Posts Tagged ‘Stanze – Kreis’

IN{K}SPIRE_me #225 – Weihnachtskarte

Letzte Woche um die Zeit war ich schon auf dem Weg nach Brüssel zum STAMPIN‘ UP! OnStage Event – hach, so schön war es. Nur leider viel zu kurz. Einen kleinen Reisebericht werde ich euch die Tage mal schreiben. Bisher habe ich es leider noch nicht geschafft.

Heute sage ich allerdings erst einmal herzlich Willkommen zu einer weiteren IN{K}SPIRE_me Challenge! Annemarie hat uns wahnsinnig tolle Farben rausgesucht, die es zu verbasteln gilt. Mir hat die Kombi gleich gefallen und dementsprechend einfach ist mir die Karte auch gefallen.

Ich wollte unbedingt eine Weihnachtskarte machen. Das Honiggelb war hierfür ein bisschen tricky und ich hätte mich fast noch zu einer frühlingshaften Blumenkarte hinreißen lassen, aber es ist ja nicht umsonst eine Challenge. Und Sterne gehen ja eh zu jedem Anlass, also war schnell klar, dass ich Sterne nehmen werde. 😀

Auf dem Bild gefällt mir der große Gorgeous Grunge Fleck rechts oben nicht so. In Natura sieht das aber nicht ganz so übel aus. Trotzdem hätte ich ihn wohl lieber weggelassen. Die kleinen Spritzer zusätzlich zu den Sternen vom Set Perpetual Birthday Calendar und den ausgestanzten Sternen (mit der Itty Bitty Akzente Stanze) reichen da eigentlich ja vollkommen.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Froehliche Stunden - Perpetual Birthday Calendar - Sterne

Das große Element in der Mitte habe ich mit Hilfe von verschiedenen Kreisstanzen und den Tafelrunde sowie Stern Framelits gemacht. Wie ihr das geschwungene Banner nachbasteln könnt seht ihr bei Damask Love. Ich habelediglich einen Falz in die andere Richtung gemacht. Das Wort Winterzauber stammt aus dem Set Fröhliche Stunden. Das ist ein Photopolymer-Set welches sich hervorragend dafür eignet das Wort leicht rund auf den Block zu kleben damit man die Rundung schön stempeln kann.

born2stamp STAMPIN' UP! Weihnachtskarte - Froehliche Stunden - Perpetual Birthday Calendar - Sterne

Und was macht ihr aus Annemaries Farben? Babykarte? Geburtstagskarte? Oder vielleicht auch eine Weihnachtskarte?

Signatur www.born2stamp
______________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 29. November 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 29. November 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
______________________________________________________

Ach herrjeh sind die süß!

Habt ihr schon die kleinen „Viecher“ im Set Zum Nachwuchs entdeckt? Sind die nicht einfach nur goldig? Halt einfach total süß. Vor allem das Reh hat es mir angetan. Aber auch Katze und Hase finde ich echt toll. Also mussten die drei auf die kleinen Minikärtchen, die wir beim letzten Workshop gemacht haben.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Zum Nachwuchs - Puenktchen-Spitzenband - Perpetual Birthday Calendar

Damit die Sprüche, die bei den Tieren mit dabei stehen nicht auch mitgestempelt werden, haben wir sie mit einem kleinen Stück Tesa abgeklebt, den Stempel ins Stempelkissen gedrückt und dann das Tesa wieder weggemacht. Danach mit den Mischstiften colorieren und dann den Kreis ausstanzen.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Zum Nachwuchs - Puenktchen-Spitzenband - Perpetual Birthday Calendar

Damit das Pünktchen-Spitzenband nicht so blöd wie hier bei der minzgrünen Karte mit dem Hasen hängt, könnt ihr es in der Länge halbieren. Ausserdem muss man schauen, dass man es etwas kräuselt, dann geht es einfacher und stülpt sich nicht so leicht nach vorne.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Zum Nachwuchs - Puenktchen-Spitzenband - Perpetual Birthday Calendar

Für den Flecken hintendran haben wir den Stempel aus Perpetual Birthday genommen. Die kleinen Sterne bzw. Punkte sind auch von Zum Nachwuchs. Und als kleines Special haben wir noch Halbperlen bzw. die mit Perlen mit Metallrand aufgeklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte - Zum Nachwuchs - Puenktchen-Spitzenband - Perpetual Birthday Calendar

Um das Ende des Bandes zu verstecken, haben wir den Spruch auf das kleine Fähnchen gestempelt.

