell könnt ihr euch immer den ersten Mittwoch im Monat merken. Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen Tag! Genießt das schöne Wetter und die Ferien!

born2stamp_Signatur_anthazitgrauNächste Sammelbestellung: Mittwoch, 03. August 2016
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 02. Oktober 2016
Mind. 20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 2 3 4