Mein nächster Workshop ist nach der Ferienzeit am 04. Oktober 2015. Wenn ihr auch Lust habt zu kommen, dann meldet euch doch am besten gleich per eMail an und dann freu ich mich auf euch!

Signatur www.born2stamp
_________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 23. August 2015
Nächster Workshop in Markdorf: Sonntag, 04. Oktober 2015
20% auf alle Bestellungen sparen? Demo werden
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
_________________________________________________________

IN{K}SPIRE_me #187 – Bokeh-Versuche

Die liebe Chrissy hat sich für die IN{K}SPIRE_me Challenge diese Woche einen tollen Sketch überlegt. Schaut euch mal die Karte von Kirstin an. Total spitze die Idee!

Bei meinen Karten habe ich nun endlich einmal die Bokeh-Technik ausprobiert. Ich muss sagen, das Ergebnis finde ich ganz gut. Wirklich Spaß hat mir das Ganze aber nicht gemacht. Vielleicht geht es auch besser, wenn man es anders macht, so fand ich es teilweise sogar etwas frustrierend. Aber das Ergebnis finde ich wirklich gut.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Celebrate Baby Aquarellpapier Bokeh Itty Bitty Akzente

Die pinke (Brombeermousse, Kirschblüte und Lagunenblau) Karte war mein erster Versuch. Nein stimmt nicht, eigentlich der zweite, denn die Rückseite (also der erste Versuch) war unbrauchbar. 😆 Und eigentlich fand ich sie auch weniger schön als die blaue (Lagunenblau, Himelblau und Farngrün) Variante. Nachdem die Karten aber nun komplett fertig sind, finde ich die blaue doch nicht mehr so hübsch.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Celebrate Baby Aquarellpapier Bokeh Itty Bitty Akzente

Im Prinzip könnt ihr diesen Effekt sehr einfach selbst herstellen. Ihr braucht nur ein Stückchen Aquarellpapier, welches ihr mit dem Wassertankpinsel sehr nass machen müsst. Darauf tupft ihr die Farben entweder (wie ich) mit dem Stempelkissen auf und vermalt sie mit dem Wassertankpinsel noch etwas. Oder ihr mischt ein paar Tropfen Wasser mit 1-2 Tropfen Farbe aus den Nachfüllern. Ich gehe mal davon aus, dass letzteres besser funktioniert. Ging bei mir aber nicht, weil ich kaum Nachfüller besitze.

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Celebrate Baby Aquarellpapier Bokeh Itty Bitty Akzente

Zum Schluß macht ihr euch eine Schablone mit unterschiedlich großen Kreisen oder Herzen oder Sternen oder … oder eine Kombi. Bei mir haben sich z.B. 2-3 Herzen zwischen den Kreisen versteckt. Diese Schablone müsst ihr dann nur noch an den Stellen anlegen, an denen ihr eure Kreise haben wollt und dann mit dem kleinen Fingerschwämmchen und der weißen Farbe in kreisenden Bewegungen ausmalen. Ich habe versucht die großen Kreise etwas heller zu machen, während die kleineren Kreise immer weißer wurden. Da kommen wir aber zum frustrierenden Teil. Das hat leider nämlich gar nicht so gut geklappt, weil die weißen Kreise nach einiger Zeit immer wieder heller wurden. Somit bin ich recht oft (zu oft) nochmal und nochmal und nochmal drüber gegangen. Bei der blauen Karte sieht man das leider und aus den vielen kleinen weißen Kreisen wurde ein großer.  :mrgreen:

STAMPIN' UP! born2stamp Babykarte Celebrate Baby Aquarellpapier Bokeh Itty Bitty Akzente

Um Chrissys Sketch richtig umzusetzen fehlt also dann noch das Fähnchen. Das ist bei mir etwas größer ausgefallen, einfach weil der tolle Baby-Stempel so groß ist. Den habe ich erst zweimal auf Schmierpapier gestempelt, damit er etwas heller wird. Das Welcome ist dann wieder normal beim ersten Mal gestempelt, so dass er schön satt/dunkel wurde. Das Set Celebrate Baby gibt es nicht in der Klarsicht-Variante, somit habe ich die beiden Stempel mit dem Stamp-a-ma-jig positioniert.

Und wie setzt ihr die Kreise um?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

IN{K}SPIRE_me #182 – Traumpaar

Ganz ehrlich, das erste, das mir durch den Kopf gegangen ist als ich diesen Sketch für die IN{K}SPIRE_me Challenge von Kirstin gesehen habe, war: Wuahhhh Kirstin, bist Du denn verrückt? Wie sollen denn so viele Elemente auf meine Karte passen? Hilfe!

Und – ähhh ja – genau so war es dann auch. Ich habe hin- und her- und rumgeschoben und es wollte nicht so recht. DSP eingefärbt und hingehalten, wieder weg. Band genommen, wieder weg. Nächstes DSP – nee passt noch weniger. Letzten Endes bin ich dann hauptsächlich beim Kreativ-Set Accessoires aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog (Seite 27) gelandet.

STAMPIN' UP! born2stamp Kreativ-Set Accessoires Artisan Embellishment Kit Perfekter Tag

Das gestanzte Papier habe ich in zwei Teile geschnitten, allerdings einfach nur weil es sonst zu groß gewesen wäre. Und ich finde das Spitzenband in Sahara passt total gut dazu (und nicht nur weil es die gleiche Farbe hat). Und Spitze und Rosen sind prädestiniert für Hochzeits- oder Valentinskarten, demnach war das Thema ja auch klar. Als Spruch habe ich mir demnach „Für das Traumpaar“ aus dem Set Perfekter Tag rausgesucht.

STAMPIN' UP! born2stamp Kreativ-Set Accessoires Artisan Embellishment Kit Perfekter Tag

Das Rosettenband ist der Hammer! Schade, dass da nur so wenig drin ist. Von mir aus können sie das gern in den nächsten Katalog übernehmen.  :mrgreen:

STAMPIN' UP! born2stamp Kreativ-Set Accessoires Artisan Embellishment Kit Perfekter Tag

Und wie geht es euch mit Kirstin’s Sketch? Ist er für euch genauso schwer wie für mich?

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Ziehverpackung/Schokolift inkl. Anleitung UND Weekly deals

Heute habe ich eine Ziehverpackung für eine Tafel Schoki für euch. Die Tafeln waren der Renner beim Hobbymarkt in Markdorf bei dem ich dieses Jahr wieder verkauft hatte. Und zusätzlich haben wir sie auch beim Workshop von Julia gebastelt. Da hatte ich leider keinen Foto dabei, aber mir fällt ein, dass ich euch die Workshop-Ergebnisse von Vicky ja auch noch nciht gezeigt habe. Na, das kommt dann die Tage.

STAMPIN' UP! born2stamp Schoki Ziehverpackung Willkommen Weihnacht Zauber der Weihnacht Strassschmuck

Gefüllt war die kleine Verpackung mit einer Tafel Lindt-Weihnachtsschokolade. Hmmm, lecker. Ich habe allerdings bemerkt, dass die Lindt-Tafeln etwas tiefer sind als andere Schokoladentafeln. Falls ihr die Anleitung nutzt, müsst ihr also gegebenenfalls die Maße etwas anpassen.

STAMPIN' UP! born2stamp Schoki Ziehverpackung Willkommen Weihnacht Zauber der Weihnacht Strassschmuck

Dekoriert habe ich hauptsächlich mit dem Set Zauber der Weihnacht und den passenden Framelits Stern-Kollektion. Sterne passen halt irgendwie immer und die von dem Set sind so schön schnörkelig.

STAMPIN' UP! born2stamp Schoki Ziehverpackung Willkommen Weihnacht Zauber der Weihnacht Strassschmuck

„Von Herzen wunderbare Weihnachten“ ist definitiv mein Lieblings-Sprüchestempel diese Weihnachten. Er stammt aus dem Set „Willkommen Weihnacht“ und selbst wenn der Rest des Sets nicht toll gewesen wäre (was ja Gott sei Dank nicht der Fall ist), wegen dem Spruch hätte ich es trotzdem gekauft.

STAMPIN' UP! born2stamp Schoki Ziehverpackung Willkommen Weihnacht Zauber der Weihnacht Strassschmuck

Anleitung Ziehverpackung / Schokolift

Um die Ziehverpackung/Schokolift für die Lindt-Tafeln nachzumachen braucht ihr ein Stück Farbkarton mit den Maßen 18 cm x 21 cm. Die lange Seite falzt ihr bei 8 cm, bei 9,5 cm, bei 17,5 cm und bei 19 cm. Die kürzere Seite bei 1,5 cm. Wenn ihr nun die überschüssigen Teile wie im Bild ab- bzw. einschneidet habt ihr es eigentlich schon geschafft.

STAMPIN' UP! born2stamp Schoki Ziehverpackung Willkommen Weihnacht Zauber der Weihnacht Strassschmuck

Nun noch bei den 8 cm breiten Teilen mittig ein kleines Loch stanzen (hier kommt später das Band durch), zusammenkleben und dekorieren. Um den Schokolift wirklich zu einem Schokolift verwandeln, müsst ihr nun ein Band einmal längs um eure Schokolade legen und diese in die Verpackung stecken. Das Band von innen nach außen durch eure Löcher ziehen und verknoten. Nun könnt ihr am Band ziehen und die Schoki wird hervorgezogen.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Bei unserem Team-Adventskalender könnt ihr heute bei Johanna reinschauen. Bis heute Abend gibt’s bei Helen noch die Chance einen Prägefolder zu gewinnen! Und morgen könnt ihr euch auf eine neue Inkspiration von Jessica freuen.

 

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Und zu guter Letzt gibt es heute auch wieder neue Angebote der Woche. Wow, so viele Stanzen und Framelits reduziert! Wenn das mal nicht toll ist. Und auch die Marker finde ich einfach praktisch. Falls Du etwas aus den Angeboten brauchst, dann meld Dich einfach bei mir…

Hier siehst Du die Angebote aus dieser Woche:

Preis: 11,96 € statt 15,95 €
Preis: 11,96 € statt 15,95 €
Preis: 22,46 € statt 29,95 €
Preis: 6,30 € statt 10,50 €
Preis: 3,71 € statt 4,95 €
Preis: 15,71 € statt 20,95 €
Preis: 5,44 € statt 7,25 €
Preis22,46 € statt 29,95 €
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Kleine Mitbringsel in der Weihnachtszeit

Wisst ihr schon alle was ihr dem Paketboten (wir haben einen neuen und er „meckert“ schon immer wenn er so viele Pakete bei uns abgeben muss), dem Friseur, den Erziehern, dem Nachbar, … als kleine Weihnachtsüberraschung schenkt? Falls nicht, hätte ich ein kleines Goodie. Geht recht schnell und Küsschen oder Mon Cheri kann man doch eigentlich auch immer verschenken, oder?

STAMPIN' UP! born2stamp Goodie Itty bitty Stanze DSP Stille Nacht DSP Festlich geschmueckt Pailletten Eiszauber

Die beiden kleinen Boxen hier habe ich wieder für den Hobbymarkt gemacht. Deshalb auch wieder die beiden Farbvarianten.

STAMPIN' UP! born2stamp Goodie Itty bitty Stanze DSP Stille Nacht DSP Festlich geschmueckt Pailletten Eiszauber

Bei der chilifarbenen Box habe ich einfach nur ein kleines Stück silbernes Glitzerpapier aufgeklebt und den Stern aus den Itty Bitty Akzenten aus dem Designerpapier ausgestanzt.

STAMPIN' UP! born2stamp Goodie Itty bitty Stanze DSP Stille Nacht DSP Festlich geschmueckt Pailletten Eiszauber

Bei der zweiten Box kamen nur die Pailletten Eiszauber noch drauf. Die gefällt mir ja eigentlich viel, viel besser als die rote Box. Ich liebe einfach die Farbkombi vom DSP Stille Nacht. Das sieht so toll aus!

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

December IN{K}SPIRATIONS – Gewinner

Wie gestern angekündigt, möchte ich euch heute den Gewinner „meines“ Türchen bei unserem Adventskalenders präsentieren. Wie schön, dass ihr so fleißig kommentiert habt! So macht das Beiträge gleich doppelt so viel Spaß. 🙂

Den DSP Block Festlich geschmückt hat Jale mit diesem Kommentar gewonnen

Gewinner December IN{K}SPIRATIONS

Herzlichen Gückwunsch liebe Jale! Bis Ende des Monats habt ihr übrigens noch weiterhin die Chance auf tolle Gewinne bei unserem Team-Adventskalender. Heute z.B. bei Miri-Hase, bis heute Abend könnt ihr ausserdem noch bei Christina gewinnen. Und ab morgen geht es mit einer weiteren In{k}spiration (und natürlich Gewinnchance) bei Eva weiter.

December Inkspiration 2014

Und damit dieser Blogpost heute nicht ganz ohne kreatives Bisschen von mir online geht, dann zeig ich euch noch schnell einen kleinen Adventskranz den ich zum Einen bei einem meiner Workshops als kleines Goodie verschenkt habe und zum Anderen beim Hobbymarkt verkauft habe. Kam beides mal ganz gut an. Gesehen habe ich diesen süßen Mini-Adventskranz bei 2und20.

STAMPIN' UP! born2stamp Washi Stille Nacht Itty bitty Akzente Kreisstanze

STAMPIN' UP! born2stamp Washi Stille Nacht Itty bitty Akzente Kreisstanze

In der Tüte sind vier Teelichter, welche ich mit dem Washi Tape Stille Nacht verziert habe und ein Streichholztütchen – ebenfalls mit dem Washi Tape verziert. Für die Zahlen hatte ich leider keinen passenden Stempel (meine waren alle zu groß), also habe ich sie ausgedruckt und mit einer kleinen Kreisstanze ausgestanzt.

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

 

Sonntag ist meine nächste Sammelbestellung

Am Sonntag (14. Dezember 2014) ist meine nächste Sammelbestellung. Falls ihr noch was braucht, dann sagt mir doch einfach kurz per eMail Bescheid und ich bestelle für euch mit.

Adventskalender to go

Und? Habt ihr schon alle Adventskalender verschenkt? Bei mir liegen hier noch ein paar. Die werde ich die Tage dann wohl selbst essen. Schön doof wenn man zu viel Naschkram kauft und dann nicht zum verbasteln kommt. Ein paar der kleinen Schokolinsen-Kalender haben es aber dann doch in eine neue Hülle geschafft. Zum Einen hatte ich ein paar beim Hobbymarkt dabei, und zum Anderen haben die Kinder ihren Erziehern gestern welche mitgebracht.

STAMPIN' UP! born2stamp Adventskalender to go Wuensche zum Fest Itty bitty Akzente Kreisstanze Kordel

Die Schrift aus dem Set Wünsche zum Fest passt hier von der Größe richtig gut. Und das etwas schnörkelige gefällt mir eh gut. Die Schneeflocken aus dem gleichen Set kamen dann noch Ton-in-Ton im Hintergrund zum Einsatz. Gegen die schönen Schneeflocken aus Flockentanz vom letzten Jahr kommen sie zwar nicht an, aber so langsam gefallen sie mir trotzdem immer besser.

STAMPIN' UP! born2stamp Adventskalender to go Wuensche zum Fest Itty bitty Akzente Kreisstanze Kordel

Hier sieht man die Schrift nochmal etwas besser.

STAMPIN' UP! born2stamp Adventskalender to go Wuensche zum Fest Itty bitty Akzente Kreisstanze Kordel

Und hier noch ein kleiner Blick auf den Inhalt und den Stern. Farbkarton würde ich nicht doppelt stanzen – bei Designerpapier ist das kein Problem, aber Farbkarton ist zu dick. Da ich den Stern in Glitzer-Silber aber nicht aufkleben wollte, habe ich erst den chilifarbenen Farbkarton gestanzt, dann auf den espressobraunen geklabt und durch den roten Stern den braunen ausgestanzt. Ging super.

Bei unserem Adventskalender könnt ihr heute bei Kirstin – passend zu meinem Blogbeitrag – ihren Adventskalender bestaunen. Zu gewinnen hat sie auch einen Kracher! Ihr wollt wissen was? Dann husch-husch rüberhopsen, schauen und Kommentar hinterlassen.

 photo 02.jpg

Bis heute Abend könnt ihr bei Marion noch ein Stempelkissen in Espresso gewinnen.

Nachlese STAMPIN‘ UP! Workshop in Markdorf

Einmal monatlich gibt es bei mir zuhause in Markdorf am schönen Bodensee einen Workshop. Der letzte Workshop war Anfang November und lief unter dem Thema „Weihnachten“. Die Projekte, die wir gemacht haben, möchte ich euch noch kurz zeigen, bevor es schon wieder daran geht den nächsten Workshop in Markdorf vorzubereiten.

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtsworkshop

Als erstes haben wir eine Weihnachtskarte gebastelt. Das ging schneller als gedacht – trotz dem dass die Sterne etwas fitzelig sind zum aufkleben.

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtskarte Sternenkonfetti Gorgeous Grunge Willkommen Weihnacht

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtskarte Sternenkonfetti Gorgeous Grunge Willkommen Weihnacht

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtskarte Sternenkonfetti Gorgeous Grunge Willkommen Weihnacht

Im Anschluß haben wir den Stern gebastelt. Hier hatte ich verschiedene Sterne in mehr oder weniger der gleichen Größe aus dem Simply Created Set Sternstunde (findet ihr in der Zusatzbroschüre Herbst/Winter 2014 auf Seite 9) verteilt, welche nachgebastelt werden konnten. Als Beispiel, dass man das Ganze auch relativ einfach und auch mit leichten Abwandlungen selbst machen kann, hatte ich noch einen Stern in Bermudablau gemacht. Dies funktioniert mit den Stern-Framelits recht gut, allerdings ist man dann was die Größe angeht etwas eingeschränkt. So schön große Sterne wie sie im Set enthalten sind kann man nämlich leider nicht herstellen.

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtsworkshop Sternstunde Framelits Stern-Kollektion Zauber der Weihnacht Pailletten Eisglitzer

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtsworkshop Sternstunde Framelits Stern-Kollektion Zauber der Weihnacht Pailletten Eisglitzer

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtsworkshop Sternstunde Framelits Stern-Kollektion Zauber der Weihnacht Pailletten Eisglitzer

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtsworkshop Sternstunde Framelits Stern-Kollektion Zauber der Weihnacht Pailletten Eisglitzer

Als drittes Projekt haben wir eine kleine Verpackung gezaubert, bzw. die Geschenktüten Kaffeehaus aus dem Herbst-/Winterkatalog 2014/2015 verschönert. Die sind recht praktisch weil sie innen beschichtet sind. So kann man recht gut Plätzchen oder sonstige (trockene) Lebensmittel damit verschenken.

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtsworkshop Willkommen Weihnacht DSP Festlich geschmückt Christbaumfest

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtsworkshop Willkommen Weihnacht DSP Festlich geschmückt Christbaumfest

Alles in allem waren wir in Rekordzeit fertig. So fix ging bei mir glaube ich noch nie ein Workshop. Mein Mann kam mit den Kindern etwa 2,5-3 Stunden nach Workshopbeginn rein weil es draußen langsam dunkel und kalt wurde und seine erste Frage war: „Wie? Ihr seid schon fertig?“ Ist nur die Frage, ob meine Projekte zu leicht oder die Workshopteilnehmer inzwischen zu schnell sind. :mrgreen:  Spaß hat es trotzdem gemacht und so hoffe ich viele im nächsten Jahr bei einem meiner Workshops wieder zu sehen. Denn mein kommender Workshop am 07. Dezember 2014 – der letzte in diesem Jahr – ist nun komplett ausgebucht.

Heute Abend werde ich aber erstmal Vicky besuchen gehen. Auch dort werden wir nochmal ein paar Weihnachtssachen machen. Freitag bin ich dann bei Julia – hier liegt der Hauptaugenmerk auf kleine Verpackungen – aber auch diese werden natürlich weihnachtlich angehaucht sein. Und nach meinem Workshop in Markdorf Anfang Dezember kann ich mich dann meinen persönlichen Weihnachtskarten und -geschenken widmen. Mal gucken wieviele ich schaffe…

Verwendete STAMPIN‘ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

IN{K}SPIRE_me #174 – viele, viele Schneeflocken

Die Farben der heutigen IN{K}SPIRE_me Challenge hat sich Chrissy ausgedacht. Mir sind sie nicht ganz so leicht gefallen. Ich habe immer ein wenig ein Problem mit Vanille und nehme deshalb lieber Flüsterweiß.

Und auch heute habe ich mich wieder für eine Weihnachtskarte entschieden. Die Farbe Bermudablau war einfach prädestiniert dafür…

Einzelne Schneeflocken aus dem Stempel von Seasonally Scattered habe ich mit dem Stampin‘ Write Marker angemalt und abgestempelt und daraufhin mit kleinen Kreisstanzen ausgestanzt und teilweise mit Dimensionals aufgeklebt.

STAMPIN' UP! born2stamp Weihnachtskarte Seasonally Scattered Pailletten Eisglitzer Kreisstanze

Hinzu kamen dann nur noch ein paar Pailletten Eisglitzer (ich habe zu schnell fotografiert, der Tombow Kleber war noch nicht trocken, somit sieht man den auf dem Foto leider noch weiß anstelle von durchsichtig durchschimmern).

Was wirst Du aus Chrissy’s Farbkombi machen?

Verwendete STAMPIN’ UP! Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

1 2 3 4 5 6